„Zirpende Weihnachten“ – Ein Adventskalender der besonderen Art

Christine Klinger und Brinja Goltz liefern Lesern, die genug von üblichen Adventskalendern haben, mit „Zirpende Weihnacht“ eine außergewöhnliche Alternative.

BildLangsam aber sicher geht es wieder auf Weihnachten zu, und wer gut vorbereitet sein will, der denkt jetzt schon an den Adventskalender. Könnte es dieses Jahr vielleicht auch mal etwas anderes sein als immer der gleiche Kalender voller Schokolade oder Spielzeug? Die beiden Jungautorinnen Christine Klinger (Schweiz) und Brinja Goltz (Deutschland) liefern Lesern, die genug von üblichen Adventskalendern haben, mit „Zirpende Weihnacht“ eine außergewöhnliche Alternative.

Natürlich ist „Zirpende Weihnacht“ kein Adventskalender mit Türchen und Fenstern im herkömmlichen Sinne. Das Taschenbuch von Christine Klinger und Brinja Goltz ist farbig illustriert und enthält 24 kurze, lange, lustige, besinnliche, gereimte und ungereimte Texte rund ums Weihnachtsfest in Deutschland und der Schweiz. In ihren Texten erläutern die beiden Autorinnen unter anderem, warum der „Owie“ in der „Stillen Nacht“ lacht. Sie schildern die Vorweihnachtszeit kurz nach dem Fall der Berliner Mauer und erzählen die Geschichte von vier Weihnachtsfiguren aus Plüsch, die in Winterthur eine Revolution anzetteln. Die 24 Geschichten bieten für jeden Tag der Vorweihnachtszeit weihnachtliches Lesevergnügen. Und wer weiss, vielleicht wird die ein oder andere am 25. Dezember sogar unter dem ein oder anderen Christbaum vorgelesen.

„Zirpende Weihnacht“ von Christine Klinger und Brinja Goltz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5254-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons