wesel

now browsing by tag

 
 

Buchmesse Eselsohr findet statt! Viele Autorinnen und Autoren buchen Messeplatz und Lesung

Das literarische Herz NRWs schlägt am 29.09.18 in Wesel. Dort findet die erste Buchmesse Eselsohr statt. Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Werke der Öffentlichkeit durch Ausstellung und Lesung.

BildNur wenigen Wochen nach der ersten Veröffentlichung ist die Mindestteilnehmerzahl für die Buchmesse Eselsohr bereits überschritten. Die Veranstaltung ist somit gesichert und findet statt.

Das grundsätzliche Konzept der erstmalig unter dem Namen Eselsohr veranstaltete Buchmesse ist denkbar einfach. Leserinnen und Leser finden direkten Kontakt zu den ausstellenden Autorinnen und Autoren. Nur durch einen kleinen Tisch getrennt bietet sich Raum zu gegenseitigen Kennenlernen und zur Diskussion über die vielfältigen Texte. Die Autorinnen und Autoren legen ihre Werke aus, Leserinnen und Leser begegnen ihnen auf Augenhöhe. Am Messestand sowie im zum Ausstellungshaus gehörenden Bistro, in dem über den ganzen Tag hinweg Speisen und Getränke zur Verfügung stehen, kann von 9:00 bis 17:00 Uhr diskutiert und geredet werden.

Darüber hinaus finden über den Tag verteilt mehr als 30 Lesungen an verschiedenen Orten des Ausstellungshauses statt. Der Eintritt zu den Messeräumen sowie zu den Lesungen ist für den Besucher kostenlos.

Bei den Autorinnen und Autoren handelt es sich um Verlagsautoren ebenso, wie um Selfpublisher. Unter den bisherigen Anmeldungen ist jedes Genre vertreten. Von Thriller, Horror, Science-Fiction, Fantasy und Krimi über Gegenwartsliteratur, Familienroman, Erzählung und historischem Roman, von Kinderbuch, Jugendliteratur , Liebesgeschichte, außergewöhnliche Lebensgeschichte und Zeitgeschichte bis hin zu Biografie, Gedicht, Aphorismen und Informationen aus dem Bereich Gesundheit – für jeden interessierten Leser und für jede interessierte Leserin ist auf der breiten Palette an Literatur etwas dabei.

Autorinnen und Autoren, die bisher gebucht haben, stammen aus gesamt Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus (Bochum, Bonn, Castrop-Rauxel, Dorsten, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Hamminkeln, Hattingen, Hünxe, Kerpen, Köln, Krefeld, Neukirchen-Vluyn, Oberhausen, Schermbeck, Viersen, Xanten und Hannover).

Wer seine Werke auf der Eselsohr präsentieren und vielleicht etwas vorlesen möchte, kann sich über die Internetseite der Eselsohr (www.eselsohr.nrw) einen der jetzt bereits knappen Stände sichern. Anmeldeschluss für Autorinnen und Autoren ist der 30. April 2018.

Für weitere Fragen steht der Veranstalter Thomas Dirk Meyer gerne unter info@m-my.de zur Verfügung.

Über:

GfB Bildungsformate
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck
Deutschland

fon ..: 01732131696
web ..: http://www.wdem.de
email : meyer@wdem.de

Pressekontakt:

Buchmesse Eselsohr
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck

fon ..: 01732131696
web ..: http://www.eselsohr.nrw
email : info@m-my.de

Buchmesse Eselsohr bietet Autorinnen und Autoren eine Bühne für eigene Texte

Am 29.09.2018 findet die erste Buchmesse in Wesel statt. AutorInnen können ihre Werke der Öffentlichkeit durch Ausstellung und Lesung vorstellen und sich ab sofort einen der begrenzten Plätze sichern.

Bild„Geschichten sind dazu da, gelesen zu werden.“ weiß Thomas Dirk Meyer alias S. K. Reyem nur zu gut. Als Autor des dreiteiligen Romans „Todesregion Deutschland“ nutzt er sämtliche Kanäle, um Leser für seine Trilogie zu begeistern. „Und da es in unserer Region keine Messe für AutorInnen gibt, dachte ich mir auch hier: Selbst ist der Mann!“, gibt sich Meyer überzeugt.
Die Messe soll Autorinnen und Autoren aus der Region die Möglichkeit bieten, sich und ihre Texte zu präsentieren. Gerade für sogenannten „SelfPublisher“ gehört neben dem eigentlichen Schreiben das Marketing zu den Hauptaufgaben. Ohne Verlag, der hinter einem steht und sich unter anderem um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert, können Messen wie die Eselsohr Autorinnen und Autoren eine Plattform bieten, mit Lesungen ihre zukünftige Fangemeinde zu erreichen.

Mit dem ausgebildeten Eventmanager Michael Schnitker hat Thomas Dirk Meyer einen Mitstreiter an der Seite, den er in der Autorengruppe PRIMA LITTERA kennen gelernt hat. „Die Chemie stimmt und wir haben identische Vorstellungen von der Arbeit und den Aufgaben eines Autors“, sagt Meyer, „und so haben wir Ende 2017 gemeinsam mit den Vorbereitung zur ESELSOHR begonnen.“
„Auch wenn ich Thomas bei der professionellen Organisation und Durchführung der Eselsohr sehr gerne unterstütze, ist es nicht uneigennützig“, gesteht Schnitker. „Ich bin auch Teilnehmer der Eselsohr und möchte Leser und Fans für meine Geschichten gewinnen.“ Schnitker wird unter anderem aus seinen Tier-Fantasy-Büchern vorlesen und die Abenteurer von Ben und Jack dem Publikum vorstellen.

Wer seine Werke auf der Eselsohr präsentieren und vielleicht etwas vorlesen möchte, kann sich über die Internetseite der Eselsohr (www.eselsohr.nrw) einen der begrenzten Stände sichern.
Für weitere Fragen steht Thomas Dirk Meyer gerne unter 0173-2131696 oder meyer@m-my.de zur Verfügung.

Über:

Eelsohr
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck
Deutschland

fon ..: 0173 21 31 696
web ..: http://www.eselsohr.nrw
email : info@m-my.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Eselsohr
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck

fon ..: 01732131696
web ..: http://www.eselsohr.nrw
email : info@m-my.de

Wesel – Die Gen-Diät startet im Wesel – Sie sind so einzigartig wie Ihre Gene!

NewLife Wesel – „Warum nehme ich nicht ab?“ Anmeldung zum Gratis-Informationsabend am 25.01.18 – 18:30 Uhr unter 02813193790

BildJeder Mensch ist einzigartig, mit seinem eigenen Stoffwechsel (Metabolismus) und seinem individuellen Abnehm-Gencode. Mit dem MetaCheck fitness®, werden Sie schneller und effektiver abnehmen, da Sie sich entsprechend Ihrem Meta-Typen ernähren und trainieren. Abnehmen war nie einfacher!

Der wissenschaftlich fundierte MetaCheck Fitness® ermittelt anhand einer DNA-Analyse den genetischen determinierten Metabolismus-Typen und somit Ihren persönlichen Meta-Typ. Dadurch können wir Ihre Ernährung und sportliche Aktivität auf Ihre genetische Veranlagung abstimmen. Sie erhalten eine individuelle und umfangreiche schriftliche Auswertung mit eindeutigen Empfehlungen bezüglich Ihres Ernährungs- und Bewegungsverhaltens.

Welcher Meta-Typ sind Sie?
Wie verbrennen Sie die meisten Kalorien?

Wir ermitteln für jeden Meta-Typen sein individuelles Trainingsprofil. Wir zeigen Ihnen, durch welche Übungen Sie bei uns besonders schnell besonders viele Kalorien verbrauchen. So verlieren Sie schnell an Gewicht und gewinnen an Vitalität und Lebensfreude.

Wie funktioniert der MetaCheck fitness®?

Durch die genetische Stoffwechselanalyse MetaCheck werden vier verschiedene von CoGAP® definierte Meta-Typen ermittelt: Alpha, Beta, Gamma und Delta. Jeder Meta-Typ verarbeitet die Hauptbestandteile der Nahrung (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) unterschiedlich, sodass am Ende für jeden eine Gen-Diät zu Stande kommt.

Für jeden dieser Meta-Typen existiert eine von zwei Sportvarianten, nämlich Ausdauer (E wie „Endurance“) und Schnelligkeit (S wie „Speed“). Diese rufen, abhängig von der Art der sportlichen Aktivität, einen besonders effektiven Kalorienverbrauch während des Sports hervor.
Um festzustellen, welchem von CoGap definierten Meta-Typen Sie entsprechen, führen wir eine genetische Analyse durch.

o Individuell angepasste Ernährungs- und Sportempfehlungen
o Langfristige Ernährungsumstellung
o Zugang zum kostenlosen Ernährungsportal
o Unkomplizierter Wangenabstrich genügt
o Abnehmkonzept basiert auf einer einzigen am Anfang durchgeführten Analyse
o Begleitung des Trainings durch qualifizierte Fitnessstudio

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass das MetaCheck®-Konzept die Genetik als weiteren Baustein im Rahmen eines herkömmlichen Abnehmkonzeptes einbezieht. Der Zusammenhang zwischen genetischer Veranlagung und Gewichtsveränderung ist allerdings bislang wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert. Wir sind jedoch davon überzeugt, Ihnen auf Basis der Gen-Diät MetaCheck® ein persönlich zugeschnittenes und erfolgreiches Ernährungs- und Trainingskonzept bieten zu können.

„Warum nehme ich nicht ab?“ Anmeldung zum MetaCheck fitness®, Gratis-Informationsabend am 25.01.18 – 18:30 Uhr unter 02813193790

NewLife Wesel GmbH
Am Spaltmannsfeld 18
46485 Wesel
Telefon: +49 / 281 / 31 93 74 90

Über:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg
Deutschland

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Pressekontakt:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Hausbau-Marketing: Befragungen von Bauherren innovativ und zeitgemäß einsetzen

Es sollte selbstverständlich sein, dass innovativ Unternehmen aus der Fertighaus- oder Massivhaus-Branche die Zeichen der Zeit in Richtung Customizing via Content-Management längst erkannt haben

BildDie Wirklichkeit aber sieht anders aus:

Es wird regelmäßig Fachberatern und mehr oder weniger nichts-sagenden, meist anonymen Stand-Alone-Darstellungen überlassen, wie Fertigbau- oder Massivbau-Anbieter ihre Bauinteressenten mit guten Leistungen zu überzeugen versuchen. Die Kunden, übergebene Bauherren, bleiben meist außen vor.

Dabei sind die Vorteile der Einbeziehung von Bauherren in die Strategie der Unternehmens-Kommunikation zur nachhaltigen Abgrenzung vom Wettbewerb und Steigerung der Markenkompetenz, um zwei zu nennen, immens.

Wie das aussieht, zeigt die Gütegemeinschaft für mehr Qualität und Service im Haus- und Wohnungsbau mit ihrer Verbraucher-Plattform BAUHERREN-PORTAL.

Auf keiner anderen Plattform im deutschen Bauwesen sind derart hoch aufgelöste, innovativ dargestellte Qualitätsinformationen über Anbieter aus dem Bereich Fertighaus und dem Massivbau zu finden.

Die Informationen stammen aus schriftlichen, zertifizierten Bauherrenbefragungen, die zur Qualitätssicherung vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH durchgeführt werden.
Die anschließend durch die BAUHERRENreport GmbH veranlasste Veröffentlichung im Internet lässt jeden Bauherrn erkennen, welches Kaliber er bei den vorgestellten Bauunternehmen vor sich hat, ob es aus Siegen, Bad Fredeburg, Hildesheim, Gießen, Mainz, Nordhorn, Berlin oder Heidelberg kommt.

Alle im BAUHERREN-PORTAL vorgestellten Unternehmen führen laufend Bauherrenbefragungen durch, sichern dadurch ihre Qualitätsaussagen konkret ab und verwenden die Ergebnisse, um ein zeitgemäßes, aussagestarkes Marketing in Richtung ihrer Bauinteressenten zu betreiben.
Verantwortlich für diese Mitteilung

BAUHERRENreport GmbH, Mitbetreiberin des WWW.BAUHERREN-PORTAL.COM
Theo van der Burgt
(Geschäftsführer)

Über:

BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherrenreport.de
email : vdb@bauherrenreport.de

Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH
Herr Theo van der Burgt
Gereonstraße 12
40667 Meerbusch

fon ..: 021329950453
web ..: http://www.bauherren-portal.com
email : info@ifb-institut.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons