Trumpf Brandschutz bildet Brandschutz-Techniker aus

Viele kleine Betriebe und Büros vernachlässigen den Brandschutz immer noch sträflich

Trumpf Brandschutz bildet Brandschutz-Techniker aus

Oliver Trumpf bildet Brandschutz-Techniker aus

„Wenn es brennt, müssen die Brandschutzeinrichtungen funktionieren, damit sie Menschenleben retten können“, hebt Oliver Trumpf, Geschäftsführer der Trumpf Brandschutz GmbH & Co. KG aus Hannover hervor. Deshalb ist es so wichtig, dass beispielsweise alle Brandschutzeinrichtungen regelmäßig gewartet werden.

In vielen kleinen Unternehmen oder Büros gibt es gar keine Feuerlöscher oder sie sind lange nicht geprüft worden und nicht mehr funktionsfähig. Sollte sich herausstellen, dass die jeweilige Unternehmensleitung die Brandschutzeinrichtungen vernachlässigt hatten und aus diesem Grunde Menschen gefährdet waren oder der Schaden größer wurde, als es nötig gewesen wäre, kommt noch eine zweite Problematik hinzu.

Viele Versicherung zahlen nämlich eventuell keinen Schadensersatz, weil in ihren Versicherungsbedingungen geregelt ist, dass sie nur dann leisten müssen, wenn die Brandschutz-Einrichtungen in Ordnung waren und regelmäßig überprüft wurden.

Die betroffenen Unternehmen sind dann doppelt belastet. Sie leiden einmal unter den eingetretenen Brandschäden und zum anderen bekommen sie keinen Schadensersatz. Noch schlimmer wird das Szenario, wenn Mitarbeiter oder Besucher Verletzungen erlitten haben, die vermeidbar gewesen wären.

Zum vorbeugenden Brandschutz gehören auch Wandhydranten, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Brandschutztüren, Brandschutztore, Brandschutzklappen und Steigleitungen. Außerdem müssen Rettungswege inklusive der nötigen Beschilderung festgelegt werden.

Damit alle Brandschutztechniker die dafür nötigen Fertigkeiten und Kenntnisse haben, werden sie bei Firma Trumpf umfassend ausgebildet. Am Ende steht eine externe Zertifizierung, die von Firma Trumpf komplett übernommen wird.

Für den Einsatz im Außendienst bekommt jeder Brandschutztechniker ein eigenes Fahrzeug und ein iPad, auf dem ein umfangreiches und durchdachtes CRM-Programm läuft, das mit allen nötigen Informationen ausgestattet ist. Mit wenigen Klicks kann damit ein Angebot ausgestellt und gleich per E-Mail an die Kunden verschickt werden.

Die Arbeit als Brandschutztechniker ist abwechslungsreich und interessant. Der größte Teil der Arbeit wird im Außendienst erledigt. Alle Fahrzeuge sind mit einer kleinen Werkstatt ausgestattet, um die nötigen Wartungsarbeiten an den Feuerlöschern gleich vor Ort vornehmen zu können.

Die Firma Trumpf sucht nicht nur Brandschutztechniker, sondern auch Vertriebsbeauftragte, da noch mehrere Regionalbüros in Deutschland besetzt werden müssen.

„Wir haben dazu ein gut durchdachtes und für die einzelnen Franchise-Nehmer einträgliches Konzept entwickelt und freuen uns auf Bewerbungen sowohl als Brandschutztechniker, wie auch als Franchise-Nehmer für den Vertrieb“, erklärt Geschäftsführer Oliver Trumpf.

Nähere Informationen gibt es unter www.Trumpf-Brandschutz.de oder unter der Telefonnummer 0511 – 979 357-0

Tags:
Trumpf Brandschutz, Oliver Trumpf, Brandschutztechniker, vorbeugender Brandschutz, Wandhydrant, Rauchabzugsanlage, Brandschutztür, Brandschutztor, Brandschutzklappe, Steigleitung, Rettungsweg, Hannover

Trumpf Brandschutz steht für Qualität und höchste Sicherheitsstandards im Bereich des Brandschutzes.

Herr Trumpf gründete diese Firma aus der Überzeugung heraus, dass bis heute nicht genügend Brandschutztechniken verbaut werden, die im Fall eines Feuers nicht nur persönliche Gegenstände und Gebäude, sondern vor allem auch Menschenleben retten können.

Unser engagiertes und dynamisches Team von Trumpf Brandschutz ist durch regelmäßige Fortbildungen auf die neusten Standards geschult und leistet die beste, saubere und pünktliche Qualitätsarbeit. Nur diese Voraussetzung hat uns zu einem angesehenen Partner für große und kleine Unternehmen in der Region Hannover gemacht.

Wir von Trumpf Brandschutz sind für Sie als Privatkunde/-in, Stadt, Staat und gewerblicher Kunde tätig und stehen Ihnen zur Seite, wenn es um Beratungen, Planungen und Umsetzungen der bestmöglichen Brandschutzpräventionen in Ihren Räumlichkeiten geht.

Unser Angebot von Brandschutzinstallationen, Wartungen und Betreuungen, aber auch Schulungen und Ausbildungen von Brandschutzhelfern/-innen, ist breit aufgestellt und auf dem höchsten Niveau: Ein sicherer Komplettservice aus einer Hand.

Gerne laden wir Sie zu einem ersten Gespräch in unsere Räumlichkeiten in Hannover Stöcken ein oder wir treffen uns direkt bei Ihnen. Unsere Flexibilität und die perfekt ausgebauten Strukturen im Außen- und Innendienst lassen keine langen Termin-Wartezeiten zu, sodass wir Sie schnell, unkompliziert und kompetent beraten können.

Die große Bandbreite an Dienstleistungen ermöglicht es uns auch, Großkunden bestmöglich auszustatten und weitergehend zu betreuen. Eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen als Kunde steht an oberster Stelle unseres verantwortungsvollen Unternehmensengagements.

Auch nach der Montage sind wir weiterhin für Sie da und stehen für weitere Fragen und anstehende Wartungen gerne zur Verfügung.

Gemeinsam schaffen wir Sicherheit, denn Brandschutz ist Trumpf!

Trumpf Brandschutz

Kontakt
Trumpf Brandschutz
Oliver Trumpf
Alter Damm 21
30419 Hannover
0511 – 979 35 7 – 0
0511 – 979 35 7 – 22
info@trumpf-brandschutz.de
http://www.trumpf-brandschutz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons