Pest

now browsing by tag

 
 

China Oneway – eini atemberaubender Mystery-Thriller

Niclas von Thorn schickt einen Mörder in „China Oneway“ in ein menschenleeres China.

BildIm Jahr 2015 wurde zu Weihnachten eine Frau getötet. Der Täter Volker Strube wurde lediglich zu sechs Jahren Haft verurteilt. Nach nur zweieinhalb Jahren wird er bereits aus dem Gefängnis entlassen. Wiki will Rache für den Tod ihrer besten Freundin nehmen und ihr Geliebter Michael Volkert verspricht, ihr zu helfen. Manchen Lesern ist Michael eventuell bereits aus dem Buch „Im fünfzigsten Jahr“ bekannt. Er hat einen besonderen Plan für Volker Strube.

Volker Strube findet sich daraufhin in China auf dem Flughafen Yúmen wieder, alles ist menschenleer. Warum, weiß er noch nicht. Auf seinem Weg in die Stadt wird es ihm langsam klar. Es war seine erste Reise nach neunzehn Monaten Haft.

Der Roman „China Oneway“ von Niclas von Thorn ist ein interessanter Genre-Mix, der sich nicht einfach in eine Schublade stecken lässt. Von Thorn hält allerlei Überraschungen für seine Leser bereit. Auf dem Weg in ein menschenleeres China begleiten wir den Mörder Volker Strube und treten mit ihm in eine völlig andere, fremde Welt ein …

„China Oneway“ von Niclas von Thorn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0658-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

PRIORI Reisen: Madagaskar Pest Hotline aufgeschaltet

Der Spezialist für Madagaskarreisen Reisen aus Basel bietet ab sofort eine Hotline zum aktuellen Stand der Pestvorfälle in Madagaskar auf.

BildDie auf Madagaskar spezialisierte Reiseagentur PRIORI hat mit sofortiger Wirkung eine Hotline eingerichtet, die Infos zum Stand der Pestvorfälle in Madagaskar erteilt. Unter der Telefonnummer +41 61 332 19 27 geben die Mitarbeiter des Madagaskarhauses in Basel Auskunft über die aktuelle Situation. ‚Dank unserer Präsenz vor Ort sind wir sehr genau informiert über den aktuellen Stand der Seuchenausbreitung. Verunsicherte Reisende erhalten von uns Auskunft. Kostenlos. Doch wir sind keine Ärzte und können keine medizinischen Auskünfte erteilen‘, sagt Franz Stadelmann, Chef und Gründer der PRIORI.

Derzeit macht ein erneuter Ausbruch der Pest weltweit Schlagzeilen. In Madagaskar gibt es fast jedes Jahr Pestvorfälle. Dieses Jahr früher als sonst, gewöhnlich kommt es zu Pesterkrankungen im Verlauf der Regenzeit. Die mangelnde Informationspolitik der Regierung sowie die sozialen Medien haben bereits zu wirren Gerüchten geführt.

Die in Antananarivo beheimatete Reiseagentur PRIORI organisiert seit 1994 Touren aller Art in ganz Madagaskar. Dabei stützt sich PRIORI auf ein solides Netzwerk an eigenen Kontakten. Seit 2010 ist PRIORI mit dem Madagaskarhaus in Basel präsent und dank Internet im stetigen Austausch mit dem Hauptbüro in Antananarivo.

‚Natürlich mache ich mir auch Sorgen um meine Mitarbeiterinnen und Kollegen‘, gibt Franz Stadelmann zu. ‚Ein Arzt hat unser Team intensiv aufgeklärt und Verhaltensmassnahmen erläutert. Auch im Eigeninteresse halten wir uns bei jeder Katastrophe intensiv auf dem Laufenden.‘ So hat PRIORI in früheren Jahren bereits Hotlines nach Naturkatastrophen wie Zyklonen unterhalten. ‚Wir machen das jeweils aus Eigeninitiative heraus und dies absolut kostenfrei für alle Anrufer.‘

Madagaskar Pest Hotline: +41 61 332 19 27; Anrufe aus der Schweiz 061 332 19 27

Über:

PRIORI Reisen
Frau Franz Stadelmann
Holeestrasse 3
4054 Basel
Schweiz

fon ..: 0041 61 332 19 27
web ..: http://www.madagaskarhaus.ch
email : info@priori.ch

PRIORI organsiert seit 1994 individuelle Reisen und Projekte in Madagaskar – immer mit ausführlicher Beratung und direkten, langjährigen Kontakten vor Ort. Wir sind von Anfang an mit Mitarbeitern vor Ort in Antananarivo und organisieren jede Reise in enger Absprache mit den Reisenden.

Pressekontakt:

PRIORI Reisen GmbH
Herr Franz Stadelmann
Holeestrasse 3
4054 Basel

fon ..: 0041 61 332 19 27
web ..: http://www.madagaskarhaus.ch
email : info@priori.ch

Zeige Buttons
Verstecke Buttons