Ultrasone Edition 8 EX: neues Meisterstück mit S-Logic® EX begeistert zu Hause und unterwegs

Mit der Edition 8 hat Ultrasone ein Stück Kopfhörer-Geschichte geschrieben: Kein Manufaktur-Kopfhörer verkaufte sich so häufig wie das Meisterstück aus bayerischer Fertigung.

Ultrasone Edition 8 EX: neues Meisterstück mit S-Logic® EX begeistert zu Hause und unterwegs

Mit dem Edition 8 EX stellt Ultrasone ein neues Kopfhörer-Meisterstück vor.

Ein neues Meisterstück entsteht durch Innovation und Präzision
Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber stetig neu zu begeistern, ist die Aufgabe der Kopfhörer-Entwickler. Doch wie kann man ein Meisterstück noch besser machen? Mit Innovation und Präzision. So stellt Ultrasone mit der Edition 8 EX den ersten Midsize-Kopfhörer mit S-Logic EX und symmetrischer Signalführung vor. Für ein hifideles Hörvergnügen zu Hause – und unterwegs. Herzstück des geschlossenen, ohrumschließenden Kopfhörers ist ein titanbeschichteter 40 Millimeter Mylar-Schallwandler, der durch diese erlesene Materialzusammenführung einzigartige audiophile Eigenschaften entfaltet. Alle feinen Details, die die symmetrische Signalführung ermöglicht, werden präzise wiedergegeben. Mit einem Frequenzgang von 5 – 46.000 Hz deckt der Treiber zudem mehr als das menschliche Hörvermögen ab. Bei der Abstimmung hat sich Ultrasone am legendären Vorgänger orientiert und die Freude an der Musik in den Vordergrund gestellt.

S-Logic EX definiert räumliches Hören mit Kopfhörern neu
Die jüngste und aufwendigste Entwicklung in der Geschichte von S-Logic war bisher dem Ultrasone Kopfhörer-Flaggschiff Edition 5 vorbehalten. Mit der Edition 8 EX kommt das eindrucksvolle dreidimensionale Hören erstmals für geschlossene Midsize-Kopfhörer. S-Logic EX basiert auf einem dezentral angesetzten, trichterförmig nach vorne unten angeordneten Schallwandler, welcher durch häufigere Signalreflexionen zu einer wesentlich räumlicheren Darstellung führt. Das daraus resultierende Hörerlebnis ist von High-End Lautsprechern nahezu nicht mehr zu unterscheiden. Mit S-Logic EX entsteht eine breite Stereo-Bühne und eine plastische Tiefenstaffelung, die klassische wie moderne Musik zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Maskulines Design für ein starkes Klang-Statement
Will die nur spielen? Auf gar keinen Fall! Mit ihrer maskulinen Linienführung ist die Edition 8 EX ein edler Blickfang – ob während des Musikgenusses oder danach. Das dunkle Keramik-Inlay mit dem fein lasergravierten Ultrasone Logo wird zusammen mit den hochglänzend verchromten Ohrkapseln vom hellen Silber des Aluminium-Bügels eindrucksvoll inszeniert. Ein klassisches Wechselspiel von dunklen Farbtönen und mattem Silber, das für Technik und Leidenschaft steht. Das dunkelgraue Leder der Ohrpolster und an der Oberseite des Kopfbügels unterstreicht das kraftvolle Design. Und selbst das gedrehte High-End-Kabel spielt mit: Es greift das Silber des Bügels wieder auf und führt so die Linie vom Bügel bis zu den erlesenen High-End Audio-Komponenten fort.

Erlesene Materialien ermöglichen exzellenten Tragekomfort
Hochglänzend verchromte Ohrkapseln, äthiopisches Langhaarschaf-Leder und ein Aluminium-Bügel mit Keramik-Inlays: Die Edition 8 EX ist für eine einzigartige Freude am Musikgenuss aus edlen, perfekt harmonierenden Materialien gefertigt. Alle Werkstoffe haben dabei einiges gemeinsam: Ein überaus geringes Gewicht. Und so wiegt die Edition 8 EX nur 330 Gramm, was maßgeblich zu einem exzellenten Tragekomfort beiträgt. Während das samtene Leder der Haut schmeichelt, schwebt die neue Edition förmlich auf dem Kopf. Und noch eines haben die verwendeten Materialen gemeinsam: Sie alle stehen für eine nachhaltige Produktionsphilosophie und eine lange Freude am Produkt.

Feine Details: symmetrische Signalführung und magnetische Ohrpolster
Perfektion, bis ins kleinste Detail: Die Edition 8 EX überzeugt durch ihre außerordentlich präzise Verarbeitung. Ein besonderes Detail: Die Ohrpolster sind durch vier starke Magneten mit der Kapsel verbunden und lassen sich mit leichtem Druck einfach abnehmen. So sind sie bei Bedarf einfach austauschbar. Mit den professionellen, vierpoligen LEMO Steckverbindern ist das auf den symmetrischen Betrieb ausgelegte Kabel im Handumdrehen fest und störungsfrei verbunden. Das Signal kann so optimal zum Kopfhörer gelangen.

Fertigung in der bayerischen Kopfhörer-Manufaktur
Jede einzelne Ultrasone Edition 8 EX wird in der bayerischen Kopfhörer-Manufaktur von Hand gefertigt. Hier, auf dem Gut Raucherberg nimmt man sich viel Zeit, um die einzelnen Bauteile zu einem audiophilen Gesamtkunstwerk zusammen zu fügen. Nach der Fertigung durchläuft jedes Modell einem aufwendigen Testverfahren, das sicherstellt, dass jede Musikliebhaberin und jeder Musikliebhaber mit der Edition 8 EX lange Freude hat. Am Ende des akribischen Fertigungsprozesses steht die finale Auszeichnung der Edition 8 EX: Jedes Modell bekommt eine individuelle Seriennummer und wird so zum Unikat.

Preis, Verfügbarkeit und Garantie der Edition 8 EX
Ultrasone ist stolz auf die Qualität und Langlebigkeit seiner Kopfhörer; für maximale Freude beim Hören gewährt das Unternehmen 5 Jahre Garantie. Die unverbindliche Preisempfehlung der Edition 8 EX liebt bei 1.799,00 Euro (inkl. MwSt.). Sie ist ab Anfang November 2016 im Handel erhältlich.

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die Ultrasone AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen guten Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. Ultrasone-Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in Ultrasone-Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der Ultrasone-Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der Ultrasone-Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

Firmenkontakt
Ultrasone AG
Dragana Zirkel
Gut Raucherberg 3
82407 Wielenbach
0881/901150-55
d.zirkel@ultrasone.com
http://www.ultrasone.com

Pressekontakt
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (0) 911 – 979 220-80
ultrasone@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons