Wunder

now browsing by tag

 
 

Antwort auf die Gretchenfrage – Sachbuch beschäftigt sich mit Glauben in der modernen Welt

Prof. Dr. Hans Georg Sergl stützt seine Thesen in „Antwort auf die Gretchenfrage“ auf ein wissenschaftlich fundiertes Menschen- und Weltbild.

BildDie Wissenschaft findet immer mehr Erklärungen über die Welt, die uns umgibt. Dadurch gibt es immer weniger Mysterien in unserem Leben und unserer Welt. Viele Dinge sind bis auf die Atomebene hin erforscht und zerlegt. Im Angesicht dieser Entwicklungen stellen sich selbst gläubige Menschen oft die Frage, ob es heute noch vertretbar ist, an einen allmächtigen Gott zu glauben. Auch der Autor des vorliegenden Buches, Prof. Dr. Hans Georg Sergl, hat sich über die Gretchenfrage Gedanken gemacht und stützt die Theorien, die er in seinem neuen Buch „Antwort auf die Gretchenfrage“ vorstellt, auf ein wissenschaftlich fundiertes Welt- und Menschenbild. In seinem Sachbuch erklärt Prof. Dr. Hans Georg Sergl, dass das Gelingen eines Gottglaubens stark von unserer Vorstellung von Gott abhängt. Das Gottesbild muss mit dem Wissen über die Entstehung des Universums zumindest im Einklang stehen.

Die Überlegungen, die der Autor hierzu anstellt, nehmen auf bekannte philosophische Theorien Bezug, stützen sich aber hauptsächlich auf das wissenschaftlich fundierte Welt- und Menschenbild. Vor diesem Erfahrungshintergrund werden in „Antwort auf die Gretchenfrage“ von Prof. Dr. Hans Georg Sergl die Wege zum Gottglauben, was Gott sein könnte, darstellen und bewerten. Die verschiedenen Wege zum Gottglauben müssen unterschiedlich bewertet werden. Die Existenz Gottes lässt sich laut den Erkenntnissen des Autors weder beweisen noch widerlegen. Das intelligente Buch ist vor allem für Menschen, die an einen Gott, eine Göttin oder ein Pantheon glauben, und sich wundern, ob ihr Glaube in der modernen Zeit noch einen Platz hat. Prof. Dr. Sergl regt zum Nachdenken an und liefert eine Vielfalt an Informationen rund um Spiritualität und wie diese sich mit der Wissenschaft vereinen lässt.

„Antwort auf die Gretchenfrage“ von Hans Georg Prof. Dr. Sergl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8368-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Ist jetzt heute? – Fragen und Antworten über die Zeit

Peter Kurz macht sich in „Ist jetzt heute?“ Gedanken über die Bedeutung der Zeit und die Zukunft des Planeten.

BildWer während einer klaren Nacht in den Himmel blickt, der schaut nicht nur auf die Sterne, sondern damit zugleich auf die Vergangenheit. Das Licht der Sterne ist lange zu uns unterwegs und stammt vielleicht sogar aus Systemen, in dem andere Wesen gelebt haben. Vielleicht Menschen, die auch in den Himmel geschaut haben und sich fragten, welche Geschichten die Sterne zu erzählen haben. Wer in den Himmel schaut, hat oft Fragen über das Universum, über die Zeit und über das Leben. Das vorliegende Buch konzentriert sich auf die spannenden Antworten aus Naturwissenschaft, Literatur und Philosophie.

Es geht in dem faszinierenden Buch „Ist jetzt heute?“ von Peter Kurz um Zeitreisen, die Existenz von höheren Wesen, andere Zivilisationen auf anderen Planeten, die Zukunft der Erde (in einigen Milliarden Jahren) und vieles mehr. Das Buch versucht u.a. die Frage, ob man in der Zeit von Punkt A nach Punkt B reisen kann, wie man es geografisch tut, zu beantworten. Peter Kurz behauptet nicht, dass er endgültige Antworten liefern kann. Er gibt den Lesern vielmehr einen Einblick in den aktuellen Stand der Wissenschaft und in verschiedene philosophische Ansätze. Die Leser können sich anhand der detaillierten Informationen ihr eigenes Bild machen.

„Ist jetzt heute?“ von Peter Kurz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4333-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Das ewig Neugeborene – Gedichte zeigen das Leben in einem Frauenhaus

Melanie Köbke verarbeitet in ihrer Gedichtsammlung „Das ewig Neugeborene“ intensive Emotionen und Erlebnisse.

BildDas Leben in einem Frauenhaus ist alles andere als ideal, doch für viele Frauen ist diese Art des Lebens die Rettung aus einer persönlichen Hölle. So fand auch die Autorin dieser Sammlung in einem Frauenhaus einen Ausweg aus einem unglücklichen Leben. In Form von Gedichten und Tagebuchtexten wird dem Leser der Einblick in eine Wirklichkeit gewährt, in der jeder Moment ein Wunder sein kann, wenn man den richtigen Blick dafür hat. Es geht vor allem um das Finden der Kraft, die Menschen am Leben erhält, wenn die Welt um sie herum in Dunkelheit zu versinken droht.

Die Gedichte in der emotionalen Sammlung „Das ewig Neugeborene“ von Melanie Köbke werden die Herzen der Leser zutiefst berühren, denn die Autorin offenbart authentische Erfahrungen und Emotionen, die direkt aus dem Leben der Autorin stammen. Sie beschreibt mit mutigen und ehrlichen Worten die Höhen und Tiefen, die sie während ihrer Zeit in einem Frauenhaus erlebt hat. Vor allem jedoch zeigt Melanie Köbke in ihren Texten, dass man sich nie unterkriegen lassen sollte und selbst in den dunkelsten Zeiten des Lebens einen Hoffnungsschimmer im Herzen tragen sollte.

„Das ewig Neugeborene“ von Melanie Köbke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7051-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons