Wertpapiere

now browsing by tag

 
 

Londoner Broker empfiehlt Pasinex mit Kursziel 0,42 CAD

Das Londoner Brokerhaus Beaufort Securities hat heute den ersten Broker-Research zu Pasinex Resources Ltd. (CSE: PSE; FRA: PNX) überhaupt veröffentlicht. Kursziel: 0,42 CAD!

BildDie Analysten Charles Long und Sheldon Modeland haben auf der Grundlage eines umfassenden Cash-Flow-Modells (DCF-Modells) einen fairen Wert von 0,42 CAD für die Aktie von Pasinex errechnet!

Dieser Wert liegt 50 Prozent über dem gestrigen Schlusskurs von Pasinex (0,28 CAD). Der Bericht erwartet eine Neubewertung von Pasinex insbesondere durch zusätzliche Verkäufe von sulfidischem Erz im bevorstehenden vierten Quartal. Beaufort Securities ist Mitglied der Londoner Börse und wird durch die Börsenaufsicht (Financial Conduct Authority) reguliert. Dem Bericht war ein ausführlicher Besuch der Mine in der Türkei vorausgegangen.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Artikel:

Londoner Broker empfiehlt Pasinex mit Kursziel 0,42 CAD

Abonnieren Sie auch unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen Pasinex Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Pasinex Resources Limited
Herr Steve Williams
Richmond Street East 82
M5C1P1 Toronto
Kanada

fon ..: +1 416 861 9659
web ..: http://www.pasinex.com
email : info@pasinex.com

Pasinex Resources Limited (CSE: PSE; FWB: PNX) ist ein Metallunternehmen, das zu 50 % am hochgradigen Zinkproduktionsbetrieb Pinargozu beteiligt ist und im Rahmen seines DSO-Programms seit mehreren Jahren vom Projektstandort in der Türkei aus Zinkschmelzen und Zinkverarbeitungsanlagen direkt mit Material beliefert. Die Mine Pinargozu wird im Rahmen des 50/50-Joint Ventures Horzum Arama Isletme AS (Horzum AS) zwischen Pasinex und dem türkischen Bergbauunternehmen Akmetal Madencilik San ve Tic. AS (Akmetal AS) betrieben. Akmetal AS ist einer der größten Konzerne in Familienbesitz in der Türkei, dem der ehemalige Zinkproduktionsbetrieb Horzum im näheren Umfeld gehört.
Das Unternehmen hat ein starkes technisches Führungsteam mit jahrelanger Erfahrung in der Mineralexploration, Metallurgie und Minenerschließung.
Pasinex hat sich zum Ziel gesetzt, über die Erschließung großer Grundflächen in der produktiven CRD-Region in der Türkei ein mittelständisches Zinkunternehmen aufzubauen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: 0171 99 65 380
web ..: http://www.goldinvest.de

Harte Gold – Bis zu 48,3 Gramm Gold auf der Sugar Zone!

Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) vereint das Beste aus zwei Welten – enormes Explorationspotenzial und die Aussicht auf einen baldigen Beginn der Goldproduktion. Der nächste Beweis kam erst gestern.

BildInsgesamt hat Harte Gold nun rund 89.000 Meter an Bohrungen abgeschlossen und es drehen sich derzeit weiterhin acht (!) Bohrgeräte auf der Sugar Zone-Liegenschaft. Davon sind sechs auf den nahe beieinanderliegenden Sugar- und Middle-Zonen unterwegs, während das Unternehmen mit jeweils einem Bohrgerät die Wolf- und die Fisher-Zone untersucht.

Nun liefert Harte ein weiteres Mal exzellente Ergebnisse von sowohl Sugar als auch Middle, wo man die Entfernung der Bohrlöcher zueinander verringert, um so gleichzeitig die Kontinuität der Vererzung und die Geologie zu bestätigen. Damit will man die Ressourcen nicht nur auszuweiten, sondern sie auch gleich in höhere Bewertungskategorien überführen.

Die Highlights der Bohrungen auf der Sugar Zone, mit denen die Ressourcen von geschlussfolgert zu angezeigt überführt werden sollen, waren spektakulär:

– 48,3 Gramm Gold pro Tonne (g/t Au) über 2,12 Meter
– 10,13 g/t Au über 2,53 Meter
– 8,92 g/t Au über 2,21 Meter
– 5,03 g/t Au über2,30 Meter und
– 3,07 g/t Au über 2,29 Meter.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Harte Gold – Bis zu 48,3 Gramm Gold auf der Sugar Zone!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr in der Regel um werbliche Berichte, die im Auftrag des besprochenen Unternehmens oder Dritter erstellt wurden. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Harte Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Harte Gold) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Harte Gold Corp.
Herr Stephen Roman
King Street East 8
M5C 1B5 Toronto
Kanada

fon ..: +1 416 368-0999
web ..: http://www.hartegold.com
email : davidellis@hartegold.com

Harte Gold Corp. konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung ihrer Liegenschaft Sugar Zone (100% Harte Gold), wo das Unternehmen die Entnahme einer 70.000-Tonnen-Großprobe in der Lagerstätte Sugar Zone bewilligt hat. Die Liegenschaft Sugar Zone befindet sich 80km östlich des Hemlo Gold Camp. Das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten vom 12. Juli 2012 umfasst eine angezeigte Ressource von 980.000 Tonnen mit 10,13 g/t Au (Gold) für 319.280 Unzen enthaltenes Gold (nicht gedeckelt) und eine geschlussfolgerte Ressource von 580.000 Tonnen mit 8,36 g/t Au für 155.960 Unzen Gold (nicht gedeckelt). Die Mineralressource wurde in Übereinstimmung mit den NI 43-101 Richtlinien ausgewiesen. George A. Flach, P.Geo, Vizepräsident Exploration, ist die qualifizierte Person für Harte Gold und er hat die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung erstellt, die Erstellung betreut oder genehmigt. Harte Gold besitzt ebenfalls die Liegenschaft Stoughton-Abitibi, die an der Verwerfungszone Destor-Porcupine neben und im Streichen der Goldmine Holloway liegt.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Kibaran Resources – Wichtiger Fortschritt bei der Finanzierung des Graphitprojekts Epanko

Die australische Kibaran Resources (WKN A1C8BX / ASX KNL) entwickelt das weit fortgeschrittene Graphitprojekt Epanko in Richtung Produktion. Nun meldet man einen wichtigen Fortschritt!

BildWie Kibaran nämlich heute veröffentlichte, hat man den so genannten „Resettlement Action Plan“ (RAP), also den Plan für die Umsiedlung eines Dorfes auf dem Gebiet von Epanko in Tansania, fertiggestellt. Dieser Plan ist ein wichtiger Teil der Planungen der Entwicklung des Graphitprojekts und vor allem eine entscheidende Vorbedingung für die Genehmigung der Kredite im Rahmen des bereits weit vorangekommenen Finanzierungsprozesses mit der deutschen KfW IPEX-Bank und Nedbank.

Kibaran hat bei der Entwicklung des RAP-Programms die weltweit höchsten Standards für soziale und umwelttechnische Planungen angesetzt und erreicht damit die Performance Standards, die von der International Finance Corporation (IFC) vorgeschrieben sind und gemäß den so genannten Equator Principles für international vorbildliche Verfahrensweisen in der Projektfinanzierung verlangt werden. Entsprechend dauerte die Erstellung des RAP, der zahlreiche Studien umfasste, 12 Monate!

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Kibaran Resources – Wichtiger Fortschritt bei der Finanzierung des Graphitprojekts Epanko

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Kibaran Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der Kibaran Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Kibaran Resources
Herr Andrew Spinks
Level 1, Richardson Street 18
6005 West Perth
Australien

fon ..: +61 8 6424 9000
web ..: http://www.kibaranresources.com
email : aspinks@kibaranresources.com

Kibaran Resources Limited (ASX: KNL) ist ein ASX börsennotiertes Explorations-Unternehmen und konzentriert sich auf die Erschließung des Graphitpotentials in den mineralreichen Landschaften von Tansania, Ostafrika.

Das Hauptaugenmerk liegt auf der 100 % im Unternehmensbesitz befindlichen Lagerstätte Epanko – ein Schlüsselbereich innerhalb des Graphit-Projektgebietes von Epanko, der große – ‚expandierbare‘ Graphit-Flocken beherbergt. Die Epanko-Lagerstätte hat gemäß JORC eine geschätzte Mineral-Ressource von 12.8Mt bei 10% TGC, entsprechen das 1.28Mt Graphit.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: 0171 99 65 380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Prize Mining – Jetzt könnte der richtige Zeitpunkt zum Einstieg sein

Feisal Somji, CEO der kanadischen Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) hat mit Rio Alto Mining gezeigt, dass er weiß, worauf es bei Goldprojekten ankommt.

BildNachdem Rio Alto Mining Anfang 2015 für 1,2 Mrd. CAD übernommen wurde, nahm sich Herr Feisal eine Auszeit vom Bergbaugeschäft, bevor er auf das richtige Projekt stieß und mit Prize Mining zurückkehrte, um seinen Erfolg zu wiederholen.

Wir hatten kürzlich Gelegenheit mit dem Prize Mining-CEO zu sprechen und uns im Video-Interview seine Pläne für das Unternehmen erklären zu lassen. Den Lesern von GOLDINVEST.de stellen wir das Interview im Folgenden zur Information zur Verfügung:

GOLDINVEST-Interview Prize Mining

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien Prize Mining Corp. halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Prize Mining Corp. steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Prize Mining
Herr Feisal Somji
7 Avenue SW 706
T2P 0Z1 Calgary
Kanada

fon ..: +1 604-343- 8661
web ..: http://prizemining.com/
email : walter@prizemining.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Broadway Gold erbohrt bis zu 3,12% Kupfer und 4,28 g/t Gold auf Madison-Mine

Broadway Gold Mining (TSX-V: BRD; FRA: BGH.F) meldet weitere vielversprechende Ergebnisse aus dem Übertage-Bohrprogramm auf Kupfer-Goldprojekt Madison im historischen Bergbaurevier Butte-Anaconda.

BildBohrung Nummber 17 (C17-10) ergab Spitzenwerte von 3,12 % Kupfer sowie 4,28 Gramm Gold pro Tonne auf einer Länge von 9,1 Meter. Im benachbarten Bohrloch C17-12 wurden außerdem 1,39 % Kupfer und 0,36 Gramm Au pro Tonne ebenfalls über 9,1 Meter in Bohrloch C17-12

Die Übertage-Bohrungen haben die Existenz weiterer Bereiche mit signifikanter Sulfidmineralisierung im Konzessionsgebiet Madison bestätigt und zwar genau dort, wo die bestehende untertägige Infrastruktur angrenzt. Die Ergebnisse deuten damit auf eine potenzielle zweite, benachbarte Massivsulfidzone in Bohrloch C17-10 hin. Die Untersuchungsergebnisse zu vier Oberflächenbohrlöchern des Oberflächenbohrprogramms der Phase I von 2017 stehen noch aus.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Broadway findet Hinweise auf zweite, benachbarte Massivsulfidzone auf Madison

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Broadway Gold Mining halten oder halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zur Broadway Gold Mining nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Über:

Broadway Gold Mining Ltd.
Herr Duane Parnham
Howe Street 595
V6T 2T5 Vancouver
Kanada

fon ..: +1-800-680-0661
web ..: http://www.broadwaymining.com
email : ir@broadwaymining.com

Broadway Gold Mining Ltd. ist ein Ressourcen-Unternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf Projekte in der Erschließungsphase gerichtet ist, die ungenutztes Explorationspotenzial aufweisen. Das Unternehmen besitzt sämtliche Rechte am Kupfer-Gold-Projekt Madison in der Bergbauregion Butte-Anaconda im US-Bundesstaat Montana. Das Projekt Madison wurde für Explorationen genehmigt und enthält eine vormals produzierende Untertagemine, die Broadway aufgerüstet hat. Während der aktiven Erweiterung derjenigen Teile der bekannten Kupfer- und Goldzonen im Randbereich der Mine, die noch nicht erschlossen wurden, hat das Unternehmen im Rahmen seines Explorationsprogramm auf seiner weitläufigen Liegenschaft neue Anomalien abgrenzt, die aussichtsreiche Bohrziele darstellen. Es wird angenommen, dass diese Ziele mit weiträumiger porphyrischer Mineralisierung in Zusammenhang stehen.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Group Ten Metals – Sensationelle Platin- und Palladiumakquisition

Das sind Neuigkeiten, die die Bezeichnung „sensationell“ wirklich verdienen! Denn die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) hat mit dem Erwerb ihres neuesten Projekts im wahrsten Sinne

BildGroup Ten wird nämlich 100% am Stillwater West-Projekt in Montana übernehmen, das an die – außerhalb Südafrikas und Russlands – größte Platin-, Palladium- und Goldmine (Platinum Group Elements, PGE) der Welt grenzt, die darüber hinaus auch noch die höchsten Gehalte weltweit aufweist!

Der südafrikanische Konzern Sibanye Gold (WKN A1KBRZ) hat erst vor Kurzem 2,2 Mrd. USD für die Übernahme von Stillwater Mining auf den Tisch gelegt, um sich unter anderem Zugriff auf diese Mine zu verschaffen…

Stillwater West grenzt an die zusammenhängenden Minen Stillwater und East Boulder, die reichste PGE-Lagerstätte der Welt, die über 19,9 Mio. Unzen nachgewiesener und wahrscheinlicher Platin- und Palladiumreserven bei durchschnittlich 15,64 Gramm PGE pro Tonne verfügt. Stillwater West selbst besteht aus 282 Claims, die sich über 22 Quadratkilometer erstrecken und Group Ten zum zweitgrößten Landbesitzer im Stillwater Eruptivkomplex machen.

Das Projektgebiet besteht aus zwei Claim-Gruppen, die jeweils über 17 Kilometer an Streichlänge verfügen – und zwar parallel zum so genannten Johns-Manville Riff, auf dem Stillwater und East Boulder liegen. In der Vergangenheit wurden bereits umfangreiche Erkundungsarbeiten – Entnahme von Boden- und Gesteinsproben, geologische Kartierung und erste Bohrungen – auf Stillwater West durchgeführt, die Group Ten nicht nur eine umfassende, geologische Datenbasis verschaffen, sondern auch bereits zur Identifizierung zahlreicher Ziele führten, wobei man sich hauptsächlich auf hochgradige Platin-, Palladium- und Goldlagerstätten konzentrierte.

Group Ten Metals – Sensationelle Platin- und Palladiumakquisition nahe der Stillwater Mine!

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Group Ten Metals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Group Ten Metals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Über:

Group Ten Metals Inc.
Herr Chris Ackerman
West Hastings Street 675
V6B 1N2 Vancouver
Kanada

fon ..: +1 (604) 357-4790
web ..: http://www.grouptenmetals.com
email : nfo@grouptenmetals.com

Group Ten Metals Inc. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf die Exploration von Vorkommen von Platingruppenmetallen (PGM), Gold, Nickel und Kupfer konzentriert. Das Unternehmen verfügt über einen großen Grundbesitz im ultramafischen Kluane-Gürtel im Südwesten des kanadischen Territoriums Yukon, das Goldprojekt Black Lake / Drayton im Distrikt Rainy River in Nordwest-Ontario und das Cu-Ni-PGM-Projekt Duke Island in Alaska.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Group Ten Metals – Der Sommer könnte heiß werden!

Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) treibt die Erkundung ihrer Palladium-, Platin- und Goldprojekte im Yukon voran. Dabei befindet man sich in bester Gesellschaft!

BildErst vor Kurzem hatte die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) sehr positive Ergebnisse von Oberflächenproben auf ihrem Platingruppenelemente-Projekt (PGE) Spy im kanadischen Yukon gemeldet – darunter 73 Gramm Gold, Platin und Palladium pro Tonne! Nun geht man daran, nicht nur Spy sondern auch die anderen PGE-Projekte im Yukon namens Ultra und Catalyst systematisch genauer zu erkunden. Alle drei Projekte bestechen außer durch vielversprechende geologische Eigenschaften insbesondere durch ihre spezielle und exzellente Lage.

Denn die Projekte befinden sich im Südwesten des kanadischen Yukons in unmittelbarer Nähe und auf dem gleichen Trend wie das Wellgreen-Projekt mit seiner gewaltigen Ressource (allein mehr als 19 Mio. Unzen Platin, Palladium und Gold, dazu Nickel und Kupfer), das derzeit von Wellgreen Platinum (WKN A1XBAJ) in Richtung Machbarkeitsphase entwickelt wird! Ende des zweiten Quartals will Wellgreen Platinum eine neue Ressourcenschätzung vorlegen. Dann wird sich noch einmal deutlich zeigen, in welcher Nachbarschaft sich die Liegenschaften von Group Ten Metals befinden…

Group Ten jedenfalls hat seine Planungen abgeschlossen und Mitarbeiter und Ausrüstung auf die Projekte Ultra, Spy und Catalyst geschafft, wo das Team nun sofort mit Arbeitsprogrammen zur Kartierung, Erkundung und Entnahme von Oberflächenproben beginnt, die bis voraussichtlich Ende Juli laufen werden. Auf Spy wird man sich dabei hauptsächlich darauf konzentrieren, die Ausrichtung des ultramafischen Intrusivlagers Spy zu definieren und optimale Standorte für ein mögliches Bohrprogramm zu identifizieren, das möglicherweise noch dieses Jahr stattfinden soll. Damit will man die Hinweise aus den oben genannten Analyseergebnissen testen. Die Explorationsprogramme insgesamt sollen bekannte Erzaufschlüsse definieren und zusätzliches, vielversprechendes Gelände sowie geophysikalische und geochemische Anomalien auf dem jeweiligen Projektgelände untersuchen.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Artikel:
Group Ten Metals – Der Sommer könnte heiß werden!

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Group Ten Metals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Group Ten Metals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Über:

Group Ten Metals Inc.
Herr Chris Ackerman
West Hastings Street 675
V6B 1N2 Vancouver
Kanada

fon ..: +1 (604) 357-4790
web ..: http://www.grouptenmetals.com
email : nfo@grouptenmetals.com

Group Ten Metals Inc. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf die Exploration von Vorkommen von Platingruppenmetallen (PGM), Gold, Nickel und Kupfer konzentriert. Das Unternehmen verfügt über einen großen Grundbesitz im ultramafischen Kluane-Gürtel im Südwesten des kanadischen Territoriums Yukon, das Goldprojekt Black Lake / Drayton im Distrikt Rainy River in Nordwest-Ontario und das Cu-Ni-PGM-Projekt Duke Island in Alaska.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Prize Mining – Strategische Akquisition mit hochgradigem Potenzial

Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) meldet heute eine spannenden Übernahme! Man erwirbt das strategisch wichtige, hochgradige Goldprojekt Toughnot.

BildDie kanadische Prize Mining (WKN A2AQ71 / TSX-V PRZ) entwickelt unter der Führung des Rio Alto Mining-Mitbegründers Feisal Somji die Kupfer- und Goldliegenschaft Kena-Daylight, die man wie damals Rio Alto sehr schnell in Produktion bringen will. Dazu gehört auch, dass man sich strategisch wichtige Gebiete – wie brandaktuell gemeldet die Toughnut-Liegenschaft – sichert, die im Westen an Prize Minings Daylight-Liegenschaft grenzt. Doch Toughnut ist nicht nur von strategischer Bedeutung; das Projekt weist auch teilweise extrem hohe, historische Goldgehalte auf!

Toughnut erstreckt sich über 1.010 Hektar anschließend an die westliche Flanke der Daylight-Liegenschaft, wo Prize gerade ein umfassendes Explorationsprogramm anstößt (Wir berichteten.). Die Toughnut-Claims decken dabei 3,5 Kilometer Streichlänge der so genannten Silver King-Bruchzone ab, unter anderem den größten Teil des vererzten Gebiets zwischen dem Hauptblock Starlight/Daylight und dem Sand-Block im Nordwesten, sodass ihnen strategische Bedeutung zukommt.

Denn wie Feisal Somji, President und CEO des Unternehmens, erklärte, hat man damit insgesamt nun Kontrolle über den nach Ansicht von Prize wichtigsten Teil der Silver King-Bruchzone. Und laut Herrn Somji wird das neue Land eine wichtige Rolle im Explorationsprogramm des Sommers spielen, das Bohrungen im Herbst vorbereiten soll.

Toughnut ist aber auch in sich selbst ein sehr interessantes Gebiet. Denn die Toughnut-Verwerfung, auf der auch alte Gruben, Schächte und Gräben zu finden sind, wurde bereits 1989 beprobt, wobei hohe Goldgehalte von 6,64, 8,65 und 32,8 g/t Gold zusammen mit Silber zwischen 33 und 175 Gramm pro Tonne nachgewiesen wurde. 2010 durchgeführte Diamantkernbohrungen erbrachten unter anderem 6,9 g/t Gold und 143 g/t Silber über 2,0 Meter und 4,05 g/t Gold über 8,0 Meter!

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht auf GOLDINVEST.de:

Prize Mining – Strategische Akquisition mit hochgradigem Potenzial

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien Prize Mining Corp. halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Prize Mining Corp. steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Prize Mining
Herr Feisal Somji
7 Avenue SW 706
T2P 0Z1 Calgary
Kanada

fon ..: +1 604-343- 8661
web ..: http://prizemining.com/
email : walter@prizemining.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Harte Gold – Extrem hohe Goldgehalte von über 115 Gramm pro Tonne!

Teilweise sensationelle Bohrergebnisse legt der angehende Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) aktuell vor.

BildDas Unternehmen, das die Sugar Zone-Liegenschaft zur Produktion entwickelt, stieß bei Bohrungen zur genaueren Bestimmung der Golderzvorkommen und zur Erweiterung der Ressource auf bis zu 115,49 Gramm Gold pro Tonne über 2,05 Meter! 0,35 Meter davon waren sogar mit sage und schreibe 659 g/t Gold vererzt!

Harte hat auf der Sugar Zone-Liegenschaft für dieses Jahr Bohrungen von insgesamt 75.000 Metern vorgesehen – sechs Bohrgeräte sind im Einsatz – und lässt sich das 15 Mio. Dollar kosten. Auf der namensgebenden Sugar Zone sind derzeit drei Bohrer in Betrieb, die wie gesagt zum einen sogenannte Infill-Bohrungen zur genaueren Bestimmung der Bereiche für die nächste Abbauphase (Vorproduktion) durchführen und zum anderen das Ressourcengebiet ausweiten sollen. Dabei stieß man unter anderem auf:

– 115,49 g/t Gold über 2,05 Meter inkl. 659 g/t Gold über 0,35 Meter
– 35,49 g/t Gold über 2,24 Meter inkl. 0,83 Meter mit 92,90 g/t Gold
– 37,19 g/t Gold über 1,65 Meter inkl. 90,10 g/t Gold über 0,35 Meter und
– 29,07 g/t Gold über 1,54 Meter inkl. 51,20 g/t Gold über 0,50 Meter!

Die Ergebnisse deuten laut Harte Gold darauf hin, dass das Gebiet insgesamt hochgradiger vererzt ist als zuvor gedacht, wobei die Mächtigkeit der Vererzung bereits zuvor nachgewiesenen Abschnitten entspricht.

Auch auf der Middle Zone, die innerhalb des gleichen etwa 3 Kilometer langen Vererzungstrends liegt, konnte Harte außergewöhnliche Goldgehalte vor allem in nördliche und südliche Richtung nachweisen, wobei die Mächtigkeit der Vererzung in der Tiefe zunimmt. Das deutet dem Unternehmen zufolge erneut darauf hin, dass es in der Tiefe einen Zusammenschluss mit der Sugar Zone geben könnte.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Harte Gold – Extrem hohe Goldgehalte von über 115 Gramm pro Tonne!

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr in der Regel um werbliche Berichte, die im Auftrag des besprochenen Unternehmens oder Dritter erstellt wurden. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Harte Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Harte Gold) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

Harte Gold Corp.
Herr Stephen Roman
King Street East 8
M5C 1B5 Toronto
Kanada

fon ..: +1 416 368-0999
web ..: http://www.hartegold.com
email : davidellis@hartegold.com

Harte Gold Corp. konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung ihrer Liegenschaft Sugar Zone (100% Harte Gold), wo das Unternehmen die Entnahme einer 70.000-Tonnen-Großprobe in der Lagerstätte Sugar Zone bewilligt hat. Die Liegenschaft Sugar Zone befindet sich 80km östlich des Hemlo Gold Camp. Das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten vom 12. Juli 2012 umfasst eine angezeigte Ressource von 980.000 Tonnen mit 10,13 g/t Au (Gold) für 319.280 Unzen enthaltenes Gold (nicht gedeckelt) und eine geschlussfolgerte Ressource von 580.000 Tonnen mit 8,36 g/t Au für 155.960 Unzen Gold (nicht gedeckelt). Die Mineralressource wurde in Übereinstimmung mit den NI 43-101 Richtlinien ausgewiesen. George A. Flach, P.Geo, Vizepräsident Exploration, ist die qualifizierte Person für Harte Gold und er hat die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung erstellt, die Erstellung betreut oder genehmigt. Harte Gold besitzt ebenfalls die Liegenschaft Stoughton-Abitibi, die an der Verwerfungszone Destor-Porcupine neben und im Streichen der Goldmine Holloway liegt.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de

Metallic Minerals – Geburtsstunde eines neuen Weltklasse-Silberprojekts?

Das kanadische Yukon Territory ist ein weltbekanntes Gebiet in Sachen Bergbau, nicht zuletzt aufgrund des Silberabbaus in der Region „Keno Hill Silver District“.

Seit mehr als 100 Jahren wird das Edelmetall hier abgebaut, mittlerweile sind es weit mehr als 200 Millionen Unzen, die hier ans Tageslicht geholt wurden. Berühmt wurde der „Keno Hill Silver District“ aber vor allem durch seine enorm hohen Mineralisierungen von Silber pro Tonne Gestein. Der hohe Silberreichtum von „Keno Hill“ verteilt sich auf bisher zwölf bekannte Vererzungszonen – acht davon durchlaufen die Claims, die Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG) im Yukon abgesteckt hat.

Es sind beste geologische Voraussetzungen, mit denen das Team um Metallic-Minerals-CEO und -Chairman Greg Johnson arbeiten kann. Johnson selbst hat bereits einige große Explorationserfolge erzielt, unter anderem mit NovaGold. Die Vererzungszonen, die das eigene Projekt „Keno-Lightning“ durchlaufen, sind geologisch vergleichbar mit den Gegebenheiten der Top-Projekte im Yukon und grenzen an die Gebiete von Alexco Resource (WKN A0JKUP) an. Teile des Projektgebiets sind aufgrund einer früher problematischen Zersplitterung des Gebietes auf viele Eigentümer bisher kaum untersucht, in anderen Teilen dagegen wurde schon aktiv Silber aus Bergwerken gefördert.

Erste Untersuchungen, die die Kanadier auf dem Projekt durchgeführt haben, brachten atemberaubende Ergebnisse zutage. So fand man bei Bodenproben bis zu 3.168 Gramm Silber pro Tonne Gestein. Dahinter verblassen die 4,67 Gramm Gold, die ebenfalls pro Tonne Gestein gefunden wurden, beinahe – obwohl selbst dies ein Spitzenwert ist. Bei Bohrungen wurden sogar bis zu mehr als 4 Kilogramm Silber pro Tonne Gestein gefunden. Frühere Abbauaktivitäten brachten noch höhere Mineralisierungen zutage. Die Chancen für Metallic Minerals sind also exzellent, hier ein Weltklasse-Silberbergwerk aufzubauen.

Wichtiges Explorationsprogramm im Yukon gestartet

Lesen Sie jetzt den vollständigen Artikel:

Metallic Minerals – Geburtsstunde eines neuen Weltklasse-Silberprojekts?

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Metallic Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Metallic Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Über:

Metallic Minerals
Herr Chris Ackerman
Granville Street 409
V6C 1T2 Vancouver
Kanada

fon ..: +1 604 629 7800 ext. 1
web ..: http://www.metallic-minerals.com
email : chris.ackerman@metallic-minerals.com

Die kanadische Metallic Minerals widmet sich der Exploration vielversprechender Silberprojekte im kanadischen Yukon. Das Unternehmen wird seit Kurzem von Herrn Greg Johson geleitet, der bereits große Explorationserfolge mit NovaGold, South American Silver und Wellgreen Platinum erzielen konnte.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons