Candice Herndon neuer Vice President Strategic Marketing, CHEP Europe

Köln, 15. November 2016 – CHEP, der führende Anbieter für Pooling von Paletten und Behältern, ernennt Candice Herndon zum Vice President Strategic Marketing für Europa. Von Großbritannien aus wird Herndon die Bereiche Kundenloyalität und -zufriedenheit, Wertschöpfung und Innovation, strategisches Wachstum sowie die weitere Entwicklung von CHEP als Anbieter von Supply Chain-Lösungen verantworten.

Herndon bringt jahrelange Erfahrung aus ihrer Tätigkeit bei CHEP mit, wo sie bereits in verschiedenen Funktionen für unterschiedliche geografische Märkte arbeitete. Vor ihrer neuen Position war Herndon Senior Director, Global Go-to-Market Strategy bei CHEP. Ihr Verantwortungsbereich umfasste die globale Markenstrategie sowie die Entwicklung spezifischer Marktstrategien mit Schwerpunkt Wertgenerierung für Kunden, Lösungsentwicklung und Capability Development. Zuvor war sie Senior Director, Retail Sales & Solutions, bei CHEP USA. In dieser Rolle leitete sie ein Team, das landesübergreifend auf die Umsetzung von effizienten Supply Chain-Lösungen in Zusammenarbeit mit Einzelhändlern spezialisiert war. Weiterhin war sie in den Bereichen Market Insights & Strategy, Nachhaltigkeit & Regulatory Affairs sowie Funktionen von Supply Chain-Lösungen tätig.

Herndon trat CHEP im Jahr 2006 im Rahmen des Brambles Leadership Pathways Program bei. Vor ihrem Eintritt arbeitete sie bei Accenture im Bereich Strategie- und Managementberatung branchenübergreifend und für Fortune 500-Unternehmen.

Die University of Georgia (USA) hat Herndon mit einem Bachelor in Business Administration (BBA) mit Schwerpunkt Betriebsführung und die Emory University (USA) mit einem MBA in Unternehmensfinanzierung abgeschlossen. Außerdem nahm sie am Ongoing Executive Education & Leadership Development Program am Centre Europeen d’Education Permanente (CEDEP) in Frankreich teil.

CHEP ist ein globaler Anbieter von Supply-Chain-Lösungen für Konsumgüter, frische Lebensmittel, Getränke sowie den Fertigungs- und Einzelhandelssektor in über 60 Ländern. CHEP bietet eine breite Palette von Logistik-und Betriebsplattformen und Support-Services, die konzipiert wurden, um die Leistung zu erhöhen und Risiken zu verringern, während die ökologische Nachhaltigkeit gleichzeitig verbessert wird. Die über 12.500 Mitarbeiter von CHEP und rund 300 Millionen Paletten und Behälter bieten flächendeckende Abdeckung und außergewöhnlichen Wert und unterstützen mehr als 500.000 Kundenkontaktpunkte für globale Marken wie Procter & Gamble, Syscound Nestle. CHEP ist Teil der Brambles Group. Zu ihrem Portfolio gehören IFCO, der führende Anbieter von Mehrwegtransportbehältern (RPCs) für die Supply Chain von frischen Lebensmitteln auf globaler Ebene, sowie Anbieter von Spezialbehälterlösungen für die Automobil-, Luft- und Raumfahrtbranche und die Öl- und Gasindustrie.

Weitere Informationen zu CHEP finden Sie unter www.chep.com
Informationen zur Brambles Group finden Sie unter www.brambles.com

Firmenkontakt
CHEP
Paloma Soriano
C/ Vía de los Poblados 3. P.E. Cristalia, Edificio 2
E-28033 Madrid
+34 663930071
paloma.soriano@brambles.com
http://www.chep.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Helen Mack
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87-35
helen_mack@hbi.de
http://www.hbi.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons