Cortison

now browsing by tag

 
 

Weltneuheit: 2 in 1-Präparat zur effizienten Behandlung von Arthrose

Volkskrankheit Arthrose
In Deutschland leiden ca. 5 Mio. Menschen unter Beschwerden, die durch eine Arthrose verursacht werden, mit steigender Tendenz.

BildDie Volkskrankheit Arthrose zeichnet sich durch eine fortschreitende Knorpeldegeneration aus, die über das altersübliche Maß hinausgeht und zu Veränderungen der Knorpeloberfläche sowie einem Verlust an Knorpelsubstanz führt. Im Krankheitsverlauf wird die Knorpelschicht am Gelenk immer dünner. Die Schmerzen sowie die reduzierte Bewegungsfunktion der Gelenke führen bei vielen Menschen zu einer spürbaren Beeinträchtigung der Lebensqualität.

CINGAL® –
Das weltweit erste Kombinationspräparat aus Hyaluronsäure und Cortison zur Behandlung der Arthrose
Die Plasmaconcept AG bringt das weltweit erste Kombinationspräparat aus Hyaluronsäure und Cortison zur Behandlung der (aktivierten) Arthrose nach Deutschland. CINGAL®, die neue Einzelinjektionstherapie aus quervernetzter Hyaluronsäure mit höchstem Wirkstoffgehalt und dem Cortison Triamcinolonhexacetonid sorgt für eine schnelle und langanhaltende Schmerzlinderung und somit einer gesteigerten Mobilität. Ein wesentlicher Vorteil für die Patienten liegt darin, dass der Therapiezyklus -anders als bei anderen Hyaluronsäuren- aus nur einer einzigen Injektion besteht. Diese innovative Therapie ist somit ideal für Berufstätige und (Leistungs-) Sportler, die eine schnelle Wirkung erwarten und wenig Zeit für wiederholte Injektionen haben. Die Wirkung von CINGAL® hält in der Regel bis zu einem Jahr an.
Bereits zahlreiche Anwendungen in Deutschland zeigen herausragende Erfolge.
Eine aktuell publizierte, randomisierte, doppelblinde, multizentrische Studie1 zu CINGAL® kam zu dem Ergebnis, dass das Kombi-Präparat für eine signifikante und langanhaltende Schmerzlinderung über die gesamte Studiendauer hinweg sorgt.

Arthrose-Therapie mit Hyaluronsäure
Seit mehr als 20 Jahren hat sich der Einsatz von Hyaluronsäure-Injektionen im Rahmen der konservativen Arthrose-Therapie etabliert.
Auch zahlreiche nationale wie internationale Fachgesellschaften haben die intraartikuläre Therapie mit Hyaluronsäure inzwischen in ihre Empfehlungen aufgenommen.
Die Präparate haben sich in den vergangenen Jahren erheblich verbessert: Früher waren sie niedermolekular, tierischen Ursprungs und bargen daher ein erhöhtes Allergierisiko. Ein Behandlungszyklus umfasste in der Regel fünf Injektionen. Moderne Präparate sind dagegen hochmolekular, frei von tierischen Proteinen und außerdem quervernetzt – das heißt, die Hyaluronsäure verbleibt länger im Gelenk. Somit ist nur noch eine einzige Injektion notwendig. Die Wirkung hält in der Regel bis zu einem Jahr an.

Das Unternehmen Plasmaconcept AG
Als Health Care Unternehmen ist das Ziel von Plasmaconcept, das Gelenk so lange wie möglich zu erhalten und Patienten ein aktives Leben zu ermöglichen. Schwerpunkt des Unternehmens sind Herstellung sowie Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Medizintechnik an Kliniken, Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten. Beim Gelenkerhalt setzt Plasmaconcept auf qualitativ hochwertige Medizinprodukte und -technik aus den Bereichen Viscosupplementation, Surgical Solutions sowie Autologous Cell Therapies.

Viscosupplementation:
Die Viskosupplementation mit Hyaluronsäure ist laut nationaler und internationaler Fachgesellschaften ein wichtiger Bestandteil der konservativen Arthrose-Therapie. Plasmaconcept bietet ein komplettes Spektrum an Hyaluronsäure-Präparaten für die konservative Therapie von Arthrosen und Tendopathien sowie zur postarthroskopischen Anwendung.

Surgical Solutions
Das Produktportfolio von Plasmaconcept im operativen Bereich ermöglicht die Regeneration von Knorpel und/oder Knochen mittels minimal-invasiver One-Step Verfahren und verbessert die Ergebnisse bekannter Verfahren.

Autologous Cell Therapies
Die innovative Plattform IMPACT revolutioniert die Herstellung autologer Zelltherapien und ermöglicht es dem Anwender, die vielfältigen Potenziale der regenerativen Medizin in Praxis und Klinik zu nutzen.

Mehr Informationen zu diesem innovativen Unternehmen finden Sie unter www.plasmaconcept.de und www.cingal.de

Über:

Plasmaconcept AG
Frau Isabel Kreysel
Breite Str. 2-4
50667 Köln
Deutschland

fon ..: +49 221 84 56 25-0
fax ..: +49 221 84 56 25-25
web ..: http://www.plasmaconcept.de/
email : info@plasmaconcept.de

Die Volkskrankheit Arthrose zeichnet sich durch eine fortschreitende Knorpeldegeneration aus, die über das altersübliche Maß hinausgeht und zu Veränderungen der Knorpeloberfläche sowie einem Verlust an Knorpelsubstanz führt. Im Krankheitsverlauf wird die Knorpelschicht am Gelenk immer dünner. Die Schmerzen sowie die reduzierte Bewegungsfunktion der Gelenke führen bei vielen Menschen zu einer spürbaren Beeinträchtigung der Lebensqualität.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : info@m-pn.de

Bähmulle – Rheuma, na und?!

Mignon Kleinbek zeigt in ihrem zweiten Buch „Bähmulle“, dass das Leben mit Rheuma herausfordernd ist, aber trotzdem sehr schön sein kann.

BildRheuma bedeutet für die meisten Menschen, die darunter leiden, eine große Einschränkung in ihrem Leben, vor allem in den fortgeschritteneren Stadien. Manche Betroffene geben wegen Rheuma viele Dinge im Leben auf und denken sich, dass sie sich mit den negative Auswirkungen einfach zufrieden geben müssen. Mignon Kleinbek zeigt, dass es auch anders geht. In „Bähmulle“ schreibt Mignon Kleinbek ihre im Jahr 2015 veröffentlichte Autobiografie „Nach oben“ fort und beschreibt, wie sie selbst mit ihrem Rheuma umgeht, und warum sie sich vom Rheuma nicht einschränken lässt. Die Leser erhalten einen persönlichen Einblick in das Leben mit Rheuma und wie der Glaube an Gott der Autorin in ihren dunklen Zeiten geholfen hat.

MIgnon Kleinbek gibt im packenden zweiten Teil ihrer Biographie Einblick in ein Leben mit rheumatischer Erkrankung – mit all seinen Höhen und Tiefen. Die Erfahrungen, lebhaft geschildert mit einem kleinen Augenzwinkern und dem gewohnten Schuß Ironie, nehmen den Leser mit hinein in ihr Dasein – in anrührende Alltagserlebnisse mit Familie und engen Freunden, den mannigfaltigen Erfahrungen mit der Erkrankung und auch – nicht zuletzt- ihrem immer wieder erlebten Glauben an Gott. Die Geschichte informiert auf unaufdringliche Weise. Sie weckt Verständnis für ein ‚ganz normales‘ Leben mit chronischer Erkrankung. Unterhaltsam und real – manchmal komisch, manchmal traurig – doch immer zu Herzen gehend und berührend.

„Bähmulle“ von Mignon Kleinbek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5526-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons