Religion

now browsing by tag

 
 

Labyrinthe in der Schweiz – ein Reiseführer der besonderen Art

Bruno Schnetzer entführt die Leser in „Labyrinthe in der Schweiz“ in die faszinierende Welt der Labyrinthe.

BildNormale Reiseführer liefern angehenden Reisenden Informationen über die Anreise zum Ziel, Unterkunftsmöglichkeiten, die besten oder beliebtesten Touristenattraktionen und normalerweise auch Hinweise zu Restaurants und Cafés, in denen man sich nach einem ereignisreichen Tag die besten lokalen Speisen servieren lassen kann. „Labyrinthe in der Schweiz“ geht hier auf völlig neue Weise an das Genre heran. Bruno Schnetzer liefert Lesern mit seinem Werk einen Reiseführer, der zu besonderen Orten führt: den Labyrinthen der Schweiz. Die Leser erfahren in einem faszinierenden Werk alles rund um die Geschichte, den Aufbau und die Bedeutungen des uralten Symbols. 140 Fotos und Abbildungen zu mehrheitlich frei begehbaren Labyrinthen in der Schweiz regen die Fantasie an und erwecken den Wunsch, diese teils geheimnisvollen Orte selbst zu besuchen.

Der etwas andere Reiseführer „Labyrinthe in der Schweiz“ von Bruno Schnetzer beinhaltet neben vielen Informationen zur Geschichte und Bedeutung von Labyrinthen eine aktualisierte Standortliste und eine dazu gehörige Karte, die beim Finden der Labyrinthe sehr hilfreich ist. Das Buch enthält zudem wertvolle, praktische Tipps für das Erstellen eigener Labyrinthe und Irrgärten, falls man sich nach einem Besuch der Schweizer Labyrinthe seinen ganz eigenen Irrgarten auf dem eigenen Anwesen erschaffen möchte.

„Labyrinthe in der Schweiz“ von Bruno Schnetzer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1330-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Finde tiefen Glauben in dir selbst – motivierende Zen-Vorträge in Buchform

Klaus Fahrendorf zeigt in „Finde tiefen Glauben in dir selbst“ den Reichtum des Zen auf und führt in die Weite dieser Praxis ein.

BildDer Autor der Sammlung „Finde tiefen Glauben in dir selbst“, die 30 Zen-Vorträgen enthält, fungiert als autorisierter Zen-Lehrer. Die im Buch enthaltenen Vorträge wurden als Motivationen in Meditationskursen und an Meditationstagen gehalten. Ihr Ziel ist es, den Reichtum des Zen aufzuzeigen und in die „offene Weite“ seiner Praxis, geprägt von der Erlebnis- und Gedankenwelt des modernen westlichen Menschen, einzuführen. Klaus Fahrendorf vermittelt in seinem Buch die besondere Art der Zen-Übung und ihre Umsetzung in das tägliche Leben, wobei er die Kernpunkte im Zen und die Praxis des Zazen anspricht. Fahrendorfs Vorträge sind auch für diejenigen nützlich, die nicht im eigentlichen Sinn Zen in der Form einer Koan-Schulung üben.

Die inspirierenden und anregenden Vorträge in der Sammlung „Finde tiefen Glauben in dir selbst“ von Klaus Fahrendorf zeigen eine Praxis des Zen, in der buddhistische und christliche Tradition sich wechselseitig zu einem Weg offener Orientierung vermischen. 17 Aquarellmalereien einer langjährigen Zen-Schülerin ergänzen die Texte und verwandeln das Werk in ein anspruchsvolles und gleichzeitig praxisnahed Buch für alle Leser, die Zen ausüben wollen oder sich generell dafür interessieren.

„Finde tiefen Glauben in dir selbst“ von Klaus Fahrendorf ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1035-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Freiheit der Seele – neues Buch skizziert, wie sich Geschichte wiederholt

Der Hund offenbart in „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ die Wahrheit über die Freiheit der Seele.

BildBereits in der Bibel stand, dass es unter der Sonne nichts Neues gäbe. Es stimmt in gewisser Weise: Wenn man sich die Menschengeschichte anschaut, dann sieht man, dass sich sowohl gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich, religiös und philosophisch immer wieder alles wiederholt – nur eben mit teilweise anderen Methoden. Der Autor von „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ behauptet, dass dies so ist, weil Menschen manche Dinge nicht verarbeiten und erst dann in ein neues Zeitalter schreiten können, wenn sie wirklich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt haben. Doch wie kann die Menschheit verhindern, dass immer wieder die gleiche Leier gespielt wird?

Die Leser erhalten in „Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ eine Antwort auf diese Frage. In diesem Buch steht die Suche nach menschlicher Freiheit der Seele im Mittelpunkt. Der Autor zwingt seine Meinungen niemandem auf, sondern teilt sein Denken, um andere Menschen zu inspirieren und zum Nachdenken anzuregen.

„Die Selbstinszenierung: ihre Psychose und ihre Selbstherrlichkeit!“ von Der Hund ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0994-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Das Ur-Evangelium der Essener und seine Verfälschung – Ein Fachbuch deckt die Wahrheit über eine angebliche Fä

Johanne T. G. Joan beweist in „Das Ur-Evangelium der Essener und seine Verfälschung“, dass das Evangelium der Essener authentisch ist.

BildEs wurde bisher von den meisten Theologen angenommen, dass es sich bei dem Evangelium der Essener um eine Fälschung handelt, doch die vorliegende Arbeit beweist anhand historischer Dokumente das Gegenteil. Die von der Autorin gesammelten und untersuchten Dokumente zeigen eindeutig, dass es sich bei dem Text um den Vorläufer des Neuen Testaments handelt und er damit um die 2000 Jahre alt ist. In dem Ur-Evangelium wird das Modell einer Bruderschaft vorgestellt. Es ist laut dem Essener Propheten der einzige Weg für einen dauerhaften Weg zum Frieden mit anderen Völkern. Leider waren die Römer mit dem Inhalt des Textes nicht glücklich, denn die Ideen, die sich darauf basierend ausbreiteten, bedrohten nicht nur die römische Wirtschaft, sondern auch die Macht der Römer. Es ist also kein Wunder, dass die cleveren Römer das so nicht stehen lassen konnten. Sie erdichteten Lügenschriften und diese wurden als das Neue Testament bekannt.

Die Leser lernen in „Das Ur-Evangelium der Essener und seine Verfälschung“ von Johanne T. G. Joan, wie dies möglich war und wie diese Lügen den Sturz der römischen Fremdherrscher verhinderten. Für die Durchführung ihrer Strategie verleumdeten sie das jüdische Volk. 2000 Jahre lang folgen Menschen den Lügen: Frauen wurden von Männern unterdrückt. Die Erde wurde als verflucht angesehen und Tiere als minderwertig eingestuft. Das vorliegende Werk zeigt, wie es laut dem Essener Propheten und dem Ur-Evangelium wirklich sein sollte.

„Das Ur-Evangelium der Essener und seine Verfälschung“ von Johanne T. G. Joan ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8848-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die ewige Seligkeit – neue Lyrik im Stil von Busch und Roth

Heribert Steger gibt Liebhabern von Klassikern in „Die ewige Seligkeit“ poetischen Nachschub.

BildWilhelm Busch und Eugen Roth haben viel geschrieben und sind bis heute sehr beliebt. Ihre Werke sind von einem gewissen Charme charakterisiert, den man nur selten in anderen Texten finden kann. Glücklicherweise schafft „Die ewige Seligkeit“ von Heribert Steger Abhilfe und sorgt für lyrischen Nachschub. Steger, der sich in der Tradition von Busch und Roth versteht, liefert allen Lyrikfreunden, die besonders die Texte dieser Literaten schätzen, neue Gedichte dieser Tradition.

Die Gedichte, die Autor Heribert Steger in seiner Sammlung „Die ewige Seligkeit“ vorstellt, sorgen für jede Menge literarische Unterhaltung und erinnern in den mit profunder und mit spitzer Feder vorgetragenen Texten an die großen Lyriker. „Die ewige Seligkeit“ präsentiert einen poetischen Lesegenuss bis zur letzten Buchseite.

„Die ewige Seligkeit“ Heribert Steger von ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0711-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die Frau des Ochsen – ein humorvolles, aber auch kritisches Buch diskutiert die historische Rolle von Frauen

Rolf Dieter Kaufmann und Reinhard Gailhofer untersuchen in „Die Frau des Ochsen“ die unterschiedlichen Perspektiven verschiedenen Religionen auf die Rolle der Frau.

BildIn jeder der Weltreligionen gibt es bestimmte Ideen über die Rolle und das Wesen von weiblichen Menschen. Im Christentum wurde die Frau aus der Rippe eines Mannes geformt und war dementsprechend weniger wert. Sie sollte dem Mann gehorchen und ihm all seine Wünsche erfüllen. Auch in anderen Religionen waren Frauen oft nicht mehr als Mütter und Köche. Die heiligen Texte geben es so vor, und vor allem Männer nehmen diese Texte deswegen sehr ernst. Doch was genau steckt hinter den Ideen über Frauen und wie haben sich diese Meinungen im Laufe der Geschichte verändert? Humorvoll legen Michièl Muffa und Stefano Conte di San Donà di Piave die Vorgaben der großen Religionen zum Wert der Frau dar, wobei sie niemals vergessen, darauf hinzuweisen, dass sie zu diesem Thema alles beweisen können.

Sie müssen deshalb den beiden Autoren daher gar nichts glauben. Wie bei der Existenz Gottes, die man auch nicht glauben muss, dürfen Sie alles in Frage stellen, solange Sie selbst auch nur annähernd glaubhaft machen können, dass Sie eindeutig richtiger liegen. Es geht um Toleranz, Dulden, das Gehenlassen eines Übels und das Wahren der Ordnung. Leser erfahren in „Die Frau des Ochsen (LA FEMMINA DEL BUE)“ von Reinhard Gailhofer und Rolf Dieter Kaufmann, dass die Entwicklung des Frauenbildes zu allen Zeiten von den Lehrmeinungen der Kirchen begleitet wurde. Diese wurden den Männern fast immer als zwingende Lebens- und Verhaltensregeln im Umgang mit Frauen aufgetischt, teils mit, teils ohne körperliche Gewalt. Das Buch präsentiert sich daher als Kirchenkritik mit historischem und humorvollen Hintergrund.

„Die Frau des Ochsen (LA FEMMINA DEL BUE)“ von Reinhard Gailhofer, Rolf Dieter Kaufmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7620-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die ewige Seligkeit – Gedichte im Stil von Busch und Roth

Heribert Steger gibt Liebhabern von Klassikern in „Die ewige Seligkeit“ poetischen Nachschub.

BildWilhelm Busch und Eugen Roth haben viel geschrieben und sind bis heute sehr beliebt. Ihre Werke sind von einem gewissen Charme charakterisiert, den man nur selten in anderen Texten finden kann. Glücklicherweise schafft „Die ewige Seligkeit“ von Heribert Steger Abhilfe und sorgt für lyrischen Nachschub. Steger, der sich in der Tradition von Busch und Roth versteht, liefert allen Lyrikfreunden, die besonders die Texte dieser Literaten schätzen, neue Gedichte dieser Tradition.

Die Gedichte, die Autor Heribert Steger in seiner Sammlung „Die ewige Seligkeit“ vorstellt, sorgen für jede Menge literarische Unterhaltung und erinnern in den mit profunder und mit spitzer Feder vorgetragenen Texten an die großen Lyriker. „Die ewige Seligkeit“ präsentiert einen poetischen Lesegenuss bis zur letzten Buchseite.

„Die ewige Seligkeit“ von Heribert Steger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0294-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Ein Hauch von Ewigkeit – spiritueller Bestseller sorgt für Balsam für die Seele

Seit Dezember 2017 steht Hans-Dieter Kreuzhofs Buch „Ein Hauch von Ewigkeit – Gedanken, Gedichte, Gebete“ unangefochten auf Platz 1 der Bestsellerliste Lyrik, Religion und Spiritualität bei Amazon.

BildMit „Ein Hauch von Ewigkeit – Gedanken, Gedichte, Gebete“ entführt der Autor der Karpatensaga, Hans-Dieter Kreuzhof, seine Leser in eine Welt der Vollständigkeit. Er lässt sie eins werden, lädt sie ein zur Meditation, streichelt die Seele, provoziert und fordert den Verstand. Er lenkt die Achtsamkeit auf das Hier und lässt uns gleichzeitig den Geist spüren, der allem innewohnt. Er fordert den Leser auf, das Jetzt zu leben, lässt ihn aber auch diesen Hauch von Ewigkeit er-leben, der alles durchdringt.

„Ein Hauch von Ewigkeit“ von Hans-Dieter Kreuzhof macht den Blick frei auf den Menschen in seiner Schönheit und Freude, aber auch auf seine Nöte, seine Schwächen und Fehler und lässt uns das Göttliche und Ewige in ihm erkennen. Kreuzhofs inspirierendes, spirituelles Werk ist eine Botschaft der Liebe und des inneren Friedens. „Die Gedichte, Gebete, Weisheiten in Hans-Dieter Kreuzhofs Werk ‚Ein Hauch von Ewigkeit‘ gaben mir das Gefühl, alle Antworten auf sämtliche Lebensfragen gefunden zu haben. Da dies hier in der Welt aber nicht möglich ist, erkannte ich schließlich, was diese Texte vermitteln: tiefen persönlichen Frieden. Ich halte dieses Werk für Medizin, für einen Balsam, den man sich immer wieder aufs Neue gönnen sollte.“, schreibt Karoline Toso begeistert über den Titel. Der tredition-Verlag gibt den Titel in einer zweiten Auflage heraus.

„Ein Hauch von Ewigkeit“ von Hans-Dieter Kreuzhof ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0206-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Antwort auf die Gretchenfrage – Sachbuch beschäftigt sich mit Glauben in der modernen Welt

Prof. Dr. Hans Georg Sergl stützt seine Thesen in „Antwort auf die Gretchenfrage“ auf ein wissenschaftlich fundiertes Menschen- und Weltbild.

BildDie Wissenschaft findet immer mehr Erklärungen über die Welt, die uns umgibt. Dadurch gibt es immer weniger Mysterien in unserem Leben und unserer Welt. Viele Dinge sind bis auf die Atomebene hin erforscht und zerlegt. Im Angesicht dieser Entwicklungen stellen sich selbst gläubige Menschen oft die Frage, ob es heute noch vertretbar ist, an einen allmächtigen Gott zu glauben. Auch der Autor des vorliegenden Buches, Prof. Dr. Hans Georg Sergl, hat sich über die Gretchenfrage Gedanken gemacht und stützt die Theorien, die er in seinem neuen Buch „Antwort auf die Gretchenfrage“ vorstellt, auf ein wissenschaftlich fundiertes Welt- und Menschenbild. In seinem Sachbuch erklärt Prof. Dr. Hans Georg Sergl, dass das Gelingen eines Gottglaubens stark von unserer Vorstellung von Gott abhängt. Das Gottesbild muss mit dem Wissen über die Entstehung des Universums zumindest im Einklang stehen.

Die Überlegungen, die der Autor hierzu anstellt, nehmen auf bekannte philosophische Theorien Bezug, stützen sich aber hauptsächlich auf das wissenschaftlich fundierte Welt- und Menschenbild. Vor diesem Erfahrungshintergrund werden in „Antwort auf die Gretchenfrage“ von Prof. Dr. Hans Georg Sergl die Wege zum Gottglauben, was Gott sein könnte, darstellen und bewerten. Die verschiedenen Wege zum Gottglauben müssen unterschiedlich bewertet werden. Die Existenz Gottes lässt sich laut den Erkenntnissen des Autors weder beweisen noch widerlegen. Das intelligente Buch ist vor allem für Menschen, die an einen Gott, eine Göttin oder ein Pantheon glauben, und sich wundern, ob ihr Glaube in der modernen Zeit noch einen Platz hat. Prof. Dr. Sergl regt zum Nachdenken an und liefert eine Vielfalt an Informationen rund um Spiritualität und wie diese sich mit der Wissenschaft vereinen lässt.

„Antwort auf die Gretchenfrage“ von Hans Georg Prof. Dr. Sergl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8368-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Gespräche mit AQUA – poetische Erzählungen skizzieren Begegnungen mit Wasser

Richard J. Wagner drückt in „Gespräche mit AQUA“ komplexe Themen auf poetische Art und Weise aus.

BildViele philosophische Geschichten spielen sich in der Nähe von Gewässern ab. Man denke etwa an „Siddharta“ von Hermann Hesse, in dem der Protagonist an einem Fluss Einsichten in das Leben findet. Der Erzähler „Gespräche mit AQUA“ besucht in seiner Jugend einen Bach und fühlte sich dort erfrischt und erholt. Er setzte sich das Ziel, dass er eines Tages die Quelle dieses Baches besuchen und erkunden wird. Doch diesen Traum kann er sich erst später in seinem Leben erfüllen. Diese Wanderung wird zu einem Schlüsselerlebnis, welches sein Leben verändert. Die Begegnung mit der Quelle des Baches ist der Anfang einer spirituellen Reise in das eigene Innere des Erzählers.

Die Leser verfolgen in „Gespräche mit AQUA“ von Richard J. Wagner eine Reise, die an der Quelle beginnt. Desweiteren gehen sie mit dem Erzähler zu anderen Orten, in denen Wasser eine wichtige Rolle spielt. Es geht um kleine Bächlein, Flüsse, Ströme und das unendliche Meer, aber auch um Formen wie Wolken, Nebel, Reif, Eis und Schnee, die alle eines gemeinsam haben: sie bestehen aus Wasser. Richard J. Wagner nähert sich durch die Augen des Erzählers vielen verschiedenen Themen auf poetische Art und Weise und drückt auch komplexe Inhalte in einfacher und klar verständlicher Sprache aus.

„Gespräche mit AQUA“ von Richard J. Wagner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8202-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons