Spiel

now browsing by tag

 
 

Der Knaller zu Silvester und mehr als ein Spiel – Party & Co Original von Jumbo

Wenn weltweit mit großem Tamtam und Getöse gefeiert wird, dann ist Silvester.

BildWer statt auf den Ausgehmeilen der Städte lieber eine Hausparty machen möchte, der braucht nicht viel für eine gelungene Fete: Gute Freunde und Familie, leckere Snacks, Partymusik und Spiele, die ein Garant für einen lustigen Silvesterabend sind.

Am besten eignen sich natürlich Spiele, die mit möglichst vielen Personen gespielt werden können.

Beim witzigen Partyspiel „Party & Co Original“ von Jumbo haben bis zu 20 Spieler ab 14 Jahren nicht nur die Chance, mit lustigen Aufgaben die Party aufzupeppen, sondern auch als Sieger des Abends zu bestechen – Lachanfälle sind garantiert.

Dafür bilden sich vier Teams, die jeweils eine Grammofon-Spielfigur auswählen, mit der sie sich auf dem Spielfeld fortbewegen.

Doch obacht bei der Teampartnerwahl. Das perfekte Team hat Zeichen- und Sprachtalente, versteht es, sich mit Gestik und Geräuschen verständlich zu machen, meidet verbotene Worte und kennt viele Marken- und Produktnamen. Wer als erstes Team alle fünf Aufgaben der Hauptfelder und die Finalaufgabe gelöst hat, hat gewonnen.

„Party & Co Original“ ist mehr als ein Spiel – es ist ein echter Partygarant.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.jumbo.eu. Jumbo-Spiele sind im
(Fach-)Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Über „Party & Co Original“
o Brettspiel mit verschiedenen Spielelementen: 400 Aufgaben-Karten, ein Spielbrett, Würfel, 4 Grammofon-Spielfiguren, 20 Punkte-Plättchen, Sanduhr für 30 Sekunden, Zeichenblock und Bleistift, einen Kartenhalter
o Größe: 27 x 27 x 9 cm
o Anzahl Spieler: 3-20
o Altersgruppe: 14+
o Preis: UVP 29,99 Euro

Über:

Jumbo Spiele GmbH
Frau Julie Ulrike Lanz/Pressekontakt
Wasserburg Haus zum Haus 1
40878 Ratingen
Deutschland

fon ..: +49 (0)221 210061
web ..: http://www.jumbo.eu
email : jumbo@agentur-21.de

Über Jumbo Spiele
Als einer der ältesten Spielwarenhersteller Europas begeistert Jumbo seit 1853 mit Puzzles und Spielen rund um Strategie, Wissen und Logik. Die Marke mit dem roten Elefanten steht für Spielspaß, ausgeklügelte Konzepte und Produktqualität auf hohem Niveau. Jumbo ist bekannt für Klassiker wie Stratego, Rummikub, Spiel des Wissens, den Rubik’s Cube sowie die Puzzlereihe „Wasgij“.

Jumbo Spiele GmbH . Wasserburg Haus zum Haus . 40878 Ratingen . www.jumbo.eu

Pressekontakt:

AGENTUR 21
Frau Julie Ulrike Lanz
Lindenstraße 82
50674 Köln

fon ..: +49 (0)221 210061
web ..: http://www.agentur-21.de
email : jumbo@agentur-21.de

SPIEL 2017 Brettspiel-Highlights von 33 Experten + Infografik

33 Brettspiel-Blogger, -Podcaster und -YouTuber nennen ihre Spiele-Highlights für die kommenden Messe SPIEL in Essen.

BildMehr als 1.000 Neuerscheinungen sind mittlerweile für die SPIEL in Essen (26.-29.10.2017), die größte Messe für analoge Gesellschaftsspiele weltweit, angekündigt worden. Das sind eine ganze Menge und es ist schwer die Highlights darin zu finden.

Für den Brettspiel-Blog Abenteuer-Brettspiele.de wurden deshalb mehr als 30 bekannte deutsche Blogger, YouTuber und Podcaster, die über Brettspiele berichten, nach ihren kommenden Highlights für die Messe SPIEL befragt.

Insgesamt wurden 47 neue Spiele und Erweiterungen von den Experten genannt. Im Artikel http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/33-brettspiel-blogger-podcaster-und-youtuber-und-ihre-spiel-highlights-2017 finden sich die Tipps der Experten. Zudem erfährt man, was diese an der SPIEL besonders gefällt und warum es sich lohnt dort hin zu fahren.

Eine Zusammenfassung der meist erwarteten Brettspiele findet sich hier: http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/das-sind-die-meist-erwarteten-brettspiele

Die genannten Brettspiel-Highlights der kommenden Messe spiegeln die große Bandbreite an Gesellschaftsspielen wieder und zeigen, warum dieses Hobby boomt.

Mehr Informationen über die Geschichte und die Entwicklung der Messe SPIEL finden sich zudem in dieser Infografik: http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/spiel-2017-infografik-mit-spannenden-daten

Über:

Abenteuer Brettspiele
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen
Deutschland

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.abenteuer-brettspiele.de
email : redaktion@abenteuer-brettspiele.de

Pressekontakt:

wandooweb
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.abenteuer-brettspiele.de
email : redaktion@abenteuer-brettspiele.de

3P ist EU Distributor vom QLIPP Tennis Sensor

Sondershausen/ Singapur, 28.08.2017 – Die 3P – Price Performance Products GmbH ist ab sofort der europäische Distributor von 9 Degrees Freedom Ltd, dem Hersteller des QLIPP Tennis Sensors aus Singapur

Bild9 Degrees Freedom beginnt so seine Distributions- und Vertriebsaktivitäten in Deutschland und Europa (ausgenommen Italien und Polen).

Der Hersteller aus Asien setzt seinen Fokus auf die Entwicklung innovativer Lifestyle Technologien mit dem Schwerpunkt Sport und Fitness. Das Hauptprodukt, der QLIPP Tennis Performance Sensor, ist ein revolutionärer Smart Sensor inklusive mobiler App (für iOS und Android), der real-time Daten zum Schlagverhalten und Schlägerhaltung aufzeichnet und visualisiert. Auf diese Weise können Tennis Spieler ihr Spiel verbessern. Dies gilt für Anfänger, als auch erfahrenere Spieler.

„QLIPP trifft genau den Puls der Zeit und bringt eine neue Technologie diesmal in den Tennissport. Den Tennis Sensor gibt es jetzt ganz neu in der zweiten Generation, QLIPP Plus, mit einer besseren Datenerfassung und erweiterten App Funktionen. Darüber hinaus freuen wir uns in Zukunft auf weitere Produkte in dem Sportumfeld aus dem Hause QLIPP“ sagt Andreas Hartung, Geschäftsführer bei der 3P GmbH.

„Wir freuen uns, mit 3P einen Distributor für den europäischen Markt gefunden zu haben. In einer Zeit, in der der Markt für Tennis Sensor Technologien stark wächst, werden wir den Nutzern mit QLIPP und 3P zusammen ein attraktives Portfolio anbieten“ sagt Donny Soh, CEO und Mitgründer von QLIPP.

Das Produktportfolio ist nach der IFA 2017 bei 3P in der Distribution und zuerst bei bekannten Etailern verfügbar.

Über:

3P – Price Performance Products GmbH
Herr Jörg Liesenhoff
Kurt-Lindner-Str. 8
99706 Sondershausen
Deutschland

fon ..: +49 3632 5420033
fax ..: +49 3632 5420035
web ..: http://www.3p.de
email : pr@3p.de

Der Sales-Added-Distributor 3P – Price Performance Products GmbH wurde aus dem Etailer OVT hervorgehend 2006 gegründet. Aktivitätsschwerpunkte sind seitdem die Distribution und der konzeptionelle Vertrieb von elektronischen Konsumgeräten, die im Fachhandel, Etail und Großvertriebsformen platziert werden. Zusätzlich bietet 3P komplette Fulfillment Dienstleistungen (Abwicklung, Schnittstellen, Etailer-Anbindungen etc.) für in- und ausländische Lieferanten an. Aufgrund der starken Expansion über die Jahre entwickelte sich 3P zum Exklusivdistributor verschiedener Hersteller im deutschsprachigen Raum. In diesem Rahmen wurde das Marken- und Produktprogramm entsprechend weiterentwickelt und der Fokus auf innovative Multimedia-Technik, mobiles Zubehör und technische Lifestyle Produkte gelegt. Als Ergebnis werden Fachhändlern und Endkunden kontinuierlich aktuelle und attraktive Hersteller und Marken sowie ganze Produktkonzepte zur Verfügung gestellt. http://www.3p.de

Pressekontakt:

3P – Price Performance Products GmbH
Herr Jörg Liesenhoff
Kurt-Lindner-Str. 8
99706 Sondershausen

fon ..: +49 3632 5420033
web ..: http://www.3p.de
email : pr@3p.de

Eventattraktion.de bietet Weltneuheit im Bereich Hüpfburgen

Innovativ und interaktiv – Eventattraktion.de präsentiert neue Generation von Hüpfburgen

BildDie Eventfirma Eventattraktion.de bietet ab sofort brandneue interaktive Spielsysteme zum Verleih an. Die fünf verschiedenen Module versprechen eine Menge Spaß und Action in den Bereichen Messe, Teambuilding oder Wettkämpfen. Eventattraktion.de stellt damit eine neue und innovative Generation an Eventmodulen und Hüpfburgen vor.

Der Countdown zählt runter.. 3, 2, 1 und die zwei Mannschaften stürmen los. Die Buttons innerhalb der Hüpfburg „Active Jump“ leuchten in zwei verschiedenen Farben. Jetzt gilt es möglichst schnell die eigene Farben durch Ausübung von Druck wieder zu löschen. „Neben dem hohen Spaßfaktor trainiert dieses System auf spielerische Weise Reaktion, Koordination, Ausdauer und Teamgeist der Spieler“, so Mehring, der Inhaber von Eventattraktion.de.

Die Active-Module bieten eine hervorragende Möglichkeit, um Freunde, Kollegen oder Kunden herauszufordern. Dabei können sie laut Mehring vielfältig eingesetzt werden: für Firmenfeste, private Veranstaltungen, Messen, aber auch zur Förderung der Teambildung innerhalb von Gruppen. Sie eignen sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Die interaktiven Spielsysteme ergänzen damit das bereits umfangreiche Sortiment des Eventanbieters und geben ihm ein weiteres Alleinstellungsmerkmal auf dem Veranstaltungsmarkt.

Über:

mach-mit Musikverlag & Label
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche
Deutschland

fon ..: 05461 706 274
web ..: http://www.kindermusik-jojos.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

Pressekontakt:

mach-mit Musikverlag & Label
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche

fon ..: 05461 706 274
web ..: http://www.kindermusik-jojos.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

Erste Quizolympiade in Athen!

In Athen findet von 3.-6. November die erste Quiz-Olympiade der Neuzeit statt.

Berlin, den 3.11.2016, vom 3. bis 6. November findet in Athen die erste Quiz-Olympiade der Neuzeit statt!

Im Laufe der vier Tage werden in Einzel-, Doppel- und Teammeisterschaften die besten Quizzer der Welt ermittelt. Über 200 Denksportler und Quizfans aus 30 Nationen werden erwartet. Die Nationen mit den meisten Teilnehmern sind: das Vereinigte Königreich, Norwegen, USA, Belgien, Dänemark, Deutschland, Portugal und Australien. Aus Deutschland nehmen insgesamt zehn Quiz-Athleten teil.
Ein kulturelles Rahmenprogramm, bei dem unter anderem die Akropolis besichtigt werden kann, runden diese besonderen Olympischen Spiele ab.

Für die Deutsche Quiznationalmannschaft werden die aus der ARD-Quizshow „Gefragt-Gejagt“ bekannten „Jäger“ Sebastian Klussmann und Holger Waldenberger sowie die ZDF-Quizchampions Dr. Manuel Hobiger und Thorsten Zirkel antreten. Die Quiz-Olympiade wird künftig in einem vier Jahres-Rhythmus ausgetragen werden.

Veranstalter der Wettbewerbe ist die International Quizzing Association (iQa), die auch jährlich die Weltmeisterschaft (WQC) und Europameisterschaft (EQC) ausrichtet. Deutschland wird durch den Deutschen Quiz-Verein (DQV) repräsentiert.

Weitere Informationen zur Quizolympiade: http://quizolympiad.com/
Informationen zum DQV: http://www.quizverein.de/

Über:

Deutscher Quiz-Verein (DQV) e.V.
Herr Sebastian Stoll
Neue Licher Pforte 15a
35423 Lich
Deutschland

fon ..: 015222122908
web ..: http://www.quizverein.de
email : events@quizverein.de

Der Deutsche Quiz-Verein e.V. wurde im Sommer 2011 von engagierten Quizspielern und Freunden in Berlin gegründet und hat als Ziele die Förderung des Quizzens als Wettkampfsport und Form der Wissensvermittlung in Deutschland, sowie die Durchführung der jährlichen Quizweltmeisterschaft (WQC) auf deutschem Boden und die Kooperation mit nationalen und internationalen Quizverbänden.

Pressekontakt:

Deutscher Quiz-Verein (DQV) e.V.
Herr Sebastian Stoll
Neue Licher Pforte 15a
35423 Lich

fon ..: 015222122908
web ..: http://www.quizverein.de
email : events@quizverein.de

Move2Play: Spiele-App Fitness Race fördert Bewegung im echten Leben

Wer in der neuen Spiele-App Fitness-Race vorankommen möchte, muss sich im echten Leben bewegen. Seit heute kann das Mobile Game im Apple App Store kostenlos heruntergeladen werden.

BildBerlin, 2. November 2016 – Fitness Race (www.fitnessrace.de) ist eine neue Spiele-App mit Move2Play-Ansatz: wer sich im echten Leben bewegt, gewinnt das Spiel. Ob allein oder im Mehrspieler-Modus – der vom Schrittzähler im iPhone gemessene Lauffortschritt wird virtuell im Spiel dargestellt. Nutzer können sich bei Fitness Race berühmte Orte auf der ganzen Welt „erlaufen“, die als 3D-Landschaft im Comic-Stil gestaltet sind. Gemeinsam können sich Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder über alle Kontinente hinweg ein virtuelles Rennen liefern. Das Spiel mit mehreren Teilnehmern bietet zusätzlich eine strategische Komponente: Power Items im Mario-Kart-Stil beschleunigen oder verlangsamen die Läufer und bringen so zusätzlich Spannung in den Wettlauf.

Spielerischer Anreiz zur Bewegung
Beim Spazierengehen im warmen Sydney entstand im Winter 2014 die Idee zum Mobile Game. Fitness Race-Gründer Andreas Riedel dazu: „Ich dachte damals an meine Freunde und Kollegen, die sich zur gleichen Zeit im kalten Deutschland zur Bewegung eher zwingen mussten. Ich wollte seitdem eine spielerische Lösung finden, die dabei hilft, den inneren Schweinehund zum Spazierengehen oder Laufen zu überwinden. Fitness Race hilft dabei, Bewegung und Spaß positiv miteinander zu verbinden.“

Unkompliziertes Handling, unterhaltende Motivation
Fitness Race liest die Daten des eingebauten Schrittzählers im iPhone. Diese werden 1:1 in virtuelle Schritte des Spiels umgewandelt. Die tatsächliche GPS-Position oder andere Daten des Nutzers erhebt die App nicht. Andere Schrittzähler – bspw. in Fitnessarmbändern – können auch für Fitness Race verwendet werden, sofern sie kompatibel mit dem Apple HealthKit sind. Um Schritte zu sammeln, muss die App nicht geöffnet sein – der Spielfortschritt kann jederzeit nach Belieben verfolgt werden. Nutzer können eigene Avatare erstellen, die ihre virtuellen Rennen bestreiten. So bietet das Spiel einen unterhaltsamen Anreiz, im wahren Leben einfach mal die Treppe zu nehmen, um zusätzlich gemachte Schritte zum Vorankommen bei Fitness Race zu verwenden.

Presse- und hochaufgelöstes Bildmaterial können Sie unter nachfolgendem Link herunterladen und frei verwenden: http://bit.ly/Presse-FitnessRace

App Store: https://itunes.apple.com/app/id1033820449?mt=8

Videoauszüge zu Fitness Race:
Charakter Editor: https://www.youtube.com/watch?v=n-x9vhNSEq0
Power Items Compilation: https://www.youtube.com/watch?v=tojgdvkzzSQ
Start eines Singleplayer Rennens: https://www.youtube.com/watch?v=yyO9VL7UoWA

Über Gründer Andreas Riedel und Fitness-Race
Anfang 2009 gründete Andreas Riedel Anfang 2009 zusammen mit zwei Freunden das Startup stanwood. Das Unternehmen konnte die entwickelte TV-Programm-App „ON AIR“ erfolgreich in sieben Ländern weltweit veröffentlichen. In 2015 wurde stanwood von der Funke Mediengruppe übernommen. Mit der im Mai 2015 gegründeten Celanda GmbH möchte Andreas Riedel: „Mehr Apps für eine bessere Welt entwickeln“. Mit Fitness Race will er dabei helfen, Bewegung in etwas Lustiges und Spannendes zu verwandeln. Ende 2016 wird Andreas Riedel zusätzlich die App „CarbonHero“ launchen, mit der Nutzer ihre persönlichen CO2-Emissionen kompensieren können.

Über:

Celanda GmbH
Herr Andreas Riedel
Ehrenbergstr. 16a
14169 Berlin
Deutschland

fon ..: + 49 700 2352 6320
web ..: http://www.fitnessrace.de
email : info@celanda.de

Pressekontakt:

Tonka GmbH
Frau Julia Riemer
Alt-Moabit 93
10559 Berlin

fon ..: 030 2759597317
web ..: http://www.tonka-pr.com
email : julia.riemer@tonka-pr.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons