Veränderung

now browsing by tag

 
 

Lost in Führung – neues Buch bietet Navigationshilfe durch den Führungsalltag

Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH bietet mit „Lost in Führung“ eine praxisnahe Navigation durch den Führungs-Dschungel.

BildZeitgemäße Führung lässt sich nicht mehr in feste Formeln fassen, die einen konkreten Weg aufzeigen. In der heutigen Führung geht es darum, sich schnell zu orientieren, um seine Navigation neu auszurichten. Es entstehen immer mehr Führungssituationen, die offen sind und Unsicherheit auf allen Seiten auslösen. Mit diesem Buch bietet Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH eine zeitgemäße Navigationshilfe an, und zeigt darin unterschiedliche Aspekte der Führung auf. Die angeführten Fallbeispiele, Tipps und Modelle geben Orientierung, mit der die Führungswirksamkeit weiterentwickelt werden kann.

Wer sich in diesen Zeiten des Wandelns nicht verlaufen will, der sollte sich „Lost in Führung“ von Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH, Simone Albrecht, Sigrun Dammit-Sorgatz, Jürgen Hampe, Sven Janka, Christin Latk, Markus Plischke, Thomas Schneider, Renate Vochezer, Dr. Ilga Vossen und Dr. Katrin Wulf zulegen. Das Buch kommt als praxisnahe Navigationshilfe daher, in dem unterschiedliche Aspekte der Führung aufgezeigt werden. „Lost in Führung“ – das Praxisbuch gegen Desorientierung und Verwirrung liefert einfach umsetzbare Lösungsansätze und eine durchdachte Anleitung für die Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils.

„Lost in Führung“ von Die Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH, Simone Albrecht, Sigrun Dammit-Sorgatz, Jürgen Hampe, Sven Janka, Christin Latk, Markus Plischke, Thomas Schneider, Renate Vochezer, Dr. Ilga Vossen, Dr. Katrin Wulf ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5249-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Kommen wirklich nur die „Harten in den Garten“?

Resilienz – Kernkompetenz der VUCA-Welt

BildKrisen, Veränderungen, Umbrüche und Belastungen ohne nachhaltige Beeinträchtigung meistern zu können, im Idealfall daran zu wachsen, daraus zu lernen und Neues zu entwickeln, das nennt man Resilienz oder innere Widerstandskraft. Die Natur ist vorbildlich darin und zeigt uns, was gemeint ist. Sie zwingt auch uns Menschen manchmal dazu, resiliente Strategien zu entwickeln. Dann wenn sie wieder einmal „verrückt spielt“ und extreme Naturereignisse uns bedrohen. Strategien, die in einer unsicheren, nicht planbaren und veränderungsintensiven Welt nahezu überall existenzsichernd und beinahe überlebenswichtig geworden sind, nicht nur im Fall der Naturkatastrophe.

Naturkatastrophen, wie derzeit der Hurrikan Irma vor der Küste Floridas, haben eine zerstörerische Wirkung für Mensch und Natur. Die verheerenden Folgen werden glücklicherweise irgendwann wieder überwunden sein. Am Ende entsteht daraus meist Neues.

Ein paar Beispiele:

Ich war vor vielen Jahren für längere Zeit in Kalifornien. Genau zu einer Zeit, als kurz vorher weite Teile des Yosemite-Nationalparks von einem extremen Waldbrand vernichtet waren. Ein Park-Ranger erklärte mir, dass dieses Ereignis auch positive Seiten hat. Die Natur könne sich dadurch neu entfalten. Pflanzen könnten nachwachsen, die vorher kaum eine Chance gehabt hätten, sich im vorhandenen Dickicht zu entwickeln.

Einige Jahre später war ich erneut dort und konnte bestaunen, wie tatsächlich eine wunderschöne neue Pflanzenwelt entstanden war. Nichts erinnerte mehr an die verkohlten und scheinbar toten Flächen. Die Natur hatte sich flexibel angepasst und weiterentwickelt.

Auch die Menschen entwickeln neue Strategien nach verheerenden Katastrophen und lernen daran. Schwere Erdbeben waren beispielsweise Anlass für die Entwicklung neuer Bautechniken. In durch Erbeben gefährdeten Zonen, wird die Statik der Häuser inzwischen so geplant, dass sie flexibel schwanken und sich unter den Erschütterungen eines Bebens dynamisch bewegen können. So, dass sie nicht zusammenzubrechen.

Für drohende Katastrophen haben Menschen kluge Maßnahmenpläne entwickelt, um im Vorfeld kontrolliert beispielsweise Evakuierungsmaßnahmen durchführen zu können. Wie zurzeit auch gerade in Florida. Dadurch kann Schaden am Leben der Menschen in den betroffenen Regionen weitgehend abgewendet werden.

Dies sind nur wenige exemplarische Beispiele aus der Natur, die gut zeigen, worum es auch bei Resilienz geht. Krisen, Veränderungen, Umbrüche und Belastungen ohne nachhaltige Beeinträchtigung meistern zu können, im Idealfall daran zu wachsen, daraus zu lernen und Neues zu entwickeln, das nennt man Resilienz oder innere Widerstandskraft.

Egal, ob für den Einzelnen oder für ganze Systeme und Organisationen, es geht immer darum, sich flexibel an herausfordernde Erfordernisse anpassen zu können. Anders als der oft zitierte Fels in der Brandung, der sich starr dem Widerstand entgegenstellt.

Resilienz ist damit weit mehr als eine neue Stressmanagementtechnik. Es geht nicht um ein weiteres Tool zum optimierten Management von Zeit, Stress, Krisen, … Resilienz basiert auf inneren Haltungen und Einstellungen, die Flexibilität, Innovationskraft und Kreativität hervorbringen.

In einer Welt voller Unwägbarkeiten und hoher Veränderungsdynamik (VUCA-Welt) braucht es die Bereitschaft und Kompetenz jedes Einzelnen, sich mit den wechselnden Anforderungen dynamisch weiterzuentwickeln. Dafür gibt es keine stabilen Verhaltensregeln, die mit ein wenig Selbstdisziplin in einem 8-Wochen-Kurs abschließend erlernbar sind. Die Annahme, dass ein Verhalten „A“ kausal eine Reaktion „B“ nach sich zieht, ist nicht zielführend in der heutigen Welt.

Jeder, der Resilienz als Methode betrachtet, verkennt die Komplexität und die beeindruckende Tiefe des Resilienz-Konzeptes. Es ist kein neuer „Psycho-Hipe“, sondern ein ernst zu nehmender Erklärungsansatz für brennende Fragen der aktuellen und zukünftigen Welt. Resilienz ist Veränderungsmanagement, Krisenkompetenz und Ausgangspunkt für freigeistige persönliche Entwicklung. Und damit weit mehr als herkömmliche Methoden des Stressmanagements. Es ist eine praktische Lebensphilosophie, die in einen lebenslänglichen Entwicklungsprozess mündet.

Die Gründung neuer Resilienz-Forschungszentren bestätigen die Bedeutung dieses Ansatzes. Nennen möchte ich hier das

Deutsche Resilienz Zentrum der Universität Mainz:

und das

Stockholm Resilience Centre:

Das Zentrum in Mainz forscht zur individuellen Resilienz und entwickelt den Präventionsgedanken aus dem Blickwinkel der Resilienz weiter. In Stockholm steht die Stärkung der Resilienz unseres Lebensraumes im Zentrum der Betrachtung. Zwei völlig unterschiedliche Ansätze, die zeigen, wie umfassend bedeutsam das Thema Resilienz ist.

Resilienz ist eine junge Forschungsdisziplin und steckt noch „in den Kinderschuhen“. In Zukunft sind hierzu zahlreiche spannende Erkenntnisse zu erwarten mit wichtigen Impulsen für die praktische Arbeit auch in Coaching, Training und in der Organisationsentwicklung.

Resilienz kann aus meiner Sicht einen wesentlichen Beitrag für einen gesellschaftlichen Kulturwandel leisten. Einen Wandel hin zu einer Kultur, die dem Menschen dient.

Das aus der Darwin’schen Lehre abgeleitete häufig genannte Motto „Nur die Harten kommen in den Garten“ trifft es nicht. Die Natur hat es längst wiederlegt und auch Darwin hat es sicher nicht so gemeint. Gemeint sind die, die sich immer wieder flexibel anpassen und verändern können. Sie konnten und können in der Menscheitsgeschichte überleben. Trotz großer Herausforderungen und widriger Lebensumstände. Die, die über eine ausgeprägte Resilienz verfügen. Wirklich neu ist das Thema also gar nicht.

Über:

JR Resilienz Coaching
Frau Julitta Rössler
Am Breil 25
40667 Meerbusch
Deutschland

fon ..: +49 173 6720479
web ..: http://www.julitta-roessler.de
email : mail@julitta-roessler.de

Pressekontakt:

JR Resilienz Coaching
Frau Julitta Rössler
Am Breil 25
40667 Meerbusch

fon ..: +49 173 6720479
web ..: http://www.julitta-roessler.de
email : mail@julitta-roessler.de

Die Krise – neuer Ratgeber unterstützt Gläubige in der Krise

Klaus Helmut Keilhauer zeigt Christen in „Die Krise“, dass Gott immer einen Ausweg zur Verfügung stellt.

BildManche Menschen befinden sich irgendwann in ihrem Leben in einer tiefen Krise, in der sie Kontrolle über ihr Leben und damit oft auch den Glauben an ihren Gott verlieren. Der Autor selbst musste einen harten, persönlichen Kampf gegen eine Krise kämpfen und erhielt durch diese Zeit in seinem Leben viele hilfreiche, hart erlernte Einsichten, die er nun mit anderen Christen teilen möchte. Er beschreibt, wie sein eigenes Fehlverhalten, Ignoranz und Rebellion ihn in seine eigene Krise geführt haben und wie dies auch viele andere Menschen betrifft. Die hilfreichen und praktischen Ratschläge, die folgen, sollen den Lesern als Wegweiser zurück zu Gott und einem glücklicheren Leben dienen.

Anhand von zahlreichen Erlebnissen und Tatbeständen zeigt Klaus Helmut Keilhauer in „Die Krise“ auf, wie auch in schweren Zeiten dauerhafte Lösungen gefunden werden können. Seine Worte sollen die Leser dazu anregen, sich aus ihren schwierigen Lebenssituationen zu befreien und Gott wieder zu vertrauen, anstatt die Weisheit Gottes zu ignorieren.

„Die Krise“ von Klaus Helmut Keilhauer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2352-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Virtual Management Index – So fit sind Unternehmen für die Arbeitswelt der Zukunft

Virtual Work bestimmt zunehmend den Manager-Alltag. Doch wie fit sind die Unternehmen wirklich, ihre virtuellen Teams auch virtuell zu managen? Ein neuer Index klärt auf.

BildEin Viertel der Arbeitszeit erfolgt mit Kollegen an anderen Standorten, und mehr als 100 Millionen Menschen arbeiten außerhalb ihrer Büros. Das ist das Ergebnis einer Studie der Leuphana Universität Lüneburg. Die Folge: der direkte persönliche Kontakt geht zunehmend verloren, die Isolation innerhalb von Teams und Abteilungen nimmt zu. Den Vorteilen virtueller Teams wie Flexibilität, Agilität und Effizienz stehen zahlreiche Nachteile gegenüber: Unsicherheit, Misstrauen, und Abhängigkeit von technischen Tools sind nur einige. Da aufgrund der wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung Virtual Work inzwischen in den meisten Unternehmen Einzug erhalten hat, gilt es, sich dieser Herausforderung zu stellen. Hier ist vor allem das Management gefragt.

Virtual Work erfordert Virtual Management

Unternehmenslenker sind gefordert, ihre Teams so zu führen, dass auch eine effiziente virtuelle Zusammenarbeit gewährleistet ist. Jedoch sind viele Organisationen noch nicht auf virtuelle Teams eingestellt. „Virtual Management stellt völlig neue Anforderungen an die Führungskräfte von heute. Sie müssen sich viel mehr zum Kommunikator, Beziehungsmanager und achtsamen Unternehmenslenker entwickeln“, stellt Wolfram Geist, Geschäftsführer der Development Group, fest.

Virtual Management Index

Um festzustellen, wie fit eine Organisation für Virtual Work ist, hat die Development Group den Virtual Management Index entwickelt. Anhand der vier Dimensionen Organisation, Kommunikation, Team Management und Coaching lässt sich auf einen Blick erfassen, an welchen Stellen es noch nachzubessern gilt, um das Unternehmen erfolgreich virtuell zu managen.

1. Organisation. Diese Dimension befasst sich mit der Transparenz und Flexibilität der Organisation, damit, wie die Aufgaben im Team verteilt, werden und ob Aufgaben und Prozesse klar definiert sind.

2. Management – Kommunikation. Hier geht es darum zu erfassen, wie der Manager kommuniziert und welche Tools im Unternehmen angeboten werden: Stehen Plattformen wie Trello, Sharepoint, Wikis etc. zur Verfügung? Gibt es auch persönlichen Austausch? Besteht Vertrauen zum Manager und untereinander? Geht der Manager aktiv auf die Teammitglieder zu?

3. Management – Team Management. Wie werden Arbeitsaufträge vergeben (schriftlich, mündlich, eindeutig, unklar)? Sind die Rollen im Team eindeutig festgelegt? Sind erwartete Standards klar definiert? Kennen die Mitarbeiter die Entscheidungswege im Unternehmen? Darum geht es in dieser Dimension.

4. Management – Coaching. Hier geht es um die Antworten auf folgende Fragen: Beherrschen die Manager die notwendigen Tools? Coachen sie die Teams? Bilden sie sich selbst kontinuierlich weiter? Werden den Mitarbeitern für ihre Aufgaben die erforderlichen Coachings angeboten?
Die Mitarbeiter bewerten jeden Punkt auf einer Skala von eins bis 10. Das Ergebnis fließt in eine Matrix ein (siehe Graphik). Pro Dimension sind maximal 10 Punkte zu vergeben. Die Punktzahl für den Gesamtbereich ergibt sich aus dem Durchschnittswert aller Dimensionen. Beispiel: Im Bereich Organisation vergibt der Mitarbeiter für jede Dimension 10 Punkte. Der Gesamtwert für „Organisation“ ist daher 10.

Die Mitarbeiter entscheiden

Die Fragen zu jedem Punkt sind einfach zu beantworten, die Matrix ist schnell ausgefüllt. Die Mitarbeiter können sich – auch anonym – äußern, wo sie die Schwachstellen in der Organisation sehen. Unternehmenslenker erfassen auf einen Blick, welche Schritte noch nötig sind, um ein effizientes virtuelles Management auf die Beine zu stellen.
„Manager müssen lernen, sich auch in ihrem Führungsverhalten an die virtuelle Arbeit anzupassen. Das erfordert viel Mut und fühlt sich erst einmal ungewohnt an. Daher ist es sinnvoll, sich für diese Phase des Umdenkens erfahrene Begleiter als Sparringspartner an die Seite zu holen“, so Wolfram Geist.

Über:

DMG Development Group GmbH
Herr Wolfram Geist
Königinstr. 26
70173 Stuttgart
Deutschland

fon ..: +49-711-18 56 75 82
web ..: http://www.development-group.com
email : info@development-group.com

Die DMG Development Group mit Sitz in Stuttgart hat es sich zur Aufgabe gemacht, Organisationen und speziell ihre Manager durch den Wandel zu begleiten. Mit hochqualifizierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft bietet das Unternehmen integrierte Prozess-, Organisations- und Führungskräfteentwicklung für Unternehmen in intensiven Veränderungs- und Transformationsprozessen.

Pressekontakt:

Nikui Text und Rat
Frau Manuela Nikui
Geroldstr. 17
85737 Ismaning

fon ..: 0176 60952 064
web ..: http://www.nikui-textundrat.de
email : manuela@nikui-textundrat.de

Mein Pfad des Erwachens – eine lehrreiche Reise zurück zum Selbst mit vielen Praxisbeispielen

Joerg Banisch zeigt in seinem Buch „Mein Pfad des Erwachens“, wie wir unser Leben selbstbestimmter leben und die persönliche Entwicklung positiv beeinflussen können.

BildDu bist unzufrieden, oft gereizt, unausgefüllt? Dir fehlt der Sinn in deinem Leben? Du möchtest mehr und hast das Gefühl, dass dir irgendetwas fehlt? Dieses Buch ist für jeden Menschen gedacht, der mit seinem Leben nicht wirklich zufrieden ist. Für jeden, der glaubt, dass da noch etwas mehr sein muss, als er oder sie bisher erlebt hat. Banisch richtet sich in seinem Buch an Menschen, die sich und ihre Umwelt und Mitmenschen besser kennen- und verstehen lernen wollen und wieder mehr Freude, Glück, Zufriedenheit, Tiefe und Sinn in ihr Leben holen möchten. Menschen, die wachsen wollen in ihrem Verständnis und ihrer persönlichen Entwicklung können mit „Mein Pfas des Erwachsen“ auf das Wunder Leben vorbereiten.

Das Buch „Mein Pfad des Erwachens“ von Joerg Banisch soll Leser zum Nachdenken anregen. Anhand von Geschichten aus dem eigenen Leben des Autors, Geschichten und Sprichwörtern, zeigt dieses Buch, dass Leser mit ihren Träumen und Wünschen, Ängsten und Sorgen nicht alleine sind. Banisch zeigt in seinem Buch auf, wie Leser mit den Widrigkeiten des Lebens umgehen können und bietet dazu viele Übungen, Tipps und Praxisbeispiele zum Lernen und Wachsen.

„Mein Pfad des Erwachens“ von Joerg Banisch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2082-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Selbstcoaching auf die HARTE Tour! – Selbsthilfe für alle, die wirklich etwas verändern wollen

Frank Pawellek gibt seinen Lesern in „Selbstcoaching auf die HARTE Tour!“ eine Anleitung, die mit Ausdauer und Mut zu einem besseren Leben verhilft.

BildViele Selbsthilfebücher machen den Lesern vor, dass tiefgreifende Veränderungen ganz nebenbei und ohne viel Arbeit geschehen können. Nach ein paar Wochen sind die Leser dann enttäuscht, weil sich in ihrem Leben kaum etwas verändert hat. Das vorliegende Buch ist anders: Hier wird von den Lesern harte Arbeit verlangt, denn von nichts kommt normalerweise auch nichts. Diejenigen, die im Leben wirklich mehr Erfolg und Freude haben möchten, müssen dafür etwas tun und Frank Pawellek zeigt ihnen genau, was getan werden muss. Er verlangt von seinen Lesern Anstrengung und Passion für das eigene Veränderungsprojekt, denn wenn man selbst keine Lust auf Veränderung und die notwendige Arbeit hat, dann kann man keine Wunder erwarten.

Die klare und knappe Sprache des Buches „Selbstcoaching auf die HARTE Tour!“ von Frank Pawellek hilft den Lesern dabei nicht vom Weg abzukommen. Der Autor liefert psychologisch fundierte und klar formulierte Hilfestellungen. Das Arbeitsbuch ist gedacht für diejenigen, die in ihrem Leben echte Veränderungen erzielen möchten und sich bewusst sind, dass Erfolg nicht einfach nur durch positives Denken erreicht werden kann.

„Selbstcoaching auf die HARTE Tour!“ von Frank Pawellek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1630-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Time Fucked – Praxisnahes Fachbuch zum Thema Zeitmanagement

Tobias Renk gibt den Lesern in „Time Fucked“ unentbehrliche Informationen, die ihr Leben positiv verändern können.

BildViele Menschen beschweren sich darüber, dass sie nicht genug Zeit haben. Ein produktives und glückliches Leben scheint außer Reichweite zu sein. Tobias Renk beweist jedoch, dass jeder Mensch seine Zeit wieder in den Griff bekommen kann. Der erste Schritt ist im Grunde offensichtlich, den meisten Menschen aber trotzdem verborgen: herauszufinden, wo man eigentlich Zeit verliert! Die Leser lernen, wie man das eigene Leben einmal genau unter die Lupe nimmt, und sich selbst gegenüber ehrlich zu sein. Zusätzlich nennt der Autor viele Ratschläge, die einfach in den Alltag zu integrieren sind und wertvolle Zeit einsparen.

Am Ende jedes Kapitel des erfrischenden Fachbuches „Time Fucked“ von Tobias Renk werden die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst, sodass die Leser jederzeit die elemtaren Punkte wiederfinden. Zur Unterstützung bei der Integration der Tipps in den Alltag befinden sich am Ende eines jeden Kapitel Übungen, die die Umsetzung der vorgestellten Maßnahmen erleichtern. Leser, die Probleme mit ihrem eigenen Zeitmanagement haben, werden nach der Lektüre dieses Buches keine Ausreden mehr haben, denn die Methoden von Tobias Renk sind praxiserprobt, einfach umzusetzen und extrem effektiv.

„Time Fucked“ von Tobias Renk ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7813-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Intuition für Rationalisten – perspektivreicher Leitfaden führt zur Wurzel des Wissensgutes Intuition

Celine von Knobelsdorff präsentiert in „Intuition für Rationalisten“ mehr Wissen für Mutige.

Bild„Wer meint, dass alles über Intuition gesagt wurde, der irrt.“

Zwar kann so gut wie jeder Mensch den Begriff Intuition definieren. Nur wenige verlassen sich allerdings wirklich auf die lebensspendenen Quelle der Intuition. Besonders für den modernen und meist rational ausgerichteten Menschen der heutigen Zeit, der es gewohnt ist, sich auf Denken und Technik zu verlassen, fällt es schwer, zu erkennen, was uns die eigene Intuition mitteilen will. Die eigenen, intuitiven Gedanken und Gefühle kommen dabei oft zu kurz. Dabei ist es gerade die Intuition, die der menschlichen Evolution zu bedeutsamen Entwicklungsschritten verholfen hat. Dieses Buch verschafft Abhilfe.

Céline von Knobelsdorffs Werk richtet sich an den scharfen Verstand und eröffnet einen perspektivreichen Weg zur Quelle des hohen Wissensgutes von Intuition. Die Autorin blickt darin über den Tellerrand eingerosteter Haltungen und Paradigmen hinaus. Was zunächst in liebevoller Kleinstarbeit auseinandergenommen wird, fügt sich wachsend und praxisorientiert in ein großes Bild über die wahre Bedeutung und den immensen Einfluss unserer Intuition im persönlichen und beruflichen Leben zusammen.

Lassen Sie sich in die Magie der feinsinnigen Gedankenwelt von „Intuition für Rationalisten“ entführen – und befreien Sie sich von alten Denkmustern.

„Intuition für Rationalisten“ von Celine von Knobelsdorff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1723-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Gute Vorsätze erreiche – 65% der Deutschen fassen welche

Studie von Motivations-Expertin Cordula Nussbaum

Gute Vorsätze erreiche - 65% der Deutschen fassen welche
Motivations-Expertin Cordula Nussbaum zeigt, wie aus guten Vorsätzen echte Erlebnisse werden

München/Sauerlach – Der Jahreswechsel ist Hauptsaison, um über die eigenen Wünsche und Ziele nachzudenken. Traditionell stellen wir hier die Weichen für mehr Glück, Erfolg und Zufriedenheit. Und so fassen auch heuer 65 Prozent der Deutschen gute Vorsätze, stellte Motivations-Expertin Cordula Nussbaum in einer Umfrage fest. Vorsatz-Europameister sind allerdings die Österreicher: 76 Prozent nehmen sich etwas vor, während die Schweizer mit 64% Guter-Vorsatz-Anteil auch bewusst in die Zukunft blicken.

Sport und Ernährung ganz oben

Der Spitzenreiter unter den guten Vorsätzen ist dabei ein Klassiker: 49% der Befragten wollen im neuen Jahr mehr Sport treiben und sich gesünder ernähren (im vergangenen Jahren wollten dies nur 45%). Verständlich – denn nur wer gesund und fit ist, kann sich seinen anderen Wünschen widmen. „Gesundheit wird heutzutage immer mehr zum Engpass. Materiell haben die meisten von uns bereits sehr viel, doch Stress, Schlaflosigkeit und Raubbau am eigenen Körper verhindern langfristig, dass wir das Geschaffene auch genießen können. Die Menschen sind heute sehr viel achtsamer und bewusster und rücken deshalb das Thema Gesundheit weit nach oben,“ so Studienleiterin Nussbaum.

Persönliche Weiterentwicklung unter den TOP 3-Wünschen

Themen der Persönlichkeits-Entwicklung stehen ebenfalls ganz oben auf der Liste der Neujahrswünsche. 47% der Studienteilnehmer möchten in den kommenden 12 Monaten herausfinden, was sie wirklich wollen und „mein Ding“ machen. 39% der Deutschen, Österreicher und Schweizer wollen ihr Zeitmanagement verbessern.

Cordula Nussbaum erklärt das wie folgt: „Dieser Wunsch entspricht repräsentativ dem, was viele Menschen heute treibt: wir wollen nicht mehr nur funktionieren und brav unseren Pflichten folgen. Wir wollen im Meer der Möglichkeiten fischen und so leben, dass wir ein erfülltes und nicht nur ein gefülltes Leben haben.“ Und dazu sei die Zeit besser denn je. Denn selten standen uns so viele Wege und Chancen offen wie in unsere west-europäischen Kultur. „Natürlich geht nicht alles im Leben, aber es geht mehr, als wir immer denken!,“ so die 14fache Buch- und Bestseller-Autorin (u.a. „Geht ja doch! Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern“).
Auf Platz 3 rangiert der Vorsatz „Mein Zeitmanagement verbessern“. Eine logische Folge der beiden ersten Wünsche, denn immerhin müssen wir ja für Sport und persönliche Ziele erstmal den Zeitrahmen schaffen.

Bringen uns gute Vorsätze aber tatsächlich weiter?

„Nein, gute Vorsätze alleine bringen uns längst nicht ins Tun,“ weiß Erfolgs-Expertin Cordula Nussbaum. „Aber sie sind eine gute Startrampe, um die grobe Richtung für die kommenden Monate zu sehen. Je besser wir darüber nachdenken, was uns glücklich machen könnte, was uns wirklich Zufriedenheit schenkt, desto motivierender ist es. Und dann kann ich gut darauf aufbauen.“

Wichtig sei es, sich zu lösen, von dem was „man erreichen müsse“ und genauer darauf zu achten, was einen persönlich zufrieden mache. „Stellen Sie sich die Frage nach dem ´Warum´- warum wollen Sie dieses oder jenes für sich umsetzen. Haben Sie hier eine gute, Sie selbst überzeugende Antwort – dann los. Lautet Ihre Antwort eher lau ´ach, ich weiß auch nicht´, dann lassen Sie besser die Finger von diesem Wunsch. Der wird verpuffen. Schade um Ihre Zeit,“ sagt Nussbaum.

Um dann tatsächlich ins Tun zu kommen – und zu bleiben – empfiehlt Nussbaum in Anlehnung an ihr Buch „Geht ja doch! Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern“ ein Vorgehen in weiteren vier Schritten.

-Schritt 1: Warum? Zünden Sie ihr inneres Feuer indem Sie Ihre wahre Motivation deutlich machen
-Schritt 2: Warum nicht? Finden Sie heraus was Sie bremst. Wandeln Sie Gegenwind in Rückenwind
-Schritt 3: Was? Entdecken Sie die „Inseln“. Was wäre für Sie attraktiv im Meer der Möglichkeiten
-Schritt 4: Wie? Holen Sie sich Unterstützung, verändern Sie Gewohnheiten
-Schritt 5: Wann? Finden Sie den richtigen Zeitpunkt und legen Sie los

KASTEN:
* Mehr Strategien, um aus guten Vorsätzen echte Erfolge zu machen erhalten Sie im Buch „Geht ja doch. Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern“ (auch als Hörbuch erschienen).
* Eine nachhaltige Weichenstellung können Sie im 1-Tages-Power-eCoaching „DREAMDAY ONLINE“ für sich gestalten (www.gehtjadoch.com/ziele-dreamday).
* Wer langfristig SEINEN Lebenskurs bestimmen und einschlagen möchte, der schafft dies mit dem bewährten eCoaching „Geht ja doch!“ – dem 12-Wochen-Online-Coaching für ein erfülltes Leben (www.gehtjadoch.com/ecoaching)
* Die besten Tipps für „mehr Zeit“ erhalten die Teilnehmer des eCoachings „Mehr Zeit für mich!“ in speziellen Editionen für Selbständige, Angestellte und Führungskräfte (www.gehtjadoch.com/zeitmanagement)

Die Studien-Ergebnisse „Gute Vorsätze 2017“ im Detail:

1.Fassen Sie gute Vorsätze für 2017?

DeutschlandÖsterreichSchweiz
Ja: 65% 76% 64%
Nein: 35% 24% 36%

2.Falls Sie sich für 2017 etwas vornehmen, was ist das?*

48,70%: Mehr Sport treiben Gesünder ernähren
47,21: Herausfinden, was ich wirklich will und dann „mein Ding“ machen
39,03: Mein Zeitmanagement verbessern
36,06: Meine Partnerschaft pflegen, bzw. verbessern
34,57: Mehr Zeit mit Freunden verbringen
31,23: Mehr Selbstwertgefühl bekommen
26,39: Abnehmen/Figur verändern
23,42: Einfach mal mit gutem Gewissen nichts tun
21,56: Mehr Zeit mit meiner Kernfamilie verbringen
21,19: Berufliche Veränderung/Jobwechsel
17,47: Ein neues Hobby lernen oder ausüben
17,10: Mehr Raum für Spontanes
16,73: Neue Länder entdecken, reisen
14,13: Anderen Menschen helfen/mich ehrenamtlich engagieren
13,38: Weniger Fernsehschauen
12,27: Beruflich kürzer treten
11,15: Sonstiges
8,92: Beruflicher Aufstieg
8,92: Weniger Internet und Smartphone nutzen
2,23: Rauchen aufhören

*Angaben in Prozent, Mehrfachantworten möglich
Hintergrund der Studie: Aufruf zur Studienteilnahme im Zeitraum November und Dezember 2016 über twitter, Facebook, Newsletter, Google-Adwords, BLOG etc.

Cordula Nussbaum gilt als „bekannteste Organisations-Expertin Deutschlands“ (WDR), „führende Zeitmanagerin“ (RTL) und „Deutschlands Expertin Nummer Eins für kreativ-chaotisches Selbstmanagement“ (Bayern 3).
Die mehrfache Topseller-Autorin und Speakerin vermittelt auf humorvolle Art, wie wir Ziele besser erreichen, uns und andere zu Spitzenleistungen motivieren, Saboteure dabei ausschalten und persönlichen und/oder unternehmerischen Erfolg ernten.
Dabei bricht sie eine Lanze für die Querdenker, Musterbrecher und die „Kreativen Chaoten“ und zeigt, wie diese beruflich, unternehmerisch und privat mehr Zeit, Erfolg und Zufriedenheit gewinnen.
Stiftung Warentest kürte Cordula Nussbaums Topseller „Organisieren Sie noch oder leben Sie schon? Zeitmanagement für Kreative Chaoten“ 2009 zum Testsieger unter den aktuellen Zeitmanagement-Ratgebern.
Cordula Nussbaum arbeitet seit vielen Jahren als Speakerin und Top-Coach für persönlichen Spitzenerfolg. Zu ihren Kunden zählen Erstligisten der Bundesliga, Konzerne wie Allianz oder ProSiebenSat1Media AG, sowie Schauspieler und Prominente.
Sie ist 14fache Buch-Autorin und häufige Expertin in den Medien (RTL, ARD, ZDF et. al).
Ihr Buch „Geht ja doch!“ eroberte bereits nach wenigen Wochen die Bestseller und war „Aufsteiger-Titel des Jahres“.
Die eCoachings von und mit Cordula Nussbaum haben bislang über 1000 Teilnehmer mit beeindruckenden Ergebnissen absolviert.

Kontakt
Campus für kreative Chaoten
Cordula Nussbaum
Bahnhofplatz 1
D-82054 Sauerlach
+ 49 (0) 8104 889645-0
info@kreative-chaoten.com
http://www.kreative-chaoten.com

Stressfrei Bücher schenken

Jetzt mit gratis Zustellung
Auf Wunsch mit Widmung des Autors.
Geschenktipp: „Raus aus der Angst – rein ins Leben“ von Thomas Hartl (Autor des Bestsellers „Geheilt!“ und vieler weiterer Bücher).

BildRaus aus der Angst – rein ins Leben

Ein Buch wie ein bester Freund

Mal ganz ehrlich: Läuft Ihr Leben so wie Sie es sich erträumt haben? Machen Sie wirklich Ihr Ding? Sind Leichtigkeit und Lebensfreude die bestimmenden Größen in Ihrem Alltag? Falls Sie bei diesen Fragen ins „Stottern“ geraten, dann wird es vielleicht Zeit für eine Bestandsaufnahme und für Veränderung! Nicht immer leicht, aber möglich, das zeigt dieses inspirierende Buch. Schritt für Schritt bahnt es mit beflügelnden und lebenspraktischen Anregungen den Weg vom Wunschdenken in eine neu erfahrbare Alltagsrealität, hin zu Ihren wahren Bedürfnissen, Potentialen und Talenten, hin zu mehr Freiheit, Mut, Freude und Lebensglück. Ganz ohne Stress, dafür voller Sympathie für das Menschliche. Ein Buch wie ein bester Freund!

Das Buch

Thomas Hartl
Raus aus der Angst – rein ins Leben
Endlich frei, leicht und selbstbestimmt
Verlag Via Nova
ISBN: 978-3-86616-379-9
15.95 EUR

Das Buch ist allen Buchhandlungen erhältlich. Wer Bücher mit persönlicher Widmung des Autors schenken möchte, kann diese unter hartl.presse@aon.at bestellen. Bitte die Zustelladresse angeben und den Vornamen des Beschenkten. Die signierten Bücher werden dann portofrei zugestellt.

Mehr Infos unter www.thomas-hartl.at

Über:

Pressebüro Dr. Thomas Hartl
Herr Thomas Hartl, Dr.
Brunngasse 32
4073 Wilhering
Österreich

fon ..: 0650 4027800
web ..: http://www.thomas-hartl.at
email : hartl.presse@aon.at

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Pressebüro Dr. Thomas Hartl
Herr Thomas Hartl, Dr.
Brunngasse 32
4073 Wilhering

fon ..: 0650 4027800
web ..: http://www.thomas-hartl.at
email : hartl.presse@aon.at

Zeige Buttons
Verstecke Buttons