Esoterik

now browsing by tag

 
 

Überraschender Ansturm auf Leser-Casting

Castings liegen voll im Trend. Bücher-Freunde können deshalb ab sofort auch online testen, ob Buch und Leser zusammengehören. Ich fühle so tief ich kann – ja oder nein? Der Test gibt Antwort..

BildJeder kennt das:
Freitag-Nachmittag. Endlich wieder Zeit, gemütlich ein gutes Buch zu lesen.
Doch welches? Wie finden? Die Buchhandlung ist brechend voll. Alle Mitarbeiterinnen befinden sich in endlos langen Kundengesprächen.
Selbstbewusst und zielsicher steuern wir die Regale unserer „Lieblings-Genres“ an: Belletristik, Psychologie, Autobiografie, Frauenliteratur, Esoterik. Was kaufen? Was besser im Regal stehen lassen? Die Auswahl ist groß. Ein hübsches Cover hier, ein ansprechender Titel dort – meist liefert der Klappentext nur einen groben Überblick – der Fehlkauf droht.

„Schluss damit“, so Liane Cornelius in einem Autoren-Interview. „Ziel ist es, Buch-Interessierte genau davor zu beschützen. Wer meinen Roman „Ich fühle so tief ich kann“ bereits gelesen hat, weiß, dass der Psychologie meine große Leidenschaft gehört. Da lag es doch einfach nahe, einen spannenden Psycho-Test anzubieten.“

zu finden unter https://www.Liane-Cornelius.de/casting

Die Fragen haben es in sich. Ehrlich beantwortet, lassen sie Einblicke in die Seele zu. Tief genug, um Aufschluss darüber zu geben, wie es beispielsweise um die eigene Empathiefähigkeit bestellt ist. Mitgefühl aufbringen zu können ist eine Grundvoraussetzung im zwischenmenschlichen Bereich. Es reicht nicht aus, nur zu hören, was der Andere sagt. Viel wichtiger ist es, zu spüren, was er meint. Nur so verstehen wir ihn wirklich.

„Ich fühle so tief ich kann“ ist nicht nur eine unterhaltsam geschriebene Geschichte. Mitfühlen und Nachdenken sind durchaus erwünscht. Damit aus einem verregneten Sonntag-Nachmittag aus der Begegnung zwischen Mensch und Buch ein wunderbares Erlebnis werden kann.

weitere Informationen unter https://www.liane-cornelius.de

Über:

Liane Cornelius
Frau Liane Cornelius
Pettenkofer Strasse 16-18
10247 Berlin
Deutschland

fon ..: 030/49997373
web ..: https://www.Liane-Cornelius.de
email : Liane.Cornelius@t-online.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Website kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Liane Cornelius
Frau Liane Cornelius
Pettenkofer Strasse 16-18
10247 Berlin

fon ..: 01573/5324961
web ..: https://www.Liane-Cornelius.de
email : Liane.Cornelius@t-online.de

Die Welt der weissen und schwarzen Magie

Der Begriff Magie ist wohl jedem von uns geläufig. Einerseits steht er für Faszination, andererseits für etwas nicht Greifbares. So gibt es die verschiedenen Meinungen zu diesem Thema.

BildEinige halten es für Wunschdenken oder Humbug, andere glauben an die Wirkung dieser magischen Energien. So werden verschiedenen Lebewesen, Ereignissen oder Gegenständen Kräfte zugesprochen, die diese von Natur aus aber nicht besitzen. Hierbei wird davon ausgegangen, dass die Energien von Erde und Kosmos untrennbar miteinander verbunden sind.

Gibt es Magie also wirklich und falls ja, wie kann sie genutzt und worauf sollte geachtet werden? Sprechen wir von Magie, dann wird diese in weisse und schwarze Magie unterteilt. Die Farben stehen hierbei stellvertretend für das Gute und das Böse. Es gibt eine Vielzahl von magischen Ritualen und Zaubern, allerdings sei jedem von der Nutzung schwarzer Magie, ganz gleich in welcher Form, abgeraten.

Weisse Magie

Geht es um weisse Magie, auch weissmagisch genannt, dann geht es um das Gute, Göttliche und Positive. Weisse Magie soll helfen, heilen und unterstützen. Rituale und Zauber der weissen Magie sind selbstlos in ihrem Ergebnis. Hierbei sind sowohl Gedanken wie auch Wünsche positiv ausgerichtet. Es wird in keinster Weise manipuliert, Zwang ausgeübt oder Schaden zugefügt. Unabhängig von dem gewünschten Ergebnis profitieren wir alleine schon durch unsere positiven Gedanken, die wir unbewusst in unser Handeln mitnehmen.

Weissmagische Rituale und Zauber können für fast alle Bereiche des Lebens genutzt werden. So gibt es beispielsweise Liebeszauber (nicht mit denen der schwarzen Magie zu verwechseln!), Glücks- und Geldzauber, Abwehr- und Schutzzauber oder auch eine Vielzahl von Wunschritualen. Wichtig ist die korrekte Durchführung, damit die gewünschte Wirkung im Ergebnis auch eintreten kann.

Schwarze Magie

Die dunkle Seite der Magie stellen alle schwarzmagischen Rituale und Zauber dar, die darauf abzielen negativen Einfluss auf bestimmte Situationen oder Menschen zu nehmen, im schlimmsten Fall sogar Schaden zuzufügen. Auch Rituale und Zauber, die im Ergebnis auf Machtausübung oder den eigenen Vorteil bedacht sind, fallen in den Bereich der schwarzen Magie. So sind auch einige der Liebeszauber schwarzmagisch, was nicht immer einfach zu erkennen ist.

Ganz gleich welches Ritual oder welcher Zauber angewandt wird, so ist das gewünschte Ergebnis meist nur von kurzer Dauer. Ausserdem sollte nicht vergessen werden, dass alles, was ausgesendet wird, irgendwann zum Sender zurückkehrt. Dies sollte durchaus Grund genug sein schwarze Magie nicht anzuwenden. Auch nicht, um eine mögliche Wirkungsweise einfach nur mal ausprobieren zu wollen.

Mit einem Profi auf die Reise gehen

Die Welt der Magie ist in ihren Facetten tatsächlich vielseitig und faszinierend. Es kann sich also durchaus lohnen einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Was spricht gegen eine magische Reise? Es gibt eine Menge zu entdecken, wie zum Beispiel den Unterschied zwischen weissmagisch und schwarzmagisch zu erkennen sowie Rituale und Zauber der weissen Magie als Inspiration und Unterstützung auf dem Weg durchs Leben zu nutzen.

Grundsätzlich sollte noch einmal gesagt werden, dass das Durchführen von Ritualen nicht als Spielerei zu sehen ist. Auch gilt es von schwarzmagischen Ritualen die Finger zu lassen. Diese sind genährt von negativer und zerstörerischer Energie, welche genau wie die Energien der weissen Magie, irgendwann zum Absender zurückkehren.

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen eines Profis, der sich mit dem Thema Magie bestens auskennt. Schritt für Schritt und ganz ohne mögliche Nebenwirkungen lässt sich so diese Welt erkunden. Und vielleicht finden Sie auch etwas, was Sie positiv für Ihr Leben nutzen können. Die Berater von Zukunftsblick begleiten Sie gerne auf dieser magischen Reise. Worauf warten Sie also noch?

Über:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema
Malta

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Pressekontakt:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Griechische Starseherin beschreibt Konstellationen: Weltbewegende Finsternis – Meisterjahr 2018

Das Jahr 2018 steht numerologisch für die Zahl 11. Diese Zahl (11) nennt man auch Meister – oder Masterzahl. Im Wesen ist diese Zahl eine Schwingungszahl.

BildDas Jahr 2018 bringt fünf (5) Sonne – Mondfinsternisse mit sich, vier (4) davon in der Achse Löwe – Wassermann und eine (1) im Zeichen Krebs.

Hinweis: Im weiteren steht das Jahr 2018 numerologisch für die Zahl 11. Diese Zahl (11) nennt man auch Meister – oder Masterzahl. Im Wesen ist diese Zahl eine Schwingungszahl und hat die Eigenschaft der Erstellung hoher Ansprüche. Somit steht dieses Jahr für eine weltbewegende private und kollektive Bewußtseinsänderung und für technologische Innovationen, die durch das Ausloten von Extremsituationen und Ablegen von Ballast entstehen werden.
Finsternisse geschehen jedes Jahr und symbolisieren wichtige Veränderungen im privaten (Beruf, Liebe, Finanzen, Gesundheit) und gesellschaftlichen (Politik, Märkte, Natur) Leben.
Das sollte uns keine Angst machen, sicher ist aber, dass ein Lebensbereich sich verändern kann, weil eine Finsternis sehr lange wirken kann. Meistens, verhält es sich so, dass Liegengelassenes vom Jahr zuvor, nächstes Jahr -da weiterhin aktuell- uns unschön einholt und zwangsläufig abgeschloßen werden muss.

Anmerkung: erinnern wir uns mal an unsere Themen im Jahr 2017 oder auch 2016. Was haben wir da alles erlebt, verschoben und abgeschoben, nicht abgeschlossen.
Sich darauf vorzubereiten und in vollem Bewusstsein zu leben wäre ratsam.
Ob jemand von diesen Aspekten beeinflusst wird oder nicht erkennt man im eigenen Horoskop.
Hier folgt erstmal ein Allgemeinbild.

Die erste Welle von Sonnenfinsternissen im Jahr 2018 beinhaltet eine totale Mondfinsternis im Löwen am 31. Januar und eine Teil – Sonnenfinsternis im Wassermann am 15. Februar.
Im Sommer folgt die zweite Welle. Am 13. Juli geschieht eine Teil – Sonnenfinsternis im Zeichen Krebs, am 27. Juli eine totale Mondfinsternis im Wassermann und am 11. August die letzte Finsternis für dieses Jahr, eine Teil – Sonnenfinsternis im Löwen.

Erste Phase/ Welle
Diese Phase ist als Folge der Ereignisse des letzten Jahres zu sehen. Sie signalisiert den beginnenden Prozess der Neuorientierung aus der Bestandsaufnahme, die meist unbewusst während jedes Jahresanfangs geschieht. Somit haben wir Zeit zur Veränderung und Vollendung bis zur nächsten Phase dieses Jahr, nämlich wieder im Juli.

-> 31. Januar 2018 – totale Mondfinsternis am 11° 37′ Grad im Zeichen Löwe
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 30/1-2/2, 30/4-4/5, 3-6/8, 3-6/11, 2/5 und 11/11.

Insbesondere finanzielle Themen stehen im Mittelpunkt (Einkommen, Erbe, Banken, Märkte, Finanzpolitik) und eine Veränderung in diesem Bereich entsteht von aussen. Es wird als Belastung und als notwendige Umstellung oder Neuorientierung empfunden. Diesbezüglich werden Entscheidungen getroffen.

Aber auch im privaten Bereich könnte im Miteinander psychischer Druck (emotionale Unsicherheit im Beruf oder Beziehungen) entstehen. In Folge dessen und durch die entstandenen Schwierigkeiten (Saturn prüft Beziehungen und Zusammenarbeit) werden wir aus eigener Überzeugung bestärkter und klarer in den Alltag gehen.

Hinweis: Jahresanfang 2017. Was geschah während dieser Zeit? Hatten wir es geschafft bis zum Sommer 2017 alles zu lösen? Was ist noch zu erledigen?

-> 15. Februar 2018 – Teilfinsternis Sonne am 27° 7′ Grad im Zeichen Wassermann
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 14-17/2, 16-20/5, 18-22/8, 18-22/11, 23/4 und 26/10.

In vielerlei Hinsicht kommt Bewegung (Aktivität, Kommunikation, Erneuerung und Lösungsorientierung) im Zusammenspiel von Merkur, Uranus, Venus. Saturneinfluß wirkt karmisch.

Wir denken viel, kommunizieren und handeln aus dem Drang des Wandlungsbedarfs heraus, um Lösungen zu finden, neue Ideen, Argumente und Vorschläge zu bringen und gestalten ziel- und erfolgsorientiert vieles um (Abschluß – Neubeginn).

Hinweis: letztes Jahr, zu dieser Zeit hatten wir Ideen und Einfälle oder gar Pläne, die wir bis in den Sommer halbwegs umgesetzt haben. Dieses kommt nun unter der Lupe oder ganz im Abschluß.

Zweite Phase/ Welle
-> 13. Juli 2018 – Teilfinsternis Sonne am 20° 41′ Grad im Zeichen Krebs
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 10-13/1, 9-12/4, 12-15/7, 12-15/10, 30/5 und 2/12.

Eine Finsternis im Zeichen Krebs wirkt in Bereichen, die mit Haus/ Familie/ Sicherheit zu tun haben.

Wir erleben in einigen Fällen einen praktisch umzusetzenden Richtungswechsel und/ oder eine Transformation in unseren Beziehungen, die einer leichteren und vorteilhaften Entwicklung dienen.

Hinweis: letztes Jahr um diese Zeit im Sommer (Juni-Juli) erlebten wir Situationen, die uns geprägt haben. Es ging vielmehr um die Bewusstseinswerdung von Bedürfnissen. Es ging auch um Familie und Freunde. Wir werden uns nun zurückerinnern und erkennen wozu wir noch fähig sind.

-> 27. Juli 2018 – totale Mondfinsternis am 4° 44′ Grad im Zeichen Wassermann
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 24-27/1, 23-26/4, 26-29/7, 26-29/10, 16/5 und 18/11.

Der Einfluß wird als sehr stark empfunden und es entsteht extremer Druck durch äußerliche Einwirkungen, wie abrupten Abbrüchen und Ereignissen die plötzlich entstehen. Entfachung und Entstehung von „posttraumatischen Zuständen“ oder unüberlegten Handlungen im Miteinander, drängen nach Gerechtigkeit und Veränderung im Hier-und-Jetzt, das Gefühl sofort entscheiden und handeln zu müssen gewinnt Überhand. Wir organisieren unsere Sachen neu und mit Sorgfalt, setzen klare Linien im Miteinander. Konsequenz und standhaftes Denken, Vernunft und emotionale Abgrenzung ist während dieser Phase gefragt. Insbesondere die temperamentvollen unter uns, sollten die Nerven nicht verlieren und rational vorgehen ohne beleidigend zu wirken oder gar arrogant zu erscheinen.
Die gute Nachricht während dieser Zeit ist, daß sich genau so plötzlich neue Chancen ergeben werden, die für Entwicklung und finanziellen Zugewinn und Erfolg stehen.

Hinweis: fast die gleichen Themen wie letztes Jahr treten in den Vordergrund.
Trennungen? Diejenigen, die es verdrängt haben, werden zwangsläufig damit konfrontiert. Auseinandersetzungen? Haben wir aus den bisherigen Erlebnissen was dazugelernt, dann können wir solche Krisen mittlerweile meistern. Krankheit? Wie bewusst gehen wir mit unserer Gesundheit um? Kündigung? Wie oft haben wir uns gedanklich damit befasst? Abschied? Haben wir diesen überwunden?

In unserer Gesellschaft könnten Krisenherde entstehen: Anschläge, Kriegsausbruch (Europa ist mitbeteiligt), Finanz- und Bankenkrise (durch kommerzielle Ablösungsprozesse, die im „Hintergrund“ 2 Jahre zuvor entstanden sind), weltpolitische Veränderungen (Menschen fordern Gerechtigkeit), Umweltkatastrophen (Überschwemmungen, Brände, starke Hitzewelle und Lebensgefahr, Erdbeben)

-> 11. August 2018 – Teilfinsternis Sonne am 18° 41′ Grad im Zeichen Löwe
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 6-9/2, 8-11/5, 10-13/8, 10-13/11, 2/5 und 4/11.

Diese Finsternis hat was besonderes: rückläufiger Merkur ist aktiv.
Besonders wichtige Entwicklungen, die mit Verlusten oder Abschied/ Trennung zu tun hatten, führen zu beruflichen und gesellschaftlichen Veränderungen.

Es entsteht Neues und durch unsere Bewußtseinsveränderung haben wir Zugang zu Informationen, die uns in der Neugestaltung unseres Lebens behilflich sind. Sachen, die wir bis dato keiner Beachtung schenkten.

Neue zwischenmenschliche Beziehungen aller Art entstehen, die von uns zuvor nicht wahrgenommen wurden, obwohl wir dazu viel Mühe, Verständnis und Geduld aufbringen müssen. Eine Abnabelung, Abtrennung von unserer Vergangenheit entsteht und für viele von uns bedeutet das, dass wir uns auf neue Tatsachen vorbereiten müssen.

Hinweis: ist wie die nächste Szene nach dem 27. Juli zu empfinden. Da wo unsere kleine „Welt“ zusammenbrach, entsteht nun eine neue. Eine, die wir selbst gestalten können. Verantwortungsbewußtsein ist hier gefordert, Pflichtgefühl gegenüber unseren Mitmenschen und unseren Kindern.

„Man sollte immer daran denken, dass die Zukunft weder ganz noch gar nicht in unserer Hand liegt, damit wir nicht ständig erwarten, was geschehen wird und nicht verzweifeln an dem, was nicht geschehen wird.“ – Epikur von Samos, griechische Philosoph (341 – 271 v.Chr.)

Licht und Liebe, Glück und Freude, wünscht eure

Anastasia Ellania

Über:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema
Malta

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Pressekontakt:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Aki Mangdshei – esoterischer, mystischer Roman präsentiert unglaubliche Abenteuer

Eine 18-Jährige besteht in Anna Sterns „Aki Mangdshei“ fantastische Herausforderungen in anderen Welten.

BildDie Romanheldin Anna-Maria hatte bereits als Kind davon geträumt, übersinnliche und mystische Dinge zu erforschen und zu erfahren. Sie trifft während ihrer Suche auf einen Verein, der ihr dabei hilft, Zugang zu anderen Welten, Planeten, Sphären und Dimensionen zu erhalten. Sie kann dadurch endlich ihren Traum erfüllen, muss aber auch viele Abenteuer und Herausforderungen bestehen. Sie sammelt dadurch neues, faszinierendes Wissen und macht es sich zum Ziel, diese Kenntnisse zum Wohl der Erde und des gesamten Universums zu verwenden. Sie begegnet auf ihren Reisen, die manchmal auch in die Vergangenheit und Zukunft führen, auf die wahre Liebe, die mit ihren ganz eigenen Geheimnissen ankommt.

Die Leser des Romans „Aki Mangdshei“ von Anna Stern erleben auf den Romanseiten fantastische und mystische Abenteuer und nehmen an einem Abenteuer teil, das man so schnell nicht vergessen wird. Die junge Protagonistin ist inspirierend und wird so manchen Leser zum Verbessern der Welt anregen – oder wenigstens zum Nachdenken. Es fehlt in dem Fantasy-Roman an nichts. Die Autorin inszeniert fantastische Welten voller Einhörner, Elfen, die erforscht werden wollen, und natürlich vom ewigen Krieg zwischen Gut und Böse erzählen.

„Aki Mangdshei“ von Anna Stern ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9527-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Manfred Ehmer Die Weisheit der Dichter – Esoterik und Theosophie in den Werken der Dichtkunst

Manfred Ehmer beleuchtet in „Die Weisheit der Dichter“ die Poeten, die das ganze Universum in sich tragen.

BildMenschen, die sich Dichter nennen, gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Das Reimen an sich ist nicht schwer. Alle Menschen können dichten, doch nicht alle Texte sind gleich ansprechend. Es gibt einen riesigen Unterschied zwischen Dichtung zum Spaß und wirklicher Dichtung. Doch was ist wahre Dichtung? Was unterscheidet die sogenannten Sänger Gottes von anderen Dichtern? Das vorliegende Buch will erklären, was hinter den besonderen Dichtern, Sehern, Mystikern und Eingeweihten aller Zeiten steckt.

Laut „Die Weisheit der Dichter“ von Manfred Ehmer ist die wirkliche Dichtung ein Weg zum kosmischen Bewusstsein, zum All-Einheits-Bewusstsein der Mystiker. Der Dichter muss das ganze Welten-All in sein Inneres hineinnehmen, muss das Schicksal der ganzen Welt mittragen, mit allen Wesen mitfühlen, um den vielfältigen Stimmen des Seins Ausdruck zu verleihen. Dieses Buch zeigt das große Panorama der spirituell inspirierten Werke der Dichtkunst, von den ältesten indischen Veden bis zur Periode der Romantiker und Klassiker. Wer den Unterschied zwischen einem oberflächlichen Liebesgedicht und einem tiefgreifenden, mitreißenden Gedicht eines wahren Dichters spüren kann, der kann in diesem interessanten Buch lernen, was hinter diesem Unterschied steckt.

„Die Weisheit der Dichter“ von Manfred Ehmer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1462-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Horoskop im Monat: Novembermagazin jetzt erhältlich Astrologe Sky Dylan zeigt dem Leser Wege und Ziele auf

Für die November-Ausgabe seines Magazins „Horoskop im Monat“ hat der Marvi-Verlag den medialen Berater Sky Dylan aus Frankfurt als Chef-Astrologen gewonnen.

BildDylan beleuchtet für jedes Sternzeichen Lebensbereiche wie Gesundheit, Liebe, Beruf oder Wohlbefinden. Er spornt an, günstige Konstellationen nicht verstreichen zu lassen, und zeigt auf, wie der Leser potenziellen Krisen begegnen kann. Das neue Magazin ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Zeitschriftenhandel erhältlich, außerdem digital im Online-Shop des Marvi-Verlags.

Ein freieres, zielstrebiges Leben ohne Nebengeräusche

Sein Leben muss jeder Mensch selbstbestimmt führen, und doch bewegt er sich stets auf Wegen, die von den Sternen vorgezeichnet sind. Wer diese Wege kennt, dem fällt es leicht, Hindernisse beiseite zu räumen und Abzweigungen in die falsche Richtung zu vermeiden. Als Astrologe und medialer Berater mit langjähriger Erfahrung ist Sky Dylan darauf spezialisiert, Menschen ihre vorgegebenen Wege aufzuzeigen und Ziele zu skizzieren. Mit seiner Hilfe gelingt es, schon heute zu wissen, wo wir morgen ankommen werden – ein Wissen, das ein freieres, zielstrebiges Leben ohne lästige Nebengeräusche ermöglicht. „Begleiter sein, den Menschen Sinn und Zufriedenheit vermitteln“, so beschreibt Dylan seine wesentlichen Anliegen.

Ausführliches Horoskop für jedes Sternzeichen, jede Dekade

Diese Anliegen verfolgt der Astrologe nun nicht mehr ausschließlich für die Schar seiner Kunden bei individuellen Sitzungen, sondern er stellt sie in den Dienst der Leserschaft von „Horoskop im Monat“. Auf Grundlage seiner Kenntnisse der Astrologie, Gestirnkonstellationsberechnung und Aszendenten-Analyse, gepaart mit Intuition und Erfahrung, hat Dylan für jedes Sternzeichen und jede Dekade ein ausführliches November-Horoskop erarbeitet. Jeden einzelnen Tag des Monats hat er unter den Gesichtspunkten „Gesundheit und Wohlbefinden“, „Liebe und Partnerschaft“ sowie „Finanzen und Karriere“ unter die Lupe genommen. Zur Tabelle für jeden Tag des Novembers kommt ein Horoskop in Textform mit wertvollen Hinweisen für den kurzfristigen Lebensweg und sogar ein Ausblick auf den kommenden Monat.

Edelstein-Geschichten und ein Blick nach Fernost

„Wer so ein Horoskop sieht und dann für sich nutzt, der versteht leicht, warum wir froh und dankbar sind, Sky Dylan als Chef-Astrologen gewonnen zu haben“, sagt Verlagschef Martin Söffker. Neben den Ausführungen und Analysen Sky Dylans haben Söffker und seine Redaktion sichergestellt, dass Information und Unterhaltung auf den 68 Hochglanz-Seiten von „Horoskop im Monat“ nicht zu kurz kommen.

Zwei ausführliche Geschichten über Edelsteine erzählen von der Faszination und Magie, mit der Edelsteine seit Jahrhunderten die Menschen in ihren Bann ziehen. Ein historisches Essay beleuchtet den Zauber der Edelsteine im Mittelalter, unter anderem anhand der unsterblichen Legende vom „Stein der Weisen“. Ein Blick nach Fernost rundet das Magazin ab. Wer wissen möchte, wie die Chinesen seit Jahrtausenden Horoskope ausarbeiten, woher die Tierkreiszeichen stammen oder was das „Yin und Yang“ ist, der findet die ausführliche Antwort in „Horoskop im Monat“.

Der Marvi-Verlag

Kreativ, innovativ und vielfältig – das ist der Marvi-Verlag. 2010 von Martin Söffker gegründet, hat sich das Verlagshaus aus Hannover schnell einen Namen gemacht, indem es Themen behandelt, die andere übersehen, aber gleichwohl den Nerv der Leser treffen. Unter anderem Gesundheit, alternative Medizin oder Esoterik stehen im Fokus von Magazinen wie „Homöopathie-Ratgeber“, „Gesund natürlich“ oder „Gesundheits-Almanach“.

Stets etwas Neues schaffen, mit fesselnden Geschichten begeistern, substanziell informieren, das sind die drei Säulen, auf denen die Arbeit der niedersächsischen Magazinmacher fußt. Hochwertiges Bildmaterial und raffiniertes Layout stellen Heft für Heft eine gediegene Optik sicher, und Anregungen zum Ausprobieren laden den Leser ein, nach der Lektüre selbst aktiv zu werden.

Über:

Marvi-Verlag
Herr Martin Söffker
Schulenburger Landstraße 128
30165 Hannover
Deutschland

fon ..: +49 (0) 511 676973-0
web ..: http://www.marvi-verlag.de
email : marvi@marvi-verlag.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Marvi-Verlag
Herr Martin Söffker
Schulenburger Landstraße 128
30165 Hannover

fon ..: +49 (0) 511 676973-0
web ..: http://www.marvi-verlag.de
email : marvi@marvi-verlag.de

Der mit dem Baum spricht – eine Reise zu den Baumwesen

Uli Bosbach führt Leser in „Der mit dem Baum spricht“ mit Hilfe von Bäumen zu ihren Ursprüngen zurück.

Viele Menschen hegen eine tiefliegende Sehnsucht nach dem Finden ihres Ursprungs, doch in der modernen, von Technologie gesteuerten Welt gibt es oft wenig Gelegenheiten, um mit den natürlicheren Aspekten des Lebens in Kontakt zu treten. Doch selbst in riesigen Städten gibt es Bäume und genau diese können ein sehr wertvoller Verbündeter sein. Uli Bosbachs Buch handelt von den Bäumen, von ihrer Art zu leben, von ihren Wünschen, ihren Qualitäten und davon wie sie mit uns und wir mit ihnen in direkte Gespräche eintreten können. Es handelt von unseren tiefliegenden Sehnsüchten, zurück an unsere Ursprünge geführt zu werden.

Das spirituelle Buch „Der mit dem Baum spricht“ von Uli Bosbach richtet sich an diejenigen, die an mehr glauben und sich nach mehr sehnen. Es führt die Leser auf einen spannenden, aber sanften Weg, der ihre Seelen durch die Verbindung mit den Seelen von Bäumen wieder in Einklang bringt. Der Stress des Alltags kann dadurch für eine Weile vergessen oder gar auf Dauer vermieden werden. Bosbach zeigt auf, wie die Leser in direkte Kommunikation mit Bäumen treten und dadurch viel Weisheit finden können. Er erklärt, auf welche Weise Bäume Hilfe anbieten und wie die Leser dafür ihre Herzen öffnen können.

„Der mit dem Baum spricht“ von Uli Bosbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4830-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Inspiration – autobiografische Eindrücke einer spirituellen Indien-Reise

Bettina Stracke berichtet in „Inspiration“ von einer besonderen Zeit mit einer Freundin in Indien.

BildBettina lernt auf der Party eines Freundes Ela kennen. Ela ist eine spirituelle Frau und erzählt Bettina, dass sie in ein paar Wochen zu dem spirituellen Lehrer Sai Baba in Indien reisen wird. Bettina selbst ist ein Fan von Indien und fragt Ela spontan, ob sie sie auf ihrer Reise begleiten kann. Die beiden planen zusammen eine Reise, die auf beide Frauen einen lebensverändernden Einfluss haben wird. Ela und Bettina werden schnell zu guten Freundinnen und treffen während ihrer besonderen Reise die unterschiedlichsten Menschen. Manche Begegnungen sind turbulent, andere anrührend, humorvoll oder schlicht und einfach wunderbar.

Die Leser nehmen durch die lebendige Erzählung „Inspiration“ von Bettina Stracke an der ganz besonderen Reise der beiden Frauen teil und erhalten viele interessante Einblicke in die vielfältige, faszinierende Kultur Indiens: in die Gesellschaft, Geschichte, Philosophie und Spiritualität. Es handelt sich bei diesem Buch nicht um ein Sachbuch rund um diese Themen, sondern um die Erfahrungen und Beobachtungen einer Frau, die alles selbst erlebt hat. Sie teilt in ihrer Erzählung viele Erfahrungen, Einsichten und persönliche Momente der Reise, die man in Sachbüchern und Reiseliteratur nicht lesen wird. „Inspiration“ – ein spannender Einblick in ein sagenumwobenes Land.

„Inspiration“ von Bettina Stracke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4396-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Form und Gehalt in den Religionen – neues Sachbuch setzt sich mit Verschiedenheit der Religionen auseinander

Frithjof Schuon liefert in „Form und Gehalt in den Religionen“ einen Weg zu einem geistig fundierten Verständnis der Welt.

BildDer im Jahr 1998 verstorbene Frithjof Schuon wird in weiten Teilen der Welt als einer der bedeutendsten religionsphilosophischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts angesehen. Er gilt als führender Vertreter jener Denkrichtung, die Sophia perennis (»immerwährende Weisheit«) genannt wird. Diese enthält die zeitlosen und überall gültigen Grundsätze, die den verschiedenen Lehren, den Sinnbildern, der heiligen Kunst und den geistigen Übungen der Weltreligionen zugrundeliegen. In „Form und Gehalt in den Religionen“ geht es rund um die Frage, warum es notwendig ist, dass Religionen sich voneinander unterscheiden und warum dies ein Vorteil ist. Vor allem stehen hier die Unterschiede zwischen Christentum und der Islam im Mittelpunkt.

Auch Themen wie Metaphysik, moderne Wissenschaften und exotische Religionen werden in „Form und Gehalt in den Religionen“ von Frithjof Schuon besprochen. Denn die Menschen nutzten seit Angedenken die verschiedensten Methoden, um Antworten auf verschiedene Fragen rund um das Leben zu erhalten. Was ist der Sinn des Lebens? Gibt es einen oder mehrere Götter? „Form und Gehalt in den Religionen“ wendet sich an Menschen, die auf der Suche nach einem geistig fundierten Verständnis der Welt und ihres eigenen Lebens sind, und sich bei der Suche nach Antworten nicht von einem einzigen Glaubenssystem einschränken lassen möchten.

„Form und Gehalt in den Religionen“ von Frithjof Schuon ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1657-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Karieslüge – Sagen Zahnärzte ihren Patienten immer die Wahrheit?

Steffen Wolff bringt den Lesern in „Die Karieslüge“ bei, wie man Karies auf natürliche Weise aus dem Weg schaffen kann.

Bild95 % aller Menschen haben früher oder später in ihrem Leben Probleme mit Karies, obwohl die moderne Zahnmedizin so fortgeschritten ist und der Zugang zu Zahnbürsten und Fluorid für alle möglich ist. Warum taucht das Problem dann immer wieder auf? Sagen einem die Zahnärzte nicht die ganze Wahrheit? Immerhin bedeuten Zahnprobleme für eine Zahnarzt Profit. Und die Zahnbürsten- und Zahnpastaindustrie hängt auch davon ab, dass die Menschen getreu ihre Produkte kaufen. Der Autor beschreibt in seinem kleinen Buch seinen eigenen Leidensweg und seine Suche nach echten Antworten.

Die Leser erhalten in „Die Karieslüge“ von Steffen Wolff einen aufschlussreichen und sehr interessanten Einblick in die Welt von Karies und anderen Zahnproblemen. Steffen Wolff hatte genug von Karies und den Lügen der Industrie. Er suchte deswegen nach anderen Lösungswegen, vor allem nach solchen, die permanente Resultate versprachen. Die Leser erfahren von ihm, wie man Karies auf praktische und vor allem natürliche Weise in den Griff bekommen kann – und wie man dabei die Kosten, die mit Zahnarztbesuchen verbunden sind, zu vermeiden.

„Die Karieslüge“ von Steffen Wolff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2487-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons