Mord

now browsing by tag

 
 

Tod ist Erlösung – ein packender Krimi entführt in die Welt der Cold Cases

Manfred Hirschlebs Ermittler versuchen in „Tod ist Erlösung“ in der Vergangenheit Spuren eines Mörders zu finden.

BildHarry Nitzer beschäftigt sich als Leiter einer Berliner Spezialeinheit zur Aufklärung alter Mordfälle vor allem mit der Vergangenheit. Eines Tages bittet ihn eine Kollegin jedoch, ihr bei einem aktuellen Fall zu helfen. Denn die Antwort auf die Frage, wer der Täter ist, könnte eventuell in der Vergangenheit gefunden werden. Im Laufe der Zeit hat der Killer nämlich gelernt, keinerlei Spuren zu hinter lassen und die Ermittler vollkommen im Dunkeln tappen zu lassen. Die Ermittler hoffen nun, dass er in der Vergangenheit Fehler begangen hat und diese sie auf den richtigen Weg führen würden. Doch bevor das Team neue Informationen finden kann, tauchen weitere Leichen auf. Es wird schnell klar, dass die Lage eskaliert …

Der Krimi „Tod ist Erlösung“ von Manfred Hirschleb steckt voller Spannung und Überraschungen, denn die üblichen Ermittlungsmethoden liefern in diesem neuen Harry Nitzer-Fall keine Antworten, sondern sorgen für zunehmende Verwirrung. Die Leser tappen zusammen mit dem Kommissar im Dunkeln und bleiben bis zum bitteren Ende gebannt durch die aufregende Handlung an die Seiten des Romans hängen.

„Tod ist Erlösung“ von Manfred Hirschleb ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-2446-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

FALLNAME: Natalia – ein fesselnder Kriminalthriller mit authentischen Begebenheiten

Peter Wenk stellt in „FALLNAME: Natalia“ die Arbeit der Kriminalpolizei so vor, wie sie wirklich ist.

BildCarl-Detlev Schriefer, der Servant genannt, wurde wegen mehrfacher Vergewaltigung verurteilt und sitzt geduldig seine Strafe ab. Er sieht es als seine Aufgabe, lesbische Frauen „neu zu erziehen“ und sie wieder den Männern unterwürfig zu machen. Doch Marjan Hahn, eine Kriminalkommissarin hatte ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie ist nun mit der Rechtsanwältin, die im Fall Schriefer tätig war, verheiratet. Der Vergewaltiger ist ein Musterhäftling, doch er malt sich in seinen Fantasien bereits aus, was er mit Marjan anstellen wird, wenn er aus dem Gefängnis kommt …

Der Kriminalroman „FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk kommt als fiktive Geschichte daher, ist aber in weiten Zügen mit authentischen Handlungen und Ereignissen durchzogen. Man merkt schnell, dass der Autor vom Fach ist und die Arbeit der Kriminalpolizei so darstellt, wie sie sich in der Realität tatsächlich gestaltet. Vom Sprachgebrauch her ist der Kriminalroman so gehalten, wie der Autor sein Umfeld, insbesondere aus zahlreichen Vernehmungen, auch wahrnimmt. Wenks Roman „FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk hat eine große Handlungsdichte und bietet Lesern bis zum Ende fesselnde Unterhaltung.

„FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0672-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Im fünfzigsten Jahr – Tagtägliche Beobachtungen eines normalen Mannes

Niclas von Thorn erzählt im „Im fünfzigsten Jahr“, wie das Leben von Michael für ein Jahr lang aussah.

BildAm 31.12.2014 entscheidet sich Michael Volkert dazu, die Ereignisse seines Lebens – seine eigene Geschichte – für ein ganzes Jahr lang jeden Tag in der Form eines Tagesbuches aufzuzeichnen. Die Erlebnisse, Erfahrungen, Erinnerungen und Erkenntnisse aus seiner Sicht werden für 372 Tage, vom 31.12.2014 bis zum 06.01.2016 Monat für Monat und Tag für Tag in der dritten Person vom Autor berichtet. So lernen die Leser u.a. dass Ausschlafen im Leben der Hauptperson bedeutet, dass er um 6 Uhr morgens aufsteht.

Das Leben des Protagonisten des Romans „Im fünfzigsten Jahr“ von Niclas von Thorn ist von eingeübten Abläufen geprägt, doch sein Leben ist alles andere als trübe und langweilig, vor allem nicht, wenn es um Mord und Geldwäsche geht. Michael glaubt, dass er sein Leben selbst in der Hand hat und die Leser können sich darüber anhand seiner ausführlichen Aufzeichnungen selbst ein Bild machen – und dem Mann eventuell widersprechen.

„Im fünfzigsten Jahr“ von Niclas von Thorn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0678-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Der Kanalreiniger – ein unterhaltsamer Roman offenbart die dunkle Seite von Gameshows

Verstoßene TV-Moderatoren wollen sich in Peter Hirt-Wirzes „Der Kanalreiniger“ an ihren Nachfolgern rächen.

BildGameshows sind im deutschen Fernsehen beliebt und Sönke Karbacher hat eine der erfolgreichsten und beliebtesten davon erfunden. Leider bedeutet das für seine Intendantin wenig. Denn was diese braucht, ist ein Job für ihren aktuellen Liebhaber. Aus diesem Grund kündigt sie ihrem Haus- und Hofmoderator und übergibt ihrem Lover den Moderatorenjob. Der ehemalige Moderator sieht seine Welt um sich herum zusammenbrechen und macht es mit einem Absturz in die Alkoholsucht nur noch schlimmer. Durch diese verliert er auch noch seine Frau. Erst eine Entziehungskur verhilft ihm wieder auf die richtige Bahn. Doch dann gründet er einen Verein für verstoßene Moderatoren, die sich an ihren Nachfolgern rächen wollen …

Sönkes eigener Nachfolger bleibt in dem spannenden Roman „Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz vorerst und überraschenderweise unangetastet. Er wird beliebter als Sönke es je war. Hass und Neid folgen. Der Tod des Nachfolgers folgt bald daraufhin auch. Natürlich verdächtigen alle Sönke, doch die Antworten sind nicht ganz so einfach und eindeutig, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Der amüsante und unterhaltsame Roman „Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz entführt die Leser hinter die Kulissen von Gameshows und zu den dunkleren Abgründen der menschlichen Seele. Der Autor Peter Hirt-Wirz hält für seine Leser jede Menge Überraschungen und vertrackte Fährten bereit, welche die Romanlektüre bis zum Ende fesselnd und unterhaltsam gestalten.

„Der Kanalreiniger“ von Peter Hirt-Wirz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6736-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Transmission 2 – zweiter Teil des packenden Genre-Mix aus Horror, SciFi und Thriller

Eine Familie voller Freaks stellt sich in Franziska Spexards zweitem Teil ihrer spektakulären SciFi-Horrorreihe „Transmission 2 – Behind the Highways“ gegen das Böse der Welt.

BildEine exotische Familie, die von Außenseitern als Freaks bezeichnet wird, hat den Mut sich gegen das Böse der Welt zu stellen. Allerdings bleibt eine Frage offen: Was heißt eigentlich „böse“? Kann jeder Mensch böse werden? Weiß man eigentlich, warum jemand so grausame Dinge tut oder verurteilt man gerne einfach zu schnell? Die Charaktere in „Transmission 2“ fragen sich zudem, aus welchem Grund ein Mensch es für notwendig hält, jemand anderen zu verletzen – sei es emotional oder physisch. Will der Täter dadurch seinen eigenen Schmerz heilen oder macht es ihm einfach nur Spaß das Leiden seiner Opfer zu sehen?

Die Charaktere des neuen Bands der packenden SciFi-Horror-Reihe“Transmission“ von Franziska Spexard wollen herausfinden, wie sich manche Situationen ergeben. Dafür müssen sie in eine Welt der Dunkelheit und des Schattens eintauchen. Manche Antworten kann man nur dann finden, wenn man zum Teil der Frage wird. Franziska Spexard legt auch mit dem zweiten Band ihrer aufregenden Reihe „Transmission“ handelt wieder einen interessanten Genre-Mix aus Thriller, Horror, Science Fiction und Abenteuer vor.

„Transmission 2 – Behind the Highways“ von Franziska Spexard ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8771-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Verzweifelte Ohnmacht – atemberaubender Krimi erzählt von einem grausamen Mord im Hotel

Ein Zimmermädchen findet in Frank Godemanns „Verzweifelte Ohnmacht“ eine nackte Leiche im Hotelzimmer.

BildDer übliche Alltag im Berliner Hotel Novena nimmt einen tragischen Verlauf, als ein Zimmermädchen während ihrer Schicht die nackte Leiche einer Frau, die an Armen und Beinen am Bett gefesselt ist, findet. Kommissar Stephan Friedrich leitet das ermittelnde Team der Berliner Kriminalpolizei. Bei der Toten handelt sich um die Chefärztin Prof. Dr. Monika Betram aus Dresden. Sie starb auf grausame Weise an massivem Blutverlust. Leider ist die Lösung des Falls nicht ganz einfach, denn Verdächtige gibt es viele: Ein ehemaliger Assistenzarzt, ein konkurrierender Wissenschaftler, ein Patient und eine Mutter haben alle ein überzeugendes Motiv. Doch wer steckt wirklich hinter dem Mord?

Es kommen in „Verzweifelte Ohnmacht“ von Frank Godemann dann auch noch Details über eine Affäre, an der eine Familie zu zerbrechen droht, ans Tageslicht. Ein korrupter Geschäftsführer scheint auch in den Fall verwickelt zu sein. Die Leser begeben sich zusammen mit dem Ermittler, den man entweder lieben oder hassen wird, auf die Suche nach der Spur, die zum Mörder führen wird. Es folgen in „Verzweifelte Ohnmacht“ viele Stunden voller spannendem Lesevergnügen – und das Ende mag für einige Leser überraschend sein.

„Verzweifelte Ohnmacht“ von Frank Godemann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0426-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Mörderischer Nebel “ von Ele Wolff im Klarant Verlag

Mord in der ostfriesischen Idylle: Janneke Hoogestraat ermittelt mit Kommissar Renke de Buhr in Amdorf. Die Liste der Verdächtigen und der möglichen Tatmotive nimmt kein Ende.

BildMit „Mörderischer Nebel“ hat Ele Wolff einen spannenden neuen Ostfriesenkrimi geschrieben, der als E-Book und Taschenbuch im Klarant Verlag erschienen ist. Nebel ist unheimlich, bedrohlich und geheimnisvoll. Ausgerechnet bei diesen Wetterverhältnissen findet Janneke die junge Okka Ahlrichs tot am Schuppen vom alten Evert.

Zum Inhalt von „Mörderischer Nebel“:
Ein tragischer Mord erschüttert die Idylle im friesischen Amdorf. Die hübsche junge Haushälterin Okka Ahlrichs wird in einem Schuppen erschlagen aufgefunden. Einmal mehr mittendrin: die Schriftstellerin Janneke Hoogestraat, denn der Mord geschah in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft … Jannekes Neugier ist geweckt, und gemeinsam mit dem ermittelnden Kommissar Renke de Buhr geht sie der Sache auf die Spur. Schnell finden sie heraus: Okka hatte ein Verhältnis mit dem Tierarzt Hendrik Teerling. Wollte die junge Frau zu viel und der Arzt hat der Affäre brutal ein Ende gesetzt? Auch im Hause des Ehepaars Lammert, wo Okka arbeitete, scheint etwas nicht zu stimmen. Hat sie etwas entdeckt, das sie nicht entdecken durfte? Der Fall wird immer nebulöser. Es gibt viele Verdächtige, und ein überzeugendes Alibi hat niemand …

Nach den Ostfrieslandkrimis „Friesenhuus“ und „Eisige Gier“ ist jetzt mit „Mörderischer Nebel“ (ISBN 978-3-95573-739-9) der dritte Band aus der Janneke Hoogestraat-Krimireihe von Ele Wolff im Klarant Verlag erschienen. Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. „Mörderischer Nebel“ gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.

Mehr Informationen zu dem Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier: https://www.amazon.de/dp/B078VR1YHT sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/moerderischer-nebel-ostfrieslandkrimi_24037363-1

Über:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen
Deutschland

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Klarant Verlag
Frau Hannelore Werner
Rockwinkeler Heerstraße 83
28355 Bremen

fon ..: 042116767647
web ..: http://www.klarant-verlag.de
email : info@klarant.de

Schuldige Opfer – ein Kriminalfall auf dem Hintergrund einer wahren Begebenheit

Detlef Alsbach beleuchtet in „Schuldige Opfer“ das Thema Missbrauch.

BildAlbachs packender Kriminalfall „Schuldige Opfer“basiert auf einer wahren Begebenheit, in der Sexismus und Missbrauch im Mittelpunkt stehen. Die Grenzen zwischen Opfer und Täter sind oft nicht einfach zu ziehen. Erpressungen sind oft an der Tagesordnung und Opfer werden selbst schuldig. Männer entziehen sich einer möglichen Erpressung eines falschen Vorwurfes durch die Zahlung von Schweigegeld.

Der fesselnde Kriminalfall „Schuldige Opfer“ wurde von Detlef Alsbach allen Opfern von Vergewaltigungen gewidmet. Diese leiden meist ein Leben lang unter den Folgen. Der Autor lenkt in seinem Buch das Scheinwerferlicht auf das brisante Tabuthema Missbrauch. Gleichzeitig ist der Roman aber auch denjenigen gewidmet, die unter den Folgen von falschen Anschuldigungen leben müssen. Der Roman will Verständnis für beide Seiten schaffen und aufzeigen, dass man genau hinschauen und der Wahrheit auf den Grund gehen muss, bevor (vor)verurteilt wird. Ein packender Kriminalfall, der für reichlich Diskussionsstoff sorgt.

„Schuldige Opfer“ von Detlef Alsbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-8562-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Alte Geister – ein fesselnder Roman über Besessenheit und eine dunkle Vergangenheit

Sandra Maria Wassers Protagonistin muss sich in „Alte Geister“ in Amerika und Kanada ihrer Vergangenheit stellen.

BildDie Protagonistin Dani ist 30 Jahre alt und wird von den meisten Menschen als attraktiv bezeichnet. Hinter der Fassade versteckt sich jedoch eine heikle Vergangenheit. Sie startet unter dem Namen Charlie Clark ein neues Leben, hat zwei Kinder und einen liebenswerten Freund. Ihr anscheinend perfektes Leben wird von einem auf den anderen Tag komplett auf den Kopf gestellt, als die Geister aus ihrer Vergangenheit auf grauenvolle, bestialische Weise wieder auftauchen. Der Überlebenskampf geht weiter und Dani/Charlie muss ihre Familie in Sicherheit bringen. Das Abenteuer beginnt in einer amerikanischen Kleinstadt und setzt sich dann inmitten der herrlichen Natur Kanadas fort. Es tauchen immer wieder neue Gefahren auf, während die alten Gefahren ebenfalls Anlauf nehmen …

Sandra Maria Wasser präsentiert mit „Alte Geister“ ein fesselndes Buch über Sinneswandel, Besessenheit, Einsamkeit, Familie und die Hilflosigkeit einer Mutter, deren Kinder Opfer von Gewalt wurden und die verzweifelt versucht, ein normales Leben zu führen. Die Handlung des nervenzerreißenen Romanes treibt in furiosem Tempo auf sein unvorhergesehenes Ende zu.

„Alte Geister“ von Sandra Maria Wasser ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8874-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Kalt wie der Nebel – ein mitreißender Krimi aus Bremerhaven

Ein Versicherungsdetektiv wird in Alfred Zechs „Kalt wie der Nebel…“ während einem dramatischen Fall in die Irre geführt.

BildVersicherungsbetrug kommt heutzutage immer häufiger vor – vor allem, da man viel einfacher an Informationen und Anleitungen dazu kommen kann. Man kann deswegen als Versicherungsdetektiv eine richtige Karriere machen. Doch Erwin Müller wollte im Grunde genommen nur seinen Urlaub genießen, als er aus dem Urlaub zurückbeordert wird, um einen besonders brisanten Fall in Bremerhaven aufzuklären. Der Detektiv bewegt sich zwischen Betrügern, der High Society und falschen Fährten, die gelegt werden, um ihn in die Irre zu führen. Wer profitiert in diesem besonderen Fall am Meisten? Ist der automatische Verdächtige wirklich schuldig, oder steckt mehr hinter dem Fall?

Alfred Zech legt mit seinem aktuellen Buch „Kalt wie der Nebel…“ einen Krimi der etwas anderen Art vor. Die Geschichte kommt spannungsreich und manchmal auch ein wenig melancholisch daher. In der packenden Erzählung seziert Zech meisterhaft die dunkle Seite der menschlichen Seele. Der Roman über Versicherungsbetrug, Mord, Lügen, Wahrheit und Intrigen zieht die Leser schnell in den Bann und regt auch lange nach der Lektüre zum Nachdenken über die Gesellschaft an.

„Kalt wie der Nebel …“ von Alfred Zech ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2949-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons