Universalfernbedienung

now browsing by tag

 
 

Neue Plattformen,mehr Smart TV:Universalfernbedienungen von ONE FOR ALL vereinfachen Nutzung neuer TV-Angebote

– Bis zu 8 Endgeräte steuern – Schluss mit Fernbedienungs-Chaos
– NETTV-Taste – Schnellstart von Netflix und Co.
– Drahtlos einrichten per Bluetooth – Direktzugriff auf größte Code-Datenbank

BildEnschede (NL), Gronau 29. März 2018 – Der deutsche TV-Markt brummt. Neue Plattformen und noch mehr Smart TVs sorgen für Abwechslung in deutschen TV-Stuben. Damit steigt auch der Bedarf an leistungsstarken Controllern. Die Universalfernbedienungen der Smart Control-Serie von ONE FOR ALL sind genau die richtige Lösung. Die Testsieger steuern bis zu 8 Endgerätetypen, bieten per NETTV-Taste Direktzugriff auf Netflix und Co., und lassen sich per Bluetooth ruckzuck einrichten. Damit wird der TV-Spaß über Satellit, Kabel, Terrestrik, Internet oder Blu-ray für die Zuschauer so einfach wie nie.

„Mit dem Start neuer TV-Plattformen in Deutschland nimmt auch die Vielfalt der Empfänger zu. Zugleich wurden nach Angaben der Deutschen TV-Plattform noch nie so viele smarte TVs und Endgeräte abgesetzt wie im vergangenen Jahr“, so Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL. „Wenn Broadcast und Broadband aufeinandertreffen, sind smarte Steuerungslösungen gefragt. Mit den Universalfernbedienungen von ONE FOR ALL lässt sich der Zugriff auf verschiedene Übertragungswege und diverse Endgeräte über eine einzige Fernbedienung lösen. Wir sagen: Wenn Smart TV, dann Smart Control. Und bei unseren Universalfernbedienungen der Smart Control-Serie ist der Name selbstverständlich Programm.“

Schnelle Installation via Bluetooth mit kostenloser App

Die Smart Control-Serie von ONE FOR ALL umfasst die Smart Control 5 (URC 7955) und Smart Control 8 (URC 7980). Anders als bei herkömmlichen Signalgebern werden die Universalfernbedienungen über eine kostenlose App (iOS, Android) eingerichtet. Die Einrichtung erfolgt drahtlos per Bluetooth. Durch den Zugriff auf die aktuell größte Code-Datenbank von ONE FOR ALL findet die App stets den richtigen Bediencode für aktuell genutzte aber auch künftige AV- und CE-Gerätepopulationen. So bleibt die Smart Control lange Zeit aktuell und nutzbar. Die App kann kostenlos bei Google Play oder im App-Store unter „One For All Setup“ geladen werden. Die Code-Datenbank umfasst aktuell Bedien-Codes von 335.000 Geräten von über 8.000 Herstellern.

Bis zu 8 Endgeräte steuern – viele Zusatzfeatures

Die Smart Control-Universalfernbedienungen steuern zentral wahlweise 5 oder 8 Gerätegruppen. Hierzu gehören TV, Set Top Box, Home Cinema-Komponenten, Soundbar, Spielekonsole, DVD oder Blu-ray und IPTV-Receiver. Über die NETTV-Taste (Smart Control 5) ist zudem der Schnellstart von Streaming-Diensten wie Netflix und Co. möglich. Die mühsame Navigation durch das Menü von TV oder Receiver auf der Suche nach der entsprechenden App entfällt damit endlich.
Zu den weiteren, unentbehrlichen Features gehören programmierbare Makros sowie die praktischen Activity-Modes für die kompakte Steuerung mehrere Endgeräte. Dabei steuert z.B. die Lautstärketaste das TV, während die Programmwahltaste an der Set Top Box schaltet. Ein lästiger Wechsel des Bedien-Modus entfällt dadurch beim Zappen. Praktisch ist auch die clevere Lernfunktion: Hiermit können Kommandos von Originalfernbedienungen auf die Smart Control übertragen werden, sollten exklusive Befehle nicht im Bediencode enthalten sein.

Ein komfortabler Fernbedienungsfinder rundet die Ausstattung der Smart Control 5 und Smart Control 8 ab. Per App kann ein Pfeifton aktiviert werden, so dass kein Signalgeber mehr zwischen Sofakissen verloren geht.

Die Smart Control 5 ist zu einem UVP von nur 39,99 Euro erhältlich. Für 49,99 Euro UVP steht die Smart Control 8 bereit. Erhältlich im Handel und online unter www.oneforall.de.

Über:

One For All
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
Deutschland

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.oneforall.de
email : hcrump@fuchsmc.com

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

20 Jahre Bluetooth: Universalfernbedienungen von ONE FOR ALL treiben Erfolgsgeschichte mit voran

– Smart Control-Serie: Universalfernbedienung per Bluetooth und kostenloser App einrichten
– 100 Prozent zukunftssicher durch App-Zugriff auf Code-Datenbank

BildEnschede (NL), Gronau 13. Februar 2018 – Bluetooth hat in den vergangenen Jahren die Nutzung von AV- und CE-Equipment enorm vereinfacht. So hat die Funktechnik Schluss mit dem Kabelwirrwarr gemacht. Zugleich sind dank des Standards neue Anwendungen möglich geworden. ONE FOR ALL, führender Anbieter von Universalfernbedienungen, hat durch Bluetooth die Einrichtung von Universalfernbedienungen signifikant vereinfacht. Damit wurde ein wichtiger Schritt in der Steuerung des Smart Home genommen.

„Unsere Universalfernbedienungen der Smart Control-Serie sind die ersten vorprogrammierten Geräte dieser Art, die über Bluetooth und kostenloser App eingerichtet werden können. Dies ist ein echter Meilenstein und macht die zentrale Steuerung von AV-Komponenten noch smarter. So ist die Einrichtung der Fernbedienung in wenigen Schritten erledigt. Zugleich ist die App stets aktuell, denn sie hat direkten Zugriff auf unsere Code-Datenbank von 335.000 Geräten von über 8.000 Herstellern. Damit steuern die Universalfernbedienungen der Smart Control-Serie zukunftssicher auch künftige Generationen an Endgeräten mühelos und unkompliziert“, so Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL.

Steuerung von bis zu 8 Endgeräten

Die Smart Control-Serie von ONE FOR ALL umfasst die Smart Control 5 (URC 7955) und Smart Control 8 (URC 7980). Sie steuern zentral wahlweise 5 oder 8 Gerätegruppen wie z.B. TV, Set Top Box, Home Cinema-Komponenten, Soundbar, Spielekonsole, DVD oder Blu-ray und IPTV-Receiver. Sie sind damit ideal geeignet um das Fernbedienungschaos auf dem Couchtisch zu vermeiden.

Kostenlose App zur Einrichtung via Bluetooth

Der Clou: Über eine kostenlose App (iOS, Android) lassen sich die Signalgeber in wenigen Schritten via Bluetooth einrichten und stehen zur Steuerung der Endgeräte bereit. Die Bediencodes werden hierbei passgenau eingestellt. Und durch den Zugriff auf die Code-Datenbank stellt die App zugleich sicher, dass auch künftige AV- und CE-Gerätepopulationen zukunftssicher über die Smart Control gesteuert werden können. Die App kann kostenlos bei Google Play oder im App-Store unter „One For All Setup“ geladen werden.

Zusatzausstattung

Weitere Features: Programmierbare Makros und Activity-Modes für die noch einfachere Steuerung mehrerer Endgeräte machen aus den Smart Control-Fernbedienungen unentbehrliche Helfer für mehr Spaß und weniger Steuerfrust beim Nutzer. Die praktische Lernfunktion überträgt Kommandos von Originalfernbedienungen auf die Smart Control, sollten exklusive Befehle nicht im Bediencode enthalten sein. Der praktische Fernbedienungsfinder aktiviert einen Pfeifton. So geht kein Signalgeber mehr zwischen Sofakissen verloren. Und über die NETTV-Taste (Smart Control 5) werden Streaming-Dienste wie Netflix und Co. Per Knopfdruck aktiviert. Die mühsame Navigation durch das Menü von TV oder Receiver entfällt damit endlich.

#### Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu! ####

Über:

One For All
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
Deutschland

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.oneforall.de
email : hcrump@fuchsmc.com

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

ONE FOR ALL mit Weltpremiere auf der IFA 2017: Vollbewegliche Wandhalterung mit Gasdruckfeder

+++ Impulse für den Handel mit wegweisenden Produktinnovationen +++

Bild+++ Weitere Produktinnovationen im funktionellen Design:
– Standhalterung der Premiumklasse für Flachbildschirme
– Neue Ersatzfernbedienungen für führende TV-Marken
– Neues AV-Zubehör für die smarte Mediennutzung

+++ Sales Director Stefan Müller: „Unser gesamtes Portfolio punktet durch einen 360°-Ansatz für alle Einsatzszenarien und Preissegmente.“ +++

Enschede (NL), Gronau 18. Juli 2017 – ONE FOR ALL, einer der führenden Anbieter von Wandhalterungen, Universalfernbedienungen und DVB-T2-Antennen, präsentiert auf der IFA 2017 seine Produktinnovationen im Bereich AV-Zubehör. Sie kombinieren edles Design mit perfekter Funktionalität und sorgen so einmal mehr für nachhaltige Impulse im Handel. Im Fokus des Messeauftritts steht die Weltpremiere der ersten vollbeweglichen Wandhalterung mit Gasdruckfeder, mit der die smarte Ausrichtung des Flachbildschirms per Fingertipp zum Kinderspiel wird. Zu den weiteren Highlights gehören eine neue Standhalterung für TV-Geräte sowie der Ausbau der Portfolios bei den Ersatzfernbedienungen um weitere TV-Gerätemarken. Hinzu kommt AV-Zubehör, das die Mediennutzung noch smarter macht. Treffpunkt für Handel und Endkunden ist der ONE FOR ALL-Messestand in Halle 25, Nr. 103. Hier werden sämtliche Produktinnovationen der IFA 2017 vorgestellt.

„Unsere Botschaften zur IFA 2017 sind klar: ONE FOR ALL sorgt mit seinen steten Innovationen wie der Gasdruckwandhalterung für stete Impulse im Handel. Nur bei uns finden die Kunden Produkte, die Design und Funktionalität optimal miteinander verbinden“, erläutert Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL. „Unser Portfolio punktet durch einen 360°-Ansatz: So stehen DVB-T2-Antennen für alle Einsatzszenarien bereit. Die Bandbreite der Universalfernbedienungen reicht von einfachen Lösungen bis zu Produkten für den Heavy User. Händler, die auf unsere Wandhalterungen setzen, decken mit wenigen Produkten alle TV-Größen und Preissegmente ab. Damit entwickeln wir uns stetig zu einem Vollsortimenter in den relevanten Kategorien des AV-Zubehörs weiter. Handel und Kunden wissen: Wenn AV-Zubehör, dann ONE FOR ALL.“

Wandhalterungen der Premiumklasse

Clever durchdacht, komfortabel in der Nutzung, edel im Design – die neuen Wandhalterungen der Premiumklasse von ONE FOR ALL feiern auf der IFA 2017 ihre Premiere. Sie heben die TV-Halter in punkto Handling und Nutzen auf ein völlig neues Niveau. Im Fokus steht mit der WM 6681 die erste vollbewegliche TV-Wandhalterung mit Gasdruckfeder. Ein ausgeklügelter Mechanismus, basierend auf dem fein austarierten Zusammenspiel von Gasdruck- und Torsionsfeder, lässt das TV-Gerät spielend leicht aus der flach anliegenden Parkposition sanft und per Fingertipp nach vorne gleiten. Zugleich unterstützt der Mechanismus sachte Drehungen nach links und rechts zur optimalen Ausrichtung des Blickwinkels. Ein definierter, haptisch erlebbarer Nullpunkt erlaubt die sanfte Rückführung des TV-Gerätes in die Ausgangsstellung flach an der Wand. Vorgleiten und Drehen sind mit herkömmlichen Konstruktionen dieser Bauart bis dato nicht möglich. Das edle Finish und die weich gleitende Ausrichtung dieser luxuriösen Wandhalterung unterstreichen die zunehmend leichte und schlanke Anmutung der immer flacher werden Flachbildschirme – für ein perfektes TV-Erlebnis. Die WM 6681 unterstützt TV-Geräte in den Größen 32 bis 84 Zoll.

Mit der Standfuß-Halterung WM 6471 rundet ONE FOR ALL sein Portfolio der Premiumklasse der TV-Wandhalterungen ab. So ermöglicht die WM 6471 das Aufstellen von Flachbildschirmen von 32 bis 60 Zoll ohne Bohren, mit 80 mm Wandabstand äußerst flach und ebenmäßig bei der Aufstellung. Hierzu verfügt die Wandhalterung über einen ultraflachen Standfuß, der z.B. unter TV-Möbel geschoben werden kann. Der robuste Standfuß sorgt für Flexibilität: So kann die WM 6471 an wechselnden Positionen im Wohnbereich neu aufgestellt werden, ohne hässliche Bohrlöcher zu hinterlassen. Die integrierte Höhenverstellung sowie die praktische Neigungsmöglichkeit um bis zu 15° Grad sorgen für beste Blickwinkel im Einsatz und vermeiden zuverlässig lästige Spiegelungen. Der eingearbeitete Kabelmanager garantiert zudem einen aufgeräumten Look.

Neue Generation von Ersatzfernbedienungen

Als führender Anbieter von Universal- und Ersatzfernbedienungen hat ONE FOR ALL auch in diesem Segment zahlreiche Innovationen zur IFA 2017 im Gepäck. So zeigt der Hersteller seine jüngst herausgekommenen neuen Ersatzfernbedienungen für die Marken Grundig, Hisense und Telefunken. Hinzu kommen zur IFA 2017 weitere Signalgeber für Toshiba, Sharp und Thomson. Damit baut ONE FOR ALL sein Portfolio bei diesen praktischen Helfern auf insgesamt elf Modelle aus und deckt damit einen Großteil des TV-Marktes ab. Verbraucher schätzen die Replacements bei Verlust oder Defekt der Originalfernbedienung. Die Inbetriebnahme erfolgt ohne Einrichtung direkt nach Einlegen der Batterie. ONE FOR ALL programmiert die Ersatzfernbedienungen nicht mit einfachen Bediencodes wie die Mitbewerber, sondern stattet seine Replacement-Fernbedienungen mit allen Funktionen der jeweiligen Marke aus. Der Vorteil: Sollte eine Funktion fehlen, kann diese bequem über die praktische Funktionssuche hinzugefügt werden. So wird eine hundertprozentige Funktionalität sichergestellt. Der UVP liegt für alle Markentypen einheitlich bei 21,99EUR.

Universalfernbedienungen

Mit der A/C Remote URC 1035 bringt ONE FOR ALL zudem erneut eine Universalfernbedienung für Klimaanalgen auf den Markt. Sie unterstützt hunderte verschiedener Markenhersteller und punktet durch fünf Betriebs-Modi sowie vier verschiedene Einstellungen für die Ventilatorendrehzahl. Ein/Aus für die Schwenkfunktion, eine Zeitsteuerfunktion sowie ein LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung runden die Ausstattung ab. Der UVP der URC 1035 liegt bei 24,99EUR. Und auch der Top-Seller – die Smart-Control-Serie – wartet mit einer Innovation auf: So ist die Smart Control 8 ab der IFA 2017 auch mit einer NETTV-Taste ausgestattet, um rasch auf NETFLIX und Co. zugreifen zu können.

AV-Zubehör für die smarte Mediennutzung

Darüber hinaus präsentiert ONE FOR ALL sein umfangreiches Portfolio an AV-Zubehör für die smarte Mediennutzung. Hierzu gehört der IR-Extender URC 1000. Er leitet über ein cleveres Kabelbaumsystem mit IR-Sendern und Empfänger die Steuersignale von Fernbedienungen an Set-Top-Boxen, Blu-ray-playern u.a. in geschlossenen Schranktüren weiter. Neu im Gepäck ist auch ein Bluetooth-Streamer für Kopfhörer. Angeschlossen an das TV-Gerät, ermöglicht er die drahtlose Übertragung des Fernsehtons an Bluetooth-fähige Kopfhörer.
Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu!

Über:

One For All
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
Deutschland

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.oneforall.de
email : hcrump@fuchsmc.com

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

ONE FOR ALL unterstützt Trend zu vernetzten Geräten mit smarten Universalfernbedienungen

-Kostenlose App für fixe Einrichtung
-Online-Zugriff: 320.000 Bedien-Codes, 8.000 Marken, auch der neuen DVB-T2-Empfänger
-Praktische NETTV-Taste für Zugriff auf Netflix und Co.

BildEnschede (NL), Gronau 24. April 2017 – Smarte, vernetzte Geräte liegen im Trend bei den technischen Gebrauchsgütern. Laut einer aktuellen Meldung der gfu wuchs der Umsatz in diesem Segment 2016 auf über vier Milliarden Euro und damit um rund neun Prozent zum Vorjahreswert. Führend sind die Consumer Electronics-Produkte. Hier bietet ONE FOR ALL, wegweisender Anbieter von Universalfernbedienungen, AV-Zubehör und DVB-T2-Antennen, gleich zwei bahnbrechende Produkte. Die Universalfernbedienungen gehören zu den ersten Steuerungsgeräten überhaupt, die einfach und schnell per App eingerichtet werden und sich damit perfekt in das Connected Home einfügen. Damit ist der Name der Smart Controls wirklich Programm.

„Die Vernetzung von Consumer Electronics beschränkt sich nicht nur auf die universelle Verfügbarkeit von Inhalten. Mit einem klug genutzten Internet-Anschluss gehen wir völlig neue Wege in punkto Bedienbarkeit, Flexibilität und Lebensdauer unserer Universalfernbedienungen“, erklärt Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL.

Kostenlose App zur Einrichtung für zukunftssichere Nutzung

So gehören die beiden neuen Steuerungsgeräte Smart Control 5 und Smart Control 8 zu den ersten Universalfernbedienungen überhaupt, die per App eingerichtet werden. Über die kostenlose App „OFA Setup“ für Android und iOS lassen sich die beiden Geräte per Bluetooth in wenigen Schritten programmieren. Die App bietet zudem den Online-Zugriff auf die weltgrößte Datenbank von ONE FOR ALL mit über 320.000 Bedien-Codes von rund 8.000 Consumer Electronics-Marken, die ständig erweitert werden. Damit ermöglichen die beiden vernetzten Universalfernbedienungen die zukunftssichere Steuerung künftiger Gerätegenerationen, wie z.B. bei der wachsenden Population von DVB-T2-Empfängern. Und dies verlängert letztlich die Lebensdauer der Universalfernbedienungen deutlich.

OTT per Knopfdruck – Activity Control für smarte Nutzung

Mit der integrierten NETTV-Taste wird die Smart Control 5 zudem dem stark wachsenden Trend zur OTT-Nutzung gerecht. Netflix, Youtube und Co. können so per Knopfdruck gestartet werden. Weiteres Highlight beider Universalfernbedienungen sind Funktionen wie „Activity Control“ zur Aktivierung typischer Funktionen wie „Watch TV“ oder „Watch Movie“. So kann z.B. On/Off für die beteiligten Gerätegruppen über einen Knopfdruck gesteuert werden. Die Smart Control 8, die insgesamt acht Gerätegruppen wie Set Top Box, Blu-ray, AV etc. kontrolliert, bietet fünf Activity-Modes. Bei der Smart Control 5 stehen drei Modi zur Verfügung.

„Der Trend zum vernetzten Smart Home wird ganz wesentlich durch smarte Steuerungstechnik getrieben. Mit unseren vernetzten Universalfernbedienungen unterstützen wir die Entwicklung maßgeblich“, so Stefan Müller. „Dank des Online-Zugriffs auf die stetig aktualisierte Code-Datenbank von ONE FOR ALL bleiben die Smart Control 5 und 8 jetzt und in Zukunft einsatzfähig – für alle aktuellen und künftigen Generationen von Endgeräten.“

Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu!

Über:

One For All
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
Deutschland

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.oneforall.de
email : hcrump@fuchsmc.com

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T2 Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

Mit „sehr gut“ getestet: Smart Control-Serie von ONE FOR ALL jetzt mit NetTV-Taste für Netflix und Co.

Neu: Smart Control 5 ergänzt Smart Control-Serie
Einfach: App-basierte Einrichtung per Bluetooth
Zukunftssicher: Online-Zugriff auf ständig aktualisierte, 320.000 Bediencodes von über 8.000 Marken

BildEnschede, Gronau 3. November 2016 – ONE FOR ALL macht die Nutzung von OTT-Diensten noch smarter. So präsentiert der führende Anbieter von Universalfernbedienungen eine Neuauflage seiner Smart Control-Serie: Die Universalfernbedienungen sind jetzt mit einer NetTV-Taste zur direkten Steuerung von Netflix, Youtube und Co. ausgestattet. Das Flaggschiff Smart Control 8 wird ergänzt durch die neue Smart Control 5. Beide Controller können über eine kostenlose App via Bluetooth bequem in wenigen Schritten eingerichtet werden. Die neuen Universalfernbedienungen sind erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder im Online-Shop unter www.oneforall.de.

Mit dem Modell 5 erweitert ONE FOR ALL seine erfolgreiche Serie der Smart Control-Universalfernbedienungen, die vom Start weg gleich mit „sehr gut“ bei den führenden Fachmagazinen Area DVD und AV-Magazin getestet wurde. Die neue Smart Control 5 steuert bis zu fünf verschiedene Gerätegruppen (u.a. TV, STB, DVD/Blu-ray etc.) und lässt sich – wie die große Schwester Smart Control 8 – einfach und schnell per kostenloser App via Bluetooth einrichten (Android, iOS). Hierdurch ist der direkte Zugriff auf die Bediencode-Datenbank von ONE FOR ALL mit derzeit 320.000 Codes von über 8.000 Marken gewährleistet. Die Datenbank wird kontinuierlich aktualisiert, so dass die Smart Control-Serie auch die zukunftssichere Steuerung neuester Endgeräte, wie z.B. für DVB-T2, ermöglicht.

Weiteres Highlight der neuen Smart Control-Serie ist der Fokus auf Activity Control. Über diese Tasten können typische Aktivitäten wie „Watch TV“ oder „Watch Movie“ zentral gesteuert werden (z.B. On/Off aller Geräte über einen Knopfdruck). Die Smart Control 5 bietet drei Activity-Modi, wohingegen die Smart Control 8 mit 5 Modi ausgestattet ist. Die Smart Control 8 bietet zudem eine akustische Findefunktion an, die über die Einrichtungs-App aktiviert wird. So geht keine Fernbedienung mehr unter Sofakissen verloren.

Darüber hinaus überzeugt die Smart Control 5 mit einer NetTV-Taste. Hierüber kann Netflix bei Netflix-recommended TVs direkt per Knopfdruck gestartet werden. Bei allen anderen Smart TVs kann durch die einfache Programmierung eines der Live-Makros eine beliebige Schnellstart-Funktion z.B. für Netflix oder YouTube erstellt werden. Die Smart Control 5 steht zu einem UVP von 39,99EUR bereit, das Flaggschiff Smart Control 8 zu einem UVP von 49,99EUR (Einrichtungs-App kostenfrei).

„Die Nutzungszahlen von OTT-Diensten auf den Smart TVs steigen kontinuierlich, und damit auch der Bedarf an smarten Steuerlösungen“, erklärte Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL. „Dank der NetTV-Taste auf unseren Flaggschiffen hat der Zuschauer direkten Zugriff auf diese Dienste, ohne sich mühsam durch das Menü zu hangeln. Und mit der Bluetooth-gestützten Einrichtung per App sind die Universalfernbedienungen nicht nur in wenigen Schritten eingerichtet. Die App bietet auch Zugriff auf unsere ständig aktualisierte Datenbank von Bediencodes. So garantieren die Smart Control-Controller von ONE FOR ALL die zukunftssichere Steuerung aller AV-Komponenten, auch für die neue Generation von DVB-T2-Endgeräten.“

Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu!

Über:

One For All
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach
Deutschland

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.oneforall.de
email : hcrump@fuchsmc.com

One For All mit Hauptsitz in Enschede, Niederlande, ist der führende Anbieter im Bereich Universalfernbedienungen. Zum Produktportfolio gehören zudem leistungsstarke DVB-T Antennen sowie TV-Wandhalterungen. One For All ist weltweit operierende Einzelhandelsmarke der Universal Electronics Inc. (www.uei.com). Das 1986 gegründete Unternehmen (NASDAQ: UEIC) führt weltweit im Bereich drahtloser Steuerungstechnologien für das vernetzte Haus. UEI entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Steuerung von Unterhaltungselektronik, digitalen Medien und Hauselektronik und treibt als Mitglied bei DVB services die Vermarktung im Digital-TV-Sektor mit voran. Weiter Informationen über One For All finden Sie unter www.oneforall.de

Pressekontakt:

fuchs media consult GmbH
Herr Holger Crump
Hindenburgstraße 20
51643 Gummersbach

fon ..: 02261-9942393
web ..: http://www.fuchsmc.com
email : hcrump@fuchsmc.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons