VW

now browsing by tag

 
 

Die VW Neuordnung führt in die Irre, denn die Zeit der einsamen Helden an der Spitze ist vorbei!

Die Neuordnung an der Spitze des VW Konzerns ist kein Befreiungsschlag, sondern ein Rückschritt in die alten Zeiten der Deutschland AG.

BildTeams sind die besseren Führungskräfte

Herbert Diess soll nach Medienberichten bis zu neun Jobs gleichzeitig übernehmen, „um Reibungsverluste zu minimieren“. Doch die Zeit der einsamen Helden an der Spitze ist vorbei.

„Wer in Zeiten steigender Unsicherheit, volatiler Märkte und zunehmender Komplexität sein Unternehmensschiff sicher in den Hafen bringen will, setzt besser auf eine Führungsmannschaft, als auf einen einzigen Helden an der Spitze,“ resümiert der Hamburger Top Management Coach Olaf Hinz seine langjährigen Erfahrungen.

Die Praxis zeigt klare Vorteile für die Unternehmenslenkung durch kollegiale Führungsteams, die sich mit ihren Unterschieden, Rollen und persönlichen Machtansprüchen intensiv auseinandergesetzt haben. Ganz im Gegensatz zu den Führungsrunden, die immer noch erbitterte Schnittstellenkämpfe an den Einflussgrenzen ausfechten. Diese Manager sind allerdings bereit, die notwendigen sechs Schritte zu einem wirksamen Führungsteam zu gehen:
1. Seinen Wirkungsgrad kennen: Führungsteams haben klare Rollen
2. Die Kraft der Gruppe nutzen: Planen und Entscheiden unter Unsicherheit
3. Hart am Wind sein: Unterschiede schätzen und Widerstand nutzen
4. Alpha-Tiere nutzen: Macht und Einfluss ausbalancieren
5. Das Team verkaufen: Wirksame Informationspolitik statt Heldentum
6. Das Team pflegen: Regelmäßige Rüstzeiten schaffen Gelassenheit

„Gerade, wenn es schwierig wird, ist die Sehnsucht nach der starken Person immer noch größer, als das Vertrauen in die Fähigkeiten des Führungsteams“, sagt der ehemalige Büroleiter von Peer Steinbrück.

Bereits vor einigen Jahren war in einer online Umfrage die These „Sind Teams die besseren Führungskräfte?“ beleuchtet worden. Das Ergebnis zeigt klare Vorteile für die Unternehmenslenkung durch Führungsteams. Denn
o das Vertrauen wird tiefer,
o die Prognosequalität wird besser,
o der Erfolg von Projekten ist größer und
o entwickelte Strategien sind erfolgreicher,
wenn Teams statt Einzelpersonen die Verantwortung tragen.

„Dabei ist Führung im Team allerdings noch zu wenig im Top Management verbreitet, denn die wichtigen Entscheidungen werden weiterhin von Einzelnen getroffen, obwohl mehr die Hälfte der Befragten das Ergebnis als besser einschätzt, wenn ein Führungsteam entscheidet“, weist Hinz auf ein dringendes Handlungsfeld hin.
________________________________________________________________________
Olaf Hinz ist ehemaliger Büroleiter von Peer Steinbrück und Top-Management-Berater.
Er fordert von Führungspersönlichkeiten in Wirtschaft und Gesellschaft ein wirksames Management jenseits von Tools und Checklisten. Hinz ist Autor eines der wenigen Fachbücher zum Thema: „Das Führungsteam – wie wirksame Kooperation an der Spitze gelingt“.
Er steht für Interviews zur Verfügung.

Über:

Hinz wirkt
Herr Olaf Hinz
Poststrasse 33
20354 Hamburg
Deutschland

fon ..: 04035085889
web ..: http://www.hinz-wirkt.de
email : presse@hinz-wirkt.de

Pressekontakt:

Hinz wirkt
Herr Olaf Hinz
Poststrasse 33
20354 Hamburg

fon ..: 04035085889
web ..: http://www.hinz-wirkt.de
email : presse@hinz-wirkt.de

In Norden angekommen: Die neuen JOIN Sondermodelle von Volkswagen jetzt auch bei der Kath Gruppe erhältlich

Die JOIN Sondermodelle wollen mit umfangreichen Ausstattungspaketen, moderner Connectivity und digitalem Komfort überzeugen. Ab sofort können Kunden die Autos bei Kath kennenlernen und Probe fahren.

BildDie digitale Vernetzung spielt bei Autos eine immer größere Rolle: Der Autofahrer von heute setzt hier nicht nur eine Schnittstelle zum Smartphone voraus. Volkswagen sorgt nun mit seinen neuen JOIN Sondermodellen für noch mehr Konnektivität und Komfort im Alltag. Sie helfen, leichter mit allem in Verbindung zu bleiben – egal ob on- oder offline. Dabei punkten die Fahrzeuge außerdem mit vielen besonderen Designelementen, hochwertigen Materialien sowie Komfort- und Infotainment-Ausstattungen. So verfügen die JOIN Sondermodelle von Volkswagen unter anderem über innovative Radio- und Navigationssysteme. Dazu gibt es weitere optionale Ausstattungen für noch mehr Konnektivität, z.B. um das eigene Smartphone einfach mit dem Infotainment-System zu koppeln.

In Bezug auf das Interieur sind die neuen JOIN Sondermodelle mit speziellem Dekor und attraktiven Sitzstoffen ausgestattet. Weitere Komfortextras sind bereits inklusive. Dazu gehören in Bezug auf das Exterieur auch die glanzgedrehten Leichtmetallräder und im gegen Mehrpreis erhältlichen „JOIN Plus“-Paket sind weitere Zusatzausstattungen dabei. In der ebenfalls aufpreispflichtigen R-Line Ausführung kann den entsprechenden Modellen außerdem ein sportlicher Look verliehen werden.

An den zehn Kath-Standorten in Norddeutschland in Schleswig-Holstein und Hamburg stehen die Volkswagenmodelle für eine Probefahrt bereit. Hier können Interessierte auch alle Informationen zu Ausstattungen, den Preisvorteilen, Kompatibilität und attraktiven Fahrzeug-Garantien erhalten.

Foto: Volkswagen

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 7641422
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

VW T-Roc kommt nach Norddeutschland

Die Kath Gruppe präsentiert das mit Spannung erwartete neue Modell von Volkswagen. Der SUV auf Basis des VW Golf will mit einem modernen Design und zahlreichen Ausstattungsmöglichkeiten überzeugen. 

BildDie Zulassungszahlen für SUVs steigen in Deutschland kontinuierlich an. Somit sind diese Fahrzeuge gefragt wie nie. Allerdings fehlte es bislang an bezahlbaren und attraktiven Modellen in der Kompaktklasse. Bei der Kath Gruppe geht der VW T-Roc sogar mit einem Einstiegspreis von 18.980 Euro an den Start. Dieses Sonderangebot zur Markteinführung können Kunden an den Kath-Standorten Husum, Kiel und Rendsburg bis zum 31. Januar 2018 in Anspruch nehmen.
„Der VW T-Roc wird sicher ein Erfolg. Alleine die Gestaltungsmöglichkeiten zur Individualisierung dieses Fahrzeugs machen diesen SUV mehr als interessant. Darüber hinaus braucht sich der T-Roc in puncto Media und Assistenzsystemen nicht vor seiner großen Konkurrenz verstecken“, so Stefan Hofmann, Mitglied des Marketingteams der Kath Gruppe.
Volkswagen bietet bei dem neuen Kompakt-SUV T-Roc nicht nur in Bezug auf zukunftsweisende Technologien zahlreiche Optionen. Ein expressives Design sowie eine große Anzahl an Individualisierungsmöglichkeiten sollen Kunden für das Fahrzeug begeistern. Dazu gehört beispielsweise die Zweifarbenlackierung oder die Innenausstattung. Technisch wird der T-Roc ebenfalls überzeugen: Das Fahrzeug kann den Fahrer in vielen Situationen entlasten. Seine Assistenzsysteme helfen im besten Fall sogar, Unfälle zu vermeiden. Der Spurhalteassistent „Lane Assist“ ist bei dem VW T-Roc sogar serienmäßig an Bord und unterstützt den Fahrer gegebenenfalls bei der Vermeidung von potentiellen Unfällen durch nachlassende Konzentration. Weitere Assistenzsysteme wie die automatische Distanzregelung ACC sind optional erhältlich. Für eine entsprechende Konnektivität ist ebenfalls gesorgt: Volkswagen Car-Net. Ein Infotainment-System der neuesten Generation inklusive einer Verbindung ins Internet.
Zu der breiten Auswahl an unterschiedlichen Motoren folgt in Kürze auch der Allradantrieb 4MOTION.
Der VW T-Roc steht in allen neun Standorten der Kath Gruppe in Schleswig-Holstein und Hamburg zur Besichtigung und Probefahrt zur Verfügung.

Foto: Volkswagen.

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 7641422
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Der neue VW Tiguan Allspace kommt nach Norddeutschland

Die Kath Gruppe präsentiert den großen Bruder des Erfolgsmodells Tiguan: Der Allspace ist 22 cm länger und bietet somit deutlich mehr Platz. Optional gibt es sogar eine dritte Sitzreihe.

BildDas neue Volkswagenmodell will neben sieben Sitzen und umfangreichen Ausstattungsmöglichkeiten vor allem mit einem großzügigen Raumangebot überzeugen. Der Tiguan Allspace startet in der Einstiegsversion bereits bei knapp unter 30.000 Euro.
„Unsere Kunden dürfen bei diesem Auto ruhig etwas mehr als nur deutlich mehr Platz erwarten. Der neue SUV von Volkswagen bietet serienmäßig einige innovative Sicherheitsfeatures wie beispielsweise die Multikollisionsbremse, den Spurhalteassistenten und den Notbremsassistenten inklusive Personenerkennung. Darüber hinaus sorgt der große Radstand für noch mehr Komfort auf Langstrecken. Durch die verschiebbare Rückbank entsteht auch im Fond eine Beinfreiheit auf Oberklasseniveau“, so Stefan Hofmann, Mitglied des Marketing-Teams der Kath Gruppe.

Die Motorenpalette reicht von 150 bis 220 PS als Benziner und von 150 bis 240 PS als Dieselfahrzeug. Der Allradantrieb 4MOTION sowie das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe gehören ebenfalls zum Angebot.
Der neue Tiguan Allspace steht Kunden in sämtlichen Autohäusern der Kath Gruppe in Schleswig-Holstein und Hamburg zur Besichtigung und Probefahrt zur Verfügung.

Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerorts 10,0 – 5,9, außerorts 7,0 – 4,5, kombiniert 8,1 – 5,0; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 185 – 131. Effizienzklasse: D – A.

Der neue VW Tiguan Allspace. Foto: Volkswagen.

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Volkswagen, Skoda und SEAT: Kath Gruppe präsentiert neues SUV-Trio

Gleich drei neue SUV-Modelle des Volkswagenkonzerns gehen in Kürze bei der norddeutschen Autohausgruppe an den Start. Hierzu gehören der T-Roc von Volkswagen, der Skoda Karoq und der SEAT Arona.

BildSUVs verkaufen sich in Deutschland derzeit mehr als gut. Dennoch steigt die Nachfrage nach kompakteren und bezahlbaren Modellen stark an. Die Marken Volkswagen, Skoda und SEAT entwickelten daher jeweils weitere Fahrzeuge im Kompaktformat: VW T-Roc, Skoda Karoq und SEAT Arona.

Mit Einstiegspreisen ab 15.990 Euro für den Arona, 20.390 Euro für den T-Roc und 24.290 Euro für den Karoq wird die Produktpalette des Volkswagenkonzerns um drei weitere attraktive Modelle der unteren bis oberen Kompaktklasse erweitert, wobei der Karoq von Skoda das größte Fahrzeug der Neuerscheinungen sein wird.
Die Kath Gruppe wird die neuen SUVs Karoq und Arona ab dem 4. November 2017 in allen Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg anbieten, um das bereits umfangreiche Angebot von Modellen der Marken Volkswagen, Skoda und SEAT in der Kompaktklasse entsprechend zu erweitern. Der T-Roc folgt in Kürze.
„Unsere Kunden erwarten die neuen SUV-Modelle mit Spannung. Das zeigt vor allem eine hohe Nachfrage. Auch wir freuen uns über die neuen Autos, da sie vor allem die Lücke zwischen den größeren SUV Modellen und Kleinwagen schließen“, so Stefan Hofmann, Mitglied im Marketing-Team der Kath Gruppe.

VW T-Roc, Skoda Karoq und SEAT Arona verkörpern nicht nur leistbare Kompakt-SUVs – sie wollen vor allem mit einer umfangreichen Serienausstattung sowie einer großen Auswahl an optionalen Ausstattungsmöglichkeiten überzeugen. Hier brauchen sie sich in puncto Media und Assistenzsystemen nicht vor ihren großen Konkurrenten verstecken. Das
Gleiche gilt für die Motorenpalette sowie für das Design der Fahrzeuge. Der SEAT Arona und der VW T-Roc bieten sogar zweifarbige Lackierungen und extravagante Designoptionen an.

Foto: SKODA AUTO Deutschland GmbH, skoda-presse.de

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda, SEAT und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Kath Gruppe präsentiert neuen VW Polo

Der neue VW Polo geht an den Start: Die norddeutsche Autohausgruppe stellt das mit Spannung erwartete Volkswagenmodell vor.

BildIm Herbst 2017 startet unter anderem die Markteinführung des neuen VW Polo. Das beliebte Volkswagenmodell ist gewachsen – nicht nur in Bezug auf die Außenmaße. Der neue Polo wird über zahlreiche neue Ausstattungsmöglichkeiten verfügen, die in dieser Fahrzeugklasse Maßstäbe setzen sollen. Dazu gehören beispielsweise ein acht Zoll großer Touchscreen, attraktive Gestaltungsoptionen sowie eine überdurchschnittliche, serienmäßige Sicherausstattung. Hierzu zählt beispielsweise der „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion, der eine kritische Auffahrtsituation erkennen kann und gegebenenfalls automatisch eine Notbremsung einleitet.
„Der neue VW Polo bietet nicht nur zahlreiche technische Innovationen, sondern einige Designoptionen, die sich sehen lassen können. Und das nicht nur außen. Auch der Innenraum lässt sich mit verschiedenen Style-Paketen individueller gestalten“, so Stefan Hofmann, Mitglied des Marketingteams der Kath Gruppe.
Eine zeitgemäße Motorenpalette soll ebenfalls die Käufer in puncto Leistung und Sparsamkeit überzeugen. Dank einer komfortablen Innenausstattung wird der neue Polo sogar zu einem bequemen Reisewagen. Darüber hinaus bietet das Fahrzeug eine umfangreiche Sicherheitsausstattung, zu der unter anderem serienmäßige Kopfairbags – auch für die äußeren Sitzplätze im Fahrzeugfond – gehören sowie die optionale Fußgängererkennung, die im Notfall eine eventuelle Kollision mit einem Fußgänger verhindern kann.

Der neue VW Polo ist ab 30. September 2017 in allen Autohäusern der Kath Gruppe in Schleswig-Holstein und Hamburg zu besichtigen.

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)6109 – 50 65 35
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@karl-karl.com

Ein Herbstfest für Volkswagen

Kath Gruppe präsentiert neuen VW Polo: Am 30. September 2017 organisiert die Autohausgruppe an mehreren Standorten in Norddeutschland ein Event mit großem Rahmenprogramm und stellt das neue Auto vor.

BildIn Flensburg, Hamburg, Heide, Husum, Kaltenkirchen, Kiel und Rendsburg bietet Kath am 30. September 2017 von 10 bis 16 Uhr allen Besuchern Unterhaltung, Informatives und besondere Angebote rund um das Auto an. Neben dem neuen VW Polo gibt es auch weitere aktuelle Volkswagenmodelle zu besichtigen sowie Modelle der Marken Skoda und Seat.
Als Partner ist auch der ADAC dabei. Hier können Interessierte in mehreren Fahrsimulatoren ihre Fähigkeiten testen. In Bezug auf die Unterhaltung sind unter anderem Vorführungen durch Tanzschulen und Sportvereine geplant sowie Torwandschießen, bei dem jeweils pro Standort ein VW Polo zu gewinnen ist. Für ein umfangreiches gastronomisches Angebot ist ebenfalls gesorgt: verschiedene Speisen und Getränke zu günstigen Preisen, einige sogar kostenfrei.
„Wir sind schon sehr gespannt auf den neuen Volkswagen und freuen uns sehr, diesen unseren Kunden persönlich vorstellen zu dürfen. Der Polo ist über sich hinausgewachsen und spätestens jetzt mehr als nur ein Kleinwagen. Nicht nur durch seine größeren Außenabmessungen – vor allem wegen den für die Fahrzeugklasse eher ungewöhnlichen Ausstattungsmöglichkeiten“, so Stefan Hofmann, Mitglied des Marketing-Teams der Kath Gruppe.

Im Herbst startet die Markteinführung des neuen VW Polo, die mit Spannung erwartet wird. Das beliebte Volkswagenmodell wird über zahlreiche neue Ausstattungsmöglichkeiten verfügen, die in dieser Fahrzeugklasse Maßstäbe setzen soll. Dazu gehören beispielsweise ein acht Zoll großer Touchscreen, attraktive Gestaltungsoptionen sowie eine überdurchschnittliche, serienmäßige Sicherausstattung, zu der auch ein Kopfairbag für die Fondpassagiere zählt oder der „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion, der eine kritische Auffahrtsituation erkennen kann und gegebenenfalls automatisch eine Notbremsung einleitet.

Über:

Autohaus Kath GmbH
Herr Stefan Hofmann
Schleswiger Chaussee 26
24768 Rendsburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)4331 / 701 – 0
web ..: http://www.kath-gruppe.de
email : info@kath-gruppe.de

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Wagenschmiede ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über zehn Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Heide, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Ulzburg. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.
Die Kath Gruppe ist ein Unternehmen der Emil Frey Gruppe Deutschland.

http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)6109 – 50 65 35
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@karl-karl.com

Drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge: Deutsche Umwelthilfe droht mit Klagen in weiteren Städten

Weiterführende Informationen erhalten Sie auch unter http://www.bernd-rechtsanwaelte.de/drohende-fahrverbote-fuer-dieselfahrzeuge

BildNach einem Bericht von Spiegel Online kündigte Jürgen Resch, der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH) an, weitere Klageverfahren einzuleiten, nachdem in über 60 Städten die Stickstoffdioxid-Grenzwerte um mehr als 10 % überschritten werden. Die DUH gab den zuständigen Behörden allerdings eine „Gnadenfrist“, indem sie diese aufforderte, innerhalb von vier Wochen selbst wirksame Maßnahmen zur Luftverbesserung einzuleiten, beispielsweise durch die Verhängung von Fahrverboten für Dieselfahrzeuge.

Von dieser Klageandrohung und damit möglicherweise auch von Fahrverboten betroffen wären nach Angabe der DUH insbesondere die Länder Baden-Württemberg (u. a. Heilbronn, Ludwigsburg, Tübingen und Mannheim) und Nordrhein-Westfalen (u. a. Dortmund, Bochum, Leverkusen und Mönchengladbach), aber auch Städte in anderen Bundesländern, darunter Nürnberg, Hamburg, Gießen, Hannover, Dresden und Kiel. Das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 28.07.2017 (Az.: 13 K 5412/15) zeigt dabei, dass Fahrverbote durchaus im Bereich des Möglichen liegen.

Ankündigungen wie jene der DUH und die generelle Diskussion in den Medien um die Zukunft der Antriebstechnik Diesel führen dabei auch zu Wertverlusten für Eigentümer von Dieselfahrzeugen. Daher ist jedem betroffenen Verbraucher anzuraten, Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um Fahrverbote und finanzielle Einbußen zu vermeiden.

Neben dem Vorgehen gegen den Fahrzeughersteller, welches bislang allerdings nur gegenüber der Volkswagen AG und ihren Tochterunternehmen tatsächlich Aussicht auf Erfolg hat, da nur hier die Manipulationsvorwürfe greifbar sind und dem Vorgehen gegen den Verkäufer des Fahrzeugs – auch hier stehen Fahrzeuge aus dem Volkswagen Konzern im Mittelpunkt – bietet sich unabhängig von der Diesel- und Abgasthematik ein Vorgehen gegen die finanzierende Bank oder den Leasinggeber an, da in diesen Verträgen häufig nicht fehlerfrei über das einem Verbraucher zustehende Widerrufsrecht belehrt wurde. Unabhängig von dem gewählten Weg ist eine Rückgabe des Fahrzeugs denkbar.

Kontakt & Erstprüfung
Sie sind an einer Prüfung Ihres Falles interessiert? Dann lassen Sie uns folgende Unterlagen für eine kostenfreie und unverbindliche Erstprüfung per Brief, Fax oder E-Mail zukommen:

– Kaufvertrag
– Fahrzeugschein
– Kreditvertrag (sofern vorhanden)
– Kilometerstand bei Kauf und heute
– Information zu einer ggf. bestehenden Rechtsschutzversicherung

Das Ergebnis unserer Prüfung teilen wir Ihnen innerhalb von 48 Stunden per E-Mail mit. Sie haben sodann die Möglichkeit, in einem kostenfreien Telefonat weitere Informationen über eine mögliche Vorgehensweise zu erhalten.

Über:

Bernd Rechtsanwalts GmbH
Frau Holger Bernd
Wilhelm-Weber-Straße 39
37073 Göttingen
Deutschland

fon ..: 0551-4956690
web ..: http://www.bernd-rechtsanwaelte.de
email : info@bernd-rechtsanwaelte.de

Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Bernd Rechtsanwalts GmbH sind langjährig und auf die jeweiligen Kernkompetenzen spezialisiert für eine Vielzahl verschiedenster Mandanten tätig.

Aufgrund unserer Erfahrungen aus der Bearbeitung mehrerer tausend außergerichtlicher und gerichtlicher Verfahren sowie der verschiedenen Spezialisierungen können wir Ihnen eine umfassende bundesweite Betreuung und Vertretung – insbesondere direkt an unseren Standorten Göttingen, Duderstadt und Hannover – anbieten.

Sprechen Sie uns an! Wir erarbeiten zusammen mit Ihnen individuelle und bedarfsgerechte Lösungen – speziell zugeschnitten auf Ihre konkrete Fragestellung.

Pressekontakt:

Bernd Rechtsanwalts GmbH
Herr Holger Bernd
Wilhelm-Weber-Straße 39
37073 Göttingen

fon ..: 0551-4956690
web ..: http://www.bernd-rechtsanwaelte.de
email : info@bernd-rechtsanwaelte.de

vertikal abnehmbare Anhängerkupplung für den VW Golf VII Variant bei www.ahk-preisbrecher.de mit Video

Apen, Augustfehn, Oldenburg 30.08.2017 – Aufgrund hoher Kundennachfrage bietet der Shop nun die passende Anhängerkupplung für den Volkswagen Golf VII Variant in vertikal abnehmbar als Nachrüstsatz.

BildPrioritäten des Unternehmens sind schnellste Lieferungen, eine Top Erstausrüsterqualität und leicht verständliche und ausführliche Montageanleitungen. Nach statistischen Auswertungen montieren über 30% der Kunden die gekauften Anhängerkupplungen in Eigenleistung.
Der Preisvorteil der im Shop angebotenen Anhängerkupplung für den Golf VII unter https://www.ahk-preisbrecher.de/Anhaengerkupplung-VW-Golf-VII-Variant-Baujahr-2014::46317.html wird aber auch häufig dafür genutzt, eine gute und günstige Montage in der Werkstatt des Vertrauens zu ermöglichen. Im Regelfall nimmt die Fachwerkstatt gern eine Montage der mitgebrachten Anhängerkupplung vor.
Die über den Shop bestellten Anhängerkupplungen erreichen den Kunden im Regelfall bereits in 1 – 2 Werktagen nach Geldeingang per Paketdienst oder Spedition. Wenn es besonders schnell gehen soll, bietet die Firma Beeken Fahrzeugteile auch den Versand per Nachnahme ohne Aufpreis an. So kann die Ware in der Regel noch am selben Tag in den Versand gehen.

Die Kupplungskugel der AHK ist in nur einer Minute am Golf angebracht. Anders wie bei der horizontal abnehmbaren AHK, wird die Kupplung nicht von hinten, sondern von unten in die Aufnahme gesteckt. Bei abgenommener Kupplungskugel ist die Anhängerkupplung nahezu unsichtbar und Sie erhalten die subere Optik des Golf VII Varian.

Die Webseite www.ahk-preisbrecher.de liefert interessierten Personen detaillierte Informationen über das komplette Sortiment „https://www.ahk-preisbrecher.de/Anhaengerkupplung-VW/VW-Golf-VII-Variant-2014:-9311_22125.html„. Bestellt werden kann ganz bequem im Onlineshop an 365 Tagen im Jahr. Das Serviceteam steht werktags von 8:00-19:00 Uhr für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Über Beeken-Fahrzeugteile GmbH:
Die Fa. Beeken-Fahrzeugteile GmbH vertreibt seit über 15 Jahren unter der Leitung von Jens Beeken Autoteile und Zubehör- für PKW, LKW, Wohnmobile, Wohnwagen und Camping. Mit Hauptsitz in Apen bietet das stetig wachsende Unternehmen auf einer Fläche von rund 5000 qm Waren namhafter Hersteller an.
Viele Artikel werden auch speziell für die Kunden angefertigt. Zu diesen Sonderanfertigungen zählen häufig Anhängerkupplungen bei denen es keine oder keine gute Lösung „von der Stange“ gibt. Die Anfertigung erfolgt durch motivierte Mitarbeiter in enger Zusammenarbeit mit darauf spezialisierten TÜV-Ingeneuren.

Über:

EDV Beeken-Fahrzeugteile GmbH www.ahk-preisbrecher.de
Herr J. Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen
Deutschland

fon ..: 04489 94140
web ..: http://www.ahk-preisbrecher.de
email : edv@beeken-online.com

Pressekontakt:

Beeken-Fahrzeugteile GmbH www.ahk-preisbrecher.de
Herr J. Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen

fon ..: 04489 94140
web ..: http://www.ahk-preisbrecher.de
email : info@ahk-preisbrecher.de

vertikal abnehmbare Anhängerkupplung für den VW Tiguan bei www.ahk-preisbrecher.de mit Video

Apen, Augustfehn, Oldenburg 30.08.2017 – Aufgrund hoher Kundennachfrage bietet der Shop nun die passende Anhängerkupplung für den VW Tiguan in vertikal abnehmbar als Nachrüstsatz.

BildPrioritäten des Unternehmens sind schnellste Lieferungen, eine Top Erstausrüsterqualität und leicht verständliche und ausführliche Montageanleitungen. Nach statistischen Auswertungen montieren über 30% der Kunden die gekauften Anhängerkupplungen in Eigenleistung.
Der Preisvorteil der im Shop angebotenen Anhängerkupplung für den Volkswagen Tiguan https://www.ahk-preisbrecher.de/Anhaengerkupplung-VW-Tiguan-2016::76253.html wird aber auch häufig dafür genutzt, eine gute und günstige Montage in der Werkstatt des Vertrauens zu ermöglichen. Im Regelfall nimmt die Fachwerkstatt gern eine Montage der mitgebrachten Anhängerkupplung vor, da die Aufwendungen durch Angebotserstellung und Beschaffung der Waren nahezu entfällt. Die über den Shop bestellten Anhängerkupplungen erreichen den Kunden im Regelfall schon in 1 – 2 Werktagen nach Geldeingang per Paketdienst. Wenn es besonders schnell gehen soll, bietet die Firma Beeken Fahrzeugteile GmbH auch den Versand per Nachnahme ohne Aufpreis an. So kann die Ware in der Regel noch am selben Tag in den Versand gehen.

Die Kupplungskugel der AHK ist in nur einer Minute am Tiguan angebracht. Anders wie bei der horizontal abnehmbaren AHK, wird die Kupplung nicht von hinten, sondern von unten in die Aufnahme gesteckt. Bei abgenommener Kupplungskugel ist die Anhängerkupplung nahezu unsichtbar und Sie erhalten die gute Optik des Tiguan.

Die Webseite www.ahk-preisbrecher.de liefert interessierten Personen detaillierte Informationen über das komplette Sortiment „Anhängerkupplung für den VW Tiguan„. Bestellt werden kann ganz bequem im Onlineshop an 365 Tagen im Jahr. Das Serviceteam steht werktags von 8:00-19:00 Uhr für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Über Beeken-Fahrzeugteile GmbH:
Die Fa. Beeken-Fahrzeugteile GmbH vertreibt seit über 15 Jahren unter der Leitung von Jens Beeken Autoteile und Zubehör- für PKW, LKW, Wohnmobile, Wohnwagen und Camping. Mit Hauptsitz in Apen bietet das stetig wachsende Unternehmen auf einer Fläche von rund 5000 qm Waren namhafter Hersteller an.

Über:

EDV Beeken-Fahrzeugteile GmbH www.ahk-preisbrecher.de
Herr J. Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen
Deutschland

fon ..: 04489 94140
web ..: https://www.ahk-preisbrecher.de
email : edv@beeken-online.com

Pressekontakt:

Beeken-Fahrzeugteile GmbH www.ahk-preisbrecher.de
Herr J. Beeken
Tiegelstrasse 2-4
26689 Apen

fon ..: 04489 94140
web ..: https://www.ahk-preisbrecher.de
email : info@ahk-preisbrecher.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons