Tod

now browsing by tag

 
 

Alexa am Grab

Ein württembergischer Pfarrer bietet eine Trauerrede über die Sprachbox „Alexa“ von Amazon an.

BildBesitzer der sprachgesteuerten Lautsprecherserie „Echo“ von Amazon können zukünftig auch eine Trauerrede über „Alexa“ abhören. Der evangelische Pfarrer Christian Tsalos aus Heimsheim bei Pforzheim will mit diesem Angebot eine zunehmende Sprachlosigkeit bei Bestattungen ohne Trauerfeier verringern. Immer mehr Verstorbene werden ohne eine Abschiedsfeier bestattet. In deutschen Großstädten sind es nach Angaben von Bestattern schon rund die Hälfte der Verstorbenen. Familienangehörige oder Freunde hätten dadurch keine Möglichkeit in einem Ritual Abschied zu nehmen. Die Trauer finde keine Möglichkeit des Ausdrucks. Sprachlosigkeit und Einsamkeit erschwerten den Trauerprozess. Die kurze Trauerrede kann über die Internetseite www.beerdigungsrede.de abgerufen werden und direkt über den Sprachbefehl „Alexa, öffne Beerdigungsrede“ auf dem „Echo“ Lautsprecher gehört werden.

Der württembergische Pfarrer hat in den vergangenen Jahren mehrfach innovative Ideen entwickelt, wie etwa den „Bibeltee“, der nur aus in der Heiligen Schrift erwähnten Ingredienzien besteht. Außerdem eröffnete Tsalos die „erste Multi-Media-Kanzel der Welt“ – ein großer Flachbildschirm auf dem Lesepult der Heimsheimer Kanzel, der außerhalb der Gottesdienste Ermutigungsworte an Kirchenbesucher sendet. Weitere Innovationen sind seine Internetseite „Kirche für Ausgetretene“, auf der Menschen über kirchliche Angebote für Nichtmitglieder informiert werden, sowie das Angebot einer Seelsorge via WhatsApp.

Über:

Pfarramt Heimsheim
Herr Christian Tsalos
Kirchstr. 5
71296 Heimsheim
Deutschland

fon ..: 07033 31263
web ..: http://www.beerdigungsrede.de
email : pfarramtheimsheim@googlemail.com

Pressekontakt:

Pfarramt Heimsheim
Herr Christian Tsalos
Kirchstr. 5
71296 Heimsheim

fon ..: 07033 31263
web ..: http://www.beerdigungsrede.de
email : pfarramtheimsheim@googlemail.com

Schmerzsturm – tief bewegende Erzählung setzt sich mit Sterben, Tod und Verlust auseinander

Anja Baumgart teilt in „Schmerzsturm“ ihre Erinnerungen an die letzten Monate mit ihrer besten Freundin.

BildDie Autorin Anja Baumgart und ihre Freundin Tina kannten sich 50 Jahre und hatten sich vorgenommen, zusammen zu lustigen, alten Omas zu werden. Doch das Schicksal machte ihnen einen Strich durch die Rechnung, als Tinas Gebärmutter entfernt wurde und bei ihr eine sehr seltene Krebsform diagnostiziert wurde. Nur wenige überleben diese Art des Krebses länger als fünf Jahre. Anja und ihre Freundin müssen sich nach der erschreckenden Diagnose der Realität stellen. Denn im echten Leben gibt es keine Wunderheilungen.

Das autobiografische Buch „Schmerzsturm“ von Anja Baumgart erzählt die wahre Geschichte einer einzigartigen Freundschaft. Die Autorin ist in ihren Beschreibungen sehr offen und zeigt den Lesern, was wirklich vor sich geht, wenn ein nahestehender Mensch bald sterben muss. Baumgart verschönert nichts, dennoch ist ihr Buch nicht hoffnungslos, sondern durch die Skizzierunng einer außergewöhnlichen Freundschaft bewegend und zu Herzen gehend.

„Schmerzsturm“ von Anja Baumgart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1602-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Night of Wolves 3 – Horror-Roman offenbart schreckliche Geheimnisse, Freunde und Feinde

Alex muss sich in Lena Dietrichs „Night of Wolves 3“ eingestehen, dass er die Dunkelheit unterschätzt hat – und dafür bezahlen muss.

BildDie Macht der Dunkelheit ist stärker und verlockender, als Alex es sich in der Vergangenheit eingestehen wollte. Nun muss er sich jedoch der Realität stellen und seinen Fehler akzeptieren. Er entdeckt schreckliche Geheimnisse, die seine Freunde zu Feinden machen und die Differenzen zwischen den verschiedenen Werwolf-Rudeln verschlimmern. Ein Krieg zwischen den Rudeln scheint nicht mehr vermeidbar zu sein – und mit einem Krieg werden viele Opfer folgen.

Die Rudel kehren in „Night of Wolves 3“ von Lena Dietrich erneut zurück, um den Lesern die wahre Bedeutung von Mystery und Horror zu zeigen. Doch die Horrorelemente der packenden Handlung werden durch hoffnungsvolle Momente ausgeglichen, so dass Leser mit Lena Dietrichs Werk eine perfekte Mischung aus Schrecken, Spannung und Lesefreude bis zur letzten Buchseite erleben können.

„Night of Wolves 3“ von Lena Dietrich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0850-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Schriften – Gedanken über die Weltreligionen

Marek Studzinski begibt sich in „Die Schriften“ auf eine spirituelle Entdeckungsreise.

BildDank Literatur muss man heutzutage nicht an die Quelle der Weltreligionen reisen. Der Autor des vorliegenden Buches reiste nicht nach Indien, um etwas über den Buddhismus zu lernen, und nicht nach Israel, um den Spuren Jesu zu folgen. Er gab um die 83 Euro für fünf Bücher aus. Es handelte sich dabei um Schriften der globalen Glaubensrichtungen, deren Inhalt er daheim von seiner eigenen Couch aus erkundete. Die Leser können sich diesen Preis sparen und die Informationen in kondensierter Form in diesem Buch vorfinden. Zudem erklärt der Autor auch, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zwischen den verschiedenen Religionen gibt. Eines haben alle gemeinsam: Sie versprechen ihren Anhängern auf ihre eigene Weise Wahrheit, Wirklichkeit und ewiges Glück. Doch zu welchem Preis?

Die Leser erfahren in „Die Schriften“ von Marek Studzinski mehr über die Auferstehung oder die Reinkarnation, die Frage nach der Unsterblichkeit, Vergänglichkeit oder Leerheit der Seele. Es geht zudem um den Gnadenakt am Kreuz und die Selbsterlösung. Der Autor untersucht zudem auch das leidvolle Lebensrad der Wiedergeburten und das Endgericht der Religionen. Er sagt aus, dass wir zwar in Zeiten der globalen Digitalisierung, des religiösen Pluralismus und der Angebotsvielfalt in Multikulti-Gesellschaften leben, aber es letzten Endes nur eine Wahrheit geben kann. Er geht in seinem Buch der Frage nach, was diese Wahrheit ist.

„Die Schriften“ von Marek Studzinski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0248-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

zerreisen – Cockpitgeschichten und Kindheitserinnerungen

Martin Stutz zeigt in seiner Autobiografie „zerreisen“, dass alles irgendwie miteinander verknüpft ist.

BildDer Beruf Verkehrspilot steckt voll Herausforderungen und einzigartiger Momente. Der Autor der vorliegenden Autobiografie,Martin Stutz, war selbst viele Jahre in diesem Beruf tätig; kurz vor der Pensionierung wurde ihm klar, wie eng Raum und Zeit der letzten 60 Jahre verknüpft sind. Er beschreibt auf den Seiten seines Buches sein Geburtshaus, Quartier und Dorf und lässt die Leser an seinen Erinnerungen an Vater und Geschwistern teilhaben. Durch seine langen Flüge erkennt er, dass alles doch erstaunlich nah beieinander liegt – und erfährt dadurch auch in seinem eigenen Leben eine andere Art der Nähe.

Wer sich für den Alltag von Piloten interessiert, der wird aus „zerreisen“ von Martin Stutz viel lernen können. Der Autor gewährt einen unzensierten Einblick in den Pilotenalltag, in die Flugausbildung und in die Unsicherheiten, die der Protagonist überwinden musste, um in Beruf und im Leben erfolgreich zu sein. Martin Stutz teilt in seiner unterhaltsamen Lektüre humorvolle, aber auch ernste Cockpitgeschichten und lehrt ganz nebenbei, warum es so wichtig ist, dass man sich von den Altlasten des eigenen Lebens befreit.

„zerreisen“ von Martin Stutz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8529-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Kerzen im Himmel – einfühlsamer Ratgeber setzt sich mit dem Sterben auseinander

Patricia Stindt zeigt Lesern in „Die Kerzen im Himmel“, wie man Kindern dabei helfen kann, den Tod von geliebten Menschen und Tieren besser zu verarbeiten.

BildDer Tod ist ein natürlicher Bestandteil des Lebens: er betrifft alle Menschen und Tiere. Doch die meisten Menschen haben große Berührungsängste, wenn es um dieses Thema geht. Insbesondere Kinder können nur sehr schwer damit umgehen, wenn ein geliebter Mensch oder ein Haustier in ihrem Leben plötzlich nicht mehr da ist. Der Schmerz ist immer wieder groß und man kann sich nicht an den Verlust gewöhnen, selbst wenn man oft mit dem Tod konfrontiert wird. Es ist nicht leicht, über den Tod zu sprechen, doch Kommunikation hilft beim Verkraften und Verarbeiten der Trauer. Das vorliegende Buch will genau diese Kommunikation ein wenig einfacher machen, indem es sich dem Thema auf fantasievolle und empathische Weise nähert.

Das einfühlsame Buch „Die Kerzen im Himmel“ ist Patricia Stindts Versuch, das komplexe Thema zugänglicher zu machen und vor allem zu versuchen, für Kinder eine angenehmere Umgebung zu schaffen, wenn es um die Kommunikation über verstorbene Menschen und Tiere geht. Dieses wunderschön illustrierte Buch ist ein hilfreicher Begleiter für Eltern und andere nahestehende Angehörige. Selbstverständlich empfiehlt sich das Buch auch für Pädagogen, Therapeuten und Betreuer/innen in Kindertagesstätten.

„Die Kerzen im Himmel“ von Patricia Stindt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8359-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Meine Lebensgedichte – neue Lyrik entblättert die schillernden Facetten des Lebens

Hans-Werner Lücker spannt in „Meine Lebensgedichte“ einen poetischen Bogen, der sich von der Geburt bis zum Tod spannt.

BildDer Lauf eines Lebens ist voller Wunder: die Geburt, der Lebensweg mit seinen zahlreichen Verästelungen, der Tod. Nur Anfang und Ende sind für alle Menschen gleich. Doch zwischen Geburt und Tod birgt das Leben eine Vielzahl der schillerndsten Facetten. Hans-Werner Lücker beleuchtet diese in seiner vorliegenden Sammlung lyrisch und spannt mit seinen Texten einen Bogen von der Geburt bis zum Tod.

Manche Gedichte von Hans-Werner Lücker in seiner Sammlung „Meine Lebensgedichte“ weisen autobiografische Züge auf, andere entstammen der Identifikation mit urmenschlichen Charaktereigenschaften und Situationen. Alle Texte von Hans-Werner Lücker bespielen die Lebensbühne mit Gedichten und Texten zwischen Fantasie und Erfahrung.

„Meine Lebensgedichte“ von Hans-Werner Lücker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8436-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Mach´s gut, mein Jung – bewegender Roman über den Tod eines Großvaters

Sabrina Otte zeigt in „Mach´s gut, mein Jung“, wie ein acht Jahre alter Junge mit dem Thema Verlust umgeht.

BildEs wird in der heutigen Gesellschaft nur selten über den Tod gesprochen. Wie sollen Kinder mit Tod und Verlust umgehen, wenn Erwachsene schweigen, wenn Vorstellungen fehlen? Aus diesem Grund ist es vor allem für Kinder schwer, mit diesem Thema umzugehen. „Mach´s gut, mein Jung“ schafft Abhilfe. Die Erzählung dreht sich rund um Paul, der ein guter Schüler ist und viele Freunde hat. Sein bester Freund ist jedoch sein Großvater. Leider wird dieser jedoch schwer krank und stirbt. Der Junge muss lernen, wie er mit seinem Schmerz, seiner Wut und all seinen widersprüchlichen Gefühlen umgehen kann. Glücklicherweise muss er diesen Weg nicht alleine beschreiten, denn seine Eltern, die Großmutter und sein Freund Leon versuchen, ihm auf ihre Art und Weise das Unvorstellbare zu erklären.

Das Buch „Mach´s gut, mein Jung“ von Sabrina Otte setzt sich mit den Reaktionen eines Achtjährigen in Bezug auf das Thema Tod und Verlust auseinander. Der Roman soll Ängste nehmen und Anregungen geben. In der bewegenden Geschichte wird das Tabuthema Tod auf eine kindgerechte Weise aufgearbeitet, die auch für Erwachsene sehr hilfreich sein kann. Das Buch ist sehr empfehlenswert für Eltern, die ihren Kindern den Umgang mit dem Verlust von anderen Menschen ein wenig einfacher machen bzw. diese schonend auf den anstehenden Verlust eines Familienmitgliedes oder Freundes vorbereiten möchten.

„Mach´s gut, mein Jung“ von Sabrina Otte ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7021-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

METÁ – SPÄTER – Erzählungen aus Griechenland

Lilo Wessel gibt Lesern in „METÁ – SPÄTER“ einen Einblick in griechische Lebensverhältnisse und Mentalitäten.

BildGriechenland war gegen Ende des 20. Jahrhunderts ein Ort, der sich noch keine Gedanken um die großen Wirtschafts- und Finanzkrise machen musste. Es gab damals noch genügend Raum für die kleinen Alltagskatastrophen. Genau um diese drehen sich die Geschichten der neuen Sammlung von Lilo Wessel. Kenntnisreich und mit bitterem Humor entlarvt die Autorin das griechische Idyll, das sich dem Urlauber bietet und lenkt den Blick des Lesers hinter die Dinge, dorthin, wo sie kompliziert und schmerzlich werden. Es geht um lang gehegte Hoffnungen, Wünsche und Träume, aber auch um das Scheitern und um die kleinen oder größeren Tragödien des Lebens.

Die Handlungen in der Sammlung „METÁ – SPÄTER“ von Lilo Wessel drehen sich rund um die Lebensphilosophie der Bewohner eines malerischen Fischerdorfes vor der Kulisse des Taygetos-Gebirges auf dem Peloponnes. Es geht um neue und alte Liebe, glückliche Zweisamkeit, ein Leben ohne Zwänge, eine gemeinsame Reise, Ansehen, Erfolg und Geld. Doch hinter all dem Glück sind die Samen für das Scheitern bereits gesät. Die nachdenklichen Geschichten bieten den Lesern inspirierende Unterhaltung, aber auch viele wissenswerte Informationen über das Griechenland der nicht allzu fernen Vergangenheit.

„METÁ – SPÄTER“ von Lilo Wessel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5278-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weiter… – eine fantastische Geschichte setzt sich mit dem Tod und der Frage nach Gut und Böse auseinander

Johanna E. Cosack beantwortet in „Weiter…“ auf unterhaltsame Weise die Frage, was wirklich nach dem Tod geschieht.

BildNach einem tödlichen Unfall findet sich Susanne als Engel wieder. Beim Versuch ihre irdischen Versäumnisse wiedergutzumachen stellt sich für die zuvor ehrgeizige Anwältin die Frage, welcher Engel in ihrer Person eigentlich steckte. Sie erkennt, dass Engel eben nicht alle das Wohlergehen der Menschen anstreben, zudem erscheint Lucians Macht grenzenlos. Immer wieder zweifelt Susanne an der Richtigkeit ihres Tuns, denn auch sie wurde zu Lebzeiten von den bösen Engeln beeinflusst. Aber die Verfehlungen ihres Berufslebens könnten sich am Ende ja auch als ganz nützlich erweisen …

Johanna E. Cosack stellt in ihrem Buch „Weiter…“ die Themen Tod, Verlust und Dasein als Engel in einem unterhaltsamen Kontext. Leser werden in der amüsanten Geschichte nicht nur auf einige Stunden puren Lesevergnügens entführt, sondern auch zum Nachdenken über das eigene Leben angeregt. Dabei treffen sie in dem klassischen Kampf (Gut gegen Böse) auf die unterschiedlichsten Charaktere, die ihnen schnell ans Herz wachsen, auch wenn manche davon mehr als dubios daherkommen.

„Weiter…“ von Johanna E. Cosack ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6648-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons