Weihnachtsgeschenk

now browsing by tag

 
 

Diagnose Windhund – lebenslange Leinenpflicht? – neues Buch beschäftigt sich mit dem Wesen der Windhunde

Melanie Schaumann fasst in „Diagnose Windhund – lebenslange Leinenpflicht?“ komplexes Hintergrundwissen praxisnah zusammen – und liefert gleich die passenden Übungen dazu.

BildViele Menschen hegen Vorurteile gegen Windhunde (und andere Hunderassen wie Dobermänner und Pitbulls), da sie nicht genug – manchmal sogar gar kein – Hintergrundwissen über diese Hunde haben. Selbst Hundebesitzer wissen oft nicht genug über die Hunde, um die sie sich kümmern. Dadurch können eine Reihe von Problemen im Umgang mit den Hunden erwachsen. Die Existenz von Hundetrainern und Hundeflüsterern ist dafür Beweis genug. „Diagnose Windhund – lebenslange Leinenpflicht?“ richtet sich an alle, die sich genauer mit dem Wesen der Windhunde beschäftigen möchten, oder einen Hund haben, der gewisse Verhaltensprobleme aufweist. Schaumanns Buch beleuchtet Verhaltensprobleme wie Mobbing und Klauen, die dazu führen, dass manche Hunde lebenslang an der Leine geführt werden müssen – oder oft die Besitzer an der Leine führen …

Melanie Schaumanns Hunderatgeber beleuchtet detailreich und unterhaltsam die Ursachen für Verhaltensprobleme der Vierbeiner und beschreibt mögliche Herangehensweisen für leichtere oder auch schwierigere Fälle. Ihr Buch möchte in der Form von konkreten Anleitungen Hilfestellung geben und motivieren, diesen manchmal sehr langen Weg zum Freilauf anzugehen. Denn es gibt kaum etwas Schöneres, als einen Windhund frei laufen zu sehen.

„Diagnose Windhund – lebenslange Leinenpflicht?“ von Melanie Schaumann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5195-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Ein Last-Minute-Geschenk gegen Weihnachtsstress

Wie Restaurant-Geschenkgutscheine die nervigsten Weihnachts-Begleiterscheinungen lindern können.

BildShopping in überfüllten Innenstädten, besonders kurz vor Heiligabend. Stundenlanges Einkaufen und In-der-Küche-Stehen für diverse Festessen. Terminstress, Weihnachtsfeiern und Verwandtenbesuche. Einfallslose Weihnachtsgeschenke wie Socken oder Krawatten. Und nicht zu vergessen: „Last Christmas“ von Wham. Die Liste der Gründe, warum Weihnachten viele nervt, könnte noch beliebig fortgesetzt werden.

Eine Geschenkidee, wie man die Weihnachtszeit für sich und die Beschenkten stressfreier und besinnlicher gestalten kann, bietet das Online-Portal www.yovite.com mit Geschenkgutscheinen für weit über 1.500 Restaurants in Deutschland.

Statt sich auf der verzweifelten Suche nach dem passenden Geschenk (und damit ist nicht die korrekte Sockengröße gemeint) in das nächste Shopping Center zu stürzen, kann der Restaurantgutschein bequem und schnell von zu Hause bestellt werden. Hier entscheiden Sie, welche Musik Sie hören und ob Sie den Geschenkgutschein selber überreichen möchten – oder der Schwiegermutter lieber direkt zuschicken lassen und sich den Besuch so ersparen. Der Gutschein wird mit einem persönlichen Weihnachtsgruß per Post oder per E-Mail zum Selberausdrucken versendet – pünktlich zum Fest und als Last-Minute-Geschenk sogar noch am 24. Dezember.

Ein leckeres Essen. Ein guter Wein. Ein angenehmes Gespräch. In schöner Atmosphäre verwöhnt zu werden. Eine Einladung in ein Restaurant per Geschenkgutschein zu verschenken, bedeutet eine entspannte und genussvolle Zeit zu verschenken.

Zur Auswahl, die man praktischerweise auch dem Beschenkten überlassen kann, stehen Restaurants überall in Deutschland. Szenelokale wie die Bullerei von Tim Mälzer, Feinschmeckerrestaurants oder gutbürgerliche Landgasthäuser, regionale oder internationale, vegane Küche oder Steak-Restaurant: Bei www.yovite.com finden sich für alle, die sich zum Fest (oder später) lieber einmal bekochen lassen möchten, die richtigen Locations.

Über:

Yovite.com
Herr Ingolf Terbeck
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-734 48 747
web ..: http://www.yovite.com
email : info@yovite.com

Über Yovite.com:

Yovite.com ist mit über 1.500 Partnerrestaurants der einzige deutschlandweite Restaurant-Gutschein-Service. Die Bandbreite reicht von stylischen Szenerestaurants über die facettenreiche Erlebnisgastronomie bis zu den Top-Adressen der Spitzenküche: Der Besucher von Yovite.com kann das Restaurant einer beliebigen Stadt online selber auswählen oder die Wahl dem Beschenkten überlassen. Dank einer Kalenderfunktion wird der Gutschein inkl. persönlicher Grußnachricht pünktlich zum gewünschten Termin versendet. Mit einer Grußkarte per Post oder, wenn es ganz schnell gehen soll, als E-Mail, Fax oder SMS. Damit eignet sich der Restaurantgutschein von Yovite.com als passendes Geschenk zu fast allen denkbaren Anlässen für Freunde, Verwandte oder Geschäftspartner. Für Firmenkunden gibt es spezielle Standard- oder maßgeschneiderte Gutscheinlösungen. Sie liegen z.B. zum Verschenken jederzeit griffbereit vor, werden aber erst bei Nutzung in Rechnung gestellt wird.

Pressekontakt:

Yovite.com
Frau Silke Averbeck
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg

fon ..: 040-696 45 652
web ..: http://www.yovite.com
email : presse@yovite.com

Suzuki präsentiert Weihnachts-Bausatz für eine GSX-R 125

Suzuki Motorrad präsentiert das ultimative Weihnachtsgeschenk: ein straßentauglicher Bausatz einer GSX-R 125 in Originalgröße!

BildSchrauben, basteln, werkeln – Männer, was kann schöner sein an langen Winterabenden? Suzuki Deutschland bringt jetzt erstmals einen 1:1 Weihnachts-Bausatz für eine fahrbereite GSX-R 125 auf den deutschen Markt.

Der Bausatz enthält alle notwendige Teile, um das neuste Modell der kleinen, 15 PS starken 125er mit Rennverkleidung zusammen zu bauen.

Die Suzuki GSX-R-Reihe ist legendär und dieses Bike kann auch von Jugendlichen ab 16 Jahren mit dem Führerschein A1 gefahren werden. Sie verfügt über High- Performance Komponenten wie die großen GSX-R Maschinen und ist von der Motorleistung Klassenbeste. Dazu gehören ABS, LCD Multifunktions-Instrumente mit Gang und Tankanzeige, LED Scheinwerfer und Keyless Zündung. Dank ihres extrem leichten Gewichtes (134 Kg vollgetankt) und der schlanken kompakten Verkleidung hat sie die schnellste Beschleunigung ihrer Klasse und ist Euro 4 konform. Die feinen Details der Maschine vereinen sich harmonisch mit dem sportlichen Look im Racing Design Metallic Triton Blue.

Der Bausatz kann im Laufe eines Tages komplett zusammengeschraubt werden. Für Hobbyschrauber ist die Zusammensetzung der Einzelteile problemlos möglich. Wessen Schrauberqualitäten noch nicht ausgereift genug sind, erhält auf Anfrage auch Unterstützung vom Suzuki-Profi. Die Straßentauglichkeit der selbstgebauten „Gixxer“ wird nach der Fertigstellung von einem SUZUKI- Vertriebspartnerkostenlos geprüft und bestätigt.

Der Bausatz für die fahrbereite Suzuki GSX-R 125 ist in stark limitierter Auflage zum Preis von 5.690,00EUR erhältlich. Geliefert wird das Christmas-GSX-R-Paket in ganz Deutschland (außer Inseln) bis vor die eigene Haustür. Interessenten melden sich bitte bei Bausatz125@Suzuki.de

Über:

Yamaoka Brodmeier PR
Herr Robin Tillmann
Poststraße 14-16
20354 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 3003260
web ..: http://ybpr.de
email : tillmann@ybpr.de

Pressekontakt:

Yamaoka Brodmeier PR
Herr Robin Tillmann
Poststraße 14-16
20354 Hamburg

fon ..: 040 3003260
web ..: http://ybpr.de
email : tillmann@ybpr.de

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Kostenlose Brillenfassungen bei SmartBuyGlasses

Als erstes Unternehmen der Industrie bietet SmartBuyGlasses gratis Brillenfassungen für ihre Kunden an.

BildBerlin, DE: Weihnachten steht schon bald vor der Tür. Deshalb möchte SmartBuyGlasses ihren Kunden helfen, das zu finden, was ihre Liebsten lieben. Um den Weihnachtseinkauf zu vereinfachen, bietet dieser führende online Brillenhändler über 350 Brillengestell-Modelle ab einem Preis von 0 EUR an.

SmartBuyGlasses wurde mit der Idee gegründet, dass Brillen zu teuer sind und man eine viel zu kleine Produktauswahl in herkömmlichen Geschäften hat. Jetzt will es SmartBuyGlasses möglich machen, dass man als Kunde einfacher findet, was man liebt, indem das Unternehmen die Preisschilder entfernt.

„Weihnachten ist immer eine stressvolle Zeit und das richtige Geschenk zu einem vernünftigen Preis zu finden kann eine wahre Herausforderung sein. Indem wir unseren Kunden diesen Deal anbieten, hoffen wir, dass jeder findet, was sie lieben für jemanden den sie lieben“ – sagt David Menning, Mitgründer der Motion Global Gruppe, die Muttergesellschaft von SmartBuyGlasses

Die Aktion beinhaltet die Premium-Artikel aus dem SBG Collection Katalog mit einer großen Auswahl an
Formen und Materialien, darunter die sehr begehrten randlosen und halbrandlosen Brillen.

Die Kampagne läuft für 10 Tage, beginnend am 29. November 2017. Im Rahmen der Aktion erhalten Kunden eine kostenlose neue Brillen und Korrekturgläser ab 35 EUR.

Informationen zum Deal:
o Über 350 Rahmen-Modelle ab 0 EUR
o Korrekturgläser ab 35 EUR, einschließlich kostenloser, essentieller Beschichtungen (kratzfest,
entspiegelt und UV 400 Schutz)
o Kostenloser Versand
o Kostenlose Rückgabe für 100 Tage
o 2 Jahre Garantie

Diese Promotion endet am 8. Dezember 2017 und kann hier gefunden werden.

SmartBuyGlasses glaubte schon immer an Geschäftsmodelle, die es den Kunden vereinfachen, das zu finden, was sie lieben, und dies in einer lockeren und stressfreien Atmosphäre. Mit diesem Deal hofft SmartBuyGlasses, dies zu ermöglichen.

Über SmartBuyGlasses: SmartBuyGlasses, Teil der Motion Global Optical Gruppe, ist einer der weltweit führenden online Brillenhändler. Das Unternehmen weist über 10 Jahre Geschäftserfahrung in 40 Ländern auf und hat über 80’000 Produkte von mehr als 180 Brillen-, Sonnenbrillen- und Kontaktlinsen-Marken im Sortiment.

Über:

SmartBuyGlasses
Frau Constanze Fristensky
Via Giovanni Giolitti 41
10123 Turin
Italien

fon ..: +39115533789
web ..: https://www.smartbuyglasses.de/
email : constanze@smartbuyglasses.com

Pressekontakt:

SmartBuyGlasses
Frau Constanze Fristensky
Via Giovanni Giolitti 41
10123 Turin

fon ..: +39115533789
web ..: https://www.smartbuyglasses.de/
email : constanze@smartbuyglasses.com

Was schenke ich meinen Mitarbeitern zu Weihnachten?

Eine Antwort auf die schwierige Frage nach dem passenden Business-Präsent

BildWer mag was? Für die eigenen Mitarbeiter, Geschäftspartner oder auch gute Kunden das ideale Weihnachtsgeschenk zu finden, gestaltet sich in vielen Unternehmen als alljährliche Herausforderung. Es soll jeden Geschmack treffen und gleichzeitig nicht unpersönlich wirken.

Gutscheine, die dem Beschenkten zumindest eine gewisse Wahlfreiheit ermöglichen, werden deshalb immer beliebter. Diese eher pragmatische Geschenkidee hat der Hamburger Online-Service Yovite.com mit einer charmanten Einladung zum Essen kombiniert. Auf www.yovite.com kann man Restaurantgutscheine oder Geschenkkarten für weit über 1.500 Restaurants bundesweit bestellen.

Dass jeder gern essen geht, ist eine Behauptung, die gefühlt zutrifft und statistisch belegt werden kann: Bei einer Forsa-Umfrage, was man sich zu Weihnachten wünsche, wurde an erster Stelle (66%) eine Einladung in ein Restaurant genannt.

Dabei geht es selbstverständlich nicht um ein gemeinsames Geschäftsessen, sondern darum, dem Beschenkten eine private, genussvolle Zeit zu ermöglichen. Eine wertvolle Zeit, die nachhaltig in Erinnerung bleibt, mit leckerem Essen, gutem Wein und netten Gesprächen – mit der Familie oder Freunden, mit denjenigen, die wegen der Arbeit vielleicht manchmal zu kurz kommen.

Der Mitarbeiter oder Geschäftspartner wählt selber nach Lust und Laune, in welchem der Partner-Restaurants auf www.yovite.com er essen gehen möchte. Asiatisch oder mediterran, gut-bürgerlich oder Haute Cuisine, vegan oder Steakhaus. Vom stylischen Szenerestaurant wie Tim Mälzers Bullerei bis zum behaglichen Traditionslokal – überall in Deutschland und für jeden Geschmack gibt es das passende Restaurant.

Für Firmenkunden hält Yovite.com übrigens besondere Gutscheinlösungen bereit: vom Standarddesign mit Firmenlogo bis zur kompletten Gestaltung im eigenen Corporate Design.

Über:

Yovite.com
Herr Ingolf Terbeck
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-734 48 747
web ..: http://www.yovite.com/de/firmen/
email : business@yovite.com

Über Yovite.com:

Yovite.com ist ein innovativer Geschenkservice, mit dem Gutscheine oder Geschenkkarten für über 1.500 ausgewählte Restaurants bundesweit online bestellt und verschenkt werden können. Für Businesskunden wurden gleich mehrere Varianten des Restaurantgutscheins entwickelt: vom Standarddesign mit Firmenlogo bis zur kompletten Gestaltung im eigenen Corporate Design oder Gutscheine, die immer griffbereit für jeden Geschenkanlass vorliegen, bei Bedarf aktiviert, mit einem Wert versehen – und erst dann berechnet werden. Zur Kundenbindung oder als Mitarbeiter-Incentive. Ob einzeln überreicht oder in großer Menge versendet: Yovite.com bietet für jeden Geschenkanlass im Businessbereich eine maßgeschneiderte Lösung.

Pressekontakt:

Yovite.com
Frau Silke Averbeck
Forsmannstraße 8b
22303 Hamburg

fon ..: 040-696 45 652
web ..: http://www.yovite.com
email : presse@yovite.com

TooDooly: Ein lustiges Würfelspiel und wöchentlicher Organizer, mit viel Spass für alle!

TooDooly ist mehr als ein lustiges Würfelspiel. Es ist auch dein persönlicher Organizer, der im Alltag hilft, auf lustige Weise Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen. 

Berlin, den 16.11.2017

TOODOOLY

Laufzeit der Kickstarter Kampagne: 21. November – 20. Dezember 2017
* Zur Veröffentlichung am 21.November nach 16.00 Uhr

Ich bin Rocco Kruse, der Erfinder von TooDooly.

Da sich mein Start-Up Projekt TooDooly ideal für gemütliche Winterabende und die Weihnachtsfeiertage mit der Familie eignet, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie darüber schreiben würden.

Erinnern Sie sich an die guten alten Zeiten, als man im Kreise der Familie noch zusammen saß und spielte? In diesen Tagen der Digitalisierung scheint für wirkliches Miteinander kaum noch Platz zu sein.

Mein Konzept von TooDooly verbindet deswegen die Idee eines klassischen Würfelspiels mit einer praktischen und gleichzeitig lustigen Organizer Funktion. TooDooly ist ein Organisationspiel für Jung und Alt, das nicht im Schrank landet und verstaubt, sondern mit dem es wirklich Spass macht, die Woche zu planen und die alltäglichen Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen.

TooDooly – Drei in Einem!

1. Spiele das lustige Würfelspiel 
2. Teile alltägliche Aufgaben mit Familie und Freunden
3. Organisiere deine Woche und teile Nachrichten

To Do’s. Wer kennt das nicht?

Alltägliche Aufgaben, die von Montag bis Sonntag unseren Wochenablauf prägen. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 12 Monate im Jahr. Aufgaben, die wir mehr oder weniger gern erledigen. Oft notieren wir sie uns, weil wir auch gern einmal vergesslich sind. Aufgaben teilt man auf, delegiert sie, und versucht sie pünktlich auszuführen. 

Was haben alle To Do’s gemeinsam? Sie müssen gut organisiert und letztendlich abgehakt werden! So wird es schnell zu einem To Do das eigentliche To Do zu erledigen.

Ich fragte mich, wie können wir mit den täglichen To Do’s spielerisch umgehen und zusätzlich einen Mehrwert durch eine gemeinsame Nutzung schaffen? Und wie kann ich all das in ein ansprechendes Produktdesign verpacken?

Also entwarf ich TooDooly!

Ein Organisationspiel für Jung und Alt, das nicht im Schrank landet und verstaubt, sondern mit dem es wirklich Spass macht, die Woche zu planen und die alltäglichen Aufgaben mit Familie und Freunden zu teilen.

Laufzeit der Kickstarter Kampagne: 21. November – 20. Dezember 2017
* Zur Veröffentlichung am 21.November nach 16.00 Uhr

TooDooly ist erhältlich ab dem 21. November 2017. Die Kickstarter Kampagne läuft bis zum 20. Dezember 2017. Man kann mein Projekt dann unterstützen und bekommt TooDooly sogar bis zu 35% günstiger als zum geplanten späteren Verkaufspreis.

Ich hoffe ich habe Ihr Interesse geweckt, und Sie haben Lust bekommen, über TooDooly zu berichten. Es wäre schön, wenn Sie mir Bescheid gäben, ob und wann ein Artikel erscheint.

Zum Download von Bild- und Textmaterial finden Sie die entsprechenden Links unten.
Bei Fragen erreichen Sie mich jeder Zeit unter der Rufnummer 0178 2986 151.

INFO:
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Link zur meinem Kickstarter Projekt:
http://kck.st/2j6RXop

Unter folgendem DROPBOX Link stehen Bild & Text Material zum Download bereit:
https://www.dropbox.com/sh/bzf3frvwqipm3ef/AAAQ0iR5T0TpruaNEpi8u-z1a?dl=0

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen Berlin,
Rocco Kruse

_____________________________

ROCCO KRUSE GmbH 

TOODOOLY – fun & organize

Anzengruberstrasse 23 | 12043 Berlin
AG Berlin Charlottenburg HRB 155563 B
https://www.toodooly.com

CEO | Geschäftsführer
Rocco Kruse

Fon +49 (0) 30.60950390
Fax +49 (0) 30.60950391
Mob +49 (0) 178.2986151

EMAIL: info@toodooly.com

TooDooly bei Facebook:
https://www.facebook.com/toodooly

Über:

Rocco Kruse Gmbh
Herr Rocco Kruse
Anzengruberstrasse 23
12043 Berlin
Deutschland

fon ..: 01782986151
web ..: http://www.toodooly.com
email : info@toodooly.com

Pressekontakt:

Rocco Kruse Gmbh
Herr Rocco Kruse
Anzengruberstrasse 23
12043 Berlin

fon ..: 01782986151
web ..: http://www.toodooly.com
email : info@toodooly.com

Quixx – ein originelles Würfelspiel gewinnt immer mehr Fans

Würfelspiele sind allgemein sehr beliebt. Quixx wird trotzt einfacher Regelungen nicht langweilig und gewinnt so immer mehr Fans.

Bereits 2013 war das Würfelspiel Quixx zum Spiel des Jahres nominiert, konnte den Titel aber nicht für sich gewinnen. Doch wie so oft werden die einstigen Verlierer auf Dauer zu Gewinnern. So auch in diesem Fall. Gerade in den letzten 2 Jahren hat das Würfelspiel immer mehr Fans für sich gewinnen können.
Zu Beginn des Spiels gibt es 6 Würfel, darunter zwei weiße und vier farbige. Außerdem erhält jeder Spieler ein Blatt mit vier Zahlenreihen: Die gelbe und die rote Zahlenreihe beginnen bei 2 und enden bei 12; für die grüne und die blaue Zahlenreihe gilt genau die umgekehrte Reihenfolge.
Der erste Spieler würfelt mit allen sechs Würfeln. Während für alle Spieler nun die Summe aus den beiden weißen Würfeln gilt, kann der Spieler, der gewürfelt hat, auch einen der beiden weißen Würfel mit einem beliebigen farbigen Würfel kombinieren. Die Augensumme der beiden genutzten Würfel darf nun einer der vier Zahlenreihen angekreuzt werden. Doch Vorsicht! Wer in der gelben Reihe die 4 ankreuzt, hat die 2 und die 3 bereits verloren. Das heißt, weitere Kreuze dürfen nur immer rechts des letzten Kreuzes einer Reihe gemacht werden. Je mehr Kreuzchen es in einer Reihe gibt, um so höher ist die Punktzahl, die man bei der Endabrechnung für die Reihe erhält.
Quixx ist ein kurzweiliges Würfelspiel, das auch von kleinen Kindern, die die Zahlen kennen und bis 12 rechnen können, schon gespielt werden kann. Mit einem Preis unter 10 Euro ist es erfreulich erschinglich und ein perfektes Geschenk zu Weihnachten. Und weitere Blöcke sind für ein paar Euro nachzubestellen, so dass das Familienspiel auch dauerhaft genutzt werden kann.

Über:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
Deutschland

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Pressekontakt:

HTW SAAR / Prof. Dr. Stefan Georg
Herr Stefan Georg
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken

fon ..: 0681/5867-503
web ..: http://drstefangeorg.wordpress.com
email : stefan.georg@htw-saarland.de

Sodexo: Deutscher Steuerberatertag 2017 im Zeichen der Digitalisierung

Steueroptimale Zusatzleistungen für Arbeitnehmer sind nicht nur für Unternehmen ein wichtiges Thema, sondern spielen auch in der Beratung von Steuerkanzleien eine immer wichtigere Rolle.

BildSeit nunmehr 40 Jahren veranstaltet der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) den jährlichen Steuerberatertag als wichtigsten Branchentreff der Steuerberaterbranche. Dabei stand die diesjährige Zusammenkunft in Berlin ganz unter dem Eindruck der Digitalisierung. Dies spiegelte sich auch im Leitmotto der Verbandsveranstaltung: „Die Digitalisierung gestalten“.

Vor dem Hintergrund der mittlerweile berühmten Frey-Osborne Studie der Oxford-Universität kommt eine Analyse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu dem Ergebnis, dass 42 % der Beschäftigten in Deutschland in Berufen mit einer hohen Automatisierungswahrscheinlichkeit arbeiten. Auch Buchhalter, Wirtschaftsprüfer, Finanzbeamte und Steuerberater werden demnach in absehbarer Zukunft von Digitalisierung, Algorithmen und Robotern ersetzt. Vor diesem Hintergrund erarbeitete die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) mit einer so genannten Agenda 2020 bereits wichtige Leitlinien zur Zukunftsfähigkeit des Berufsstands.

Auf die Konsequenzen der Digitalisierung wies nun auch der Deutsche Steuerberatertag hin: Einfache buchhalterische Vorgänge werden heute schon zunehmend digitalisiert und automatisch verarbeitet. Die Kanzleien müssen sich daher verstärkt auf werthaltige Beratungsdienstleistungen spezialisieren.
Viele Steuerberater nehmen dafür zunehmend steueroptimale Zusatzleistungen für Arbeitnehmer in den Fokus: Mit steuerfreien Gehaltsextras wie dem Sodexo Benefits Pass fördern Unternehmen ihre Mitarbeiter und stärken zugleich ihr Profil als attraktiver Arbeitgeber. Ein vorteilhafter Aspekt der nicht nur in der Mandantenberatung, sondern auch für die Kanzleien selbst bei ihrer Suche nach qualifizierten Fachkräften immer wichtiger wird.

Aus diesem Grund stellte Sodexo, Europas führender Anbieter von Incentives und Motivationslösungen für Firmen und Arbeitnehmer, seine neueste Bezahlkartenlösung auf dem deutschen Steuerberatertag vor. „Steuerfreie Zuwendungen, Aufmerksamkeiten oder auch Weihnachtsgeschenke stärken die Leistungsfähigkeit und Motivation der Beschäftigten“, betonte Sodexo-Unternehmenssprecher George Wyrwoll. „Unsere Gespräche auf dem Deutschen Steuerberatertag haben gezeigt, dass immer mehr Steuerberater moderne Steuerungsinstrumente und Bezahlkarten strategisch in ihre Beratung integrieren. Als führender Anbieter solcher Lösungen sind wir hierfür gerne erster Ansprechpartner.“

Sodexo präsentierte als Aussteller auf dem Deutschen Steuerberatertag den Bonus Pass, eine Bezahlkarte, die gezielt für einmalige steuerfreie Zuwendungen an Mitarbeiter konzipiert wurde. Der Bonus Pass ist einmalig einfach: steuerfrei, einfach im Einsatz, ohne laufende Kosten und ohne Verwaltungsaufwand. Die vielfältigen Gutscheine und Kartenlösungen von Sodexo ermöglichen es Arbeitgebern, den steuerfreien Sachbezug für die Mitarbeiter zu nutzen, zusätzliche betriebliche Sozialleistungen zu realisieren und auch Gehaltsextras oder Weihnachtsgeschenke clever umzusetzen

Für den Bonus Pass hat Sodexo eine spezielle Internetpräsenz geschaffen: https://www.sodexo-benefits.de/mitarbeiter-incentive-weihnachten. Im Deutschen Steuerberaterverband (DStV) organisierte Kanzleien profitieren zudem von speziellen Bezugskonditionen [SX101017CR].

Über:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Sodexo ist Europas führender Anbieter von Incentives und Motivationslösungen für Firmen und Arbeitnehmer und beschäftigt in Deutschland rund 12.300 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services bietet Sodexo Verwaltungsprogramme und emittiert Gutscheine und Karten zur Mitarbeitermotivation, für betriebliche Sozialleistungen und Incentives: Bonus Pass, Benefits Pass, Restaurantschecks, Einkaufs- und Tankgutscheine, Gesund Pass Online Fitness Portal, sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung, u.a. Bildungskarten und Wertgutscheine. Mit seinen Lösungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 700.000 Menschen.

Pressekontakt:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Sodexo zieht positives Fazit der Zukunft Personal

Nicht nur zu Weihnachten sind steuerfreie Gehaltsextras und Mitarbeitergeschenke ein Thema: Immer mehr Unternehmen integrieren betriebliche Zusatzleistungen in ihre Vergütungssysteme

BildGroßes Interesse am Bonus Pass, der neuen Incentivierungslösung von Sodexo
Im Nachgang der Zukunft Personal, Europas größtem Branchentreffen für HR und Personalmanagement, zieht Sodexo ein positives Messefazit. Der „War for Talent“, Digitalisierung und Transformation sowie Führung und HR Management waren in der zurückliegenden Woche die Schwerpunktthemen der diesjährigen Leitmesse. Aber auch Performance Management, Gesundheit und Vergütungsaspekte standen im Fokus der Zukunft Personal. In diesem Zusammenhang fand die Einführung des Sodexo Bonus Pass, einer speziellen Incentivierungskarte für steuerfreie Arbeitgeberzuwendungen, große Aufmerksamkeit.

Im Kontext der HR-Messe Zukunft Personal präsentierte Sodexo, Europas führender Anbieter von Incentives und Motivationslösungen für Firmen und Arbeitnehmer, seine neueste Bezahlkartenlösung und hat dafür auch eine spezielle Internetpräsenz geschaffen: https://www.sodexo-benefits.de/mitarbeiter-incentive-weihnachten. „Wir freuen uns über die große Resonanz auf den Bonus Pass, der gezielt für einmalige Zuwendungen an Mitarbeiter konzipiert wurde. Der Bonus Pass ist einmalig einfach: steuerfrei, einfach im Einsatz, ohne laufende Kosten und ohne Verwaltungsaufwand“, betont Sodexo-Unternehmenssprecher George Wyrwoll die Vorteile der neuen Dienstleistung.

Immer mehr Unternehmen integrieren betriebliche Zusatzleistungen in ihre Vergütungssysteme, um ihre Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen, die Mitarbeiterbindung und Motivation zu erhöhen oder auch gezielt Leistungsanreize zu setzen. Neben Maßnahmen zur Verbesserung der Work-Life-Balance, wie beispielsweise flexiblen Arbeitszeitmodellen, gewinnen daneben auch zusätzliche Sozialleistungen, Beratungs- und Versicherungsdienstleistungen an Bedeutung. Wegen der steuerlichen Begünstigungen sind Gutscheine und Bezahlkarten wie der Bonus Pass und der Benefits Pass von Sodexo ganz besonders attraktiv: Die vielfältigen Gutscheine und Kartenlösungen von Sodexo ermöglichen es Arbeitgebern, den steuerfreien Sachbezug für die Mitarbeiter zu nutzen aber auch Gehaltsextras oder Weihnachtsgeschenke clever umzusetzen [SX290917CNX].

Über:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Sodexo ist Europas führender Anbieter von Incentives und Motivationslösungen für Firmen und Arbeitnehmer und beschäftigt in Deutschland rund 12.300 Mitarbeiter. Im Geschäftsbereich Benefits and Rewards Services bietet Sodexo Verwaltungsprogramme und emittiert Gutscheine und Karten zur Mitarbeitermotivation, für betriebliche Sozialleistungen und Incentives: Bonus Pass, Benefits Pass, Restaurantschecks, Einkaufs- und Tankgutscheine, Gesund Pass Online Fitness Portal, sowie Leistungen für die staatliche Verwaltung, u.a. Bildungskarten und Wertgutscheine. Mit seinen Lösungen erreicht Sodexo in Deutschland täglich mehr als 700.000 Menschen.

Pressekontakt:

Sodexo Pass GmbH
Herr George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main

fon ..: 069-73996-6211
web ..: http://www.sodexo-benefits.de/
email : george.wyrwoll@sodexo.com

Expedia setzt bei CO2-Kompensation auf Klimaschutz und Armutsbekämpfung zugleich

Klimaschutz und Armutsbekämpfung in einem? Die US-Nonprofitorganisation COTAP macht das mit hochpreisigen CO2-Minderungszertifikaten aus Waldschutzprojekten in Afrika, Asien und Südamerika möglich.

Wer CO2-Emissionen nach einer Stippvisite auf Mallorca oder der vorweihnachtlichen Einkaufstour in New York kompensieren möchte, greift dafür je nach Anbieter tief in die Tasche. Rund 23 Euro setzen Anbieter wie der kirchliche Kompensationsfonds Klima Kollekte oder die Klimaschutzorganisation atmosfair nach eigenen Angaben für den Ausgleich einer Tonne CO2 an. Die ebenfalls gemeinnützige US-Organisation Carbon Offsets to Alleviate Poverty (www.cotap.org) stellt Umweltsündern 9,90 Dollar in Rechnung. Damit kommt sie nicht nur mit weniger als der Hälfte der Kosten aus. Sie engagiert sich zudem ausschließlich in Projekten, die von der Stiftung Plan Vivo zertifiziert worden sind. Deren Standard garantiert den „Erzeugern“ der CO2-Zertfikate stattliche 60 Prozent an den Erlösen aus dem Verkauf. „Für Menschen, die unter der von den Vereinten Nationen definierten Armutsgrenze leben und normalerweise mit weniger als 2 Dollar pro Tag auskommen müssen, sind 5,40 Dollar pro Tonne ein Vermögen“, weiß COTAP-Gründer Tim Whitley.

Der frühere Unternehmensberater gründete die Organisation vor sechs Jahren. Sein erklärtes Ziel ist es, CO2-Forstprojekte und die Armutsbekämpfung unter einen Hut zu bekommen. Jahrelang sammelten er und sein Team vor allem Spenden von Privatpersonen und kleineren Unternehmen ein, hin und wieder gönnte sich ein Hochzeitspaar eine „grüne“ Hochzeit. „Wir sind mit unserem Angebot nicht großartig aufgefallen“, bedauert Whitley. Das änderte sich, als Expedia auf einen Schlag den Gegenwert von 1.010 Zertifikaten spendete. Das Online-Reiseportal stellte mit der Zahlung von 10.000 Dollar das Jahrestreffen von Managern aus aller Welt klimaneutral. Dass das Schwergewicht aus der Reihe der 500 größten börsennotierten Konzerne bei COTAP Klimaabbitte leistete, brachte der Nonprofit-Organisation den langersehnten Moment des Ruhms. US-Medien, aber auch Fachpublikationen in Europa war das eine Nachricht wert. „Mangelnde Aufmerksamkeit war in all den Jahren unser größtes Problem“, weiß Whitley das plötzliche Rampenlicht zu schätzen.
Nicht erst seit mit Donald Trump ein bekennender Klimaskeptiker Präsident der Vereinigten Staaten ist, tun sich die Amerikaner mit dem Thema Klimawandel schwer. „Das ist hier in den Staaten ein ziemlich eindimensionales Umweltproblem. Ein Konzept wie unseres verdoppelt da sozusagen die Gründe für jeden Einzelnen, dieses Problem wahrzunehmen, es ernst zu nehmen und aktiv zu werden“, sagt Whitley. Jeder Mensch habe in absehbarer Zukunft einen zwar kleiner werdenden, aber dennoch substanziellen und wiederkehrenden CO2-Fußabdruck zu verantworten.
Der US-Durchschnittsbürger kommt nach COTAP-Angaben auf immerhin 18 Tonnen CO2 pro Jahr. Irgendwann, so hofft Whitley, wird das Kompensationsthema überflüssig. In nächster Zeit dürfte das aber noch nicht der Fall sein. Er nimmt bereits Anfragen von Interessenten entgegen, die die eine oder andere Tonne CO2 symbolisch als Weihnachtsgeschenk unter den Christbaum legen wollen. US-Bürger können die Spenden für den Klimaschutz von der Steuer abziehen. Um diesen Service will sich Whitley nun auch für seine deutschen Kunden bemühen. Interesse gebe es unter anderem von Unternehmen, die zum Jahresende öffentlichkeitswirksam eine blütenreine Umweltbilanz vorweisen wollen.

Über:

COTAP
Herr Tim Whitley
Lakeshore Avenue +1 (855) 65-COTAP o +1 (855) 652- 3857
94610 Oakland
USA

fon ..: 001 855 65-COTAP
web ..: http://www.cotap.org
email : tim@cotap.org

Der Ausgleich von CO2-Emissionen wird auch bei Unternehmen immer beliebter. Das Fortune-500-Unternehmen Expedia musste für die Neutralisierung der Geschäftsreisen von Mitarbeitern durch die Nonprofit-Organisation COTAP zwar 10.000 Dollar auf den Tisch legen. 60 Prozent der Erlöse kommen jedoch den Menschen in Afrika, Asien und Südamerika zugute, die die Minderungszertifikate durch die Aufforstung von Wäldern erst möglich gemacht haben.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Pro Bono Texting
Frau Luise Fischer
In den Padenwiesen 14
65779 Kelkheim

fon ..: 0160 8315312
web ..: http://www.probono-t.com
email : sir@probono-t.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons