Winter

now browsing by tag

 
 

Was kommt dieses Jahr unter den Weihnachtsbaum? LEGO Friends im Wintersportort!

2017 überrascht der dänische Spielwarenfabrikant mit einer neuen Themenreihe innerhalb seiner Erfolgsserie LEGO Friends: einem Wintersportort

Winterzeit ist LEGO-Zeit. Wenn die Nächte länger und die Tage kürzer werden, ist endlich wieder Zeit, die Bausteine aus dem Keller oder Speicher zu holen. Eigentlich ist es da schon überraschend, dass es solange gedauert hat, bis das Thema Wintersport bei den Dänen aufgenommen wurde. Ausgerechnet die Serie LEGO Friends für Mädchen überzeugt jetzt mit einer ganzen Reihe von Bausteine-Sets zum Thema Winter. Gibt es ansonsten doch vor allem bei LEGO Creator tolle Wintereditionen, zum Beispiel das Set LEGO Creator 10235 Winterlicher Markt.
Perfekt für das anstehende Weihnachtsgeschäft ist sicherlich der hochmoderne Skilift, dem LEGO ein eigenes Angebot gewidmet hat. Unter der Nummer 41324 stehen über 500 Bausteine bereit, um zu einem Lift und reichlich Zubehör zusammengebaut zu werden. Dann können die LEGO Minifiguren, die bereits ein eigenes Sammelgebiet darstellen, den Berg erklimmen. Wer lieber im Tal bleibt, kann zum Beispiel auf der Eislaufbahn (LEGO Friends 41322) Schlittschuhlaufen. Und weil es im Winter oft kalt ist, gibt es auch einen Kakaowagen (LEGO Friends 41319), an dem sich die kleinen Figuren mit einer heißen Schokolade versorgen können. An den langen Winterabenden geht es dann in das eigene Chalet, das unter der Nummer 41323 sicherlich auch seine Fans finden wird.
LEGO Friends im Wintersportort richtet sich wie alle Bausteine-Sets der Serie zwar in erster Linie an Mädchen. Doch Jungen dürfte in erster Linie die lila-farbene Verpackung stören. Die Bauteile selbst sind für Jungs und Mädchen gleichermaßen gut geeignet. Aufgrund der umfassenden Bauanleitungen können auch junge Kinder für das Bauen mit LEGO begeistert werden.

Über:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Deutschland

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Amour d’Angelie – Mode zum Träumen

Volants, Rüschen, Stickereien und viel Spitze: Mit der neuen Kollektion von Amour d’Angelie wird sogar der Herbst romantisch.

Genf. Das letzte Mal zum See, vielleicht noch ein romantisches Picknick zu zweit, dann wandert das luftige Lieblingskleid bis zur nächsten Saison zurück in den Schrank. Wehmut, dass der Sommer vorbei ist? Von wegen: Der Mode-Herbst 2017 hat mit neuer Romantik jede Menge zu bieten.

„Die Herbst- und Winterkollektion von Amour d’Angelie ist besonders aufwendig verarbeitet. Dabei dominieren romantische Rüschen, verspielte Volants, florale Stickereien und ganz viel Spitze“, erklärt Cornelia Kuckelkorn, die Marketingleiterin der Schweizer Versandmarke, bei der Präsentation der neuen Mode.

Ob der kuschelweiche Pullover aus Guipure-Spitze und Feinstrick oder Tops mit zarten Schleifen und Blütendruck, Ärmel mit Volantabschlüssen, Oberteile mit edlen Perlenknöpfen und Rüschen, die neuen Basics machen jedes Outfit zu etwas Besonderem. Farblich setzt Amour d’Angelie hier auf Beige, Oliv, Grau und Rot.

Entsprechend dezent sind die Hosen der Kollektion in zeitlosem Schwarz gehalten. Etwas kürzer geschnitten mit femininem Spitzeneinsatz oder mit Volantabschluss, als Slim-Fit-Modell in angenehmer, aber festerer Stretch-Qualität, uni oder mit floraler Stickerei sind sie perfekt mit den Oberteilen kombinierbar.

Schwarz mal ganz verspielt und romantisch

Das Herzstück der Kollektion ist ein eleganter, schwarzer Mantel mit Blüten-Stickereien und einer weiten Kapuze. Der Clou: Die Kapuze lässt sich zudem als breiter Kragen tragen. Denn auch auf Blumen muss diesen Herbst nicht verzichtet werden. Blütenapplikationen in allen Formen sind das Trendthema Nr. 1.

Ein Jupe mit aufwendigen Tülllagen und integriertem Unterrock mit Spitzenabschluss im Pariser Stil ist in Kombination mit einem passenden schwarzen Spitzentop mit tiefem Rückenausschnitt und raffiniertem Nackenband ein weiterer Eyecatcher der neuen Kollektion.

Und wer dachte, Spitze geht nicht in Schwarz, wird von Amour d’Angelie eines Besseren belehrt. Die neuen Kleider lassen auch im Herbst romantische Gefühle aufkommen. So wird bei einem Cocktailkleid schwarze, florale Spitze gekonnt mit einem beigen Jerseymaterial unterlegt. Schwarze Kleider mit Rüschen, glockigen Ärmeln, Ajourborten und Bindebändchen beweisen Charme und Stil.

Die neue Herbst-/Winter-Kollektion von Amour d’Angelie ist exklusiv bei Kays per Katalog oder im Online-Shop unter www.kays.ch bestellbar.

Über:

VEDIA SA
Frau Kerstin Schulze
Voie Creuse 14
1202 Genf
Schweiz

fon ..: 0041 848 840 141
web ..: http://www.vedia.ch
email : k.schulze@vedia.ch

Kays ist spezialisiert auf Damenmode und Young Fashion. Ausserdem zählen aktuelle Trendartikel aus den Bereichen Schönheit, Wellness, Wohnen, Küche, Haushalt, Freizeit und Garten zum Sortiment. Die Marke Kays gehört zum 1972 gegründeten Schweizer Versandunternehmen Vedia SA mit Sitz in Genf.

Pressekontakt:

VEDIA SA
Frau Kerstin Schulze
Voie Creuse 14
1202 Genf

fon ..: 0041 848 840 141
web ..: http://www.vedia.ch
email : k.schulze@vedia.ch

Der andere Mensch – ein faszinierender Abenteuerroman erzählt vom Leben in der Steinzeit

Ein junger Steinzeit-Jäger entdeckt in Stefan Zackariats fesselndem Abenteuerroman „Der andere Mensch“ die Höhen und Tiefen des Lebens.

BildDer junge Jäger Patuh wacht bei seiner Mutter und einer Gruppe von knapp 25 Menschen in einer Höhle auf. Mitten im Winter, zu Beginn der Steinzeit. Patuh jagt, Patuh liebt, Patuh streitet, Patuh trauert. Nach dem überraschenden Tod des Anführers der Gruppe, teilen sich die Menschen auf. Aber bereits nach kurzer Zeit zerfallen auch die kleinen Zweckgemeinschaften wieder, zersplittern, lassen Patuh alleine zurück. Er muss kämpfen – für jede Nacht, für jeden Sonnenaufgang, für jeden Atemzug. Auf der Suche nach Leben, nach Freunden, nach Nahrung entdeckt er Neues, Unbekanntes, Anderes. Patuh lebt nicht das Leben, das er sich ausgesucht hat, aber das Leben, das er ertragen kann. Und so erlebt er die tiefsten Niederungen, genauso wie die höchsten Glückseligkeiten. Nur eben anders.

Der ungewöhnliche Romanheld von „Der andere Mensch“ ist ein junger Jäger, der in einer Höhle, mit 25 anderen Menschen aufwächst. Stefan Zackariat dokumentiert in seinem fesselndem Werk ein Leben während der Steinzeit in einem grausamen Winter. Patuhs Alltag zeigt ein Leben, das heutzutage kaum noch vorstellbar ist. Der junge Romanheld lebt ein einfaches, aber hartes Leben, das von tiefsten Niederungen bis zum höchsten Glück alle Farben der Lebenspalette versammelt. Leser werden in Zackariats bis zur letzten Buchseite fesselnder Lektüre in eine längst vergangene Zeit entführt, begeben sich mit dem Romanhelden auf spannende Abenteuer und erfahren viel über das Leben in der Steinzeit. Die Erzählung „Der andere Mensch“ bleibt auch nach der Lektüre noch lange in Erinnerung und zeigt die scharfen Kontraste zu unserem heutigen Leben auf, das gefüllt von Luxus und Überfluss geprägt ist.

„Der andere Mensch“ von Stefan Zackariat ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2842-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Der andere Mensch – ein fesselnder Steinzeit-Roman dokumentiert das Leben jungen Jäger

Patuh entdeckt in Stefan Zackariats spannendem Roman „Der andere Mensch“, dass ein ungeplantes Leben nicht gleich schlecht sein muss.

BildDer junge Jäger Patuh wacht bei seiner Mutter und einer Gruppe von knapp 25 Menschen in einer Höhle auf. Mitten im Winter, zu Beginn der Steinzeit. Patuh jagt, Patuh liebt, Patuh streitet, Patuh trauert. Nach dem überraschenden Tod des Anführers der Gruppe, teilen sich die Menschen auf. Aber bereits nach kurzer Zeit zerfallen auch die kleinen Zweckgemeinschaften wieder, zersplittern, lassen Patuh alleine zurück. Er muss kämpfen – Für jede Nacht, für jeden Sonnenaufgang, für jeden Atemzug. Auf der Suche nach Leben, nach Freunden, nach Nahrung entdeckt er Neues, Unbekanntes, Anderes. Patuh lebt nicht das Leben, das er sich ausgesucht hat, aber das Leben, das er ertragen kann. Und so erlebt er die tiefsten Niederungen, genauso wie die höchsten Glückseligkeiten. Nur eben anders.

Patuh ist ein junger Jäger und wächst in einer Höhle, in der 25 andere Menschen leben, auf. Er lebt während der Steinzeit und die Leser folgen seinem Leben in einem grausamen Winter. Der Anführer der Gruppe stirbt überraschend und da sich die Gruppe nicht auf einen neuen Anführer einigen kann, teilt sich die Gruppe auf. Die kleineren Gruppen zersplittern nach und nach auch und Patuh ist auf einmal alleine. Er muss jeden Tag und jede Nacht um sein eigenes Leben kämpfen: Nahrung, sichere Unterkünfte und Freundschaft sind Dinge, die nicht immer einfach zu finden sind. Patuh ist ständig auf der Suche und lebt ein Leben, das auf keinen Fall nach Plan verläuft.

Der junge Romanheld Patuh muss in „Der andere Mensch“ von Stefan Zackariat erkennen, dass die Welt voller Niederungen, aber auch voller Glück steckt. Der Protagonist akzeptiert sein Leben, obwohl er sich auf einem Pfad befindet, den er nicht freiwillig gewählt hat. Er jagt, lebt, liebt, streitet und trauert. Die Leser werden in Zackariats fesselnder Lektüre in eine längst vergangene Zeit entführt, begeben sich mit ihm auf spannende Abenteuer, lernen interessante Charaktere kennen und erfahren zudem einiges über das Leben in der Steinzeit.

„Der andere Mensch“ von Stefan Zackariat ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2842-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

„Zugeschneites Auto“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Carina W. aus Kronach:
Jetzt im Winter muss ich wieder regelmäßig mein Auto von Schnee und Eis befreien. Was muss ich alles freischaufeln und -kratzen, um versicherungstechnisch auf der sicheren Seite zu sein?

Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO:
Wer für sein Auto keinen Garagenplatz hat, kennt das lästige Problem im Winter: Die Scheiben sind vereist und alles ist voller Schnee. Viele Autofahrer wollen dann Zeit sparen und befreien ihr Fahrzeug nur ungenügend von Schnee und Eis. Manchen reicht sogar ein Guckloch in der Windschutzscheibe. Dadurch gefährden sie sich selbst, aber auch andere Verkehrsteilnehmer. Vorgeschrieben ist, alle Scheiben komplett von Schnee und Eis zu befreien. Darüber hinaus müssen Blinker, Rücklichter, Scheinwerfer und das Kennzeichen sowie Dach, Heck und Motorhaube frei von Schnee sein. Denn gerade beim Start oder bei Bremsmanövern können Dachlawinen entstehen, die andere Verkehrsteilnehmer beeinträchtigen oder gar gefährden. Kommt es zu einem Unfall, übernehmen zwar üblicherweise Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung den Schaden. Ist dieser jedoch auf die eingeschränkte Sicht oder herabfallenden Schnee zurückzuführen, kann die Versicherung ihre Leistungen teilweise kürzen. Außerdem: Fahrern eines nicht ausreichend vom Schnee und Eis befreiten Autos droht sogar ein Bußgeld.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.076

Die Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung und viele weitere Verbrauchertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/verbraucher bereit. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie ERGO auf Facebook und besuchen Sie das Blog „ERGO ganz nah“.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Versicherung
Mit Beitragseinnahmen von 3,3 Mrd. Euro im Jahr 2015 zählt die ERGO Versicherung zu den führenden Schaden-/Unfall-Versicherern am deutschen Markt. Sie bietet ein umfangreiches Portfolio von Produkten und Serviceleistungen für den privaten, gewerblichen und industriellen Bedarf an. Ihre zertifizierte Schadenregulierung sorgt für die zügige Abwicklung von Schadenmeldungen. Unter der Marke D.A.S. bietet die ERGO Versicherung seit 2015 auch Rechtsschutzprodukte an. Sie verfügt über mehr als 160 Jahre Erfahrung.
Die Gesellschaft gehört zu ERGO und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergo.de

Firmenkontakt
ERGO Versicherung
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Laura Wolf
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-18
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Jede Menge Wintervergnügen in der Region Chiemsee-Alpenland

Profi-Skikurs, Schneeschuhtouren, Flutlichtrodeln

BildTipps vom Ski-Profi und eine umfassende Gebietseinführung – dieses Paket können geübte Skifahrer heuer erstmals am Wendelstein buchen. Der 1838 Meter hohe Berg mit einer der beliebtesten Aussichtsplattformen Oberbayerns ist ein anspruchsvolles Skirevier: Zur Talstation nach Brannenburg führen ausnahmslos schwarze Pisten, nach Bayrischzell schwarze und rote. Wer sich versiert und sicher auf den Pisten bewegen und die Finessen einzelner Passagen kennenlernen möchte, kann unter www.toponsnow.de den vierstündigen Kurs zu 39 Euro buchen. Es gibt fünf Termine zwischen 8. Januar und 13. März. Im Preis enthalten ist auch das Ticket für die Wendelstein-Zahnradbahn.

Die Rodelschule in Oberaudorf hat ihr Angebot an Leihschlitten auf 400 Rodel aufgestockt, um in der kommenden Saison auch Spitzenzeiten abdecken zu können. Neben einer beschneiten, TÜV-geprüften und auch bei Flutlicht befahrbaren Rodelstrecke bietet der Traditions-Wintersportort Oberaudorf auch ein Skigebiet, das bereits mehrfach für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichnet wurde. Die jüngste Prämierung stammt von der Website „Skiresort.de“, die dem Hocheck das Prädikat „bestes Flutlichtangebot“ verlieh. Sowohl Ski- als auch Rodelpiste sind im Nachtbetrieb an vier Abenden der Woche geöffnet. Alle Informationen, auch zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, stehen unter www.hocheck.com.

Wer noch nie auf Schneeschuhen in der Winterlandschaft unterwegs war, für den lohnt ein Kurs unter der Leitung einer Bergwanderführerin. Beim „Schneeschuhgehen zum Kennenlernen“ sammeln Teilnehmer erste Erfahrungen in den Chiemgauer Bergen und erfahren, wo alpine Gefahren drohen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Leihausrüstung kann gestellt werden. An sechs Terminen zwischen Anfang Januar und Anfang März kann der mehrstündige Kurs zum Preis von 45 Euro inklusive Leihausrüstung gebucht werden. www.chiemsee-alpenland.de

Die Region Chiemsee-Alpenland bietet Wintervergnügen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Eine traditionell beliebte Freizeitaktivität ist es, Schlitten und Rodel zu Almen oder Berggasthöfen zu ziehen und nach einer Stärkung die Abfahrt anzutreten. Eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands führt vom „Brünnsteinhaus“ über mehr als fünf Kilometer ins Tal. Das Alpenvereinshaus bei Oberaudorf ist im Winter an den Wochenenden geöffnet. www.bruennsteinhaus.de

Vier Skigebiete locken die Freunde des Pistensports an: das Hocheck mit Deutschlands längster Flutlichtpiste, der Wendelstein mit hochalpinen Abfahrten, das Naturschnee-Skigebiet auf der Kampenwand sowie das weitläufige Familien-Skigebiet Sudelfeld. Ausgewiesene Winterwanderwege in allen Teilen der Region sowie gespurte Loipen führen Sportler durch die winterliche Seen- und Berglandschaft. Schneeschuh-Touren, Pferdeschlittenfahrten und Fackelwanderungen bieten noch mehr Abwechslung abseits von Piste und Loipe. Alle Informationen zum Winter in der Region Chiemsee-Alpenland stehen im Internet unter www.chiemsee-alpenland.de.

Die Region Chiemsee-Alpenland liegt im Süden von Deutschland zwischen München und Salzburg. Sie zählt zu Deutschlands beliebtesten Feriendestinationen für Aktivurlauber, Familien, Gesundheits- und Wellnessreisende, Kulturliebhaber sowie Kongress- und Tagungsgäste. Die Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH&Co.KG ist die offizielle touristische Marketingorganisation des Landkreises und der Stadt Rosenheim in Oberbayern. Sie hat ihren Sitz in Bernau am Chiemsee. Dort betreibt sie auch ein Informations- und Buchungscenter für Individual- und Gruppenanfragen.

Über:

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH&Co.KG
Frau Claudia Kreier
Felden 10
83233 Bernau am Chiemsee
Deutschland

fon ..: 08051 9655546
web ..: http://www.chiemsee-alpenland.de
email : presse@chiemsee-alpenland.de

Pressekontakt:

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH&Co.KG
Frau Claudia Kreier
Felden 10
83233 Bernau am Chiemsee

fon ..: 08051 9655546
web ..: http://www.chiemsee-alpenland.de
email : presse@chiemsee-alpenland.de

GfG informiert: Richtige Wärmedämmung beim Hausbau

www.gfg24.de

Wenn die Außentemperaturen in den Keller gehen, zeigt sich, ob ein Haus gut gedämmt wurde. Gerade im Winter soll es angenehm warm sein, ohne die Heizkosten in die Höhe zu treiben. Bauherren sollten daher ein besonderes Augenmerk auf eine wirkungsvolle Wärmedämmung legen. Angefangen bei der Isolierung des Kellers und der Kellerdecke über die Dichtigkeit der Fenster und Türen bis hin zur Dämmung des Dachs – bei der Errichtung und Montage gibt es einige Punkte zu beachten.

Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft kennt die Schwachstellen, die beim Hausbau entstehen können und beugt hier mit fachlicher Bauüberwachung vor. In den verschiedenen Fertigstellungsphasen wird die Qualität der einzelnen Gewerke wie z.B. der Einbau der Fenster und Türen überprüft. Dadurch können Ungenauigkeiten erkannt und umgehend behoben werden.
Darüber hinaus steht das Hamburger Bauunternehmen in einem intensiven Austausch mit den Herstellern und erlangt wichtige Erkenntnisse über das Zusammenwirken der verschiedenen Baumaterialien. Gerade durch immer neue Materialien und Energie-Einsparverordnungen sind Hersteller und Bauunternehmen gefordert, dass alle Komponenten wirkungsvoll aufeinander aufbauen.

Informationen zur wirkungsvollen Wärmedämmung erhalten Sie bei der GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG, Lohekamp 4, 24558 Henstedt Ulzburg, Telefon 04193 – 88900, per E-Mail an die Adresse info@gfg24.de oder im Internet auf www.gfg24.de

Unsere Firmenbeschreibung:

Von der Grundstücksplanung über die Finanzierung, die Planung und die Bauphase bis zur Schlüsselübergabe werden alle Bereiche des Hausbaus von der GfG abgedeckt.

Unsere Architekten und Ingenieure erarbeiten mit Ihnen zusammen Ihre individuellen Vorstellungen im Bereich der Grundstücksplanung, der Gebäudearchitektur und des Platz-, Straßen- und Wegebaus Ihres Bauvorhabens. Ob postmodern oder der klassisch gediegene Landhausstil, die GfG erschließt Ihnen alle Wege.

Kontakt
GfG Hoch-Tief-Bau GmbH & Co. KG
Norbert Lüneburg
Lohekamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
0419388900
04193889025
info@gfg24.de
http://www.gfg24.de

Fenster verliebt in der Weihnachtszeit

Fenster verliebt in der Weihnachtszeit

Lebkuchenduft in der Luft, gemütliche Abende zu Hause oder auf dem Adventmarkt, festliche Musik und Kinderlachen – die Zeichen sind eindeutig, Weihnachten steht vor der Tür! In dieser Zeit besinnen wir uns wieder auf Wärme und Ruhe, auch mit neuen Fenstern. REKORD macht deshalb auf ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk aufmerksam: Die 20 Jahre Langzeit-Garantie auf alle Fenster und Türen.

Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, offenbaren viele alte Fenster ihre Schwächen: Wärme tritt aus, kalte Zugluft dafür ein. Mit neuen REKORD-Fenstern kann man die besinnliche Weihnachtszeit entspannt und wohligwarm zu Hause verbringen. Als Besonderheit obendrauf gibt es auch die 20 Jahre Langzeit-Garantie von REKORD – mit der noch viele weitere Weihnachtsfeste hinter funktionalen und isolierenden Fenstern gefeiert werden können.

Dieses Qualitätsverprechen ist einzigartig: 20 Jahre garantierte Sorgenfreiheit – das ist verbriefte Qualität und ein echtes Argument für Fensterkunden, die Wert auf maximale Langlebigkeit und hundertprozentige Sicherheit ihrer Produkte legen. Gepaart mit bestem Service und Top-Beratung in allen unseren schon bald 16 Standorten ergibt das ein unschlagbares Angebot.

Von der Eingangstür bis zum Fliegengitter
Das REKORD-Sortiment lässt dabei keine Wünsche offen. Von Holz-, Holz-Alu-, Kunststoff-Alu, Kunststoff- und Verbundfenstern über Balkon- und Hebe-Schiebetüren bis hin zu Eingangstüren setzt REKORD auf ein breites Angebot – natürlich in vielen Farben und Ausführungen und bis hin zur Passivhaustauglichkeit. Gerade in der Winter- und Weihnachtszeit wichtig bei Fenstern und Türen: Spezielle Sicherheitskomponenten, die Einbrechern keine Chance lassen. Sonnen- und Insektenschutzsysteme von bewährten Partnern runden das Komplettsortiment ab. Somit findet wirklich jeder Bedarf und jede Brieftasche die optimale Lösung bei REKORD.

Fenster und Türen mit Top-Qualität und das zu Preisen, die das Geldbörserl danken wird – das gibt es nur bei REKORD. In einem der 15 Standorte in Ihrer Nähe, die bald um einen weiteren in Graz Eggenberg ergänzt werden, können Sie die ganze Bandbreite der Produkte mit Langzeit-Garantie aus erster Hand erleben und sich umfangreich beraten lassen. In aller Ruhe und bei einer Tasse Tee oder Kaffee.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – aktuell 15 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Gesund durch den Winter mit Clean Office Heizungsfiltern

Jena, 12. Dezember 2016 – Aufgrund der eisigen Temperaturen ist die Heizsaison bereits in vollem Gange. Clean Office bietet mit dem Filter für Heizkörper eine ideale Lösung für gesunde Raumluft.

Die Belastung durch Feinstaub ist nicht nur im Zusammenhang mit Kraftfahrzeugen ein gesundheitsgefährdendes Problem. Auch in Büros und Wohnräumen nimmt die Staub- und Feinstaubbelastung mehr und mehr zu. Gerade in Büros gibt es viel Bewegung, wodurch vorhandener Staub, teils ultra-fein, aufgewirbelt wird. Aufgrund der natürlichen Luftzirkulation durch einen warmen Heizkörper wird dieser Staub im gesamten Raum verteilt.

Mit dem Clean Office Heizungsfilter, welcher zuverlässig Haus- und Feinstaub filtert, steht eine wirkungsvolle Lösung zur Verfügung. Gemäß des SLG-Testes filtert er in der Luft vorhandene Feinstäube bis zu 90% und vermindert so auch die Schwarzfärbung von Wänden. Dank des offenen Filtermediums und der elektrostatisch geladenen Wabenstruktur wird die Heizleistung durch den Filter nicht beeinträchtigt. Je nach Staubbelastung halten die Filter zwischen 3 Monaten und einer kompletten Heizperiode. Die Notwendigkeit zum Wechseln erkennt der Benutzer ganz leicht an der deutlichen Grauverfärbung der Filteroberseite. Die Filter haben ein Format von 300 x 100 mm und sind somit für 80% der Heizkörper geeignet. Das Starterset beinhaltet außerdem 3 magnetische Rahmen, mit dessen Hilfe sich die Filter auf dem Heizkörper fixieren lassen.

Mit den Produkten Clean Office Feinstaubfilter, PC-Filter, Staubfilter für Heizkörper sowie dem Clean Office CARBON für Laserdrucker und Kopierer steht eine umfassende Produktpalette für den Büro- und Heimanwender zur Verfügung. Das gesamte Sortiment kann wie gewohnt vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

Über:

Quinta GmbH
Frau Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena
Deutschland

fon ..: 036415733855
web ..: http://www.quinta.biz
email : marketing@quinta.biz

Über Quinta GmbH:
Die Quinta GmbH wurde im Februar 2006 mit Sitz in Jena gegründet und ist auf die Distribution und den Vertrieb von ITK- und Elektronikprodukten spezialisiert. Die Quinta GmbH agiert vorrangig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst sowie Innovationsförderung, sodass die Produktpalette ständig um aktuelle Trendthemen erweitert wird. Das exklusive Portfolio umfasst derzeit zahlreiche Produkte aus den Bereichen Bürotechnik, Ergonomie, LED & Leuchten, Mobiles Zubehör, Multimedia, Software und Zubehör.

Pressekontakt:

Quinta GmbH
Frau Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena

fon ..: 036415733855
web ..: http://www.quinta.biz
email : marketing@quinta.biz

Luxury Experience in Schnee und Eis

Erlebnis Snow Suite – Das Lac Salin SPA & Mountain Resort in Livigno feiert Geburtstag

BildVor zehn Jahren öffnete das Lac Salin SPA & Mountain Resort direkt an der Carosello Piste in Livigno seine Pforten. Mit edlem Ambiente, wohltuenden Treatments im Mandira Spa, ausgezeichneter Küche und ungewöhnlichen Ideen wie den von der Chakren-Lehre inspirierten „Feeling Rooms“ begeistert das 4-Sterne-Superior Hotel seitdem seine Gäste. Das ist ein Grund zum Feiern, findet Gastgeberfamilie Giacomelli und hält für die Gäste des Hauses vom 20. Dezember 16 bis 20. Februar 17 ein besonderes Erlebnis bereit : die Lac Salin Snow Luxury Experience.

Wenige Schritte vor dem Hotel wurde eine komfortable Snow Suite aus Schnee erbaut und mit Eisskulpturen im Stil der „Art in Ice“ ausgeschmückt. Paare oder Familien finden darin ausreichend Platz, um eine Nacht ganz im Stil der Arktisbewohner zu verbringen. Eingekuschelt in Thermoschlafsäcke und wärmende Felle spürt man selbst auf 1.816 Metern Höhe nichts von der Kälte einer Winternacht, vor der auch die dicken Wände aus Schnee schützen.

Das Iglu-Abenteuer beginnt mit einem Abendessen in der Stua da Legn, der romantischen Holzstube, bevor sich die Gäste in ihre Schnee-Suite zurückziehen. Am Morgen weckt sie der Duft von heißem Tee, der direkt an den Schlafsack serviert wird. Das reichhaltige Frühstück wird in der SPA Suite im Wellnessbereich des Mandria Spa angerichtet, wo man sich bei Massagen, in der Sauna, im Dampfbad und in einem Bad mit aromatischen Kräutern genussvoll aufwärmen und entspannen kann.

Auch für die öffentlich zugängliche Snow Lounge Bar wurde Schnee als Baumaterial verwendet, die kreativen Cocktails werden in „Gläsern“ aus klarem Eis serviert. Hier trifft man sich im eleganten Ambiente zum Après Ski, um auf bequemen Sofas zu chillen, coole Drinks zu genießen und der Musik zuzuhören, die ein DJ auflegt. Die Eröffnung der Snow Suite und der Snow Lounge Bar findet am 20. Dezember 2016 anlässlich der Präsentation des neuen Fotobands „Behind the Scenes/Dietro le quinte“ (Hinter den Kulissen) statt.

Wer in der Snow Suite übernachten will, sollte rechtzeitig reservieren. Eine Übernachtung für zwei Personen kostet 350,- Euro, inkludiert sind das Gourmetmenü in der Stua da Legn, der Morgentee in der Schnee-Suite sowie der erholsame Aufenthalt in der SPA Suite mit Frühstück, zwei Massagen, Nutzung von Sauna, Dampfbad und Kräuterbad. Für zwei Kinder bis zwölf Jahre ist die Übernachtung kostenlos. Zur Erinnerung bekommt man zwei warme Snow Luxury Experience-Mützen obendrein.

Weitere Informationen unter: snowsuitelungolivigno.com oder Telefon 0039 0342 996166

Über:

LUNGOLIVIGNO SpA
Herr Fabio Giacomelli
Via Plan 114
20122 Livigno
Italien

fon ..: 0039 0342990 111
web ..: http://www.lungolivigno.com/de
email : fabio.giacomelli@lungolivigno.com

Nahe dem Dreiländereck von Italien, Österreich und der Schweiz leitet Familie Giacomelli im italienischen Ferienort Livigno die Hotelgruppe Lungolivigno. Zum Familienunternehmen gehören drei Hotels in Livigno sowie eines in Sondrio, Ferienwohnungen und sechs Boutiquen, in denen zollfrei exklusive Mode eingekauft werden kann. Lungolivigno bietet Ferienquartiere für jedes Budget, vom 4-Sterne-Superior Hotel mit erstklassigem Wellnessangebot über das traditionsreiche Mittelklassehotel bis zum herzlichen Familienhotel.

Pressekontakt:

MAROundPARTNER GmbH/ Eine AVIAREPS Gesellschaft
Frau Silvia Eger
Josephspitalstraße 15
80331 München

fon ..: 089 54711821
web ..: http://www.maroundpartner.com
email : seger@maropublic.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons