Yoga für Nepal im Rosenschloss

Benefiz-Veranstaltung für eine Schule in Kathmandu

Yoga für Nepal im Rosenschloss

Benefizveranstaltung – Yoga für Nepal

Hilfe für Schule in Nepal – Benefiz-Veranstaltung am Samstag,
dem 19.11.2016 von 14 bis ca. 19 Uhr im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau.

Im April 2016 erlebte Egon Rieger, ein Yogaschüler von Maria Toth, Yogalehrerin in Heidenheim, auf einer Reise durch Nepal ganz persönlich, wie in Kathmandu die einzige Schule im Umkreis von
60 km schwer beschädigt wurde.
Für ihn war klar – da muss und will ich helfen.
Dank vieler Spenden konnte Egon dazu beitragen, einige Teile der Schule wieder aufzubauen.

Aber diese Schule braucht noch viel mehr Hilfe!
Viele Schüler benötigen Paten, damit sie die Schule besuchen können. Und die Schule braucht Spenden, damit die restlichen, zerstörten Teile wieder aufgebaut werden können.

Für die Yogalehrerin Maria kam schnell der Impuls, da möchte auch ich helfen.
Sie organisierte mit Egon und dem Rosenschloss Team in Gundelfingen an der Donau eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Schule in Kathmandu.

Und das erwartet die Teilnehmer der Benefiz-Veranstaltung:
– 2 Yoga-Einheiten, an denen Interessierte kostenlos teilnehmen können
– und ausführliche Informationen zu der Schule in Kathmandu und zu dem Hilfs-Projekt.

Alles wird umrahmt vom Gedankenaustausch bei kalten
und warmen Getränken sowie ayurvedischen Spezialitäten!

…und das dürfen die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer einbringen:
– Gute Laune
– Spaß bei Mitmachen bei den beiden Yoga-Übungen
– Genuss beim Verzehr unserer ayurvedischen Köstlichkeiten

Und das kann gerne zusätzlich eingebracht werden – das bringt dann die Hilfe für die Schule in Kathmandu:
– Eine Spende – die als „Ganzes“ dem Projekt „Yoga für Nepal“ zufließt.
– Eine Patenschaft für eine Schülerin oder einen Schüler in der Schule in Kathmandu

Wichtig – all das ist freiwillig – sie dürfen so viel einbringen, wie Sie möchten und können!.
Auch wir, die Veranstalter machen dies alles freiwillig, – und weil wir helfen wollen.

Jeder darf zu dieser Benefiz-Veranstaltung „Yoga für Nepal“ kommen
…und jeder darf an ganz vielen Menschen auch von dieser Aktion weiter erzählen!
Für weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit können hier runter geladen werden:
Benefizveranstaltung – Yoga für Nepal

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien – Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.
Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda – das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Firmenkontakt
Ayurvedaschule im Rosenschloss
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
0157 51271025
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.schule-fuer-ayurveda.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons