Zukunftsweisende Produkte und Tools

alwitra auf der BAU 2017 – A3.201

Zukunftsweisende Produkte und Tools

alwitra präsentiert zukunftsweisende Produkte und Tools auf der BAU 2017 in München, A3.201. (Bildquelle: alwitra/Sven-Erik Tornow)

Auf der kommenden BAU 2017 in München präsentiert der Flachdachspezialist alwitra aus Trier seine neue, speziell für die einlagige, mechanische Befestigung entwickelte Dach- und Dichtungsbahn EVALON® dual. Mit ihren qualitativ hochwertigen und identischen Ober- und Unterschichten setzt EVALON® dual die Philosophie der bewährten homogenen Dichtschicht der EVALON® Produktserie fort. Beide Schichten bieten beste EVALON®-Qualität in 1,5 mm Gesamtdicke inklusive mittiger Verstärkung.
Im Rahmen der Bauleitmesse sind auch die neuen online-Tools „Produktkonfiguratior“, „Systemkonfigurator“ und „Klebe-Navigator“ live zu erleben. Alle neuen und zukünftigen auf der Website unter „Service + Tools“ zusammengefassten alwitra-Tools können weit mehr als „BIM-ready“. Sie bieten u.a. individuell aufbereitete Informationen mit Migrationsmöglichkeit in vorhandene CAD-Systeme oder als 3D-Daten-PDF.
Außerdem stellen die Pioniere in Sachen dachintegrierte PV-Anlagen auf flachgeneigten Dächern eine neue stromerzeugende Dachbahn vor.
Dank Praxisvorführungen können sich Interessenten von der hohen Qualität und der sicheren Verarbeitung der alwitra Flachdachsysteme live auf dem Messestand in Halle A3 Stand 201 überzeugen. Über die Messe hinaus informiert der alwitra-Newsletter alle Interessierten regelmäßig und zeitnah über Neuheiten, Produkthighlights und spannende Anwendungen.

alwitra Flachdach-Systeme, Trier, ist ein seit 50 Jahren inhabergeführter und weltweit tätiger Anbieter von kompletten Flachdachsystemen. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst die Dach- und Dichtungsbahnen EVALON® und EVALASTIC® sowie patentierte Aluminiumprofile für die Dachrandausbildung und Einbauteile wie Dachabläufe, Notentwässerungselemente, Lüfter und Tageslichtsysteme. Darüber hinaus sorgt der anwendungstechnische Service von alwitra für eine professionelle und komplexe Unterstützung in allen Projektphasen. Desweiteren zählt alwitra zu den führenden Experten für die Planung und Umsetzung von modernen Photovoltaik-Anlagen auf flachen und flachgeneigten Dächern. alwitra ist zudem Mitglied zahlreicher Verbände im In- und Ausland.

Fotohinweis: alwitra/Sven-Erik Tornow

Firmenkontakt
alwitra GmbH
Patrick Börder
Postfach 3950
54229 Trier
0651-91 02 263
marketing@alwitra.de
http://www.alwitra.de

Pressekontakt
Flüstertüte
Sven-Erik Tornow
Entenweg 15
50829 Köln
0221 2789004
sven.tornow@fluestertuete.de
http://www.fluestertuete.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons