Service Center

now browsing by tag

 
 

Best Outsourced Contact Center in Europa: Ventrica stellt sich deutschen Unternehmen vor

Ventrica hilft europäischen Unternehmen einen „ausgezeichneten Kundenservice“ anzubieten

BildDas Kundenkontaktcenter Ventrica (www.ventrica.co.uk), das bei den renommierten European Contact Centre & Customer Service Awards (ECCCSA) 2017 Gold in der Kategorie „Best Outsourced Contact Center“ gewonnen hat, richtet sich an deutsche Unternehmen, die ihren europaweiten Kundenservice verbessern möchten.

Dino Forte, Gründer und Geschäftsführer von Ventrica, erklärte: „Wir waren absolut begeistert und fühlten uns geehrt, Gold in dieser Kategorie zu gewinnen. Ich bin so stolz auf das Team und seine harte Arbeit und Hingabe, die zu diesem erstaunlichen Moment geführt haben. Als bestes Outsourcing-Kontaktcenter in Europa anerkannt zu werden, ist wirklich großartig. Bei der Verleihung der renommiertesten Awards unserer Branche zu gewinnen und in der Liste der Global Player ganz oben zu landen, ist nur das Sahnehäubchen am Ende eines für uns fabelhaften Jahres.“

Ventrica hilft europäischen Unternehmen einen „ausgezeichneten Kundenservice“ anzubieten.

„Mit unserem starken mehrsprachigen Team arbeiten wir bereits für britische und globale Marken in verschiedenen europäischen Ländern, um einen 24/7 Kundendienst zu bieten. Im Jahr 2018 planen wir, unser Team zu erweitern und fokussieren uns darauf europäische Organisationen, insbesondere in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Spanien und Italien auf Ventrica aufmerksam zu machen. Ventrica stellt eine zentralisierte Ressource für Marken bereit, die erkannt haben, wie wichtig es ist, einen außergewöhnlichen Kundenservice über eine Vielzahl von Kanälen anzubieten.“

Die Awards für 2017 wurden am 28. November im Battersea Evolution in London bei einer glanzvollen Preisverleihung überreicht, an der 1100 führende Persönlichkeiten aus der Kontaktcenter- und Kundendienstbranche teilnahmen. Die Auszeichnung wurde dem Team von Ventrica von Gastgeberin Fiona Bruce und dem fünffachen Olympiasieger Sir Steve Redgrave überreicht.

„Es war nicht einfach, in diesem Jahr bei den ECCCSA zu gewinnen. Der genaue Face-to-Face-Beurteilungsprozess wurde von einer Jury durchgeführt, die in unserer Branche sehr erfahren und anerkannt ist. Und jeder Beitrag wurde in einem zweistufigen Prozess bewertet, der sowohl Podiumsdiskussionen als auch Besuche vor Ort umfasste“, so Ann-Marie Stagg, Vorsitzende der ECCCSA-Jury.

Ventrica“s Jahr:

Im Oktober 2017 eröffnete Ventrica in Southend seinen zweiten, ca. 1300.6 m² großen Standort, der neue Wege im Kontaktcenter-Design beschritt und Kapazitäten für bis zu 800 Mitarbeiter schuf. Anfang Juni erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Best Outsourcing Partnership“ für seine Arbeit mit McCarthy & Stone und „Advisor of the Year“ bei den South East Kontaktcenter-Auszeichnungen in Großbritannien. Ebenfalls im Juni wurde bekannt gegeben, dass Ventrica für die europäischen Kontaktcenter- und Kundenservice-Auszeichnungen (ECCCSA) gleich fünf Mal in die engere Auswahl gekommen ist, darunter in den Kategorien „Best Outsourced Contact Center“, „Best Large Contact Center“, „Arbeitgeber des Jahres“, „Best Multilingual Contact Center“ und „Best Outsourcing Partnership“.

Über die europäischen Kontaktcenter- und Kundenservice-Auszeichnungen (ECCCSA)

Die European Contact Centre and Customer Service Awards (ECCCSA) sind die größten und bereits am längsten stattfindenen Auszeichnungen in der Kundenkontaktbranche.

Eine hochqualifizierte Jury, die für ihre präzise Bewertung hoch angesehen werden, besuchen jede in die engere Wahl gezogene Organisation. Die Mitglieder der ECCCSA-Jury werden aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Wissens einzeln ausgewählt. Diese Jurymitglieder erkennen Organisationen an, die bei der Erbringung außergewöhnlicher Dienstleistungen für Kunden führend sind.

Diese Organisationen schätzen ihre Mitarbeiter, innovieren kontinuierlich, um das Kundenerlebnis zu verbessern und arbeiten effizient und effektiv. Sie erhöhen die Standards Jahr für Jahr.

Im Jahr 2015 gewann Ventrica bei den ECCCSA für die Arbeit mit Purplebricks Silber.

Für eine Liste aller Kategorien und Gewinner besuchen Sie bitte die folgende Seite: www.ecccsa.com/2017-winners

„Als bestes Outsourcing-Kontaktcenter in Europa anerkannt zu werden, ist wirklich großartig.“

Über:

Ventrica Ltd
Frau Jane Moores
Tylers House, Southend-on-Sea .
SS1 2BB Essex
Großbritannien

fon ..: + 44 (0) 1225 580214
web ..: http://www.ventrica.co.uk
email : jane.moores@ttacomms.co.uk

Ventrica ist ein preisgekrönter Outsourcer für Kundenmanagement, der innovative Technologielösungen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit liefert.

Mit der ausgelagerten Kundenbetreuung und dem Verkauf für eine Reihe von globalen Marken, ist Ventrica ein Unternehmen, welches sich am Menschen orientiert und sich auch der Bedeutung der Mitarbeiter bewusst ist.

Kontinuierliche Investitionen in die beste Technologie ermöglichen es Ventrica, unabhängig von den Vertriebskanälen eine wirklich einheitliche Sicht auf das Kundenverhalten zu bieten.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Southend. Bei dem offenen, geräumigen, hochmodernen Großraumbüro wurde besonders großer Wert auf Komfort und Wohlbefinden der Mitarbeiter gelegt. Ventrica zeichnet sich auch dadurch aus, dass es auf die Bedürfnisse seiner Kunden genauso eingeht wie auf seine eigenen. Ventrica strebt kontinuierlich nach Qualität und Konsistenz der Serviceerbringung.

Ventrica verfügt über umfangreiche Erfahrungen im E-Commerce-Kundenmanagement in einer Vielzahl von Branchen, darunter Mode, Einzelhandel, Versicherungen, Finanzwesen, Gesundheit, Transport, Bauwesen und Verlagswesen. Das mehrsprachige Team von Ventrica bietet Kommunikation in einer Vielzahl von Sprachen, darunter Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch und Portugiesisch, an.

Twitter: www.twitter.com/Ventrica
Facebook: www.facebook.com/VentricaLtd

Pressekontakt:

Ventrica Ltd
Frau Jane Moores
Tylers House, Southend-on-Sea .
SS1 2BB Essex

fon ..: + 44 (0) 1225 580214
web ..: http://www.ventrica.co.uk
email : jane.moores@ttacomms.co.uk

Wie Führungskräfte fit für die Anforderungen der Zukunft werden

Der Hamburger Aus- und Weiterbilder profiTel bietet ab September 2017 einen Blended Learning-Lehrgang zum zertifizierten „Team-Manager Call & Communication (CCV)“ für Führungskräfte an.

Führungskräfte in Call- und Servicecentern sind schon heute für viele verschiedene Bereiche verantwortlich. Auf der einen Seite stehen die Kunden, die möglichst gut beraten werden sollen, denn nur mit einer hohen Kundenzufriedenheit kann ein Unternehmen langfristig erfolgreich sein. Auf der anderen Seite geht es um die Mitarbeiter, die motiviert bleiben sollen. Das ist nur durch gute Mitarbeiterführung,(bedarfs)gerechte Personaleinsatzplanung und genaue Kenntnis der Abläufe im Servicecenter zu gewährleisten. Auch betriebswirtschaftliche Kennzahlen sowie fundiertes Wissen über die wichtigsten Service-Center-Technologien gehören zum Profil der Führungskräfte.

Mit der Fortbildung zur zertifizierten Service-Center-Führungskraft bietet profiTel den Teilnehmern die Möglichkeit, sich in einem Blended Learning-Lehrgang zu vollwertigen Allround Führungskräften im Service-Center im operativen Bereich weiterzuentwickeln. Den Inhalten liegen dabei das Curriculum und die Prüfungsanforderungen zum zertifizierten „Team-Manager Call & Communication (CCV)“ zu Grunde.

Für die Teilnehmer hat die Durchführung als Blended Learning den Vorteil, dass die modular aufgebauten Inhalte flexibel bearbeitet werden können. Verschiedene Elemente wie z.B. Videos, WBT (web-based trainings) und Präsenzlernphasen sorgen für Abwechslung. Die Fortbildung wird tutoriell begleitet, so dass auch Fragen jederzeit geklärt werden können. Die einzelnen WBTs enthalten einen Lerncheck, um das Gelernte zu überprüfen. Bei vielen Sequenzen gibt es außerdem Homeworks, die einen Lerntransfer in die Praxis fordern und von den Tutoren bewertet werden.

Für die Unternehmen ist es außerdem von Vorteil, dass die Mitarbeiter auch in der Freizeit oder in ruhigen Zeiten am Arbeitsplatz lernen können und keine langen Fehlzeiten und Reisekosten für die Fortbildung anfallen.

Der nächste Lehrgang startet am 22.09.2017 und dauert bis zum 15.12.2017. Alle Module können auch einzeln gebucht werden. Weitere Informationen oder ein persönliches Angebot gibt es telefonisch unter 040-8979 2000 oder per Mail an info@profitel.de.

Über:

PCC consultpartner UG (hb) & Co.
Herr Wolfgang Wiencke
Grandkuhlenweg 1a
22459 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040/8979 2000
fax ..: 040/8979-2099
web ..: http://www.profitel.de
email : info@profitel.de

Über profiTel
profiTel existierte als Marke und als Unit für Marketing, Vertriebs- und Kunden-Service von 1984 bis 2012 unter dem Dach der consultpartner-Gruppe in Hamburg. Der Bereich Akademie und Weiterbildung wurde im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut. Heute ist die profiTel-AKADEMIE Deutschlands erfahrenster Aus- und Weiterbilder für Kundenservice, Kundenkontaktmanagement und Vertrieb.
Ein Schwerpunkt seit 2010 ist dabei das Blended Learning (Duales Lernen), das Distance Learning-Elemente über das Web sinnvoll mit etablierten Präsenzlernformaten kombiniert.
Diese und weitere Pressemitteilungen sowie zusätzliche Informationen unter: www.profitel.de/pressemitteilungen

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

PCC consultpartner UG (hb) & Co.
Herr Wolfgang Wiencke
Grandkuhlenweg 1a
22459 Hamburg

fon ..: 040/8979 2000
web ..: http://www.profitel.de
email : info@profitel.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons