Neubeginn

now browsing by tag

 
 

„Wellen kommen, Wellen gehen“ – neuer Roman der Erfolgsautorin entführt auf die Spuren einer großen Liebe

Die wahre Liebe überwindet in Birte Stährmanns atmosphärischem Zeitpanorama zwischen Deutschland und Spanien, „Wellen kommen, Wellen gehen“, die Grenzen von Zeit, Sprache und Ort.

BildNach ihrem Erfolgsroman „Der Duft nach Vanille“ legt Birte Stährmann im Frühjahr 2018 ihren neuen Roman „Wellen kommen, Wellen gehen“ vor. Die sensibel erzählte Liebesgeschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht, entführt uns zu den Schauplätzen Stuttgart und Barcelona in den Jahren 1953 bis 2017.

1953, Stuttgart/ Barcelona: Die junge Fremdsprachenkorrespondentin Elisabeth bricht aus der Enge Deutschlands auf in das vom Franco-Regime durch Repressalien geprägte Barcelona. Dennoch findet die Romanheldin in dieser Stadt eine bisher nie gekannte Freiheit. Bald kommen sie und ihr katalanischer Kollege Emanuel sich näher und verlieben sich ineinander. Doch die Liebe steht unter schlechten Vorzeichen, Emanuel ist verheiratet und hat eine kleine Tochter. Erst im Jahr 1993 scheint sich der Traum von Liebe für Elisabeth erfüllen zu können, als sie erneut in die Ferne aufbricht.

Der bewegende Roman „Wellen kommen, Wellen gehen“ basiert auf einer wahren Begebenheit und zeigt, dass es für die wahre Liebe keine Zeit-, Sprach- und Ortsgrenzen gibt. Die Erfolgsautorin Birte Stährmann erzählt in ihrem neuen Werk eine Geschichte über Neubeginn, die Suche nach Freiheit und das Leben in der Nachkriegszeit bis hin in die Moderne. Die Abenteuer der charmanten Protagonistin werden durch ansprechende Beschreibungen der lokalen Architektur und Kultur lebendig und erwecken in den Lesern die Sehnsucht nach Barcelona und der Liebe. Birte Stährmann präsentiert auch mit ihrem neuen Werk nach dem Buch „Der Duft nach Vanille“ eine gelungene Mischung aus Liebes- und Kulturroman.

Bereits als „Der Duft nach Vanille“ veröffentlicht war, begann die Autorin für ihr neues Werk zu recherchieren. Sie beschäftigte sich mit der Epoche der fünfziger Jahre bis in die Jetzt-Zeit in Deutschland und Spanien und besuchte in Barcelona die Schauplätze, an denen sie die Handlung angesiedelt hat. Es ist ihr wichtig, authentisch und anschaulich zu erzählen: „Ich möchte den Leser mit auf eine Reise nehmen.“ Das ist der Autorin mit einem atmosphärisch dichten Zeitpanorama aus weiblicher Perspektive zwischen Deutschland und Spanien gelungen.

„Wellen kommen, Wellen gehen“ von Birte Stährmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0910-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Gehen oder bleiben? – ein Ratgeber für Menschen in unglücklichen Beziehungen

Nicole Wendland gibt Lesern, die sich in Lebenskrisen befinden, in ihrem Buch „Gehen oder bleiben?“ praktische Ratschläge.

BildManche Menschen wollen ihre Beziehungen auch dann nicht aufgeben, wenn alle Freunde und Verwandte ihnen das Beenden der Beziehung empfehlen. Sie hoffen, dass sich etwas verändert und sich alles zum Guten wendet. Doch oft verschwendet man dabei wertvolle Lebenszeit. Doch wie kann man wissen, wann eine Beziehung wirklich keinen Sinn mehr macht und man sich von ihr befreien sollte? Das Buch „Gehen oder bleiben?“ soll Lesern dabei helfen, Klarheit zu finden und endlich eine Entscheidung treffen zu können. Nicole Wendland teilt neben wertvollem Rat auch viel aus ihrem eigenen persönlichen – und beruflichen Wissens – und Lebenserfahrungsschatz. Die einzelnen Kapitel bauen aufeinander auf und führen die Leser durch die einzelnen Prozesse. Jedes Kapitel widmet sich vertieft jeweils einem Kernthema und beinhalten To-Do’s, welche die Leser an das TUN erinnern.

Der Ratgeber „Gehen oder bleiben?“ von Nicole Wendland ist eine Art geführte Reise, die in 15 Kapiteln zu einem befreiten Leben führen soll. Die Leser werden nach jedem Kapitel ein wenig mehr Klarheit darüber haben, welche Richtung sie in ihrem Leben einschlagen. Sollten sie der Beziehung eine Chance geben oder sie ganz loslassen? Die Autorin regt Leser dazu an, das Buch „Gehen oder bleiben?“ nicht nur zu lesen, sondern die daraus gewonnenen Einsichten tatsächlich zu testen, umzusetzen und an den darauf folgenden Erfahrungen zu lernen und zu wachsen.

„Gehen oder bleiben?“ von Nicole Wendland ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3163-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Am Ende eines Weges gibt es auch immer einen Anfang – Romanhafte Autobiografie rund um den Neubeginn

Monika Neumann beschreibt in „Am Ende eines Weges … gibt es auch immer einen Anfang“ wie unsere eigene Geschichte auf unsere Gegenwart einwirkt.

BildAnna ist geschieden, dann verwitwet und wird daraufhin erneut verlassen. Im Alter von 61 Jahren folgt die Diagnose Brustkrebs. Ihr Leben scheint aus einem Schicksalsschlag nach dem anderen zu bestehen. Nachdem Anna den Krebs besiegt hat, findet sie im Nachlass ihrer Tante handgeschriebene Lebensläufe ihrer Großväter, angefangen im Jahr 1801. Sie taucht tief in ihre Familiengeschichte ein und denkt dabei auch über ihre eigene, persönliche Geschichte nach. Als sie nach 40 Jahren von ihrem Mann verlassen wird, fällt sie in ein tiefes Loch und sucht nur auf das Drängen ihrer Kinder psychologische Hilfe.

Die Leser lernen durch „Am Ende eines Weges … gibt es auch immer einen Anfang“ von Monika Neumann viel über die menschliche Seele und wie wir in bestimmte Rollen fallen. Anhand dem Beispiel von Annas Geschichte erfahren sie, wie weit die Mischung eines gegenwärtigen Daseins mit der historischen Vergangenheit und der daraus gewonnenen Erkenntnis ein Leben beeinflussen kann. Vergangenheit und Gegenwart vermischen sich in dieser sensibel erzählten, romanhaften Autobiografie zu einem faszinierenden Gesamtbild, das die Leser inspirieren und bewegen wird.

„Am Ende eines Weges … gibt es auch immer einen Anfang“ von Monika Neumann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9980-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons