Schulungen

now browsing by tag

 
 

PECB unterzeichnet Partnerschaftsvereinbarung mit CARMAO

Präsenz auf dem afrikanischen und nahöstlichen Markt soll in Zusammenarbeit mit CARMAO weiter ausgebaut werden.

Die PECB hat mit der CARMAO GmbH einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet, um ihre Präsenz auf dem afrikanischen und nahöstlichen Markt auszubauen. PECB wird nach dieser Vereinbarung mit der CARMAO GmbH den Vertrieb aller PECB-Kurse durch die kompetentesten und erfahrensten Trainer im jeweiligen Bereich erleichtern.

„Diese Partnerschaft adressiert ein spezifisches Marktbedürfnis. Organisationen wollen die Integration vereinfachen, und ich glaube, dass dies zusammen mit der CARMAO GmbH einfacher zu bewerkstelligen ist“, sagt Eric Lachapelle, CEO von PECB. „Diese Partnerschaft eröffnet den Kunden neue Möglichkeiten, mit denen sie bei ihren langfristigen Schulungsentscheidungen ihre Flexibilität bewahren können. Deshalb glaube ich, dass wir mit der richtigen Kombination von Techniken und Dienstleistungen gemeinsam erfolgreich sein werden“, so Lachapelle abschließend.

Auch der CARMAO-Geschäftsführer Ulrich Heun sieht in dieser Partnerschaft ideale Perspektiven, weil sich im afrikanischen und nahöstlichen Markt erhebliche Potenziale befinden. „Die Unternehmen der Region ‚Africa and Middle East‘ sind den gleichen Cyber-Risiken ausgesetzt wie die Organisationen in den Industrienationen“, betont er. „Wir können mit der PECB-Partnerschaft mithelfen, das notwendige Wissen für den wachsenden Bedarf an Informationssicherheit und Risikomanagement aufzubauen“, so der Leiter der CARMAO Academy, Jens Heuser. „Daher gilt es eine breitere Infrastruktur für Weiterbildung zu etablieren.“

Über:

CARMAO GmbH
Herr Ulrich Heun
Walderdorffer Hof / Fahrgasse 5
65549 6554 Limburg
Deutschland

fon ..: +49 6431 28333-30
web ..: http://www.carmao.de
email : kontakt@carmao.de

Die 2003 gegründete CARMAO GmbH bietet mit einem Expertenpool von etwa 60 zertifizierten Consultants Beratung, Dienstleistungen und Seminare mit den Schwerpunkten Informationssicherheit, IT-Risikomanagement, IT-Compliance sowie Datenschutz an. Zu den Besonderheiten von CARMAO gehören das Framework CHARISMA zur intelligenten und aufwandsschonenden Projektrealisierung sowie ein eigenes Forensik-Labor. Für ihre zunehmend global tätigen Kunden ist das Beratungshaus sowohl national als auch international aktiv. Zum Kundenstamm zählen verschiedene DAX- und eine Vielzahl weiterer renommierter Unternehmen aus allen wichtigen Branchen.

Pressekontakt:

denkfabrik groupcom GmbH
Herr Wilfried Heinrich
Pastoratstraße 6
50354 Hürth

fon ..: 02233 / 6117 – 72
web ..: http://www.denkfabrik-group.com
email : wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com

Fritz Manke GmbH

Brandschutz, Sicherheitstechnik und Weiterbildung aus einer Hand

BildDie Fritz Manke GmbH ist ein Düsseldorfer Traditionsunternehmen, das in der 5. Generation geführt wird. Bei der Fritz Manke GmbH handelt es sich um einen echten Allrounder zum Thema Brandschutz und Sicherheitstechnik.

Im Brandschutzbereich reicht das Portfolio von einfachen Feuerlöschern und Rauchmeldern bis hin zu komplexen Brandmeldeanlagen, Brandabschottungen, Löschwassertechnik, Brandschutzklappen und Rauch-Wärme-Abzugsanlagen. Die Fritz Manke GmbH berät, plant, installiert, wartet, schult und hat für Notfälle sogar einen 24 Stunden Notdienst und sorgt so rund um die Uhr für Ihre Sicherheit.

Sicherheit für private oder gewerbliche Immobilien
Laut einer Studie des Bundeskriminalamtes ereigneten sich im Jahr 2016 über 150.000 Wohnungseinbruchdiebstähle in Deutschland. Ein aktuelles Thema, bei dem die Fritz Manke GmbH aktiv Abhilfe schafft. Dank Funk-Gefahrenmeldesystemen und Sicherheitsnebel, werden Einbrüche nicht nur gemeldet, sondern Einbrecher sogar in die Flucht geschlagen. In weniger als 10 Sekunden wird ein undurchsichtiger Nebel erzeugt, der dem Einbrecher keine freie Sicht mehr erlaubt. Dadurch werden rund 98% der Einbrüche aktiv verhindert.
Außerdem gehören Not- und Sicherheitsbeleuchtungen, Blitzschutzanlagen und der E-Check (Wiederholungsprüfung für alle ortveränderlichen elektrischen Betriebsmittel und Geräte) zu Fritz Mankes Sicherheitsportfolio.

Die Fitz Manke GmbH Akademie – 115 Jahre Know-how, das gerne weitergegeben wird

Die Fritz Manke GmbH gibt in der hauseigenen Bildungsakademie sein Wissen und seine Erfahrung gerne an Sie weiter. In den Trainings- und Weiterbildungskonzepten wird von Trainern und Experten zielführend, kurzweilig und praxisnah in den Bereichen Sicherheit und Gesundheit unterrichtet. Dazu zählen neben Brandschutz-, Evakuierungs-, Räumungs-, Erste-Hilfe-Schulungen und präventivem Gesundheitsmanagement auch der Trend der Digitalen Transformation. Die Fritz Manke GmbH macht Sie fit für digitale Tools, Konzepte und Kommunikation.

Für mehr Informationen zu diesem vielseitigen Unternehmen besuchen Sie www.fritzmanke.de

Auch zu sehen auf WELT in der Zeit vom 22.- 26.01.2018 um ca. 19:30 Uhr

Über:

Fritz Manke GmbH
Frau Michaela Peiffer
Fichtenstrasse 77
40233 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 / 9 85 85 85
fax ..: 0211 / 9 85 85 66
web ..: https://www.fritzmanke.de/
email : fm@fritzmanke.de

Die Fritz Manke GmbH ist ein Düsseldorfer Traditionsunternehmen, das in der 5. Generation geführt wird. Bei der Fritz Manke GmbH handelt es sich um einen echten Allrounder zum Thema Brandschutz und Sicherheitstechnik.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : info@m-pn.de

CARMAO Academy erhält innerhalb weniger Monate den Silber-Partnerstatus von PECB

Deutlich steigender Bedarf an zertifizierbaren Fortbildungsmaßnahmen in der Informationssicherheit

Der Fortbildungsbedarf zu Fachthemen in der Informationssicherheit hat nach den Erfahrungen der CARMAO Academy zuletzt deutlich zugenommen. Dies zeigt sich auch daran, dass sie aufgrund des Schulungsaufkommens innerhalb von nur sieben Monaten durch die PECB vom Bronze- auf den Silber-Status in der Zertifizierungspartnerschaft hochgestuft wurde.

„Wir stellen seit geraumer Zeit einen deutlich wachsenden Anstieg des Schulungsinteresses vor allem bei den zertifizierbaren sicherheitsfachlichen Fortbildungsmaßnahmen fest“, sieht CARMAO-Geschäftsführer Ulrich Heun ein deutliches Umdenken bei den Firmen. „Es steigen nicht nur die Investitionen in die Unternehmens-Resilienz spürbar, sondern ebenso wird zunehmend deutlich mehr Wert auf ausreichende interne Kompetenzen in der Informationssicherheit gelegt.“

Aus diesem Grund hatte das Beratungshaus mit dem Professional Evaluation and Certification Board (PECB) aus den USA eine Partnerschaft für zertifizierbare Schulungen in der Informationssicherheit abgeschlossen. Hintergrund der Zusammenarbeit ist zudem die Entwicklung im deutschsprachigen Raum, dass international tätige Unternehmen verstärkt die Schulungs- und Zertifizierungsbedingungen an allen ihren globalen Standorten vereinheitlichen. PECB bietet hierfür die idealen Voraussetzungen und verfügt allein in Europa bereits über fast 100 Partnerschaften. PECB ist beim International Accreditation Service (IAS) gemäß ISO/IEC 17024 akkreditiert. Damit erhalten die durch das PECB ausgestellten Zertifikate eine internationale und standardkonforme Anerkennung.

„Die Entscheidung für diese Partnerschaft hat sich als richtig erwiesen“, verweist Heun auf den hohen Zuspruch im Markt. „Denn die schnelle Hochstufung vom Basic-Level auf den Silber-Partnerstatus resultiert daraus, dass wir in den 7 Monaten seit Beginn unserer Zusammenarbeit entsprechend viele Credits durch die von uns organisierten PECB-Prüfungen erlangt haben.“

Über:

CARMAO GmbH
Herr Ulrich Heun
Walderdorffer Hof / Fahrgasse 5
65549 6554 Limburg
Deutschland

fon ..: +49 6431 28333-30
web ..: http://www.carmao.de
email : kontakt@carmao.de

Die 2003 gegründete CARMAO GmbH bietet mit einem Expertenpool von etwa 60 zertifizierten Consultants Beratung, Dienstleistungen und Seminare mit den Schwerpunkten Informationssicherheit, IT-Risikomanagement, IT-Compliance sowie Datenschutz an. Zu den Besonderheiten von CARMAO gehören das Framework CHARISMA zur intelligenten und aufwandsschonenden Projektrealisierung sowie ein eigenes Forensik-Labor. Für ihre zunehmend global tätigen Kunden ist das Beratungshaus sowohl national als auch international aktiv. Zum Kundenstamm zählen verschiedene DAX- und eine Vielzahl weiterer renommierter Unternehmen aus allen wichtigen Branchen.

Pressekontakt:

denkfabrik groupcom GmbH
Herr Wilfried Heinrich
Pastoratstraße 6
50354 Hürth

fon ..: 02233 / 6117 – 72
web ..: http://www.denkfabrik-group.com
email : wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com

iWP innovative Werkstoffprüfung GmbH & Co. KG

Führender Dienstleister und zuverlässiger Partner im Bereich der innovativen Werkstoffprüfung und Messtechnik

BildDas 2015 gegründete Unternehmen iWP innovative Werkstoffprüfung GmbH & Co. KG, mit Sitz in Neuss, ist führender Dienstleister und Ihr zuverlässiger Partner im Bereich der innovativen Werkstoffprüfung und Messtechnik. Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens ist Herr Dr. Peter Mikitisin.

Neben der klassischen zerstörenden und der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung bekommt die innovative Werkstoffprüfung eine immer wichtigere Rolle, um schnelle und präzise Ergebnisse liefern zu können.
Werkstoffprüfungen dienen vor allem zur Ermittlung der Eigenschaften eines Werkstoffes, der Kontrolle und Qualitätssicherung während der Fertigung sowie der Untersuchung von etwaigen Schäden und tragen somit zur Sicherheit von komplexen Bauteilen, Anlagen und Produkte in allen Industriebereichen bei.

Werkstoffprüfung bedeutet Sicherheit
Ziel des Unternehmens ist es, umfassende Dienstleistungen in den Bereichen der digitalen Röntgenprüfung, insbesondere der industriellen Computertomographie, unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten dem Markt zugänglich zu machen.
Die Stärke von iWP liegt nicht nur im Angebot einer normalen CT-Untersuchung, sondern vielmehr in der professionellen Auswertung, Analyse und Darstellung der Untersuchungs-ergebnisse. Damit gibt iWP ihren Kunden die Möglichkeit, deren Produkte in kürzester Zeit zu optimieren und so einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten oder zu sichern.

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung mit Computertomographie
Die industrielle Computertomographie (iCT) entwickelte sich aus den Diagnoseverfahren der Medizin. Der entscheidende Unterschied ist, dass das Prüfobjekt dabei rotiert wird. Mit Hilfe der iCT können so einzelne Elemente eines Bauteils „transparent, sichtbar und messbar“ dargestellt werden.

Ohne diese innovative Computertomographie muss das Bauteil zerstört werden, um durch aufwendige Prüfungen an Ergebnisse zu gelangen. Diese sind zudem nicht immer aussagekräftig genug, um die Bauteileproblematik allumfassend zu beschreiben.

Neben den Außen- und Innenkonturen, Defektanalysen sowie Wanddicken lassen sich auch die Volumina von Bauteilen aus unterschiedlichen Materialien und Werkstücken bis zur Größe eines Kontrabasses messen und mit der Software VGStudio Max von Volume Graphics in 3D abbilden. Sie als Kunde von iWP gewinnen damit neue zuverlässige Daten über die reale Geometrie des Bauteils. Weiterhin erhalten Sie eindeutige, für die Entwicklung wichtige Informationen, wo Verbesserungen für die Bauteil-Produktion vorgenommen werden können.
So reduzieren sich der Zeitaufwand und die damit verbundenen Kosten von der Erstbemusterung bis zur Produktion erheblich.

Schnell, präzise und kostensparend ist iWP der Garant für den Erfolg Ihres Unternehmens. Vielleicht wollen auch Sie Teil des Teams von iWP werden?
Überzeugen Sie sich vom Produktportfolio von iWP innovative Werkzeugprüfung und erfahren Sie mehr unter www.i-wp.de

Auch zu sehen auf N24 in der Zeit vom 4.12.-8.12.2017 um ca. 19.30 Uhr

Über:

iWP innovative Werkstoffprüfung GmbH & Co. KG
Herr Peter Mikitisin
Heerdterbuschstrasse 10
41460 Neuss
Deutschland

fon ..: 02131-4057575
fax ..: 02131-4057580
web ..: https://i-wp.de/home
email : info@i-wp.de

Das 2015 gegründete Unternehmen iWP innovative Werkstoffprüfung GmbH & Co. KG, mit Sitz in Neuss, ist führender Dienstleister und Ihr zuverlässiger Partner im Bereich der innovativen Werkstoffprüfung und Messtechnik. Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens ist Herr Dr. Peter Mikitisin.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Straße 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101 55 99 0
web ..: http://www.m-pn.de
email : info@m-pn.de

Axel Quandt, der Personalräte-Flüsterer. Ein Leben für die Personalratsarbeit u. das Personalvertretungsrecht.

Anläßlich seines 25-jährigen Jubiläums als Dozent erlauben wir uns eine kurze Mitteilung zum „Personalräte-Flüsterer“.

BildAnläßlich des 25-jährigen Jubiläums von Axel Quandt als Dozent erlauben wir uns eine kurze Mitteilung bzw. wollen diese auch gerne auch öffentlich teilen.

Axel Quandt, Gründer der Praktiker-Seminare GbR ( http://www.praktiker-seminare.com ) und des Instituts für Personalvertretungs- und Betriebsverfasungsrecht ( https://www.institut-personalvertretungsrecht.de ) , hat seinen Spitznamen bei uns seit Jahren: Der „Personalräte-Flüsterer“. Er mag diese Bezeichnung nicht besonders. Trotzdem: Bei uns, bei der Praktiker-Seminare GbR (Seminare – insbesondere für Personalräte) und den Kollegen hier hat er diesen Spitznamen. Und nicht nur bei uns. Daran wird sich auch nichts mehr ändern. Als Personalratsmitglied, als Arbeitsrichter, als Sozialrichter, als Personalamtsverantwortlicher, als Autor, und nun außerdem auch schon seit 25 Jahren als Dozent für Personalvertretungsrecht (Bund und sämtliche Bundesländer), Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Mobbingprävention u.a., hat er sich ein Urteilsvermögen und ein Wissen erworben, das seinesgleichen sucht. Mit über 100 Personalratsgremien in Deutschland steht er praktisch in ständiger Verbindung.

Die Seminare bei ihm sind anstrengend (keine Wellness-Veranstaltungen), aber praxisnah und sehr effizient. Hunderte von Übungen zum Initiativrecht bspw. wurden später von Seminarteilnehmern als tatsächliche Personalrats-Initiativanträge in die Praxis umgesetzt und haben den Arbeitnehmern und Beamten großen Nutzen gebracht. Kommentatoren zu Personalvertretungsgesetzen hören aufmerksam zu, wenn er etwas zu sagen hat, wenn er auf diese oder jene Ungenauigkeit oder Fragwürdigkeit hinweist. Das gilt auch für seine Hinweise an die Politik.

Quands Wahlspruch: „Weg vom Labern – und hin zu effizienter Personalratsarbeit“. Mit dieser Info wollen wir ihn zu seinem 25-jährigem Jubiläum als Dozent überraschen. Mit Personalvertretungsrecht befasst er sich bereits seit 38 Jahren.

“ Weiter so alter Junge ! „.

Zu Axel Quandt siehe auch http://www.praktiker-seminare.com/86601/57901.html

und http://www.mobbing-web.de/axelquandt.php

und http://www.personalrat-seminare.com

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Frau Beate Müller
Ollenhauerstrasse (Büro) 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.praktiker-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR und das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht führen bundesweit praxisnahe Inhouse- Seminare mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht), PersVG bzw. LPVG und BPersVG (Personalvertretungsrecht), allgemeines Arbeitsrecht, Abmahnung, Kündigung, Mobbing, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Frau Beate Müller
Ollenhauerstrasse (Büro) 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-schulungen.de
email : admin@praktiker-seminare.de

Seminare für Personalräte in Bundesbehörden, in Berlin, in Bonn, überall in Deutschland (ggf. auch im Ausland)

Die Praktiker-Seminare GbR führt häufig Seminare und Schulungen für Personalräte bei deutschen Bundesbehörden, in Berlin, in Bonn, überall in Deutschland (ggf. auch im Ausland) durch.

BildDer bekannte Seminaranbieter ( siehe http://www.praktiker-seminare.com/46390/home.html ) führt oft Seminare und Schulungen (Inhouse – beim Auftraggeber vor Ort) zum Personalvertretungsrecht des Bundes (BPersVG) für Personalräte bei Bundesbehörden durch – in Berlin, in Bonn, und überall in Deutschland (auch bei deutschen Behörden im Ausland und sonstigen Auslandsinstitutionen des öffentlichen Rechts).

Vermittelt werden Kenntnisse zum BPersVG und zur praxisbezogenen Personalratsarbeit. Teilnehmer können Personalratsmitglieder, Ersatzmitglieder, SBV und JAV sein.

Auf Wunsch, mit Einverständnis beider Seiten, werden auch Seminare mit begleitender mediativer Funktion durchgeführt, bei denen Personalratsmitglieder, SBV, JAV, Personalsachbearbeiter und Führungskräfte gemeinsam teilnehmen können, zumindest während eines großen Teils der Seminarzeit.

Es erfolgt eine strenge Orientierung an der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, dem BPersVG-Kommentar von Altvater u.a., dem BPersVG-Kommentar von Ilbertz u.a., der eigenen Personalratserfahrung des Dozenten (selbst Beamter – und ehemaliger Arbeitsrichter), und dem Grundsatz der vertrauensvollen Zusammenarbeit (im Interesse aller Beteiligten).

Durchgeführt werden Grundlagenseminare (3 Tage) und Vertiefungsseminare (3 Tage). Natürlich auch Wahlvorstandsschulungen u.a. …

Siehe auch ….

http://www.personalrat-seminare.com/

https://web.facebook.com/Seminarprofi

oder

https://plus.google.com/106546989769048063509

https://twitter.com/Seminarprofi

https://www.pinterest.de/praktikerseminare/seminare-f%C3%BCr-den-personalrat-und-betriebsrat/

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Frau Rita Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit praxisnahe Inhouse- Seminare mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: PersVG (Personalvertretungsrecht -Bund und Länder-), allgemeines Arbeitsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Personalratswahlen 2018 in Hamburg – Schulungen und Seminare für den Wahlvorstand

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Seminare für Wahlvorstände durch. Auch in den Bundesländern Hamburg, Brandenburg u. Thüringen, wo 2018 die nächsten Personalratswahlen stattfinden.

BildIm Zeitraum März bis Mai 2018 finden die regelmäßigen Personalratswahlen statt – in Hamburg, Brandenburg und Thüringen. Der noch amtierende Personalrat setzt dazu den Wahlvorstand ein, der die Wahlen organisiert.

In den Wahlvorstandsschulungen der Praktiker-Seminare GbR wird praxisnah alles behandelt, was zur Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen erforderlich ist, angefangen bei der Bestellung des Wahlvorstands bis hin zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses und zur konstituierenden Sitzung des neugewählten Personalrats.

Die Praktiker-Seminare GbR führt Wahlvorstandsschulungen durch für die Bereiche Bund und alle Bundesländer, nach dem jeweiligen Personalvertretungsgesetz und der dazugehörigen Wahlordnung.

Weitere Informationen sind erhältlich auf:

http://www.praktiker-seminare.com/46390/268601.html

https://www.facebook.com/PersonalratSeminare/

Inhaltlich wird folgendes behandelt:

– Zeitpunkt der Wahl

– Bestellung des Wahlvorstands

– Aufgaben, Pflichten und Rechte des Wahlvorstands

– Wahlvorstandssitzungen und Beschlußfassungen

– Protokollpflichten

– Erste Maßnahmen des Wahlvorstands

– BekanntgabeSchreiben, Vorabstimmungsfristen

– ggf. Bestellung von Wahlhelfern

– Mitwirkungspflichten der Dienststelle

– Größe des zu wählenden Personalrats, Gruppenprinzip

– Die verschiedenen Arten der Wahl

– Das aktive und das passive Wahlrecht

– Beschäftigte im Sinne des Personalvertretungsrechts

– Das Wahlausschreiben

– Die Wählerliste

– Behandlung der Wahlvorschläge (Prüfung, Bekanntgabe)

– Aufbau und Gestaltung der Stimmzettel

– Die Wahllokale (Orte, Zeiten, Aufbau)

– Durchführung der Wahl an den Wahltagen

– Briefwahl

– Stimmauszählung und Stimmauswertung

– Die Wahlniederschrift

– Bekanntgabe des Wahlergebnisses

– Die konstituierende erste Personalratssitzung

– Aufbewahrung der Wahlunterlagen und Stimmzettel

– Das Wichtigste zur Thematik einer möglichen Wahlanfechtung

Siehe auch http://personalratswahlen-schulungen.chapso.de/ und http://www.personalrat-seminare.com/

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Frau Rita Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com/
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit praxisnahe Inhouse- Seminare mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht), PersVG (Personalvertretungsrecht), allgemeines Arbeitsrecht, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://personalratswahlen-schulungen.chapso.de/
email : admin@praktiker-seminare.de

Schulungen für die Wahlvorstände zur Durchführung der Personalratswahlen in deutschen Dienststellen

Die Praktiker-Seminare GbR führt deutschlandweit Seminare für Wahlvorstände zur Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen durch. Wahlanfechtungen sollen vermieden werden.

BildIn den Schulungen und Seminaren der Praktiker-Seminare GbR (sie werden Inhouse in der Dienststelle des Auftraggebers durchgeführt) wird praxisnah alles behandelt, was zur Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen erforderlich ist, angefangen bei der Bestellung des Wahlvorstands bis hin zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses und der konstituierenden Sitzung des neugewählten Personalrats.

Die Inhouse-Schulungen werden durchgeführt für den Bereich Bund (nach dem BPersVG bzw. der BPersVWO) und auch im Bereich aller Bundesländer (nach dem jeweiligen LPVG bzw. LPersVG).

Weitere Informationen sind erhältlich auf:

http://personalratswahlen-schulungen.chapso.de und

https://www.facebook.com/PersonalratSeminare

Inhaltlich wird folgendes behandelt:

– Zeitpunkt der Wahl

– Bestellung des Wahlvorstands

– Aufgaben, Pflichten und Rechte des Wahlvorstands

– Wahlvorstandssitzungen und Beschlußfassungen

– Protokollpflichten

– Erste Maßnahmen des Wahlvorstands

– BekanntgabeSchreiben, Vorabstimmungsfristen

– ggf. Bestellung von Wahlhelfern

– Mitwirkungspflichten der Dienststelle

– Größe des zu wählenden Personalrats, Gruppenprinzip

– Die verschiedenen Arten der Wahl

– Das aktive und das passive Wahlrecht

– Beschäftigte im Sinne des Personalvertretungsrechts

– Das Wahlausschreiben

– Die Wählerliste

– Behandlung der Wahlvorschläge (Prüfung, Bekanntgabe)

– Aufbau und Gestaltung der Stimmzettel

– Die Wahllokale (Orte, Zeiten, Aufbau)

– Durchführung der Wahl an den Wahltagen

– Briefwahl

– Stimmauszählung und Stimmauswertung

– Die Wahlniederschrift

– Bekanntgabe des Wahlergebnisses

– Die konstituierende erste Personalratssitzung

– Aufbewahrung der Wahlunterlagen und Stimmzettel

– Das Wichtigste zur Thematik einer möglichen Wahlanfechtung

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: http://personalratswahlen-schulungen.chapso.de
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse- Seminare, insbesondere auch für Betriebsräte und Personalräte, mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: Betriebsverfassungsrecht, Personalvertretungsrecht, allgemeines Arbeitsrecht für Personal- und Betriebsräte, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Mobbing, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. … Nähere Informationen erhalten Sie unter anderem unter http://www.praktiker-seminare.com oder http://www.personalrat-seminare.com

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Personalratswahlen 2018 in Brandenburg und Thüringen – Schulungen für den Wahlvorstand

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit Inhouse-Seminare für Wahlvorstände durch. Auch in den Bundesländern Brandenburg und Thüringen, wo 2018 die nächsten Personalratswahlen stattfinden.

BildIm Zeitraum März bis Mai 2018 finden die regelmäßigen Personalratswahlen statt – unter anderem auch in Brandenburg und Thüringen. Der noch amtierende Personalrat setzt dazu den Wahlvorstand ein, der die Wahlen organisiert.

In den Wahlvorstandsschulungen der Praktiker-Seminare GbR wird praxisnah alles behandelt, was zur Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen erforderlich ist, angefangen bei der Bestellung des Wahlvorstands bis hin zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses und zur konstituierenden Sitzung des neugewählten Personalrats.

Die Seminare werden durchgeführt für den Bereich Bund (BPersVG bzw. BPersVWO) und auch im Bereich aller Bundesländer. Natürlich auch in Brandenburg und Thüringen.

Weitere Informationen sind erhältlich auf:

http://www.personalrat-seminare.com

http://www.praktiker-seminare.com/46390/268601.html

Inhaltlich wird folgendes behandelt:

– Zeitpunkt der Wahl

– Bestellung des Wahlvorstands

– Aufgaben, Pflichten und Rechte des Wahlvorstands

– Wahlvorstandssitzungen und Beschlußfassungen

– Protokollpflichten

– Erste Maßnahmen des Wahlvorstands

– BekanntgabeSchreiben, Vorabstimmungsfristen

– ggf. Bestellung von Wahlhelfern

– Mitwirkungspflichten der Dienststelle

– Größe des zu wählenden Personalrats, Gruppenprinzip

– Die verschiedenen Arten der Wahl

– Das aktive und das passive Wahlrecht

– Beschäftigte im Sinne des Personalvertretungsrechts

– Das Wahlausschreiben

– Die Wählerliste

– Behandlung der Wahlvorschläge (Prüfung, Bekanntgabe)

– Aufbau und Gestaltung der Stimmzettel

– Die Wahllokale (Orte, Zeiten, Aufbau)

– Durchführung der Wahl an den Wahltagen

– Briefwahl

– Stimmauszählung und Stimmauswertung

– Die Wahlniederschrift

– Bekanntgabe des Wahlergebnisses

– Die konstituierende erste Personalratssitzung

– Aufbewahrung der Wahlunterlagen und Stimmzettel

– Das Wichtigste zur Thematik einer möglichen Wahlanfechtung

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse- Seminare, insbesondere auch für Betriebsräte und Personalräte, mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht), PersVG (Personalvertretungsrecht), allgemeines Arbeitsrecht für Personal- und Betriebsräte, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Mobbing, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. …

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Frau Rita Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.de

Personalratswahlen im Jobcenter – Wahlvorstandsschulungen nach dem BPersVG und der Wahlordnung

Nach dem BPersVG und der Wahlordnung finden 2018 wieder Personalratswahlen statt – in allen Bundesbehörden und in den Jobcentern. Wahlvorstandsschulungen werden dann nötig, auch in den Jobcentern.

BildDie Anzahl der erfolgreichen Wahlanfechtungen, nach Personalratswahlen, hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Die Praktiker-Seminare GbR und das Institut für Personalvertretungsrecht führen bundesweit Inhouse-Seminare für Wahlvorstände durch. Die nächsten Personalratswahlen nach dem BPersVG findet von März bis Mai 2018 statt. Seminare fur Wahlvorstandsmitglieder sollten zwischen Dezember 2017 und Februar 2018 durchgeführt werden.

Viele Wahlvorstände machen die ersten gravierenden Fehler bereits bei ihrer ersten Wahlvorstandssitzung bei dem Beschluß über den Inhalt des Bekanntgabeschreibens. Die Schulungen werden leider mitunter erst danach durchgeführt. Oft muß dann alles neu aufgerollt werden, was wiederum im Hinblick auf das Fristengefüge manchmal nicht mehr möglich ist.

Die Komplexität des Wahlrechts wird oft unterschätzt.

In den Seminaren der Praktiker-Seminare GbR und dss Instituts für Personalvertretungsrecht wird praxisnah alles behandelt, was zur Vorbereitung und Durchführung der Personalratswahlen erforderlich ist, angefangen bei der Bestellung des Wahlvorstands bis hin zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses und zur konstituierenden Sitzung des neugewählten Personalrats.

Die Seminare werden durchgeführt für den Bereich Bund (BPersVG bzw. WO/BPersVG) und auch im Bereich der meisten Bundesländer bzw. LPVG Länder-PersVG (LPersVG). Demnächst stehen die Wahlen an im Bereich Bund (nach dem BPersVG) und auch in einigen Bundesländern, bspw. in Brandenburg (nach dem LPersVG Bbg).

Weitere Infos zu den Seminaren sind erhältlich unter …

http://www.personalrat-seminare.com/41526/home.html und

https://www.facebook.com/PersonalratSeminare/

Siehe aber auch https://twitter.com/Seminarprofi

Über:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-46064746
web ..: https://www.pinterest.de/praktikerseminare/seminare-f%C3%BCr-den-personalrat-und-betriebsrat/
email : admin@praktiker-seminare.de

Die Praktiker-Seminare GbR führt bundesweit (kostengünstige) praxisnahe Inhouse- Seminare, insbesondere auch für Betriebsräte und Personalräte, mit hochqualifizierten Dozenten durch. Einige der Themen: BetrVG (Betriebsverfassungsrecht), PersVG (Personalvertretungsrecht), allgemeines Arbeitsrecht für Personal- und Betriebsräte, Abmahnung, Kündigung, Betriebsübergang, Mobbing, Arbeitszeugnis, Sozialrecht u.a. … Nähere Informationen erhalten Sie unter anderen unter http://www.personalrat-seminare.com oder http://www.praktiker-seminare.com oder https://www.institut-personalvertretungsrecht.de oder https://www.arbeitsrechtliche-fortbildung.de

Pressekontakt:

Praktiker-Seminare GbR
Herr Axel Quandt
Ollenhauerstrasse 46
13403 Berlin

fon ..: 030-46064746
web ..: http://www.personalrat-seminare.com
email : admin@praktiker-seminare.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons