Wahrsagen

now browsing by tag

 
 

Hypnose – als Alternative nutzen

Auch in der heutigen Zeit hält sich bei vielen Menschen standhaft die Meinung, dass es sich bei Hypnose um eine Show zur Unterhaltung anderer handelt.

Einerseits mag das im Hinblick auf frühere Zeiten nicht ganz unbegründet sein, doch tatsächlich sind hier einige Veränderungen erkennbar und mittlerweile sogar nachgewiesen. Und selbst die Show-Hypnose kann bei genauerer Betrachtungsweise zum Nachdenken anregen. Ist wirklich nur alles Show? Wie lassen sich dann Situationen erklären, die nicht erklärbar sind? Was ist tatsächlich möglich?

Was steckt hinter dem Begriff?

Trotz ihrer jahrhundertelangen Geschichte hat Hypnose nichts Mystisches an sich. Sie ist keine Zauberei und keine Magie und kann auch keine echten Wunder vollbringen. Um 1770 herum wurde Hypnose als eigenständig, frei vom magisch-religiösen Hintergrund, von der Wissenschaft betrachtet.

Der Begriff Hypnose steht einerseits für das Erreichen der hypnotischen Trance, auf der anderen Seite für den Zustand der hypnotischen Trance selbst. Er stammt von dem griechischen Wort „hypnos“ ab und bedeutet in der direkten Übersetzung so viel wie Schlaf. Eine Zeitlang wurde ursprünglich davon ausgegangen, dass es sich wirklich um einen schlafähnlichen Zustand handelt. Tatsächlich ist die hypnotische Trance ein Zustand der völligen Entspannung, wobei das Bewusstsein ruht und das Unterbewusstsein direkt ansprechbar ist.

In den letzten Jahren haben sich Forscher verstärkt mit dem Phänomen und seiner Wirkungsweise im Hinblick auf eine veränderte Informationsverarbeitung im Gehirn beschäftigt. So ist mittlerweile wissenschaftlich gut belegt, dass Hypnosetherapien produktiv sind. Verschiedene Untersuchungen / Studien unter anderem mittels MRT oder EEG haben gezeigt, dass bereits einige Anwendungen eine deutliche Veränderung bewirken können. So wird die Hypnose mit ihren verschiedenen Techniken ganz vielfältig bei der Psycho-Therapie genutzt.

Mögliche Einsatzgebiete sind unter anderem: Behandlung von Schlafstörungen, Ängsten und Depressionen, Suchtkrankheiten oder Gewichtsreduktion, Stressabbau, Steigerung des Selbstbewusstseins usw.

Doch auch in der Medizin und Zahnmedizin wird Hypnose beispielsweise zur Unterstützung der Anästhesie eingesetzt. Ausserdem werden die verschiedenen Techniken auch in Kombination genutzt, um medizinische Behandlungen und Therapien zu fördern.

Was bedeutet Hypnotherapie?

Bei der Hypnose wird grundsätzlich der natürliche Zustand der Entspannung und erhöhten Wahrnehmung genutzt. Jeder Mensch, der geistig und psychisch gesund ist, ist in der Lage in Hypnose zu gehen. Sollte jedoch der Wille des Patienten nicht vorhanden sein, dann ist auch eine Hypnosetherapie zum Scheitern verurteilt. Sich öffnen und fallenlassen können ist die Basis, damit eine Hypnotherapie zur Anwendung kommen kann. Ängste und Blockaden stellen sich dem natürlich auch entgegen. Grundsätzlich kann also niemand gegen seinen Willen hypnotisiert werden.

Lässt der Proband sich auf die Hypnose ein, dann kann der Therapeut versuchen auf das Unterbewusstsein zuzugreifen, um sogenannte Suggestionen zu verankern, die nach der Auflösung der Hypnose ihre Wirkung entfalten können. Werden also nun alte Denk- und Handlungsmuster ersetzt, können diese auch auf den bewussten Zustand zugreifen. Die Möglichkeiten sind durchaus ganz vielfältig. Wichtig ist natürlich ein offenes Gespräch zwischen Hypnotiseur und Klient, um die jeweilige Richtung schon vorab festzulegen.

Auch Fernhypnose ist möglich

Tatsächlich kann Hypnose auch über die Ferne zum Einsatz kommen. Die Wirkungsweise unterscheidet sich dabei keinesfalls von der einer persönlichen Sitzung. Eine Hypnose am Telefon kann wirklich viele Vorteile mit sich bringen. Keine langen Fahrtwege oder Wartezeiten. Auch fällt es vielen Klienten leichter, sich in ihrer gewohnten Umgebung wirklich entspannen zu können. Dies ist ein wichtiger Punkt, damit eine Hypnose überhaupt durchführbar ist. Völlig unproblematisch kann der Therapeut dann mit dem Unterbewusstsein des Klienten Kontakt aufnehmen und nach der erfolgreichen Durchführung die Trance auch wieder aufheben. Auch bei einer Fernhypnose wird der Klient während der ganzen Anwendung niemals alleine gelassen. Er steht in ständigem Kontakt mit dem Hypnotherapeuten.

Es gibt als nichts, wovor Sie Angst haben sollten, denn es passiert nichts gegen Ihren Willen. Unsere qualifizierten Berater werden Sie mit ihren Fähigkeiten und Kenntnissen begleiten, um diese Welt für sich zu entdecken. Lassen Sie sich einfach überraschen.

Wichtiger Hinweis: Eine Hypnose ganz gleich welcher Art, ersetzt keinesfalls eine medizinisch notwendige Therapie oder Behandlungsmassnahme. Bei akuten Beschwerden wenden Sie sich bitte an einen Arzt oder Heilpraktiker. Begonnene Behandlungen sollten keinesfalls unterbrochen oder gar abgebrochen werden. Es wird keinerlei Heilversprechen abgegeben.

Wir bieten neben Hypnosen auch Kartenlegen, Astrologie, NLP, Wahrsagen, Hellsehen, Numerologie und vieles mehr an.

Herzlichst
Ihr Zukunftsblick Team

Über:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema
Malta

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Pressekontakt:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Gratis Kartenlegen, werfen Sie jetzt einen Blick in Ihre Zukunft!

Zukunftsblick bietet Ihnen Gratis Kartenlegen, Numerologie, Kostenlose Geburtshoroskope, Runen, Pendeln, Rituale, Kurse und vieles mehr. Seit 1999 sehen wir für Sie in Ihre Zukunft.

BildGratis-Dienste auf Zukunftsblick

Bei Zukunftsblick finden Sie nicht nur ausführliche Informationen zum Thema Esoterik und persönliche Ansprechpartner für eine individuelle Telefonberatung in allen Lebenslagen, sondern auch eine Vielzahl von Gratis-Diensten. Diese können einfach und unkompliziert ohne Anmeldung, Registrierung oder Installation jederzeit genutzt werden.

Neu zur kostenlosen Nutzung – unser ausführliches Astrologie-Tool

Mittlerweile ist auch unser neues und umfangreicher gestaltetes Astrologie Gratis-Tool verfügbar. Nach wie vor kann mittels Geburtsdatum und Geburtsort eine einfache Auswertung abgerufen werden, die sich allerdings nur auf das jeweilige Sternzeichen bezieht. Kennen Sie allerdings auch die genaue Uhrzeit (Stunde und Minute), dann kann eine ausführliche Auswertung erfolgen. Hierbei wird nicht nur das eigentliche Sternzeichen analysiert, sondern auch die Konstellation der Planeten untereinander sowie der Einfluss des Aszendenten auf das jeweilige Sternzeichen.

Den Aszendenten könnte man als Gegenstück des eigentlichen Sternzeichens bezeichnen. Tatsächlich ergeben Sternzeichen und Aszendent in der Kombination ein vollständiges Bild der betreffenden Person. Einerseits können die Charaktereigenschaften sowie Stärken und Schwächen, andererseits aber auch Tendenzen, die Wirkung auf die Umwelt sowie mögliche Probleme erkennbar sein.

Im weiteren beeinflussen natürlich auch die Konstellationen sowie bestimmte Phasen von Saturn, Venus, Mars, Merkur, Uranus sowie der Sonne die Persönlichkeit eines Menschen.

Mittels einer detaillierten Auswertung können alle Aspekte näher beleuchtet werden. So kann ein ausführliches Horoskop einerseits die Persönlichkeit eines Menschen widerspiegeln, auf der anderen Seite auch Tendenzen und Perspektiven offenbaren. Auch mögliche negative Einwirkungen können erkannt werden. So bekommt die betreffende Person die Möglichkeit eine willentliche Veränderung herbeizuführen beziehungsweise in bestimmten Situationen ganz individuell zu reagieren.

Probieren Sie es aus. Mit nur ein paar Klicks können Sie mehr über sich und Ihr Leben erfahren!


Gratis Online-Tarot

Oder wie wäre es mit unserem Online-Tarot, welches Sie gratis nutzen können. Es stehen Ihnen hierbei verschiedene Legesysteme zur Verfügung, die zum Teil schon auf bestimmte Themen des Lebens ausgerichtet sind. Ganz gleich welches System Sie nutzen, versuchen Sie die Karten möglichst mit der linken Hand auszuwählen, da diese als die intuitive Hand gilt.

Welche Tendenzen möchten Sie mit einem Blick in die Tarotkarten erfahren?

Tagestarot – dies ist die einfachste Variante des Online-Tarots. Mit der Tageskarte können Sie die Tendenzen für den aktuellen Tag erkennen.

Das einfache Kreuz – dies Legesystem mit 4 Karten ist bestens geeignet, wenn es um Entscheidungsfragen oder bestimme Situationen geht.

Das keltische Kreuz – für diese etwas ausführlichere Variante werden 10 Karten ausgelegt. Umfassendere Fragestellungen oder detaillierte Interpretationen können mit diesem System näher beleuchtet werden.

Des weiteren finden Sie auf Zukunftsblick unter anderem ein Online-Tarot für eine berufliche Entscheidung, Finanzen, Seelenpartnerschaft, die Lebensaufgabe sowie ein Beziehungs-Tarot oder Herzschmerz-Tarot.

Tarotkarten können je nach Legesystem und Hintergrund des Fragenden sowohl die Vergangenheit wie auch die Gegenwart und Zukunft beleuchten. Ganz sicher ist auch für Sie das Passende dabei. Probieren Sie einfach und unverbindlich unser Gratis- Online-Tarot und lassen Sie sich überraschen, was Ihnen die Karten zu sagen haben.


Gratis Numerologie-Software

Natürlich können Sie auch nach wie vor kostenlos unsere Numerologie-Software nutzen. Mittels der Numerologie können Rückschlüsse auf den Charakter, die Eigenschaften sowie den Lebensweg beziehungsweise das Schicksal eines Menschen gezogen werden. Hierbei haben Sie verschiedene Optionen. Für eine persönliche Jahresanalyse werden nur der vollständige Name sowie das korrekte Geburtsdatum benötigt.

Des weiteren können Sie aber auch die Beziehung zu einer anderen Person analysieren lassen. Hier werden auch Name und Geburtsdatum der betreffenden Person benötigt. Als zusätzliche Option kann aus numerologischer Sicht die Beziehung zwischen Ihnen und dem vorhandenen KFZ-Kennzeichen berechnet werden. Hierzu muss da vollständige Kennzeichen des Fahrzeuges in die Suchmaske eingegeben werden.

Finden Sie heraus, was sich hinter den eingegebenen Namen und Daten verbirgt, welche Energien vorhanden sind und betrachten Sie Ihr Leben einfach mal aus einem anderen Blickwinkel.

Bei allen angebotenen Gratis-Diensten werden weder Daten gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Alle von Ihnen eingegebenen Daten werden nur für den jeweiligen Dienst genutzt und absolut vertraulich behandelt.

Seien Sie also einfach mal neugierig und nutzen Sie die Online-Tools ganz unverbindlich für neue Erkenntnisse auf sich und Ihr Leben bezogen. Für detailliertere Auskünfte stehen Ihnen unsere Berater jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung.

Über:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema
Malta

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Pressekontakt:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Griechische Starseherin beschreibt Konstellationen: Weltbewegende Finsternis – Meisterjahr 2018

Das Jahr 2018 steht numerologisch für die Zahl 11. Diese Zahl (11) nennt man auch Meister – oder Masterzahl. Im Wesen ist diese Zahl eine Schwingungszahl.

BildDas Jahr 2018 bringt fünf (5) Sonne – Mondfinsternisse mit sich, vier (4) davon in der Achse Löwe – Wassermann und eine (1) im Zeichen Krebs.

Hinweis: Im weiteren steht das Jahr 2018 numerologisch für die Zahl 11. Diese Zahl (11) nennt man auch Meister – oder Masterzahl. Im Wesen ist diese Zahl eine Schwingungszahl und hat die Eigenschaft der Erstellung hoher Ansprüche. Somit steht dieses Jahr für eine weltbewegende private und kollektive Bewußtseinsänderung und für technologische Innovationen, die durch das Ausloten von Extremsituationen und Ablegen von Ballast entstehen werden.
Finsternisse geschehen jedes Jahr und symbolisieren wichtige Veränderungen im privaten (Beruf, Liebe, Finanzen, Gesundheit) und gesellschaftlichen (Politik, Märkte, Natur) Leben.
Das sollte uns keine Angst machen, sicher ist aber, dass ein Lebensbereich sich verändern kann, weil eine Finsternis sehr lange wirken kann. Meistens, verhält es sich so, dass Liegengelassenes vom Jahr zuvor, nächstes Jahr -da weiterhin aktuell- uns unschön einholt und zwangsläufig abgeschloßen werden muss.

Anmerkung: erinnern wir uns mal an unsere Themen im Jahr 2017 oder auch 2016. Was haben wir da alles erlebt, verschoben und abgeschoben, nicht abgeschlossen.
Sich darauf vorzubereiten und in vollem Bewusstsein zu leben wäre ratsam.
Ob jemand von diesen Aspekten beeinflusst wird oder nicht erkennt man im eigenen Horoskop.
Hier folgt erstmal ein Allgemeinbild.

Die erste Welle von Sonnenfinsternissen im Jahr 2018 beinhaltet eine totale Mondfinsternis im Löwen am 31. Januar und eine Teil – Sonnenfinsternis im Wassermann am 15. Februar.
Im Sommer folgt die zweite Welle. Am 13. Juli geschieht eine Teil – Sonnenfinsternis im Zeichen Krebs, am 27. Juli eine totale Mondfinsternis im Wassermann und am 11. August die letzte Finsternis für dieses Jahr, eine Teil – Sonnenfinsternis im Löwen.

Erste Phase/ Welle
Diese Phase ist als Folge der Ereignisse des letzten Jahres zu sehen. Sie signalisiert den beginnenden Prozess der Neuorientierung aus der Bestandsaufnahme, die meist unbewusst während jedes Jahresanfangs geschieht. Somit haben wir Zeit zur Veränderung und Vollendung bis zur nächsten Phase dieses Jahr, nämlich wieder im Juli.

-> 31. Januar 2018 – totale Mondfinsternis am 11° 37′ Grad im Zeichen Löwe
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 30/1-2/2, 30/4-4/5, 3-6/8, 3-6/11, 2/5 und 11/11.

Insbesondere finanzielle Themen stehen im Mittelpunkt (Einkommen, Erbe, Banken, Märkte, Finanzpolitik) und eine Veränderung in diesem Bereich entsteht von aussen. Es wird als Belastung und als notwendige Umstellung oder Neuorientierung empfunden. Diesbezüglich werden Entscheidungen getroffen.

Aber auch im privaten Bereich könnte im Miteinander psychischer Druck (emotionale Unsicherheit im Beruf oder Beziehungen) entstehen. In Folge dessen und durch die entstandenen Schwierigkeiten (Saturn prüft Beziehungen und Zusammenarbeit) werden wir aus eigener Überzeugung bestärkter und klarer in den Alltag gehen.

Hinweis: Jahresanfang 2017. Was geschah während dieser Zeit? Hatten wir es geschafft bis zum Sommer 2017 alles zu lösen? Was ist noch zu erledigen?

-> 15. Februar 2018 – Teilfinsternis Sonne am 27° 7′ Grad im Zeichen Wassermann
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 14-17/2, 16-20/5, 18-22/8, 18-22/11, 23/4 und 26/10.

In vielerlei Hinsicht kommt Bewegung (Aktivität, Kommunikation, Erneuerung und Lösungsorientierung) im Zusammenspiel von Merkur, Uranus, Venus. Saturneinfluß wirkt karmisch.

Wir denken viel, kommunizieren und handeln aus dem Drang des Wandlungsbedarfs heraus, um Lösungen zu finden, neue Ideen, Argumente und Vorschläge zu bringen und gestalten ziel- und erfolgsorientiert vieles um (Abschluß – Neubeginn).

Hinweis: letztes Jahr, zu dieser Zeit hatten wir Ideen und Einfälle oder gar Pläne, die wir bis in den Sommer halbwegs umgesetzt haben. Dieses kommt nun unter der Lupe oder ganz im Abschluß.

Zweite Phase/ Welle
-> 13. Juli 2018 – Teilfinsternis Sonne am 20° 41′ Grad im Zeichen Krebs
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 10-13/1, 9-12/4, 12-15/7, 12-15/10, 30/5 und 2/12.

Eine Finsternis im Zeichen Krebs wirkt in Bereichen, die mit Haus/ Familie/ Sicherheit zu tun haben.

Wir erleben in einigen Fällen einen praktisch umzusetzenden Richtungswechsel und/ oder eine Transformation in unseren Beziehungen, die einer leichteren und vorteilhaften Entwicklung dienen.

Hinweis: letztes Jahr um diese Zeit im Sommer (Juni-Juli) erlebten wir Situationen, die uns geprägt haben. Es ging vielmehr um die Bewusstseinswerdung von Bedürfnissen. Es ging auch um Familie und Freunde. Wir werden uns nun zurückerinnern und erkennen wozu wir noch fähig sind.

-> 27. Juli 2018 – totale Mondfinsternis am 4° 44′ Grad im Zeichen Wassermann
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 24-27/1, 23-26/4, 26-29/7, 26-29/10, 16/5 und 18/11.

Der Einfluß wird als sehr stark empfunden und es entsteht extremer Druck durch äußerliche Einwirkungen, wie abrupten Abbrüchen und Ereignissen die plötzlich entstehen. Entfachung und Entstehung von „posttraumatischen Zuständen“ oder unüberlegten Handlungen im Miteinander, drängen nach Gerechtigkeit und Veränderung im Hier-und-Jetzt, das Gefühl sofort entscheiden und handeln zu müssen gewinnt Überhand. Wir organisieren unsere Sachen neu und mit Sorgfalt, setzen klare Linien im Miteinander. Konsequenz und standhaftes Denken, Vernunft und emotionale Abgrenzung ist während dieser Phase gefragt. Insbesondere die temperamentvollen unter uns, sollten die Nerven nicht verlieren und rational vorgehen ohne beleidigend zu wirken oder gar arrogant zu erscheinen.
Die gute Nachricht während dieser Zeit ist, daß sich genau so plötzlich neue Chancen ergeben werden, die für Entwicklung und finanziellen Zugewinn und Erfolg stehen.

Hinweis: fast die gleichen Themen wie letztes Jahr treten in den Vordergrund.
Trennungen? Diejenigen, die es verdrängt haben, werden zwangsläufig damit konfrontiert. Auseinandersetzungen? Haben wir aus den bisherigen Erlebnissen was dazugelernt, dann können wir solche Krisen mittlerweile meistern. Krankheit? Wie bewusst gehen wir mit unserer Gesundheit um? Kündigung? Wie oft haben wir uns gedanklich damit befasst? Abschied? Haben wir diesen überwunden?

In unserer Gesellschaft könnten Krisenherde entstehen: Anschläge, Kriegsausbruch (Europa ist mitbeteiligt), Finanz- und Bankenkrise (durch kommerzielle Ablösungsprozesse, die im „Hintergrund“ 2 Jahre zuvor entstanden sind), weltpolitische Veränderungen (Menschen fordern Gerechtigkeit), Umweltkatastrophen (Überschwemmungen, Brände, starke Hitzewelle und Lebensgefahr, Erdbeben)

-> 11. August 2018 – Teilfinsternis Sonne am 18° 41′ Grad im Zeichen Löwe
Beeinflusst werden jene mit folgenden Geburtstagen: 6-9/2, 8-11/5, 10-13/8, 10-13/11, 2/5 und 4/11.

Diese Finsternis hat was besonderes: rückläufiger Merkur ist aktiv.
Besonders wichtige Entwicklungen, die mit Verlusten oder Abschied/ Trennung zu tun hatten, führen zu beruflichen und gesellschaftlichen Veränderungen.

Es entsteht Neues und durch unsere Bewußtseinsveränderung haben wir Zugang zu Informationen, die uns in der Neugestaltung unseres Lebens behilflich sind. Sachen, die wir bis dato keiner Beachtung schenkten.

Neue zwischenmenschliche Beziehungen aller Art entstehen, die von uns zuvor nicht wahrgenommen wurden, obwohl wir dazu viel Mühe, Verständnis und Geduld aufbringen müssen. Eine Abnabelung, Abtrennung von unserer Vergangenheit entsteht und für viele von uns bedeutet das, dass wir uns auf neue Tatsachen vorbereiten müssen.

Hinweis: ist wie die nächste Szene nach dem 27. Juli zu empfinden. Da wo unsere kleine „Welt“ zusammenbrach, entsteht nun eine neue. Eine, die wir selbst gestalten können. Verantwortungsbewußtsein ist hier gefordert, Pflichtgefühl gegenüber unseren Mitmenschen und unseren Kindern.

„Man sollte immer daran denken, dass die Zukunft weder ganz noch gar nicht in unserer Hand liegt, damit wir nicht ständig erwarten, was geschehen wird und nicht verzweifeln an dem, was nicht geschehen wird.“ – Epikur von Samos, griechische Philosoph (341 – 271 v.Chr.)

Licht und Liebe, Glück und Freude, wünscht eure

Anastasia Ellania

Über:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema
Malta

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Pressekontakt:

Zukunftsblick ltd
Herr Sandro Bernardini
Stella Maris 48
1765 Sliema

fon ..: 00491707056497
web ..: https://www.zukunftsblick.ch/
email : info@zukunftsblick.ch

Eine richtig gute Prognose oder

wie man selbst zum „Super-Seher“ wird

Eine richtig gute Prognose oder

Cover

Während in Deutschland der Glaube an die Spezialisten und ihre akademische Ausbildung und Berufserfahrung wackelt aber nicht wankt, machen sich Wissenschaftler im Ausland auf, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Sie machen die Probe aufs Exempel. Vergleich statt Meinung, Statistik statt Glaube. Wer trifft den tatsächlich die besten Zukunftsprognosen?

Und ja, es war tatsächlich die Gruppe der „Normalos“, die die Spezialisten ausstach (erst in einer weiteren Runde konnte eine der drei Spezialistengruppen mithalten). Das Good Judgment Project hat zu seinen Ergebnissen eine Theorie – und zehn Handlungsempfehlungen für uns alle entwickelt. Und diese zielen alle darauf ab, unseren Verstand weiterzuentwickeln.

Doch was wäre, wenn die „Normalos“ eben gar nicht auf dieser Ebene zu ihren guten Prognosen gekommen wären? In den Tipps klingt es jedenfalls an: Sie unterscheiden sich – zumindest zum Teil – auch in ihren Lebens-Einstellung, ihren Ansichten, in ihrem Herzen. Nehmen sich wichtig, schauen aber auch darauf, andere wichtig zu nehmen… Und wenn sie schon ein anderes Herz haben, wie sieht es dann in ihrer Seele aus? Darüber schweigt der Versuchsaufbau natürlich.

Die Orakelpriesterin Sina Susanne Specht fängt genau an dieser Stelle an, zu erzählen und eine Alternative zu den zehn Tipps zu entwickeln.
Das Credo ihres Buches „21 Tage“: Wir sind alle Seher beziehungsweise wir können alle sehr viel mehr erblicken und vorausschauen, als der Zweifel in uns glaubt.

Wie die Menschen der Studie, die vor allem Wissen sammelten und neu zusammensetzten. Vor allem aber, indem wir eine „Brücke zwischen dem schlagenden Herzen und der fliegenden Seele errichten“, wie die Autorin es poetisch ausdrückt. Ein Bild, das mehr als alles andere aufzeigt, dass es darum geht, sonst verschlossenes Potenzial an die Oberfläche zu holen. Die 95 Prozent inaktives Gehirn, die die Wissenschaft uns attestiert, zum Beispiel. Ebenso, wie das nahezu unerforschte Bauchhirn. Genauso wie das Wissen des Schwarms, jenes derzeit noch eher unorganisiert stattfindenden Austausches der Menschen untereinander.

Im Gegensatz zu den hohen Zielen muten die Übungen und die benötigten Materialien dann fast schon antiquiert und sehr einfach. Zu Beginn genügt hier ein Stuhl, eine Schnur, ein Zettel… Doch damit folgt Sina Susanne Specht der Jahrtausende alten Kunst des Orakels. So, wie die Pythia von Delphi nur auf einem einfachen Dreibein-Hocker saß…

Eine Garantie, in gerade einmal 21 Tagen ein „Super-Seher“ zu werden, gibt die Autorin wohlweislich nicht. Wohl aber das Versprechen, sich, seinen Körper, Geist, seine Seele besser kennen zu lernen. Denn Zukunft geschieht laut ihr im Hier und Jetzt. Wer den Übungen folgt, kann so zumindest einen ungetrübten Blick für sein eigenes Leben und sein Umfeld entwickeln. Und dadurch eben doch ein Seher, ein „Forecaster“ werden und für sich selbst bessere Entscheidungen treffen.

Sina Susanne Specht ist studierte Politologin, Archäologin und ausgebildete Schamanin. Ihre Lehrer sind u.a. Paul Uccusic, Carlos Sauer und Jeanne Ruland. Im Rahmen der Fellowship of Isis hat sie die Weihe zur Priesterin empfangen und arbeitet medial als Susann of the Sea.

Kontakt
Susann of the Sea
Sina Susanne Specht
Unterer Leibachweg 6
74653 Künzelsau
0171/9705915
mail@susannsea.de
http://www.susannsea.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons