Tod in der Gülle-Lagune – Eine Liebeserklärung an Mordfriesland

Thorsten Scherer zeigt in seinem Gesellschaftskrimi „Tod in der Gülle-Lagune“ die Eigenarten der nordfriesischen Bevölkerung.

BildMenschliche Körperteile haben in einem Güllebehälter eigentlich nichts zu suchen, doch genau solche findet ein Landwirt im nordfriesischen Ortsteil Ostenfeldfeld als er seine Rindergülle quirlen will. Die Ermittler finden bald heraus, dass es sich bei den Teilen um die Körperteile von zwei verschiedenen Menschen handelt. Ein Unbekannter dachte sich, dass die Gülle-Lagune ein idealer Entsorgungsort für seine Opfer ist – und sind die zwei Gefundenen eigentlich die ersten Opfer? Das Team, das sich aus Staatsanwaltschaft, Rechtsmedizin, Polizisten und Einheimischen zusammensetzt, muss die Identität der Opfer herausfinden und sich auf die Suche nach Motiv und Täter machen.

Der unterhaltsame Gesellschaftskrimi „Tod in der Gülle-Lagune“ von Thorsten Scherer zeigt die norddeutsche Landbevölkerung in ihren diversifizierten Biografien und Eigenarten. Der Roman spricht einige aktuelle Themen an und zeichnet die Schönheit der nordfriesischen Landschaft nach. Der Roman richtet sich an Leser, die Spaß verstehen und denen Sprache Vergnügen bereitet. Eine Affinität zum ländlichen Leben, zu poetischen Landschaftsbeschreibungen und zum Norden ist bei der Lektüre hilfreich, aber nicht zwingend notwendig.

„Tod in der Gülle-Lagune“ von Thorsten Scherer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6011-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Comments are Closed

Zeige Buttons
Verstecke Buttons