Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Heavy Metal trifft wieder mal auf Schlager “Antonia Tyrol” mit ihrer Version von “The Sound of Silence” Germany/Frankfurt/. “Warum denn nicht?!”, sagte sich die vielseitige Sängerin, die man eigentlich aus dem Partyschlager-Bereich kennt. Warum nicht einmal eine Rockballade singen bzw. einen Abstecher in ein anderes Genre machen. Warum nicht zeigen, was noch alles geht. Denn so abwegig ist das gar nicht. Wer einmal ein Live-Konzert von Antonia erlebt hat, der weiß, dass es da auch immer ziemlich rockig zugeht. Die zierliche Sängerin begeistert mit Reibeisenstimme. Bei ihren dynamischen Konzerten ist ein Rock-Part seit vielen Jahren fester Bestandteil. Antonia: “Ich habe deshalb auch viele Fans aus der Rockszene – immer wieder wurde ich gefragt, “nimmst du auch mal so einen Titel auf, damit wir diesen kaufen können?” Ja warum nicht! Hier ist der Erste. “Ich mache Musik, die mir Spaß macht und natürlich für meine Fans.” “The Sound of Silence” – an Weihnachten überrascht Antonia ihre Fans mit einer gefühlvollen Rock bzw. Metal-Ballade. Antonia Tyrol, die österreichische Sängerin ist seit über 15 Jahren sehr erfolgreich im Musikgeschäft. Ihre Hits, Songs und Alben wurden mittlerweile mehr als 5 Millionen Mal im deutschsprachigen Raum, aber auch international verkauft. Sie hat eine sehr große Fangemeinde, auch über die europäischen Grenzen hinaus. Antonias musikalisches Spektrum ist so vielschichtig wie ihre Fans. Das ist auch der Grund, warum die Sängerin immer wieder auch englischsprachige Titel in Ihren Live Shows singt und diese auch weltweit vermarktet. Jedes […]