Neuss

now browsing by tag

 
 

Sachverständiger Marcus Breuer: „Außergerichtliche Einigung herstellen“

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für das Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk sorgen auch in Konfliktsituationen für eine tragfähige Lösung zwischen Handwerksunternehmen und Kunden.

BildDie Wirtschaft brummt, die Vermögen der Deutschen wachsen – und so investieren immer mehr Menschen gezielt in ihre eigenen vier Wände. Sie modernisieren ihre Immobilien und gönnen sich auch etwas mehr Luxus für ihr persönliches Wohlbefinden. Dazu gehören auch Kamine und Kachelöfen. Die Faszination des Feuers übt seit jeher eine magische Anziehungskraft auf den Menschen aus. Bei einem Kamin oder Ofen lässt es sich gemütlich bei einem Buch, einem Glas Wein und mit Freunden und Familie entspannen. Die wohltuende Wirkung von Wärme ist traditionell bekannt. Knisternde Holzscheite und prasselnde Flammen: Für viele bedeutet ein Kamin oder Ofen ein Stück Lebensqualität.

„Leider kann es bei solchen Projekten auch zu Konflikten zwischen dem ausführenden Handwerksunternehmen und dem Kunden kommen. Dann ist der Kunde mit dem Ergebnis nicht zufrieden und macht den Kaminbauer dafür verantwortlich, während der Kaminbauer sich in der Regel auf eine einwandfreie Ausführung beziehungsweise auf die Einhaltung aller Kundenvorgaben beziehen wird. Nicht selten endet ein solcher Streit vor Gericht, was für beide Seiten Unannehmlichkeiten bedeutet“, warnt Ofen- und Luftheizungsbauer-Meister Marcus Breuer, von der Handwerkskammer Düsseldorf öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk aus Viersen (www.ofen-sachverstaendiger.de).

Er ist nur einer von zwei Sachverständigen im Handwerkskammerbezirk Düsseldorf und erstellt Privat- und Gerichtsgutachten mit den Schwerpunkten Kamin- und Kachelöfen, Kamine, Schornsteine, Wassertechnik im Ofen- und Kaminbau, Grundöfen und Hypokausten. Ebenso ist Marcus Breuer Mitglied des Sachverständigen-Prüfungsausschusses des Fachverbandes SHK NRW (Sanitär-Heizung-Klima) und der Projektgruppe Technische Richtlinien Ofen- und Luftheizungsbau des Zentralverbandes SHK in St. Augustin. Diese Projektgruppe befasst sich mit der ständigen Überarbeitung und Verbesserung der weitreichenden Fachregeln des Ofen- und Luftheizungsbauerhandwerks. Zudem ist er Obmann des Güteausschusses und Vorsitzender der RAL-Gütegemeinschaft Kachelofen e.V.

Marcus Breuer betont, dass sich dieses kritische Szenario des Gerichtsprozesses aber verhindern lasse. Sachverständige und Gutachter prüfen die Anlage und die sachgemäße Installation und bewertet etwaige technische Mängel. Auf diese Weise entsteht in Form eines Gutachtens ein detaillierter Bericht über die Arbeit des Unternehmens. „Darin wird bewertet, ob der Kaminbauer fachgerecht gearbeitet hat oder ob er zur Nachbearbeitung und etwaigen Schadensersatzzahlungen verpflichtet werden können.“

Dieser Bericht wiederum kann dann die Grundlage für eine Einigung zwischen den streitenden Parteien sein. „Sachverständige können außergerichtlich von einer oder auch beiden Parteien eingesetzt werden. Als Schiedsgutachter im Auftrag der Parteien kann der Sachverständige Streitfragen außergerichtlich schnell und verbindlich entscheiden. Das liegt daran, dass unsere Gutachten eine hohe Glaubwürdigkeit genießen, da wir keine Parteienvertreter sind, sondern objektiv ausschließlich der Sache verpflichtet“, betont der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständiger. Er weiß aus der Praxis: „Ein Sachverständiger kann als neutrale Instanz für eine konsensuale Lösung sorgen und einen Weg zur Einigung vorschlagen. Das führt auch in einer unangenehmen Situation zu einem tragfähigen Ergebnis für die Parteien.“

Über:

Marcus Breuer – Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Ofen- und Luftheizung
Herr Marcus Breuer
Schiefbahner Straße 25
41748 Viersen
Deutschland

fon ..: 02162 26077
web ..: http://www.ofen-sachverstaendiger.de
email : info@kacheloefen-breuer.de

Über o.b.v Sachverständigen Marcus Breuer

Ofen- und Luftheizungsbauer-Meister Marcus Breuer ist von der Handwerkskammer Düsseldorf öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk aus Viersen. Er ist nur einer von zwei Sachverständigen im Handwerkskammerbezirk Düsseldorf und erstellt Privat- und Gerichtsgutachten mit den Schwerpunkten Kamin- und Kachelöfen, Kamine, Schornsteine, Wassertechnik im Ofen- und Kaminbau, Grundöfen und Hypokausten. Nicht zuletzt steht Marcus Breuer, der auch als Vorsitzender des Güteausschusses der RAL-Gütegemeinschaft Kachelofen e.V. fungiert, auch jederzeit gerne als Referent für diverse fachspezifische Schulungen oder andere Veranstaltungen zur Verfügung. Weitere Informationen: www.ofen-sachverstaendiger.de

Pressekontakt:

Marcus Breuer – Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Ofen- und Luftheizung
Herr Marcus Breuer
Schiefbahner Straße 25
41748 Viersen

fon ..: 02162 26077
web ..: http://www.ofen-sachverstaendiger.de
email : info@kacheloefen-breuer.de

Komplementärmedizin: Bestes Ergebnis für Tiere erreichen

Dr. Eugen Schabel setzt in seiner Neusser Fachtierarztpraxis für Kleintiere zusätzlich zu den wissenschaftlichen Möglichkeiten die Naturheilkunde als wichtiges Diagnose- und Therapieverfahren ein.

BildDie Naturheilkunde in Deutschland ist seit vielen Jahren auf dem Vormarsch. Immer mehr Menschen setzen auf alternative Verfahren und pflanzliche Mittel, um Krankheiten zu bekämpfen und die Gesundheitsprävention zu verstärken. Und mehr noch: Auch bei Tieren setzen sich solche Konzepte durch. Ein Tierarzt, der seit vielen Jahren und sehr erfolgreich naturheilkundlich-homöopathisch behandelt, ist der Neusser Dr. Eugen Schabel. „Wir setzen konsequent auf naturheilkundliche, regulationsmedizinische Diagnose- und Therapieverfahren. Der tierische Organismus funktioniert nach den gleichen Prinzipien wie der menschliche, sodass wir vom Grundsatz her auch die gleichen Methoden anwenden können wie in der Humanmedizin: Was für Menschen gut ist, wirkt bei Tieren meist noch besser, sodass unsere Methoden in der Regel sehr schnell zum gewünschten Ergebnis führen“, sagt der bekannte Veterinärmediziner, der auch Facharzt für Kleintiere mit Zusatzbezeichnung Homöopathie und Lebensenergieberater Tier ist.

Im Mittelpunkt für den Arzt steht, die körpereigene Abwehr und die Versorgung und Entsorgung der Zellen im kranken Tier durch sehr geringe Dosen natürlicher Substanzen aus dem Pflanzen-, Mineral- und Tierreich zu stimulieren. Das ist eine hochindividuelle Angelegenheit, betont Dr. Eugen Schabel. Im Unterschied zur Schulmedizin gebe es in der Homöopathie kein einziges Mittel, das für jeden Patienten mit der gleichen Erkrankung das Richtige sei. Obwohl oberflächlich gesehen die gleiche Erkrankung vorliegen mag, seien die Symptome doch bei jedem Tier anders. „Deshalb basiert die Wahl homöopathischer Mittel auf der in jedem Fall einzigartigen Kombination von Symptomen und nicht auf der ,Krankheit‘, wie sie die Schulmedizin definiert. Die Individualisierung der Symptome ist eines der wichtigsten Prinzipien der Homöopathie.“

Dr. Eugen Schabel und sein Team führen seit langem unter anderem die Sauerstoff-Ozontherapie, Bach-Blütentherapie und Bioresonanztherapie durch. Das seien etablierte Methoden der Regulationsmedizin, die für die Tiere völlig unschädlich seien. Er greift das Beispiel der Bach-Blütentherapie auf. Diese ist vor rund 90 vom englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt worden und bezeichnet ein abgeschlossenes Heilsystem aus 38 Einzelmitteln, die aus bestimmten wildwachsenden Blumen, Büschen und Bäumen gewonnen werden, und aus einem aus fünf Blüten bestehenden Kombinationsmittel. „Ein Einsatzbereich sind die Verhaltensstörungen. Diese können mit Bachblüten sehr effizient und leicht deutlich ausgeglichen werden. Dosierung und Dauer der Therapie werden individuell dem Tier angepasst.“

Die Sauerstoff-Ozontherapie wiederum kann bei fast allen Krankheiten unterstützend eingesetzt werden und hat sich in den letzten Jahren auch immer mehr in der Tiermedizin durchgesetzt. Aus Sicht der Komplementärmedizin ist dieses Verfahren auch deshalb so interessant, weil die hauptsächlichen Wirkmechanismen anhand von wissenschaftlichen Studien belegt sind, weiß Dr. Eugen Schabel. „Da Sauerstoff noch vor Wasser und dem Futter die wichtigste Ernährungsquelle ist, messen wir der Verabreichung von aktiviertem Sauerstoff in unserem Therapiekonzept eine grundlegende Bedeutung zu. Auch da sehen wir regelmäßig große Erfolge und setzen die Ozontherapie sowohl bei akuten als auch bei chronisch-degenerativen Krankheitszuständen mit sehr guten Ergebnissen ein.“

In seiner Praxis setzt Eugen Schabel Naturheilkunde daher seit vielen Jahren als hauptsächliches Diagnose- und Therapieverfahren ein, ohne dabei die Schulmedizin zu vernachlässigen. „Wo immer es geht, fokussieren wir auf die gesamte Komplementärmedizin, wenden aber schulmedizinischen Maßnahmen an, wenn es sich anbietet. Ziel ist es, immer das beste Ergebnis für unsere Patienten zu erzielen.“

Über:

Kleintierpraxis Dr. Schabel
Herr Dr. Eugen Schabel
Grefrather Weg 112
41464 Neuss
Deutschland

fon ..: 02131 9811-0
web ..: http://www.dr-schabel-tiergesundheit.de
email : info@dr-schabel-tiergesundheit.de

Über die Kleintierpraxis Dr. Schabel

Die Kleintierpraxis Dr. Schabel ist eine traditionsreiche veterinärmedizinische Praxis in Neuss. Inhaber ist der erfahrene Fachtierarzt für Kleintiere Dr. Eugen Schabel. Der Mediziner setzt seit mehr als 30 Jahren selbständiger Tätigkeit auf die Verbindung von schul- und komplementärmedizinischer Diagnostik- und Therapieverfahren. Die Praxis zeigt, dass dies ein deutlich verbessertes Heilergebnis erbringt. Dr. Eugen Schabel führt in seiner Praxis auch sämtliche weichteilchirurgische Eingriffe durch. Bei speziellen Fragestellungen, beispielsweise Augenoperationen oder Knochenchirurgie, verweist er an Partner mit ausgewiesenen Kompetenzen in diesen Bereichen. Als einer der wenigen Tierärzte setzt Dr. Eugen Schabel konsequent auf naturheilkundliche Diagnose- und Therapieverfahren und verordnet meist Medikamente, die keine Nebenwirkungen haben. Damit bekämpft Dr. Eugen Schabel die Krankheit und fördert die Gesundheit gleichermaßen. Ebenso führt der anerkannte Tiermediziner unter anderem zusätzlich zu der wissenschaftlichen Labordiagnostik, Ultraschalldiagnose und röntgenologischen Untersuchungen die Vitalblutanalyse am Dunkelfeldmikroskop, Sauerstoff-Ozontherapie, Homöopathie, Bachblütentherapie und Bioresonanztherapie durch – alles außergewöhnliche Angebote für eine Kleintierfacharztpraxis. Als einziger Tierarzt in Deutschland setzt Dr. Eugen Schabel ein ganz neues Instrument aus der Humanmedizin für die umfassende Vitalfeld-Diagnostik und -Behandlung ein. Mit der „Vitalfeld-Technologie“ mittels Global Diagnostics wird der Organismus nach der Analyse direkt auch therapiert, ohne weitere Verabreichung von zusätzlichen Medikamenten. Weitere Informationen unter www.dr-schabel-tiergesundheit.

Pressekontakt:

Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Herr Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach

fon ..: 0170 5200599
web ..: http://www.pp-text.de
email : info@pp-text.de

Innovation aus Humanmedizin in Neusser Tierarztpraxis

Dr. Eugen Schabel, Facharzt für Kleintiere aus Neuss, setzt als einer der ersten Tierärzte in Deutschland die „Vitalfeld-Technologie – Global Diagnostics“ ein.

BildIn der Medizin sind Innovationen an der Tagesordnung. Innovationen, die das Leben von einer Krankheit Betroffenen leichter, die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen effizienter machen. Dr. Eugen Schabel, Facharzt für Kleintiere mit Zusatzbezeichnung Homöopathie und Lebensenergieberater Tier, hat nun den Transfer aus der Human- in die Veterinärmedizin geleistet und setzt in seiner Kleintierpraxis in Neuss, die seit mehr als 30 Jahren besteht und die die gesamte schul- und komplementärmedizinische Behandlungsbandbreite anbietet, die „Vitalfeld-Technologie – Global Diagnostics“ von Vitatec aus der Schweiz ein.

„Als einer der ersten Tierärzte in Deutschland setze ich diese neue Technologie bei Kleintieren ein. Global Diagnostics ist ein Messsystem auf rein physikalischer Grundlage. Es wurde entwickelt, um dem Anwender zu helfen, die energetischen Zustände des Körpers zu messen und zu analysieren und herauszufinden, ob Körper und das sogenannte Vitalfeld, als eine ,Steuerungsebene‘ des Organismus gut zusammenspielen. Funktioniert das Zusammenspiel, wie es in der Natur vorgesehen ist, ist der Körper gesund – ist es gestört, wird der Organismus geschwächt oder krank“, beschreibt Dr. Eugen Schabel einen Einsatzbereich der innovativen Technologie.

Per Computer werden zahlreiche Körperwerte untersucht und live dargestellt. Und mittels der digitalen Lösung werden im zweiten Schritt die konkreten Maßnahmen daraus abgeleitet. „Über verschiedene Module werden vom Therapeuten spezielle Programme ausgewählt oder direkt erstellt. Diese Programme übertragen gezielte Impulse mit unterschiedlicher Intensität und rhythmischen Veränderungen auf den Körper. Will heißen: Die Vitalfeld-Behandlung stellt die passende energetische Unterstützung für den Organismus zur Verfügung, ohne dass Injektionen oder ähnliches notwendig sind.“

Dieses Prinzip hat Dr. Eugen Schabel seit Anfang des Jahres auf seine tierischen Patienten übertragen. Mit großem Erfolg, wie er betont. „Was für Menschen gut ist, wirkt bei den Tieren in der Regel noch besser. Deren Organismus funktioniert nach den gleichen Prinzipien wie der menschliche, sodass wir vom Grundsatz her auch die gleichen Methoden anwenden können. Daher haben wir uns entschlossen, die neue Methode bei Tieren einzusetzen und damit unseren ohnehin starken komplementärmedizinischen Schwerpunkt zu ergänzen.“

Dr. Schabel und sein Team führen seit langem unter anderem die Vitalblutanalyse am Dunkelfeldmikroskop, Sauerstoff-Ozontherapie, Bachblütentherapie und Bioresonanztherapie durch – jetzt sind eben Diagnostik und Therapie mittels Global Diagnostics hinzugekommen.
„Das Gerät ist seit Beginn an in Dauerbetrieb, das Konzept kommt bei unseren Patienten sehr gut an. Wir setzen die Methode bei vielfältigen Krankheitsbildern ein, besonders bei degenerativen Erkrankungen, sei es ein Tumor, eine Erkrankung der inneren Organe oder Wurmbefall. Der Vorteil: Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und entspannend und wird von den Tieren fast immer problemlos akzeptiert. Der Diagnosescan dauert acht Minuten. Wir haben noch nicht erlebt, dass Tier unruhig werden oder Fluchtversuche starten.“

Für Dr. Eugen Schabel ist klar, dass er die Arbeit mit der Global Diagnostics-Technologie ausbauen und in sein bereits bestehendes Diagnose und Therapiekonzept integrieren will. Es sei eine sehr gute Gelegenheit, den Komplementärbereich weiterzuentwickeln und die Schulmedizin dadurch zu unterstützen beziehungsweise sogar Behandlungen komplett auf den naturheilkundlichen Bereich zu übertragen. „Wir wollen grundsätzlich so schonend und biologisch wie möglich arbeiten. Für Mensch und Tier ist dies ein echter Gewinn.“

Über:

Kleintierpraxis Dr. Schabel
Herr Dr. Eugen Schabel
Grefrather Weg 112
41464 Neuss
Deutschland

fon ..: 02131 9811-0
web ..: http://www.dr-schabel-tiergesundheit.de
email : info@dr-schabel-tiergesundheit.de

Über die Kleintierpraxis Dr. Schabel

Die Kleintierpraxis Dr. Schabel ist eine traditionsreiche veterinärmedizinische Praxis in Neuss. Inhaber ist der erfahrene Fachtierarzt für Kleintiere Dr. Eugen Schabel. Der Mediziner setzt seit mehr als 30 Jahren selbständiger Tätigkeit auf die Verbindung von schul- und komplementärmedizinischer Diagnostik- und Therapieverfahren. Die Praxis zeigt, dass dies ein deutlich verbessertes Heilergebnis erbringt. Dr. Eugen Schabel führt in seiner Praxis auch sämtliche weichteilchirurgische Eingriffe durch. Bei speziellen Fragestellungen, beispielsweise Augenoperationen oder Knochenchirurgie, verweist er an Partner mit ausgewiesenen Kompetenzen in diesen Bereichen. Als einer der wenigen Tierärzte setzt Dr. Eugen Schabel konsequent auf naturheilkundliche Diagnose- und Therapieverfahren und verordnet meist Medikamente, die keine Nebenwirkungen haben. Damit bekämpft Dr. Eugen Schabel die Krankheit und fördert die Gesundheit gleichermaßen. Ebenso führt der anerkannte Tiermediziner unter anderem zusätzlich zu der wissenschaftlichen Labordiagnostik, Ultraschalldiagnose und röntgenologischen Untersuchungen die Vitalblutanalyse am Dunkelfeldmikroskop, Sauerstoff-Ozontherapie, Homöopathie, Bachblütentherapie und Bioresonanztherapie durch – alles außergewöhnliche Angebote für eine Kleintierfacharztpraxis. Als einziger Tierarzt in Deutschland setzt Dr. Eugen Schabel ein ganz neues Instrument aus der Humanmedizin für die umfassende Vitalfeld-Diagnostik und -Behandlung ein. Mit der „Vitalfeld-Technologie“ mittels Global Diagnostics wird der Organismus nach der Analyse direkt auch therapiert, ohne weitere Verabreichung von zusätzlichen Medikamenten. Weitere Informationen unter www.dr-schabel-tiergesundheit.

Pressekontakt:

Dr. Patrick Peters – Klare Botschaften
Herr Dr. Patrick Peters
Heintgesweg 49
41239 Mönchengladbach

fon ..: 0170 5200599
web ..: http://www.pp-text.de
email : info@pp-text.de

Schlüsseldienst Neuss C.E.S. – so einfach kommen Sie wieder in Ihre vier Wände

Neuss 19.11.2016. Immer mehr Menschen suchen in Neuss nach einem Schlüsseldienst, der rund um die Uhr erreichbar ist. Seit Jahren ist der Schlüsseldienst Neuss C.E.S. hierbei ein zuverlässiger Partner

BildProfessionell und transparent – C.E.S. Schlüsseldienst Neuss ist rund um die Uhr zur Stelle

Eine zugefallene Haus- oder Autotür, ein defektes Schloss oder ein verlorener Schlüssel – für den qualifizierten und erfahrenen Schlüsseldienst Neuss ein schnell behobenes Problem. Rund um die Uhr an allen Werk-, Sonn- und Feiertagen erreichbar, erhält der Betroffene vor der telefonischen Auftragserteilung eine Information über die ungefähre Anfahrtszeit sowie eine detaillierte Preisinformation, sodass es am Ort des Geschehens zu keinen bösen Überraschungen kommt.

Die Preisgestaltung der Türöffnung Neuss ist damit besonders fair und transparent. Professionell ausgebildete Monteure erreichen innerhalb von ein bis zwei Stunden den Schadensort. Durch ihr handwerkliches Geschick öffnen oder reparieren sie die unterschiedlichsten Schlösser und Schließanlagen fachgerecht und spurenfrei. Hinsichtlich der neu eingebauten Türschlösser und Schließanlagen finden ausschließlich Markenprodukte bekannter deutscher Hersteller Verwendung, was mit einer Garantieleistung einhergeht. Der Schlüsseldienst Neuss wird von einem festen Kundenstamm für seinen kostengünstigen und seriösen Service geschätzt.

Über das Stadtgebiet hinaus hat sich die Türöffnung Neuss einen Namen gemacht. Neben täglichen Aufgaben wie der Türöffnung, Schlüsselanfertigung sowie Montage und Reparatur einbruchssicherer Schlösser und Schließanlagen beraten die diskreten Mitarbeiter kompetent bei Fragen zur Planung, Installation und Wartung von Sicherheitstechnik. Unter der 02131 – 526 80 83 oder 0152 – 38 41 62 71 ist die Türöffnung Neuss 24 Stunden am Tag verfügbar und steht Betroffenen als zuverlässiger lokaler Ansprechpartner in der Not zur Seite.

Über:

C.E.S. Schlüsseldienst Neuss
Herr B. Jantzen
Feilenhauerstraße 44
41515 Grevenbroich
Deutschland

fon ..: 0211 – 26 00 95 14
web ..: http://www.schluesseldienst-neuss-ces.de
email : info@schluesseldienst-neuss-ces.de

Jede Türöffnung ist für uns eine neue Herausforderung. Unseren Kunden bieten wir eine zuverlässige Dienstleistung bei einem wirklich günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

C.E.S. Schlüsseldienst Neuss
Herr B. Jantzen
Feilenhauerstraße 44
41515 Grevenbroich

fon ..: 0211 – 26 00 95 14
web ..: http://www.schluesseldienst-neuss-ces.de
email : info@schluesseldienst-neuss-ces.de

Gesundheits.Messe.Krefeld 2016: Die Messe mit dem Herz

Mit fast 40 Ausstellern informiert die Gesundheits.Messe.Krefeld am 29. und 30. Oktober von jeweils 11 bis 17 Uhr, auf zwei Etagen des Seidenweberhauses Krefeld zu den Gesundheitsangeboten der Region.

BildMit fast 40 ausstellenden Gesundheitsanbietern informiert die Gesundheits.Messe.Krefeld am 29. und 30. Oktober von jeweils 11 bis 17 Uhr, auf zwei Etagen des Seidenweberhauses Krefeld zu den Angeboten der Krefelder Gesundheitswirtschaft. Das Angebot besteht aus Informationsständen, kostenlosen Vorträgen, Services und Check-ups. Zu den Ausstellern gehören Kliniken, Versicherer, Fitnessanbieter, Sanitätshäuser und viele mehr. Der Eintritt ist frei. Ab sofort finden Interessierte eine Ausstellerliste sowie das Vortragsprogramm unter www.gesundheitsmesse-krefeld.de.

„Das besondere an dem Messeangebot ist die persönliche Atmosphäre, die wir einerseits als Veranstalter zu den Ausstellern pflegen, aber auch den Besuchern vermitteln wollen“, so Veranstalter Frank Oberpichler und führt aus: „Die Messe ist für Besucherinnen und Besucher jeden Alters konzipiert und bietet etliche Möglichkeiten, sich auf persönlicher Ebene zu den verschiedenen Facetten des Themas Gesundheit zu informieren, auszuprobieren und etwas zu erleben“.

Vorträge, Services und Aktionen

Neben kostenlosen Vorträgen präsentieren die Aussteller unterschiedliche Angebote an ihren Ständen. So findet der Besucher beispielsweise medizinische Serviceleistungen, Mitmachaktionen, Gesundheitsprodukte wie Magnetschmuck, Naturkosmetik oder Wellness-Schuhe zum Kauf.

Am Stand des Malteser Krankenhaus St. Josefshospital kann man beispielsweise einen Hygiene-Check absolvieren; das Sanitätshaus Jarkovsky bietet eine kostenlose Lauf- und Fußanalyse an und im Venenmobil der Capio Klinik, vor dem Seidenweberhaus, können Besucher eine Venenmessung vornehmen lassen. Weitere Services: Hörgeräte-Check und Augenkontrolle bei Optik-Akustik Krischer, Relax- und Massagesessel von BrainLight, Beweglichkeitstest der Hüfte und Beckenbodentraining mit Auswertung bei Kieser Training, Smovey-Trainingseinheiten und mehr. Vorführungen von Kampfsportlern, therapeutischer Hypnosesitzung, „Jump and Drum“-Klangmatte oder der musikalische Abschluss einer Country-Band am Sonntag Nachmittag runden das Messewochenende ab.

Vorträge gibt es unter anderem vom St. Elisabeth-Krankenhaus Meerbusch-Lank zu den Themen „Das Leid mit den Füßen“, „Neue Therapien in der Rheumatologie – ist neu auch gut?“ oder „Rheuma – was tun, wenn die Hände schmerzen“. Interessierte Besucher können sich bei den Vorträgen des Malteser Krankenhaus St. Josefshospital zu den Themen „Damit der Biss richtig passt“, „Das schmerzhafte Hüftgelenk – moderne künstliche Hüftgelenke und Operationsverfahren“, „Operatives Spektrum der Urologie Malteser Rhein-Ruhr“ sowie „Gallensteine – warum, wie, wann muss operiert werden?“informieren.

Das komplette Vortragsprogramm sowie detaillierte Ausstellerinformationen gibt es unter www.gesundheitsmesse-krefeld.de!

Über:

GesundheitsoMessenoNRW c/o Durian GmbH
Herr Frank Oberpichler
Tibistr. 2
47051 Duisburg
Deutschland

fon ..: 0203 3467830
web ..: http://www.gesundheitsmessen.nrw
email : redaktion@durian-pr.de

Pressekontakt:

Durian GmbH
Herr Frank Oberpichler
Tibistr. 2
47051 Duisburg

fon ..: 0203 3467830
web ..: http://www.durian-pr.de
email : redaktion@durian-pr.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons