Training

now browsing by tag

 
 

Die Magicbox für Präsentationen – Ideen zum Präsentieren, Begeistern und Überzeugen

Präsentationen werden dank Matthias Gartens „Die Magicbox für Präsentationen“ nie wieder langweilig sein und für jede Menge Gesprächsstoff sorgen.

BildDie meisten Menschen verbinden das Wort Präsentationen mit verstecktem Gähnen und Minuten, die sich wie ein Kaugummi in die Länge ziehen. Sowohl die Vortragenden als auch das Publikum haben oft keine Lust auf Präsentationen. Das muss nicht sein, denn mit ein wenig Mühe und Know-How können Präsentationen zu spannenden und informativen Veranstaltungen werden, die das Publikum anregen und zum Diskutieren bringen. Leider ist das notwendige Wissen oft in langen – und oft langatmigen – Büchern versteckt. Die Hilfesuchenden, die nicht viel Zeit bis zu ihrem nächsten Vortrag haben, konnten bisher auf keinen wirklich hilfreichen Ratgeber zurückgreifen. Das soll sich ab sofort mit „Die Magicbox für Präsentationen“ ändern.

Sie würden gerne frische Ideen, neue Techniken, bewährte Methoden und sichere Argumentationen einsetzen, um Ihren Vortrag spannender und überzeugender zu gestalten? „Die Magicbox für Präsentationen“ hilft Ihnen, sich aus einem Füllhorn von thematisch gut gegliederten Ideen, eine passende herauszusuchen und umzusetzen. Beispielsweise eine Geschichte für den Einstieg oder eine wirkungsvolle humorvolle Folie für den Hauptteil. Jeder Vortrag kann durch die Tipps und Tricks ohne viel Aufwand spannender und überzeugender gestaltet werden. „Die Magicbox für Präsentationen“ bietet einen Schnell-Ratgeber, bei der jeder Referent einfach nach einer Idee, Methode oder Technik suchen und sich daraus etwas für die eigene Präsentation herauspicken und in seinen Vortrag einbauen kann.

„Die Magicbox für Präsentationen“ von Matthias Garten ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6510-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Personal- und Arbeitsrecht – Worauf kommt es an?

Letzten Termine für 2017 –
Termine für 2018 – nicht verpassen!

Bild> Geringe Kompetenzen und Motivation der Mitarbeiter – Was tun?
> Persönliche Hürden und Ablehnung- Psychologische Spiele erkennen und richtig damit umgehen
> Das müssen Sie wissen – Die Grundlagen des Arbeitsrechts
> Führung von schwierigen Mitarbeitern – Typische arbeitsrechtliche Fehler vermeiden
> Variable Vergütungssysteme rechtlich sicher umsetzen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

28.-29.11.2017 in Köln & Stuttgart
13.-14.02.2018 in Hamburg
15.-16.03.2018 in Frankfurt am Main
21.-22.06.2018 in München

Ihr Nutzen:

Tag 1:
> Schlechte Leistung, geringe Motivation

> Widerstand bei neuen Aufgaben – Führungssituationen im Grenzbereich

> Persönliche Hürden von Mitarbeitern beseitigen

> Einstellung und Verhalten gezielt verändern

Tag 2:
> Ihre Handlungsspielräume und Pflichten im Arbeitsrecht

> Typische Fallen und Irrtümer im Arbeitsrecht

> Variable Vergütung rechtssicher gestalten

Ihr Vorsprung:

Jeder Teilnehmer erhält Tools und Checklisten zu den Themen:

+ S&P Leitfaden: Low- Performer systematisch identifizieren

+ Checkliste: Persönliche Schwierigkeiten des Mitarbeiters erkennen

+ S&P Checkliste: Zielvereinbarungs- und Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

+ S&P Checkliste: Kritik- und Feedbackgespräch alsCoach erfolgreich führen

+S&P Info: Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht

+ S&P Leitfaden: Einführung von variablen Vergütungssystemen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

Über:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Graf-zu-Castell-Str. 1
81829 München

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : service@sp-unternehmerforum.de

Change Management als Chance für die Hotellerie

Das Hotel Dolce in Bad Nauheim erkannte die vielseitigen Möglichkeiten für sein Team und entwickelte mit Personalexperte Bernhard Patter eine Strategie, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein.

Bild„Begeisterte Mitarbeiter begeistern Gäste“ – unter diesem Motto begleitet Bernhard Patter von der Firma diavendo touristische Unternehmen in Bezug auf Veränderungsprozesse innerhalb der Betriebe: „Das Change Management sollte von Anfang an richtig aufgestellt werden, damit das richtige Team zusammenfindet und für die Zukunft Kommunikationswege entwickelt, um Motivation, Vertrauen sowie Verständnis zu vermitteln“, so der Personaltrainer.
Für das Hotel Dolce Bad Nauheim fungierte Bernhard Patter bei der Aufstellung des Strategic-Teams als Moderator. Er erstellte zunächst von allen fünf Mitgliedern des obersten Führungskreises im Hotel rund um den Executive Vice President Michel Prokop ein detailliertes Persönlichkeitsprofil. Später folgte ein intensiver Austausch mit diesen Managern in einem anschließenden Workshop, in dem gemeinsam eine neue Kommunikationsstrategie entwickelt wurde. Dabei konnte Bernhard Patter erreichen, dass sich alle im Strategic-Team öffneten, um besser aufeinander eingehen zu können. Hierbei stand der Aufbau von Vertrauen und Verständnis untereinander im Fokus. Der Personaltrainer weiß aus seiner langjährigen Berufspraxis, wie wichtig dieser Schritt für die Motivation der Führungskräfte ist: „Oft reagiert man vielleicht nicht so, wie man reagieren sollte. Es ist meist auch keine böse Absicht. Dazu kommt auch noch, dass einige nicht so recht aus ihrer Haut können. Man ist somit in seiner eigenen Verhaltensstruktur gefangen. Aber gerade hier ist es wichtig, rechtzeitig einzugreifen und gemeinsam nach sinnvollen Lösungsansätzen zu suchen“, so Bernhard Patter weiter.
Michel Prokop, Executive Vice President des Dolce Bad Nauheim, ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Change Management Workshops: „Bernhard Patter hat schnell die bei uns doch recht komplexe Situation, bzw. Aufgabenstellung erfasst und konnte durch eine sehr gute Vorarbeit mit unserem Team die gesteckten Ziele erreichen. Dabei legte er auch stets den Finger in die Wunde. Da wo er in diesem Fall auch hingehörte.“
Der Coach und Kommunikationsexperte weist außerdem darauf hin, dass das Know-how der vorhandenen Mitarbeiter für das Unternehmen eine wertvolle Ressource darstellt. Im Hinblick auf den akuten Fachkräftemangel in der Hotellerie sei es zusätzlich schwierig, entsprechendes Personal zu rekrutieren. Nicht zu vergessen sind ebenfalls die Kosten, die mit dem Recruiting und Integrieren von neuen Mitarbeitern ins Team verbunden sind. Hier müssen in der Regel mindestens 10.000 Euro pro Mitarbeiter kalkuliert werden.
Das Dolce Bad Nauheim liegt an den grünen Ausläufern des Taunus in der Nähe von Frankfurt am Main. Alle 159 Zimmer und Suiten verfügen über einen großzügig gestalteten Arbeitsplatz, einen Sitzbereich und Balkon. Umgeben von einem 200 Hektar großen Park stehen indoor 2.750 Quadratmeter Veranstaltungsfläche für Tagungen und Events aller Art zur Verfügung. Das Vier-Sterne-Hotel ist EVVC- und Degefest-Mitglied. Neben 27 flexiblen Meeting-Räumen beherbergt das Hotel ein historisches Jugendstil-Theater mit 730 Plätzen sowie einen großen Wellness-Bereich mit Hallenbad.

Über:

diavendo GmbH
Herr Bernhard Patter
Seestraße 39
83257 Gstadt am Chiemsee
Deutschland

fon ..: +49 6181 4408440
web ..: http://www.diavendo.com
email : info@diavendo.com

Im Herbst 2008 wurde das Beratungsunternehmen diavendo für Personal- und Unternehmensentwicklung gegründet. Dabei spezialisiert sich diavendo auf die Beratung von Unternehmen aller servicenahen Wirtschaftszweige in den Bereichen Vertrieb, Führung und Kommunikation. Der Schwerpunkt liegt auf Führungskräftetrainings in der Dienstleistungsbranche. Die Leistungen von diavendo umfassen auch die Einführung von einheitlichen Qualitätsstandards durch den Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen zur Optimierung von Arbeitsprozessen.
Der ehemalige Vorstand und Mitinhaber der IFH Aktiengesellschaft, Bernhard Patter, holte sich im Januar 2009 Marc Weitzmann sowie im Januar 2011 Steffen Schock als Partner ins Boot.
Die drei ausgewiesenen Experten für Vertrieb und Organisation bieten dem Kunden eine persönliche und individuelle Betreuung. Das Team besteht neben den drei Inhabern aus den Trainingspartnern Evelyn Schneider, Wolf-Thomas Karl sowie 15 weiteren Mitarbeitern.

www.diavendo.com

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Circleboxing.de – Fit bleiben mit dem Personal Trainer aus München

München, den 31.10.2017. Circleboxing.de bietet neben dem Gruppentraining von Boxen, Kickboxen und Thaiboxen auch ein individuelles Training mit einem Personal Trainer an.

BildDer Fokus der Zeit liegt derzeit ganz klar im Bereich der Fitness. Gerade mit einem Personal Trainer München kann man auf der Webseite circleboxing.de seinen Körper in Form bringen ohne sich über das passende Konzept Training Gedanken machen zu müssen. Personalisiertes Training steht bei den Kunden hoch im Kurs. Gerade die Effektivität des Trainings spricht für das Personal Training München. Doch man sollte die Anforderungen nicht unterschätzen, es muss allerdings nicht immer im Hochleistungssport enden!

Mit Spass zum gestählten Body

Der Fokus sollte trotz allem Ehrgeiz immer auf dem Training mit Freude liegen. Denn nur so ist auch gewährleistet, dass man dieses mitunter anstrengende Training auch konsequent durchhält. Doch mit Spass allein ist es natürlich nicht getan, es müssen irgendwann auch Resultate her. Um die individuellen persönlichen Ziele dauerhaft zu verfolgen empfiehlt es sich den Personal Trainer München zu engagieren. Er kann mit seinem Know-how für den optimalen Zustand der eigenen Fitness sorgen. Das Personal Training München passt sich individuell an die Bedürfnisse des Kunden an und kann so schnell die gewünschten Erfolge erzielen.

Personalisiertes Training im Trend

Einen eigenen Personal Trainer zu haben galt früher als ein exklusives Markenzeichen. Heute kann jeder Kunde mit seinem persönlichen Trainer seine individuellen Fitness Ziele erreichen und hat gleichzeitig einen ständigen Motivator an seiner Seite. Das sorgt dafür, dass der Trainingsplan eingehalten und stets fleißig trainiert wird. Mit einem Personal Trainer München fällt das Trainieren leichter. Die Hilfestellung mit dem Personal Training München dürfte somit für ausreichend Motivation sorgen.

Über:

CirlceBoxing
Herr F. Ramani
Frankfurter Ring 150 (Rgb H
80807 München
Deutschland

fon ..: 089/32406308
web ..: https://www.circleboxing.de
email : training@circleboxing.de

CircleBoxing bietet in München ein funktionelle Kampfsport Training an. Es enthält komplexe Bewegungsabläufe, die verschiedene Sportarten miteinander verbinden, wie Boxen, Kickboxen und Thaiboxen. Das alles gibt es auch in Form von Personal Training.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

CirlceBoxing
Herr F. Ramani
Frankfurter Ring 150 (Rgb H
80807 München

fon ..: 089/32406308
web ..: https://www.circleboxing.de
email : training@circleboxing.de

(R)evolutionäres Tuning für Laufschuhe

Neuartige Funktionseinlagen können sportliche Gesamtleistung optimieren

BildBasierend auf evolutionsbiologischen und sportmedizinischen Erkenntnissen können Dr. Lenhart’s
MT III-Einlegesohlen vom Fuß her die gesamte Leistung, Ausdauer und Laufökonomie verbessern.

Mit ihrem minimalistischen Ansatz, der sich von allen bekannten Einlagenkonzepten
unterscheidet, sind sie eine Neuheit auf dem Markt und doch zugleich über viele Jahre in
Sportmedizin und Leistungssport bewährt.

Mit einem einzigen kleinflächigen Wirkungspunkt zielt Dr. Lenhart’s MT III-Technologie auf:

– sofortige Normalisierung des Abrollvorgangs
– Aktivierung der Fußgewölbe für mehr Stoßdämpfung & Gelenkentlastung
– reflektorische Stimulierung der gesamten aufrichtenden Muskulatur
– orthograde Ausrichtung von Knien, Hüfte und Becken
– verbesserte biomechanische Koordination
– Optimierung des Armpendels/-zugs
– erhöhte O?-Aufnahme
– verbesserte Entstauung der Beinmuskulatur

Entwickelt wurde die MT III-Technologie von dem bekannten Sportmediziner Dr. med. Peter
Lenhart (1935-2013), Wegbereiter der Sportphysiotherapie und Olympiabetreuer, der Orthopädie und Evolutionsbiologie innovativ zusammenführte – um das Laufen ganz neu zu denken.

Dr. Lenhart’s MT III-Einlegesohlen können ohne aufwändige Abformungs- und
Anpassungsprozesse bequem nach Fusslänge gewählt werden. Durch ihre extra flache und flexible Gestaltung sind sie für jeden Laufschuh geeignet – sogar für Barfußschuhe.

Sie bestehen aus modernsten, hochwertigen Materialien und werden in Handarbeit in Bayern hergestellt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.drlenharts.com

Pressebilder zur Veröffentlichung finden Sie unter www.drlenharts.com/info/presse-downloads/

Über:

anthropodo UG (haftungsbeschränkt)
Herr Peter Lenhart
Buchhofstr. 3
82319 Starnberg
Deutschland

fon ..: +49.89.74074558
web ..: http://www.drlenharts.com
email : kontakt@drlenharts.com

Die anthropodo UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Starnberg wurde 2016 gegründet und entwickelt und vertreibt innovative Sport- und Gesundheitsprodukte auf Basis von Dr. Lenhart’s MT
III-Technologie. Dazu vermittelt sie die Hintergründe und Anwendung dieser Produkte in
Seminaren und Workshops.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

anthropodo UG (haftungsbeschränkt)
Herr Peter Lenhart
Buchhofstr. 3
82319 Starnberg

fon ..: +49.89.74074558
web ..: http://www.drlenharts.com
email : presse@drlenharts.com

10 Jahre splendid-akademie in Berlin

Die Geschäftsführerinnen Andrea Lederer und Dr. Bettina Ritter-Mamczek feiern Geburtstag und die Lernenden stehen im Mittelpunkt!

BildAm 27.09.2017 war es soweit, die splendid-akademie GmbH, eine Akademie für Menschen, die vor Menschen stehen, feierte Ihre 10ten Geburtstag in ihren Räumen an der Spree.

Die splendid-akademie leistet einen Beitrag zu vergnügtem Lernen und messbaren Transfererfolgen, und das bereits seit 10 Jahren.
Die Geschäftsführerinnen Andrea Lederer M.A. und Dr. Bettina Ritter-Mamczek bringen zusammen knapp 50 Jahre Trainings-, Moderations- und Projekterfahrung mit.
Das zahlt sich aus, für Ihre Teilnehmenden und Kunden.
Zu den Themen Trainingskompetenzen, Konzeptentwicklung und Visualisierungstools, bietet die splendid-akademie genauso ihre Expertise an wie zu den Themen Veränderungsprozesse gestalten, Kreativitäts- und Problemlösetechniken sowie Teamentwicklung und Führungsfragen.

Pünktlich zum 10. Geburtstag erstrahlen die Berliner Geschäftsräume – die innovative Lern- und Arbeitswelt der splendid-akademie – in einem neuen, lichten, leichten Gewand:
Mit Stehtischen und Designhockern und einem Selfservicebereich für die vergnügliche Kaffeepause!

Machen Sei sich Ihr Bild unter: www.splendid-akademie.de.

Pressekontakt
splendid-akademie GmbH
Andrea Lederer M.A./Dr. Bettina Ritter-Mamczek
Schlesische Str. 29/30
10997 Berlin
Tel.: 030- 695 969 637
Mobil: 0179 24 91 624
Mail: presse@splendid-akademie.de

Hinweise
Abdruck honorarfrei.
Beleg erbeten.
Die Pressemitteilung erhalten Sie als PDF unter: www.splendid-akademie.de.

Über:

splendid-akademie GmbH
Frau Andrea Lederer
Schlesische Strasse 29/30, Auf
10997 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 – 69 59 69 630
web ..: http://www.splendid-akademie.de
email : info@splendid-akademie.de

Pressekontakt:

splendid-akademie GmbH
Frau Andrea Lederer
Schlesische Strasse 29/30, Auf
10997 Berlin

fon ..: 030 – 69 59 69 630
web ..: http://www.splendid-akademie.de
email : presse@splendid-akademie.de

Lifestyle-Hotelmarke INNSIDE setzt bei Fitness auf Digitalisierung

Fitness-Programm INFIT bietet 24-Stunden-Zugriff auf Hunderte von Workouts

BildDie Hotelmarke INNSIDE by Meliá hat vorerst bei drei ihrer 20 Häuser weltweit das neue Fitness-Konzept INFIT eingeführt. Es ist ausgerichtet auf die Bedürfnisse moderner Bleisure-Reisender oder Worktripper, die Job-Aufenthalte gerne mit Freizeit kombinieren und nach einer ausgewogenen Work-Life-Balance streben. Wer seine Freizeit aufgrund eines vollen Terminkalenders genau einteilen muss, einen Jetlag überwinden oder sich nach langen Meetings noch auspowern möchte, kann nun völlig flexibel und 24 Stunden am Tag den separaten INFIT-Raum innerhalb des Fitnessbereiches nutzen und sein individuelles Training unter digitaler Anleitung der weltbesten Trainer auf modernsten Geräten des Ausrüsters Technogym durchführen.

Mit der Software „Wexer“ bietet INFIT via Touchscreen und Großbildmonitor schnell und einfach Zugriff auf hunderte von Kursen und Programmen. Damit kann jeder die Trainingseinheit auswählen, die seinem Terminplan und Fitnesslevel am besten entspricht – ob ein 15-minütiges Workout auf der Matte oder ein mehrstündiges Ausdauertraining auf dem Spinbike. Danach geht’s zum Entspannen in die Sauna oder das Dampfbad, die ebenfalls rund um die Uhr verfügbar sind.

INFIT wird derzeit in den drei kürzlich eröffneten Hotels INNSIDE Hamburg Hafen, INNSIDE Palma Bosque (Mallorca) und ab Mitte Oktober im INNSIDE Frankfurt Ostend angeboten. Weitere Häuser sollen sukzessive folgen.

Bildnachweis: Meliá Hotels International

Umfangreiches Bildmaterial zu diesem und allen weltweiten Hotels finden Sie im Fotoarchiv der Meliá Website (Benutzername: presse, Kennwort: presse1): http://album.melia.com/login.php

Medienkontakt:
W&P PUBLIPRESS GmbH
Sylvia König, Andreas Kutter
Alte Landstraße 12-14, D-85521 Ottobrunn
Tel.: +49(0)89/660396-6
E-Mail: melia@wp-publipress.de
www.wp-publipress.de

Meliá Hotels International S.A.
Palma de Mallorca
E-Mail: comunicacion@melia.com
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Über die Marke INNSIDE by Meliá
Die 1993 in Deutschland entwickelten modern-urbanen INNSIDE Hotels wurden 2007 von Meliá Hotels International (MHI) übernommen. Relaxter Lifestyle und zeitgeistige Orientierung sind Schlüsselattribute dieser im 4- bis 5-Sterne-Segment angesiedelten Marke. Eines ihrer Hauptmerkmale ist daher das Designkonzept. Avant¬gardistisches Flair prägt die Außen- und Innenarchitektur. Modernste Kommunika-tionstechnologien, ein professioneller Business-Service, lichtdurchflutete Konferenzräume, Fitness- und Spa-Bereiche sowie eine exzellente Gastronomie runden das Angebot dieser designorientierten Lifestyle-Marke ab. MHI verfolgt mit INNSIDE by Meliá sehr ehrgeizige, internationale Wachstumspläne. Derzeit laufen 14 Hotels in Deutschland und sechs weltweit unter dieser Marke. Verträge wurden bereits unterzeichnet für rund 20 weitere INNSIDE, die bis 2019 in Europa, in Nord- und Südamerika, auf Kuba, in den VAE sowie in Asien entstehen werden.
www.melia.com

Über:

Meliá Hotels International S.A.
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: + 34 971 22 44 64
web ..: http://www.melia.com
email : comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International
Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit mehr als 97.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, INNSIDE by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 27 Häuser: zwei Meliá, 14 INNSIDE by Meliá, 10 Tryp und 1 QGreen Hotel by Meliá.
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-6603966
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : melia@wp-publipress.de

Interkulturell fit – gute Umgangsformen für die Security

Ob für die Bewachung von Flüchtlingswohnheimen oder für Großveranstaltungen wie dem Oktoberfest – ein interkulturelles Deeskalationstraining bereitet Security-Mitarbeiter bestens vor & erspart Stress.

Mit Stil deeskalieren

Security-Mitarbeiter haben in Bezug auf Umgangsformen nicht den besten Ruf. „Und das wollen wir ändern“, meint Hanna Heimkes von der Unternehmensberatung ITO. Gerade bei Sicherheitsfirmen wird zu wenig in die Weiterbildung investiert, obwohl die Mitarbeitenden von in einem enorm fordernden und stressigen Umfeld eingesetzt werden. „Die Teams müssen sich dennoch angemessen verhalten können, egal ob sie mit Deutschen oder mit Menschen aus Syrien, Australien oder China zu tun haben. Wir wollen auch die Nerven der Security-Leute schonen und so Eskalationen vermeiden.“, meint Dr. Kundri Böhmer-Bauer, die auch Bundeswehrsoldaten interkulturell schult. „Deshalb bieten wir für Sicherheitsfirmen ein Deeskalationstraining mit Fokus auf interkulturelle Kommunikation an.“

Vorteile eines multikulturellen Sicherheitsteams

Durch Übungen unter Anleitung von Böhmer-Bauer reflektieren die Teilnehmer ihre eigenen Kulturen. Da die Teilnehmenden aus unterschiedlichen Ländern kommen, gibt es schnell die ersten Aha-Erlebnisse. Die Deutschen kapieren, dass es bei Ehre im arabischen Raum um mehr geht, als um testosteron-gesteuertes Recht haben: Die ganze Familie kann dort vom Verlust der Ehre eines Familienmitglieds betroffen sein, wenn z. B. eine Frau von einem fremden Mann berührt wird. Und die Teilnehmer, die nicht in Deutschland geboren wurden, verstehen jetzt, warum Zeit den Deutschen so wichtig ist: Sie sind seit Geburt auf Pünktlichkeit gedrillt. Bei jedem Training lernen die Teilnehmer eine Menge voneinander. So werden in asiatischen und afrikanischen Ländern oft vertrauenswürdige Personen als Vermittler eingesetzt, um Konflikte im Stillen zu schlichten, statt diese öffentlich zu eskalieren. Die „direkte Art“ der Deutschen ist eher kontraproduktiv. Zum interkulturellen Konfliktpotenzial zählen auch Macht, Hierarchie und unterschiedliche Kommunikationsmuster.

Aus der Eskalation aussteigen

Am zweiten Tag trainiert Hanna Heimkes die Truppe. Sie erklärt, was grundsätzlich bei einer Eskalation passiert. Wer verstanden hat, wie und warum Situationen eskalieren, kann bewusst gegensteuern. An konkreten Alltagsfällen üben die Teilnehmer, wie sie aus laufenden Konflikten aussteigen. Der Methodenkoffer von Heimkes reicht von Atemtechnik bis deeskalierende Rhetorik.

Die Uniform wirkt

Heimkes verdeutlicht auch den Zusammenhang von Deeskalation und Raum, Körper und Körpersprache. Sie bittet einen Teilnehmer, seine Uniform mit kompletter Ausstattung anzuziehen. Es geht ein Ruck durch die Anwesenden, als der Kollege, der eben noch leger gekleidet auf seinem Stuhl saß, plötzlich in voller Montur vor ihnen steht. „Wir machen uns beim Arbeiten wirklich zu wenig Gedanken über unsere Wirkung. Dafür geht es oft viel zu schnell heiß her. Das Training hat definitiv unsere Aufmerksamkeit geschärft. Ich bin froh über die neuen Strategien,“ bedankt sich ein Teilnehmer. Nach zwei Tagen Training haben alle nicht nur viel über andere Kulturen und Deeskalation gelernt, sondern auch über sich selbst in brenzligen Situationen.

Weitere Infos

Dr. Kundri Böhmer-Bauer ist interkulturelle Trainerin und Dozentin. Sie schult Ausbilder und Ausbilderinnen und bereitet Techniker und Ingenieure, die weltweit tätig sind, für ihre Einsätze (auch in Krisengebieten) vor. www.boehmer-bauer.de

Hanna Heimkes ist Beraterin und Trainerin bei ITO. Die Unternehmensberatung mit Sitz in München, hat ihren Schwerpunkt auf Vertrieb, Führung und Personalentwicklung. Neben diesen Kernthemen führt Hanna Heimkes Trainings zum Thema „interkulturelle Kommunikation“ und „Deeskalation“ im deutschen und internationalen Kontext durch. http://www.ito-bc.com

Über:

ITO Business Consultants GmbH & Co. KG
Herr Johannes Innerhofer
Fürstenstr. 15
80333 München
Deutschland

fon ..: +49 89 720 176 – 0
web ..: http://www.ito-bc.com
email : johannes.innerhofer@ito-bc.com

Die Unternehmensberatung ITO, mit Sitz in München, hat ihren Schwerpunkt auf Vertrieb, Führung und Personalentwicklung.

Pressekontakt:

ITO Business Consultants GmbH & Co. KG
Herr Johannes Innerhofer
Fürstenstr. 15
80333 München

fon ..: +49 89 720 176 – 0
web ..: http://www.ito-bc.com
email : johannes.innerhofer@ito-bc.com

Interner Trainer sorgt für langfristige Mitarbeiterbindung

Bernhard Patter zeigt am Hotel Öschberghof auf, wie es erfolgreich funktionieren kann: Mit Geschäftsführer Alexander Aisenbrey entwickelt der Coach ein Konzept, bei dem das gesamte Team profitiert.

BildDas exklusive Golfresort nahe der Schweizer Grenze macht sich fit für die Zukunft. Neben zwei großen Umbauphasen ist eine umfangreiche Umstrukturierung geplant. Mit dem Wachstum des Betriebes ist vor allem das Führungsteam gefordert. Zahlreiche Weiterbildungen vieler neuer Mitarbeiter sind erforderlich, um nach der Fertigstellung auch weiterhin eine sehr gute Dienstleistungsqualität bieten zu können.
„Ein gutes Hotel muss nicht nur mit der Ausstattung oder dem Angebot überzeugen. Es ist vor allem die Ressource Mensch, die ein Hotel am Ende des Tages wirklich erfolgreich macht. Genau hier soll das gemeinsam mit Bernhard Patter erarbeitete Konzept ansetzen“, so Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer vom Öschberghof. Personalentwickler Bernhard Patter ist überzeugt von der Idee, interne Trainer auszubilden, damit eine konsequente Qualität und zufriedene Mitarbeiter geboten werden können: „Ich sehe das in der Hotellerie als eine der Herausforderungen – aktuell und vor allem in der Zukunft – Leute fit zu machen. Das kann man nicht alles outsourcen. Es soll von innen heraus funktionieren. Führungskräfte müssen diese Verantwortung übernehmen und es als ,part of the game‘ verstehen und auch akzeptieren. Die Fähigkeit Menschen anzuleiten, zu trainieren und zu coachen, ist eine der wichtigsten Eigenschaften, auf die es derzeit ankommt. Und der Öschberghof stellt sich dieser Herausforderung. Gerade in einer sehr wichtigen Entwicklungsphase des Unternehmens.“

Die beiden Branchenexperten haben sich somit zum Ziel gesetzt, ein nachhaltiges internes Trainings- und Coachingsystem aufzubauen. Dazu gehören Trainings- und Coachingpläne sowie entsprechende Module inklusive Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung. Im weiteren Verlauf der Konzeptentwicklung und Umsetzung gehört die Weiterqualifizierung der circa 25 Abteilungsleiter und Stellvertreter zu internen Trainern. Zu den Schwerpunkten dieser Fachausbildung zählen unter anderem Trainings, das Herausarbeiten von Trainingskonzepten und intensive Praxisübungen. Und am Ende steht noch eine entsprechende Prüfung an, die in einem internen Diplom mündet.

Der Öschberghof wird im Laufe des kommenden Jahres insgesamt über 125 Hotelzimmer verfügen, einen 5.000 qm großen Wellnessbereich mit neuem Konzept sowie eine 45-Loch-Anlage. Darüber hinaus bietet das Luxushotel 2018 ein neues Konferenzzentrum, innovative Gastronomiekonzepte und eine großzügige Parkgarage.

Über:

diavendo
Herr Bernhard Patter
Hessen-Homburg-Platz 1
63452 Hanau
Deutschland

fon ..: +49 6181 4408440
web ..: http://www.diavendo.com
email : info@diavendo.com

Im Herbst 2008 wurde das Beratungsunternehmen diavendo für Personal- und Unternehmensentwicklung gegründet. Dabei spezialisiert sich diavendo auf die Beratung von Unternehmen aller servicenahen Wirtschaftszweige in den Bereichen Vertrieb, Führung und Kommunikation. Der Schwerpunkt liegt auf Führungskräftetrainings in der Dienstleistungsbranche. Die Leistungen von diavendo umfassen auch die Einführung von einheitlichen Qualitätsstandards durch den Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen zur Optimierung von Arbeitsprozessen.
Der ehemalige Vorstand und Mitinhaber der IFH Aktiengesellschaft, Bernhard Patter, holte sich im Januar 2009 Marc Weitzmann sowie im Januar 2011 Steffen Schock als Partner ins Boot.
Die drei ausgewiesenen Experten für Vertrieb und Organisation bieten dem Kunden eine persönliche und individuelle Betreuung. Der Firmensitz ist in Hanau bei Frankfurt am Main. Das Team besteht neben den drei Inhabern aus den Trainingspartnern Evelyn Schneider, Wolf-Thomas Karl sowie 15 weiteren Mitarbeitern.

www.diavendo.com

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: 0049 178 18 44 946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Angela Bachfeld vom NLP Zentrum Berlin spricht auf dem World Congress „Hypno Culture“ in Paris

Berlin, 15.08.2017. Angela Bachfeld vom NLP-Zentrum Berlin wird als Referentin am diesjährigen, internationalen Welt-Kongress für NLP, Coaching und Hypnose in Paris dabei sein.

BildAls erfahrene Hypnose- und NLP-Coach des NLP-Zentrum Berlin stellt sie am 09. September 2017 ihre Erkenntnisse zum Thema „What works in therapy? Learn about the key success factors“ Kollegen, Branchenkennern und Interessierten vor. Mit ihrem Vortrag lenkt die Trainerin für Hypnose und NLP Ausbildungen den Fokus nicht nur auf Methoden, sondern vor allem auf 8+1 wichtige, übergeordnete Wirkfaktoren, die für den Erfolg einer Therapie ausschlaggebend sind.

Angela Bachfeld betont in ihrem Vortrag die Beziehung des Therapeuten zu dem Klienten: „Als Coach und Therapeut sollte ich mich vor allem fragen, wie ich die Beziehung zu meinem Klienten verbessern kann. Wie diese Beziehung so stark und stabil wird, dass mein Klient durch diese Verbindung Mut, Kraft und Glauben findet, um sein Thema proaktiv anzugehen.“ Wirksamkeitsstudien, die sich mit den Faktoren des Therapieerfolgs beschäftigen, belegen, dass es generelle und spezifische Faktoren sind, die, unabhängig von der Therapieform, den Ausschlag für einen positiven Behandlungsverlauf geben. Dazu zählen unter anderem die therapeutische Beziehung, die Wirksamkeitserwartung auf beiden Seiten und auch das Feedback durch den Klienten.

Besonders letzteres ist eine nicht zu unterschätzende Komponente, die zum Beispiel leicht durch Skalenfragen oder Neurofeedback erfüllt werden kann. Mit diesen Mitteln kann der Veränderungsprozess kontinuierlich den individuellen Bedürfnissen des Klienten angepasst und auf diese Weise die erstrebte Veränderung nachhaltig verankert werden beschleunigt werden.
Dazu erklärt Angela Bachfeld, Coach im NLP-Zentrum Berlin: „Ich bin der Ansicht, dass ein wesentlicher Anteil beim Therapeuten liegt, durch seine zwischenmenschlichen Fähigkeiten, genau die vertrauensvolle, geschützte und motivierende Atmosphäre zu kreieren, die es braucht, um den Klienten erfolgreich zu unterstützen. Wenn das gelingt, rücken die Methoden, die ich als Coach oder Therapeut in den Sitzungen anwende, automatisch mehr in den Hintergrund.“

Ebenso wird der zwischenmenschlichen Beziehung zwischen Coach bzw. Therapeut und Klient eine besondere Bedeutung beigemessen. Während bislang der Fokus eher auf der Methodenauswahl liegt, zeigen Studien aus der Therapie- und Coachingforschung bereits, dass der Coach selbst einen erheblichen Einfluss auf die erfolgreiche Behandlung hat. Die Ergebnisse machen deutlich, dass neben Empathie und Wärme auch Optimismus, Stärke und ein echtes Interesse am Klienten den Unterschied machen. Wichtig sind Selbstreflexion, Methodenflexibilität und -kenntnisse, auf der Basis einer kontinuierlichen Erweiterung des bestehenden Wissens.

„Für die Zukunft im Coaching wünsche ich mir noch mehr Austausch in der Branche – ob innerhalb großer Verbände, Ausbildungszentren oder kleiner Coachingunternehmen. Nur wenn wir miteinander reden und zusammenarbeiten, unsere Erfahrungen teilen, können wir als Therapeuten und Coaches noch effektiver unsere Klienten unterstützen. Der Dialog untereinander, aber auch mit der Wissenschaft ist essenziell, damit wir unsere Klienten erfolgreich und individuell behandeln können. Zusätzlich sollten aktuelle Ergebnisse aus der Wirksamkeitsforschung in den Therapieschulen und Ausbildungen integriert werden, sodass – und das ist mir besonders wichtig – neben der reinen Methodenkompetenz auch die anderen Wirkfaktoren mit gleicher Intensität trainiert und entwickelt werden.

Angela Bachfeld kann auf 25 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen und Firmen in mehr als 50 Ländern zurückblicken, für die sie vielfach renommierte Auszeichnungen erhielt. Frau Bachfeld unterstützt ihre Klienten als NLP-Coach, Hypnotherapeutin und Beraterin auf dem Weg zu mehr Lebensfreude, Selbstbestimmung und in der Erreichung ihrer Ziele. Im NLP-Zentrum Berlin biete sie als zertifizierte Lehrtrainerin, Lehrcoach und Hypnosetrainerin NLP-, Coaching- und Trainerausbildungen an und vermittelt ihr Wissen sowie ihre Erfahrungen in Glückstraining-& Positive Psychologie Kursen.

Der World Congress der Verbände IN, ICI und World Hypnosis Organization findet unter dem Schwerpunktthema „Hypno Culture“ findet vom 08. – 10. September in Paris statt und lädt führende Experten aus aller Welt aus den Bereichen NLP, Coaching und Hypnose dazu ein, die Einsichten und Erfahrungen ihrer Arbeit sowie Studienergebnisse in Vorträgen, Diskussionen und Workshops weiterzugeben.

Über:

NLP-Zentrum Berlin
Herr Carsten Gramatke
Birkenweg 17
22926 Ahrensburg
Deutschland

fon ..: 030 – 270 170 58
web ..: http://nlp-zentrum-berlin.de
email : team@nlp-zentrum-berlin.de

Das NLP-Zentrum Berlin bietet Ausbildungen, Seminare sowie Einzelcoachings und Therapie in Berlin, Dresden, Hamburg, Köln, Stuttgart, München, Zürich und Wien an. Die unterrichteten Methoden umfassen NLP, systemisches Coaching, Hypnose, Positive Psychologie, The Work und Gewaltfreie Kommunikation.

Carsten Gramatke, Lehrtrainer (DVNLP) und Gründer des NLP-Zentrum Berlin, bietet mit seinem Team Ausbildungen und Seminare in verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich, Spanien und der Schweiz an.

Pressekontakt:

NLP-Zentrum Berlin
Herr Carsten Gramatke
Birkenweg 17
22926 Ahrensburg

fon ..: 030 – 270 170 58
web ..: http://nlp-zentrum-berlin.de
email : pr@nlp-zentrum-berlin.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons