Zahnimplantate

now browsing by tag

 
 

Zahnimplantate für einen gesunden Biss und schöne Zähne.

Im Laufe der Jahre kann es passieren, dass sich der eine oder andere Zahn „verabschiedet“. Auf Dauer ist die dadurch entstandene Lücke weder schön noch gesund. Zahnimplantate sind die Lösung.

BildLudwigshafen, 08.03.2018 Haltbarkeit von Zahnimplantaten

Wer ein Zahnimplantat benötigt, möchte natürlich eine möglichst haltbare Lösung, um nicht in ein paar Jahren schon wieder zum Zahnarzt zu müssen. Wie lange hält ein Zahnimplantat? Leider gibt es darauf keine pauschale Antwort, da die Lebensdauer und Haltbarkeit von Zahnimplantaten von diversen Faktoren abhängt. Auf einige der Faktoren wird unten im Text etwas näher eingegangen.

Wie bei jedem medizinischen Eingriff sollte auch ein Zahnimplantat von Experten eingesetzt werden. Die Praxis Prof. Dr. Dhom in Ludwigshafen ist hier eine klare Empfehlung, die Patienten werden von spezialisierten Zahnärzten mit viel Erfahrung in einem hoch professionellen Umfeld behandelt.

Ein Zahnimplantat muss im Knochen verankert werden und richtig einheilen, um ausreichend belastbar zu sein. Ist das Implantat richtig eingewachsen, wird von einer Haltbarkeit von 10 bis 15 Jahren ausgegangen. Bei guter Pflege und professioneller, zahnärztlicher Nachsorge, haben ca. 90 % der Implantatträger den Zahnersatz auch noch nach 10 Jahren. Der Patient kann durch seine eigene Mundhygiene selbst für lange Haltbarkeit des Zahnimplantats sorgen.

Der Zahnersatz sollte entzündungsfrei gehalten und nicht überlastet werden. Regelmäßiges Zähneputzen sowie professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt sollten zum Pflichtprogramm gehören. Neben der Mundhygiene spielen weitere Faktoren für die Haltbarkeit eines Zahnimplantats eine Rolle. Der Zustand des Kieferknochens ist wesentlich. Bei schneller Degeneration wird das Zahnimplantat in Mitleidenschaft gezogen und der Zahnersatz könnte wackeln.

Die Zahnfleischsituation ist ein weiterer wesentlicher Faktor. Ist das Zahnfleisch ständig entzündet und bildet sich zurück, kann auch das die Haltbarkeit des Implantats negativ beeinflussen. Die Haltbarkeit hängt auch von der Implantationsstelle ab. Der Unterkiefer weißt eine größere Knochenstabilität als der Oberkiefer auf, daher halten Unterkieferimplantate in der Regel etwas länger als Oberkieferimplantate. Ob ein Zahnimplantat überhaupt gesetzt werden kann, muss ein Oralchirurg klären.

Der Mediziner schaut sich die individuelle Anatomie, wie beispielsweise Zahnlage und Nervenverlauf an. Der Zustand des Zahnfleisches und des Kieferknochens wird ebenfalls bewertet. Gesundheitliche Risiken, die Kieferknochen und Zahnfleisch betreffen könnten, wie beispielsweise Diabetes, müssen zusätzlich abgeklärt werden.

In der Praxis Prof. Dr. Dhom klärt ein Team von Oralchirurgen, ob ein Zahnimplantat als Zahnersatz für einen Patienten infrage kommt. Die Spezialisten schließen mögliche Risiken aus, die beispielsweise ein Einheilen des Implantats verhindern. Kann ein Zahnimplantat als Zahnersatz gesetzt werden, kommen in der Praxis Prof. Dr. Dhom nur qualitativ hochwertige Implantate zum Einsatz, die eine lange Materialhaltbarkeit besitzen. Die Kosten für einen solchen Einsatz liegen im vierstelligen Bereich.

Ein qualitativ hochwertiges Zahnimplantat, wie es in der Praxis Prof. Dr. Dhom gesetzt wird, kann lange halten und ist, bei guter Mundhygiene, ein hervorragender Zahnwurzelersatz. Sind schwere Erkrankungen sowie Risikofaktoren, die negativ auf den Kieferknochen einwirken könnten, ausgeschlossen, ist ein Zahnimplantat eine gute Alternative zum herkömmlichen Zahnersatz.

Über:

Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH (März 2018)
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen
Deutschland

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

Die zahnärztliche Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH verfügt über insgesamt vier Standorte, die in Ludwigshafen, Frankenthal und Schifferstadt zu finden sind. Mit über 80 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie eigenen wissenschaftlichen Aktivitäten gestaltet sie die Zukunft der Zahnheilkunde, Zahnchirurgie und Implantatologie mit. Der hohe Behandlungsstandard zeigt sich auch in der Beurteilung von Kollegen und Fachjournalisten. Als einzige zahnärztlich-implantologische Praxis in der Metropolregion Rhein Neckar ist die Praxis mit der Höchstbewertung von 3 Punkten in der Ärzteliste des Magazins Focus ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Praxis Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH
Herr Prof. Dr. Günter Dhom
Bismarckstraße 27
67059 Ludwigshafen

fon ..: 0621-68124444
web ..: http://www.prof-dhom.de/
email : praxis@prof-dhom.de

Weltweite Nachfrage nach Duisburger Zahnmediziner

Der Duisburger Zahnarzt Dr. Mustafa Ayna hat in dem neu erschienenen Buch „Mesenchymale Stammzellen“ ein ganzes Kapitel über den aktuellen Stand in der Stammzellen-Behandlung verfasst.

BildDie Züchtung von Knochen durch Stammzellen – was sich im ersten Moment wie Science-Fiction anhört, ist in einer Duisburger Zahnarztpraxis bereits seit langem möglich und mittlerweile weltweit gefragt: Der Duisburger Zahnarzt Dr. Mustafa Ayna hat in dem neu erschienenen Buch „Mesenchymale Stammzellen“ ein ganzes Kapitel über den aktuellen Stand in der Stammzellen-Behandlung und ihre Anwendung in der Zahnmedizin geschrieben. Mit dem neuen Buchkapitel erweckt der Wahl-Duisburger weltweite Aufmerksamkeit, bleibt dennoch bescheiden: „Ich bleibe trotz der internationalen Aufmerksamkeit und weltweiten Anfragen meinen Patienten in Duisburg treu“, sagt Dr. Ayna, dessen Praxis sich in der Duisburger Innenstadt befindet.

In seinem neuen Buchkapitel beschreibt Ayna den aktuellen Stand der Wissenschaft und gibt Beispiele aus seiner Duisburger Praxis. Nachwachsende „dritte Zähne“ oder nachwachsender „Knochen und Zahnfleisch“ sind seit Menschengedenken ein Wunschtraum und werden auch von Patienten öfter ins Gespräch gebracht. Die moderne Stammzellforschung, welche heute in den Medien zu den am häufigsten diskutierten Themen der Biomedizin gehört, hat solchen Wünschen neuen Auftrieb gegeben.

„Mit Patienten eigenen Stammzellen können große Defekte im Mund-Gesichtsbereich, Entzündungen und Wundheilungsstörungen erfolgreich behandelt werden“, erklärt Dr. Ayna. Die Biomedizin ermöglicht auch die erfolgreiche Behandlung von Osteoporose- und Diabetes-Patienten mit Zahnimplantaten. Bei diesen Patienten können durch die Behandlung Wundheilungsprozesse für Zahnimplantate verbessert werden. Dr. Ayna wurde schon in Monaco für den weltweit längsten Nachweis für erfolgreichen Knochenaufbau für Zahnimplantate ausgezeichnet. Auf ihn gehen auch neu entwickelte Techniken zum Erhalt von Knochenaufbau im Kiefer zurück. Die täglichen Herausforderungen, die er an seinen Patienten in seiner Praxis erfolgreich umsetzt, werden in wissenschaftlichen Beiträgen weltweit nachgefragt.

Seit 2010 lehrt er als Universitätsdozent und bildet Zahnärzte und Oralchirurgen in den Bereichen Implantologie, Orale Chirurgie, Zahnfleischerkrankungen und Zahnersatz aus. Mit über 20 internationalen Veröffentlichungen und drei Buchbeiträgen ist er als Wissenschaftler publizistisch tätig und forscht über Zahnimplantate, Knochenaufbau und Stammzellen.

Dr. Mustafa Ayna
Düsseldorfer Str. 22
47051 Duisburg
Tel.: 0203-28988 60
www.dr-ayna.de

Biochemistry, Genetics and Molecular Biology » „Mesenchymal Stem Cells – Isolation, Characterization and Applications“, book edited by Phuc Van Pham, ISBN 978-953-51-3616-3, Print ISBN 978-953-51-3615-6, Published: November 29, 2017 under CC BY 3.0 license. © The Author(s). Chapter 9: Mesenchymal Stem Cells for Optimizing Bone Volume at the Dental Implant Recipient Site
By Mustafa Ayna, Aydin Gülses, Jörg Wiltfang and Yahya Açil
DOI: 10.5772/intechopen.68514

Über:

Dr. med. dent. Mustafa Ayna
Herr Mustafa Ayna
Düsseldorfer Str. 22
47051 Duisburg
Deutschland

fon ..: 0203-28988 60
web ..: http://www.dr-ayna.de
email : praxis@dr-ayna.de

Über die Zahnarztpraxis Dr. Ayna

Eine moderne Praxis muss zusätzlichen Nutzen bieten, sowohl fachlich als auch auf der persönlichen Ebene. Die Praxis Dr. Ayna passt sich diesen bestehenden Anforderungen an: Hier wird – neben der modernen technischen Ausstattung – fundiertes Wissen in allen Fragen der Zahngesundheit durch regelmäßige Fortbildung und Blick auf aktuelle Entwicklung in der Zahnforschung geboten. Den Patienten erwartet eine persönliche, umfassende und fachkundige Beratung sowie Behandlung – und das so schonend aber dabei so präzise wie möglich. Zum Leistungsportfolio gehört das gesamte Spektrum der Zahngesundheit, darunter Bleaching, Inlays oder Prophylaxe. Zudem ist Dr. Ayna Experte auf dem Gebiet der modernen Implantologie sowie Parodontologie. Derzeitiger Forschungsschwerpunkt und Thema einer aktuellen Veröffentlichung Dr. Aynas ist die Verwendung von Stammzellen in der Zahnheilkunde.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Durian GmbH
Herr Frank Oberpichler
Tibistr. 2
47051 Duisburg

fon ..: 0203 3467830
web ..: http://www.durian-pr.de
email : redaktion@durian-pr.de

Zahnklinik Bad Wildungen – der schnelle Weg zu qualitativem Zahnersatz

Leidtragenden mit Zahnverlust, die ihre Lebensqualität wieder neu entdecken möchten, bietet die Zahnklinik Bad Wildungen Unterstützung in Form von individuellen Implantat-Lösungen.

Ein unbeschwertes Lächeln, das schöne Zähne offenbart, gilt seit jeher als Symbol für Gesundheit, Wohlbefinden und Attraktivität. Doch nicht jeder Mensch ist von Natur aus mit einem gesunden und ästhetischen Gebiss gesegnet. Von eigener Nachlässigkeit in der Zahnpflege bis hin zu krankheitsbedingtem Zahnausfall – die Gründe sind vielfältig. Allen Leidtragenden, die ihre Lebensqualität wieder neu entdecken möchten, bietet die Zahnklinik Bad Wildungen Unterstützung in Form von individuellen Implantat-Lösungen. Neben dem Einsatz modernster zahnmedizinischer Technik bringen die Zahnärzte der privaten Zahnklinik die nötige Qualifikation mit, um innovative Therapien mit implantatgetragenem Zahnersatz zu entwickeln und anzuwenden.

Zahnersatz to go – festsitzende Zähne innerhalb eines Tages

Viele Menschen können sich aus beruflichen oder privaten Gründen keine längeren Ausfallzeiten erlauben, wie sie häufig bei Operationen auftreten. Um den Wünschen und Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, hat die Zahnklinik Bad Wildungen ein Konzept entwickelt, mit dem sich die Ausfallzeiten erheblich reduzieren lassen. Zwar ist auch das Setzen von Implantaten mit einem chirurgischen Eingriff verbunden, doch die präzise Planung sowie die Durchführung mit einer minimalinvasiven Methode sorgen für eine zügige und zugleich hochwertige Behandlung. Als eine Art Vorreiter auf dem Gebiet der Sofortversorgung verfügen die Zahnärzte über hinreichend Erfahrung aus mehr als zehn Jahren Forschung und praktischer Anwendung. Patienten können so bereits wenige Stunden nach dem Eingriff die Klinik mit einem individuell angepassten Zahnersatz verlassen.

Spezielle Behandlungsstrategien für Angstpatienten

Obwohl in Deutschland weit verbreitet, wird vergleichsweise wenig gegen das Phänomen der Zahnarztangst unternommen. Die Zahnklinik Bad Wildungen wendet sich daher mit einem speziellen Programm genau an jene Patienten, denen es durch die Phobie bisher verwehrt blieb, eine zahnmedizinische Behandlung in Anspruch zu nehmen. In eigenen Forschungsprojekten hat sich Facharzt und Klinikleiter Prof. Dr. Ricken bereits intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Mittlerweile ist in enger Zusammenarbeit mit Psychologen und Anästhesisten ein Konzept entstanden, das auf die individuellen Bedürfnisse von Angstpatienten eingeht. Spezielle Methoden erlauben eine angst-, stress- und schmerzfreie Durchführung der Eingriffe.

Zahnklinik mit patientenorientierten Lösungen

Patienten mit dem Wunsch nach schönen, festen Zähnen werden in der privaten Zahnklinik Bad Wildungen von der Planung bis zur Nachsorge bestmöglich betreut. Das 20-köpfige Team um Klinikleiter Prof. Dr. Lutz Ricken weiß alle Anforderungen an die moderne Implantologie zu bewältigen. Hier werden ständig innovative Konzepte entwickelt, die eine schnelle, kostengünstige, schmerzfreie und hochwertige Behandlung ermöglichen. Interessierte Patienten finden die Klinik in der Hufelandstraße 8 in Bad Wildungen.

Über:

Zahnklinik Bad Wildungen GmbH
Herr Lutz Ricken
Hufelandstraße 8
34537 Bad Wildungen
Deutschland

fon ..: 05621 969900
web ..: http://www.qualitaetszentrum-implantologie.de
email : info@qualitaetszentrum-implantologie.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: https://www.regiohelden.de/
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Einladung zum Patientenseminar „Zahnersatz & Zahnimplantate – Moderne Zahnmedizin zu fairen Preisen“

Berliner aufgepasst! Sie sind gesundheitsbewusst und achten gleichzeitig auf Ihr Portemonnaie? Sie wünschen schöne und gesunde Zähne – ohne ein Vermögen auszugeben?

BildDann laden wir Sie herzlich zu unserem kostenlosen Patientenseminar ein:

o Thema: „Zahnersatz & Zahnimplantate – Moderne Zahnmedizin zu fairen Preisen“
o Wann: 11.Oktober 2017 (Mittwoch)
o Uhrzeit: 16.00 – 19.00 Uhr
o Wo: Dr. Z Zahnarztpraxis, Tempelhofer Damm 188, 12099 Berlin
o Referentin: Zahnärztin Franziska Boldt
o Anmeldung:030 / 7521260
o Teilnahme: kostenlos

Zahnersatz – irgendwann braucht ihn (fast) jeder in seinem Leben. Aber welche Versorgung ist die richtige: Brücke, Krone oder doch ein Implantat? Festsitzend oder herausnehmbar? Aus Keramik, Kunststoff oder Metall? Wenn Sie sich diese Fragen auch schon mal gestellt haben, sind Sie bei unserem Infotag genau richtig.

Zahnärztin und Praxisleiterin Franziska Boldt informiert Sie in entspannter Atmosphäre über vielfältige Möglichkeiten, fehlende Zähne zu ersetzen. Erfahren Sie die Vorteile und auch mögliche Risiken der einzelnen Versorgungen. Lernen Sie verschiedene Materialien kennen und worauf Sie bei der Qualität achten sollten. Wir informieren Sie über mögliche Kosten und stellen Ihnen gerne unser Dr. Z Konzept vor, das Ihnen faire Preise für Zahnersatz und Implantate bietet – und dies in hochwertiger, zertifizierter Qualität. Im Bereich der Regelleistungen gibt es sogar die Möglichkeit, Zahnersatz zum Nulltarif zu erhalten, mit erweiterter Garantieleistung von 4 Jahren.

„Für mich zählt der Mensch. Wenn ich eine Behandlungsempfehlung gebe, ist dem ein ausführliches Beratungsgespräch vorausgegangen, in dem ich genau zuhöre, was dem Patienten wichtig ist“, so Zahnärztin Franziska Boldt.

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Wir bitten jedoch um telefonische Anmeldung oder eine kurze Email mit Anzahl der interessierten Personen, damit wir den Tag besser planen können.

Telefon: 030 / 7521260
Email: praxis.berlin@doktor-z.net

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Franziska Boldt & Dr. Z Praxisteam
https://www.doktor-z.net/praxen-standorte/unsere-praxis-berlin/

Über:

Dr. Z Beteiligungs- und VerwaltungsGmbH
Frau Corinne Effinger
Bahnstraße 16
40212 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 781 716 28
fax ..: 0211 781 716 91
web ..: https://www.doktor-z.net/
email : c.effinger@doktor-z.net

Pressekontakt:

Dr. Z Beteiligungs- und VerwaltungsGmbH
Frau Corinne Effinger
Bahnstraße 16
40212 Düsseldorf

fon ..: 0211 781 716 28
web ..: https://www.doktor-z.net/
email : c.effinger@doktor-z.net

Zahnarzt Landshut – Zahnarztpraxis Dr. Peter Hoffmann & Kollegen

Wo Kompetenz Vertrauen schafft – Zahnarztpraxis Hoffmann & Kollegen in Landshut

Zahnarzt Landshut - Zahnarztpraxis  Dr. Peter Hoffmann & Kollegen

Zahnarzt Dr. Peter Hoffmann & Zahnärztin Christina Kellner (Bildquelle: Zahnarztpraxis Dr. Peter Hoffmann)

„Man fühlt sich dort einfach gut aufgehoben.“ Dieses Credo einer breiten Mehrheit von Patienten der Zahnarztpraxis Hoffman & Kollegen aus Landshut spricht für sich. Ein Beweis des Vertrauens und ein Zeichen dafür, wie zahnärztliche Kompetenz gepaart mit Sensibilität und das individuelle Eingehen auf jeden einzelnen Patienten Vertrauen schaffen.

Auf die Frage, was den Erfolg einer Zahnarztpraxis ausmache, antworten Dr. Peter Hoffmann & Kollegen aus Landshut unisono: „Die persönliche Hinwendung zum Patienten.“ Und Dr. Hoffmann fügt hinzu: „Ein Patient spürt einfach, ob sein Zahnarzt an ihm persönliches Interesse bekundet und er sich bei ihm in guten Händen fühlen kann. Die Kompetenz eines Zahnarztes bemisst sich nicht nur an dessen medizinisch-technischem
Know-how, sondern auch an der Fähigkeit, einfühlsam auf seine Patienten einzugehen.“ Fachliche plus soziale Kompetenz des gesamten Praxisteams seien die Voraussetzung, um ein Klima des Vertrauens zwischen Patient und Zahnarzt zu schaffen, ohne das eine erfolgreiche Behandlung nicht möglich sei, so Schönberger weiter.
Die Praxis Dr. Hoffmann & Kollegen zählt längst schon zu den ersten Adressen in punkto „Zahngesundheit“ im Großraum Landshut. „Beratung inklusive Aufklärung, Behandlung, Nachsorge, alles erstklassig. Die geben wirklich das Beste“, bringt ein Patient aus Landshut seine Erfahrungen mit der Zahnarztpraxis Dr. Hoffmann & Kollegen auf den Punkt. „Das Beste zu geben“, bedeutet für die beiden Landshuter Zahnärzte auch mit der rasanten Entwicklung auf dem Sektor der Zahnmedizin Schritt zu halten. Dazu gehören regelmäßige Fortbildungen ebenso wie die Mitarbeit in zahlreichen Foren und die Teilnahme an internationalen Fachkongressen. Dass auch ein hochmodernes, stets auf dem neuesten Stand befindliches technisches Equipment zum „Besten“ gehört, versteht sich von selbst. Der sogenannte Diodenlaser etwa eignet sich hervorragend für die chirurgisch-zahnärztliche Schnittführung. Ein weiteres Einsatzgebiet sind die Wurzelkanalbehandlung sowie die konservierende Zahnheilkunde oder auch die Behandlung überempfindlicher Zahnflächen. Um präzise Aufnahmen von Mund, Zähnen und Zahnfleisch zu erhalten, setzt man in der Landshuter Praxis auf die intraorale Kamera. Digitale Röntgentechnik wiederum besitzt den Vorteil der geringeren Strahlenbelastung (Reduzierung gegenüber herkömmlicher Röntgentechnik 50-70 %). Ein weiterer Pluspunkt der Landshuter Zahnarztpraxis ist das zur Praxis gehörende Zahnlabor. Dies ermöglicht eine optimale Kommunikation zwischen Patient, Zahnarzt und Zahntechniker und garantiert kurze Wege.

www.dr-peter-hoffmann.de

Ihr Zahnarzt in Landshut – Zahnarztpraxis Dr. Peter Hoffmann & Kollegen

Firmenkontakt
Zahnarztpraxis Dr. Peter Hoffmann
Dr. Peter Hoffmann
Duniwang 7b
84036 Landshut
0871/9511944
0871/9511945
praxis@dr-peter-hoffmann.de
http://www.dr-peter-hoffmann.de

Pressekontakt
Kunze Medien AG
Bärbel Reiner
Leopoldstr. 250
80807 München
089/38187187
sem@kunze-medien.de
http://www.kunze-medien.de

Implantologie in Baden-Baden: Feste Zähne mit gutem Gefühl

Der Baden-Badener Zahnarzt Dr. med. dent. Olaf Hutsch ermöglicht seinen Patienten feste Zähne bis ins hohe Alter

Implantologie in Baden-Baden: Feste Zähne mit gutem Gefühl

Zahnersatz vom Implantologen Dr. Hutsch. (Bildquelle: © Alexandr Mitiuc – Fotolia.com)

BADEN-BADEN. In fast allen Lebenssituationen spielen unsere Zähne eine wichtige Rolle. Kauen, Lächeln, Singen, Sprechen sind ohne unsere Zähne kaum denkbar. Lebensqualität und Selbstständigkeit sind eng verbunden mit einem funktionierenden Gebiss. Kommt es zu Zahnverlust kommt heute immer häufiger die Implantologie zum Einsatz. Sie beschreibt eine sehr fortschrittliche Methode, um einen natürlichen Zahn ästhetisch anspruchsvoll mit einem festen künstlichen Zahn zu ersetzen. Dabei handelt es sich um künstliche Zahnwurzeln, die zumeist aus Titan oder Keramik bestehen. Diese Implantate werden anstelle der natürlichen Zahnwurzel fest im Kieferknochen verankert. „Ganz gleich, ob ein oder gleich mehrere Zähne ersetzt werden müssen. Die Implantologie hat sich zur führenden Therapie bei Zahnverlust entwickelt“, so der Zahnarzt und Implantologe Dr. med. dent. Olaf Hutsch, der in seiner Arztpraxis in Baden-Baden Oos modernste Behandlungsmethoden anbietet, die zugleich kosteneffizient sind.

Zahnarzt Dr. Hutsch setzt in seiner Praxis in Baden-Baden auf Implantologie

Es sind nicht nur ästhetische Gründe, die für das Zahnimplantat sprechen. Aufbau und Funktion des Implantats kommen dem natürlichen Zahn am nächsten. Zahnlücken können dank der modernen Implantologie so effektiv geschlossen werden, dass die Gesundheit und die Funktion der Zähne und des Zahnhalteapparates bestmöglich erhalten bleiben. Nicht geschlossene Zahnlücken können weitreichende negative Folgen für die Zahngesundheit und die Kieferfunktion haben. „Zudem führen fehlende Zähne zu Knochenabbau, was weiteren Zahnverlust und Funktionsverlust zur Folge haben kann“, so Zahnarzt Dr. Olaf Hutsch in Baden-Baden Oos.

Aufbau, Funktion des Implantats kommen dem natürlichen Zahn sehr nahe

Patienten, die sich für Zahnimplantate entschieden haben, berichten davon, dass sie problemlos sprechen, essen und lachen können. Und das, ohne an den Halt einer Zahnprothese einen Gedanken zu verschwenden. „Der Patient wird in der Regel eins mit dem Implantat. Es fühlt sich schnell an wie ein eigener Zahn“, so Zahnarzt Dr. Olaf Hutsch, der in seiner verkehrsgünstig gelegenen Arztpraxis in Baden-Baden gerne über die Möglichkeiten von modernem Zahnersatz informiert.

Seit 1977 eine feste Einrichtung in Baden-Baden Oos. Der Zahnarzt Dr. med. dent. Olaf Hutsch bietet ein breites Leistungsspektrum von Zahnerhaltung über Kariesprophylaxe hin zu Implantologie. Die Patienten profitieren von den modernen Behandlungsmethoden.

Kontakt
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Hutsch
Dr. med. dent. Olaf Hutsch
Ooser Bahnhofstrasse 22
76532 Baden-Baden
0722161105
0722161199
mail@webseite.de
http://www.dr-hutsch.de

Zahnarzt in Reutlingen zu Vorteilen von Zahnimplantaten

Maria Geragori, Zahnarzt in Reutlingen, weiß, warum Zahnimplantate eine gute Alternative sind

Zahnarzt in Reutlingen zu Vorteilen von Zahnimplantaten

Eine gute Alternative: Zahnimplantate. (Bildquelle: © vladimirfloyd – Fotolia.com)

REUTLINGEN. Alle Nachteile von Brücken und Kronen sind die Vorteile von einem festsitzenden Zahnersatz durch Zahnimplantate. Zahnarzt Maria Geragori sagt, auch Teil- und Vollprothesen sind in der modernen Zahnmedizin hochfunktionale und weit ausgereifte Alternativen. Wer jedoch Wert auf ein natürliches Zahnbild und Ästhetik legt, die Nachbarzähne schonen will und den Kieferknochen erhalten will, der findet in Zahnimplantaten die ideale Form eines Ersatzes für verloren gegangene natürliche Zähne.

Kein Fremdkörpergefühl mit Zahnimplantaten

Patienten mit Implantat getragenem Zahnersatz schildern Kaukomfort und kein Fremdkörpergefühl. Beim Zahnimplantat wird der Zahn vollständig mit der Wurzel ersetzt und ist als künstlicher Zahnersatz optisch nicht zu erkennen. Die gesunden Zähne in der Nachbarschaft des verloren gegangenen Zahns müssen nicht beschliffen werden, um als Halt für eine Prothese zu dienen. Außerdem belastet das Zahnimplantat den Kieferknochen wie die natürliche Zahnwurzel und verhindert dadurch den Rückgang des Kieferknochens. „Moderne Zahnimplantate sind für viele Patienten eine ideale Form des Zahnersatzes“, davon ist die ganzheitliche Zahnärztin aus Reutlingen überzeugt.

Zahnärztin Maria Geragori aus Reutlingen erklärt: Wie funktionieren Zahnimplantate?

Egal ob nur ein Zahn ersetzt werden muss oder mehrere Zähne ausgefallen sind – mit Implantaten können einzelne oder ganze Zahnreihen erneuert werden. Im Rahmen eines ambulant durchzuführenden kiefer-chirurgischen Eingriffs wird anstelle der natürlichen Zahnwurzel ein Titanpfosten eingesetzt, der einheilt und mit dem Kieferknochen verwächst. Nach einer gewissen, individuellen Zeit der Einheilung kann dann der Zahnersatz auf der künstlichen Wurzel aufgesetzt werden. Das Zahnimplantat besteht also aus dem eigentlichen Implantat im Kieferknochen und der Krone bzw. bei mehreren verloren gegangenen Zähnen einer Brücke, die auf den Implantaten als Stütze aufgebracht werden. Sinn machen Zahnimplantate für Zahnarzt Maria Geragori vor allem dann, wenn nur ein Zahn im Kiefer fehlt und die Nachbarzähne gesund sind. Die Nachbarzähne, die bei einer Brücke angeschliffen werden müssen, können mit einem Zahnimplantat intakt bleiben.

Die Schwerpunkte von Frau Maria Geragori sind die ästhetische Zahnheilkunde, Prophylaxe, Parodontologie, Endodontie, Implantatprothetik sowie die Kiefergelenk-Funktionsdiagnostik und -therapie. Als ganzheitliche Therapeutin in Reutlingen liegen Ihre Schwerpunkte in der MORA- Diagnostik, Störherd- und Unverträglichkeiten Diagnostik und deren Therapie, Darmsanierung, Homöopathie und Ohrakupunktur sowie Licht-Quanten-Therapie.

Kontakt
Praxis für Zahn- und Mundheilkunde
Maria Geragori
Kaiserpassage 9
72764 Reutlingen
07121/ 380100
07121 / 380101
mail@webseite.de
http://www.ganzheitliche-zahnaerztin-reutlingen.de

Zahnärztin aus Reutlingen: Warum Zahnimplantate Sinn machen

Zahnimplantate kommen dem natürlichen Zahn am nächsten, weiß Zahnärztin Maria Geragori

Zahnärztin aus Reutlingen: Warum Zahnimplantate Sinn machen

Praxis in Reutlingen: Zahnimplantate vom Zahnarzt Geragori. (Bildquelle: © jayzynism – Fotolia.com)

REUTLINGEN. Beim Thema Zahnersatz spielen Zahnimplantate eine immer bedeutendere Rolle. Das bestätigt auch Zahnärztin Maria Geragori, die in Reutlingen eine etablierte Zahnarztpraxis mit einem ganzheitlichen Behandlungsansatz führt. Sie sagt: „Zahnimplantate sind deshalb eine gute Lösung, Zähne, die zum Beispiel durch Karies, Parodontitis oder einen Unfall verloren gegangenen sind, so zu ersetzen, dass das Gebiss insgesamt seine Funktion wieder uneingeschränkt erfüllen kann. Für die körperliche und psychische Gesundheit der Patienten ist das von großer Bedeutung.“ Maria Geragori hat in ihrer Praxis einen Schwerpunkt auf die Behandlung von Patienten mit Implantat getragenem Zahnersatz gelegt.

Zahnarzt in Reutlingen: Zahnimplantate erfüllen höchste funktionale und ästhetische Ansprüche

Sie sehen nicht nur schön aus, sitzen fest und kommen dem natürlichen Zahn am nächsten. Zahnimplantate sind vor allem deshalb eine ideale Lösung, einen verloren gegangenen Zahn zu ersetzen, weil sie für die optimale Kaufunktion eine wichtige Rolle spielen und damit auch für die Darmgesundheit des Patienten. Diese ganzheitliche Sichtweise vermittelt Maria Geragori ihren Patienten immer dann, wenn Zahnersatz zum Thema wird. Ein lückenloses Gebiss kann einen besseren Beitrag zur Verdauung leisten, denn die beginnt ja bekanntlich beim Kauen im Mund.

Zahnersatz auf Zahnimplantaten – worauf kommt es dabei an?

Viel Wert legt Zahnärztin Maria Geragori bei der Auswahl der geeigneten Materialen für den Zahnersatz auf Implantate. Bei der Verwendung von metallfreien, hochfesten Materialien aus Keramik sind die künstlichen Kronen auf den Implantaten kaum mehr vom natürlichen Zahn zu unterscheiden. Keine andere Therapieform bei Zahnersatz kommt nach Einschätzung von Maria Geragori der natürlichen Zahnästhetik so nahe wie die Zahnimplantate. Worauf es bei der Pflege von Zahnimplantaten ankommt, dafür sensibilisiert die Fachärztin ihre Patienten besonders. Denn die künstliche Titanwurzel und die darauf sitzende Krone brauchen besondere Pflege wie zum Beispiel regelmäßige professionelle Zahnreinigungen im Rahmen der Nachsorge, damit keine Komplikationen oder Parodontitis auftreten.

Die Schwerpunkte von Frau Maria Geragori sind die ästhetische Zahnheilkunde, Prophylaxe, Parodontologie, Endodontie, Implantatprothetik sowie die Kiefergelenk-Funktionsdiagnostik und -therapie. Als ganzheitliche Therapeutin in Reutlingen liegen Ihre Schwerpunkte in der MORA- Diagnostik, Störherd- und Unverträglichkeiten Diagnostik und deren Therapie, Darmsanierung, Homöopathie und Ohrakupunktur sowie Licht-Quanten-Therapie.

Kontakt
Praxis für Zahn- und Mundheilkunde
Maria Geragori
Kaiserpassage 9
72764 Reutlingen
07121/ 380100
07121 / 380101
mail@webseite.de
http://www.ganzheitliche-zahnaerztin-reutlingen.de

Moderner Zahnersatz mit Zahnimplantaten (Reutlingen)

Zahnärztin Maria Geragori aus Reutlingen berät Ihre Patienten zum Thema Zahnimplantate

Moderner Zahnersatz mit Zahnimplantaten (Reutlingen)

Zahnarzt in Reutlingen: Frau Maria Geragori. (Bildquelle: © fotofuerst – Fotolia.com)

REUTLINGEN. Keine Frage – die Zahnerhaltung steht bei der Behandlung immer im Vordergrund. Lässt sich jedoch ein Zahnersatz nicht mehr vermeiden, sind Zahnimplantate auch in der Praxis von Maria Geragori, die einen ganzheitlichen Behandlungsansatz verfolgt, ein relevantes Thema bei der Beratung ihrer Patienten. Zahnimplantate bzw. Implantat getragener Zahnersatz sind für Patienten, die unter Zahnverlust leiden, deshalb eine gute Lösung, weil sie der Funktionsweise des natürlichen Zahns am nächsten kommen. Das Prinzip dabei: Die künstliche Zahnkrone wird auf einem fest im Kieferknochen verankerten Titanpfosten aufgebracht. Diese Lösung für den Zahnersatz übernimmt so die Funktion des verloren gegangenen Zahns.

Zahnimplantate kommen der natürlichen Zahnfunktion am nächsten

Zahnärztin Maria Geragori weiß um die Vorteile, die sich für ihre Patienten ergeben, wenn sie sich für ein Zahnimplantat entscheiden. „Zahnimplantate verhelfen unseren Patienten zu einem festsitzenden Zahnersatz, zu festen und weißen Zähnen sowie einem schönen Lächeln. Im Gegensatz zu Brücken verbleibt das Zahnimplantat dauerhaft im Mund“, schildert Maria Geragori. Kleine Titan-Pfosten bilden dabei das Zahnimplantat. Sie übernehmen die Funktion der natürlichen Zahnwurzel und verwachsen fest mit dem Kieferknochen. Darauf wird dann der Zahnersatz befestigt. Das Verfahren ist dabei immer gleich, egal ob nur ein Zahn oder das komplette Gebiss ersetzt werden muss.

Zahnimplantate sitzen auf künstlichen Zahnwurzeln, schildert Zahnarzt Maria Geragori

In ihrer Praxis in Reutlingen gehört der Implantat-Zahnersatz bzw. die Implantat-Prothetik zu den Spezialgebieten von Zahnarzt Maria Geragori. Sie weist darauf hin, dass die heute bei den Zahnimplantaten verwendeten künstlichen Zahnwurzeln aus sehr verträglichem, den Organismus nicht belastendem Material bestehen. „Eine neue, stabile Verbindung zwischen Gebiss und Kieferknochen kann mit den Zahnimplantaten entstehen. Die Zähne können mit dieser Form des Zahnersatzes ihrer wichtigen Funktion für die Verdauung und damit die körperliche Gesundheit des Patienten ideal erfüllen“, weiß die Zahnärztin aus Reutlingen. Dabei immer im Blick: Die Bedeutung eines gesunden Zahnapparates für die körperliche und seelische Gesundheit insgesamt.

Die Schwerpunkte von Frau Maria Geragori sind die ästhetische Zahnheilkunde, Prophylaxe, Parodontologie, Endodontie, Implantatprothetik sowie die Kiefergelenk-Funktionsdiagnostik und -therapie. Als ganzheitliche Therapeutin in Reutlingen liegen Ihre Schwerpunkte in der MORA- Diagnostik, Störherd- und Unverträglichkeiten Diagnostik und deren Therapie, Darmsanierung, Homöopathie und Ohrakupunktur sowie Licht-Quanten-Therapie.

Kontakt
Praxis für Zahn- und Mundheilkunde
Maria Geragori
Kaiserpassage 9
72764 Reutlingen
07121/ 380100
07121 / 380101
mail@webseite.de
www.ganzheitliche-zahnaerztin-reutlingen.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons