Motorradreisen

now browsing by tag

 
 

Frei Fahren – eine inspirierende Motorradreise ans Ende der Welt

Stefan Giercke teilt in „Frei Fahren“ seine Erinnerungen an eine dreimonatige Motorradreise in Südamerika.

BildIm Dezember 2016 tritt Stefan Giercke eine besondere Reise mit seinem Motorrad an. Seine Leidenschaft und Abenteuerlust führen ihn für drei Monate nach Südamerika. Startpunkt der Reise ist Valparaiso. Danach geht es entlang der Panamericana bis zur Atacama Wüste – immer mit dem Motorrad. Die Landschaft raubt Stefan Giercke schier den Atem. Auf seiner Reise besucht Giercke den größten Salzsee der Erde (Salar de Uyuni). Der Weg ist während der gesamten Reise das Ziel und hält viele schöne Momente für ihn bereit. Der Autor hat sich dazu entschlossen, seine Erinnerungen mit den Lesern zu teilen und diese zu eigenen Tagträumen anzuregen.

Leser werden in „Frei Fahren“ von Stefan Giercke durch die lebendige Sprache mit auf die unterhaltsame Reise genommen und können sich dank der farbenfrohen Beschreibungen haargenau alles vorstellen. Der Autor kommt während seiner Reise aus dem Staunen kaum heraus und zieht die Leser mit seinen Worten über diese Reise in den Bann. Sein Reisebuch eignet sich aus diesem Grund nicht nur für diejenigen, die selbst an eine ähnliche Reise denken und sich darauf vorbereiten möchten, sondern auch für diejenigen, die von daheim aus auf eine Reise gehen und einfach ein wenig abschalten möchten.

„Frei Fahren“ von Stefan Giercke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5150-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Auf historischen Wegen: Reuthers besucht nun bei jeder Schottland Motorradreise auch das Davidson Cottage

Auf historischen Wegen: Reuthers besucht nun bei jeder Schottland Motorradreise auch das Davidson Cottage
Davidson Cottage, Schottland

Schottland im Sattel einer Harley-Davidson, einer BMW oder einem anderen Motorrad zu erleben ist ein Event. Doch dabei noch das legendäre Davidson Cottage zu besuchen, ist ein Ausflug in die Vergangenheit. Grund genug für das Reuthers Team einen Besuch im Davidson Cottage in alle Motorradtouren durch Schottland zu integrieren.

Was die Besucher erwartet? Ein Besuch in der Zeit, als William C. Davidson in Schottland lebte. Nach seiner Auswanderung in die USA eröffnete er dort die erste Harley-Davidson Werkstatt in Milwaukee, die heute als „The Shed“ bekannt ist. Nur seine frühe Kindheit erlebte der Ur-Vater der ersten Harley-Davidson Werkstatt in Schottland. 1857 verließ er im Alter von zehn Jahren mit seinen Eltern und seinen Geschwistern das arme Land – und erschuf als Erwachsener ein Stück Harley-Davidson Kulturgeschichte in seiner neuen Heimat.

Der Besuch des Davidson Cottages ist für jeden Motorradfahrer ein Muss – und bei Reuthers ist ein Abstecher in die berühmt gewordene Hütte nun fester Bestandteil der Motorradtouren durch Schottland. Das Cottage, das in Aberlemno in der Grafschaft Angus steht, wurde detailgetreu und liebevoll wieder hergestellt > Video Schottland

Die Ruine von 2008 kann nun besucht werden

Im Jahr 2008 fanden drei Harley-Davidson Enthusiasten das alte Davidson Cottage. Die Hütte war nur noch eine Ruine und sollte eigentlich Platz für ein Bauprojekt machen. Das konnten die drei Harley-Davidson Enthusiasten verhindern. Sie kauften die Hütte und restaurierten sie – und zwar hingegen der Wünsche derer, die ungeachtet der Davidson-Geschichte die Hütte hätten abreißen lassen wollen. Im Juli 2012 wurde die Hütte eröffnet – was viele Harley-Davidson Biker wahrlich zelebrierten. Heute ist ein Besuch des Davidson Cottage, das auch als Netherton Cottage bekannt ist, fester Bestandteil der Reuthers Motorradreisen durch Schottland und reiht sich neben andere schottische Highlights wie Loch Ness und Co.

Original Pressemitteilung > Auf historischen Wegen: Reuthers besucht nun bei jeder Schottland Motorradreise auch das Davidson Cottage

Die REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG mit der Marke Reuthers ist eine weltweit tätige Dienstleistungs-Gruppe im Bereich Unterhaltung, Freizeit und Reisen mit Niederlassungen in Deutschland, den USA, Neuseeland sowie weltweiten Repräsentanten. Seit der Gründung im Jahr 1987 kümmert sich ein Team von Spezialisten mit viel Liebe zum Detail um die Wünsche der Kunden. Dabei kann Gründer und Geschäftsführer Hermann Reuther selbst auf über 30 Jahre Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen zurückblicken – von der Pike auf gelernt, wie er gerne betont. Sein Credo: „Freude erleben und weitergeben – wir kümmern uns persönlich um Ihre Träume und Wünsche“ – von der Firmenfeier, Clown Dodo beim Kindergeburtstag, dem Weltstar beim Presseball, Sales Promotions, Seminare und Trainings, das kulinarische Fest, die Neuseeland Traumreise oder die Harley-Davidson Abenteuertour auf der legendären Route 66…

Firmenkontakt
REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG
Hermann Reuther
Buchenweg 13
96450 Coburg
49-9561-7059-370
49-9561-7059-379
info@reuthers.com
http://reuthers.com

Pressekontakt
REUTHER-ENTERTAINMENTS GmbH + Co. KG
Alexander Roth
Buchenweg 13
96450 Coburg
49-9561-7059-370
49-9561-7059-379
press@reuthers.com
http://reuthers.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons