Rückenschmerzen

now browsing by tag

 
 

Chronische Schmerzen – Ein Leben ohne Lebensqualität

Etwa siebzig Prozent unserer Bevölkerung leiden an chronischen Schmerzen. Viele haben sich mit der Zeit damit abgefunden, dass sie unter ständigen Schmerzen leiden.

BildChronische Nackenschmerzen können erhebliche Einschränkungen im Alltag hervorrufen. Oft gestaltet sich alleine die Schmerzursache sehr schwer, sodass Heilmethoden ebenfalls selten zu finden sind. Doch mit Achtsamkeit kannst Du Deine geistige Haltung dem Schmerz gegenüber ändern, sodass die Belastungen geringer werden.
Es mag somit wahrscheinlich eher paradox klingen, dass man chronische Nackenschmerzen direkt bekämpfen kann. Verschiedene Trainingsübungen oder ein Besuch bei einem Arzt können ebenfalls Abhilfe verschaffen, sodass man sich als Patient generell umstellen kann. Doch wie kann man chronische Nackenschmerzen lindern?
Was sind chronische Schmerzen eigentlich?
Schmerzen sind etwas, was Menschen generell nicht mögen. Oftmals sind diese die Vorstufe von Krankheiten, die man von einem Arzt untersuchen lassen sollte. Der Körper reagiert rasch auf Schmerzen und bemerkt oftmals nicht, was chronische Schmerzen eigentlich sind.
Dementsprechend unterscheiden sich die chronischen Nackenschmerzen erheblich von akuten Schmerzen. Diese Schmerzen sind rein biologisch gesehen nicht notwendig und haben gleichzeitig auch ihre Warnfunktion verloren. Allerdings sorgen sie für eine erhebliche Verminderung der eigenen Lebensqualität was bedeutet, dass in vielen Fällen sogar eine Beeinträchtigung von sozialen Kontakten vorhanden ist.
Von chronischen Schmerzen spricht man daher, wenn diese zwischen 3 – 6 Monaten bestehen und nicht gelindert werden können.
Generell sind chronische Schmerzen nicht ein Begleitsymptom einer Erkrankung, sondern eine eigenständige Krankheit. Während bei akuten Schmerzen eine Ursachenfindung möglich ist, kann man die Ursachen bei chronischen Schmerzen generell nicht finden. Aufgrund dessen ist es wichtig, dass bei chronischen Schmerzen vorrangig auf die Beseitigung bzw. Linderung der Schmerzen geachtet wird.

Über:

Marketing & Vertrieb Thomas Wauer
Herr Thomas Wauer
Wilhelm – Ostwald – Straße 16
02625 Bautzen
Deutschland

fon ..: 01627810467
web ..: https://chronischenackenschmerzen.de/
email : info@meintestosteronsteigern.de

Pressekontakt:

Marketing & Vertrieb Thomas Wauer
Herr Thomas Wauer
Wilhelm – Ostwald – Straße 16
02625 Bautzen

fon ..: 01627810467
web ..: https://chronischenackenschmerzen.de/
email : info@meintestosteronsteigern.de

Osteopathie München

Kom­petenz, Er­fahr­ung und Leid­en­schaft in der Osteo­pathie und Chi­ro­praktik. Seit über 20 Jahr­en sanfte Behandlungen ganz ohne Medikamente im Herzen von München.

BildDie Fachpraxis von Herr Thiele und Frau Krampf in München hat mehr als 20 Jahre Erfahrung auf den Gebieten der Chiropraktik und der Osteopathie. Das hoch qualifizierte Team der Praxis berät Sie gerne ausführlich, sowie individuell und erstellt Ihnen ein Behandlungskonzept nach Maß. Ein bestmöglicher und gezielter Mix aus den Fachgebieten der Chiropraktik und der Osteopathie in München wird darauf hin ganzheitlich und nachhaltig angewandt.

Was ist Chiropraktik/Osteopathie?

Der Begriff „Chiropraktik“ lässt sich durch die Worte „Heilen mit den Händen“ übersetzen.

Historisch betrachtet gehen die Ursprünge der Chiropraktik Jahrtausende zurück. Mehrere Kulturen wie zum Beispiel die chinesische, die amerikanische oder die ägyptische entwickelten unter diversen Namen bereits Vorläufer der heutigen Chiropraktik. Die manuelle Behandlungstechnik der Chiropraktik dient der Diagnose, Behandlung und der Prävention von Blockaden oder Störungen des autonomen Nervensystems. Akute und auch chronische Schmerzen werden ohne den Einsatz von Medikamenten gelindert.

Kern der Chiropraktik ist die grundlegende Erkenntnis dass die Wirbelsäule einen unmittelbaren Bezug zur Gesundheit des Menschen hat. Dies bedeutet, dass der gesamte menschliche Organismus mit dem Rückenmark der Wirbelsäule energetisch verbunden ist. Chiropraktik stellt die Funktionsfähigkeit der Nervenbahnen an der Wirbelsäule wieder her, indem Blockaden aufgehoben werden, um die Selbstheilungskräfte des menschlichen Körpers zu aktivieren.

„Osteopathie“ kommt ursprünglich aus dem Griechischen und leitet sich von „Osteo“ für „Knochen“ und „Pathos“ für „Leiden“ ab. Um 1870 entwickelte der amerikanische Arzt Dr. Andrew Taylor Still die osteopathischen Diagnose- und Behandlungstechniken.

Das Ziel der Osteopathie ist nicht die Behandlung von Symptomen, sondern das Beseitigen der Ursachen. Hierbei kommen keine Medikamente zum Einsatz. Die Behandlungsform der Osteopathie basiert auf dem ganzheitlichen Konzept, dass der menschliche Körper eine Einheit ist. Die Osteopathie geht davon aus, dass sich alle Knochen-, Muskel-, Organ- und Nervensysteme gegenseitig beeinflussen.

Wie arbeitet die Praxis Thiele?

Grundsätzlich nimmt sich das Fachteam der Praxis in einer vertrauensvollen und Atmosphäre sehr viel Zeit für die Erstuntersuchung. Des Weiteren gibt es für Patienten der Praxis Thiele eine Vorlaufzeit von circa 14 Tagen und keinerlei Wartezeiten. Eine hochmoderne Ausstattung runden die kompetenten Behandlungsangebote ab.

Über:

Gemeinschaftspraxis für amerik. Chiropraktik Osteopathie und Sportheilkunde
Herr Rainer Thiele
Weinstraße 4
80333 München
Deutschland

fon ..: 089 23076644
web ..: http://www.chiropraktik-osteopathie-muenchen.de
email : marketing@chiropraktik-osteopathie-muenchen.de

Seit 1998 ist es uns­ere Auf­gabe und Be­ruf­ung, unser Wissen im Be­reich der man­uellen Schmerz­the­ra­pie opt­imal für Ihre Ges­und­heit ein­zu­setzen. Die fach­liche Ex­per­tise und lang­jährige Er­fahr­ung eines komp­et­ent­en und en­gagier­ten Praxis­teams stel­len sicher, dass Sie bei uns in „guten Händen“ sind.

Pressekontakt:

Gemeinschaftspraxis für amerik. Chiropraktik Osteopathie und Sportheilkunde
Herr Rainer Thiele
Weinstraße 4
80333 München

fon ..: 089 23076644
web ..: http://www.chiropraktik-osteopathie-muenchen.de
email : marketing@chiropraktik-osteopathie-muenchen.de

Erhöhung der Anzahl der Fitness-Mitglieder

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios – kennt den internationalen Fitness Markt.

BildDas Hauptziel jedes Fitnessstudios ist eine Gewinnerzielung, zufriedenstellende Rentabilität, Liquidität, zufriedene Fitness Kunden, gutes Betriebsklima. Um den Umsatz Ihres Fitnessstudios jedes Jahr zu steigern, bieten sich folgende fünf Möglichkeiten an:

Erhöhung der Anzahl der Mitglieder
Erhöhung der Monatsbeiträge
Erhöhung der Zusatzverkäufe
Reduzierung der Kosten
Reduzierung der Kündigungen

Erhöhung der Anzahl der Mitglieder

Der einfachste Weg die Zahl der Fitnessmitglieder zu erhöhen, bedeutet Konzentration auf:

Firmen Fitness Konzepte
Organisation eines Fitnessstudio Promotion Teams
Einführung eines Partner Abo Konzeptes

Wir bringen deinen Arbeitgeber“ ins Schwitzen“

Der Fitnesstrainer informiert seinen Kunden über die Kampagne: „Wir bringen deinen Arbeitgeber ins Schwitzen.“ Die Vorgehensweise ist einfach: Der Kunde vermittelt seinem Arbeitgeber einen Termin zum Thema BGM(Betriebliches Gesundheitsmanagement) und erhält für jeden neu geworbenen Kollegen einen kostenlosen Monatsbeitrag. Ihr Ziel ist, eine Firmen Fitnessvereinbarung zu verkaufen. Parallel dazu senden Sie allen Mitgliedern einen Brief mit Folder, in dem diese Kampagne erklärt ist. Sie werden bemerken, dass Sie in kürzester Zeit Termine mit dem Arbeitgeber in Ihrer Region bekommen.

Ein Tipp: Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK) vor Ort auf, denn dort finden sich Ansprechpartner, die Sie beraten können.

Die Industrie- und Handelskammer organisiert regelmäßig einen Erfahrungsaustausch zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Mit diesem Infoaustausch soll erreicht werden, dass Unternehmen vor Ort gemeinsam mit der IHK Firmenfitness Konzepte organisieren.

Sie müssen natürlich ein festes Konzept für BGM haben:

Analyse zur Zielsetzung (Welche Bedürfnisse haben die Mitarbeiter?)
Planung und praktische Umsetzung von Maßnahmen (Welche konkreten Maßnahmen sind sinnvoll?)
Evaluation (Auswertung und Feedback)

Natürlich macht dies einen oder mehrere Mitarbeiter, die für diese Abteilung verantwortlich sind, um das gesamte Projekt kontinuierlich am Laufen zu halten, erforderlich.

Fitnessstudio Promotion Team

Die Zeit, auf neue Kunden zu warten, ist vorbei, es obliegt einzig Ihrer Initiative, ob die Zahl der Fitnesskunden in Ihrem Studio sinkt oder steigt.

Der Konsument benötigt immer mehr Kaufimpulse, um sich für ein Produkt zu entscheiden. Fitnessstudios müssen radikal umdenken, das Anspruchsniveau der Fitness Kunden steigt permanent, deshalb ist es sehr wichtig, die Interessenten mit Outdoor Promotion zu informieren. Das ist ein harter Prozess, der jedoch exzellent funktioniert. Die persönliche und individuelle Ansprache Ihrer Zielgruppe eröffnet Ihnen Raum für den aktiven Dialog mit Ihren zukünftigen Kunden. Mit einem nachhaltigen Erlebnis in den Fokus eine Kaufentscheidung.

Sie als Studiomanager müssen dafür sorgen, dass stets neue Interessenten Ihr Studio regelmäßig besuchen. Statistisch muss wöchentlich die Anzahl der Anrufe, der Besucher und der Probetrainings erfasst werden. Es empfiehlt sich, sofort eine Out Door Promotion zu starten, falls die wöchentliche Statistik eine mehr als 20% Differenz aufweist.

Einkaufszentren oder Apotheken sind ideal, um Kunden anzusprechen, ihnen einen Termin in Ihrem Fitnesscenter schmackhaft zu machen, stellen Sie im Gespräch eine Körperanalysemessung (Kennen Sie ihr biologisches Alter? Wie alt sind Sie wirklich?) vor und vereinbaren möglicherweise einen ersten Trainings Termin.

Meine Erfahrung: 5 Stunden Promotion Aktion = 70 Körperanalysemessung = 50 Probetraining Termine = 30 Fitness Abos.

Partner-Plus Card

Kennen Sie den Hauptgrund, warum viele Kunden das Fitnessstudio nach kurzer Zeit wieder verlassen?

Weil der Partner (Freund, Freundin, Ehepartner) unzufrieden ist, wenn Ihr Kunde regelmäßig in der Anlage trainiert und der Partner währenddessen gelangweilt zuhause sitzt.

Schaffen Sie Abhilfe:

Laden Sie den Partner des Kunden zum Probetraining ein – und bieten Sie einen deutlich günstigeren Ehepartner-Tarif (die zweite Person bezahlt nur den halben Preis) für den Lebensgefährten oder Ehepartner an. So ist dieser und ihr Kunde gleichzeitig zufrieden, und Sie haben gleich zwei Fliegen – pardon, zwei Kunden – mit einem Schlag gefangen.

Informieren Sie Ihre Mitglieder mit einer Brief Mailing Aktion und begrenzen Sie die Entscheidungszeit auf maximal 6 Wochen.

Über:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg
Deutschland

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios – kennt den internationalen Gesundheits-und Fitnessmarkt wie seine eigene Westentasche: Seit nunmehr 38 Jahren sammelt er Erfahrungen in einem der wohl härtesten Wirtschaftsbereiche,dem internationalen Freizeit- und Fitness-Markt. Dabei kommen ihm seine Marktkenntnisse im In- und Ausland zugute, die ihm helfen, Trends und neue Entwicklungen für viele prominente Unternehmen in der Fitness Industrie umzusetzen. Durch zahlreiche Beiträge und seiner Tätigkeit als Referent (über 200 Fachartikel- Fitness Management International ,BodyMedia, Bodylife, FitnessClub, EuropeanSports), 3 Fitness Management Bücher und 1 Multi Media Fitness Manager CD) in der Internationalen Fachpresse hat sich Antonio e Silva darüber hinaus einen Namen gemacht. Antonio Silva bietet zur Zeit etwa 140 Seminare pro Jahr an und betreuet in jedem Jahr mehr als 1.700 Seminarbesucher.

Pressekontakt:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

BakkuHira Bestseller endlich wieder auf Amazon verfügbar

Innerhalb kürzester Zeit war die Rückenbandage ausverkauft, jetzt hat das lange Warten hat endlich ein Ende, denn der Amazon Besteller BakkuHira ist ab sofort wieder verfügbar.

BildBakkuHira Rückenbandage innerhalb kurzer Zeit ausverkauft

Wenige Tage, nachdem die magnetische Rückenbandage BakkuHira auf Amazon verfügbar war, war diese bereits ausverkauft. Das Rückenband ist bereits aus Radio und TV bekannt, doch mit solch einem Andrang an Käufern hätte wohl niemand gerechnet. Zig Anfragen erreichten uns, wann die BakkuHira Bandage wieder verfügbar sein würde und jetzt haben wir endlich wieder positive Nachrichten für euch:

Ab sofort ist BakkuHira – „Das Original“ Rückenband gegen Rückenschmerzen wieder auf Amazon verfügbar

BakkuHira Wirkung und Anwendung

Die Rückenbandage BakkuHira ist mit 12 800-Gauß starken Magneten ausgestattet, die neben ihrer wohltuenden Wirkung auch die Durchblutung anregen sollen und somit die Rückenschmerzen lindern sollen. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass die Bandage unter der Kleidung und direkt auf der Haut getragen wird. Die eigentliche Schmerzlinderung geschieht jedoch durch die Bandage selber. Wer unter Rückenschmerzen aufgrund von Fehlhaltungen leidet, kann seinen Körper mit Hilfe von BakkuHira wieder in eine aufrechte und gerade Position bringen. Fehlhaltungen gehören übrigens zu den häufigsten Ursachen von Nacken- und Rückenschmerzen.

Amazon Bestseller

Bereits seit einigen Wochen hält sich die BakkuHira Rückenbandage an der Spitze von Amazon und ist somit Bestseller seiner Produktkategorie. Bestseller bei Amazon zu sein, bedeutet, dass man aktuell auf dem Verkaufsrang 1 platziert ist und somit die meisten Verkäufe in der Kategorie generiert. Zufriedene Käufer bedeuten oftmals auch viele Käufer, daher ist es nicht verwunderlich, dass überwiegend positive Erfahrungsberichte zu BakkuHira zu finden sind.

Testsieger mit der Note „Sehr gut“

Durch den aktuellen Hype um BakkuHira werden auch andere Unternehmen und vor allem auch Blogger auf das Produkt aufmerksam und berichten darüber. Im Mai hat zum Beispiel die Testseite Kundenerfahrung.com die BakkuHira Rückenbandage genauer unter die Lupe genommen. In ihrem Testergebnis erhielt das BakkuHira Rückenband die Auszeichnung „SEHR GUT“, da 98% der Tester das Produkt mit dieser Note bewerteten. BakkuHira wurde somit zum Testsieger von Kundenerfahrung.com gekürt.

Über:

ImageButler (UnitedStores24 GmbH)
Herr Irek Gronert
Heinrich-Hertz-Str. 11
50170 Kerpen
Deutschland

fon ..: 0049 2461 70 39 999
web ..: http://bakkuhira.com/
email : info@unitedstores24.com

Pressekontakt:

ImageButler (UnitedStores24 GmbH)
Herr Irek Gronert
Heinrich-Hertz-Str. 11
50170 Kerpen

fon ..: 0049 2461 70 39 999
web ..: http://bakkuhira.com/
email : info@unitedstores24.com

Fitnessstudio – Steigern Sie Ihr Umsatzpotenzial

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios

BildSteigern Sie Ihr Umsatzpotenzial

Ein durchschnittliches Fitnessstudio nutzt nur etwa 40% seines Umsatzpotenzials. Die Frage muss also lauten: „Wie schöpfe ich auch die restlichen 60% aus?“

Bei der Frage nach den Umsatzpotenzialen wird zu häufig auf das Umfeld des Fitnessstudios geschaut. Wichtiger ist jedoch ein Blick auf das Fitnessstudio selbst. Besonders das Angebot und dessen Nutzung durch die Mitglieder bedürfen dabei kritischer Betrachtung. So ist z.B. ein Fitnesstest nicht bloß als Angebot zu bewerten, da er gleichzeitig auch ein Bild des Unternehmens zeichnet und als Visitenkarte Ihrer Arbeit dient – ebenso wie die Art, wie Sie mit Ihren Mitgliedern, z.B. im Verkauf, umgehen. Stimmen Angebot und Unternehmensbild nicht, werden die Mitglieder Sie verlassen. Doch wohin gehen Sie? Und wie kann ich mit den eingehenden Kündigungen immer noch Geld verdienen?

Sie brauchen sich diese Fragen jedoch nicht zu stellen, wenn Sie Ihr Umsatzpotenzial voll ausschöpfen. Denn dann bleiben die Mitglieder Ihnen treu. Da durchschnittlich leider nur 40% der Umsatzpotenziale genutzt werden, geht es darum, Ideen für Umsatzsteigerungen zu entwickeln und auch die Mitarbeiter produktiv einzubinden.

Qualität im Studio als Umsatz-Wachstumsmotor.

Die drei wichtigsten Eigenschaften, die ein Fitnessstudio mit sich bringen sollte:

Qualitativ sein
Verlässlich sein
Transparent sein

Qualitativ, Verlässlich und Transparent zu sein, das bedeutet, Sie setzen nur auf Medizinische Konzepte. Es gibt leider immer wieder Fitnessstudio Inhaber, die stärker auf dubiose Konzepte setzen ( z.B. zum Abnehmen oder Rücken Training ), die in einem seriösen Fitnessstudio nichts zu suchen haben. Ausschließlich schnelles Geld verdienen zu wollen, zieht schnell einen schlechten Ruf Ihres Fitnessstudios nach sich. Je häufiger Sie sogenannte „Zauberei Produkte“ anbieten, desto eher bleiben die guten 50plus Kunden aus. Die entscheidenden Kriterien für ein Fitness Abo bei 50plus Kunden sind Qualität, Verlässlichkeit und Transparenz. Sie erzielen eine effizientere und schnellere Umsatzsteigerung, wenn Sie langfristig auf solide Kompetenz setzen. Mehr „Medizin und Krankheit Themen “ im Fitnessstudio sorgt auf Dauer für Geschäftsstabilität. Das Motto lautet: Stabilität ist die Basis des Geschäfts.

Freizeitstress, keine Zeit! Das FIT-Wochenende ABO

Bieten Sie ein Intensiv- und Effektivtraining für Menschen, die weniger Zeit haben. Zirkeltraining, Galileo® Training oder EMS Angebote sind eine sehr gute Lösung. Mehr als 40% der potentiellen Kunden, die Interesse an einem Fitness Training haben, gehen nicht ins Fitnessstudio, weil sie denken, sie müssen bei jedem Besuch2 bis 2,5 stunden Zeit investieren und das dreimal die Woche. „So viel Zeit habe ich in die Woche nicht“ lautet das Argument, das sie davon abhält, langfristig einen Kursbeitritt zu erwägen. Das ist auch der Grund, weshalb die Mikro-Studios einen enormen Zuwachs in Deutschland haben. „Kurz und effektiv“ ist das Motto. Reduzieren Sie die Trainingszeit für die Kunden und Ihr Umsatz wird wieder steigen. Das Wochenende bietet ausreichend Zeit für Sport, deshalb offerieren Sie Ihr bestes Angebot (Gruppentraining) am Wochenende. Das Konzept: Das FIT-Wochenende ABO ist dafür ein großartiges Beispiel. Ein Jahres Abo nur mit Trainingsmöglichkeit an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen. Werben Sie mit: Keine Zeit für Sport? Bei uns kein Problem, testen Sie unser Wochenende FIT ABO all inklusive.

Entwicklung eines positiven Bildes Ihres Fitnessstudios.

Wissen Sie wie ihr Fitnessstudio Image in Ihrer Stadt ist? Möglicherweise nicht, Sie haben vielleicht noch nie darüber nachgedacht. Ein positives Image ist Gold wert. Die Regel dafür lautet: ein Top Image= Top Umsätze. Projizieren Sie diese Gleichung auf Ihr Lieblingsrestaurant. Was fördert das gute Image? Gute Qualität, tolles Ambiente und ein abgerundetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie ist es dazu gekommen? Unter anderem durch regelmäßige Platzierung des Restaurants in der Lokalpresse mit Berichten über exklusive Menükonzepte.

Der effektivste Weg Ihr Fitnessstudio Image zu verbessern ist: Starten Sie eine PR Spenden Aktion mit einer neuen Kampagne. Der Titel – Sie nehmen ab und wir spenden. Abnehmen für einen guten Zweck. Für jedes verlorene Kilo spenden wir einen Euro.

Wichtig: Ein lokales Spendenengagement hat einige Vorteile. Viele Spender finden es befriedigend, gut nachvollziehbar und überprüfbar, wenn die Spendengelder in der Nähe ihres Heimatortes verbleiben (Kinderheime, Altenhilfe, Kinderstationen von Krankenhäusern).

Mit Kündigung von Mitgliedschaften Geld verdienen.

Erhalten Sie die schriftliche Kündigung eines Fitness Kunden, erhält er eine Kündigungsbestätigung. Gleichzeitig bieten Sie ihm an, dass, falls er sein Abo an einen Bekannten weitergibt, dieser sofort in den Vertrag einsteigen kann, und er selbst 50EUR Prämie erhält. Ein weiteres Angebot könnte dahingehend ausfallen, dass bei Fortsetzung seines Fitness Vertrags der Partner des Kunden 12 Monate für die Hälfte des Beitrages trainieren kann. 35% meiner ausgetretenen Mitglieder haben mir einen „Nachfolger“ besorgt. Auf diese Weise fangen die Neuabschlüsse die Mitgliederkündigungen besser auf, und die Geschäftsbilanz bleibt in einem relativen Gleichgewicht.

Über:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg
Deutschland

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios

Pressekontakt:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Rückenschmerzen adé mit einer JENIMAGE Monitorhalterung

Jena, 16. Mai 2017 – Rückenschmerzen und brennende, schwere Augen sind nur zwei Auswirkungen, die der moderne Bildschirmarbeitsplatz auf den Menschen hat. Eine Monitorhalterung kann Abhilfe schaffen.

BildDie Arbeit mit und am Computer ist keinesfalls mehr aus dem Büroalltag wegzudenken. Immer länger sitzt der Nutzer am Schreibtisch, bemerkt oft nicht, wie sehr er seinem Körper damit schadet. Denn die ergonomische Bildschirmarbeitsplatz-Gestaltung hat längst noch nicht in allen Büros Einzug gehalten. Dabei ist es so einfach, die Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern und zu unterstützen.

Eine Monitorhalterung bietet eine exakte Anpassung an die individuellen Bedürfnisse des Benutzers. So ist die optimale Höhe, Tiefe und Neigung wichtig für den korrekten Augen-Bildschirmabstand und somit auch für eine entspannte Sitzhaltung. Dadurch wird einer unnatürlichen Belastung der Nacken- und Rückenmuskulatur optimal vorgebeugt. Bereits bestehende Beschwerden werden wirksam gelindert. Da die Monitorhalterung neig- schwenk- und kippbar ist, wird eine flexible Ansichtsform ermöglicht, die Teil eines gesunden Arbeitsplatzes ist.

Unter der Marke JENIMAGE werden sowohl rein mechanische als auch federunterstützende Monitorhalterungen für ein bis vier Monitore angeboten. Mit bis zu drei beweglichen Elementen steht für jede Arbeitsplatzsituation eine optimale Lösung zur Verfügung. Ansprechendes Design, integriertes Kabelmanagement und eine fortschrittliche Leichtbauweise (Aluminium in Kombination mit hochwertigen Kunststoffen) zeichnen diese modernen Halterungssysteme zusätzlich aus.

Das komplette Sortiment der JENIMAGE Monitorhalterungen, die sowohl für die Tisch- als auch für die Wandmontage erhältlich sind, kann vom Fachhandel direkt über Quinta bezogen werden.

Über:

Quinta GmbH
Frau Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena
Deutschland

fon ..: 036415733855
web ..: http://www.quinta.biz
email : marketing@quinta.biz

Über Quinta GmbH:
Die Quinta GmbH wurde im Februar 2006 mit Sitz in Jena gegründet und ist auf die Distribution und den Vertrieb von ITK- und Elektronikprodukten spezialisiert. Die Quinta GmbH agiert vorrangig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst sowie Innovationsförderung, sodass die Produktpalette ständig um aktuelle Trendthemen erweitert wird. Das exklusive Portfolio umfasst derzeit zahlreiche Produkte aus den Bereichen Bürotechnik, Ergonomie, LED & Leuchten, Mobiles Zubehör, Multimedia, Software und Zubehör.

Pressekontakt:

Quinta GmbH
Frau Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena

fon ..: 036415733855
web ..: http://www.quinta.biz
email : marketing@quinta.biz

Fitnessstudio Marketing Tipps von Antonio Silva

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios

BildKundengewinn durch qualitativ gute Eingangstests

Ich habe noch nie ein Discounter Fitnessstudio gesehen das ein gut eingangs Test anbietet. Qualität bedeutet in diesem Fall,speziell auf den Kunden zugeschnittene Problemlösungen auszuarbeiten. Ein Rahmenprogramm zu erstellen, mittels dessen der Kunde innerhalb von drei Monaten bereits Erfolge erzielt.

Titel als Werbeträger
Anzeigen, die Kunden auf Ihr Fitnessstudio aufmerksam machen sollen, bedürfen eines ausgefeilten und treffenden Titels. Beispielsweise „Es reicht – Ich kann nicht mehr“ als Anzeige
für ein Gewichtsverlustprogramm oder „Düsseldorf wird fit“ als Kampagne gegen
Kreislaufprobleme, Mörder Spaß ( neue Gymnastikprogramm). Fast ausverkauft, nur noch 20 Plätze frei (Abnehme Studien).

Kundengewinnung durch Urlaubszeitnutze

Bieten Sie den Kunden für die Zeit, in denen sie in Urlaub fahren (also nicht bei Ihnen trainieren) an, eine Ersatzperson trainieren zu lassen. Diese könnte ein potentieller
Neukunde sein. Meine Erfahrung; 70 % haben danach ein Vertrag abgeschlossen.

Diabetiker als neue Fitnesskunden

Der International Diabetes Federation (IDF) ist zu entnehmen, dass 12% der Deutschen Diabetiker sind. Täglich erkranken mehr als 700 Menschen an Diabetes Typ 2. Reha-Sport für
Diabetiker könnte ein Sportangebot sein, für das Ihre Mitarbeiter geschult
werden sollten und das von der Krankenkasse bezuschusst wird.

Preiserhöhungsklausel als Bestandteil des Fitnessstudiovertrags

Der Kunde muss diese Klausel in seinem Vertrag finden (jedes Jahr eine Preisanhebung von 1 EUR pro Monat), da er ansonsten den festgelegten Preis als „essentiale negotii“, also
Grundkonsens des Vertrags betrachten kann, der nicht veränderbar ist und ihm
erlauben würde, das Abo fristlos zu kündigen.

Taxen als fahrbare Werbefläche

Die Gründe für die Werbung für Ihr Studio auf Taxen liegen auf der Hand. Das Taxi ist als fahrende Werbung 24 Stunden an interessanten Plätzen in Ihrer Stadt unterwegs.
Kontaktieren Sie Taxifahrer, die für Sie Miniortspläne mit Fitnesstageskarten an
ihre Fahrgäste auf Provisionsbasis verteilen können.

Vor das Probetraining beginn schön überzeugt!

Zwei Möglichkeiten, das Interesse an Fitness schon vor dem Probetraining zu wecken, sind – Eingangsgehwegtafeln (vor Ihrem Studio wird auf einer Tafel angezeigt, welche Kunden zum
Probetraining kommen) Man fühlt sich als Kunde wie ein König. – Erlebnis
Check-in (mit dem Umkleideschrankschlüssel erhält jeder Kunde eine Karte im DIN
A 4 Format, auf der Folgendes vermerkt ist: (1) – Kunde Name (handschriftlich
eingetragen) und der Satz -„Sie werden heute von Personal Trainer Martin Maier
persönlich betreut“. (2) – Probetraining ablauf – Anamnese und ziele Gespräche,
Blutdruck Messung, Korperanalyse Messung, individuelle 30 min. personal Training
mit anschließenden Willkommen Getränke. Man fühlt sich sehr professionell
betreut und gut aufgehoben und die Chancen auf einen Vertrag werden
optimiert.

Das Kündigungsdrama

Der schlimmste Albtraum ein Fitness Club Manager ist, jedes Jahr die
Fitnessmitgliedschaften Kündigungswelle kurz vorm Sommer Zeit. Alle
Fitnessstudios die ältere als zwei Jahren sind, müssen sich mit diesem Problem
ernsthaft beschäftigt, eine Kündigung Rate (Zugänge / Abgänge) unter 15 % ist
fast unmöglich. Eine gewisse Kündigung Rate können sie nicht vermeiden, weil
gewisse Umstände wir auch nicht ändern können (Beruf, Krankheit, Beziehungen,
neue Wohnort).

Im meine Meinung; der beste Weg zu erfahren wie gesund
ein Fitnessstudio ist die Kündigungsrate zu analysiert, wie bei einem
Fieberthermometer die Höhe der Temperatur ist so krank ist der Patient.
Vergessen Sie für einen Moment dauernd Gutscheine (Aktionen) zu verteilen und
neue Kunden zu bekommen. Ihr Hauptziel ist Ihre Kunden zufrieden zu stellen und
wenige Kündigungen zu bekommen, sie können nicht unendlicher Neukunden bekommen.

Kundenpotenzial für Ihren Standort

Sie haben ein Einzugsgebiet die begrenzt ist, sie können nicht unendlich nach neuen
Mitgliedern „jagen“. Jeder Supermarkt, Apotheke oder Bäckerei weißt das sein
Gebiet begrenzt ist, dass warum muss sein Produkt und seine Kunde Zufriedenheit
dauernd verbessert. Ein Fitnessstudio ist genauso. Fitnessstudio Kunde potential
Einzugsgebiet ist zu Max.15 Minuten Fahrweg um Ihren Standort. Dieses
Einzugsgebiet ist dreigeteilt, Kunden der inneren Zone (0-5 Minuten) der weitaus
größte Teil Ihres Kundenanteil (bis zu 70%) hervorgerufen wird. Von Kunden der
zweiten Zone (10 Minuten) sind ca. 20% Kundenanteil, von Kunden der dritten,
äußeren Zone (15 Minuten) nur ca. 10% Kundenanteil zu erwarten. Nicht vergessen
Ihre Wettbewerber im Einzugsgebiet zu Analysieren und die gemeinsam
Überschneidung Gebiete zu erforschen.

„Ich möchte mein Abo kündigen….“

Es gibt verschiedene Gründe warum Fitnessmitglieder kündigen,
viele Clubmanager lügen sie sich gerne selbst warum seine Mitglieder kündigen
wie zum Beispiel: die neuer Discount Fitnessstudio, kein Kaufkraft mehr oder zu
viele Arbeitslose…. Nach meiner langjährigen Erfahrung sind die wahren Gründe an
ganz andere Themen gekoppelt:

40 % haben gekündigt weil sich geärgert haben über ein Mitarbeiter oder ein Service.(Z.b. Betreuung, Sauberkeit, Freundlichkeit oder dauernd Gymnastik Stunde Ausfall) 30 % haben
gekündigt weil sie nicht mehr glücklich über dem Produkt sind. (Geräte Zustand
zu alt oder Gruppe Training Angebot) 20% haben gekündigt weil sie ihre
trainingsziele nicht erreichten haben. 10 % haben gekündigt weil die ein neuer
Freundeskreis/Beziehung haben. 5 % haben gekündigt weil die eine neue
Job/Wohnort haben. 4 % haben gekündigt weil die ein neues Fitnessstudio mit
billigen Beiträgen gefunden haben. 1% hat gekündigt weil die krank sind, oder
gestorben.

Sie können ihre Kündigung Statistik deutlich senken wenn
sie diese Themen ernst nehmen und nicht immer wieder was neues Sinnloses zu
probieren, kein Mitglied bleibt weil sie die Gymnastikraum mit weiße Farbe
gestrichen haben.

Eine neue Abteilung: Kundenservice

Finden Sie ein Mitarbeiter/rin die ab sofort zuständig
für Kundenservice ist, am besten ein Mitarbeiter/rin die extrem fröhlich und
freundlich von naturell ist. Diese Mitarbeiter ist verantwortlich für
Beschwerden Kundenwünschen zu lösen. In die Eingangstafel muss Ihrem Foto mit
Ausgabebeschreibung deutlich zu sehen, genau wie die Tagen Uhrzeit wenn sie in
die Anlage Präsenz ist. Genauso wichtig sind eine E-Mail-Adresse und ein
Telefonnummer (Mobil) deutlich zu sehen. Jede neue Mitglieder bekommen mit
seinem Willkommen Brief genau diese Information mit Foto zu sehen. Diese
Mitarbeiter mussten viermal pro Jahr Kundenfragen starten und die
Qualitätsstandards zusteigen.

Diese Mitarbeiter muss regelmäßig in Kontakt mit jede Abteilung sein um alle wünschen unbeschwerter von Kunden und Mitarbeiter zu lösen, natürlich in Zusammenarbeit mit dem Club
Manager. Jeden Monat gibt ein schriftlicher Bericht über das Kundenzufriedenheit
stand. Neue Schaufenster Leider sind wir als Konsument immer wieder begeistert
wann was neues gibt, dass es menschlich und „normal“ wenn ich was neues bekomme.
In ein Fitnessstudio ist genauso, wir müssen unsere Mitglieder dreimal pro Jahr
was Neues anbieten. Was bedeutet dreimal pro Jahr? und was ?

Ganz wichtig ist, neue Trainingsgeräte zu bekommen (oder Tauschen), kaufen Sie nie eine Geräte alleine sondern zwei bis vier neue Gerät. Wenn Sie nur ein Gerät kaufen nimmt das Mitglied das Gerät nicht ernst, ein Gerät macht keiner Abteilung. Sie mussten genauso dreimal pro Jahr ein Teil der Gymnastikprogramm neu gestaltet, bitte vorher eine Kunden und Mitarbeiter Umfrage (nach wünschen und Trends)zu fragen. Dreimal pro Jahr ändern sie etwas
in den Dekorationen am Eingangs/Theke Bereich, wie zum Beispiel eine neue Couch
Sessel gruppe, neuem Licht Gestaltung oder einen neuen Plasmafernseher. Lassen Sie von Ihren Mitarbeitern neue Ideen vorschlagen.

Wo bin ich?

Jede Fitness Mitglied die bei Ihnen trainiert hat ein Trainingsziel, wenn er die Trainingsziel nicht
erreicht (oder das Gefühl es wird nie erreichen können) dann wird auf jeden Fall
kündigen. Sie müssen bei jedem neue Mitglied ein eingangs Test und alle drei
Monaten ein kleines ReTest (Körperanalyse) machen. Nach meiner Erfahrung 60 %
aller Fitnessstudios haben ein Eingangstest aber nie einen ReTest gemacht zu
haben. Ich weiß, ich weiß sie denken gerade das ist viel Arbeit aber es wird
ihnen ein groß Stück ihre Aktuelle Kündigung Quote reduzieren.

Ihre Kunden müssen genau von ihre Fitnesstrainer diese Information bekommen: die genaue Ziel im drei Monaten (kurzfristig), in sechs Monaten (mittelfristig) und ein Jahr (langfristig). Wenn der Kunde nicht weiß welche Trainingszustand ist dann verlieren sein Trainingsziel und noch schlimmer ihre Trainings Lust. Sie spalten einfach die Trainingsziele und Ihre Kunden in
kleiner „Dosierung“, das macht das ganze einfacher unübersichtliche. Zum Beispiel: er hat das Trainingsziel 17 Kilo zu verlieren, Trainingsziel für die erste drei Monaten sechs Kilo zu verlieren, Trainingsziel nach sechs Monaten fünf Kilo zu verlieren und nach ein Jahr nochmal sechs Kilo zu verlieren. Das gleiche können Sie mit anderen Trainings Ziel wie zum Beispiel mehr Ausdauer
(Puls) oder weniger Rückenschmerzen usw.

http://www.antoniosilva.de/

Über:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg
Deutschland

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Antonio e Silva: International anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio Consulting: – Marketing Management Konzepten für Fitnessstudios – kennt den internationalen Gesundheits-und Fitnessmarkt wie seine eigene Westentasche: Seit nunmehr 38 Jahren sammelt er Erfahrungen in einem der wohl härtesten Wirtschaftsbereiche,dem internationalen Freizeit- und Fitness-Markt. Dabei kommen ihm seine Marktkenntnisse im In- und Ausland zugute, die ihm helfen, Trends und neue Entwicklungen für viele prominente Unternehmen in der Fitness Industrie umzusetzen. Durch zahlreiche Beiträge und seiner Tätigkeit als Referent (über 200 Fachartikel- Fitness Management International ,BodyMedia, Bodylife, FitnessClub, EuropeanSports), 3 Fitness Management Bücher und 1 Multi Media Fitness Manager CD) in der Internationalen Fachpresse hat sich Antonio e Silva darüber hinaus einen Namen gemacht. Antonio Silva bietet zur Zeit etwa 140 Seminare pro Jahr an und betreuet in jedem Jahr mehr als 1.700 Seminarbesucher

Pressekontakt:

formedo GmbH
Herr Antonio Silva
Schloßbergstr. 28
38315 Hornburg

fon ..: 01722704735
web ..: http://www.formedo.de
email : silva@formedo.de

Schonende Behandlung für Golfspieler mit Rückenschmerzen

Durch innovative Behandlungsmöglichkeiten können Golfspieler mit Rückenschmerzen beschwerdefrei in die neue Golf-Saison starten.

BildLaut dem Golf-Fitness-Experten Sean Cochran, leidet etwa jeder zweite Golfspieler im Laufe seines Lebens an Schmerzen an der Lendenwirbelsäule. Häufige Ursache sind Behandlungsbedürftige Probleme der Bandscheiben sowie der Rückenmuskulatur. Durch den heutigen Stand der Medizin können derartige Rückenschmerzen in den meisten Fällen ambulant behandelt werden. Jedoch ist die richtige Diagnose der Rückenschmerzen essenziell wichtig.

In Deutschland gibt es rund 640 000 aktive Golfspieler, welche sich in über 800 Golf-Clubs organisieren. Tendenz steigend. Umso wichtiger ist es, auf eines der größten Defizite beim Golf spielen einzugehen. Rückenschmerzen. Die Ursachen können sehr vielfältig sein. Sean Cochran geht davon aus, dass der moderne Golf-Schwung an der steigenden Anzahl der Beschwerden schuld sein könnte. Beim Abschwung entstehe ein schädliches Missverhältnis des Rotationstempos zwischen Hüfte und Rücken. Die Drehgeschwindigkeit der Wirbelsäule und der Schultern sei hierbei meist doppelt so hoch. Wenn der Rücken nicht richtig fit ist, hält er dieser Belastung nicht dauerhaft Stand. Es kommt zu Rückenschmerzen.

Wenn sich die Beschwerden durch Golf spielen erst einmal eingestellt haben, muss die genaue Ursache der Schmerzen diagnostiziert werden. Meist handelt es sich bei den Rückenschmerzen um muskuläre Defizite, welche durch konservative Therapien wie beispielsweise Krankengymnastik behoben werden können. Selbst wenn ein Bandscheibenvorfall vorliegt, sollte laut Dr. Michael Schubert vom Apex Spine Wirbelsäulenzentrum in München, nur in den seltensten Fällen operiert werden. Erst wenn keine konservative Therapie mehr anschlägt oder es zu neurologischen Störungen kommt, ist eine Operation zwingend notwendig.

Im Apex Spine Zentrum werden jedes Jahr schätzungsweise eintausend Bandscheiben Operationen durchgeführt. Die meisten dieser Eingriffe erfolgen endoskopisch und minimal- invasiv und werden ausschließlich von Herrn Dr. Schubert durchgeführt. Diese Vorgehensweise hat für den Patienten enorme Vorteile. Bei dem endoskopischen Verfahren wird auf eine Vollnarkose verzichtet. Der Patient wird örtlich betäubt und befindet sich während der Behandlung in einem leichten Dämmerschlaf. Dennoch bleibt er während des gesamten Eingriffs ansprechbar. Die Größe des Einschnitts beträgt noch nicht einmal einen Zentimeter. Dadurch wird das Trauma des Eingriffs so gering wie möglich gehalten.

Der Patient erholt sich also wesentlich schneller als bei einer herkömmlichen Bandscheiben Operation. Laut Dr. Michael Schubert dauert ein minimal- invasiver Eingriff bei einem einfachen Bandscheibenvorfall etwa 30- 45 Minuten. Anschließende Untersuchungen und Rehabilitationsmaßnahmen können ambulant durchgeführt werden. Somit finden die meisten Patienten, so Dr Michael Schubert, relativ schnell wieder in ihren Alltag zurück.

Golfspieler mit Rückenschmerzen müssen also nicht zwangsläufig auf ihren Sport verzichten, wenn rechtzeitig eine Diagnose gestellt wird und somit die richtige Behandlung eingeleitet werden kann. Weitere Informationen zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten sind unter www.apex-spine.de verfügbar. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Interview mit dem bekannten Sport Moderator und Golfspieler Jörg Wontorra mit Dr. Michael Schubert, hier auf YouTube – Golf und Rücken.

Über:

apex spine Center
Herr Dr. med. Michael D. Schubert
Dachauerstraße 124A
80637 München
Deutschland

fon ..: 089-15001660
web ..: http://www.apex-spine.de/
email : info@apex-spine.com

Das international bekannte Wirbelsäulenzentrum apex spine in München, mit seinem renommierten Team aus Orthopäden, Neurochirurgen, Unfallchirurgen, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten hat sich auf die Diagnose und Behandlung von Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Wirbelsäulen-erkrankungen spezialisiert.

Pressekontakt:

apex spine Center
Herr Dr. med. Michael D. Schubert
Dachauerstraße 124A
80637 München

fon ..: 089-15001660
web ..: http://www.apex-spine.de/
email : info@apex-spine.com

3K-Pads: Die innovative Lösung für Rückenschmerzen

Osnabrücker Firma präsentiert neue Schuheinlage

3K-Pads: Die innovative Lösung für Rückenschmerzen

Wussten Sie, dass jeder zweite Deutsche über Rückenschmerzen klagt? Jetzt gibt es eine innovative und vor allem günstige Lösung für dieses Problem: 3K-Pads. Doch wie funktionieren sie? Unsere Füße bilden das Fundament unseres Körpers. Steht dieser jedoch auf einer schiefen Basis, ist der Rücken ungerade und instabil. So kommt es zum Schmerz. Mit 3K-Pads kann der Körper wieder aufgerichtet und Beschwerden langfristig an der Wurzel der Entstehung bekämpft werden. Die kleinen Schuheinlagen, die etwa die Größe eines 2-Euro-Stücks haben, beugen so Rückenschmerzen mit all ihren Nebenwirkungen vor. Von der Osnabrücker KIWI. Group in Kooperation mit Ärzten und Physiotherapeuten entwickelt, ist die Wirksamkeit der Schuheinlagen wissenschaftlich bestätigt. Mit einer Höhe von gerade einmal 3 mm und einer abgeflachten Kante ist das 3K-Pad dank seines farblosen und dezenten Designsfür fast jede Art von Schuh bestens geeignet.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.3K-pads.de

KIWI. Group

Kontakt
KIWI.Group GmbH
Oliver Scheu
Bramscher Str. 14
49088 Osnabrück
0541668580
hallo@3k-pads.de
https://www.3k-pads.de/

Rückenschmerzen – die Volkskrankheit Nr. 1

Lt. Statistiken leiden annähernd 70% der Deutschen unter heftigen Rückenschmerzen, fast die Hälfte davon sogar chronisch. Zu Recht bezeichnet man dieses Leiden als Volkskrankheit Nr. 1

Rückenschmerzen ist die Volkskrankheit Nummer 1. Durch falsche Bewegungen, durch zu wenig Bewegung, durch einseitiges belasten und auch ein zu viel an Körpergewicht, sind die Ursachen der Schmerzen im Rücken und diese machen vielen das Leben schwer. Denn Schmerzen im Rücken beeinträchtigen die Lebensqualität, dadurch werden viele alltägliche Dinge wie Einkaufen oder Haushaltsführung, zu einer großen Anstrengung. Dies ist für die Betroffenen sehr belastend. Grundsätzlich gilt zu sagen, dass es sehr wichtig ist, die Ursache für die Schmerzen im Rücken zu eruieren.

Viele Krankheitsbilder werden von Rückenschmerzen begleitet. Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, Nierenschmerzen, Menstruationsbeschwerden oder auch eine Endometriose können Schmerzen im Rücken verursachen, da die Schmerzen von den erkrankten Organen auf den Rücken ausstrahlen. Auch psychische Probleme wie starker Stress, können die Schmerzen dieser Volkskrankheit verstärken. Auf über 60% ist der Ursprung der Rückenschmerzen im unteren Bereich des Rückens, also der Lendenwirbelsäule, zurückzuführen.

Wie kann der Volkskrankheit Rückenschmerzen vorgebeugt werden?

1. BEWEGUNG
Ob Laufen, Schwimmen, Radfahren, jegliche Art von Bewegung entspannt Ihren Rücken und verhindert so Schmerzen. Die rückenschonendste Variante ist hier das Schwimmen, besonders kraulen ist hier zu bevorzugen. Die optimale Dauer an Bewegung sind dreißig Minuten täglich.

Sie können Bewegung auch schon in Ihrem Alltag integrieren, in dem Sie statt Lift oder Rolltreppe, die Stiege benutzen. Auch einkaufen können sie zu Fuß erledigen oder auf dem Weg zur Arbeit einfach ein bis zwei Stationen früher aus der U-Bahn aussteigen und den Rest zu Fuß gehen. Machen Sie im Büro immer wieder Dehnübungen und stehen Sie jede Stunde einmal auf, um Ihre Beine zu bewegen. Oder anstatt zu Hause auf der Couch zu liegen und fernzusehen, können Sie Fitnessübungen machen oder auf einem Hometrainer trainieren.

2. REDUKTION VON KÖRPERGEWICHT
Jegliches Kilo zu viel an Gewicht, beansprucht stark Ihre Bandscheiben und dies wirkt sich mit Schmerzen aus. Achten Sie auf eine gesunde nährstoffreiche Nahrung mit viel frischen Obst und Gemüse.

3. VERMEIDUNG VON STRESS
Versuchen Sie ein ausgewogenes Leben zu führen, um jegliche Art von Stress zu vermeiden. Schlafen Sie ausreichend und finden Sie, den für Sie passenden Ausgleich, damit sie ein schmerzfreies Leben leben können.

Wann ist nun aber eine OP sinnvoll?
Wenn Taubheitsgefühle, Schwäche, Lähmungen, Kribbeln und starke Schmerzen vorhanden sind und keine alternativen Maßnahmen wie Körpergewichtsreduktion, gezielte Bewegungsübungen und eine Schmerzmedikation, mehr wirksam sind, dann sollte an eine OP gedacht werden.

Hierfür können Sie sich an das Apex- Spine wenden, das Zentrum für endoskopische Bandscheibenoperationen und Wirbelsäulenchirurgie. In diesem Zentrum werden die schonendsten Bandscheibenoperationen mit minimal invasivem Eingriff durchgeführt. Ein Team aus vielen Spezialisten hat sich erfolgreich auf die Bekämpfung der Volkskrankheit Rückenschmerzen, mit der endoskopischen OP-Methode, einen international bekannten Namen gemacht. Damit Ihre Lebensqualität schneller wiederhergestellt ist, und Sie Ihr Leben schmerzfrei führen können, ist Apex-Spine die erste Wahl wenn es um Ihre Rückenbeschwerden geht.

Über:

apex spine Center
Herr Dr. med. Michael D. Schubert
Dachauerstraße 124A
80637 München
Deutschland

fon ..: 089-15001660
web ..: http://www.apex-spine.de/
email : info@apex-spine.com

Das international bekannte Wirbelsäulenzentrum apex spine in München, mit seinem renommierten Team aus Orthopäden, Neurochirurgen, Unfallchirurgen, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten hat sich auf die Diagnose und Behandlung von Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Wirbelsäulen-erkrankungen spezialisiert.

Pressekontakt:

apex spine Center
Herr Dr. med. Michael D. Schubert
Dachauerstraße 124A
80637 München

fon ..: 089-15001660
web ..: http://www.apex-spine.de/
email : info@apex-spine.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons