Rechtsanwalt

now browsing by tag

 
 

RA Kempter erweitert Einzugsgebiet

Kanzleieröffnung in Rielasingen-Worblingen und ein neuer Kollege

BildDie Rechtsanwaltkanzlei Kempter & Kollegen ist erfreut mitzuteilen, ihre Dienste ab dem 01.03.2018 auch in Rielasingen-Worblingen, Hardstraße 101, anzubieten. Die Kanzlei wurde 1993 von Rechtsanwalt Ulrich Kempter in Stockach gegründet. Die rasch anwachsende Geschäftsentwicklung, verbunden mit der fachlichen Spezialisierung, führte zu einem stetigen Ausbau der Kanzlei. 
Im Jahr 2009 wurde die erste Zweigstelle in Radolfzell am Bodensee, Konstanzer Str. 39, eröffnet. Die auch in Radolfzell positive Geschäftsentwicklung führt nun zur Eröffnung einer weiteren Zweigstelle in Rielasingen-Worblingen, wodurch der Einzugsbereich nun auch um das Gebiet um Singen vergrößert wird.

In Zukunft können auch Mandanten aus Rielasingen-Worblingen und Umgebung vom Fachwissen der Kollegen, einer optimalen Betreuung rund um alle rechtlichen Fragen und dem persönlichen Kontakt profitieren. Die Qualität der Dienstleistungen, die die Kanzlei für ihre Mandantschaft erbringt, ist das oberste Ziel. Das bedeutet: Qualität durch Zuverlässigkeit, Zielorientierung, unternehmerisches Verständnis und Kooperation mit den Mandanten. 

Die Anwaltskanzlei Kempter & Kollegen bietet Rechtsrat und Vertretung in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens. Durch die ständige berufliche Fortbildung und Spezialisierung der Rechtsanwälte in bestimmten Rechtsgebieten gewährt sie den Mandanten eine optimale juristische Betreuung. 

Beraten und vertreten werden die Mandanten durch
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht und Erbrecht Ulrich Kempter
weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Miet- und Pachtrecht, Immobilienvertragsrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Sven Schuh
weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Forderungseinzug
Rechtsanwalt Christian Trube (angestellter Rechtsanwalt)
Tätigkeitsschwerpunkte: Erbrecht, Mietrecht, privates Baurecht, Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht.

Zu den Tätigkeitsbereichen der Rechtsanwälte gehören somit unter anderem folgende Rechtsgebiete:
Arbeitsrecht:
Arbeitsverhältnis und Kündigung, Entwurf eines Arbeitsvertrags, Lohnforderung, Anspruch auf Urlaub, alle Streitigkeiten zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Abfindung, Arbeitszeugnis, Zeugniskorrektur, Mobbing, Ausschlussfristen, Aufhebungsvertrag, Befristung eines Arbeitsvertrages
Erbrecht:
Pflichtteilsrecht, Vermächtnis, Erbauseinandersetzung sowie Gestaltung eines Testaments und vorweggenommene Erbfolge, Testamentsvollstreckung, alle Streitigkeiten zwischen Erben und Pflichtteilsberechtigten, Vermächtnisnehmern, Testamentsvollstreckung
Familienrecht (Scheidungsrecht):
Ehescheidungsrecht mit sämtlichen Folgesachen: Trennungsunterhalt, sowie Unterhalt nach Scheidung, Umgangsrecht und Sorgerecht, sowie Zugewinnausgleich und Vermögensauseinandersetzung, Zuweisung der Ehewohnung einschließlich Hausrat, Gestaltung von Eheverträgen und Scheidungsfolgenvereinbarungen
Mietrecht:
Kündigung von Mietverhältnissen, Entwurf eines Mietvertrags sowie alle Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Nebenkostenabrechnungen und Kautionen
Privates Baurecht:
Werklohn- / Handwerkerforderung, Architekten- und Fachingenieur-Recht, Bauträgerverträge, Baumängel
Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht:
Strafverteidigung, Opferberatung und Nebenklage, Entschädigung, Verteidigung in Ordnungswidrigkeitenverfahren, insbesondere bei Verhängung eines Bußgelds wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, Rotlichtverstoßes, Abstandsmessung etc., Fahrverbot und Entzug des Führerscheins
Verkehrsrecht:
Kfz-Vertragsrecht, Beratung und Vertretung bei einem Verkehrsunfall einschließlich Nutzungsausfall, Schmerzensgeld, Mietwagenkosten.

Weitere Informationen zur Kanzlei stehen im Internet unter www.ra-kempter.de zur Verfügung.

Über:

Rechtsanwalt Kempter
Herr Ulrich Kempter
Hardstraße 102
78239 Rielasingen-Worblingen
Deutschland

fon ..: 0 77 31 / 794 23 87
web ..: https://ra-kempter.de
email : kanzlei@ra-kempter.de

Rechtsanwalt Kempter eröffnet drittes Büro mit neuen Kollegen.

Pressekontakt:

Rechtsanwalt Kempter
Herr Ulrich Kempter
Hardstraße 102
78239 Rielasingen-Worblingen

fon ..: 0 77 31 / 794 23 87
web ..: https://ra-kempter.de
email : kanzlei@ra-kempter.de

Staatsanwaltschaft geht von einem Schneeballsystem bei Picam/Piccor aus –

Kreis der Beteiligten größer als erwartet

BildDie PICCOR AG aus der Schweiz bot deutschen Kapitalanlegern eine Vermögensverwaltung mit Finanztermingeschäften an. Dabei konnten Anleger zwischen zwei verschiedenen Modellen (einem ungesicherten und einem angeblich gesicherten Modell) wählen. Im März 2017 informierte die PICCOR AG, dass sie ihre „Dienstleistung für Privatkunden aufgrund externer Umstände eingestellt habe“ und kündigte die bestehenden Geschäftsbeziehungen. Die wahren Gründe wurden dabei offensichtlich verschleiert. Im Januar 2017 hatte die Schweizer Finanzaufsicht FINMA die Piccor bereits auf die Warnliste gesetzt. Zu diesem Zeitpunkt sollen ca. 2.000 deutsche Anleger insgesamt mehr als EUR 300 Mio. investiert haben. Die Initiatoren, zu nennen ist hier der ominöse „Picam Unternehmensverbund“ mit den Personen Entzeroth und Savelsbergh versuchten die Anlegergelder, die zu diesem Zeitpunkt ungeschmälert noch vorhanden gewesen sollen, in eine Inhaberschuldverschreibung des Emittenten Piccox „umzuleiten“. LSS Rechtsanwälte, die mehr als 70 Geschädigte vertreten, haben seit Langem den Verdacht, dass spätestens zu diesem Zeitpunkt Gelder veruntreut und schlicht nicht mehr vorhanden waren.
Jedenfalls wurde den „Altanlegern“ aus dem Picam/Piccor-System ein Investment in das Wertpapier Piccox empfohlen. In diesem zeitlichen und sachlichen Zusammenhang taucht eine Varian Defensive Capital GmbH auf, unter deren Haftungsdach die Vermittler und Berater überwiegend gegenüber den Altkunden auftraten. Bei der Beratung und Vermittlung kam es zu gravierenden Beanstandungen. Die Beratung erfolgte überwiegend ohne Einsatz der offiziellen Verkaufsprospekte, dafür aber mit mündlichen Falschinformationen und ohne zutreffende Risikohinweise. Die Varian Defensive Capital GmbH räumte am 06.02.2018 ein, dass es „im Rahmen des Vermittlungsprozesses des Zertifikates an die Kunden, Verstöße gegen den kommunizierten, aufsichtsrechtlich geforderten Prozess“ gab. Die vorgenannte Gesellschaft hat die Erlaubnis zur Erbringung erlaubnispflichtiger Finanzdienstleistungen verloren und sämtlichen Vermittlern gekündigt. LSS Rechtsanwälte wird die Ansprüche ihrer Mandantin an die Varian Defensive Capital GmbH adressieren.
LSS Rechtsanwälte, die über 70 Geschädigte vertritt, verlangte Mitte Januar von der Emittentin Piccox für ca. 25 Anleger die Rückabwicklung und Zahlung von ca. EUR 5,0 Mio. Trotz Fristsetzung erfolgte keine Rückäußerung der Emittentin, die zuvor bereits das öffentliche Angebot der Wertpapiere vorzeitig beendet hatte. Die Emittentin Piccox scheint in die Vorgänge verstrickt. LSS Rechtsanwälte hatten die Emittentin nicht nur damit konfrontiert, dass ihr die Versäumnisse im Vertrieb bekannt gewesen sein müssten und die Varian offenkundig dem Umfeld der Muttergesellschaft der Emittentin zuzurechnen sei, sondern auch aufgedeckt, dass es eine sehr verdächtige Nähe zur Piccor AG in der Gründungsphase der Emittentin gegeben haben muss. Die Gründung der Emittentin „Piccox Securitisation“ als „Piccor Securitisation“ dürfte jedenfalls kein Zufall gewesen sein. Gleichwohl schweigt die Emittentin, die von den Frankfurter Anwälten auch auf Versäumnisse und weitere Auffälligkeiten hingewiesen wurde. Obwohl nicht erst seit der Beendigung des öffentlichen Angebots der Piccox-Inhaberschuldverschreibungen Anfang Januar 2018 klar ist, dass das Investment der Anleger wertmäßig gefährdet sein muss, stellte die Emittentin bis zum 02.02.2018 täglich Preise (von der Emittentin sogar als Kurse bezeichnet) von teilweise über 104,0%. Diese Phantasie-Preisstellung wurde von LSS Rechtsanwälten gegenüber der Emittentin angeprangert und daraufhin offensichtlich eingestellt. Umsätze, also Rücknahmen des Wertpapiers, fanden ohnehin nicht statt.
Der Treuhänder Manfred Eschenbach hat zur Abwehr von Ansprüchen eine Münchner Kanzlei mandatiert. Von dort angekündigte Stellungnahmen gegenüber LSS lassen jedoch auf sich warten.
Bei dem Anlageskandal um Picam/Piccor handelt es sich um einen der größeren Schadensfälle der letzten 20 Jahre. Es ist zu erwarten, dass es zu mehreren Insolvenzverfahren kommt. Sollte es sich nachweislich um ein Schneeballsystem gehandelt haben, ist mit Anfechtungsansprüchen der Insolvenzverwalter gegenüber den Anlegern zu rechnen, die Auszahlungen erhalten haben. Solche Anfechtungen, zur Stärkung der Insolvenzmasse, hat es z.B. bei den beiden großen Anlagebetrugsfällen S & K und Phoenix Kapitaldienst gegeben.

Über:

LSS Rechtsanwälte
Herr Matthias Schröder
Kaiserhofstr. 10
60313 Frankfurt
Deutschland

fon ..: 06921936560
web ..: http://www.lss-partner.de
email : schroeder@lss-partner.de

Pressekontakt:

LSS Rechtsanwälte
Herr Matthias Schröder
Kaiserhofstr. 10
60313 Frankfurt

fon ..: 06921936560
web ..: http://www.lss-partner.de
email : schroeder@lss-partner.de

Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg – Gedenken an einen jüdischen Friedensaktivisten

Sahin Aydin stellt in „Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg“ einen weiteren vergessenen Menschen aus dem Ruhrgebiet vor.

BildViele Menschen, die in der Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reiches im Ruhrgebiet lebten und in der Politik aktiv waren, werden heutzutage kaum noch erwähnt und geraten in Vergessenheit. Der Bottroper Lokalhistoriker Sahin Aydin will durch seine neue Abhandlung verhindern, dass der jüdische Rechtsanwalt und Friedensaktivisten Dr. Rosenberg gänzlich vergessen wird. Sein Buch ist ein Versuch und Grundstein für die Auseinandersetzung mit dem Wirken jüdischer Pazifisten und Antimilitaristen an der Basis während der Weimarer Zeit und des Dritten Reiches. Sahin Aydin ist bei seinen historischen Forschungen über einen politischen Aktivisten in seiner Heimatstadt Gronau durch den Hinweis des früheren Oberstaatsanwalts Dr. Schmalhausen, in dessen Werk „Schicksale jüdischer Juristen aus Essen 1933-1945“, auf Dr. Rosenberg gestoßen.

Die Abhandlung „Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg“ von Sahin Aydin ist nur ein Teil der Aktivitäten, die der Autor unternahm, um die Erinnerungen an den Rechtsanwalt und seine Familie aufrechtzuerhalten. Zusammen mit der Essener DFG-VK-Gruppe führte er zudem die Verlegung von Stolpersteinen zum Gedenken an Dr. Rosenberg und seine Familie durch. Die detaillierte Abhandlung gibt den Lesern einen Einblick in ein Leben voller Herausforderungen und liefert eine Perspektive, wie man sie in Geschichtsbüchern kaum findet.

„Zur Erinnerung an den Essener Rechtsanwalt Dr. Rosenberg“ von Sahin Aydin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8479-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Rechtliche Vertretung durch Rechtsanwalt Jens Reininghaus in Köln

Ein Streitfall am Arbeitsplatz, z.B. eine Kündigung, kann jeden treffen. Warum es sich lohnt, rechtlichen Beistand einzuholen und warum dieser sorgsam ausgewählt werden muss.

Viele Betroffene wenden sich bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten an einen beliebigen Anwalt. Doch damit sind erhebliche Nachteile verbunden, denn er oder sie haben nicht die Erfahrung und zeitlichen Möglichkeiten, sich ständig mit der aktuellen Rechtsprechung im Arbeitsrecht auseinanderzusetzen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind deshalb bei Rechtsanwalt Jens Reininghaus in guten Händen. Durch eine langjährige Prozesserfahrung im Arbeitsrecht und eine Vielzahl an Fortbildungen bietet er eine hochwertige Rechtsberatung und Prozessführung im Arbeitsrecht an.

Kündigung als Leistungsschwerpunkt

Seinen Schwerpunkt sieht Rechtsanwalt Reininghaus vor allem im Bereich der Kündigungsschutzklagen sowie der Entfristungsklagen und der präventiven Beratung von Unternehmen im Arbeitsrecht. Er ist insbesondere spezialisiert auf fristlose, betriebsbedingte und personenbedingte Kündigungen und prüft daneben Arbeitsverträge sowie Arbeitszeugnisse sowohl auf Arbeitnehmer- als auch auf Arbeitgeberseite. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Bereich der befristeten Arbeitsverhältnisse, insbesondere der Entfristungsklage.

Ein Auszug seiner Leistungen:

– Unterstützung bei Kündigungen aller Art (fristlose, betriebsbedingte, krankheitsbedingte, personenbedingte Kündigungen, Änderungskündigungen, Kündigungen von Schwerbehinderten, Kündigungen in der Elternzeit und bei Mutterschutz, Kündigung von Betriebsräten, Massenentlassungen etc.)
– Entfristungsklagen bei befristeten Arbeitsverhältnissen
– Streitigkeiten um Lohn- und Gehaltszahlungen, Entgeltfortzahlung, Eingruppierungen
– Streitigkeiten um Leistungsprämien, Bonuszahlungen, Gratifikationen (z.B. Weihnachtsgeld, –
Urlaubsgeld etc.)
– Mobbing im Arbeitsverhältnis
– Prüfung von Abmahnungen, Versetzungen etc.
– Prüfung von Teilzeitansprüchen
– Umgang mit leistungsschwachen Arbeitnehmern
– Diskriminierungen (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)
– Urlaubsansprüche, Urlaubsabgeltung, Urlaubsgeld
– Schwangerschaft, Mutterschutz und Elternzeit
– Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
– Scheinselbstständigkeit

Die Kanzlei Reininghaus bietet fachkundigen Support bei Kündigungen und befristeten Arbeitsverhältnissen, Abfassen von Arbeitsverträgen und sonstigen arbeitsrechtlichen Streitigkeiten. Für eine Rundumbetreuung befindet sich die Kanzlei in enger Kooperation mit spezialisierten Kollegen aus anderen Rechtsgebieten, wodurch eine fachübergreifende Beratung möglich ist.

Online-Rechtsberatung: Zeit- und Kostenersparnis

Mandanten können vorab eine Online-Rechtsberatung oder eine telefonische Erstberatung auf der Website in Anspruch nehmen. Sie erhalten eine rechtliche Ersteinschätzung für Ihren Sachverhalt. Die Ersteinschätzung ist kostenlos und umfasst in der Regel eine ungefähre Einschätzung über die Maßnahmen sowie Kosten der weiteren Bearbeitung der Sache. Dies spart nicht nur Zeit und eventuelle Fahrtkosten, sondern ermöglicht vor Allem eine realistische Einschätzung der Erfolgsaussichten der Angelegenheit. Ist ein weiteres Vorgehen erwünscht, kann im Anschluss ein Termin oder ein telefonischer Beratungstermin vereinbart werden. Der erste Kontakt ist völlig unverbindlich – erst, wenn eine weitere Bearbeitung des Falles gewünscht ist, entstehen für den Mandanten Kosten.

Über:

Rechtsanwalt Jens Reininghaus
Herr Jens Reininghaus
Schanzenstraße 31
51063 Köln
Deutschland

fon ..: 022196490051
fax ..: 02216209410
web ..: https://www.arbeitsrecht-infos.com
email : info@rechtsanwalt-r.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 07111285010
web ..: https://www.regiohelden.de/
email : pressemitteilungen@regiohelden.de

Kanzlei Zimmermann in Köln & Düsseldorf: die Kanzlei am Puls der Zeit

Nahezu jeder Bundesbürger ist bereits mit einem Rechtsgebiet in Kontakt gekommen. In vielen Fällen empfiehlt sich die Beratung eines Rechtsanwaltes.

Versicherungsrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht: Nahezu jeder Bundesbürger ist bereits mit einem der Rechtsgebiete in Kontakt gekommen. Schließlich zählen Verkehrsunfälle, Arbeitsvertragsverhandlungen und Versicherungsschäden zu den alltäglichen Vorkommnissen. Genauso alltäglich sind die Rechtsstreitigkeiten, die sich zwischen den beteiligten Parteien ergeben. Rechtsanwalt Joachim Zimmermann arbeitet an seinen beiden Standorten in Köln und Düsseldorf für das Recht von Verbrauchern und Unternehmen. Stets die Interessen seiner Mandanten vor Augen, findet er faire und kosteneffiziente Lösungswege.

Juristische Beratung auf digitalem Niveau

In der Kanzlei Zimmermann trifft jahrelange juristische Erfahrung auf den Einsatz moderner Medien mit Blick in die Zukunft. Rechtsanwalt Joachim Zimmermann hält mit der Digitalisierung Schritt und nutzt sein fundiertes fachliches Know-how auch im Kontext moderner Medien – zum Vorteil seiner Mandanten.

Sein Beratungsspektrum umfasst das Verkehrsrecht, das Versicherungsrecht sowie das Arbeitsrecht. Im Verkehrsrecht bietet er als Fachanwalt einen weitreichenden Fokus, der bei der Unfallregulierung beginnt und bis zur Durchsetzung von Ansprüchen bei Verdienstausfall sowie der Verteidigung von in Bußgeld- und Verkehrsstrafsachen reicht. Betroffene dürfen Bußgeldbescheide und Unfallschäden direkt online an den Fachanwalt für Verkehrsrecht richten. Auf der Website des Juristen findet sich außerdem ein Bußgeldrechner, der seinen Mandanten vorab eine Ahnung von der erwarteten Strafe gibt. Im Versicherungsrecht betreut die Kanzlei die meisten Versicherungsarten im Bereich des Sach- und Personenversicherungsrechts mit Schwerpunkten jeweils auf der privaten Krankengeldversicherung, der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung und der privaten Unfallversicherung. Insbesondere Privatpersonen hilft Rechtsanwalt Zimmermann, die strukturelle Unterlegenheit gegenüber großen Versicherungskonzernen zu überwinden. Die aktuelle Rechtsprechung, wie etwa Urteile des BGH oder des Bundesarbeitsgerichts, werden von Rechtsanwalt Joachim Zimmermann innerhalb seiner Betreuung stets berücksichtigt. Weiterhin unterstützt er unzufriedene Lebensversicherungskunden den Rücktritt von ihrem Vertrag durch die Nutzung eines vom BGH geschaffenen Schlupflochs, soweit es sich um Lebensversicherungsverträge aus dem Zeitraum 1991 bis Ende 2007 handelt. Mit dem Online-Widerrufs-Rechner können Interessierte bequem ihre Versicherungsverträge überprüfen lassen. Im Arbeitsrecht liegt der Fokus auf Arbeitsverträgen, Kündigungsschutz, Abfindung, Abmahnung und Annahmeverzug sowie auf die Anerkennung von Berufskrankheiten und die betriebliche Altersversorgung runden das Tätigkeitsfeld des Rechtsanwalts ab.

Erfahrene Kanzlei mit Blick in die Zukunft

Rechtsanwalt Joachim Zimmermann ist Jurist mit kaufmännischem Hintergrund und seit 1995 als selbstständiger Anwalt tätig. Er setzt sich für seine Mandanten sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich ein. Mit einer Hauptniederlassung in Köln und einer Zweigniederlassung in Düsseldorf ist die Kanzlei Zimmermann in beiden Großstädten zentral gelegen und schnell zu erreichen. Als moderner Anwalt geht Joachim Zimmermann mit der Zeit und steht sowohl persönlich an seinen beiden Standorten als auch telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Ebenso ist er virtuell über diverse Social Media-Kanäle, wie Facebook oder Xing, erreichbar.

Über:

Kanzlei Zimmermann
Herr Joachim Zimmermann
Kaiser-Wilhelm-Ring 27- 29
50672 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 – 986 568 24
web ..: http://www.anwaltskanzlei-zimmermann.de
email : info@rechtsanwalt-hjz.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 07111285010
web ..: https://www.regiohelden.de/
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Kanzlei Bregenhorn-Wendland – standortübergreifende Kommunikation dank vier Niederlassungen

Prävention ist besser als Nachsorge. Das Credo spielt auch im rechtlichen Bereich eine wichtige Rolle. Das weiß auch die Kanzlei Bregenhorn-Wendland zu schätzen.

Die Praxis zeigt immer wieder, dass es sich für Mandanten lohnt, die rechtliche Beratung und Vertretung Anwälten zu überlassen, die sich auf einzelne Rechtsgebiete fokussiert haben. Sie nutzen mit der Durchsetzung berechtigter Interessen und Abwehr unberechtigter Forderungen nicht nur die Inhalte der Paragrafen, sondern werten permanent auch die aktuelle Rechtsprechung bei den Bundesgerichten sowie den Oberlandesgerichten aus. In der Kanzlei Bregenhorn-Wendland treffen Mandanten gleich auf eine Vielzahl von Experten für Medizinrecht, Recht der Heilberufe, Arbeitsrecht, Sozialrecht sowie Versicherungs- und Verwaltungsrecht. Diese teilen sich auf vier Standorte in Bochum, Magdeburg und Düsseldorf (Heerd und Flughafen) auf, sodass eine standortübergreifende Kommunikation möglich ist und Mandanten von einer hervorragenden Abwicklung ihres Falles profitieren.

Vielzahl an Fachanwälten für verschiedene Schwerpunkte

30 Berufsträger, davon 18 Fachanwaltschaften – die Gesetzesflut der letzten Jahre, immer kompliziertere Gesetze und eine ausufernde Rechtsprechung verlangen zunehmend die Spezialisierung auf bestimmte Gebiete. Dieser Situation hat die Kanzlei Bregenhorn-Wendland in den letzten Jahren entsprechend Rechnung getragen. Unter anderem ist Namensgeber Ralf Bregenhorn-Wendland seit 2002 Fachanwalt für Sozialrecht. Er vertritt in der Kanzlei in Bochum in Angelegenheiten der Sozialversicherung, insbesondere jedoch im Kraushaus- und Vertragsarztrecht. In Düsseldorf-Heerdt treffen Mandanten beispielsweise auf Nicole Wagner. Sie ist Fachanwältin für Medizinrecht und vertritt bundesweit Leistungserbringer im Gesundheitswesen bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen Krankenkassen und andere Sozialleistungsträger. Egal, um welches Rechtsgebiet es sich handelt: Mandanten profitieren von einem weitreichenden Erfahrungsschatz sowie einer umfassenden Betreuung ihres Falles.

Wissensvermittlung mithilfe interner Schulungen

Für Unternehmer und Mitarbeiter ist es schwierig, bei den sich ständig ändernden Urteilen den Überblick zu behalten. Durch Seminare und Schulungen haben sie eine Möglichkeit, auf dem Laufenden zu bleiben und rechtssicher zu handeln. Das hat auch die Kanzlei Bregenhorn-Wendland erkannt, weshalb sie auf ihrer Website laufend Schulungen zu aktuellen Rechtsprechungen anbieten oder Vorträge über allgemeine Themen zu den einzelnen Rechtsgebieten halten. Die Kanzlei Bregenhorn-Wendland verfügt schließlich über einen weitreichenden Erfahrungsschatz und diesen möchte sie auch mit anderen teilen. Die Schulungen werden inhouse abgebildet und finden halbtägig statt – können jedoch auf Wunsch ganz individuell angepasst werden. Ganztagsveranstaltungen und variable Zeiten sind deshalb problemlos möglich. Sie richten sich an unterschiedliche Zielgruppen: Geschäftsführer, Mitarbeiter im Medizincontrolling oder der Patientenverwaltung, Personalverantwortliche, Verwaltungsdirektoren, Chefärzte oder pflegerisches Personal sind dort bestens aufgehoben.

Über:

Bregenhorn-Wendland Rechtsanwaltssozietät GbR
Herr Ralf Bregenhorn-Wendland
Steinring 45a
44789 Bochum
Deutschland

fon ..: 0234 58 81 86 0
fax ..: 0234 58 81 86 10
web ..: http://www.med-juris.de
email : mail@med-juris.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Gekündigt worden? Ein Roboter-Anwalt hilft und berät

Anwalts-Chatbot überprüft Kündigung und berechnet mögliche Abfindung

BildSind Sie gekündigt worden und wollen sich wehren aber scheuen die hohen Kosten eines Anwalts? Dann könnte ein Roboter-Anwalt genau das Richtige für Sie sein. Der erste deutsche Roboter-Anwalt einer Passauer Rechtsanwaltskanzlei berät Gekündigte kostenlos und berechnet eine mögliche Abfindung.

Das Gespräch mit dem Roboter-Anwalt (in der Fachsprache auch Chat-Roboter oder Chatbot genannt) findet in einem Chat-Fenster auf der Website der Anwaltskanzlei RATIS (www.ratis.de) oder über Facebook Messenger statt. Ganz wie ein menschlicher Anwalt, stellt der Roboter-Anwalt dem Nutzer einige Fragen zu seiner Kündigung um den Fall einschätzen zu können. Danach bewertet der Roboter-Anwalt die Rechtmäßigkeit der Kündigung und berechnet eine mögliche Abfindung.

Natürlich liefert die Einschätzung des Roboter-Anwalts den Nutzern nur einen ersten Überblick. Für eine genauere Prüfung kann danach ein menschlicher Anwalt eingeschaltet werden. Die Benutzung des Roboter-Anwalts ist kostenlos und ohne Registrierung möglich. Die Daten werden verschlüsselt übertragen.

Hunderte Menschen nutzten Roboter-Anwalt bereits bei Flugverspätung
Bereits Mitte des Jahres war eine erste Version des Roboter-Anwalts online gegangen. Diese spezialisierte sich auf das Thema Flugverspätung. In den vergangen Monaten haben bereits hunderte Flugpassagiere den Roboter-Anwalt genutzt, um sich beraten zu lassen und mit seiner Hilfe Ihre Entschädigung eingefordert. Ab sofort steht der Roboter-Anwalt auch Menschen nach einer Kündigung durch den Arbeitgeber zur Verfügung. „Mit dem Roboter-Anwalt wollen wir zeigen, was mit dem heutigen Stand der Technik auch bereits in Deutschland möglich ist. Wir arbeiten bereits an weiteren Themen zu denen der Roboter-Anwalt in Zukunft beraten soll“, so RATIS-Geschäftsführer Sven Galla.

Über RATIS
Die RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Anwaltskanzlei aus Passau und einer der Legal Tech Pioniere Deutschlands. RATIS bietet maßgeschneiderte Beratungsangebote für Menschen in konkreten Lebenslagen in denen juristischer Beistand erforderlich ist. RATIS erweitert seine Beratungsangebote für spezifische Lebenssituationen kontinuierlich, um seine Klienten bestmöglich zu unterstützen. RATIS ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein, die Kanzleiorganisation wurde vom TÜV nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ratis.de

Kontakt
Rechtsanwalt Sven Galla
Geschäftsführer der RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Tel.: 0851 9861300
E-Mail: s.galla@ratis.de

Über:

RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Herr Martin Bartenberger
Mariahilfstr. 2
94032 Passau
Deutschland

fon ..: 0851-986130-0
web ..: https://ratis.de
email : m.bartenberger@ratis.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Die RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Anwaltskanzlei aus Passau und einer der Legal Tech Pioniere Deutschlands. RATIS bietet maßgeschneiderte Beratungsangebote für Menschen in konkreten Lebenslagen in denen juristischer Beistand erforderlich ist. RATIS erweitert seine Beratungsangebote für spezifische Lebenssituationen kontinuierlich, um seine Klienten bestmöglich zu unterstützen. RATIS ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein, die Kanzleiorganisation wurde vom TÜV nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Pressekontakt:

RATIS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Herr Sven Galla
Mariahilfstraße 2
94032 Passau

fon ..: 0851-986130-0
web ..: https://ratis.de

Weiter… – eine fantastische Geschichte setzt sich mit dem Tod und der Frage nach Gut und Böse auseinander

Johanna E. Cosack beantwortet in „Weiter…“ auf unterhaltsame Weise die Frage, was wirklich nach dem Tod geschieht.

BildNach einem tödlichen Unfall findet sich Susanne als Engel wieder. Beim Versuch ihre irdischen Versäumnisse wiedergutzumachen stellt sich für die zuvor ehrgeizige Anwältin die Frage, welcher Engel in ihrer Person eigentlich steckte. Sie erkennt, dass Engel eben nicht alle das Wohlergehen der Menschen anstreben, zudem erscheint Lucians Macht grenzenlos. Immer wieder zweifelt Susanne an der Richtigkeit ihres Tuns, denn auch sie wurde zu Lebzeiten von den bösen Engeln beeinflusst. Aber die Verfehlungen ihres Berufslebens könnten sich am Ende ja auch als ganz nützlich erweisen …

Johanna E. Cosack stellt in ihrem Buch „Weiter…“ die Themen Tod, Verlust und Dasein als Engel in einem unterhaltsamen Kontext. Leser werden in der amüsanten Geschichte nicht nur auf einige Stunden puren Lesevergnügens entführt, sondern auch zum Nachdenken über das eigene Leben angeregt. Dabei treffen sie in dem klassischen Kampf (Gut gegen Böse) auf die unterschiedlichsten Charaktere, die ihnen schnell ans Herz wachsen, auch wenn manche davon mehr als dubios daherkommen.

„Weiter…“ von Johanna E. Cosack ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6648-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum

Die Kanzlei von Rechtsanwalt Matthias Baring in Bochum wartet mit detailliertem Fachwissen in den Rechtsgebieten Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Schwerbehindertenrecht, Strafrecht und Zivilrecht auf.

Es gibt Situationen im Leben, in denen sich Privatpersonen, Unternehmen, Arbeitgeber oder Arbeitnehmer über eine Angelegenheit uneins sind. Wenn beide Parteien den Streit nicht gütlich beilegen können, empfiehlt sich die Konsultation eines erfahrenen Rechtsanwaltes. Wer einen Anwalt für die Rechtsgebiete Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Schwerbehindertenrecht, Strafrecht, Zivilrecht und das Thema Vertragsgestaltung sucht, findet mit der Kanzlei Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum den richtigen Ansprechpartner für juristische Anliegen – und das bundesweit.

Was sind die Schwerpunkte der Kanzlei?

Als Fachanwaltsanwärter im Arbeitsrecht bietet der Anwalt seinen Mandanten in diesem Bereich eine umfangreiche Beratung. Darüber hinaus ermöglicht die Kanzlei diesen eine fundierte sowie individuelle Betreuung in weiteren Rechtsgebieten, da zahlreiche Schnittstellen bestehen. Erhält ein Arbeitnehmer beispielsweise eine Kündigung, gilt es zu klären, ob diese rechtmäßig ist – eventuell gilt es, hierfür z.B. das Schwerbehindertenrecht zu bemühen. Ist eine Beratung vor Ort für den betreffenden Mandanten nicht möglich, nimmt sich Rechtsanwalt Baring im Rahmen eines Skype-Gesprächs Zeit, um die jeweilige Situation zu besprechen. In jedem Fall wendet er sein stets umfassendes und aktuelles Fachwissen an. Wer persönlich in der Kanzlei beraten werden möchte, vereinbart am besten frühzeitig einen Termin.

Welche Mandantengruppen werden von der Kanzlei betreut?

Im Hinblick auf arbeitsrechtliche Themen sind sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber und Betriebsräte in der Kanzlei gut aufgehoben. Möchte ein Arbeitnehmer etwa Lohnansprüche geltend machen, sollte dieser die Kanzlei aufsuchen. Mandanten, die sich auf eine neue Position beworben haben, lassen ihren Arbeitsvertrag am besten von dem erfahrenen Rechtsanwalt kontrollieren. Das Gleiche gilt für vom Arbeitgeber verfasste Arbeitszeugnisse. Dadurch lassen sich etwaige Unstimmigkeiten bereits im Vorfeld ausräumen. Arbeitgeber dagegen haben die Möglichkeit, Kündigungen (die Sozialauswahl eingeschlossen) auf ihre Korrektheit überprüfen zu lassen. Des Weiteren werden sie darin unterstützt, Abmahnungen sachgemäß anzufertigen. Weitere Themen wie die Erstellung von Geschäftsführerverträgen oder auch die Vereinbarungen zwischen Unternehmen und Betriebsräten sollten ebenso anwaltlich überprüft werden.

Darum sollten potentielle Mandanten die Kanzlei aufsuchen

Seit 2013 berät Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum in seiner eigenen Kanzlei seine Mandanten schwerpunktmäßig und mit großer Erfahrung zu arbeitsrechtlichen Themen. Sein Wissen über aktuelle Rechtsprechungen kommt betroffenen Personen zugute. Die Kanzlei ist nahe des Bochumer Schauspielhauses gelegen, sodass sie in kurzer Zeit vom Hauptbahnhof sowie der Autobahn zu erreichen ist.

Über:

Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M.
Herr Matthias Baring
Meinolphusstraße 10
44789 Bochum
Deutschland

fon ..: 023497657710
fax ..: 023497657711
web ..: http://www.rechtsanwalt-baring.de
email : kanzlei@baring-ra.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: https://www.regiohelden.de/
email : pressemitteilungen@regiohelden.de

Kompetent vertreten: Juristischer Beistand im Familien- und Erbrecht

Bei Streitigkeiten auf familien- oder auch erbrechtlicher Ebene ist das frühzeitige Einschalten eines Anwalts zu empfehlen.

Streitigkeiten auf familien- oder auch erbrechtlicher Ebene sind keine Seltenheit – im Gegenteil: Oftmals erreichen die Konflikte schneller als gedacht einen Punkt, an dem die Beteiligten keine einvernehmliche Lösung mehr finden. Die Betroffenen sind häufig emotional belastet und nicht mehr in der Lage, rationale Entscheidungen zu treffen. Hier ist das frühzeitige Einschalten eines Anwalts zu empfehlen, der eine objektive Sicht auf die Sachlage hat und auch bei komplizierten Fragestellungen den Überblick behält. Rechtsanwältin Katharina Pfeilschifter hat sich auf Ehescheidungen und alle familienrechtlichen Angelegenheiten spezialisiert. Auch bei Erbauseinandersetzungen ist die Rechtsanwältin aus Köln der richtige Ansprechpartner.

Die Aufgabenbereiche der Rechtsanwältin Katharina Pfeilschifter

Bereits seit 1987 arbeitet Katharina Pfeilschifter als Rechtsanwältin in Köln und kann daher aus einem großen Reichtum an Erfahrungswerten schöpfen. Im Jahr 1998 erhielt sie den Titel als Fachanwältin für Familienrecht und gründete 2011 ihre eigene Kanzlei in Erftstadt. Neben Ehescheidungen und familienrechtlichen Angelegenheiten zählen auch die Vorbereitung von Eheverträgen und Scheidungsfolgevereinbarungen sowie die interessensgerechte Vermögensregelung bei Unternehmern und bei gesellschaftlichem Bezug zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten. Im Bereich des Erbrechts hat sich die Kölner Rechtsanwältin auf die Beratung zur Vorbereitung eines Testaments sowie auf die Hilfe bei der Abwicklung erbrechtlicher Fragen nach dem Todesfall spezialisiert. Des Weiteren berät Katharina Pfeilschifter nichteheliche und gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften. Dabei verfolgt sie stets die persönlichen sowie wirtschaftlichen Interessen ihrer Mandanten.

Rechtliche Beratung in familiären Streitigkeiten

Ein rundum harmonisches Zusammenleben ist die Idealvorstellung vieler Familien und Eheleute. Leider sieht es in der Realität oft anders aus: Streitigkeiten schaukeln sich häufig so weit hoch, dass es zu ernsthaften Konflikten kommt, die nicht mehr ohne juristische Unterstützung gelöst werden können. Als Fachanwältin für Familienrecht steht Katharina Pfeilschifter den Betroffenen in allen Fragen rund um das Familien- und Scheidungsrecht mit ihrer langjährigen Erfahrung zur Seite. Dabei sind die Bereiche Trennung und Scheidung, Unterhaltsansprüche sowie Sorgerechtsstreitigkeiten im Fokus. Auch Themengebiete wie Vermögensauseinandersetzungen, Eheverträge sowie Hausratsangelegenheiten werden von Katharina Pfeilschifter professionell betreut.

Die Erbfolge regeln – mit professioneller Unterstützung

Nach einem Todesfall im Kreise der Familie sind Erbstreitigkeiten keine Seltenheit. Oftmals münden diese in einen ausgewachsenen Rechtsstreit, der das Einschalten eines Anwalts erfordert. Katharina Pfeilschifter klärt ihre Mandanten umfassend zu ihrer Rechtsposition auf und macht diese mit den Gegebenheiten des Erbrechts vertraut. Auch das Verfassen eines rechtswirksamen Testaments will gut vorbereitet sein – schließlich lässt sich mit einem solchen die gesetzliche Erbfolge außer Kraft setzen. Hierbei steht die Kanzlei von Katharina Pfeilschifter beratend zur Verfügung, um Mandanten bei der rechtmäßigen Erstellung der letztwilligen Verfügung zu unterstützen.

Über:

Rechtsanwältin Katharina Pfeilschifter
Frau Katharina Pfeilschifter
Peter-May-Straße 27
50374 Erftstadt
Deutschland

fon ..: 02235 – 808 441
web ..: http://www.anwaeltin-pfeilschifter.de/
email : k.pfeilschifter@kp-anwalt.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons