Möbel

now browsing by tag

 
 

Geballte Designpower im Luxus-Lifestylehotel

Partnerschaft mit Rossana Orlandi macht ME Milan Il Duca während der Mailänder Design Week 2018 zum Hotspot der Interior-Welt

BildPalma de Mallorca. – Anlässlich des Salone del Mobile 2018, der größten Möbel- und Designmesse der Welt, die von 17. bis 22. April in Mailand stattfindet, verwandelt Style-Ikone Rossana Orlandi das glamouröse ME Milan Il Duca in eine spannende Galerie. Im gesamten Erdgeschoss, von Lobby bis Restaurantterrasse, präsentiert die Star-Kuratorin unter dem Motto „Design in Design“ ausgewählte Werke aufstrebender Möbeldesigner aus aller Welt. Gilt ihr „Spazio Rossana Orlandi“ nicht nur bei Insidern als erste Adresse, so haben Hotelgäste wie Besucher die Möglichkeit, Teile ihrer Ausstellung im exklusiven Rahmen des Fünf-Sterne-Hauses zu erleben und anschließend die Stücke in Orlandis Shop zu erwerben. „Design in Design“ eröffnet am 13. April 2018 mit einer Vernissage und ist dann bis zum 30. April 2018 zu sehen.

Das ME Milan Il Duca ist ein perfekter Ort für diese außergewöhnliche Präsentation. Als spätes Werk des bekannten Architekten Aldo Rossi ist das Flaggschiff der Lifestylemarke ME by Meliá selbst ein Kunstwerk. Es verbindet ultramodernes Design mit innovativem Style, internationaler Gourmetküche, modernsten Technologien im audiovisuellen Bereich sowie lokalem Flair. Ein Highlight des Hotels ist die spektakuläre „Radio Rooftop Bar“, ein vielfach ausgezeichneter Szenetreff, von dem aus die Gäste einen Panoramablick auf die Mailänder Skyline genießen können.

Nördlich des lebendigen Designviertels Brera zentral an der Piazza della Repubblica gelegen, ist das ME zudem ein idealer Ausgangspunkt für den Besuch des Salone del Mobile und den vielen weiteren Veranstaltungen, kleinen Satellitenmessen und Pop-Up-Ausstellungen der Design-Avantgarde, die es in dieser Woche in der norditalienischen Metropole zu entdecken gibt.

Die Kollektion von Rossana Orlandi im ME Milan Il Duca umfasst folgende Künstler:

Fernando Mastrangelo – „Radius Consolle“, „Hauser Chair“ und „Escape Mirror“
Nacho Carbonell – „Auditorium“, „Fossil Console“, „Model Maquette“, „Library Chair“, den für Nodus entwickelten Teppich „Copper“ und „Diversity N°13 – Nail Gun“
Von Pelt atelier – „Osloer Blue table“ und „Broken Table“
Christel Sadde – „Mobile Je Dancer Clear Gold“
Uufie – „Dinuovo Lighting Vases“
Sé Collection – „Happiness Armchair“
Damiano Spelta – „Marker X“
Germans Ermics – „Tall Horizon Screen“ und „Horizon Wide Screen“
Matt Gagnon Studio – „Light Stacks“

Ausstellungs-/Hoteladresse:
ME Milan Il Duca
Piazza della Repubblica, 13
Mailand 20124, Italien
Tel: (+39) 0284 220108
me.milan@melia.com
Nächste Metrostation: Piazza della Repubblica

Über:

Meliá Hotels International S.A.
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: + 34 971 22 44 64
web ..: http://www.melia.com
email : comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International
Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit mehr als 97.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, INNSIDE by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 27 Häuser: zwei Meliá, 14 INNSIDE by Meliá, 10 Tryp und 1 QGreen Hotel by Meliá. Ein weiteres Hotel der Marke Meliá eröffnet 2019 in Frankfurt.
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-6603966
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : melia@wp-publipress.de

Das Zuhause einzigartig gestalten – die HKTDC Hong Kong Houseware Fair

„A way of L.I.F.E.“ unter diesem Motto geht die viertägige HKTDC Hong Kong Houseware Fair am 20. April 2018 im Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) an den Start.

BildL.I.F.E. steht dabei für Lifestyle, Interior, Festtage und Zusatzsortimente (Enrich). Die vier Haupthemen der Fachmesse bieten den Einkäufern eine schnelle und unkomplizierte Orientierung in insgesamt 25 Themenkategorien. 2017 verzeichnete die vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisierte Messe 2.280 Aussteller und über 29.000 Besucher.

Lifestyle ist das Thema in der Hall of Elegance, wo Designerkollektionen und Premium-Marken ihren exklusiven Auftritt haben. Qualität, Handwerkskunst und nachweisbare Erfolge machen die Zone für Einkäufer besonders attraktiv. Die Hall of Elegance wird ergänzt etwa durch Zonen für Tischkultur, hochwertige Dekorationsideen, kreative Kunst und kulturelles Handwerk sowie umweltfreundliche Haushaltswaren. Wer das Sortiment mit stylishen Artikeln für die Inneneinrichtung erweitern will, kann aus einer breiten Palette von attraktiven Dekorationsartikeln für alle Räume und Anlässe wählen. Asiatisches Flair und Handwerkskunst aus dieser Region in das Zuhause zu bringen, ist der Anspruch in der Best of ASEAN-Zone. Das Leben rund ums Jahr feiern und mit besonderen Produkten verschönern, dazu sollen Zonen für Geschirr, Weinaccessoires, Küchenutensilien sowie Kaffeemaschinen und -zubehör beitragen. Die Zusatzsortimente im Bereich Enrich reichen von Bau- und Eisenwaren über Haustierbedarf bis hin zu einer breiten Palette rund um Pflege, Reinigung und Lagerung im Haushalt. Zum zweiten Mal wird 2018 die Zone für HORECA-Produkte mit dabei sein.

Networking-Events und Seminare informieren über neue Entwicklungen und Trends und helfen beim Knüpfen neuer Geschäftskontakte. Neue Produkte werden unter anderem im Rahmen des Product Demo & Launch Pad Formats vorgestellt. Die internationale Trendagentur NellyRodi wird im Rahmen der Messe die vier Haupttrends passend zum L.I.F.E Motto bei Farben, Materialien, Formen und Atmosphäre für Frühjahr und Sommer 2019 vorstellen. Sie tragen die Namen Colonial Chic, Vital Vibe, Magnetic Mix und Super Solarium.

Die aktuellen Heimtextilien- und Möbelkollektionen präsentieren rund 300 Aussteller auf der parallel im HKCEC stattfindenden HKTDC International Home Textiles and Furnishings Fair. Die zum neunten Mal stattfindende Fachmesse besuchten 2017 rund 19.000 Einkäufer. Das Angebot umfasst sieben Themenzonen von Schlafzimmertextilien über Teppiche bis hin zu Gardinen und Möbeln. Erstmals dabei sein wird unter anderem das koreanische Unternehmen I&S Co., Ltd mit seinen hochwertigen Teppichen und Matten, deren Materialien eine längere Haltbarkeit aufweisen und sich, da pflegeleicht, ideal für Familienwohnungen und Indoor-Sporträume eignen. Neu dabei ist auch der Hongkonger Hersteller Grand Island Holdings Limited. Das Unternehmen präsentiert unter anderem die ALMAC 3D Gardine, deren Design von gefaltetem Papier inspiriert ist und spannende visuelle Effekte bietet.

Über:

Hong Kong Trade Development Council – Head Office
Frau Head Office
38/F, Office Tower, Convention Plaza, 1 Harbour
Wanchai Hong Kong
China

fon ..: +852 1830668
web ..: http://www.hktdc.com
email : hktdc@hktdc.org

Pressekontakt:

Hong Kong Trade Development Council – Head Office
Frau Head Office
38/F, Office Tower, Convention Plaza, 1 Harbour
Wanchai Hong Kong

fon ..: +852 1830668
web ..: http://www.hktdc.com
email : hktdc@hktdc.org

Leben in seiner schönsten Form. Das Branchenportal Wohnen-Einrichten.de berichtet über aktuelle Wohnideen

Wohnen-Einrichten.de informiert über Wohntrends – ob Wohnzimmer oder Schlafzimmer, Esszimmer oder Küche. Kinderzimmer, Büro oder Hausarbeitsraum. Das Branchenportal präsentiert aktuelle Wohnideen.

BildJetzt gibt es eine informative Online-Internet-Plattform, die in vielfältiger Weise innovative Unternehmen, Produkte, Trends, Lifestyle Themen und Informationen aus dem Einrichtungsmarkt vorstellt. Das Motto: „Leben in seiner schönsten Form“ bekommt eine besondere Bedeutung.

Seit einigen Jahren verändert sich das Wohnverhalten grundlegend. „Wohnen und Einrichten“ gehört zu den aktuellsten Themen in der heutigen Zeit. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer oder Kinderzimmer, Büro oder Hausarbeitsraum, einzelne Räume werden aufgelöst, es wächst zusammen, was zusammen gehört. Fließende Übergänge zwischen den Räumen sind zum Alltag geworden. Wohnstile werden munter gemixt, in den Wohnungen wird es zunehmend bunter. Solitärmöbel werden zu Stars. Dazu gehört natürlich das „richtige Händchen“ für die Einrichtung. „Auf diesem Portal informieren wir ausführlich über aktuelle Ideen zum zeitgemäßen Wohnen“, sagt Geschäftsführer Peter Vennebusch von der Agentur Projekt Marketing Peter Vennebusch KG, der dieses Internet-Portal ins Leben gerufen hat.

Unternehmen veröffentlichen regelmäßig ihre neuesten Produktinnovationen und Trends bei „wohnen-einrichten.de“. Die deutsche Möbelindustrie, Produktgestalter, Architekten und Kreative, Verbände und Einrichtungshäuser sind eingeladen aktuelle Themen auf der Online Plattform dauerhaft einstellen zu lassen. Dabei ist eine direkte Verlinkung zur Website des Herstellers (Backlink) selbstverständlich. Trendige, designorientierte Solitärmöbel sind genauso gefragt wie klassische Einrichtungen. Dazu gehören auch Heimtextilien, Bodenbeläge und Wandgestaltungen, aktuelle Tapeten, Wandputze oder innovative Interieur-Produkte für die Bereiche „Schenken und Leben“. Für die Konsumenten ist diese Einrichtungsplattform eine neue Form der Informationsbeschaffung.

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Holtkampstraße 47b – 32257 Bünde
Telefon 05223 6589171
info@wohnen-einrichten.de
www.projekt-marketing.info
www.wohnen-einrichten.de
www.schoene-dinge-shop.com

Über:

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Herr Peter Vennebusch
Holtkampstraße 47b
32257 Bünde
Deutschland

fon ..: 05223 6589171
fax ..: 05223 6588518
web ..: http://www.projekt-marketing.info
email : vennebusch@projekt-marketing.info

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG:
Peter Vennebusch ist Marketingberater, Interim-Manager und Geschäftsführender Gesellschafter der Projekt Marketing Peter Vennebusch KG. Er berät mittelständische Unternehmen in Vertrieb und Marketing und unterstützt bei der Umsetzung definierter Ziele. Seine Erfahrungen erwarb er sich in der Konsumgüter-, Markenartikel- und Investitionsgüter-Industrie sowie im Einzelhandel.

Pressekontakt:

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Herr Peter Vennebusch
Holtkampstraße 47b
32257 Bünde

fon ..: 05223 6589171
web ..: http://www.projekt-marketing.info
email : vennebusch@projekt-marketing.info

Ambiente 2018: 25 Jahre designimdorf

designimdorf auf der Ambiente 2018: Halle 11.0, Stand F83

BildModern, puristisch reduziert, mit Einflüssen aus dem Schwarzwald. Das schafft designimdorf seit 25 Jahren und feiert damit Erfolg in Tokyo, London oder New York. Das Schwarzwälder Familienunternehmen setzt seit jeher auf ehrliche Qualität, puristisches Design und pfiffige Innovationen durch modernste Fertigungstechniken. Nun wird die neue Generation vorgestellt und mit ihr die neuen Kollektionen für Wohnaccessoires, Kleinmöbel und Geschenkartikel.

Qualität und Nachhaltigkeit sind Komponenten, die designimdorf sehr wichtig sind. Das ist der Hauptgrund, weshalb vor Ort im Schwarzwald zu produziert wird. Denn nur hier lässt sich das Handwerk durch Drechsler, Schreiner und Metallbauer zusammen mit kreativem Design verbinden. Wenn sich diese Gegebenheiten verbinden lassen, kann ein erfolgreiches Produkt am Markt entstehen.

Mitten im Herzen des Naturparks Südschwarzwald hat Stefan Spitz das Familienunternehmen seit 1993 aufgebaut. Knapp 2000 Einwohner zählt die Gemeinde um Bernau, gut 350 Jahre zählt das Schwarzwaldhaus mitten in Bernau-Dorf. Als eines der ältesten Bauten wird der vordere Teil des traditionellen Schwarzwaldhauses als Lager-, Konfektions- und Bürohaltung genutzt. Der hintere Teil fungiert als private Raumnutzung.
Stefan übernahm schon in jungen Jahren den Drechslereibetrieb seines Vaters. Mit der Expandierung dessen war der Startschuss für designimdorf gegeben.

Weitere Informationen unter: www.designimdorf.de

Über:

designimdorf GmbH & Co. KG
Herr Benjamin Wolffs
Dorfstraße 15
79872 Bernau im Schwarzwald
Deutschland

fon ..: +49 (0) 7675 – 9238 38
web ..: http://www.designimdorf.de
email : mail@designimdorf.de

www.instagram.com/designimdorf

www.facebook.com/designimdorf

www.pinterest.com/designimdorf

Pressekontakt:

designimdorf GmbH & Co. KG
Herr Benjamin Wolffs
Dorfstraße 15
79872 Bernau im Schwarzwald

fon ..: +49 (0) 7675 – 9238 38
web ..: http://www.designimdorf.de
email : mail@designimdorf.de

ALWIN“S SPACE BOX, idealer Begleiter für Microwohnen – bei Country Living auf der Ambiente 2018

Alwins einzigartiges roll-out Prinzip etablierte Funktionalität mit modernen Designansprüchen

BildALWIN’S SPACE BOX sorgt für ein unbegrenztes Raumerlebnis durch sein einzigartiges, bewahrtes Ausziehtisch und modernen Designansprüchen. Hochwertiger, kompakter und vielseitiger Mobiliar MADE IN GERMANY!

Multifunktionales, platzsparendes Wohnen liegt im Trend! Bereits seit den 1960er Jahren als Küchen Mobiliar bewährt, vereint Alwins einzigartiges roll-out Prinzip etablierte Funktionalität mit modernen Designansprüchen und bietet so unzählige Einsatzmöglichkeiten im gesamten Haushalt. Wie von Zauberhand lässt sich die Arbeitsfläche um zusätzliche 110 cm erweitern, um ebenso schnell wieder im Inneren zu verschwinden. Durch Räder mobil einsetzbar und mit seinen eingebauten Schubladen sorgt ALWIN’S SPACE BOX für ein unbegrenztes Raumerlebnis.

Country Living auf der Ambiente 2018: Stand 11.0 F75

Weitere Informationen unter www.country-living.de

Country Living: In den letzten 30 Jahren gab es einige Veränderungen in unserem deutsch-kanadischen Unternehmen. Unsere Vision begann in Kanada, doch die Herstellung läuft seit über 30 Jahren hier in Deutschland. Diese begann in einem kleinen idyllischen Dorfladen im Westerwald, der unsere handgefertigten Holzartikel und Patchwork ausstellte.

Heute bieten wir industriell CNC-hergestellte Möbel und Wohnaccessoires, die wir weltweit liefern.

Im steten Wandel der Trends und der Nachfrage haben wir uns immer wieder neu erfinden können. Trotz aller Veränderungen in den letzten Jahrzehnten, ist Country Living seinem Standort auf dem Land (in the country) treu geblieben und kreatives, wohnliches „Living“ bleibt unser Credo.

Facebook: www.facebook.com/countrylivinggermany
Pinterest: www.pinterest.de/countrylivingek
Instagram: www.instagram.com/country_living_germany

Über:

Country Living e.K.
Frau Diane Wendel
In den Bitzen 2
35767 Gusternhain
Deutschland

fon ..: 02777 811 900
web ..: http://www.country-living.de
email : info@country-living.de

.

Pressekontakt:

Country Living e.K.
Frau Diane Wendel
In den Bitzen 2
35767 Gusternhain

fon ..: 02777 811 900
web ..: http://www.country-living.de
email : info@country-living.de

VALLONE präsentiert neue Armaturendesigns auf der IMM Cologne 2018

Armaturenkollektionen BAR und COMO

BildAls einer von ausgewählten Ausstellern für hochwertiges Bad-Interior präsentiert die VALLONE GmbH auf der international führenden Einrichtungsmesse eine Auswahl von Produktneuheiten für 2018. Neben freistehenden Badewannen und Waschtischen aus hochwertigem Mineralwerkstoff zeigt die junge Bad-Design-Marke eine Neuauflage der Edelstahl-Armaturenserie COMO sowie die neuartige, äußerst geometrische Armaturenkollektion BAR.

Pünktlich zur Leitmesse für die internationale Einrichtungsszene präsentiert die VALLONE GmbH mit BAR und COMO zwei neue Armaturenlinien, die insbesondere Fans von puristisch-zeitgenössischen Designs erfreuen dürften. Beide Formensprachen könnten minimalistischer kaum sein, unterscheiden sich aber dennoch stark voneinander: Während COMO auf sanften Rundungen basiert, besteht BAR ausschließlich auf klassisch-geometrischen Formelementen. Den hohen Qualitätsanspruch, die individuelle Veredelungsmöglichkeiten dank aufwändiger PVD-Beschichtung und vor allem die norditalienische Herkunft teilen sich jedoch beide – sowohl COMO als auch BAR sind 100% „made in Italy“.

Kollektion „COMO“: Geschmeidige Konturen im Edelstahlgewand

Das evolutionierte Design der neuen Linie COMO überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung bis ins kleinste Detail, filigrane Konturen sowie die Fertigung aus reinem Edelstahl: Ein Naturmaterial, das wie wohl kein zweites für Langlebigkeit und Robustheit steht und nebenbei auch noch umweltverträglich, korrorsionsbeständig und keimabweisend ist. Mit diesen Eigenschaften sind die minimalistischen Produkte hervorragend für den Einsatz im Bad geeignet. Dank moderner, PVD-basierter Veredelungstechnik sind Produkte der COMO-Serie zudem in verschiedenen Farbvarianten erhältlich: Neben der klassischen matt-gebürsteten Variante, die den wertigen Charakter von Edelstahl in den Fokus stellt, können Kunden zudem zwischen den Sondervarianten Gunmetal Black, Natural Copper und Brushed Gold wählen.

Kollektion „BAR“: Geradlinigkeit vom Hebel bis zum Auslauf

Die neue Armaturenkollektion BAR sticht durch eine äußerst reduzierte und nahezu einzigartige Formensprache hervor: Für das Design wurden ausschließlich zylindrische und quaderförmige Elemente miteinander vereint. Durch den Verzicht auf überflüssige Details und verbindende Formen sorgt der filigrane riegelartige Wasser-Auslauf für modernen Minimalismus im Bad. Neben einem hochglänzendend Chrome-Finish bietet VALLONE die Armaturen in einem aufgehellten British Gold und einem matt-schwarzem Urban Black an. Somit veleiht das Unternehmen seinem hohen Anspruch an größtmögliche Individualität bei der Badgestaltung Ausdruck.

Steigender Anspruch an Individualität in der Badgestaltung

Mit den zur IMM Cologne vorgestellten Armaturenkollektionen reagiert VALLONE auf die wachsenden Ansprüche von Interior Designern, Architekten und privaten Bauherren an individuelle Badprodukte. Neben einer immer größeren Filigranität wird vor allem der Wunsch nach modernen Farb- und Finish-Lösungen immer größer, um sich vom Standardsortiment abzusetzen. Dies gilt über die Armaturen hinaus auch für das gesamte Bad – daher präsentieren die Bad-Design-Experten in Köln zudem hochwertige Lösungen für Waschtische, Badewannen und nach persönlichem Geschmack zusammenstellbare Badmöbel.

Weitere Informationen unter www.vallone.de

Über:

DER FRÜHE VOGEL & FREUNDE GMBH
Frau Luisa Hellwig
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Deutschland

fon ..: +49. 201.83 72 99-17
web ..: http://www.dfv-f.com
email : hellwig@dfv-f.com

Die VALLONE GmbH mit Sitz auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen versteht sich als Boutique-Marke für avantgardistisches Bad-Design. Die Kollektionen, bestehend aus freistehenden Badewannen, Waschtischen und Waschbecken werden aus dem hauseigenen Mineralwerkstoff VELVET STONE gefertigt. Die Bad-Armaturen des Unternehmens werden ausschließlich in Italien hergestellt und sind dank moderner PVD-Technologie in verschiedenen Farben und Finishes erhältlich. Gemäß dem Marken-Credo „HOME SUITE HOME“ möchte VALLONE den Charme von internationalen Hotel-Suites in das Bad transportieren. Durch innovative und direkte Vertriebswege stellt VALLONE die Weichen dafür, dass modernes Bad-Design kein elitärer Luxus mehr bleiben muss. Das junge Unternehmen wurde in puncto Design oder Service bereits mehrfach ausgezeichnet und erhielt unter anderem den Red Dot Design Award 2015 und 2016, den European Design Award 2015, den German Design Award 2017 sowie den Best of Houzz Service Award 2016 und 2017.

Pressekontakt:

DER FRÜHE VOGEL & FREUNDE GMBH
Frau Luisa Hellwig
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen

fon ..: +49. 201.83 72 99-17
web ..: http://www.dfv-f.com
email : hellwig@dfv-f.com

Jetzt auf Sasako das großes Weihnachtsshopping!

Das neue Shopping Portal www.Sasako.de eröffnet hiermit das große Weihnachtsgeschäft! Riesige Auswahl und tausende Artikel zum günstigen Top Angebot online bestellen und einkaufen.

BildNoch nicht das richtige oder passende Geschenk für die Lieben? Wir haben genau die Geschenke fürs frohe Weihnachtsfest 2017! Bei uns findet Ihr alles vom Smartphone, der neusten Technik sowie viele Fashion und Möbel. Der Online Shopping Countdown ist hiermit eröffnet! Auf Sasako bieten wir die ganze Welt der Onlineshops unter einen Dach an. Der Kunden muss nicht mehr jeden einzelnen Onlineshops nach Angeboten, Trends oder dem besonderen Geschenk durchsuchen. Wir nehmen Euch die ganze Arbeit ab. Ganz nach unseren Motto „Bei uns schauen und auf den großen Onlineshops und Shopping-Portalen einkaufen. Also Wunschzettel einsammeln und direkt auf Sasako schauen und bestellen. Der Bestseller ist auch dieses Jahr wieder Technik. Es muss halt immer das neuste vom neusten sein. Darum könnt ihr bei Sasako aus tauschenden Notebooks, Smart-Tv´s, Spielekonsolen wählen. Unsere Auswahl lässt keine Wünsche offen. Natürlich kommen die kleinen bei uns auch nicht zu kurz. Die Sasako-Spielewelt lassen Kinderaugen größer werden. Von Modellauto, Drohnen und Plüschtieren ist alles dabei. Fast alle Artikel und Produkte sind sofort lieferbar und treffen bei rechtzeitiger Bestellung auch pünktlich zum Fest per Paketbote oder Postzusteller bei ihnen Zuhause ein. Wir wünschen allen unseren Kunden und Geschäftspartnern schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue erfolgreiche Jahr 2018.

Über:

Sasako – MTV-Vertrieb Tamm
Herr Rene Tamm
Elsa-Brändström-Str. 92
06130 Halle
Deutschland

fon ..: +4934568491638
fax ..: +4934568491638
web ..: http://www.sasako.de
email : kontakt@sasako.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Sasako – MTV-Vertrieb Tamm
Herr Rene Tamm
Elsa-Brändström-Str. 92
06130 Halle

fon ..: +4934568491638
web ..: http://www.sasako.de
email : kontakt@sasako.de

Schöner wohnen mit Möbeln von VEDIA

Design muss nicht teuer sein: So lautet die Devise des Schweizer Versandunternehmens VEDIA.

Der skandinavische Einrichtungsstil ist diesen Herbst und Winter immer noch einer der Top-Trends. Daher erweitert das Schweizer Versandhaus VEDIA für die kommende Saison erneut sein Sortiment an Möbeln im beliebten nordischen Design. Schlichte, klare Linien und Funktionalität stehen dabei im Vordergrund. Was die Farben anbelangt, sind Grautöne kombiniert mit natürlichem Holz die Hingucker. Neu im VEDIA Online-Shop ist in dieser Saison die Trendfarbe Gelb, die dem Interieur eine frische und moderne Note verleiht. Das Bett «Scandy» und der Sessel «King» beispielsweise sind mit ihrem satten Gelbton das Herzstück in Schlaf- oder Wohnzimmer.

Auch der Loft-Style erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Das urbane, industriell angehauchte Design gilt heute als schick und modern. Zu diesem Stil passende Möbel gibt es im VEDIA Online-Shop in grosser Auswahl: Wohnwände, Sofas, Tische und Stühle in Schwarz, Weiss und dezenten Grautönen schaffen ein cooles Ambiente und sind einfach kombinierbar. Vor allem Möbel in Beton-Optik haben sich in den letzten Monaten zu absoluten Topsellern entwickelt und sind bei VEDIA weiterhin heiss begehrt.

Ein bisschen Luxus zum kleinen Preis

Im Herbst und Winter stehen bei den Möbeln wie jedes Jahr Komfort und Behaglichkeit im Vordergrund. Und das lässt sich auch an den neuen Sofas und Sesseln im VEDIA Online-Shop erkennen. Grosse Sofas bieten viel Platz zum Relaxen und breite Sessel mit tiefer Sitzfläche machen Lust auf gemütliche Abende zu Hause. Das absolute Highlight zum Entspannen sind die Massagesessel und Relaxsessel von VEDIA: Massagefunktion, Liegefunktion oder ein Sessel mit Hocker für die Füsse laden nach einem anstrengenden Tag zum Wohlfühlen ein. Bezüge aus echtem Leder verleihen Möbeln zusätzlich noch den gewissen Luxus-Touch.

Für ein luxuriöses Ambiente im Schlafzimmer sorgt das Boxspringbett. VEDIA bietet das komfortable Bett in verschiedenen Varianten und zu besonders günstigen Preisen an: 40% Rabatt und mehr sind keine Seltenheit. Noch luxuriöser sind die Polsterbetten im VEDIA Online-Shop, die nicht nur mit Gemütlichkeit punkten, sondern auch noch zusätzliche Highlights wie LED-Beleuchtung oder Bluetooth-Lautsprecher bieten.

Bei den aktuellen Neuheiten von VEDIA finden sich auch zahlreiche Möbel für kleine Budgets. So wird derzeit ein 9-teiliges Möbel-Set, mit dem man ein ganzes Studio einrichten kann, zum Superpreis angeboten. Und Schnäppchenjäger profitieren jetzt noch von bis zu 87% Rabatt auf ausgewählte Möbel im grossen Räumungsverkauf.

Über:

VEDIA SA
Frau Cornelia Staudinger
Voie-Creuse 14
1202 Genf
Schweiz

fon ..: 0041 848 840 141
web ..: http://www.vedia.ch
email : c.staudinger@vedia.ch

Das Schweizer Versandunternehmen VEDIA SA mit Sitz in Genf steht seit über 40 Jahren für überraschende Kataloge und bietet Artikel, die man in keinem Warenhaus finden kann. Ob Geräte für Haushalt und Küche, Möbel, Damenmode, Heimtextilien, Produkte für Schönheit, Haus und Garten: Die Einkäufer von VEDIA besuchen Warenmessen auf der ganzen Welt und spüren für ihre Kunden die Neuheiten auf.

Pressekontakt:

VEDIA SA
Frau Cornelia Staudinger
Voie-Creuse 14
1202 Genf

fon ..: 0041 848 840 141
web ..: http://www.vedia.ch
email : c.staudinger@vedia.ch

Küche und Kochen: Neuer Luftreiniger von Distelkamp-Electronic filtert Rest-Fettpartikel aus Küchendunst

Effizienter Schutz vor Fettablagerungen auf Küchenausstattung und Möbel

BildBeim Kochen mit Fetten und Ölen werden Fettpartikel über die Luft in der Küche verteilt, bei Wohnküchen ebenfalls in das angrenzende Ess- oder Wohnzimmer. Selbst bei Einsatz hochwertiger Abzugshauben bleiben Restmengen übrig, die sich auf die Küchenausstattung, Möbel bis Wand- und Bodenbeläge absenken. Beim Erkalten zeigt sich ein dünner Fettfilm, der nur schwer abzutragen ist oder bei Stoffen einzieht. Dieser ist zugleich Nährboden für Bakterien, Keime und Schimmel. Distelkamp-Electronic hat für diese Problemstellung jetzt einen speziellen Luftfilter für die Küche entwickelt, der Rest-Fettpartikel wie auch Schimmelsporen zuverlässig aus der Luft abfiltert.

Der neue Küchenluft-Reiniger LRK-2 von Distelkamp-Electronic absorbiert nach dem Kochen die Umgebungsluft und widmet sich damit jenen Fett-Rückständen, die von der Dunstabzugshaube nicht aufgenommen wurden. Das Besondere des neuen Küchenluft-Filters ist der patentierte biologische Spezialfilter. Der antibakterielle Zugewinn an Hygiene wird auf Basis von Silber und Kupfer erzielt. Ein zusätzlich integrierter Feinstaubfilter eliminiert darüber hinaus vorhandene Schimmelsporen und weitere Feinstaub-Belastungen.

Dank des kompakten Designs lässt sich der Küchenluft-Filter von Distelkamp-Electronic unauffällig im Raum platzieren. Das Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium und zeichnet sich durch eine entsprechend einfache Pflege aus. Mit einer Geräuschentwicklung von gerademal 34 dBA arbeitet er ausgesprochen leise. Die Umwälzungs-Effizienz liegt bei einem Luftdurchsatz von 200 m³/h, der Energieverbrauch von 5 kWh entspricht der Energieeffizienz-Klasse A++. Der Wechsel der Filterpatrone wird bei intensivem Gebrauch nach zwei Monaten empfohlen. Der LR-3 Küchenluft-Reiniger sorgt damit für lang anhaltenden Schutz der Einrichtung vor Rest-Fettpartikel und eine gesündere Umgebung ohne Schimmelsporen.

Produktdetails:

– Küchenluft-Filter LRK-2 von Distelkamp Electronic
– Geräuschentwicklung: 34 dBA
– Energieverbrauch: 5 kWh, EEK A++
– Material Gehäuse: Eloxiertes Aluminium
– Silber/Kupfer- und Feinstaubfilter
– Preis: 159 EUR, zzgl. MwSt. & Versand
– Ersatzfilter, Doppelpack: 19 EUR, zzgl. MwSt. & Versand

Produkt-Link: www.di-li.eu/formaldehydfilter.html

Über:

Distelkamp-Electronic
Herr Jochen Distelkamp
Zum Bornberg 1-3 1-3
67659 Kaiserslautern
Deutschland

fon ..: 0631-78319
web ..: http://www.di-li.eu
email : info@di-li.eu

Distelkamp-Electronic mit Sitz in Kaiserslautern produziert seit über 30 Jahren hochentwickelte Schadstoff- und Lötdampfabsorber wie auch Luftreiniger für alle Bereiche der Industrie und Medizin sowie für unterschiedliche Anwendungszwecke in Haushalt und Gewerbe.

Pressekontakt:

Distelkamp-Electronic
Herr Jochen Distelkamp
Zum Bornberg 1-3 1-3
67659 Kaiserslautern

fon ..: 0631-78319
web ..: http://www.di-li.eu
email : info@di-li.eu

Wohntrends auf Wohnen-Einrichten.de – Das eigene Zuhause wohnlich und geschmackvoll einrichten

My home is my castle. Diese legendäre Aussage hat heute mehr Bestand denn je. Das eigene Zuhause ist der wichtigste Ort für die Familie. Der eigene Geschmack und Wohnstil repräsentiert unser Leben.

BildBünde, den 15.05.2017 – Jetzt gibt es eine neue Online-Internet-Plattform, die in vielfältiger Weise innovative Unternehmen, Produkte, Trends, Lifestyle Themen und Informationen aus dem Einrichtungsmarkt vorstellt. Das Motto: „Leben in seiner schönsten Form“ bekommt eine besondere Bedeutung.

Seit einigen Jahren verändert sich das Wohnverhalten grundlegend. „Wohnen und Einrichten“ gehört zu den aktuellsten Themen in der heutigen Zeit. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer oder Kinderzimmer, Büro oder Hausarbeitsraum, einzelne Räume werden aufgelöst, es wächst zusammen, was zusammen gehört. Fließende Übergänge zwischen den Räumen sind zum Alltag geworden. Wohnstile werden munter gemixt, in den Wohnungen wird es zunehmend bunter. Solitärmöbel werden zu Stars. Dazu gehört natürlich das „richtige Händchen“ für die Einrichtung. „Auf diesem Portal informieren wir ausführlich über aktuelle Ideen zum zeitgemäßen Wohnen“, sagt Geschäftsführer Peter Vennebusch von der Agentur Projekt Marketing Peter Vennebusch KG, der dieses Internet-Portal ins Leben gerufen hat.

Unternehmen veröffentlichen regelmäßig ihre neuesten Produktinnovationen und Trends bei „wohnen-einrichten.de“. Die deutsche Möbelindustrie, Produktgestalter, Architekten und Kreative, Verbände und Einrichtungshäuser sind eingeladen aktuelle Themen auf der Online Plattform dauerhaft einstellen zu lassen. Dabei ist eine direkte Verlinkung zur Website des Herstellers (Backlink) selbstverständlich. Trendige, designorientierte Solitärmöbel sind genauso gefragt wie klassische Einrichtungen. Dazu gehören auch Heimtextilien, Bodenbeläge und Wandgestaltungen, aktuelle Tapeten, Wandputze oder innovative Interieur-Produkte für die Bereiche „Schenken und Leben“. Für die Konsumenten ist diese Einrichtungsplattform eine neue Form der Informationsbeschaffung.

Über:

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Herr Peter Vennebusch
Holtkampstraße 47b
32257 Bünde
Deutschland

fon ..: 05223 6589171
web ..: http://www.projekt-marketing.info
email : vennebusch@projekt-marketing.info

Die PR- und Medienagentur Projekt Marketing Peter Vennebusch KG aus Bünde ist überwiegend für Unternehmen im Einrichtungsbereich tätig. Mit Niveau „Wohnen und Einrichten“ entspricht dabei der Grundhaltung des geschäftsführenden Gesellschafters. Neben der Einrichtungsplattform „Wohnen-Einrichten.de“ realisiert die Agentur auch PR Kampagnen, eigene Produkte und Interim-Projekte.

Pressekontakt:

Projekt Marketing Peter Vennebusch KG
Herr Peter Vennebusch
Holtkampstraße 47b
32257 Bünde

fon ..: 05223 6589171
web ..: http://www.projekt-marketing.info
email : vennebusch@projekt-marketing.info

Zeige Buttons
Verstecke Buttons