regenbekleidung

now browsing by tag

 
 

Hochwertige Regenkleidung für Profis | Flammschutz, Antistatik und Chemikalienschutz

Moderne Regenbekleidung wasserdicht und atmungsaktiv in verschiedenen Gewebe-Stärken für Handwerk und Industrie mit Flammschutz, Antistatik und Chemikalienschutz für OnShore und OffShore Betriebe

BildGut geschützt vor Flammen, Chemikalien und auch Regen – Die Flammhemmende,
chemikalienfeste Regenbekleidung

Bei der Arbeit mit Chemikalien, Flammen oder auch unter starken Witterungsbedingungen
ist es wichtig, dass Sie sich auf ihre Arbeitskleidung verlassen können. Hochwertige Materialien, guter Sitz und praktische Extras sind hierbei das A und O. Sollten Sie also gerade auf der Suche nach flammhemmenden Regenhosen oder auch chemikalienfeste Regenjacken sein, dann sollten Sie sich unbedingt die Regenbekleidung MultiNorm betrachten.

Sicher Schutz in jeder Situation – die passende MultiNorm Regenbekleidung Sie sind auf der Suche nach Multinorm Schutzbekleidung? Das ist eine gute Idee, denn diese Art der Kleidung erfüllt sogleich mehrere Sicherheitsnormen und darf sich deshalb MultiNorm Schutzbekleidung nennen. Selbstverständlich handelt es sich hierbei um europäische Normen. Dies erkennen Sie an dem „EN“, welches sich vor dem Zahlencode befindet. In diesem Zahlencode finden sich Zahlen wieder, welche für eine genaue Definition des Schutzes stehen. Hierbei finden Sie natürlich auch flammhemmende und chemikalienfeste Eigenschaften wieder. Regenbekleidung wird in den unterschiedlichsten Bereichen der Arbeitswelt benötigt: In der Landwirtschaft wird wasserdichte Kleidung beim Land-, Obst- und Gemüseanbau benötigt. Die Arbeit draußen und bei jedem Wetter muss erledigt werden – und das am Besten in der entsprechenden Bekleidung. Auch auf dem Bau ist der Regenschutz ein Muss. Ebenso verhält es sich in der Industrie. Je nachdem in welchem Bereich Sie hier tätig sind, sollte die Regenbekleidung auch noch weitere Funktionen haben. Hierbei ist der Punkt „antistatisch“ zu nennen. Ebenso verhält es sich natürlich in der Lebensmittelindustrie oder der Reinigung. Alle Berufsgruppen, welche häufig mit schlechten Witterungsbedingungen oder Feuchtigkeit in Kontakt kommen, benötigen einen entsprechenden Schutz, um ihrer Arbeit zuverlässig nachkommen zu können.

Natürlich kann solche Bekleidung auch in der Freizeit eine Bereicherung sein. Sollten Sie
gerne Motorrad fahren, dann bietet auch hier diese Bekleidung effektiven Schutz.
Wetterschutzbekleidung finden Sie in den unterschiedlichsten Ausführungen, Designs und
Farben. Im Bereich der Farben können Sie sich in der Regel zwischen den Gängigen Farben
wie Grün, Blau, Grau Schwarz und Rot entscheiden. Natürlich gibt es hier auch noch weitere
Varianten und Extrawünsche können gerne besprochen werden. Zudem besteht die Möglichkeit, dass die Farbe der Ärmel vom Rest der Kleidung abhebt. Wenn Sie eine flammenhemmende Regenhose benötigen und gerne etwas mehr Stauraum in Form von Taschen haben, dann ist dies durchaus Möglich. Neben Bundhosen und Jacken finden Sie selbstredend auch noch Overalls und Latzhosen, welche ebenfalls einen zuverlässigen Schutz bieten.

Die Kennzeichen der Wetterschutzbekleidung

Arbeitsbekleidung kann viele unterschiedliche Schutzeigenschaften haben. Hierbei kommt es
natürlich immer darauf an, wo genau die Arbeitskleidung zum Einsatz kommen soll. Kommen
Sie mit Lebensmitteln in Berührung, dann muss die Kleidung auch für den Lebensmittelbereich zugelassen sein und entsprechende Auflagen erfüllen. Regenbekleidung generell beschreibt Schutzbekleidung, welche bei widrigen Witterungebedingungen getragen werden kann. Schlechtes Wetter, Regen, Wind und auch Kälte über -5 Grad muss standartmäßig ausgehalten werden. Neben dieser wasserdichten Eigenschaft ist natürlich auch die Artmungsaktivität wichtig. Wenn es sich bei der Wetterschutzkleidung um eine MultiNorm Variante handelt, dann schütz diese noch vor weiteren Gefahren: In explosionsgefährdeten Bereichen ist vor allem die antistatische Eigenschaft nicht zu vernachlässigen. Diese sorgt dafür, dass sich die Person und Kleidung nicht elektrostatisch Aufladen kann, denn dies hätte verheerende Folgen. Grund hierfür ist die Beschaffenheit des Stoffes. Es handelt sich hierbei um synthetische Fasern, welche sich nur sehr gering aufladen. Der Grund hierfür ist, dass diese Fasern so bearbeitet wurden, dass sie elektrisch Leitfähig sind. Zudem nehmen diese Stoffe auf Grund ihrer synthetischen Eigenschaft kaum Feuchtigkeit auf und laden sich auch nicht durch die Bewegung des Trägers auf. Auch im
Bereich der Regenbekleidung kann diese Eigenschaft sehr wichtig sein.

Ebenso wie die flammenhemmende Eigenschaft. Wenn Sie eine flammhemmende Regenhose suchen, dann gibt es hier unterschiedliche Dimensionen des Schutzes. Es kommt dabei ganz darauf an, in welchem Fachgebiet sie Arbeiten. Code A begrenzt lediglich die lammenausbreitung Code F hingegen bietet einen Schutz bei Kontakthitze. Natürlich ist es auch wichtig, dass solch
flammenhemmende Kleidung aus einem Material oder einer Materialkombination besteht, welche verhindert, dass die Kleidung überhaupt Feuer fängt. Die chemikalienfeste Regenjacke soll es für Sie sein? Dann weißt diese, im Vergleich zu einer normalen Regenjacke, einige weitere Besonderheiten auf. Zum einen sind die Nähte erschweißt und das Material entspricht den vorgegebenen Normen nach EN 13034 Type 6. Das bedeutet, dass die chemikalienfeste Regenjacke gegen flüssige Chemikalien schützt. Dabei sollte es sich jedoch nur um leichte Chemikalienversprühung handeln. Wenn Sie auf der Suche nach der passenden Arbeitsschutzbekleidung sind, dann ist es von Bedeutung zu wissen, in welchem Bereich diese zum Einsatz kommen sollte. Im Labor sind chemikalienfeste Stoffe von Nöten, sollten Sie in einem explosionsgefährdeten Bereich agieren, dann ist die antistatische Eigenschaft der Kleidung unabdingbar. Dank der MultiNorm Schutzbekleidung ist es jedoch gar kein Problem auch eine flammhemmende Regenhose zu finden. Diese schützt demnach nicht nur vor schlechten Wetterbedingungen, sondern auch vor Flammen. Wie intensiv dieser Schutz ist, kann entsprechend der Norm natürlich variieren. Im MultiNorm Bereich findet sich selbstverständlich auch flammhemmende und chemikalienfeste Regenbekleidung mit antistatischen Eigenschaften, sodass Sie für die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche gerüstet sind.

Sollten Sie Fragen haben, dann ist es sinnvoll sich mit diesen an unseren Kundendienst zu
wenden. Hier werden Sie kompetent Beraten und das nicht nur in Sicherheitsfragen, sondern auch in Fragen des Designs und der Ausführungen. Denn so können Sie sich ganz sicher sein, dass die Kleidungen zu Ihnen, Ihrem Arbeitsplatz und auch dem Geschmack passt, sodass Sie lange Freude an ihrer neuen Schutzkleidung haben. Wir von Kolzen freuen uns auf Ihre Anfrage und verhelfen Ihnen gerne zur passenden flammhemmenden chemikalienfesten Regenbekleidung.

Über:

Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb – Hamburg
Herr Stephan Kolzen
Grasweg 70
22303 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
fax ..: +49 (0)40 696 66 77 99
web ..: https://www.arbeitsschutz-arbeitskleidung.de/
email : info@kolzen.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb – Hamburg
Herr Stephan Kolzen
Grasweg 70
22303 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 696 66 77 90
web ..: https://www.kolzen.de/
email : info@kolzen.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons