Software

now browsing by tag

 
 

Planung in der Verfahrenstechnik mit moderner Software

Verfahrenstechnische Planung bedarf heute einer modernen Software, die den Planungsprozess unterstützt und optimiert

BildMoers – 18. April 2018: In der Verfahrenstechnik unterliegen die Planer einem immer höheren Zeitdruck. Selbst für ein Angebot muss die Planung möglichst schnell und mit einer sehr hohen Qualität durchgeführt werden. Eine intelligente Software für die Verfahrenstechnik erleichtert diese Aufgaben.

Herausforderungen in der Verfahrenstechnik
Die verfahrenstechnische Planung hat viele Aufgabenbereiche und eine davon ist die Dokumentation der Planung in einem Verfahrensfließbild. In diesem werden alle in der Anlage benötigten Komponenten als Symbole auf einer Zeichnung festgehalten. Diese werden logisch durch Linien verbunden, die meist für Rohrleitungen stehen. Die Fließbilder beinhalten natürlich auch die benötigten Symbole für die Instrumente für die Messung oder Steuerung. All dies lässt sich mit jeder beliebigen grafischen Software lösen. Doch die Herausforderung steckt im Detail.

Realisierung einer verfahrenstechnischen Anlage
Das Verfahrensfließbild stellt die Übertragungsprozesse zwischen strömenden Medien in Form von Symbolen und Linien dar. Ebenso verdeutlicht es alle gerätetechnischen Zusammenhänge, die für eine praktische Abwicklung notwendig sind. Damit die Anlage später optimal funktionieren kann, müssen mit Einplanung jeder einzelnen Komponente auch deren Eigenschaften genau festgelegt werden. Üblicherweise werden dazu die Eigenschaften jeder einzelnen Komponente manuell in den verschiedensten Dokumenten festgehalten. Das ist sehr arbeitsintensiv, umständlich und fehleranfällig.

Schlanke Prozesse schaffen Zeit für Mehr
Jedes Unternehmen sucht nach Möglichkeiten Geld zu sparen. Eine davon liegt in den Prozessen des Unternehmens, denn durch die Verkürzung einzelner Prozesse schafft man Freiraum. Nimmt man die einzelnen Projekte, dann schafft man sich Zeit, um mit dem gleichen Team noch mehr Projekte gleichzeitig zu bearbeiten. Die einfachste Möglichkeit ist hier die Wahl der richtigen Software, die dem Team viele manuelle Aufgaben abnimmt und einige gar komplett automatisiert.

Die richtige verfahrenstechnische Software schafft mehr
Eine moderne Software unterstützt die verfahrenstechnische Planung, indem sie die in Form von R&I-Fließbildern erstellten Dokumentationen auswertbar macht. Dabei trägt das Planungsteam lediglich bei der Erstellung des Verfahrensfließbildes die Eigenschaften für die einzelnen Komponenten direkt bei der Platzierung der Symbole und der Linien ein. Danach können alle Informationen in Form unterschiedlicher Berichte oder Stücklisten einfach aus der verfahrenstechnischen Planung abgeleitet werden. Die manuelle Erstellung einzelner Dokumente entfällt komplett. Auch die Fehler werden reduziert, da die Software die Dokumente immer auf Basis der aktuellsten Planung erstellt.

Mehr Qualität in der verfahrenstechnischen Planung
Neben der Dokumentation bringen moderne Software-Lösungen Funktionen mit, die eine hohe Qualität der verfahrenstechnischen Planung garantieren. Dabei überprüfen die Systeme beispielsweise, ob die Nummerierung ordnungsgemäß durchgeführt wurde oder alle Details für die Planung eingetragen wurden. Konsistenzprüfungen sorgen zusätzlich dafür, dass potenzielle Fehler frühzeitig erkannt und dem Team in Form eines Berichtes zur Verfügung gestellt werden. Das alles erfordert keinen zusätzlichen Zeitaufwand, sondern wird von der Software ganz automatisch durchgeführt.

Heute investieren, morgen profitieren
Eine verfahrenstechnische Software, die eine Vielzahl dieser Funktionen unterstützt muss nicht unbedingt teuer sein. Bereits mit einer Investition von ein paar tausend Euro kann man sein Team mit mehreren Lizenzen einer modernen R&I-Software ausstatten. Oft stehen Video-Tutorials oder komplette Handbücher zur Verfügung, mit denen man die Software auch in Eigenregie schnell erlernen kann. Der Return kommt dabei bereits mit dem ersten Projekt, denn die Planung weist jetzt mehr Qualität auf und wird in einer kürzeren Zeit durchgeführt. Auch die Stücklisten passen ab jetzt immer zu der entsprechenden Planung.

Software für die Verfahrenstechnik noch heute herunterladen
Einer der Software-Anbieter in diesem Bereich ist CAD Schroer. Mit der R&I-Software M4 P&ID FX deckt er alle Anforderungen für die verfahrenstechnische Planung ab. Neben den R&I-Funktionalitäten inklusive umfangreicher Symbolkataloge, einer Konsistenzprüfung und der automatischen Stücklistenerzeugung, enthält die Software auch Basisfunktionen für die 2D-Konstruktion. Umfangreiche Schnittstellen zu anderen Systemen sorgen für einen unkomplizierten Datenaustausch mit Kunden oder Lieferanten.
M4 P&ID FX ist in einem Paket inklusive Updates und Support für ein Jahr für nur 1.250,- EUR erhältlich. Mithilfe einer Testversion und detaillierten Video-Tutorials kann die Software schnell getestet und im Unternehmen eingeführt werden. Mit einer intelligenten Software für die Verfahrenstechnik sind die Herausforderungen zu meistern.

So lösen Sie die größten Probleme mit Software in der Verfahrenstechnik:
http://www.cad-schroer.de/news-events/artikel/planung-in-der-verfahrenstechnik-mit-moderner-software?utm_source=pressemitteilung&utm_medium=portal&utm_campaign=20180418_Verfahrenstechnik-software

Kostenloser Download der Testversion:
http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-pid-fx/kostenlose-testversion

Über CAD Schroer
CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Seit über 30 Jahren betreut CAD Schroer Kunden aus den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS(TM), STHENO/PRO®, M4 ISO und M4 P&ID FX, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

CAD Schroer ist zusätzlich ein autorisierter PTC-Partner in den Bereichen Entwicklung, Schulung, Service und Vertrieb. Durch seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter bietet der Software-Entwickler einen hohen Mehrwert für die komplette Bandbreite an Lösungen und Dienstleistungen im PTC-Produktumfeld.

Kontakt
Gudrun Tebart
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 11
47447 Moers

Website: www.cad-schroer.de
Email: marketing@cad-schroer.de

Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
Schweiz: +41 44 802 89 80
England: +44 1223 460 408
Frankreich: +33 141 94 51 40
Italien: +39 02 49798666
USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

Über:

CAD Schroer GmbH
Frau Gudrun Tebart
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers
Deutschland

fon ..: +49 2841 91840
fax ..: +49 2841 918444
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

CAD Schroer GmbH
Frau Gudrun Tebart
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers

fon ..: +49 2841 91840
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com

Der einfachste Weg, Isometrien für Rohrleitungen zu erstellen

Eine durchgehende Rohrleitungsplanung beinhaltet auch die Nutzung von unmaßstäblichen Rohrleitungsisometrien für die Fertigung und die Dokumentation

BildMoers, Deutschland – 10. April 2018: Wer seine Rohrleitungen schnell und unkompliziert fertigen möchte, nutzt Rohrleitungsisometrien. Basierend auf diesen Dokumenten können die Rohre analysiert, gefertigt und dokumentiert werden. Ein unverzichtbares Werkzeug, von dem immer noch zu wenig Gebrauch gemacht wird.

Rohrleitungsplanung: 3D bevorzugt
Die maschinennahe Rohrleitungsplanung wird typischerweise mit einer 3D CAD Software, wie Creo Piping von PTC oder im Großanlagen-Format mit Hilfe einer Anlagenbausoftware, wie MPDS4 von CAD Schroer, vorgenommen. Diese Lösungen sind mehr als erschwinglich, betrachtet man die damit gewonnene Planungsgeschwindigkeit oder -qualität. Das Ergebnis ist immer eine detaillierte Planung der Rohrleitungsverläufe inklusive aller Stücklisten für Rohre, Ventile, Dichtungen oder Schrauben.

3D bringt Automatisierung für die Rohrleitungsisometrien
Ist die Rohrleitungsplanung in 3D einmal erzeugt worden, können daraus auf Knopfdruck die unterschiedlichsten Dokumente abgeleitet werden. 2D-Zeichnungsableitungen oder Stücklisten gehören dabei zum Standard. Besonders interessant wird es jedoch bei Rohrleitungsisometrien. Diese sind in ihrem Aufbau nur für Experten verständlich, die jedoch daraus in kürzester Zeit alle benötigten Informationen ableiten können. Mit dem Zusatzmodul M4 ISO können alle in der Creo Piping oder MPDS4 Planung enthaltenen Rohrleitungen per Knopfdruck in Rohrleitungsisometrien umgewandelt werden. Diese beinhalten dann alle dazugehörigen Listen für die Fertigung und die Dokumentation.

Rohrleitungsisometrien aus einem Guss
Die Software zur automatischen Erzeugung unmaßstäblicher Rohrleitungsisometrien M4 ISO von CAD Schroer bietet die Möglichkeit die Isometrien in ihrer Form und ihrem Aussehen, komplett an das eigene Unternehmen anzupassen. Die Isometrien werden danach komplett automatisch und direkt mit den Zeichnungsvorlagen des Unternehmens erstellt. M4 ISO kann entweder zusammen mit Creo Piping oder MPDS4 getestet werden. Beide Softwarelösungen sind auf der Website von CAD Schroer erhältlich.

Der einfachste Weg, Isometrien für Rohrleitungen zu erstellen
http://www.cad-schroer.de/news-events/artikel/isometrien-fuer-rohrleitungen-auf-knopfdruck-erstellt?utm_source=pressemitteilung&utm_medium=connektar&utm_campaign=20180404_Iso-auf-Knopfdruck

Mit dem Zusatzmodul M4 ISO können alle in der Creo Piping oder MPDS4 Planung enthaltenen Rohrleitungen per Knopfdruck in Rohrleitungsisometrien umgewandelt werden.

Über:

CAD Schroer GmbH
Frau Gudrun Tebart
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers
Deutschland

fon ..: +49 2841 91840
fax ..: +49 2841 918444
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

CAD Schroer GmbH
Frau Gudrun Tebart
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers

fon ..: +49 2841 9184-61
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com

eConfigure KNX Lite: KNX-Programmierung leicht gemacht

o Neue Software für KNX-Konfiguration bei Wohn- und Zweckbauten
o Schnelle und komfortable Inbetriebnahme durch grafische Benutzeroberfläche

BildRatingen/Wiehl, April 2018. Mit eConfigure KNX Lite vereinfacht Schneider Electric die Entwicklung, Inbetriebnahme und Konfiguration der Haus- und Gebäudesteuerung für Wohn- und Zweckbauten kleiner und mittlerer Größe. Mit der Software spricht Schneider Electric vor allem Installateure und Systemintegratoren an, denen der Einsatz der ETS5-Software für KNX-Projekte bislang zu komplex war. Der entscheidende Vorteil von eConfigure KNX Lite ist die grafische Benutzeroberfläche mit intuitivem Userinterface. Darüber lassen sich auf dem PC per Drag-and-Drop direkt die gewünschten KNX-Funktionen auf Basis von Grundrissen erstellen und später auf Tablet, Smartphone oder Touchpanel steuern. Die Programmierung über die ETS-Software entfällt. Das heißt für den Installateur: Mit der Software von Schneider Electric spart er kleinteilige Arbeitsschritte, die Konfiguration von KNX-Projekten wird für ihn einfacher, schneller und komfortabler.

Je nach geplanter Raum-Situation empfiehlt eConfigure KNX Lite die dafür geeigneten Aktoren für den Schaltschrank. Dazu beinhaltet die Software eine aktuelle Bibliothek verfügbarer KNX-Geräte von Merten und Schneider Electric, die auch den bisher erforderlichen Download der Gerätedateien erspart. Bis zu 250 KNX-Geräte lassen sich in ein Projekt integrieren. Eine kostenlose Demoversion der neuen Software ist zum Download unter https://partner.schneider-electric.com/partners/Menu/Login verfügbar.

Über:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Schneider Electric ist ein führendes Unternehmen für den digitalen Wandel bei Energiemanagement und Automatisierung in Wohngebäuden, Gebäuden, Rechenzentren, Infrastruktur und Industriebereichen.

Mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern ist Schneider der unangefochtene Marktführer für Energiemanagement – Mittelspannung, Niederspannung und sichere Energieversorgung – sowie für Automatisierungssysteme. Wir bieten integrierte Effizienzlösungen, die Energie, Automatisierung und Software kombinieren.

Wir arbeiten in unserem weltweiten Ökosystem mit der größten Partner-, Integratoren- und Entwicklergemeinde auf unserer offenen Plattform zusammen, um Echtzeitkontrolle und betriebliche Effizienz zu ermöglichen.

Großartige Mitarbeiter und Partner machen Schneider zu einem großartigen Unternehmen und unser Engagement für Innovation, Vielfalt und Nachhaltigkeit stellt sicher, dass das Leben gemäß dem Slogan „Life Is On“ überall weiterläuft – für jeden und jederzeit.

www.schneider-electric.com

Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Frau Bärbel Ritter
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar

fon ..: 0261-963 757-0
web ..: http://www.riba.eu
email : britter@riba.eu

McBüro-Kalender-Modul: Termine auf einen Klick generieren

Die Terminplanung ist ein wesentliches Element für jedes erfolgreiche Unternehmen. Darum sind Terminerstellung auf einen Klick und individuelle Kalender für jeden Mitarbeiter ein mächtiges Werkzeug.

BildBesonders effizient ist ein Kalender-Modul, wenn es in die Hauptsoftware integriert ist und damit Zugriff auf alle relevanten Daten hat. So können die Mitarbeiter nicht nur logistisch perfekt eingesetzt werden, sondern ihnen stehen auch die wichtigsten Daten zum Kunden, zu den Ressourcen und zum Projekt zur Verfügung. Über ein Pop-up-Fenster können weitere Informationen zum Termin eingegeben werden. Dieses mächtige Werkzeug ist neu in die ohnehin schon sehr umfangreiche All-in-one-Bürosoftware McBüro integriert worden. Das Kalender-Modul bietet neben der Tages-, Wochen- und Monatsansicht auch eine einzigartige, visuell ansprechende Form der Kalenderdarstellung: In der Horizontansicht ist die Dauer aller Termine auf einen Blick erkennbar. Sollte sich ein Termin verschieben, so lässt er sich einfach per Drag&Drop an der gewünschten Stelle platzieren.

Klare Oberfläche für intuitives Arbeiten

Doch das Kalender-Modul ist nicht die einzige Neuerung, denn die aktuelle Version von McBüro bietet eine Vielzahl an weiteren Verbesserungen. Es gibt diverse zusätzliche Features, die das Arbeiten für den Anwender leichter machen. Dazu gehören eine noch klarere Oberfläche für intuitiveres Arbeiten sowie ein optimiertes User-Interface. Das Design ist modern und bedienungsfreundlich, sodass das Arbeiten leicht von der Hand geht. Ein weiteres neues Modul trägt den Namen „Kundendienst“ und verwaltet Wartungs- und Reparaturaufträge, die auf diese Weise perfekt gesteuert und kontrolliert werden können.

Archivsystem mit Drag&Drop-Funktion

Die modular aufgebaute Business-Software wurde an vielen Stellen überarbeitet und erweitert. Das integrierte Archivsystem, das die wesentlichen rechtlichen Anforderungen erfüllt, verfügt nun über eine Drag&Drop-Funktion, sodass Dokumente noch leichter eingefügt werden können. Die revisionssichere Archivierung der steuerrelevanten Daten ist für Unternehmen mittlerweile gesetzlich vorgeschrieben. Mit seiner intelligenten Suchfunktion bietet McBüro dem Anwender schnelle und sichere Ergebnisse. Das Modul Leads ermöglicht es, die Kundenakquise effizient zu steuern und jederzeit bedarfsgerechte Angebote zu erstellen.

Vielfältige Verbesserungen

Optimierungen gibt es auch im Bereich Auftrag, wo z. B. die Abschlagsrechnungsverwaltung aktualisiert wurde. Entsprechend zum Korrespondenzmodul ist nun auch beim Druck von Serienbriefen aus dem Adressbereich die Mitarbeiterunterschrift auswählbar. Der Zugang zum Warenbuch gestaltet sich intuitiver und der Auftragsbereich glänzt mit einem verbesserten Wareneingang. Zudem sind in der neuen Version beliebig viele Preisgruppen pro Artikel anlegbar und es gibt separate Ansichten für Einkaufs- und Verkaufspreise. Durch die Angabe eines Gültigkeitsdatums ist der Anwender nun in der Lage, Aktionspreise für einen begrenzten Zeitraum zu erfassen. In der Finanzbuchhaltung präsentiert sich der Mahnlauf komplett runderneuert, ebenso wie das Projektmodul, das vollständig überarbeitet wurde.

McBüro ist individuell konfigurierbar

McBüro ist individuell konfigurierbar, sehr übersichtlich und läuft auf allen aktuellen Betriebssystemen. Mit der App McBüro Go können Unternehmer über iOS-Geräte (iPhone/iPad) jederzeit von außerhalb auf ihre Daten zugreifen, eine Auftragserfassung ist sogar unterwegs möglich. Die sinobit GmbH hat McBüro bereits im Jahr 1991 auf den Markt gebracht und die Business-Software seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und den Anforderungen angepasst.

https://mcbuero.info

Über:

sinobit GmbH
Herr Willi Kamann
Buckhörner Moor 110
22846 Norderstedt
Deutschland

fon ..: 040 325 95 28 30
web ..: http://www.mcbuero.info
email : info@sinobit.de

Die sinobit GmbH hat vor 25 Jahren die Bürosoftware McBüro entwickelt und seitdem kontinuierlich jedes Jahr verbessert. In diesem Jahr hat das Hamburger Unternehmen auf der CeBit in Hannover den Innovationspreis IT für McBüro erhalten.

Pressekontakt:

media K.U.L.
Herr Kerstin Lieber
Buddenbaumstraße 31 a
48231 Warendorf

fon ..: 02581-4584365
web ..: http://www.mediakul.de
email : lieber@mediakul.de

Masterpact MTZ 1 ergänzt Leistungsschalter-Reihe

o Neuer Leistungsschalter Masterpact MTZ1 mit Energiemessung gemäß Genauigkeitsklasse 1
o Erweiterbare Software-Module erlauben niedrige Erstinvestition

Ratingen, März 2018 – Mit dem Masterpact MTZ 1 bietet Schneider Electric einen Leistungsschalter mit integrierter Strom- und Energiemessung im Bereich 630 A bis 1600 A an. Er vervollständigt die Masterpact MTZ-Baureihe für Wirkenergie- und Energiemessungen in der Genauigkeitsklasse 1 nach IEC/EN 61557-12. Herzstück des Masterpact MTZ ist das Steuer- und Auslösegerät Micrologic X: Die Software-Module des Micrologic X liefern alle Schutz- und Messfunktionen und sind flexibel erweiterbar. Software-Funktionen können als digitale Module
ergänzt werden. Sie sind online im Webstore „GoDigital“ verfügbar und können direkt auf dem Steuer- und Auslösegerät Micrologic X installiert werden. Die Möglichkeit, Softwaremodule skalierbar einzusetzen, erlaubt Planern und Schaltanlagenbauern, den MTZ-1-Leistungsschalter mit geringer Erstinvestition zu planen und bei verändertem Bedarf flexibel zu erweitern.

NFC-Schnittstelle ermöglicht berührungslose Kommunikation per Smartphone

Besonders interessant für Betreiber von Gebäudekomplexen ist die einfache Kontrolle und Steuerung von Energieverbräuchen aus der Ferne. Die umfassende Selbstdiagnose und Ereignisverwaltung werden nicht nur auf dem Smartphone oder lokal auf dem Display am Schaltpanel angezeigt, sondern sind dank integrierter Weboberfläche auch weltweit von jedem beliebigen Ort aus abrufbar. Im Ereignisfall kann sofort steuernd reagiert werden. Als Kommunikationsschnittstellen stehen USB, Ethernet, Bluetooth (BLE) sowie NFC zur Verfügung.

Über:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Schneider Electric ist ein führendes Unternehmen für den digitalen Wandel bei Energiemanagement und Automatisierung in Wohngebäuden, Gebäuden, Rechenzentren, Infrastruktur und Industriebereichen.

Mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern ist Schneider der unangefochtene Marktführer für Energiemanagement – Mittelspannung, Niederspannung und sichere Energieversorgung – sowie für Automatisierungssysteme. Wir bieten integrierte Effizienzlösungen, die Energie, Automatisierung und Software kombinieren.

Wir arbeiten in unserem weltweiten Ökosystem mit der größten Partner-, Integratoren- und Entwicklergemeinde auf unserer offenen Plattform zusammen, um Echtzeitkontrolle und betriebliche Effizienz zu ermöglichen.

Großartige Mitarbeiter und Partner machen Schneider zu einem großartigen Unternehmen und unser Engagement für Innovation, Vielfalt und Nachhaltigkeit stellt sicher, dass das Leben gemäß dem Slogan „Life Is On“ überall weiterläuft – für jeden und jederzeit.

www.schneider-electric.com

Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Frau Bärbel Ritter
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar

fon ..: 0261-963 757-0
web ..: http://www.riba.eu
email : britter@riba.eu

Kassensysteme müssen gesetzlichen Anforderungen entsprechen

Holger Mayr von Neubacher Kassen + Waagen aus Alsdorf betont, dass sich viele Unternehmen noch immer nicht auf die neue Welt in der Kassenführung eingestellt haben. Das kann riskant sein, warnt er.

BildIn Deutschland wird seit geraumer Zeit gerne über das Bargeld diskutiert. Sogar die Abschaffung stand zur Debatte. Der Hintergrund: Die Steuersicherheit soll erhöht, Hinterziehung bei Bargeschäften so gut wie unmöglich gemacht werden. „Diese Diskussion hat sich zwar fürs Erste erledigt. Aber dennoch stehen Unternehmen mit viel Bargeldgeschäft unter Beobachtung. Das zeigt vor allem die neue Gesetzgebung rund um die Kasse. Gastronomen, Einzelhändler, Kaufhäuser und Filialisten, Bäckereien, Schwimmbäder, Gesundheitseinrichtungen und, und, und: Sie alle haben die Herausforderung, ihre Kassensysteme auf die neue Welt einzustellen und sich gegen Kritik durch die Steuerbehörden abzusichern“, sagt Holger Mayr von Neubacher Kassen + Waagen aus Alsdorf und Köln (www.neubacher.info). Das traditionsreiche Unternehmen versorgt Betriebe mit Bargeschäft seit vielen Jahren mit hochwertigen Kassensystemen.

„Wir sehen, dass der Druck steigt. Es hat mit der Verpflichtung zur digitalen Aufzeichnung aller Kassenvorgänge, den sogenannten GoBD, angefangen, setzt sich jetzt mit den neuen Möglichkeiten der Steuerverwaltung, durch eine unangekündigte Kassennachschau die Bargeschäfte auch ohne Anordnung einer Betriebsprüfung zu kontrollieren, fort und wird in Zukunft weiter verschärft. So ist beispielsweise schon klar, dass ab dem Jahr 2020 elektronische Aufzeichnungssysteme über eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung verfügen müssen, um den Manipulationsschutz der digitalen Aufzeichnungen sicherzustellen. Das sind komplexe Themen, auf die sich Unternehmer dringend einstellen müssen“, warnt Holger Mayr.

Er hat die Erfahrung gemacht, dass viele Händler und Gastronomen die neuen Verpflichtungen eher nur beiläufig betrachten. Allein die Umstellung auf GoBD-konforme Kassen sei noch lange nicht bei allen Unternehmen angekommen, die Quote liege beispielsweise im Gastgewerbe gerade einmal bei etwas über 30 Prozent. „Damit setzen sich Unternehmer erheblichen Risiken aus. Denn der Gesetzgeber sieht drakonische finanzielle Sanktionen für Verstöße gegen die Kassengesetze vor, diese können je nach Vorwurf bis zu 50.000 Euro betragen. Ich kann nur raten, dass alle Unternehmen mit Kassengeschäft sich schnellstmöglich mit der neuen Welt auseinandersetzen und die richtigen Schritte ergreifen, sich gesetzeskonform aufzustellen.“

Neubacher Kassen + Waagen setzt dafür auf moderne Systeme, die allen Anforderungen genügen und individuell für jeden Betrieb programmiert werden können. Damit seien nicht nur die gesetzlichen Vorgaben sichergestellt, sondern jedes Unternehmen könne seine spezifischen Wünsche mit der Kasse umsetzen. „Natürlich sind die Herausforderungen von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich. Eine schicke Kaffee-Bar möchte die Kasse vielleicht mit den Tablets der Service-Mitarbeiter und dem eigenen Buchungssystem verknüpfen, während eine Bäckerei mit zehn Filialen einen Standard benötigt, um alle Warengruppen zu programmieren und ständig erweitern zu können“, gibt Holger Mayr zwei Beispiele. „Darauf haben wir uns konsequent eingestellt und Lösungen geschaffen, die der Individualität unserer Kunden entspricht.“

Der Fokus liegt neben dem Vertrieb von Kassensysteme darauf, immer nah am Kunden zu bleiben und ihn eng bei allen Herausforderungen im Alltag zu begleiten. Die Techniker könnten dann gemeinsam mit dem Kunden im Betrieb die Wünsche besprechen und in der Programmierung umsetzen.

Über:

NEUBACHER KASSEN + WAAGEN
Herr Holger Mayr
Carl-Zeiss-Straße 8
52477 Alsdorf
Deutschland

fon ..: 02404 22056
web ..: http://www.neubacher.info
email : info@neubacher.info

Über Neubacher Kassen + Waagen

Neubacher Kassen + Waagen GmbH & Co.KG mit Sitz in Alsdorf bei Aachen und in Köln ist traditionell starker Partner für moderne Kassensysteme für Handel, Gastronomie, Hotellerie und Bäckerei. Das von Holger Mayr geführte Unternehmen ist in ganz Nordrhein-Westfalen für seine Kunden tätig und übernimmt neben dem Verkauf von Kassensystemen auch die umfassende Beratung, Programmierung und den dauerhaften Service, um für Einzelhändler, Filialisten, Hoteliers und Gastronomen beste Ergebnisse zu gewährleisten. Ob mit Touchscreen, Scanner, Drucker, Waage oder schneller Schnittstelle zur Einbindung in die Warenwirtschaft: Neubacher Kassen + Waagen hält für jede Anforderung die richtige Kasse bereit. Im Fokus steht, die Kunden bei allen ihren Fragestellungen rund um den Einsatz von Kassensystemen professionell zu begleiten und sie dahingehend zu unterstützen, allen aktuellen und zukünftigen steuerlichen und rechtlichen Pflichten gerecht zu werden, insbesondere hinsichtlich der manipulationssicheren Datenaufzeichnung. Eine individuell programmierte, moderne Kasse erfüllt alle Anforderungen für die digitale Betriebsprüfung und schützt Unternehmen vor zum Teil erheblichen Konsequenzen im Rahmen einer Steuerprüfung und/oder unangekündigten Kassennachschau. Ebenso lassen sich alle Kassen von Neubacher Kassen + Waagen über Schnittstellen mit der unternehmenseigenen Software verknüpfen, zum Beispiel in einem Hotel. So wird das Kassensystem vollständig in den organisatorischen Kreislauf eines Betriebs eingebunden. Mehr Informationen unter: www.neubacher.info

Pressekontakt:

Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Herr Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach

fon ..: 01705200599
web ..: http://www.pp-text.de
email : info@pp-text.de

Paperless Bibel – hilfreicher Ratgeber leitet Sie Schritt für Schritt zum papierlosen Büro an

André Nünninghoff macht den Übergang zum papierlosen Büro in „Paperless Bibel“ simpel und einfach im eigenen Büro oder Unternehmen umsetzbar.

BildPapier ist trotz allen technologischen Entwicklungen in vielen Büros noch kaum wegzudenken. Autor André Nünninghoff hat eine Vision. Er möchte die Büros deutscher Kleinunternehmer und Mittelständler zu papierlosen Büros machen. In „Paperless Bibel“ hat er für diese alles an Wissen zusammengetragen, was er auf seiner Reise als Paperless Pioneer erfahren durfte. Mit den in seinem Buch verfassten Ratschlägen können Sie ein papierloses Büro endlich planen und umsetzen. Denn am Ende geht es nur um drei Dinge: Mehr Zeit – Mehr Freiheit – Mehr Ordnung!

Nünninghoff klärt in seinem inspirierenden Werk „Paperless Bibel“, warum das papierlose Büro die Organisation der Zukunft ist, Tipps & Tricks, mit denen Ihr Büro zeit- und ortsunabhängig wird, Hackz, die Ihnen helfen mehr Zeit für die wichtigen Dinge zu haben, Beispiellösungen & Checklisten für Ihre Projekte und bietet darin eine umfangreiche Vorstellung und Bewertung von Tools. Denn das „Hinkommen“ ist die eine Kunst, aber das „Dranbleiben“ die wirkliche Herausforderung. Gerne verrät Nünninghoff Ihnen die Tricks, die er verwenden konnte und natürlich auch die Fehler, die Sie sich sparen können. Leser, die sich an die Anleitungen in „Paperless Bibel“ halten, werden schnell mehr Zeit für die wichtigeren Dinge aufbringen können.

„Paperless Bibel“ von André Nünninghoff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1859-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Neue Schnittstellen für hotelkit

Die Mitarbeiter-Software hotelkit bietet weitere Schnittstellen zu etablierten Softwareanbietern, um beispielsweise Gästeanfragen oder Dienstpläne effektiver untereinander kommunizieren zu können.

BildRund 25.000 Mitarbeiter in über 500 Hotels weltweit nutzen hotelkit täglich und schaffen damit eine vereinfachte Organisation der Arbeitsabläufe sowie eine zeitgemäße interne Kommunikation im eigenen Hotel. Das Salzburger Unternehmen verfügt nun über Schnittstellen zu den Dienstplan & Lohnabrechnungssystemen von filosof und HGC Group. hotelkit ermöglicht aber auch, auf Gästewünsche via der Lösungen von Code2Order und Suitepad zu reagieren, stellt die Überwachung von Kühlräumen mithilfe von koolzone sicher und erlaubt es den Hotels, Bewertungen und Fragebögen gemeinsam zu diskutieren. Partner sind hier Customer Alliance und KunLeiSys. Zahlreiche weitere Schnittstellen mit führenden Anbietern befinden sich darüber hinaus bereits in der Beta Version, bzw. sind in Planung.

Das gemeinsame Ziel ist es, mit hotelkit eine zentrale Kommunikationsplattform zu schaffen. „Wir wollen den Hoteliers ein Tool bieten, das die interne Kommunikation revolutioniert und zeitgleich erheblich vereinfacht. Dazu müssen die Informationen stets gebündelt werden. Im Hotelalltag oft eine Herausforderung. Mit Schnittstellen zu Technologieanbietern aus der Hotellerie digitalisieren wir nun weitere Prozesse und schaffen genau diese zentrale Plattform“, so Marius Donhauser, Gründer und Geschäftsführer von hotelkit sowie Privathotelier aus Salzburg.

hotelkit setzt mit seiner Mitarbeiter-Software nicht nur auf eine effizientere Kommunikation innerhalb des Hotelbetriebes, sondern auf eine höhere Produktivität. Als positiven Nebeneffekt im Rahmen der Nutzung von hotelkit dürfen sich die Hoteliers vor allem über eine steigende Mitarbeiterzufriedenheit freuen. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Software von hotelkit und die Vernetzung mit zahlreichen Partnern ist ein weiterer Schritt zur Vereinfachung der täglichen Arbeit im Hotel.

Marius Donhauser ist von der Relevanz einer innovativen Lösung für eine erfolgreiche interne Kommunikation überzeugt: „Vom Hotelier für Hoteliers. Das ist nicht nur unser Motto, sondern genau das, was uns ausmacht und antreibt. Wir sehen am Beispiel unserer Kunden, dass hotelkit schon heute einen erheblichen Mehrwert für die Mitarbeiter schafft. Neben der Bereitstellung einer modernen und unkomplizierten Kommunikation und dem Aufbau einer wertvollen Wissensdatenbank ist es sehr wichtig, für den Mitarbeiter den einfachsten Weg zu schaffen, seine täglichen Routinen erledigen zu können. Deshalb arbeiten wir ständig an der Verbesserung unserer Lösung, in dem wir neue Funktionen und Tools anbieten. Diese Ideen basieren in den meisten Fällen auf dem direkten Feedback unserer Kunden und Nutzer.“

hotelkit wird auf der ITB, der Internorga und der GastroVision als Aussteller vertreten sein.

Über:

hotelkit GmbH
Herr Marius Donhauser
Strubergasse 26
5020 Salzburg
Österreich

fon ..: +43 (0)662 238080
web ..: http://www.hotelkit.net
email : info@hotelkit.net

Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 durch den Salzburger Hotelier Marius Donhauser gegründet. Die Hotel Operations- und Communication Software Lösung hotelkit entstand zuerst durch den Eigenbedarf der Hoteliersfamilie Donhauser. Bei hotelkit handelt es sich um eine webbasierte Intranet-Plattform, welche auf die Hotellerie spezialisiert ist und die interne Kommunikation sowie operative Prozesse organisiert. Die Software-Lösung ermöglicht mithilfe von mehreren innovativen Tools einen strukturierten Informationsfluss zwischen den Mitarbeitern, um den Alltag im Hotel effektiver zu gestalten sowie die Produktivität nachhaltig zu steigern.
Die Mitarbeiter können via PC, Tablet oder Smartphone auf hotelkit zugreifen, um Informationen auszutauschen. Neben der Weitergabe von wichtigem Firmenwissen erleichtert hotelkit beispielsweise Übergaben am Front Office, bietet einen Kalender für Termine und Events, gewährt über das Handbuch Einblick in Prozesse und Standards und verfügt über ein Reparaturen-Tool.

www.hotelkit.net

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 – 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Das Tool für SofortLiveDemo und SofortLivePräsentation kommt nach Deutschland

Ab Mitte Februar 2018 ist ein neues Softwaretool für Live-Demonstrationen/Live-Präsentationen und ein Ansprechpartner in Deutschland zu diesem Thema bzw. der Software verfügbar.

BildDies gaben heute die Geschäftsführer der Gebrüder Eggerz UG & Co.KG bekannt. Das Tool ist eine ideale Ergänzung der digitalen Vertriebsstrategie von B2B-Unternehmen.

Das Problem: Schnellere und effizientere Konversionen im digitalen Vertrieb und direkter Kundenkontakt

Eine schnelle und informative Reaktion auf Kundenanfragen ist der Schlüssel zum Erfolg im Verkauf. Dazu kommen die Herausforderungen durch die Umstellung des Vertriebs auf digitale Kanäle. Kunden suchen vermehrt online und erwarten heutzutage möglichst schnell in einen Dialog zu treten und die Produkte und Services anschaulich erklärt zu bekommen. Doch dies technisch umzusetzen ist gar nicht so einfach.

Genau diese Probleme haben wir gesehen und nach einer Lösung gesucht, so Arnbjörn Eggerz, einer der Geschäftsführer. Dies war nicht so einfach, denn die Lösung sollte eine unmittelbare Interaktion ermöglichen, keine Anfrage für eine Demonstration später sein.

Direkten Kundenkontakt mit SofortLiveDemos

Gesucht und gefunden! Um Produkte oder Services optimal zu präsentieren und mit dem Interessenten direkt zu sprechen ist eine Live-Demo das ideale Medium. Mit einer SofortLiveDemo kann man sein Produkt vorzuführen oder die wichtigsten Eigenschaften präsentieren. Dies ohne umständliche Installation von Software bei jeder Anfrage durch den Interessenten.

Worum geht es bei der SofortLiveDemo/SofortLivePräsentation?

Bei einer SofortLiveDemo, die der Interessent z.B. direkt über die Webseite anfordert, eröffnen Sie sofort das Gespräch, können das Produkt/Service vorführen und sofort auf weitere Fragen eingehen. Die zuständigen Mitarbeiter werden durch Echtzeit-Nachrichten darauf aufmerksam gemacht, dass ein Kunde sich für eine Live Demo interessiert und können umgehend reagieren. Der Schritt der Terminierung entfällt. So zeigt man Interessenten zeitnah, was das Produkt (oder die Software) leistet und erfährt dabei gleichzeitig bereits sehr viel über den Kunden.
Das macht SofortLiveDemos und SofortLivePräsentationen zu einem vielseitigen, überaus effektiven Tool bei der Gestaltung des Kundenerlebnisses und bietet Kunden authentische Kontaktpunkte zur richtigen Zeit an.

Bessere Zahlen für den digitalen Vertrieb von B2B Unternehmen

Der Mehrwehrt dieser Lösung ist schnell erklärt. Schnelle Reaktionen und anschauliche Beratung verkürzt den Verkaufszyklus und steigert die Kundenzufriedenheit wie Studien zeigen. SofortLiveDemos und SofortLivePräsentationen können die Verkaufszahlen erhöhen – dies lässt sich am Einsatz von Demos bei Software as a Service Firmen belegen.

Aber der Einsatz der Lösung ist nicht auf Softwarefirmen beschränkt. Überall da, wo es beim Kunden direkten Erklärungsbedarf gibt, sorgt SofortLiveDemo für erfolgreiche Kundenbindung. Denn der Einsatz für Präsentationen ist ebenso möglich. Genauso wie das Einbinden in Emails.
Dies und die vielseitigen Präsentationsmöglichkeiten von Bildschirm, Programm und Browserfenstern macht das Tool auch für Firmen im Maschinenbau, Ingenieursprodukte oder im Handwerksbereich interessant. Für kleine und mittelständische Firmen ist es durch die flexiblen Preispakete und die einfache Handhabung genauso ansprechend.

Dies sind alles Gründe, den Vertrieb für die Lösung im DACH-Bereich zu übernehmen, wie die Geschäftsleitung erklärte.

Weitere Vorteile – Ohne Softwareinstallation oder aufwändige Vorbereitungen

Der Prozess ist denkbar einfach. Der Interessent muss keine Software herunterladen und keinen Client verbinden. Das Inside Sales Team kann sich auf die Aufgabe, eine tolle Präsentation zu geben konzentrieren. Es muss sich keine Sorgen machen, das die Technik nicht funktioniert. Es braucht keine aufwändige Schulung. Dies einfache Bedienung und Zuverlässigkeit ist der Unterschied zu den Wettbewerbern.

Natürlich wird der Kunden auch bei der Umsetzung mit den Mitarbeitern, z.B. mit Workshops zum Thema begleitet.

Umfassende Informationen können auf der Homepage der Gebrüder Eggerz zu dem Produkt SofortLiveDemos abgerufen werden.

Über:

Gebrüder Eggerz UG & Co.KG
Herr Arnbjörn Eggerz
Gottfried-Keller-Weg 6
85757 Karlsfeld
Deutschland

fon ..: +49 8131 260226
fax ..: +49 8131 260227
web ..: http://www.eggerzkg.eu
email : info@eggerzkg.eu

Über die beteiligten Unternehmen

Die Gebrüder Eggerz UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG. (www.eggerzkg.eu) wurde im Januar 2017 mit Sitz in Karlsfeld gegründet. Mission des Unternehmens ist es traditionelles Handwerk mit modernen Produkten und Dienstleistungen aus dem Digitalbereich zu verbinden.
Dienstleistungsbereiche sind Sicherheitsnachrüstungen von Immobilien (Fenster/Türen), SmartHome Produkte wie die intelligente Türklingel VEIU, Sicherheitsbeschläge und Handel damit, Holz- und Bautenschutz sowie Produktivitätssoftware für den Vertrieb und für Office 365.

Pressekontakt:

Gebrüder Eggerz UG & Co.KG
Herr Arnbjörn Eggerz
Gottfried-Keller-Weg 6
85757 Karlsfeld

fon ..: +49 8131 260226
web ..: http://www.veiu.de
email : info@eggerzkg.eu

StarSnoopy: Wünsche merken und gemeinsam erfüllen

StarSnoopy merkt sich die Wünsche seiner Nutzer und erleichtert das Erfüllen eben dieser. Die Wünsche können aus jedem beliebigen Online-Shop gesammelt und nach Anlässen gruppiert werden. Anschließend

BildStarSnoopy ist eine Wunschlisten-App und unsere Antwort auf vergessene Wünsche, doppelte Überraschungen und chaotische Gruppengeschenke. Mit dieser App hat das Durcheinander vor der nächsten Geburtstagsfeier, Hochzeit oder dem Weihnachtsfest endgültig ein Ende. Alle Wünsche sind an einem Ort – unabhängig davon, in welchen OnlineShops man sie findet oder welchem Anlass sie gelten. Anschließend werden Freunde, Verwandte, Geburtstags- oder Hochzeitsgäste eingeladen, um sich über die App zu organisieren und Geschenke auszuwählen, zu reservieren und zu kaufen.

StarSnoopy ist für iOS und Android erhältlich, für den Nutzer komplett kostenlos und frei von Werbung. Die Finanzierung erfolgt über Affiliate-Links. Die App wurde bereits im Apple App Store unter der Rubrik „Unsere neuen Lieblings-Apps“ gelistet. Zusätzlich folgten Artikel auf appgefahren.de und congstar.de. computerbild.de kürte StarSnoopy zur „App des Tages“. Radio Antenne Kärnten widmete der App einen Beitrag in ihrem App-Check.
Weiterführende Informationen finden Sie unter Starsnoopy .

Über die x-root Software GmbH
Die x-root Software GmbH ist ein Softwaredienstleister aus Rosenheim in Bayern, der sich auf die Entwicklung von Apps und der dazugehörigen Infrastruktur spezialisiert hat. Die Firma wurde 1999 gegründet und beschäftigt rund 20 Mitarbeiter in Rosenheim und einer Zweigstelle in Dresden.

Über:

x-root Software GmbH
Herr Peter Jarosz
Theodor-Gietl-Straße 15
83026 Rosenheim
Deutschland

fon ..: 08031 900 89-06
fax ..: 08031 900 89-07
web ..: http://www.x-root.de
email : peter.jarosz@x-root.de

Pressekontakt:

x-root Software GmbH
Herr Peter Jarosz
Theodor-Gietl-Straße 15
83026 Rosenheim

fon ..: 08031 900 89-06
web ..: http://www.x-root.de
email : peter.jarosz@x-root.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons