Cristiano Ronaldo ist auf der Gesundheitslounge von Nicole Renneberg zu sehen:

Der Fußballstar Cristiano Ronaldo macht sich weltweit für das Blutspenden stark.

Cristiano Ronaldo ist auf der Gesundheitslounge von Nicole Renneberg zu sehen:

Cristiano Ronaldo auf der Gesundheitslounge

Mit *BE THE 1* ruft Cristiano Ronaldo zum Blutspenden auf! Als Filmproduktionsfirma, die auch die „Gesundheitslounge“ von Nicole Renneberg ins Leben gerufen hat, freuen wir uns, diese Kampagne nun weltweit mit unterschiedlichen Medien zu unterstützen: TV- & Kinospots, Beiträge für Cristianos Facebookseite und Präsentationen während unterschiedlicher Events – das sind nur einige Beispiele, um gerade junge Menschen zum Spenden zu bewegen.

Denn Blutspenden ist wichtig: Immer wieder gibt es Situationen, in denen wir zum Überleben das Blut eines anderen Menschen brauchen. Jeder von uns. Sei es durch einen Unfall, eine Krankheit oder eine Operation. Allein in Deutschland werden pro Tag durchschnittlich 15.000 Blutspenden benötigt. Cristiano Ronaldo, der Star des spanischen Vereins Real Madrid, hat sich deshalb gerne als das Gesicht der neuen Kampagne *BE THE 1* zur Verfügung gestellt, um auf diese lebensrettende Notwendigkeit aufmerksam zu machen.

Schauen Sie doch mal in unser „Making of “ mit „CR7“ hinein – hier zeigen wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen bei unserem Shooting in Madrid. Machen bitte auch Sie mit und retten Sie Leben:

http:// www.gesundheitslounge.de/aktuelle-tipps/cristiano-ronaldo-ruft-zum-blutspenden-auf

Die Gesundheitslounge von Nicole Renneberg ist das neue Online-Portal für ganzheitliche Gesundheit & Prävention für den gesamten deutschsprachigen Raum. Mit zahlreichen Filmen, Tipps, Artikeln und dem neuesten Wissen eines umfangreichen Experten-Teams wie etwa Prof. Dr. rer. nat. Michaela Döll, Dr. med. Bettina Hees, Prof. Dr. Hartmut Schröder, Dr. phil. Annette Kerckhoff, Dr. med. Ricarda Haferkorn, HP Natascha von Ganski oder Autorin Christa Spannbauer, stellt die Gesundheitslounge sowohl Informationen rund um die ganzheitliche Medizin und die Naturheilkunde, aber auch zur Schulmedizin vor. Das Blutspenden ist ebenfalls eine präventive Maßnahme, damit wir einander im Falle eines Falles helfen können – und damit ebenso wichtig wie der achtsame Umgang mit uns selbst und unseren Mitmenschen. Weitere Informationen finden Sie auf www.gesundheitslounge.de .

Die Gesundheitslounge: Das Informationsportal für Komplementärmedizin und Prävention im deutschsprachigen Raum.

Die Gesundheitslounge ( www.gesundheitslounge.de) ist ein im Frühjahr 2016 neu konzipiertes Informationsportal mit Interviews, Filmen und redaktionellen Beiträgen für die stark wachsende Zahl gesundheitlich interessierter Menschen. Die Schwerpunkte liegen hierbei in den Bereichen Früherkennung/Prävention, natürliche Heil- und Behandlungsformen, gesunder Ernährung und Stressvermeidung bzw. -bewältigung.
„Dein Leben ist JETZT. Verpass‘ es nicht!“ – das ist die Philosophie der neuen Gesundheitslounge, denn: Unsere Welt dreht sich scheinbar immer schneller. Viele Menschen fühlen sich fortwährend unter Zeitdruck und Hetze. Und die Anforderungen aus Beruf, Familie und den eigenen Lebenswünschen erschöpfen uns auf Dauer.
Deshalb hat die Initiatorin Nicole Renneberg, die selbst Publizistik, Film- und Theaterwissenschaften und Psychologie an der Freien Universität Berlin studiert hat, gemeinsam mit führenden Gesundheitsexperten und Coaches sowie Medizinern und Wissenschaftlern altes und neues Wissen, zahlreiche Inspirationen, konkrete Anleitungen und fundierte Informationen sowie viele kleine Tipps für ein gesundes & glückliches Leben im Kontext der Erfordernisse unserer Zeit gesammelt, die sie auf www.gesundheitslounge.de allen gesundheitsbewussten Menschen gerne zur Verfügung stellt.
Die „Gesundheitslounge“ ist ein reines Informationsportal und agiert unabhängig von Lobbyismus und Werbung.

Kontakt
Die Gesundheitslounge
Susanne Peichl
Alt-Kladow 21
14089 Berlin
+49-(0)30-31 80 64 65
info@gesundheitslounge-berlin.de
http://www.gesundheitslounge.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons