Thanyapura Health and Sports Resort in Thailand:

Lifestyle-Adresse mit eigener Klinik

Thanyapura Health and Sports Resort in Thailand:

Zum Thanyapura Health and Sports Resort gehört eine eigene Klinik (Bildquelle: Thanyapura Health and Sports Resort)

„Optimise your life“ ist das Motto des Gesundheits- und Sportresort auf der thailändischen Insel Phuket. Neben einem großartigen Sportangebot und einer eigenen Klinik gehören auch Meditationskurse mit dem ehemaligen Dolmetscher des Dalai Lama und Detox-Programme zum Angebot des Resorts
Sport, Meditation, Healthy Aging, Ernährung oder Prävention: das Thanyapura Health and Sports Resort bietet ein außergewöhnliches Spektrum individueller Behandlungen mit dreidimensionalem Ansatz, um Geist, Seele und Körper nachhaltig zu stärken. Eine eigene Klinik offeriert eine breite Palette an Behandlungsmethoden, um Alterungsprozesse positiv zu beeinflussen. Zu dem ganzheitlichen Konzept des Resorts gehören auch Mentales Training unter der Leitung des ehemaligen Übersetzers des Dalai Lamas, Detox-Programme oder Gewichtsreduktion, Yoga-Kurse, Chiropraktik, Rehabilitation, Massagen oder Personal Coaching mit professionellen Trainern.
Lifestyle-Adresse ohne Allüren unter deutscher Leitung
Unter der Regie des deutschen Geschäftsführers und Philanthropen Philipp Graf von Hardenberg hat sich das Thanyapura in den letzten zwei Jahren zu einem der besten Lifestyle-Adressen in Asien entwickelt. Die sportlich-legere Ausrichtung steht dabei im Vordergrund, übertriebener Luxus ist nicht das Ziel. Ob pure Entspannung oder betont sportlich – Graf von Hardenberg und sein engagiertes Team heißen jeden Gast herzlich willkommen. Von seiner Leidenschaft und Erfahrung als Hotelier, der die Hotelmarke Ritz Carlton im Luxussegment positioniert hat, profitiert auch das Thanyapura mit neuen Projekten wie dem Gesundheits- und Wellnesshotel, das Ende des Jahres renoviert eröffnen wird.
Der Sport
Das Sportangebot im Thanyapura ist einzigartig in Asien und zielt sowohl auf Freizeit- als auch auf Profisportler. Ob Schwimm-, Triathlon-, Fitness-, Rennrad-, Tennis-, Fußball- oder Thaibox-Akademie – alle Kurse sind für jedes Niveau und Alter möglich. Für alle Sportarten kann ein persönlicher Trainer gebucht werden.
Wöchentliche Fitness-Kurse wie Spinning, Zumba, Pilates, Bootcamps und mehr sind für Hotelgäste kostenfrei. Das gut ausgebaute Straßennetz mit niedriger Verkehrsdichte bietet ein ideales Trainingsumfeld für Radsportler. Läufer können auf der hochmodernen, einzigartigen 500 Meter-Tartan-Bahn trainieren oder in der paradiesischen, grünen Umgebung des Nationalparks laufen. Profi- und Freizeitschwimmer finden im Thanyapura mit einem Olympischen Pool mit 50 Metern und einem 25 Meter Trainingspool eine der weltbesten Wassersporteinrichtungen.
Die Schwimm-, Triathlon oder Tenniscamps sind ideal für Gruppen. Den Sportlern steht ein hochqualifiziertes Trainerteam zur Seite, falls sie ohne eigenen Trainer anreisen.
Das Hotel
Das Thanyapura Hotel ist aufgeteilt in Pool- und Gartenflügel mit insgesamt 115 Zimmer und Suiten (30 bis 63 m²), die mit Annehmlichkeiten wie Wasserkocher, Kühlschrank, Safe, kostenfreies WLAN, sowie Flat-TV und Bike-Haltern ausgestattet sind. Der Poolflügel verfügt zudem über ein 25-Meter Freizeitbecken, eine Poolbar und eine Rezeption mit 24 Stunden Service. Bis zum Ende des Jahres wird der bestehende Gartenflügel in ein Wellness- und Gesundheitshotel umgebaut. Hier werden spezielle Yoga-Kurse und auch Ernährungs- und Kochseminare angeboten.
Für kulinarische Genüsse sorgt das ausgezeichnete, biologisch zertifizierten DiVine Restaurant. Als gesundheitsorientiertes Lifestyle-Resort bietet das Thanyapura vegane Kost und Roh-Kost im DiLite Restaurant an. Die frischen Zutaten liefert die eigene biologische Farm.
Die Lage
Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park.
Die Geschichte des Thanyapura: Mit einer Schule fing alles an
Die Entstehungsgeschichte des Thanyapura Health and Sports Resort ist außergewöhnlich: ein deutscher Geschäftsmann ließ 2009 auf dem Gelände zunächst eine Internationale Schule errichten. Der begeisterte Triathlet setzte sich zum Ziel, Kinder auch sportlich zu fördern. Er ließ einen Tenniscourt mit vier Innenplätzen bauen, es folgte die Leichtathletikanlage mit 500-Meter Bahn, ein Rugby-und Soccercourtfeld und die Wassersportanlage mit 50- und 25-Meter Pools. Drei Jahre später wurde das Hotel mit Pool- und Gartenflügel und auch das Restaurant DiVine mit biologischer Küche eröffnet.

Weitere Infos:
Thanyapura Phuket
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road,
Thepkasattri, Thalang
Phuket 83110, Thailand
info@thanyapura.com, www.thanyapura.com

Das Thanyapura Health and Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taew National Park. Es zählt zu Asiens bester Sport-, Gesundheits- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
info@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige Buttons
Verstecke Buttons