Sicherheitstechnik

now browsing by tag

 
 

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 20. Februar 2018 nach Hamburg

22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 20.02.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Hamburg. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Philipp von Saldern, Präsident des Cyber-Sicherheitsrats e.V., über die Cyber-Sicherheitsstrukturen in Deutschland, deren Risiken und die sich daraus ergebenden Herausforderungen und Chancen für die Sicherheitsbranche

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin Hamburg:
20.02.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
H4 Hotel Hamburg Bergedorf
Holzhude 2
21029 Hamburg

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher

Quelle Statista: (1) http://bit.ly/2CVWVNP

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 16. Februar 2018 nach Leipzig

22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 16.02.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Leipzig. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Rechtsanwalt Dr. Ulrich Dieckert über die zum 01.01.2018 in Kraft tretende Reform des BGB-Bauvertragsrechts, deren wichtigsten Neuregelungen und konkreten Auswirkungen für Planer und Errichter von sicherheitstechnischen Anlagen bei künftigen Auftragsausführungen.

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin Leipzig:
16.02.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
H4 Hotel Leipzig
Schongauerstraße 39
04329 Leipzig

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher

Quelle Statista: (1) http://bit.ly/2CVWVNP

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

AFL Schlüsseldienst & Schlüsselnotdienst

Sie haben sich ausgesperrt oder haben Ihren Schlüssel verloren? Rufen Sie AFL Schlüsseldienst, wir helfen Ihnen schnell, preiswert und fachgerecht.

BildIm Notfall steht der AFL Schlüsseldienst Ihnen gerne hilfreich zur Seite. Wir sorgen dafür, dass Sie möglichst schnell wieder in Ihre Wohnung oder Ihr Haus gelangen können. Das kompetente Fachpersonal des AFL Schlüsseldienst öffnet schnell und mit Sachverstand jede Tür für Sie. Dabei entstehen keine Beschädigungen an Tür, Türrahmen oder Türschloss. Wir arbeiten sauber, schnell und effizient.

In welchen Szenarien kann der AFL Schlüsseldienst helfen?

Der AFL Schlüsseldienst kann Ihnen in vielen unterschiedlichen Situationen helfen. So zum Beispiel auch:

– Bei Safe- und Tresortüren, die nicht mehr zu öffnen sind.
– Wenn Sie sich aus Haus oder Wohnung versehentlich ausgesperrt haben weil z.B. die Tür hinter
– Ihnen ins Schloss gefallen ist.
– Wenn Sie den Schlüssel zu Haus oder Wohnung verloren haben.
– Wenn Sie ein Schloss austauschen möchten.
– Wenn der Schlüssel abgebrochen ist und noch immer zum Teil im Schloss steckt.
– Wenn Sie Beschläge und Verriegelungen installieren lassen möchten.

Selbstverständlich ist der AFL Schlüsseldienst auch immer dann für seine Kunden da, wenn es um eine detaillierte fachliche Beratung geht. Möchten Sie eine individuelle Beratung zum Thema Sicherheitsschloss und Einbruchsschutz? Auch dann ist der AFL Schlüsseldienst die richtige Adresse für Sie und Ihr kompetenter Partner in all diesen Angelegenheiten. Bei einem professionellen Schlüsseldienst können Sie außerdem bei Bedarf auch Ersatz- und Zweitschlüssel anfertigen lassen.

Ist der AFL Schlüsseldienst nicht sehr teuer?

Die Frage nach dem Preis beschäftigt die meisten Kunden, wenn es um das Thema Schlüsseldienst geht, denn noch immer gibt es eine Reihe „schwarzer Schafe“ in der Branche, welch die Notlage der Kunden zu ihrem eigenen finanziellen Vorteil nutzen. Leider können wir im Vorfeld bei einem Telefongespräch nicht immer zu 100% einschätzen, was die Türöffnung genau kosten wird. Beim Eintreffen des Mitarbeiters vor Ort, erhalten Sie jedoch von uns eine Preisangabe, auf deren Basis Sie dann entscheiden können, ob wir für Sie tätig werden dürfen oder nicht. So sind Sie als Kunde stets beim Thema Türöffnung auf der sicheren Seite. Wir bieten Ihnen seriöse und transparente Preise inklusive einer Anfahrtspauschale.

Immer für Sie erreichbar

Notsituationen kennen keine Tageszeit und keine Sonn- und Feiertage. Aus diesem Grund sind unsere Profis vom Schlüsseldienst rund um die Uhr und jeden Tag für Sie erreichbar. Ganz gleich ob um Mitternacht, an Sonntagen oder Feiertagen, Sie können unseren Service jederzeit anfordern und Gebrauch davon machen.

Warum AFL Schlüsseldienst?

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten? Wir bieten all unseren Kunden nicht nur ein umfassendes Paket an Leistungen an, sondern auch faire, transparente Preise und sind jederzeit erreichbar. Legen Sie die Öffnung von Türen sowie die Einrichtung von Schließanlagen, das Austauschen von Schlössern und den Einbau von Einbruchs-Sicherungen vertrauensvoll in unsere Hände. Wir helfen Ihnen gerne.

Über:

M&S Auftragsvermittlung GmbH
Herr Thomas Mannstaedt
Habbelstr. 8
93051 Regensburg
Deutschland

fon ..: 0800 77 88 66 8
web ..: https://www.afl-schluesseldienst.de
email : marketing@afl-schluesseldienst.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage https://www.afl-schluesseldienst.de auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

M&S Auftragsvermittlung GmbH
Herr Thomas Mannstaedt
Habbelstr. 8
93051 Regensburg

fon ..: 0800 77 88 66 8
web ..: https://www.afl-schluesseldienst.de
email : marketing@afl-schluesseldienst.de

Fritz Manke GmbH

Brandschutz, Sicherheitstechnik und Weiterbildung aus einer Hand

BildDie Fritz Manke GmbH ist ein Düsseldorfer Traditionsunternehmen, das in der 5. Generation geführt wird. Bei der Fritz Manke GmbH handelt es sich um einen echten Allrounder zum Thema Brandschutz und Sicherheitstechnik.

Im Brandschutzbereich reicht das Portfolio von einfachen Feuerlöschern und Rauchmeldern bis hin zu komplexen Brandmeldeanlagen, Brandabschottungen, Löschwassertechnik, Brandschutzklappen und Rauch-Wärme-Abzugsanlagen. Die Fritz Manke GmbH berät, plant, installiert, wartet, schult und hat für Notfälle sogar einen 24 Stunden Notdienst und sorgt so rund um die Uhr für Ihre Sicherheit.

Sicherheit für private oder gewerbliche Immobilien
Laut einer Studie des Bundeskriminalamtes ereigneten sich im Jahr 2016 über 150.000 Wohnungseinbruchdiebstähle in Deutschland. Ein aktuelles Thema, bei dem die Fritz Manke GmbH aktiv Abhilfe schafft. Dank Funk-Gefahrenmeldesystemen und Sicherheitsnebel, werden Einbrüche nicht nur gemeldet, sondern Einbrecher sogar in die Flucht geschlagen. In weniger als 10 Sekunden wird ein undurchsichtiger Nebel erzeugt, der dem Einbrecher keine freie Sicht mehr erlaubt. Dadurch werden rund 98% der Einbrüche aktiv verhindert.
Außerdem gehören Not- und Sicherheitsbeleuchtungen, Blitzschutzanlagen und der E-Check (Wiederholungsprüfung für alle ortveränderlichen elektrischen Betriebsmittel und Geräte) zu Fritz Mankes Sicherheitsportfolio.

Die Fitz Manke GmbH Akademie – 115 Jahre Know-how, das gerne weitergegeben wird

Die Fritz Manke GmbH gibt in der hauseigenen Bildungsakademie sein Wissen und seine Erfahrung gerne an Sie weiter. In den Trainings- und Weiterbildungskonzepten wird von Trainern und Experten zielführend, kurzweilig und praxisnah in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit unterrichtet. Dazu zählen neben Brandschutz-, Evakuierungs-, Räumungs-, Erste-Hilfe-Schulungen und präventivem Gesundheitsmanagement auch der Trend der Digitalen Transformation. Die Fritz Manke GmbH macht Sie fit für digitale Tools, Konzepte und Kommunikation.

Für mehr Informationen zu diesem vielseitigen Unternehmen besuchen Sie www.fritzmanke.de

Auch zu sehen auf WELT in der Zeit vom 22.- 26.01.2018 um ca. 19:30 Uhr

Über:

Fritz Manke GmbH
Frau Michaela Peiffer
Fichtenstrasse 77
40233 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 / 9 85 85 85
fax ..: 0211 / 9 85 85 66
web ..: https://www.fritzmanke.de/
email : fm@fritzmanke.de

Die Fritz Manke GmbH ist ein Düsseldorfer Traditionsunternehmen, das in der 5. Generation geführt wird. Bei der Fritz Manke GmbH handelt es sich um einen echten Allrounder zum Thema Brandschutz und Sicherheitstechnik.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : info@m-pn.de

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 8. Februar 2018 nach Wien

Security on Tour 2018 – 22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 08.02.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Wien. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Markus Groben über Standards und Normen rundum die Planung von Videoüberwachungssysteme beim Schutz kritischer Infrastrukturen inklusive neuer Technik-Trends dazu.

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin Wien:
08.02.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Eventhotel Pyramide
Parkallee 2
2334 Vösendorf

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 6. Februar 2018 nach München

Security on Tour 2018 – 22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 06.02.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Frankfurt. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Markus Groben über die Betreiberverantwortung und Betreiberhaftung bei Wartung und Instandhaltung von sicherheitstechnischen Anlagen.

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin München:
06.02.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
H4 Hotel München
Konrad-Zuse-Platz 14 8
81829 München

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 1. Februar 2018 nach Frankfurt

Security on Tour 2018 – 22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 01.02.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Frankfurt. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Markus Groben über aktuelle Sicherheitstechnik-Anforderungen im Building Information Modeling für Fachplaner.

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin Frankfurt:
01.02.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
H+ Hotel Bad Soden
Königsteiner Str. 88
65812 Bad Soden am Taunus

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

Roadshow der Sicherheitsbranche kommt am 30. Januar 2018 nach Düsseldorf

Security on Tour 2018 – 22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAm 30.01.2018 kommt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die „Security on Tour“, nach Düsseldorf. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

„Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Laufe des Tages Fachreferenten der Hersteller zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Zum Abschluss der Veranstaltung spricht der Branchenexperte Markus Groben über die Fallstricke vernetzter Sicherheit unter dem Motto „Vernetzte Sicherheitssysteme und sichere Netze, leider keine Selbstverständlichkeit“.

Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Hersteller-Übersicht / SOT 2018:
Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termin Düsseldorf / Neuss:
30.01.2018 – 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel Fire & Ice
An der Skihalle 1
41472 Neuss

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : info@securityontour.com

Roadshow der Sicherheitsbranche ab 30. Januar 2018 in Deutschland und Österreich unterwegs

22 Security-Hersteller, über 50 Lösungen und Fachvorträge

BildAb dem 30.01.2018 tourt die Roadshow der Sicherheitsbranche, die Security on Tour, durch Deutschland und Österreich. 22 führende Security-Hersteller präsentieren über 50 aktuelle Lösungen aus den Bereichen Zeit und Zutrittskontrolle, Gefahrenmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung. Direkt vor Ort können sich damit Fachbetriebe aus der Region über neue Produkte und Trends persönlich mit den Top-Herstellern der Branche auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

Stationen der Security on Tour 2018 sind die Städte Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Leipzig sowie erstmals Wien. „Fachbetrieben und Fachhandel bietet die regionale Branchen-Roadshow das einmalige Informationsangebot, alle wesentlichen Security-Lösungen bereits vor den Fachmessen kennenzulernen – und das vor ihrer Haustür. Die Security on Tour deckt dazu das gesamte Spektrum gewerblicher, öffentlicher und privater Sicherheitsanforderungen ab“, sagt Isaac Lee vom Security on Tour-Veranstalter EUCAMP.

Zusätzlich werden im Tagesprogramm Fachreferenten der Hersteller wie auch renommierte Branchenexperten zu aktuellen und künftigen Sicherheitsanforderungen informieren. Der Umsatz der deutschen Sicherheitsbranche wird 2018 auf 8 Mrd. Euro anwachsen(1). Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertieft die SOT 2018 den Austausch zwischen Herstellern und Fachanwendern wie Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Aussteller der SOT 2018: Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation

Termine und Städte der Security on Tour 2018:

– 30.01.2018 – Düsseldorf / Neuss
– 01.02.2018 – Frankfurt / Bad Soden
– 06.02.2018 – München
– 08.02.2018 – Wien
– 16.02.2018 – Leipzig
– 20.02.2018 – Hamburg

Kostenloser Besuch für Fachbesucher – Registrierung: www.securityontour.com/besucher
Besucher-Broschüre: www.securityontour.com/SOT-2018-Besucher.pdf

Quelle Statista: (1) http://bit.ly/2CVWVNP

Über:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.
Deutschland

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : nfo@securityontour.com

„Security on Tour“ ist eine Branchen-Roadshow mit regionalen Fachveranstaltungen für Unternehmen und Dienstleister der Sicherheitsbranche. Veranstalter ist EUCAMP mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. unter der Leitung von Isaac Lee, ehemaliger Marketing Manager bei Samsung Techwin, sowie Gabi Schurkus mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungsbranche. Die Hersteller-Aussteller der SOT 2018 sind Advancis, Avigilon, Dahua, DOM, EIZO, eneo, erdkreis VIDEO, euromicron, Gehrke, Genetic, Hanwha Techwin Europe, Hikvision, i-Alarmsysteme, IDIS, ISEO, KEMAS, MOBOTIX, PCS, Promise Technology, Seagate Technology, Solvido und Western Digital Corporation.

Pressekontakt:

EUCAMP
Frau Gabi Schurkus
Im Winkel 15
61352 Bad Homburg v. d. H.

fon ..: +49-(0)176-45940144
web ..: http://www.securityontour.com
email : nfo@securityontour.com

Einbrüche im Kreis Ludwigsburg und Einbruchschutz zu deren Vorbeugung

Wenn die Tage kürzer werden, steigt erfahrungsgemäß die Zahl der Einbrüche. Durch höhere Sicherheitsvorkehrungen und mittels neuer Technik kann Einbrechern vorgebeugt werden. Doch welche Maßnahmen sin

Wohnungseinbrüche im Raum Ludwigsburg

Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Raum Ludwigsburg bleibt hoch. Zwar werden immer mehr Einbrüche aufgeklärt, trotzdem hat ein Einbruch in die eigenen vier Wände für die Betroffenen Konsequenzen. Neben dem rein materiellen Schaden gehören dazu das verlorengegangene Sicherheitsgefühl sowie die Verletzung der Privatsphäre. Das kann so weit gehen, dass Opfer schwerwiegende psychische Folgen davontragen. Wer nicht zur leichten Beute von Einbrecherbanden werden möchte, kann mit einigen Einbruchschutz-Maßnahmen der Firma ECHT SICHER vorbeugen.

Das Zuhause wirkungsvoll schützen

Das Risiko, in den eigenen vier Wänden Opfer von Einbrechern und Diebesbanden zu werden, ist für die Menschen in Ludwigsburg im vergangenen Jahr nicht so stark gestiegen, wie befürchtet. Auch wenn die Polizei das als Erfolg wertet, sind die Zahlen – entgegen dem Landestrend – auch nicht zurückgegangen. Gleichzeitig stieg auch die Zahl der Einbruchsversuche. Das sind gute Nachrichten, denn dabei handelt es sich um die Anzahl der gescheiterten Einbrüche. Nicht zuletzt können viele Einbrüche durch das richtige Verhalten, die richtige Sicherheitstechnik und aufmerksame Nachbarn verhindert werden. Das Unternehmen ECHT SICHER berät Menschen im Kreis Ludwigsburg, die sich für die mechanische Einbruchsicherung und Alarmanlagen interessieren. Als Spezialist auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik erfüllt es alle Anforderungen des Landeskriminalamts Baden-Württemberg und ist als Errichterfirma für mechanische Sicherungen auf der Landesliste Baden-Württemberg gelistet.

Der Schlüssel zu mehr Sicherheit

Sicherheit beginnt beim Schlüssel: Grundlage jeden Einbruchschutzes ist die mechanische Tür- und Sicherheitstechnik. Dazu gehören z.B. Schließzylinder oder Schließanlagen sowie Schlösser und Türbeschläge. Um sich vor nachgemachten Schlüsseln, also ungewollten Schlüsselkopien zu schützen, raten Sicherheitsexperten zu einem Schließzylinder mit Sicherungskarte. Optional besteht die Möglichkeit, ein zusätzliches Sicherheitsschloss, Schließbleche mit Mauerverankerung oder ein Querriegelschloss zu installieren. Eine Überprüfung des Einbruchschutzes sollte durch einen Fachmann erfolgen. Diese planen sowohl High-End-Lösungen für große Unternehmen als auch optimale Lösungen für Privathaushalte in Ludwigsburg.

Hohe Aufklärungsquote bei der richtigen Warnanlage

Neben dem Absichern von Türen, Aufrüsten von Fenstern sowie Verriegeln von Schlupflöchern trägt auch der Einsatz von Bewegungsmeldern und der richtigen Warnanlage zum Schutz vor Einbrechern bei. Zusätzlich können Vorgänge und Abläufe mittels Videoüberwachung visuell überprüft und dokumentiert werden, was im Fall der Fälle die Aufklärung eines Einbruchversuchs vereinfacht. Die Installation der Alarmanlage erfolgt am besten durch einen Fachmann im Raum Ludwigsburg, der sich mit den örtlichen Gegebenheiten auskennt. Dieser klärt zunächst mit dem Kunden, welche Bereiche überwacht und gesichert werden sollen, wer die Alarmanlage scharf und unscharf schalten kann und was genau im Falle eines Einbruchs geschehen soll. Es kann ein lauter Alarm durch eine Sirene ausgelöst werden, eine Innensirene signalisiert im Haus, dass ein Einbrecher entdeckt wurde, über die Telefonleitung, über Mobilfunk oder über den Internetanschluss kann eine Alarmmeldung zu einem Wachdienst oder auf einen privaten Anschluss übertragen werden. Neben dem Einbruchalarm können auch Rauchwarnmelder einen Brandalarm auslösen. Wassermelder können rechtzeitig warnen, falls z. B. der Schlauch von der Spülmaschine undicht ist. Mehr Informationen zu Sicherheits- und Videotechnik sowie Einbruchschutz im Allgemeinen bietet die Firma ECHT SICHER aus Vaihingen an der Enz.

Über:

ECHT SICHER e.K.
Herr Martin Echt
Stuttgarter Str. 35
71665 Vaihingen/Enz
Deutschland

fon ..: +49 (0) 7042 / 17901 – 0
fax ..: +49 (0) 7042 / 17901 – 10
web ..: https://www.echtsicher.de
email : info@echtsicher.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilungen@regiohelden.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons