Messe

now browsing by tag

 
 

DUOmetric erneut Aussteller auf der SPS IPC DRIVES 2017

Erleben Sie DUOmetric Lichtgitter vom 28. – 30. November 2017 live im Einsatz und informieren Sie sich persönlich auf der Messe Nürnberg über aktuelle und anstehende Themen und Neuigkeiten!

BildDieses Jahr werden dem Messebesucher neben vielen Ausstellern zwei Applikationen mit hohem Beteiligungs-Faktor im Bereich der Logistik präsentiert.
Für den Bereich der Lagerlogistik besticht eine Robotikzelle mit einer Poka Yoke Applikation. Durch die Kombination von zwei LI-Leistenpaaren mit einem Roboterarm wurde eine automatisierte Bewegungssteuerung realisiert. Das messende Lichtgitter-System trägt nicht nur zur zuverlässigen Fehlervermeidung in den Bereichen von Einlagerungsprozessen und Kommissionierungen bei, sondern sorgt durch seine kurzen Zykluszeiten für einen effizienten Arbeitsablauf.
Die Sparte der Fördertechnik sowie der Tür- und Torüberwachung wird durch das ausgestellte Applikationsmodell der Höhenmessung abgedeckt. Mit seinem LI-Sender- / Empfängersystem, den integrierten Anzeigeleisten sowie seinem externen Auswerter inklusive USB-Schnittstelle besticht die Produkt-Kombination durch schnelle Reaktionszeit und einer hohen Anpassbarkeit an die jeweilige Anwendung.
Um einen Gesprächstermin mit einem unserer DUOmetric Ansprechpartner zu vereinbaren setzen Sie sich gleich direkt mit dem DUOmetric Sales Manager in Kontakt.
Die DUOmetric AG freut sich über Ihren Besuch und erwartet Sie in der Messehalle 7A am Stand 521.
Mehr Informationen über DUOmetric Produkte finden Sie auf der DUOmetric Website www.DUOmetric.de

Über:

DUOmetric AG
Frau Pia Rockelmann
Weberstraße 8
86836 Graben
Deutschland

fon ..: 08232 959 79 12
web ..: http://www.DUOmetric.de
email : pr@duometric.de

Pressekontakt:

DUOmetric AG
Frau Pia Rockelmann
Weberstraße 8
86836 Graben

fon ..: 08232 959 79 12
web ..: http://www.DUOmetric.de
email : pr@duometric.de

Man’s World in der Fischauktionshalle

Bis Sonnabend (11.11.) können norddeutsche Besucher dort noch die Verbindung von Tradition mit Innovation erleben, spielen und sich durch kulinarische Highlights durchprobieren.

BildDrei Tage verwandelt sich die historische Altonaer Fischauktionshalle an der Elbe in einen großen Männerspielplatz. Zu sehen und (auszu-) probieren gibt es dort alles, was großen Jungs Spaß macht – und ihnen gut steht. Neben trendigen Maßschuhen, edlen Uhren, einem Barber House für die perfekte Nassrasur, Motorrädern und vielem mehr findet man auch Geräte für Überflieger wie den ArrowCopter AC20.

Am Mittwochabend wurde zum großen Pre-Opening geladen. Rund 1.000 Gäste und zahlreiche Promis strömten in die Fischauktionshalle und bewunderten vorab den Vintage-Look der Stände und die coole Präsentation der über 70 Anbieter. Es wurden Zigarren gedreht und gepafft, Oldtimer vom Morgan bis zum Audi V8 bewundert, Kicker und Billard gespielt, Whiskey getrunken und Gin getestet, am Flipperautomaten gedaddelt und Männer mit vielen Haaren im Gesicht wurden, zum Teil von begleitenden Frauen, zum Barber House geschleppt. Ja Frauen, auch sie waren willkommen und kamen nicht nur als Begleitung, sondern auch als Freundinnen-Gruppe. Gucken und vielleicht Weihnachtsgeschenke für die Herren shoppen hieß es.

Während der ein oder andere Promi, wie HSV-Fußball-Profi Dennis Diekmeier mit Gattin Dana, erstmal „eine runde Kugel“ schob – am Billard-Tisch natürlich – erfreuten sich andere wie Star-Koch Tim Mälzer am AC/DC-Flipperautomaten. Die Box-Profis und Brüder Noel und Abel Gevor begutachteten die neuen Bikes von Triumph, immerhin exklusiv als Neuheiten auf der Man’s World. PS und Autos für Individualisten waren bei allen Besuchern sehr beliebt. Egal ob Mann oder Frau. Egal ob Morgan oder VW Iltis. Sänger Silva Gonzales von den Hot Banditoz spielte lieber gleich den Piloten im Arrowcopter, einer Mischung aus Helikopter und Leichtflugzeug.

„Für schöne Dinge können sich Männer immer begeistern“, sagt Man’s World-Mitgründer und gebürtiger Schweizer Daniel Rasumowsky, „wir Männer sind nur shoppingfaul. Versammelt an einem Platz kommt es unserer Natur doch sehr entgegen und wir haben hier in Hamburg eine tolle Location dafür gefunden.“

Die Hamburger Man’s World hat passenderweise in der Fischauktionshalle direkt an der Elbe ihr Zuhause gefunden. Bis Sonnabend (11.11.) können norddeutsche Besucher dort noch die Verbindung von Tradition mit Innovation erleben, spielen, sich durch kulinarische Highlights durchprobieren und persönliche Kontakte knüpfen. Auch ein paar gemütliche Lounge-Ecken gibt es auf dem 2.500 Quadratmeter großen Spielplatz! Tickets gibt es für 22 Euro über www.mansworld.com oder vor Ort.

Facts:
Man’s World in der Fischauktionshalle
Große Elbstr. 9, 22767 Hamburg
Eintritt (ab 18 oder in Begleitung Erwachsener)
22 Euro, im VVK 19 Euro
Öffnungszeiten:
9. und 10. November von 15 bis 23 Uhr,
11. November von 11 bis 22 Uhr

Über:

Claudia Schulz PR
Frau Claudia Schulz
Sierichstraße 172
22299 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040-18297740
web ..: http://www.claudiaschulzpr.de
email : info@claudiaschulzpr.de

Claudia Schulz PR steht für professionelle, zielgruppengerechte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und medienwirksame Events. Wir bieten langjährige Erfahrung, ein umfangreiches gesellschaftliches Netzwerk, enge Vernetzung mit den Medien und ein Höchstmaß an Service.

Pressekontakt:

Claudia Schulz PR
Frau Claudia Schulz
Sierichstraße 172
22299 Hamburg

fon ..: 040-18297740
web ..: http://www.claudiaschulzpr.de
email : info@claudiaschulzpr.de

Großes Gewinnspiel und aktuelle Bücher

Leseschau auf der Messe in Dresden und Berlin

BildDie Leseschau ist am 4. und 5. November 2017 auf der Buchmesse in Dresden. Die Leseschau wird – in Halle 3 – mit einem eigenen Stand vertreten sein. Am Stand gibt es die neuesten Bücher, Info-Flyer, Leseproben, Lesezeichen und vieles mehr. Zusätzlich wird es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen geben. So enthält der erste Preis unter anderem ein iPad-Mini. Es lohnt sich also vorbei zu kommen. Wer keine Zeit hat, kann gern alle Informationen zum Gewinnspiel, welches bis zum 12.12. um 12.12 Uhr läuft unter info@Leseschau.de erhalten. Einfach eine Mail senden und wir senden das Gewinnspiel per Mail zurück.

Wir erwarten Sie!
Ausschnitte aus dem Programm: www.spielraum-dresden.de/schriftgut-kids
Messezeiten:
Samstag, 4. November 2017, 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag, 5. November 2017, 10 Uhr bis 18 Uhr
Messeadresse:
MESSE DRESDEN GmbH
Messering 6
01067 Dresden

Natürlich gibt es wie gewohnt tolle Bücher von besonderen Autoren sofort zum downloaden in der Leseschau. So unter anderem von: Hamza Özyol – der in China im Gefängnis gesessen ist, die wunderbare Duke-Reihe von Sebastian Cohen, Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel, der unverwechselbare George Tenner und viele mehr. Neu ist, dass nun einige Autoren auch ihre Printbücher anbieten. Zudem gibt es wechselnde Aktionen. Weiterhin ist neu, dass es eine interessante neue Reihe „Autoren im Gespräch“ gibt. Hier werden Autoren persönlich und direkt aus dem Leben vorgestellt.

Ach und übrigens: Wir sind auch Ende November auf der Messe Buch Berlin! Wir freuen uns auf sehr sehr viele Besucher!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
ucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Tolle aktuelle Bücher und großes Gewinnspiel

Leseschau auf der Messe in Dresden und Berlin

BildDie Leseschau ist am 4. und 5. November 2017 auf der Buchmesse in Dresden. Die Leseschau wird – in Halle 3 – mit einem eigenen Stand vertreten sein. Am Stand gibt es die neuesten Bücher, Info-Flyer, Leseproben, Lesezeichen und vieles mehr. Zusätzlich wird es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen geben. So enthält der erste Preis unter anderem ein iPad-Mini. Es lohnt sich also vorbei zu kommen. Wer keine Zeit hat, kann gern alle Informationen zum Gewinnspiel, welches bis zum 12.12. um 12.12 Uhr läuft unter info@Leseschau.de erhalten. Einfach eine Mail senden und wir senden das Gewinnspiel per Mail zurück.

Wir erwarten Sie!
Ausschnitte aus dem Programm: www.spielraum-dresden.de/schriftgut-kids
Messezeiten:
Samstag, 4. November 2017, 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag, 5. November 2017, 10 Uhr bis 18 Uhr
Messeadresse:
MESSE DRESDEN GmbH
Messering 6
01067 Dresden

Natürlich gibt es wie gewohnt tolle Bücher von besonderen Autoren sofort zum downloaden in der Leseschau. So unter anderem von: Hamza Özyol – der in China im Gefängnis gesessen ist, die wunderbare Duke-Reihe von Sebastian Cohen, Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel, der unverwechselbare George Tenner und viele mehr. Neu ist, dass nun einige Autoren auch ihre Printbücher anbieten. Zudem gibt es wechselnde Aktionen. Weiterhin ist neu, dass es eine interessante neue Reihe „Autoren im Gespräch“ gibt. Hier werden Autoren persönlich und direkt aus dem Leben vorgestellt.

Ach und übrigens: Wir sind auch Ende November auf der Messe Buch Berlin! Wir freuen uns auf sehr sehr viele Besucher!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Leseschau auf der Messe in Dresden und Berlin

Aktuelle Bücher und großes Gewinnspiel

BildDie Leseschau ist am 4. und 5. November 2017 auf der Buchmesse in Dresden. Die Leseschau wird – in Halle 3 – mit einem eigenen Stand vertreten sein. Am Stand gibt es die neuesten Bücher, Info-Flyer, Leseproben, Lesezeichen und vieles mehr. Zusätzlich wird es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen geben. So enthält der erste Preis unter anderem ein iPad-Mini. Es lohnt sich also vorbei zu kommen. Wer keine Zeit hat, kann gern alle Informationen zum Gewinnspiel, welches bis zum 12.12. um 12.12 Uhr läuft unter info@Leseschau.de erhalten. Einfach eine Mail senden und wir senden das Gewinnspiel per Mail zurück.

Wir erwarten Sie!
Ausschnitte aus dem Programm: www.spielraum-dresden.de/schriftgut-kids
Messezeiten:
Samstag, 4. November 2017, 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonntag, 5. November 2017, 10 Uhr bis 18 Uhr
Messeadresse:
MESSE DRESDEN GmbH
Messering 6
01067 Dresden

Natürlich gibt es wie gewohnt tolle Bücher von besonderen Autoren sofort zum downloaden in der Leseschau. So unter anderem von: Hamza Özyol – der in China im Gefängnis gesessen ist, die wunderbare Duke-Reihe von Sebastian Cohen, Bestsellerautorin Cornelia Rückriegel, der unverwechselbare George Tenner und viele mehr. Neu ist, dass nun einige Autoren auch ihre Printbücher anbieten. Zudem gibt es wechselnde Aktionen. Weiterhin ist neu, dass es eine interessante neue Reihe „Autoren im Gespräch“ gibt. Hier werden Autoren persönlich und direkt aus dem Leben vorgestellt.

Ach und übrigens: Wir sind auch Ende November auf der Messe Buch Berlin! Wir freuen uns auf sehr sehr viele Besucher!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : ehrig@augusta-presse.de

Expertise der IT-Wirtschaft zur E-Commerce Berlin EXPO gefragt

Bewerbungsphase Call for Papers noch bis 30.10. / Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V., erneut Mitveranstalter der Messe für Online-Handel u. Online-Marketing

Wenn sich im Februar 2018 in der STATION BERLIN die ganze Welt des eCommerce an einem Ort trifft, wird der SIBB e.V. als Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft erneut im Sinne seiner Mitgliedsunternehmen die inhaltliche Ausgestaltung der Messe wesentlich mittragen.

Mehr als 4000 Besucher, 32 Fachvorträge auf vier Bühnen und 100 Aussteller werden im kommenden Jahr erwartet, wenn es um Themen und Inhalte der E-Commerce-Branche geht. Ob Cloud & Hosting-, Design and Usability-, Marketingfragen, E-Payments-Lösungen, E-Shop-Software oder Web Development im Fokus stehen – für die Besucher ist die Messe eine wichtige Geschäftsanbahnungsadresse.

Unternehmen aus den Bereichen des Onlinemarketings und des E-Commerce der Hauptstadtregion haben die Möglichkeit, im Rahmen eines Call-for-Papers-Contests ihre Erfolgsgeschichten, Herausforderungen und Perspektiven eizureichen und aus dem eigenen E-Commerce-Feld zu berichten. Bis zum 30. Oktober können sie beim SIBB e.V. in Berlin ihr Interesse bekunden und ihren Präsentationsvorschlag für eine der acht Kategorien einreichen. Gesucht werden Referenten u.a. aus den Bereichen Data Analytics, Customer Attribution/ Retention/ Experience, Industry perspektive, internationale Expansion, Marketplace Strategie, Mobile retailing, Omni-Channel Retail, In einem Call for Papers Contest werden die Referenten gewählt.

„Die Messe bietet Gästen und Ausstellern eine einzigartige Möglichkeit, in so gebündelter Form mit den Top-Experten der Branche in Austausch zu treten, sich Anregungen für das eigene Geschäft zu holen oder neue potentielle Geschäftspartner unmittelbar zu kontaktieren. Das waren für uns im Übrigen auch ausschlaggebende Gründe, bei dieser Messe, die im Februar 2018 zum dritten Mal in Berlin stattfindet, als Mitveranstalter aufzutreten, stehen wir doch auch in der Verpflichtung unseren Mitgliedern gegenüber, bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder Unterstützung zu leisten,“ lädt René Ebert, Geschäftsführer des SIBB e.V., zu einem Messebesuch und zu Gesprächen mit Ausstellern oder Referenten ein.

Die E-Commerce Berlin EXPO stellt die wichtigsten Trends der Industrie vor. Best Practice Beispiele ergänzen das Angebot im unmittelbaren BtoB-Geschäft. Dabei sind Unternehmen wie Google, Idealo, Samsung oder Zalando.

Die ersten Sprecher stehen bereits fest: Zu ihnen gehören u.a. Luka Brekalo, E-Commerce Manager L’Oréal, Daniel Kramer, Manager – E-Commerce & Sports Facebook oder Rob Cassedy, General Manager Ebay Kleinanzeigen Ebay Inc.

Der Auftritt auf der Messe ist kostenfrei.

Über:

SIBB e.V.
Herr René Ebert
Potsdamer Platz 10
10785 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 / 40 81 91 280
fax ..: 030 / 40 81 91 289
web ..: http://www.sibb.de
email : info@sibb.de

Über den IT“Branchenverband SIBB e.V.
Der SIBB e.V. ist Interessenverband der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg. Der Verband ist etablierter Partner der gesamten Branche in der Hauptstadtregion und Mitgestalter der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Der SIBB e.V. vernetzt die Akteure der Branche und vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft. Der Verband sorgt dabei auch für einen aktiven Austausch weit über Branchengrenzen hinaus, wendet sich mit seinem Angebot an Anwender und Anbieter gleichermaßen. Zahlreiche Veranstaltungen des Verbands fördern deshalb den Austausch, Kooperationen und Wissenszuwachs. Zum regelmäßigen Angebot gehören Foren, Netzwerke, Stammtische und kompakte Seminare. SIBB-Kongresse und Messeauftritte bilden die Höhepunkte des Jahres. Zu den mehr als 200 Mitgliedsunternehmen gehören IT-Dienstleister und Software-Anbieter, Telekommunikationsunternehmen, Unternehmen der digitalen Wirtschaft sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Etablierte Institutionen und namhafte Unternehmen finden sich ebenso darunter wie Start-ups.

SIBB region ist das Netzwerk für die IT- und Internetwirtschaft in Brandenburg und Bestandteil des SIBB e.V. und hat seinen Sitz in Wildau. Das Netzwerk SIBB region wird vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg gefördert.
www.sibb.de

Pressekontakt:

Presse & Marketing o Agentur für integrierte Kommunikation
Frau Ines Weitermann
Schulzenstraße 4
14532 Stahnsdorf

fon ..: 03329 – 691847
web ..: http://www.presse-marketing.com
email : presse@sibb.de

Art Zürich: Die besucherstarke Kunstmesse im Trendquartier

Die Kunstmesse Zürich punktet am neuen Standort in Zürich-West: Das Event in 2017 war sehr gut besucht. In der dritten Septemberwoche fand Zürichs internationale Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH mi

20. ART INTERNATIONAL ZURICH
Internationale zeitgenössische Kunstmesse
Puls 5, Zürich
20.-23. September 2018
Info: https://www.art-zurich.com/de/

ART INTERNATIONAL ZURICH bleibt die besucherstarke Publikums-und Verkaufsmesse für Kunst in Zürich. Internationale Galerien und Künstler stellen in der historischen Giessereihalle PULS 5 Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie aus.

Mit der Geburtstagsausgabe im September 2018 blickt der Publikumsliebling ART INTERNATIONAL ZURICH auf 20 erfolgreiche Messejahre zurück.

Seit ihren Anfängen im Zürcher Kongresshaus hat sich die ART INTERNATIONAL ZURICH seit 1999 zu einer Institution auf dem Schweizer Kunstmarkt entwickelt. Mit viel Platz für persönliche Gespräche bietet sie jedes Jahr einen breiten Überblick über junge und aktuelle Kunst.

ART INTERNATIONAL ZURICH ist Zürichs internationale Kunstmesse.
> Highlights der Messe im Foto

> Infos für Besucher

Infos für Teilnehmer und Interessenten: https://www.art-zurich.com/de/kunstmesse_zuerich_ausstellerinfo.html

Kurzinfo:
20. Kunstmesse CONTEMPORARY ART INTERNATIONAL ZURICH / Puls 5 (Giessereihalle) Zürich / 21.-23. September 2018: Fr. 10-20 Uhr, Sa. 10-20 Uhr, So. 10-18 Uhr / Tageskarte CHF 20, Ticketcorner.ch / www.art-zurich.com

Über:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon
Schweiz

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage „www.art-zurich.com“ auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

Wieland Electric setzt auf regionalen Softwaredienstleister snapADDY

Der Weltmarktführer Wieland Electric GmbH arbeitet nun mit den innovativen Softwarelösungen des Würzburger Start-up Unternehmen snapADDY GmbH und vereinfacht dadurch seine Prozesse weltweit.

BildFür das oberfränkische, weltweit agierende Familienunternehmen Wieland Electric GmbH, „bei dem Tradition und Innovation Hand in Hand gehen“ steht Nachhaltigkeit und Kundenbeziehungspflege an erster Stelle. Deshalb haben sie sich für den Einsatz der smarten Softwarelösung, zur Erfassung und Recherche von Adressdaten und Messeberichten, des ebenfalls in Franken ansässigen SaaS-Anbieters snapADDY GmbH aus Würzburg entschieden.

Der Marktführer im Bereich elektrischer Verbindungstechnik beschäftigt derzeit rund 2.200 Mitarbeiter weltweit. Dabei setzt Wieland Electric auf gute Kontakte von Mensch zu Mensch: bei Kundenbeziehungen genauso wie beim Miteinander innerhalb des Unternehmens. Auch deshalb entschied sich das Unternehmen im Sommer dieses Jahres für die Einbindung eines Softwaretools zur effizienten Leadbearbeitung. Dadurch steigert der Pionier sowohl die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter, als auch eine schnellere Reaktion gegenüber seiner Kunden. „Es ist erfreulich, einen regionalen Partner mit der snapADDY GmbH gefunden zu haben. Der flexible Support und Absprachen erfolgen größtenteils telefonisch. Da merkt man, dass unsere Unternehmen die gleiche Sprache sprechen – nicht nur anhand des Dialekts“ so der Vertriebsservice Projektmanager Lars Ohlsson von Wieland Electric.

Gute Tools und Dienstleister, die den Nachwuchs fördern, gibt es auch in Franken

Für Gründer und CEO Jochen Seelig von snapADDY liegt die Ausbildung junger Nachwuchskräfte persönlich am Herzen. „Der Standort Würzburg ist für unser Unternehmen optimal. Nicht nur, dass unsere Mitarbeiter stolz sind, bei einem innovativen Arbeitgeber wie snapADDY hier in der Region zu arbeiten, sondern auch, dass es besonders für Entwickler und angehende Data Scientists, die an der Universität in Würzburg studieren, sehr interessant ist, praktische Erfahrungen zu sammeln. Im Start-up-Unternehmen snapADDY hat man schon zu Beginn der Karriere die Möglichkeit, eigene Ideen in das Tool einzubringen und aktiv weiterzuentwickeln. Viele unserer Werkstudenten auch aus anderen Bereichen erwägen eine Festanstellung nach ihrem erfolgreichen Abschluss.“

Die Mitarbeiterzufriedenheit in der täglichen Vertriebsarbeit wird gesteigert

Nach der einfachen Einbindung arbeiten aktuell rund 160 Nutzer aus den Bereichen, Vertrieb (Innen- und Außendienst), Marketing, Entwicklung und Produktmanagement bei Wieland Electric aktiv mit den Produkten von snapADDY.
Die Wieland-Gruppe ist auf rund 30 Messen jährlich vertreten. Hier kommt der snapADDY VisitReport zum digitalen Erfassen von Besuchsberichten und Anlegen der Daten (Firma, Kontakt und Messebericht) über Tablets zum Einsatz. Dadurch wird in Zukunft bei der Anlage, von den 50 bis zu 700 Berichten pro Messe, vielen weiteren Mitarbeitern die Arbeit erleichtert.
„Wir sind sehr zufrieden mit den Lösungen von snapADDY. Das Softwaresystem funktioniert einfach out-of-the-box, zuverlässig und variabel. Die schnelle Unterstützung des snapADDY-Teams bei unseren individuellen Anpassungen war einwandfrei. Wir hatten keinen größeren manuellen Aufwand. Als absoluten Mehrwert sehen wir in der Nutzung von snapADDY mit dem Wegfall manueller Tätigkeiten, die Reduzierung von Übertragungsfehlern und Beschleunigung des Prozesses.“, so Frank Wabner, Leiter IT SAP Sales Services von Wieland Electric.

Über snapADDY GmbH

Die snapADDY GmbH (www.snapaddy.com) ist ein 2015 gegründetes Technik-Start-up-Unternehmen aus Würzburg. Die Softwarelösung von snapADDY ist ein intelligenter Assistent für Vertriebs- und Marketingmitarbeiter im Innen- und Außendienst. Das Unternehmen beschäftigt aktuell ca. 30 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit in den Bereichen Entwicklung, Marketing und Vertrieb.

Über:

snapADDY GmbH
Frau Christina Schuhmann
Juliuspromenade 3 3
97070 Würzburg
Deutschland

fon ..: 093146621204
web ..: http://www.snapaddy.com
email : c.schuhmann@snapaddy.com

Die snapADDY GmbH (www.snapaddy.com) ist ein 2015 gegründetes Technik-Start-up-Unternehmen aus Würzburg. Die Softwarelösung von snapADDY ist ein intelligenter Assistent für Vertriebs- und Marketingmitarbeiter im Innen- und Außendienst. Das Unternehmen beschäftigt aktuell ca. 30 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit in den Bereichen Entwicklung, Marketing und Vertrieb.

Pressekontakt:

snapADDY GmbH
Frau Christina Schuhmann
Juliuspromenade 3 3
97070 Würzburg

fon ..: 093146621204
web ..: http://www.snapaddy.com
email : c.schuhmann@snapaddy.com

SPIEL 2017 Brettspiel-Highlights von 33 Experten + Infografik

33 Brettspiel-Blogger, -Podcaster und -YouTuber nennen ihre Spiele-Highlights für die kommenden Messe SPIEL in Essen.

BildMehr als 1.000 Neuerscheinungen sind mittlerweile für die SPIEL in Essen (26.-29.10.2017), die größte Messe für analoge Gesellschaftsspiele weltweit, angekündigt worden. Das sind eine ganze Menge und es ist schwer die Highlights darin zu finden.

Für den Brettspiel-Blog Abenteuer-Brettspiele.de wurden deshalb mehr als 30 bekannte deutsche Blogger, YouTuber und Podcaster, die über Brettspiele berichten, nach ihren kommenden Highlights für die Messe SPIEL befragt.

Insgesamt wurden 47 neue Spiele und Erweiterungen von den Experten genannt. Im Artikel http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/33-brettspiel-blogger-podcaster-und-youtuber-und-ihre-spiel-highlights-2017 finden sich die Tipps der Experten. Zudem erfährt man, was diese an der SPIEL besonders gefällt und warum es sich lohnt dort hin zu fahren.

Eine Zusammenfassung der meist erwarteten Brettspiele findet sich hier: http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/das-sind-die-meist-erwarteten-brettspiele

Die genannten Brettspiel-Highlights der kommenden Messe spiegeln die große Bandbreite an Gesellschaftsspielen wieder und zeigen, warum dieses Hobby boomt.

Mehr Informationen über die Geschichte und die Entwicklung der Messe SPIEL finden sich zudem in dieser Infografik: http://www.abenteuer-brettspiele.de/brettspiel-infos/spiel-2017-infografik-mit-spannenden-daten

Über:

Abenteuer Brettspiele
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen
Deutschland

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.abenteuer-brettspiele.de
email : redaktion@abenteuer-brettspiele.de

Pressekontakt:

wandooweb
Herr Peer Wandiger
Kranichweg 1
06773 Gräfenhainichen

fon ..: 034953257030
web ..: http://www.abenteuer-brettspiele.de
email : redaktion@abenteuer-brettspiele.de

Kunst vom Feinsten – Die junge Kunstmesse Rhy Art Fair Basel

Die Entdeckermesse RHY ART FAIR bietet als junger Kunstmarkt entspanntes Artshopping vom feinsten. Präsentiert werden Werke von Newcomern sowie etablierten Künstlern.

BildBasel wird während im Juni 2018 wieder zum weltgrössten Museum auf Zeit. Mit der Art Basel findet hier die wichtigste Messe des internationalen Kunstmarktes statt. Auch die zahlreichen parallelen Messen und Ausstellungen bieten zeitgenössische Kunst vom feinsten. Hier treffen sich Galeristen, Künstler, Sammler, Kuratoren und viel Prominenz aus der Kulturszene.
Kauflustige Sammler und entdeckungsfreudige Kuratoren finden auch im Rhypark bei der jungen Kunstmesse RHY ART FAIR auf ein breites Angebot an zeitgenössischer Kunst.

Die RHY ART FAIR versteht sich als kleiner, aber feiner Kunstsalon, der parallel zur grossen Art Basel in einem kommunikationsfreundlichen Rahmen Galeristen, Künstler, Sammler und Kuratoren zusammenbringt. Mit ihrer unverkrampften Direktheit konnte diese inoffizielle Nebenmesse zur Art Basel beim kunstverwöhnten Publikum punkten. Das angenehme elegante Ambiente bietet eine willkommene Abwechslung zu dem hektischen Treiben auf dem Messeplatz und den weiteren grossen Kunstevents.

Rhy Art ist in nur 7 Minuten vom Messeplatz (Tram 14, Novartis Campus) erreichbar. Vom Hauptbahnhof Basel SBB kann die Messe in 15 Minuten (Tram 1), vom EuroAirport in 20 Minuten (Bus 50, Tram 1) erreicht werden.

Einen Zusammenschnitt der ersten drei Messen finden Sie hier: https://youtu.be/dkt_2lRy-1s

Event:
RHY ART FAIR BASEL 2018
4. Internationaler Kunstsalon
14. – 17. Juni 2018
Rhypark Basel, Schweiz
Info: https://rhy-art.com

Presseinformationen: https://www.rhy-art.com/de/presse.html

Über:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon
Schweiz

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

BBIFA.com: Messen und Ausstellungen, Kunsthandel, Marketing

Pressekontakt:

BB International Fine Arts GmbH
Frau Monika Stern
Churerstrasse 160a
8808 Pfäffikon

fon ..: 0041555258437
web ..: http://www.bbifa.com
email : office@bbifa.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons