News

now browsing by tag

 
 

Cityboost Nachrichtenportal – innovativer Digitaljournalismus mit einmaligen Werbemöglichkeiten

Werbemöglichkeiten regional bei Cityboost

BildInternetportale erreichen gezielter und mit einer höheren Effizienz ihre Kundengruppen.
Hier können Sie flexibler werben und auch kurzfristig – exakt Ihre Werbemaßnahme abändern – bei: https://Cityboost.de.
Immer weniger Menschen lesen die „üblichen“ und „veralteten“ Printmedien, deren Aktualität und Reichweite stetig sinkt.

Durch unsere gezielte regionale und lokale Ausstreuung Ihrer Werbung, wird Ihre Werbekampagne bei uns ein voller Erfolg. Durch unsere Geo Targeting Systemsoftware, können Sie penibel genau die Region eingrenzen und mit unserem Age Rank System die passende Altersgruppe.

Die Höhe der Werbekosten bestimmen Sie, je nach Budget generieren wir Ihre Werbeanzeigen. Sie können auch ein Prepaid Cityboost Werbekonto anlegen.

Werbung einfach zahlen, auf Rechnung, per Überweisung oder mit PayPal

Premiumbanner an verschiedenen Positionen

Ihre Anzeige wird ganz oben auf der Startseite von Cityboost.de platziert und in jedem Artikel (Header).
Sie können wahlweise weitere Premiumbanner Platzierungen auf der Startseite buchen (zwischen den Artikelblöcken).
Für den gebuchten Zeitraum ist Ihre Anzeige exklusiv in der eingebunden und wird in der gewählten Position platziert – im Web, als auch in unserer App
Sie erhalten während der Kampagne Klickraten, sowie die Statistik der Einblendungen (falls entsprechend gebucht)
Wir bieten Ihnen einen Gestaltungsservice an für Ihre Banner – oder Sie liefern uns den fertigen Banner zu
Werbeanzeige im Artikel:

Wir platzieren Ihren Werbebanner gezielt in regionalen Artikeln, durch unser Banner Ad System können Sie auch animierte oder Laufschriftbanner einstellen, lokal – regional oder bundesweit.
Durch unsere responsive Software, wird Ihre Werbeanzeige auch auf kleinen Smartphone Display sehr gut lesbar angezeigt.
Wählen Sie gezielt in welcher Kategorie Ihre Werbung erscheinen soll.
Custom Sidebar Banner

Werbebanner lokal in der Sidebar in jedem Artikel als Dauerabo für 12 Monate
Verlinkung auf dem Banner zu Ihrer Wunschdomain
Gutscheineinbindung oder Sonderaktionen
Jederzeit wechselbare Design nach Ihren Vorgaben
Gesponserte Artikel (Advertorial) / Werbecontent

Stellen Sie in einem Artikel Ihr Unternehmen vor, Ihre Kernkompetenzen, spezielle Angebote oder auch Jobinserate
Die von Ihnen eingestellten Werbeartikel werden in unser redaktionelles Nachrichtensystem eingebunden und auch in den sozialen Medien geteilt – in Ihrer Wunschregion
Gerne helfen Ihnen unsere Werbetexter bei der Umsetzung eines Artikels
Social Media Marketing

Verbesserung Ihrer Seitenreichweite durch unser Expertenteam
Keine überhöhten Social Media Werbekosten mehr
Beratung und Hilfestellung bei Ihrer Facebookseite
Cross Marketing durch unsere Social Media Kanäle mit 5. Mio Reichweite Bundesweit
Exklusive Buchung von Titelbilder auf den Cityboost Plattformen
Social Media Veranstaltungsservice:

Sie haben eine Veranstaltung und möchten diese bewerben?
Durch unsere Social Media Experten wird Ihre Veranstaltung bei Facebook regional wie überregional beworben
Treten Sie mit uns in Kontakt
Ihre Vorteile in einem Überblick:

Werbekampagnen selbst einstellen und Zeiträume sowie Laufzeit frei wählbar
Prepaid Werbesystem nutzen und flexibel nach eigenem Budget werben
modernes Design und optimale Reichweiten lokal
Social Media Netzwerk mit über 5.000.000 Reichweite bundesweit
Wir garantieren die optimale Darstellung auf allen digitalien Anzeigemedien
Jederzeit Einsicht in die aktuelle Kampagne mit Klickrate und Einblendungsrate (wenn gebucht)
Geo Targeting Systemsoftware
Age Rank Systemsoftware

Über:

Cityboost
Frau Katja Dachs
Heidesheimer Str 79b
55257 Budenheim
Deutschland

fon ..: 015141475320
web ..: https://cityboost.de
email : presse@cityboost.de

Pressekontakt:

Cityboost
Frau Katja Dachs
Heidesheimer Str 79b
55257 Budenheim

fon ..: 015141475320
web ..: https://cityboost.de
email : presse@cityboost.de

360kompakt.de – Die Fachzeitung, die Führungskräfte unterstützt

360Kompakt informiert Führungskräfte, Unternehmer und Geschäftsführer, die gerne Neues lernen und sich weiterentwickeln wollen, mit aktuellen, praxisbezogenen Informationen aus diversen Bereichen.

Bild360Kompakt.de ist eine komplett neue Webseite für Unternehmer und Geschäftsleute. Die Webseite ist eine tolle Unterstützung für Führungskräfte, die mehr über Management lernen und auch andere wichtige Unternehmerthemen für sich entdecken wollen.

Die Autoren sind Fachleuten und Experten aus den Bereichen Management, Finanzen, Technologie, Recht und Marketing. Jede Woche werden zwei bis drei neue Artikel mit auf die Leser zugeschnittenen Themen veröffentlicht.

360 kompakt ist nicht nur eine umfassende Online-Ressource für Führungskräfte und Unternehmer, sondern liefert es auch aktuelle Inhalte aus den verschiedenen Themenbereichen, die für Unternehmer und Geschäftsleute heute wichtig und interessant sind.

Jeder neue Artikel wird auf Facebook und auf Twitter veröffentlicht. Auf beiden Seiten finden Leser auch andere interessante Informationen, Links und Infografiken, die für sie interessant sein könnten.

Mit ihrer frischen und fehlerfreien Konfiguration ist 360kompakt.de eine Webseite, die ihre Leser mit einem 360-Grad-Blick auf alle Führungsthemen auf dem Laufen hält. Mit einem benutzerfreundlichen Design, einem gut definierten und in verschiedene Bereiche aufgeteilten Menü, und mit einer reaktionsfähigen Homepage, ist 360kompakt.de kompatibel mit verschiedenen Browsern und mobilen Geräten.

www.360kompakt.de
Ein Projekt der O.O.C.A GmbH
Monreposstrasse 1 – 71634 Ludwigsburg
Vertreten durch: Christof Layher

Über:

360Kompakt by O.O.C.A GmbH
Herr Christof Layher
Monreposstrasse 1
71634 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: +497141133860
web ..: https://360kompakt.de
email : marketing@360kompakt.de

360Kompakt ist eine Projekt der O.O.C.A GmbH. Die Online-Zeitung veröffentlicht wöchentlich mehrfach Artikel, in denen aktuelle Geschehen, Expertenmeinungen oder Interessantes für Manager und Führungskräfte kompakt auf den Punkt gebracht werden. Unser Fokus liegt dabei auf dem Bereiche Management mit informativen Artikeln über Führungsstile, Mitarbeitermanagement sowie Unternehmensgrundsätze.

Pressekontakt:

360Kompakt by O.O.C.A GmbH
Herr Christof Layher
Monreposstrasse 1
71634 Ludwigsburg

fon ..: +497141133860
web ..: https://360kompakt.de
email : marketing@360kompakt.de

Interessante News, Infos & Tipps sowie Videos zum Thema Barcelona gibt es auf Barcelona-News.de!

Barcelona-News.de bietet interessante News, Infos & Tipps sowie Videos zum Thema Barcelona!

Die Barcelona-Webseite Barcelona-News.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Fotos und Videos rund um das Thema Barcelona!

Die katalanische Stadt Barcelona ist nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und Zenrum der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung.

Barcelona liegt circa 120 Kilometer südlich der Pyrenäen und nahe der Grenze zu Frankreich am Mittelmeer.

Jährlich besuchen mehr als sieben Millionen Touristen aus dem Ausland die Stadt – dait zählt Barcelona zu den drei meistbesuchten Städten ganz Europas.

Bekannt ist Barcelona insbesondere auch durch den international sehr erfolgichen Fußballklub FC Barcelona.

Die Webseite Barcelona-News.de informiert seit dem Jahr 2016 mit News, Infos, Tipps rund um das Thema Barcelona!

Die Homepage Barcelona-News.de bietet für alle Besucher neben den News, Infos und Tipps auch themenbezogene Links und ein themenbezogenes Lexikon.

Nach einer unkomplizierten Anmeldung können sich die Mitglieder ein persönliches Layout (Design, Anzahl der Artikel und einiges mehr) der Seite einstellen und sich dann auch aktiv in die inhaltliche Gestaltung einbringen: Sie können u.a. eigene Beiträge übermitteln sowie News und Infos kommentieren.

Web-Link zum Barcelona-Portal Barcelona-News.de: http://www.barcelona-news.de

In den Folgejahren wurde das Portal Barcelona-News.de bei diversen Relaunches auch um eine Foto-Galerie und zuletzt auch um ein thematisches Videos-Verzeichnis erweitert.

Registrierte Mitglieder können zu aktuell interessierenden Fragen und Problemen rund um Barcelona Artikel kommentieren.

Ein Forum und ein kostenloser Kleinanzeigenmarkt mit vielen Rubriken sollen auch noch eingerichtet werden.

Auch bewährte kostenlose Online-Spiele können auf dem Portal unkompliziert gespielt werden.

Die Seiten-Tops zeigen die meistgelesenen News sowie auch die am besten bewerteten News und Links usw..

Web-Link zu den Barcelona News & -Infos: http://www.barcelona-news.de/modules.php?name=News

Eine Volltextsuche ermöglicht gezieltes Suchen nach Worten und auch nach Suchphrasen.

Weiterführende und vertiefende Literatur:

– Robert Hughes: Barcelona. Droemer/Knaur, 1995, ISBN 978-3-426-77114-3

– Ute Müller: Frieden – aber kein Vergessen. Spanien stellt sich bis heute nur widerstrebend seiner Vergangenheit. In: Neue Zürcher Zeitung vom 16. August 2016, S. 9

– Peter Schelling: Barcelona ist eine von Touris überschwemmte Zumutung. In: Die Welt vom 30. September 2015.

Weiterführende und vertiefende Videos:

– „Fair“, „positiv“ und „richtig“ – Katalanen reagieren auf die Rede von Puigdemont in Barcelona

– Unabhängig oder nicht? Rajoy will klare Ansage von Barcelona

– Spanien: Weiterer Anschlagsversuch vereitelt

Inhaltlicher Hinweis: Inhaltlich behandelt werden u.a. die folgenden Themen „Barcelona-News.de, Barcelona, Internet, News, Infos, Tipps, Links, Forum, Fotos, Videos, Portal, Web“.

Dieser Beitrag wurde am Dienstag dem 24. Oktober veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.barcelona-news.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.barcelona-news.de

Linke und SPD reagieren auf das Wahlergebnis: Deutsche-Politik-News.de berichtet zur Bundestagswahl 2017!

Mit aktuellen Artikeln behandelt Deutsche-Politik-News.de Reaktionen von Linken- und SPD-Politikern auf das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 und seine Konsequenzen!

Mit dem Artikel „Raed Saleh, Berliner Fraktionschef, rechnet mit der SPD ab: Die Partei trägt eine Mitschuld am Vertrauensverlust der Bürger in die Politik und am Aufstieg der AfD!“ behandelt das Politik-Portal Deutsche-Politik-News.de Kritik vom Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh.

D-P-N zitiert dazu:

Nach dem historisch schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl geht der Fraktionsvorsitzende der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, mit seiner Partei hart ins Gericht.

Die SPD befinde sich in einer „existenzgefährdenden Krise“, schreibt Saleh in einem Essay für den Berliner „Tagesspiegel“ (Sonntagausgabe).

Die Partei trage Mitschuld am Vertrauensverlust der Bürger in die Politik und am Aufstieg der AfD.

Saleh fordert einen „vollständigen personellen Neuanfang“, besonders unter den „Funktionären“ in der SPD-Parteizentrale, dem Willy-Brandt-Haus.

„Die Spitze der SPD hat sich in den vergangenen Jahren ständig vergaloppiert“, schreibt Saleh.

Mit dem Artikel “ Dietmar Bartsch, Linken-Fraktionschef: Die Linksfraktion will als eine Konsequenz aus dem hohen Wahlergebnis der AfD in Ostdeutschland eine “Landesgruppe Ost“ gründen!“ behandelt das Politik-Portal Deutsche-Politik-News.de Konsequenzen aus dem hohen Wahlergebnis der AfD in Ostdeutschland.

Auch darüber berichtet der Facebook-Account https://www.facebook.com/HaraldHil

D-P-N zitiert zur Linksfraktion:

Die Linksfraktion im Bundestag plant als eine Konsequenz aus dem hohen Wahlergebnis der AfD in Ostdeutschland die Gründung einer Landesgruppe Ost.

Seine Partei habe einen Teil der Protestwähler nicht mehr an sich binden können, sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch der in Düsseldorf erscheinende „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

Deren Sorgen müssten ernst genommen werden. „Ich unterstütze diejenigen, die eine Landesgruppe Ost in der Bundestagsfraktion bilden wollen“, sagte Bartsch.

Die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen Ost und West seien weiter groß. Er verwies etwa auf niedrigere Mindestlöhne im Osten in der Pflege.

„Das heißt, Pflege und Zuneigung im Osten sind weniger wert als im Westen. Das kann einfach nicht sein.“

Zu beiden Partei-Reaktionen hatte das Schlagzeilen-Portal Deutsche-Politik-News.de berichtet.

Link zu den Top-News bei Deutsche-Politik-News.de: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News-Top

Deutsche-Politik-News.de bietet Schlagzeilen & Top-News – nicht nur im Mainstream. Leser finden Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!

Interessierte können (nach kurzer Anmeldung) über die Kommentar-Funktion der Artikel Ihre Fragen und Meinungen zu den Politik-News und -Infos posten.

Die Autoren der News und -Infos können dann direkt auf Fragen und Meinungen antworten und so ihre Meinungen und Ansichten weiter erläutern!

Bitte Beachten: Inhaltlich werden u.a. die Themen „Bundestagswahl, Bundestagswahl 2017, Parteien, Politik, SPD, Linke, Artikel, Pressemitteilung, News, Info, Kolumne“ behandelt.

Dieser Beitrag wurde am Montag dem 9. Oktober 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: https://www.facebook.com/HaraldHil
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: https://www.facebook.com/HaraldHil

Kleinanzeigen-Central.de: Interessante News, Infos & Tipps sowie Videos zum Thema Kleinanzeigen!

Kleinanzeigen Center & Kleinanzeigen Guide: Kleinanzeigen-Central.de bietet interessante News, Infos & Tipps sowie Videos zum Thema Kleinanzeigen!

Die Kleinanzeigen-Webseite Kleinanzeigen-Central.de informiert mit News, Infos, Tipps, Links, Fotos und Videos rund um das Thema Kleinanzeigen!

Eine Kleinanzeige ist eine öffentliche Bekanntmachung, die im Auftrag und im Interesse des Bekanntmachenden (des Inserenten) kostenlos oder gegen Bezahlung als Werbebotschaft in einem Medium veröffentlicht wird.

Neben Produkt- oder Image-Anzeigen gibt es auch Stellenangebote oder Kontaktanzeigen.

Die Webseite Kleinanzeigen-Central.de informiert seit dem Jahr 2010 mit News, Infos, Tipps rund um das Thema Kleinanzeigen!

Die Homepage Kleinanzeigen-Central.de bietet für alle Besucher neben den News, Infos und Tipps auch themenbezogene Links und ein themenbezogenes Lexikon.

Nach einer unkomplizierten Anmeldung können sich die Mitglieder ein persönliches Layout (Design, Anzahl der Artikel und einiges mehr) der Seite einstellen und sich dann auch aktiv in die inhaltliche Gestaltung einbringen: Sie können u.a. eigene Beiträge übermitteln sowie News und Infos kommentieren.

Web-Link zum Kleinanzeigen-Portal Kleinanzeigen-Central.de: http://www.kleinanzeigen-central.de

In den Folgejahren wurde das Portal Kleinanzeigen-Central.de bei diversen Relaunches auch um eine Foto-Galerie und zuletzt auch um ein thematisches Videos-Verzeichnis erweitert.

Registrierte Mitglieder können zu aktuell interessierenden Fragen und Problemen rund um Kleinanzeigen Artikel kommentieren.

Ein kostenloser Kleinanzeigenmarkt mit vielen Rubriken wurde auch eingerichtet.

Auch bewährte kostenlose Browser-Games können auf dem Portal unkompliziert gespielt werden.

Die Seiten-Tops zeigen die meistgelesenen News sowie auch die am besten bewerteten News und Links usw..

Eine Volltextsuche ermöglicht gezieltes Suchen nach Worten und auch nach Suchphrasen.

Web-Link zu den Kleinanzeigen News & -Infos: http://www.kleinanzeigen-central.de/modules.php?name=News

Weiterführende und vertiefende Literatur:

– Elisabeth Noelle-Neumann, Winfried Schulz, Jürgen Wilke (Hrsg.): Fischer Lexikon Publizistik Massenkommunikation. Fischer, Frankfurt am Main 2000, ISBN 3-596-12260-0

– Michael Rath-Glawatz: Das Recht der Anzeige. Print – Rundfunk – Online. (= AfP-Praxisreihe). 3. Auflage. Otto Schmidt, Köln 2006, ISBN 3-504-67100-9

– Sylvia Bendel: Werbeanzeigen von 1622-1798. Entstehung und Entwicklung einer Textsorte. Niemeyer, Tübingen 1998, ISBN 3-484-31193-2

Weiterführende und vertiefende Videos:

– Kleinanzeigen online richtig gestalten und einstellen, hier am Beispiel ebay kleinanzeigen

– eBay Kleinanzeigen – Neu: Zum Mieten und Kaufen (2014)

– Wiederholtes Inserieren bei Ebay, DHD24, kleinanzeigen mit nur einem KLICK garantiert!

Seit der Entwicklung der modernen Zeitungen des 18. Jahrhunderts gibt es neben kommerziellen Anzeigen auch zunehend die gedruckte Bekanntmachung von Familien-Ereignissen wie Geburten, Heiraten und Todesfällen.

Den klassischen Anzeigenblättern der Printmedien steht mit dem Internet inzwischen eine starke Konkurrenz gegenüber.

Inhaltlicher Hinweis: Inhaltlich behandelt werden u.a. die folgenden Themen „Kleinanzeigen-Central.de, Kleinanzeigen, eBay, Internet, News, Infos, Tipps, Links, Forum, Fotos, Videos, Portal, Web“.

Dieser Beitrag wurde am Sonntag dem 08. Oktober veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.kleinanzeigen-central.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.kleinanzeigen-central.de

Studie: AfD-Wähler haben durchschnittlich einen geringeren IQ – FDP- & Linke-Wähler haben einen höheren IQ!

Die Auswertung eines rund 100.000 mal durchgeführten IQ Tests ergibt, dass AfD-Wähler durchschnittlich einen geringeren IQ und FDP- sowie Linke-Wähler einen durchschnittlich einen höheren IQ haben!

Test zum durchschnittlichen IQ der Wähler der sechs größten Parteien bei der Bundestagswahl 2017:

Ein bundesweiter IQ Test von Mein-wahres-Ich.de dokumentiert den durchschnittlichen IQ der Wähler der sechs größten Parteien in Deutschland bei der Bundestagswahl.

Ergenis: Die Wähler der AfD erreichen insgesamt mit 93 den schlechtesten Durchschnitts-IQ im Vergleich zu den anderen Wählergruppen.

Zahlen (durchschnittlicher IQ):

– Union: 101
– SPD: 100
– AfD: 93
– FDP: 103
– Linke: 105
– Grüne: 99

Siehe dazu auch: https://www.facebook.com/HaraldHil

Das ergibt die Auswertung des IQ Tests von Mein-wahres-ich.de, der im Testzeitraum August und September 2017 rund 100.000 mal durchgeführt wurde.

Testablauf: Die Teilnehmer wurden nach dem Test auch nach ihrem Wahlverhalten befragt. Durch eine Zusammenführung der Daten konnte die Auswertung durchgeführt werden.

Erklärung der Unterschiede von Geschäftsführer Patrick Konrad: „Es gibt Studien wie die der Hans-Böckler-Stiftung mit der Universität Paderborn, die aufzeigen, dass vorrangig Personen mit maximal mittlerer Reife die AfD wählen. Unter den Akademikern finden sich deutlich weniger AfD-Wähler.

Das hat natürlich Einfluss auf ein solches Ergebnis. Wie immer geben die Zahlen jedoch nur den Durchschnitt wieder und es gibt natürlich auch AfD-Wähler mit höherem und niedrigerem IQ. Dennoch ist das Ergebnis eindeutig.“

News zu Parteien in Deutschland: http://www.parteien-news.de

Über den IQ Test:

Der IQ Test erreicht seit 2015 rund 6.000.000 Teilnehmer. Er diente unter anderem als Grundlage für eine bundesweite IQ-Studie. Die Ergebnisse gelten aufgrund der hohen Grundgesamtheit als repräsentativ.

Dieser Test ist online unter mein-wahres-ich.de/wissen/iq-test.html abrufbar und dauert etwa 45 Minuten.

Jeder Nutzer kann kostenfrei teilnehmen und seine Ergebnisse mit den Auswertungen vergleichen.

Hinweis: Inhaltlich werden u.a. die Themen „IQ, Wähler, Parteien, Deutschland, Internet, Online, Artikel, Pressemitteilung, News, Info, Portal, Web“ behandelt.

Diese Mitteilung wurde am Sonntag dem 08. Oktober 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.parteien-news.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.parteien-news.de

Siebenlinge bei Hunden und bei Menschen – der SEO Contest Siebtlingsgeburt ist diesem Thema gewidmet!

Sieben Nachkommen: Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) sind bei Hunden im Gegensatz zu Menschen nicht selten – der SEO Contest Siebtlingsgeburt behandelt das Thema!

Eine Geburt ist der Austreibungsvorgangs eines Nachkommen aus dem Mutterleib am Ende einer Schwangerschaft.

Die Schwangerschaft dauert beim Menschen durchschnittlich 266 Tage und endet dann, wenn der Fötus die Gebärmutter der Mutter verlässt.

Die Mehrzal der Kinder wird innerhalb von jeweils zwei Wochen vor bzw. nach dem errechneten Geburtstermin geboren.

Nur vier Prozent der Kinder kommen auf den Tag genau zum errechneten Termin zur Welt.

Eine Geburtseinleitung kann das Auslösen von Wehen an der schwangeren Gebärmutter veranlassen.

Ausgelöst durch Prostaglandin erfolgt ein zervikaler Reifungsprozess, der die Konsistenz der Zervix sowie die Sensitivität der Gebärmuttermuskulatur für Oxytocin verändert.

Mehrlinge sind zwei oder mehr Kinder einer Mutter und eines Vaters, die innerhalb derselben Schwangerschaft herangewachsen sind und in der Regel im Verlauf desselben Geburtsvorganges zur Welt kommen.

1997 kamen die ersten lebendgeborenen Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) in den USA zur Welt. Die vier Jungen und drei Mädchen wurden per Kaiserschnitt entbunden, sie sollen auch im Jahr 2001 noch alle gelebt haben.

1998 kamen in den USA sogar die ersten lebendgeborenen Achtlinge (aus einer Achtlingsgeburt) zur Welt, ein Kind starb allerdings nach einer Woche. Die weiteren Kinder feierten im Jahr feierten 2008 ihren zehnten Geburtstag.

Über das Thema Siebtlingsgeburt / Siebenlinge berichtet die Homepage Baby-Portal-123.de mit dem Artikel http://www.baby-portal-123.de/modules.php?name=News&file=article&sid=3197

Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haustier und wird als Heim- und Nutztier gehalten

Die wilde Stammform des Hundes ist der Wolf. Die Domestizierung fand je (nach Qelle) zwischen 15.000 und 100.000 Jahren vor unserer Zeit statt.

Die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer einer Hündin beläuft sich auf 63 bis 65 Tage.

Die Anzahl der Welpen pro Wurf schwankt auch nach Rasse etwa zwischen drei und zwölf Tieren.

Siebenlinge (aus einer Siebtlingsgeburt) sind bei Hunden im Gegensatz zu Menschen also nicht selten.

Bei Haushunden kann ab dem 48. Trächtigkeitstag medikamentös eine Geburt ausgelöst werden.

Dem Thema Haushunde Siebtlingsgeburt / Siebenlinge widmet sich die Homepage Hunde-Info-Portal.de mit dem Beitrag http://www.hunde-info-portal.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1268

Ein SEO-Contest (Wettbewerb unter Suchmaschinenoptimierern, d.h. SEOs) hat in der Regel das Ziel, eine URL (Webadresse) zu einem Suchbegriff so zu optimieren, daß sie am Stichtag den 1. Platz bei Google besetzt.

Der aktuelle SEO-Contest „Siebtlingsgeburt“ wurde am 25. September 2017 gestartet und endet bereits am 12. Oktober 2017.

Das Challenge-Suchwort (Keyword, Suchbegriff bzw. Suchphrase dieses Contests) ist „Siebtlingsgeburt“ – ein vor dem Contest absolut neu erdachtes (völlig frei erfundenes) Wort – also ein Kunstwort.

Das absolut neue Kunstwort lieferte bei der Suche in Google vor Beginn des Wettbewerbs überhaupt keine Ergebnisse, somit konnten auch alle Teilnehmer unter den gleichen Voraussetzungen beginnen.

Weil es sich wie immer in solchen Wettbewerben mit Siebtlingsgeburt um ein völlig frei neu erfundenes Wort (ein vorher nicht existierendes Wort) handelte, blieben durch diesen Contest auch wie gewünscht die Suchergebnisse zu anderen Suchanfragen (SERPs) zur Gänze unbeeinflusst.

Hinweis: Inhaltlich werden u.a. die Themen „Geburt, Siebtlingsgeburt, Siebenlinge, Menschen Hunde, Internet, Online, Artikel, Pressemitteilung, News, Info, Portal, Web“ behandelt.

Diese Mitteilung wurde am Mittwoch dem 13. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.freie-foto-news.de/modules.php?name=PresseMitteilungen&file=article&sid=56703
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.freie-foto-news.de/modules.php?name=PresseMitteilungen&file=article&sid=56703

Fake News 1.0 – seriöse Nachrichten, unparteiisch, sachlich, seit 20.000 vor Christus

Martin Willmann macht Dekonstruktion in „Fake News 1.0“ so unterhaltsam wie noch nie zuvor.

BildNach G20-Krawallen: USA helfen mit Luftangriffen in Hamburg. Vier von fünf Kevins sind laut einer Studie von der AK-Erkrankung bedroht. Der IS bekennt sich zu der Musik von Tim Bendzko. Solche satirischen Artikel und Newsticker schreiben die Fake News.

Die Medienwelt lädt gewisserweise dazu ein, dass man sich über sie lustig macht und sie hin und wieder richtig auf’s Korn nimmt. Sie interessieren sich für die wirklich wichtigen Nachrichten dieser Welt? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie! Satirisch auf den Punkt gebracht hat Martin Willmann hier die spannensten und kuriosesten News zusammengetragen und nimmt damit die Medienwelt mit all ihren Belanglosigkeiten ordentlich aufs Korn.

Wer genug von den alltäglichen Nachrichten und dem deprimierenden Alltag hat, der findet in „Fake News 1.0“ von Martin Willmann viel zum Schmunzeln und Lachen. Die Nachrichtenticker, die in den verschiedenen Kapiteln des Buches vorgestellt werden, machen oft keinen Sinn, dafür aber umso mehr Spaß. Für die Philosophen unter Ihnen: unterhaltsamer kann Dekonstruktion nicht sein! Für alle anderen: Viel Spaß beim Lesen und Lachen!

„Fake News 1.0“ von Martin Willmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4381-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zum Ergebnis der Bundestagswahl 2017: Deutsche-Politik-News.de behandeln das Viele überraschende Ergebnis!

Mit dem Artikeln und Kolumne behandeln Deutsche-Politik-News.de das Ergebnis der Bundestagswahl 2017 und seine Konsequenzen!

Mit dem Artikel „Ergebnis der Bundestagswahl 2017: Union 33 Prozent, SPD 20 Prozent, AfD 13 Prozent, FDP 10 Prozent, Grüne & Linke 9 Prozent – die CDU wird regieren, die SPD wohl Oppositionsführer“ behandelt das Politik-Portal Deutsche-Politik-News.de das Ergebnis der Bundestagswahl 2017.

D-P-N schreibt kurz nach Veröffentlichung der ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2017:

Die Union sinkt bei der Bundestagswahl 2017 laut ersten Hochrechnungen (nach Spiegel.de) auf 33 Prozent, die bisher mitregierende SPD auf 20 Prozent.

Die AfD wird mit 13 Prozent drittstärkste Partei des neuen Bundestages.

Die FDP zieht mit 10 Prozent wieder in den Bundestag ein, Grüne & Linke steigen auf 9 Prozent.

Aller Voraussicht nach wird die CDU zusammen mit der FDP und den Grünen in einer sogenannten “ Jamaica-Koalition“ regieren.

Die SPD wird wohl wird Oppositionsführer und in dieser Rolle eine Erneuerung beginnen.

Link zum Artikel: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=256526

Parteien und Autoren veröffentlichen hier (nach kurzer Anmeldung und dann mit sofortiger Freischaltung) Ihre News / Infos / Mitteilungen – so geben Sie Ihren (potentiellen) Wählern die Möglichkeit, sich über Ihre Ansichten und Absichten aus erster Hand zu informieren!

Wähler und Leser posten(nach kurzer Anmeldung) über die Kommentar-Funktion der Artikel Ihre Fragen und Meinungen zu den Parteien-News und -Infos.

Die Autoren der News und -Infos können dann direkt auf Fragen und Meinungen antworten und so ihre Ansichten und Absichten weiter erläutern!

Unter der Überschrift „Bezeichnend: Alle Regierungsparteien haben verloren – alle Oppositionsparteien haben gewonnen!“ setzt sich das Politik-Portal Deutsche-Politik-News.de in ihrer Kolumne mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 auseinander.

Wertung: Ein kurioses Ergebnis und bezeichnend für die wachsende Unzufriedenheit mit dem Kurs der bisherigen Regierungsparteien: für die wachsende Unzufriedenheit: Alle 3 Regierungsparteien haben verloren – alle 4 (größeren) Oppositionsparteien haben gewonnen!

Das zeigt eine wachsende Unzufriedenheit mit dem Kurs der bisherigen Regierung – Angela Merkel (CDU) wird zwar weiter regieren, aber die Zahl der Widersprechenden in der CDU wird wohl wachsen und diese werden sich wohl auch nicht mehr so leicht den Mund verbieten lassen wie bisher.

Die CSU blieb von wachsender Unzufriedenheit mit dem Kurs der bisherigen Regierung nicht verschont. Knapp 39 Prozent in Bayern dürften der CSU das Durchsetzen eigener Ansprüche in der zu erwartenden Koalition nicht erleichtern.

Die SPD wiederum hat wirklich nur die Chance, in der Opposition eine Erneuerung zu beginnen. Das wäre zwar auch schon nach der vorletzten Bundestagswahl notwendig gewesen, aber führende Genossen wie Andrea Nahles hatten alle Bedenken beiseite geschoben und Bedenkenträger ruhig gestellt.

Die AfD wird zwar drittstärkste Partei, ihr politischer Einfluss wird aber aufgrund der verfehlten Oppositionsführerschaft geringer als der der Linken im bisherigen Parlament sein.

Link zur Kolumne: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=256569

Und weiter:

Die Grünen werden voraussichtlich zum zweiten Mal Regierungspartei – sie müssen sich aber fragen, ob ihnen dies nicht schon in dieser Wahl ein mögliches noch stärkeres Ergebnis vermasselt hat und für die Zukunft eine schwere Hypothek auflädt.

Und auch die Linke muss sich fragen, warum sie die wachsende Unzufriedenheit im Lande nicht für weit stärkere Stimmengewinne nutzen konnte.

Die einzige Partei, die wirklich rundum zufrieden sein kann ist die FDP: Wiedereinzug in den Bundestag und wahrscheinliche Regierungsbeteiligung bedeutet für sie das Erreichen der Maximalziele.

Hinweis: Inhaltlich werden u.a. die Themen „Bundestagswahl, Bundestagswahl 2017, Parteien, Politik, Umfragen, Artikel, Pressemitteilung, News, Info, Kolumne“ behandelt.

Diese Mitteilung wurde am Montag dem 25. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News-Top
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News-Top

Fast zeitgleiche Wahl-Umfragen zur Bundestagswahl 2017 weichen unerwartet stark voneinander ab!

Umfragen zur Bundestagswahl weichen unerwartet stark in ihren Ergebnissen voneinander ab – bleiben aber scheinbar unbeeinflusst von aktuellen Ereignissen!

Überraschend: Fast zeitgleich veröffentlichen ARD und ZDF zwei Meinungsumfragen zur Bundestagswahl 2017, die unerwartet stark in ihren Ergebnissen voneinander abweichen.

Dabei bleiben sie aber scheinbar unbeeinflusst von aktuellen Ereignissen wie dem TV-Duell zwischen den beiden Kanzlerkandidaten Angela Merkel (CDU, bisherige Kanzlerin) und Martin Schulz (SPD, Herausforderer).

Danach sinkt die SPD mit 20 Prozent nach der ARD-Umfrage auf ihren Tiefstwert (aus Januar 2017 und Mai 2016) – die ZDF-Umfrage sieht die SPD dagegen stabil bei 20 Prozent.

Die AfD kommt nach beiden Umfragen auf den dritten Platz nach der Union und der SPD – bei der ZDF-Umfrage gemeinsam mit der FDP, bei der ZDF-Umfrage mit einem Vorsprung von 2,5 Prozentpunkten zur FDP.

Ergebnisse derartiger Umfragen zur Bundestagswahl werden auch vom unabhängigen Parteien News Portal Parteien-News.de veröffentlicht.

Das Portal bietet Parteien News & Infos für alle, die sich über aktuelle Vorhaben / Ansichten etc. von und zu Parteien informieren möchten.

Parteien und Autoren veröffentlichen hier (nach kurzer Anmeldung und dann mit sofortiger Freischaltung) Ihre News / Infos / Mitteilungen – so geben Sie Ihren (potentiellen) Wählern die Möglichkeit, sich über Ihre Ansichten und Absichten aus erster Hand zu informieren!

Wähler und Leser posten(nach kurzer Anmeldung) über die Kommentar-Funktion der Artikel Ihre Fragen und Meinungen zu den Parteien-News und -Infos.

Die AutorenN der News und -Infos können dann direkt auf Fragen und Meinungen anworten und so ihre Ansichten und Absichten weiter erläutern!

Link zur Webseite: http://www.parteien-news.de

Unter der Überschrift „Das Dilemma mit den Meinungsumfragen: Sinkt die SPD auf 20 Prozent – oder doch nicht? Wird die AfD Dritte – oder doch nicht?“ setzt sich das Politik-Portal Deutsche-Politik-News.de in ihrer Kolumne mit der Problematik differierender Wahl-Umfragen auseinander.

Link zur Kolumne: http://www.deutsche-politik-news.de/modules.php?name=News&file=article&sid=256147

Fazit bei Deutsche-Politik-News.de:

Der Fehlerbereich beträgt laut ZDF bei einem Anteilswert von 40 Prozent rund +/- drei Prozentpunkte und bei einem Anteilswert von 10 Prozent rund +/- zwei Prozentpunkte, laut ARD 1,4* bis 3,1** Prozentpunkte (* bei einem Anteilswert von 5%; ** bei einem Anteilswert
von 50%).

Somit bleiben viele Aussagen auf der Basis solcher Umfragen Kaffeesatz-Leserei – Unterschiede von 1 bis 3 Prozentpunkten können rein zufallsmäßig begründet sein!

Hinweis: Inhaltlich werden u.a. die Themen „Bundestagswahl, Parteien, Politik, Umfragen, Artikel, Pressemitteilung, News, Info“ behandelt.

Diese Mitteilung wurde am Samstag dem 16. September 2017 veröffentlicht.

Über:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal
Deutschland

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.parteien-news.de
email : admin@complex-berlin.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Internet-Service Dr. Harald Gerhard Hildebrandt
Herr Harald Gerhard Hildebrandt
Grenzweg 26
21218 Seevetal

fon ..: 017629470612
web ..: http://www.parteien-news.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons