Tschechien-News-247.de informiert mit News, Tipps, Links, Forum, Fotos und Videos zum Thema Tschechien!

Die Homepage Tschechien-News-247.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Forum, Fotos und Videos rund um das Thema Tschechien!

Der Staat Tschechien (amtlich Tschechische Republik, tschechisch Ceská republika) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern.

Tschechien setzt sich aus den historischen Ländern Böhmen (tschechisch Cechy) und Mähren (tschechisch Morava) sowie Teilen von Schlesien (tschechisch Slezsko) zusammen.

Das Land grenzt im Westen an Deutschland, im Norden an Polen, im Osten an die Slowakei und im Süden an Österreich. Hauptstadt und Millionenmetropole des Landes ist Prag, weitere Großtädte sind Brünn, Ostrava, Pilsen, Liberec und Olmütz.

Das tschechische Reich entstand im späten 9. Jahrhundert durch die Vereinigung des Herzogtums Böhmen mit der Markgrafschaft Mähren. Aus den beiden Ländern wurde 1085 das Königreich Böhmen geformt.

Web-Link zum Tschechien-Portal Tschechien-News-247.de: http://www.tschechien-news-247.de

1918 wurde die Tschechoslowakei gegründet, aber im Frühjahr 1939 durch das nationalsozialistische Deutschland besetzt und aufgeteilt. Die Slowakei wurde ein eigener Staat und der tschechische Landesteil zum Protektorat Böhmen und Mähren gemacht.

Im Jahr 1945 wurde das Land durch die Rote Armee mit Unterstützung der Tschechoslowakischen Exilarmee vom NS-Regime befreit und besetzt. 1948 übernahm im sogenannten Februarumsturz die Kommunistische Partei (KSC) die Macht.

1989 wurde nach der Samtenen Revolution unter Václav Havel die Demokratie wiedererrichtet.

Die heutige Tschechische Republik wurde am 1. Januar 1993 durch Teilung der Tschechoslowakei gegründet.

Web-Link zu den Tschechien-News & -Infos: http://www.tschechien-news-247.de/modules.php?name=News

Im Vergleich mit dem BIP der EU ausgedrückt in Kaufkraftstandards nähert sich Tschechien immer mehr dem Durchschnitt der EU-28 an.

Einen großen Teil der Industrie bildet die Erzeugung moderner Industrieanlagen und Industriekomplexe, die überwiegend für Westeuropa und andere hochentwickelte Staaten der Welt bestimmt sind, sowie die Automobilindustrie (die Skoda-Auto-Werke gehören zu den größten Betrieben des Landes und bilden den wesentlichen Teil des tschechischen Exportes).

Im 9. Jahrhundert führten Kyrill und Method in Großmähren die Altkirchenslawische Sprache als erste slawische Schriftsprache ein. Daraus entwickelte sich die alttschechische Sprache, die im Mittelalter neben Latein und Deutsch zur Literatursprache in Böhmen und Mähren wurde.

Quellen-Hinweis: Inhaltlich u.a. zitiert zu den Themen „Tschechien-News-247.de, Tschechien, News, Infos, Tipps, Links, Forum, Fotos, Videos, Portal“ aus der Internet-Enzyklopädie Wikipedia.

(Wikipedia-Auszug, der auf dem Wikipedia-Artikel „Tschechien bei Wikipedia“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Tschechien) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite) unter der Doppellizenz „GNU-Lizenz für freie Dokumentation“ (https://de.wikipedia.org/wiki/GNU-Lizenz_f%C3%BCr_freie_Dokumentation) und „Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported“ (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de) basiert. In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren unter https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Tschechien&action=history verfügbar.)

Dieser Beitrag wurde am Sonntag dem 3. Dezember 2016 veröffentlicht.

Über:

Dr. Harald Hildebrandt
Herr Dr. Harald Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.tschechien-news-247.de
email : admin@complex-berlin.de

(Wikipedia-Auszug, der auf dem Wikipedia-Artikel „Tschechien bei Wikipedia“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Tschechien) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite) unter der Doppellizenz „GNU-Lizenz für freie Dokumentation“ (https://de.wikipedia.org/wiki/GNU-Lizenz_f%C3%BCr_freie_Dokumentation) und „Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported“ (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de) basiert. In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren unter https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Tschechien&action=history verfügbar.)

(Wikipedia-Auszug, der auf dem Wikipedia-Artikel Tschechien aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung) basiert.
In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar.)

Pressekontakt:

Dr. Harald Hildebrandt
Herr Dr. Harald Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.tschechien-news-247.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons