Sport

now browsing by tag

 
 

Der MUT-LAUF Kiel geht in die zweite Runde

Am 9. Juni 2018 findet von 15-17 Uhr der zweite Kieler MUT-LAUF auf den Kieler Moorteichwiesen statt. Der MUT-LAUF ist ein Lauf-Event für die Entstigmatisierung von seelischen Erkrankungen.

BildDurch den MUT-LAUF möchte das KIELER FENSTER zusammen mit der KIBIS Kiel die Themen Depression & psychische Erkrankung einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen und der Stigmatisierung von Menschen mit psychischen Erkrankungen entgegenwirken. Die Idee dahinter: Menschen mit und ohne Depressionen ermutigen, sich sportlich zu betätigen und in Kontakt mit anderen zu treten.

Special: Auch für 3-7-jährige Kinder wird es ab 14.45 Uhr einen Kinder-Lauf geben!

Auf dem begleitenden Markt der Möglichkeiten können sich Interessierte ab 13:30 Uhr eingehend über Angebote rund um das Thema seelische Erkrankungen und Hilfsmöglichkeiten informieren z.B. bei sozialpsychiatrischen Anbietern, Kliniken, Krankenkassen, regionalen Verbänden, Vereinen/Sportvereinen, Selbsthilfegruppen und sonstigen lokalen Institutionen. Zudem wird der Markt für ein kulinarisches und musikalisches Angebot sorgen und auch Angebote für Familien beinhalten.

Anstelle einer Siegerehrung wird es gegen 17 Uhr eine große Tombola unter allen TeilnehmerInnen des MUT-LAUFS geben. Die Startgelder werden hierfür verwendet.
Krönender Abschluss der Veranstaltung wird der Auftritt der Kieler Partytourband CoverLine.

Wir freuen uns über Ihr Erscheinen!

Über:

Kieler Fenster
Herr Oliver Wessel
Alte Lübecker Chaussee 1
24114 Kiel
Deutschland

fon ..: 0431 – 64980-38
web ..: http://www.kieler-fenster.de
email : info@kieler-fenster.de

Pressekontakt:

Freunde fürs Leben e.V.
Frau Catharina Woitke
Torstraße 107
10119 Berlin

fon ..: 030 – 349964-15
email : catharina@frnd.de

»Mikroabenteuer« Raus und machen! Das Buch für den Frühling

Das Buch »Mikroabenteuer« von Christo Foerster trifft die Sehnsüchte unzähliger Menschen auf den
Punkt – und setzt genau da an, wo es brennt: beim Zeitmangel und Dauerstress. Amazon-Bestseller #1 !

Bild»Mikroabenteuer – Raus und machen! Einfach gute Outdoor-Erlebnisse vor der Haustür. Ideen, Ausrüstung, Motivation« von Christo Foerster

286 Seiten / 14,99 Euro / Christo Foerster Publishing

———-

»Als ich eines Nachmittags kurzerhand mit dem Fahrrad aufbrach, um über Nacht von Hamburg nach Berlin zu fahren, hatte ich keine Ahnung, dass diese Aktion mein Leben völlig auf den Kopf stellen sollte. Die Abenteuer, die oft so weit weg schienen, lagen auf einmal überall herum. Ich musste sie nur machen.«

Das Motto »Raus und machen!« ist das Herz der Mikroabenteuer-Philosophie von Christo Foerster. In diesem rappelvollen Buch berichtet der Autor und Motivationstrainer von seinen eigenen Erlebnissen vor der Haustür, stellt Ideen und Ausrüstung vor, skizziert Touren für Städte, Berge und Wälder. Warum warten bis du genug Geld, genug Urlaub, genug Mut hast? Time is now.

»Man spürt das Gefühl von Freiheit.« // »Und schon habe ich mich im Alltag erwischt.
Ihr habt 100 Prozent Recht. Danke für diese Inspiration.« // »Meine besten Abenteuer sind genau so entstanden.« // »Hat mich richtig wachgerüttelt. Einfach machen und nicht lang überlegen.« Aus den Kommentaren zum Mikroabenteuer-Kurzfilm AM BESTEN DRAUSSEN mit Christo Foerster.

Christo Foerster studierte an der Deutschen Sporthochschule in Köln, ließ sich an der Berliner Journalistenschule ausbilden und war leitender Redakteur der Zeitschriften Fit for Fun und Men’s Fitness. 2012 gründete er die Natural Coaching Academy und entwickelte das Fitnesskonzept Junglefit. Heute hält er als Experte für Motivation, Veränderung und Persönlichkeitsentwicklung Vorträge in Unternehmen, und treibt mit viel Leidenschaft das 2017 ins Leben gerufene Mikroabenteuer-Projekt »Raus und machen« voran.

Aus dem Inhalt:

· Ich wollte mal wieder raus
· Ideen für Mikroabenteuer
· Zwei Sommertage in der Eifel
· Mikroabenteuer-Motivation
· Lichtermeer am Containerhafen
· Lagern & Biwakieren: Rechtliches
· Wo übernachten?
· Ausrüstung für Draußen-Nächte
· Mikroabenteuer zu Fuß
· Mikroabenteuer mit dem Fahrrad
· Mikroabenteuer im und auf dem Wasser
· Vom Dschungel zum Jungfernstieg
· Apps für Mikroabenteurer
· 5-to-9: Feierabenteuer
· Gipfelglück am Hasselbrack
· Mikroabenteuer mit Kindern
· Survival-Basics
· Mikroabenteuer-Küche
· Mikroabenteuer in Berlin, Hamburg,
München, Köln und Frankfurt

———–

Outdoor-Lesetour mit Globetrotter:

02./03. Mai Hamburg · 08. Mai München
09. Mai Stuttgart · 15. Mai Köln
16. Mai Düsseldorf · 17. Mai Frankfurt
29. Mai Dresden · 30. Mai Berlin

Mehr Infos:

www.christofoerster.com/mikroabenteuer-buch
www.facebook.com/rausundmachen
www.instagram.com/rausundmachen

Kontakt:

mail@christofoerster.com
0178/3588677

Über:

Christo Foerster Publishing / MIKROABENTEUER
Herr Christo Foerster
Bruchloh 17
22589 Hamburg
Deutschland

fon ..: +491783588677
web ..: http://www.christofoerster.com
email : mail@christofoerster.com

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Christo Foerster Publishing / MIKROABENTEUER
Herr Christo Foerster
Bruchloh 17
22589 Hamburg

fon ..: +491783588677
web ..: http://www.christofoerster.com
email : mail@christofoerster.com

TrailFit-Abenteuer bei jedem Sommerwetter

Mit dem Allwetter-Modell Terradora Ethos erweitert KEEN seine frauenspezifische TrailFit-Kollektion

BildMit der Anfang 2017 eingeführten Terradora-Kollektion für Damen konnte KEEN auf Anhieb einen beachtlichen Erfolg verbuchen. Ihr besonderes Design und die hervorragende Performance haben innovative Impulse gesetzt und markierten den Beginn einer neuen Bewegung, die KEEN TrailFit nennt. Damit ist gemeint, dass sich jeder Weg oder Pfad in den Bergen oder mitten in der Stadt nutzen lässt, um unter freiem Himmel etwas für die Fitness zu tun. Mit ihrem sportlichen, schmalen Schnitt, dem trendigen Styling und attraktiven Farbstellungen verheißen die Modelle der Terradora Kollektion eine Leidenschaft für Workouts im Freien und die Lust auf tägliche Abenteuer draußen. Mit dieser Kombination hat sie die Frauenherzen weltweit im Sturm erobert. Sieben unterschiedliche Styles umfasst die Terradora-Familie mittlerweile, darunter Terradora Classic WP, Terradora Pulse, Terradora Leather und neu im Frühjahr/Sommer 2018 der Terradora Ethos als perfekte Ergänzung dieser umfangreichen Kollektion.

Für Workouts an warmen Sommertagen hat KEEN die Kollektion FS18 um den Open-Air-Schuh Terradora Ethos erweitert – auch für unbeschwerte TrailFit-Workouts am und im nassen Element. Der Terradora Ethos (UVP: 109,95 Euro) bietet die für diese kompromisslos auf die weibliche Fußform maßgeschusterte Linie typische, erstklassige Passform mit perfektem Halt für den Fuß, kommt aber in einem luftigen Open-Air-Design daher. Damit ist dieser vielseitig einsetzbare Schuh ideal geeignet für Hikes und Workouts bei sommerlichen Temperaturen und auf jedem Untergrund. Für eine noch bessere Performance im und am Wasser hat das mit stabilisierenden Kunstleder-Overlays versehene Obermaterial eine PFC-freie Schutzschicht erhalten, die den Terradora Ethos dauerhaft wasserabweisend (DWR) macht. Die Behandlung des schnell trocknenden Futters mit der chemikalienfreien, natürlichen Cleansport NXT(TM)-Geruchskontrolle verhindert Fußschweißgeruch. Der Ristbereich ist frauenspezifisch schmaler gestaltet, so dass der bis zur Ferse schmal konstruierte Leisten ein Mehr an Halt und Stabilität gewährt, gerade auch im unebenen oder hügeligen Gelände. Für höchsten Komfort sorgt das herausnehmbare Fußbett aus doppelt verdichtetem PU-Schaum. Die dämpfende, leichte EVA-Mittelsohle mit integrierter ESS-Platte schützt und stützt bei intensiven Workouts und die Gummilaufsohle hat ein geländegängiges Profil mit multidirektionalen Stollen, die sich in den Untergrund beißen können, wenn’s drauf ankommt. Das Schnellzugschnürsystem ermöglicht einen sicheren Halt und einen enganliegenden Sitz. Ausgestattet mit dieser Flexibilität und Vielseitigkeit ist der Terradora Ethos der ideale, super komfortable Begleiter für jedes Sommerabenteuer und eine ganze Bandbreite an Aktivitäten.

Der beliebte Terradora Mid WP (UVP: 139,95 Euro) geht mit neuen starken Farben in seine zweite Sommersaison. Er ist ein unglaublich vielseitiger Hybride für Stadt, Land oder Berge weil er die verlässliche Unterstützung eines Wanderschuhs mit der Reaktionsschnelligkeit und Flexibilität eines Trailrunners kombiniert. Der Terradora Mid WP ist mit einem Schaft aus leichtgewichtigem, abriebfesten Mesh in Strickoptik ausgestattet, gefüttert mit atmungsaktivem Mesh und der wasserdichten KEEN.Dry® Membran, die bei allen Wetterbedingungen für trockene Füße sorgt. Die geringere hintere Schafthöhe bietet mehr Bewegungsfreiheit und zusätzliche Polsterkissen schützen die empfindliche Achillessehne. Der dadurch erzielte erstaunliche Tragekomfort wird schon beim ersten Hineinschlüpfen spürbar. Eine All-Terrain-Gummilaufsohle bietet überall verlässlichen Halt, egal wo einen der Weg hinführt und wie uneben es wird. Den Terradora WP gibt es auch als Lowcut-Version und – ganz neu ab dieser Saison- in beiden Versionen als Kids-Modell (UVP: 74,95 Euro (Low) sowie 79,95 Euro (Mid)).

Eine große Auswahl an Tipps der KEEN Ambassadors zu Hikes, TrailFit- und Fitnessübungen sowie ein paar leckere Rezepte gibt’s auf dem KEEN Blog.

Text, hoch auflösende Fotos, Videos, Produktinfos sowie jede Menge TrailFit-Stories stehen in unserer Dropbox zum Download bereit.

Über:

KEEN Europe Outdoor B.V.
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: +49 (0)89-660396-6
web ..: http://www.keenfootwear.com
email : keen@wp-publipress.de

Über KEEN:
KEEN ist eine wertegeleitete, privat geführte Outdoor-Schuhmarke aus Portland, Oregon (USA). Die Mission des Unternehmens ist es, auf verantwortungsbewusste Weise originelle und vielseitige Produkte zu kreieren, die zu einer höheren Lebensqualität beitragen und die Menschen dazu inspirieren nach draußen zu gehen. Mit der Vorstellung ihrer Newport-Sandale entfachte die 2003 gegründete Marke nicht nur eine Revolution in der Schuhindustrie, sondern führte damit auch erstmals ihr Konzept von hybriden Schuhen in den Markt ein. Das war der erste Schritt auf einem Weg, den KEEN mit stetigen Produktinnovationen bis heute geht. Ziel von KEEN ist es, nach den selbst gesetzten Werten zu leben – von der Produktion bis hin zum unternehmerischen Handeln. KEEN möchte Gemeinschaften und Einzelpersonen dazu ermuntern, Orte, an denen Menschen arbeiten und ihre Freizeit verbringen, zu beschützen und zu bewahren. Die Mitarbeiter des Unternehmens sind leidenschaftlich bestrebt, ein erfülltes Leben zu führen, hinterfragen den Status quo, wollen Gutes tun, anderen etwas zurückgeben und sie inspirieren. Weitere Infos zu KEEN gibt es hier: KEEN | INSTAGRAM | FACEBOOK | BLOG

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: +49 (0)89-660396-6
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : keen@wp-publipress.de

Deutsche Sign Spinning Meisterschaften 2018

Am 5. Mai 2018 ist es soweit: Zum ersten Mal findet im Allee-Center Magdeburg die German Sign Spinning Championship statt. Eine spektakuläre Show ist garantiert.

BildZum ersten Mal finden im diesen Jahr die deutschen Meisterschaften im Sign Spinning statt. Das Allee-Center in Magdeburg wird sich am 5. Mai 2018 in einen Hexenkessel verwandeln, wenn die besten 30 „Spinner“ Deutschlands dort auf spektakuläre Weise um den Titel kämpfen werden.

Was ist Sign Spinning?

Sign Spinning ist eine Werbeform, die 1999 von den Amerikanern Max Durovic und Mike Kenny entwickelt wurde. Beim Sign Spinning wird ein Pfeilförmiges, mit einer Werbebotschaft bedrucktes Schild möglichst akrobatisch durch die Luft gewirbelt um die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zu ziehen.
Mit der Zeit wurden stetig neue Tricks entwickelt und aus der reinen Werbetätigkeit hat sich eine richtige Sportart entwickelt. Seit 2007 finden jährlich die Sign Spinning Weltmeisterschaften in Las Vegas statt.
2008 hat der Unternehmensgründer Philipp Schatton das Sign Spinning nach Deutschland geholt, wo sich mit der Zeit eine immer größere Community aufgebaut hat. Wie auch in Amerika ist das Sign Spinning in Deutschland aus seiner Rolle als reines Werbetool herausgewachsen, sodass 2017 der SignSpin e.V. gegründet wurde um die Sportart Sign Spinning zu organisieren. Dieser Verein ist nun auch der Ausrichter der ersten offiziellen Deutschen Sign Spinning Meisterschaften.

Die Meisterschaften

In 30-45 Sekündigen Runs werden 30 Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik versuchen ihre besten Tricks möglichst fehlerfrei in einer Choreographie zu vollführen. Eine Fachjury wird diese Runs dann anhand verschiedener Kriterien wie Style und technischer Schwierigkeit bewerten und entscheiden wer in die Finalrunde einzieht.
Als Top-Favorit geht der Magdeburger Sören Knauft (Bild rechts) ins Rennen, der auch dieses Jahr an der Weltmeisterschaft in Las Vegas teilnahm und es dort unter die besten 25 Sign Spinner weltweit schaffte.
Neben dem Kampf um den Titel des deutschen Meisters wird es auch einen Team Wettbewerb und einen Best-Trick Contest geben.

Zusätzlich zu der spektakulären Show werden die rund 30.000 Besucher des Allee-Centers auch eine bombastische Stimmung erleben, von der sie sich in den Bann ziehen lassen können.

Über:

SignSpin UG
Herr Mads Wollesen
Zur Viehbörse 1
39108 Magdeburg
Deutschland

fon ..: +4915232028786
web ..: http://www.signspin.de
email : mads.wollesen@signspin.de

Die Firma SignSpin UG richtet in diesem Jahr in Kooperation mit dem SignSpin e.V. zum ersten mal die German Sign Spinning Championship aus.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

SignSpin UG
Herr Mads Wollesen
Zur Viehbörse 1
39108 Magdeburg

fon ..: +15232028786
web ..: http://www.signspin.de
email : mads.wollesen@signspin.de

„EXTRM. Find your limit…“ bei der „NIGHT OF FREESTYLE“

Für ihre Webshow „EXTRM. Find your limit…“ war Sash Arien mit der Kamera auf der legendären „Night of Freestyle“ unterwegs. PART I & 2 mit Interviews der Stars der Extremsport-Show sind jetzt online.

BildDiese Show kennt nur eins: Action! Und genau das wollten auch auf der aktuellen Tour 2017/2018 rund 50.000 Fans der „Night of Freestyle“ live in den Hallen miterleben. Die ultimative Freestyle-Show mit wahnsinnigen Stunts und den verrücktesten Extremsportlern dieses Planeten kam 2018 erstmals nach Stuttgart. Mit dabei – Sash Arien mit ihrer Webshow „EXTRM. Find your limit…“. Sie war vor Ort, um für die Zuschauer über das sensationelle Spektakel berichten.

Bei der „Night of Freestyle“ wird so gut wie alles in die Luft katapultiert, von Motocross Maschinen über Mountain Bikes, Quads, Schneemobilen bis hin zu BMX Bikes. Die Fahrer jagen mit allem über die Rampen, was Räder hat. Die bekanntesten internationalen Ikonen und Newcomer der Szene brachten die Besucher in der Schleyerhalle zum Ausrasten. Das unglaubliche Showprogramm wird garniert von einem gigantischen Pyro- und Laser-Spektakel. 2018 war alles noch krasser. Frontflips mit dem Buggy als auch mit dem Freestyle Motocross Bike waren integriert. Die Mountainbike- & BMX-Sportler haben Cashrolls und Triple Flips gemacht.

Sash Arien hatte die Chance mit der Kamera auf der Veranstaltung unterwegs zu sein, über die gigantische Show zu berichten und mitunter die Stars der Show zu interviewen. Diese beiden Videos – Part I „Interviews“ & Part II „The Show“ sind jetzt auf YouTube zu finden.

EXTRM. Find your limit. By SASH ARIEN.

Saskia „Sash“ Arien, 25 Jahre alt, Schauspielerin und Moderatorin, war schon vor 1 ½ Jahren mit der Webshow „The VaniChocs – on sporty mission“ sportlich unterwegs, bei der sie zu zweit mit ihrer Show-Kollegin Laura Dasé spannende Sportarten direkt im Selbsttest ausprobierte. Nun will sie sich aber mehr ihrer Leidenschaft für Motorsport und der Extreme widmen und startet daher mit ihrer neuen Show „EXTRM. Find your limit…“ in ein neues Kapitel. Hier Part 1: Zum Video.

Über:

Live act International/“Extrm“
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Oma Miras WG – Lebenslustige Kurzgeschichten für alle

Tine Lindemanns ungewöhnliche Protagonistin hält in „Oma Miras WG“ die Menschen um sie herum auf Trab.

BildOma Mira erhält die schockiernde Nachricht, dass ihr Mietverhältnis aufgelöst wird und sie sich nach einer neuen Wohnung umsehen muss. Für eine 72 Jahre alte, pensionierte Lehrerin ist es jedoch nicht einfach, eine günstige Wohnung im beliebten Kopenhagen zu finden. Letzten Endes muss sie sich damit abfinden, dass eine Wohngemeinschaft die einzige Lösung für sie ist. Sie zieht in ein Haus, das sie sich mit einem geschiedenen Mittfünfziger namens Jan Hansen und Emma, einer 23-jährigen Musikstudentin aus London, teilt. Oma Mira hält nicht nur ihre Familie mit viel Witz und Kreativität auf Trab, sondern schreibt auch lebenslustige Geschichten für Jedermann von 2-103 Jahren.

Der erste Teil des Buches „Oma Miras WG“ von Tine Lindemann berichtet von Oma Miras Suche nach einer Wohnung und ihren Erlebnissen in der ungewöhnlichen Wohngemeinschaft. Im zweiten Teil des Romanes können die Leser dann die Kurzgeschichten, die Oma Mira verfasst, geniessen. In einer der Geschichten geht es z.B. um Tauchjogging. Sie sind also alles andere als durchschnittlich. Das unterhaltsame Buch eignet sich für Leser aus allen Altersgruppen.

„Oma Miras WG“ von Tine Lindemann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0180-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Warum liegen Supplemente derzeit im Trend?

In den letzten Jahren greifen immer mehr Sportler zu Nahrungsergänzungen und Supplementen. Doch welche Wirkung haben diese auf den Körper?

BildIn den letzten Jahren ist es in Deutschland zu einem regelrechten Fitness-Boom gekommen. Sowohl Männer als auch Frauen betreiben Kraftsport um ihre Muskulatur, ihre Kondition und ihre allgemeine Leistungsfähigkeit im Alltag zu steigern. Längst ist es nicht mehr im Trend möglichst dünn zu sein. Vielmehr wird Wert darauf gelegt, möglichst stark und gut definiert zu sein.

Um maximale Erfolge erzielen zu können, nehmen viele Sportler Nahrungsergänzungsmittel, die sogenannten Supplements, ein. Diese versprechen eine Ergänzung der täglichen Nahrungsaufnahme und versorgen den Körper mit wichtigen Nährstoffen. Gerade der hohe Anteil von Proteinen in den Supplements fördert zudem den gezielten Muskelaufbau vor und nach den Sporteinheiten.

Die Industrie rund um Supplements ist in den letzten Jahren zu einem Milliardengeschäft geworden. Nicht selten versprechen die Hersteller unrealistische Wirkungen, wie beispielsweise einen extrem hohen Gewichtsverlust innerhalb weniger Tage.

Sportbegeisterte sollten sich daher vor der Einnahme unbedingt darüber informieren, ob die Inhaltsstoffe des von ihnen gewählten Produkts tatsächlich gesundheitsförderlich sind und gleichzeitig den Aufbau von Muskeln oder eine Gewichtsabnahme unterstützen.

Im Folgenden ist eine kleine Übersicht der derzeit gefragtesten Supplements zusammengefasst:

Die Aminosäure L-Arginin

In Sportlerkreisen ist bereits lange bekannt, dass diese Aminosäure die Leistungsfähigkeit innerhalb kürzester Zeit stark steigern kann. Die Aminosäure fördert nicht nur den Muskelaufbau, sondern kurbelt auch gleichzeitig die Fettverbrennung an und unterstützt die Durchblutung. Da so die benötigte Sauerstoffmenge sinkt, steigt gleichzeitig das Leistungsniveau.

Obwohl der Körper selbst L-Arginin herstellen kann, kann es sich lohnen, die Aminosäure als Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen. Gerade nach Krankheitsphasen oder bei viel Stress ist der Körper nämlich nur in der Lage, eine geringe Menge L-Arginin zu produzieren, so dass im Alltag schnell das Gefühl von Müdigkeit und Abgeschlagenheit auftritt.
Die Aminosäure Citrullin Malat
Citrullin Malat ist eine Aminosäure, die der Körper eigenständig produzieren kann. Im Verbund sorgen Aminosäuren im Körper für den geregelten Ablauf der wichtigsten Körperfunktionen. So aktivieren die Säuren den Stoffwechsel, sind Bestandteil lebenswichtiger Organe und schaffen und erhalten die Muskulatur.

Gerade die stimulierenden Wirkung von Citrullin Malat wird von Sportlern auf doppelte Weise genutzt: Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass die Aminosäure den Blutfluss und den Glukosetransport im Körper aktiviert. Auf diese Weise wird die mitochondriale Sauerstoffversorgung verbessert. Die Folge ist, dass Sportler dadurch mehr Energie haben und nicht mehr rasch erschöpft sind. Gleichzeitig fördert der verbesserte Blutfluss die Nährstoffaufnahme der Muskulatur.

Die Aminosäure Beta Alanin

Durch die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels kann die körperliche Leistungsfähigkeit effektiv gesteigert werden. Zugleich verhindert die Einnahme eine Übersäuerung der Muskulatur. In Sportlerkreisen wird das Nahrungsergänzungsmittel häufig in Kombination mit Creation eingenommen. Dies hat die Wirkung, dass sich die Kontraktionsfähigkeit der Muskulatur weiter verbessert und Ermüdungserscheinungen erfolgreich vorgebeugt werden kann. Zudem kann nach der Einnahme eine besonders kurze und intensive Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit im Bereich von 60 bis 240 Sekunden beobachtet werden. Aus diesem Grund ist Beta Alanin besonders bei Bodybuildern sehr beliebt. Diese Sportler benötigen für ihre einzelnen Sätze im Durchschnitt eine Satzdauer von 60 Sekunden. Der durch die Einnahme von Beta Alanin und Creatin entstehende recht kurze Leistungsboost kann so für kurzfristige Topleistungen sorgen.

Creatin ist zudem bekannt dafür, dem Alterungsprozess effektiv entgegenzusteuern. In Tests konnte die Einnahme von Creatin bei Tieren zu einer Verlängerung der Lebensspanne führen.

Die Aminosäure AAKG

Bei AAKG handelt es sich um eine Weiterentwicklung der semiessentiellen Säure Arigin. Die Mischung aus Alpha-Ketoglutarat und der Aminosäure Arigin wird eigentlich im körpereigenen Energiezyklus gebildet. Eine einseitige und kalorienarme Ernährung kann jedoch dafür sorgen, dass die Produktion im Körper ins Stocken gerät. Da der Körper dann auf Reserven zurückgreifen muss, kann dieser beim Sport keine volle Leistung mehr erbringen. AAKG gilt in diesem Zusammenhang als optimales Nahrungsergänzungsmittel in einer ketogenen und eiweißbetonen Diätperiode, da es als Puffer für die essentiellen Aminosäuren gilt. Grundsätzlich wird die Einnahme jedoch nicht nur Sportlern, sondern auch Personen, die im Alltag häufig unter Stress stehen oder körperlich hart arbeiten müssen, empfohlen.

Die Kosten der Supplemente

Die regelmäßige Einnahme von Supplementen kann, je nachdem welches Mittel eingenommen wird und ob die Einnahme regelmäßig erfolgt, zu monatlichen Gesamtkosten zwischen 20 bis rund 200 Euro führen.

Über:

Andreas Freytag
Herr Andreas Freytag
Prager Str 5
82211 Herrsching
Deutschland

fon ..: +94 08152 50 31 24
web ..: http://fitmedia.info
email : kontakt@fitmedia.info

Pressekontakt:

Andreas Freytag
Herr Andreas Freytag
Prager Str 5
82211 Herrsching

fon ..: +94 08152 50 31 24
web ..: http://fitmedia.info
email : kontakt@fitmedia.info

Lizenz zum Nachrüsten: Shimano Steps für HASE BIKES Trigo

Shimano adelt HASE BIKES: Das Delta-Trike von HASE BIKES darf als weltweit erstes Rad mit dem Steps-System zum E-Bike nachgerüstet werden.

BildBei HASE BIKES schwört man auf Shimano Steps. Den Mittelmotor mit 500Wh-Akku bei den neuen TRIGO-Modellen nicht fest verbauen zu müssen, sondern als Zubehör anbieten zu können, war HASE BIKES ein Herzenswunsch. Der wurde zur echten Challenge, denn jede Menge Auflagen mussten erfüllt und diverse Prüfungen bestanden werden, um die offizielle Genehmigung zur Nachrüstung zu erlangen.
Warum? Weil ein Motor ein Fahrrad zu Maschine macht. Klingt gefährlich? Ist es auch. Wenn Antrieb und Rad nicht aufeinander abgestimmt sind, kann sich das negativ auswirken – schlechterer Fahrkomfort, früherer Komponentenverschleiß, mangelnde Sicherheit. Auch die Nachrüstung muss so durchführbar sein, dass nichts beschädigt wird und alles sicher angebracht werden kann.

Wenn irgendwer irgendeinen Motor an irgendein Rad montiert, kann das schwer daneben gehen. Nicht nur in puncto Fahrphysik und Sicherheit, sondern auch in Bezug auf Verkehrskontrollen, Garantien und Versicherungen. Bei TRIGO und TRIGO UP erfolgt die Nachrüstung mit dem Steps-Motor ausschließlich über offizielle HASE BIKES Händler, die entsprechend geschult sind, Funktionskontrollen, Probefahrten und intensive Kundeneinweisungen durchführen. Bei der Kombination HASE BIKES Fachhändler + Shimano Steps + TRIGO oder TRIGO UP ist man also auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Bei der Entwicklung von TRIGO und TRIGO UP wurde eine Idee konsequent verfolgt: ein sportliches Delta-Trike zu bauen, das den Namen HASE BIKES verdient, aber deutlich günstiger ist als die bisherigen Modelle. Die Lösung nach jeder Menge Querdenken: Ein one-size-fits-all-Modell, das sich dank des modularen Aufbaus individuell an den Fahrer anpassen lässt. Einfach genial, genial einfach. So bekommt man für knapp 2.000 Euro ein echtes Manufaktur-Rad, das man nach Lust und Budget upgraden kann mit jeder Menge HASE BIKES Original-Zubehör. Und eben auch mit dem Shimano Steps!

Das TRIGO gibt es mit Unten- oder Obenlenker. Mit dem Untenlenker ist man lässiger unterwegs, kann supersportlich die Kurven kratzen und jede Menge Spaß haben. Beim TRIGO UP mit Obenlenker lenkt, schaltet und bremst man wie bei einem „normalen“ Rad. Die Einen lieben daran die intuitive Bedienung, die anderen das Chopper-Feeling. Für beide TRIGO- Modelle gilt: als Delta-Trikes (ein Rad vorne, zwei Räder hinten) sind sie sehr wendig und bieten hohe Kippsicherheit.

Wer also gerade über ein neues Rad nachdenkt, muss sich nicht stundenlang den Kopf zerbrechen, ob E-Bike oder nicht. Man kann ja einfach ein TRIGO nehmen! Und macht das mit dem Motor, wenn man ihn will. Oder braucht. Oder das Geld zusammen hat. Oder nie. Ist schließlich auch eine Option!

Über:

HASE BIKES
Herr Siegfried Schneider
Hiberniastr. 2
45731 Waltrop
Deutschland

fon ..: +49 23 09 – 93 77 0
fax ..: +49 23 09 – 93 77 201
web ..: http://www.hasebikes.com
email : info@hasebikes.com

Seit mehr als zwanzig Jahren entwickelt Dipl. Ing. Marec Hase, Inhaber und Geschäftsführer von HASE BIKES, außergewöhnliche Fahrräder. Seine Delta Trikes und Tandems sind im Freizeitsport gefragt, auf Radreisen, im Familienalltag oder im Reha-Bereich. Ihre innovative Konstruktion, die hochwertige Technik und das mehrfach ausgezeichnete Design machen sie für jeden attraktiv, unabhängig von Alter oder körperlichen Einschränkungen. Durch ein großes Spektrum an Zubehör für verschiedene Anwendungen lassen sich HASE BIKES so individuell an die Bedürfnisse von Radfahrern anpassen, dass die Grenzen zwischen „gesund“ und „handicapped“ verschwinden.
Die HASE BIKES-Manufaktur mit ihrem inzwischen gut 50köpfigen internationalen Team liegt mitten im Ruhrgebiet in einer denkmalgeschützten Halle des ehemaligen Steinkohle-Bergwerks Zeche Waltrop. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was die Räder und die Menschen von HASE BIKES so speziell machen, besuchen Sie www.hasebikes.com.

Pressekontakt:

amedes gbr
Frau Gina Wilbertz
Untere Hardt 7
53773 Hennef

fon ..: +49 2242 90166-13
web ..: http://www.amedes.de
email : hasebikes@amedes.de

Von der Unterwasserwelt bis zum Berggipfel – der Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der ISPO Munich

Über 2.700 Aussteller werden vom 28. bis 31. Januar 2018 auf der weltweit größten Fachmesse für Sportprodukte, der ISPO Munich, erwartet.

BildOb Indoor- oder Outdoor-Sport, allein oder im Team, die Messe deckt die ganze Bandbreite sportlicher Aktivitäten ab. Dies spiegelt auch die Produktpalette der 26 Unternehmen, die auf dem Hongkonger Gemeinschaftsstand in Halle C1 600-1 ausstellen, wider. Wie bereits in den Vorjahren wurde der Stand vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisiert.

Fitness hat Potential
Die steigende Bedeutung von Gesundheit und Fitness ist ein weltweiter Trend. Dieser zeigte sich 2017 auch bei den Hongkonger Ex- und Importzahlen für Sportartikel. Die Exporte erreichten mit einem Volumen von 3,65 Milliarden USD ein Wachstum um 4,9 Prozent gegenüber Vorjahr. Davon entfiel ein Viertel auf die USA, gefolgt von Japan und China. Auf Rang vier der Exportmärkte lag erneut Deutschland mit einem Umsatz von 204 Millionen USD. In die EU gingen insgesamt 23,5 Prozent der Hongkonger Exporte. Hauptproduktkategorien waren Sportausrüstungen und Accessoires, Sportbekleidung und Schuhe.

Gestiegen ist 2017 auch die Zahl der Importe nach Hongkong. Sie wuchs um 2,4 Prozent auf 3,46 Milliarden USD. Hier war das chinesische Festland mit einem Anteil von rund 70 Prozent dominierend, dahinter folgten Italien und die USA. Lag Deutschland 2016 noch auf Rang zehn der Importmärkte, erreichte es 2017 Rang sieben. Mit 68 Millionen USD Importvolumen verdoppelten sich die Einfuhren von Sportartikeln aus Deutschland in die Metropole.

Verbindung von Sport- und Freizeitkleidung
Die Hongkonger Unternehmen auf der ISPO Munich zeigen ihre Leistungsfähigkeit mit einem breiten Portfolio für den In- und Outdoorsport. Dieses reicht von der bequemen und atmungsaktiven Yogabekleidung über Rashguards und wasserabweisende Jacken für den Alpinsport bis hin zu Schuhen, Helmen und Schutzbrillen. Zunehmend gefragt sind Designs, die stylish und modisch beim Sport aussehen und sich gleichzeitig als legere Freizeitkleidung eignen. Im Wassersportsegment werden Badeanzüge und -hosen ebenso angeboten wie Neoprenanzüge, Schutzbrillen und -handschuhe. Das Angebot ergänzen Bälle, Schutzhelme, Sonnenbrillen und andere Accessoires. Transportieren kann man die Sportutensilien in Ruck- und Seesäcken aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Farben und Mustern. Darunter sind auch speziell für die City entwickelte, wasserfeste Rucksäcke, die sich zur Businesskleidung kombinieren lassen. Speziell für Sport und Sportbekleidung geeignet sind Teile wie Sticker, Reißverschlüsse, Anstecknadeln und Verschlüsse, die von drei Unternehmen des Gemeinschaftsstandes präsentiert werden.

Wer sich einen Überblick über den asiatischen Markt für Sport- und Freizeitartikel und dessen Potential verschaffen möchte, sollte im Juli einen Besuch der HKTDC Hong Kong Sports and Leisure Expo erwägen. Sie findet vom 18. bis 24. Juli 2018 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) statt. Die Messe verbindet Marken direkt mit sportbegeisterten Konsumenten und bietet den Ausstellern durch eine Reihe von sportlichen Aktivitäten und Produktvorstellungen ein direktes Feedback für ihre Neuentwicklungen, unter anderem in den Bereichen e-Sports, Wassersport und Cycling.

Über:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt
Deutschland

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

Das 1966 gegründete Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs und verfügt über ein weltweites Netz von über 40 Niederlassungen. In Frankfurt ist das HKTDC seit über 40 Jahren ansässig, seit 2008 mit dem Regionalbüro für Europa.

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council
Frau Christiane Koesling
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt

fon ..: +49-69-95 77 20
web ..: http://www.hktdc.com
email : Christiane.Koesling@hktdc.org

SASH für „EXTRM. Find your limit…“ bei der „NIGHT OF FREESTYLE“

Kaum startet Sash mit ihrer Webshow „EXTRM. Find your limit…“, gibt es schon die erste große Ankündigung: Sie wird mit der Kamera auf der „Night of Freestyle“ unterwegs sein.

BildÜber 30.000 Fans strömten 2016 zu den „Night of Freestyle“ Shows in der ganzen Republik. Die ultimative Freestyle-Show mit wahnsinnigen Stunts und den verrücktesten Extremsportlern dieses Planeten kommt 2018 erstmals nach Stuttgart. Mit dabei – Sash Arien mit ihrer Webshow „EXTRM. Find your limit…“. Sie wird vor Ort mit Kamerabegleitung für die Zuschauer über das sensationelle Spektakel berichten.
Bei der „Night of Freestyle“ wird so gut wie alles in die Luft katapultiert, von Motocross Maschinen über Mountain Bikes, Quads, Schneemobilen bis hin zu BMX Bikes. Die Fahrer jagen mit allem über die Rampen, was Räder hat. Die bekanntesten internationalen Ikonen und Newcomer der Szene bringen die Besucher in der Schleyerhalle zum Ausrasten. Das unglaubliche Showprogramm wird garniert von einem gigantischen Pyro- und Laser-Spektakel. 2018 soll alles noch krasser werden. Frontflips mit dem Buggy als auch mit dem Freestyle Motocross Bike sind integriert. Die Mountainbike-Sportler haben Cashrolls und Triple Backflips versprochen. Diese Show kennt keine Pause, hier bleibt den Zuschauern keine Zeit zum Luftholen. Darum sollten sich die Stuttgarter den 24. Februar 2018 markieren – dann kommt die Night of Freestyle erstmals in die Schleyerhalle. Schon kurz danach werden die Videos, die Sash bei der Show dreht, auf „Live act TV“ zu sehen sein.

Saskia „Sash“ Arien, 25 Jahre alt, Schauspielerin und Moderatorin, war schon vor 1 ½ Jahren mit der Webshow „The VaniChocs – on sporty mission“ sportlich unterwegs, bei der sie zu zweit mit ihrer Show-Kollegin Laura Dasé spannende Sportarten direkt im Selbsttest ausprobierte. Nun will sie sich aber mehr ihrer Leidenschaft für Motorsport und der Extreme widmen und startet daher mit ihrer neuen Show „EXTRM. Find your limit…“ in ein neues Kapitel.

Über:

Live act International/Extrm
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons