Mauritius

now browsing by tag

 
 

The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius und The St. Regis Mauritius Resort: Bis zu 60% Preisermäßigung!

Das The Westin Turtle Bay Resort & Spa und das The St. Regis Mauritius Resort bieten bis zu 60% Preisermäßigung auf Buchungen bis Ende April.

BildDas The Westin Turtle Bay Resort & Spa sowie das The St. Regis Mauritius Resort bringen mit dem Frühling attraktive Angebote mit bis zu 60% Preisermäßigung, buchbar nur über Reiseveranstalter und nur bis zum 30. April 2018!

Das The Westin Turtle Bay Resort & Spa bietet 60% Ermäßigung auf alle Zimmerkategorien des Resorts für den Zeitraum vom 8.4.2018 bis zum 31.10.2018 an.

Der Reiseveranstalter FTI offeriert beispielsweise sieben Nächte in einem Deluxe Doppelzimmer inklusive Halbpension mit Eurowings-Flug am 16.06.2018 ab/ bis München für den Preis von EUR1.450 pro Person an (Buchungscode MRU981 DX H).

Das The St. Regis Mauritius Resort bietet zwischen dem 19.5.2018 und dem 7.10.2018 eine 50% Preisermäßigung inklusive gratis Upgrade von Halbpension zu Vollpension.

Als Pauschalpaket bietet FTI sieben Nächte in einer Juniorsuite im The St. Regis Mauritius Resort inkl. Vollpension mit Emirates-Flug am 22.6.2018 ab/ bis München für EUR2.299 pro Person an (Buchungscode MRU45D PJ).

Wer erst im Oktober nach Mauritius fliegen will, erhält für Reisen zwischen dem 14.10.2018 und dem 30.11.2018 auch eine 50% Ermäßigung, allerdings ohne Upgrade. Das Angebot ohne Upgrade ist sogar bis zum 15.6.2018 buchbar.

Beide Angebote sind über www.fti.de, telefonisch unter 089/ 71045 1498 oder im Reisebüro buchbar.

Über:

St. Regis Mauritius Resort
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.stregismauritius.com
email : crouch@bprc.de

St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Das Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius ernennt Jacques Ledu zum Executive Chef

Chef Jacques ergänzt das Resort mit über 32 Jahren globaler Erfahrung in der kulinarischen Welt.

BildBalaclava, Mauritius/München, Februar 2018: Das Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius freut sich, die Ernennung von Jacques Ledu zum Executive Chef bekannt zu geben. Chef Jacques ergänzt das Resort mit über 32 Jahren globaler Erfahrung in der kulinarischen Welt.
Der gebürtige Franzose Jacque Ledu hatte bereits Anstellungen in Frankreich, England, Schottland, auf den Seychellen und den Malediven. Seit 1997 wohnt er auf Mauritius.
Er hat die kulinarische Abteilung von Le Prince Maurice, den Constance Hotels, Sofitel So Mauritius und Sofitel Imperial angeleitet. Vor seinem Beitritt zum Team des Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius arbeitete er als Küchenchef im Royal Park Mauritius.

Als Küchenchef ist Jacques Ledu für die fünf Speiseesäle sowie die Bankett- und Catering-Einrichtungen des Resorts verantwortlich. Die Westin Flagship Restaurants mitsamt des eleganten indischen a la carte-Restaurants Kangan präsentieren eine Mischung aus traditioneller Tandoor-Küche und moderner mauritianischer Cuisine. Die Mystique Beach Bar & Lounge serviert das beste Sushi der Insel.

„Ich freue mich schon darauf in diesem dynamischen Resort den Gästen authentische Geschmäcke von Mauritius nahe zu bringen.“, sagt Jacques Ledu. „Ich bin schon gespannt darauf, meine langjährige Erfahrung und Leidenschaft für Hospitality an die Gäste und an das Westin Team weiterzugeben.“

Der Hoteldirektor Emmanuel Richardet verkündet: „Wir sind stolz darauf, so ein erfahrenes Talent begrüßen zu dürfen. Chef Jacques Ledu wird mit Sicherheit sehr viel zu der kreativen Atmosphäre und Renommee unseres wunderschönen Strandresorts in Mauritius beitragen.“

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Jacques_Ledu zur Verfügung.

Westin Hotels & Resorts
Bei Westin Hotels & Resorts, seit über einem Jahrzehnt führend in Wellness und Hotellerie, stehen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter im Fokus. Die Markenphilosophie erwacht durch die sechs Säulen des Wellbeing zum Leben: Feel Well, Work Well, Move Well, Eat Well, Sleep Well und Play Well. In über 200 Hotels und Resorts in fast 40 Ländern und Regionen, können Gäste unter anderem folgende Angebote erleben: das legendäre Heavenly Bed, RunWESTIN, den New Balance Sportequipment-Verleih, leckere und gehaltvolle SuperFoodsRx Gerichte, den innovativen Arbeitsraum Tangent und das Heavenly Bad und Heavenly Spa. Die Westin Hotels und Resorts nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.westin.com sowie auf Facebook, Instagram und Twitter.

Marriott International
Marriott International Inc. (NASDAQ: MAR) ist die weltweit größte Hotelgesellschaft mit Sitz in Bethesda, Maryland/USA. Zu ihr gehören mehr als 6.000 Hotels in über 120 Ländern. Das Portfolio umfasst direkt und als Franchise betriebene Hotels sowie lizensierte Timeshare-Anlagen unter dem Dach 30 führender Marken: Bulgari Hotels and Resorts®, The Ritz-Carlton® und The Ritz-Carlton Reserve®, St. Regis®, W®, EDITION®, JW Marriott®, The Luxury Collection®, Marriott Hotels®, Westin®, Le Méridien®, Renaissance® Hotels, Sheraton®, Delta Hotels by MarriottSM, Marriott Executive Apartments®, Marriott Vacation Club®, Autograph Collection® Hotels, Tribute Portfolio(TM), Design Hotels(TM), Gaylord Hotels®, Courtyard®, Four Points® by Sheraton, SpringHill Suites®, Fairfield Inn & Suites®, Residence Inn®, TownePlace Suites®, AC Hotels by Marriott®, Aloft®, Element®, Moxy Hotels® und Protea Hotels by Marriott®. Zum Unternehmen gehört außerdem das preisgekrönte Bonusprogramm Marriott Rewards® inklusive The Ritz-Carlton Rewards® und Starwood Preferred Guest®. Weitere Informationen zu Marriott International sowie Reservierungen unter www.marriott.de. Weitere Informationen unter www.marriottnewscenter.com sowie auf Twitter unter @MarriottIntl.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Scott Crouch
BPRC Public Relations
Tel: +49 821 9078 0450 / 51
Mobil: +49 170 453 1462
E-Mail: crouch@bprc.de

Über:

The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.westin.com
email : crouch@bprc.de

Bei Westin Hotels & Resorts, seit über einem Jahrzehnt führend in Wellness und Hotellerie, stehen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter im Fokus. Die Markenphilosophie erwacht durch die sechs Säulen des Wellbeing zum Leben: Feel Well, Work Well, Move Well, Eat Well, Sleep Well und Play Well. In über 200 Hotels und Resorts in fast 40 Ländern und Regionen, können Gäste unter anderem folgende Angebote erleben: das legendäre Heavenly Bed, RunWESTIN, den New Balance Sportequipment-Verleih, leckere und gehaltvolle SuperFoodsRx Gerichte, den innovativen Arbeitsraum Tangent und das Heavenly Bad und Heavenly Spa. Die Westin Hotels und Resorts nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.westin.com sowie auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Dreamdate auf Mauritius: Mit FTI zum Bachelorette-Urlaub ins Westin Turtle Bay Resort & Spa

FTI bietet traumhaften Urlaub zu zweit im Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius.

BildMünchen/ Balaclava, Mauritius, 27. Juli 2017: Gestern Abend war es wieder so weit:
Im RTL lud „Die Bachelorette“ Jessica Paszka die letzten drei Kandidaten zu Dreamdates an traumhafte Locations ein.
Auch im exklusiven Westin Turtle Bay Resort & Spa auf Mauritius wurde gedreht und entspannt.
Für alle, die die Sendung verpasst haben, gibt es unter „www.tvnow.de/rtl/die-bachelorette/das-grosse-finale-2017-07-26-20-15-00/player“ die Möglichkeit, das Finale nachträglich zu sehen.

Wen beim Zuschauen die Sehnsucht nach Sonne, Luxus und Romantik gepackt hat, für den hat FTI ein spezielles Dreamdate-Angebot für die Trauminsel im Indischen Ozean bereit:

Das Angebot umfasst sieben Nächte in einem luxuriösen Doppelzimmer inklusive Halbpension sowie ein kostenloses Zimmerupgrade für ein Ocean Grand Deluxe Zimmer bei Buchung eines Deluxe Zimmers.
Verschiedene gratis Zusatzleistungen wie zum Beispiel eine Duo-Massage im erstklassigen Heavenly Spa des Resorts tragen zu einem unvergesslichen Paar-Erlebnis bei.

Alle Buchungen bis zum 30.09.2017 erhalten 55% Frühbucherermäßigung!

Dieses Angebot gilt bereits ab 1.530EUR pro Person – Flug inbegriffen.

Die luxuriöse Anlage des Westin Turtle Bay Resort & Spa erstreckt sich über 10 Hektar Naturlandschaft.
Durch die geschützte Lage in der gleichnamigen Bucht, wird den Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre und Ruhe geboten.
Alle Zimmer und Suiten sind mit modernster Technologie ausgestattet, eine Regendusche sowie das berühmte Westin Heavenly Bed machen aus jedem Zimmer ein romantisches Hide-Away.
Privatbutler und Gourmetküche runden das extravagante Abenteuer ab.

Weitere Informationen zum Traumdate-Angebot sowie die Konditionen sind zu finden unter: fti.de/mauritius

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Traumdate-Westin-Turtle-Bay zur Verfügung.

Über:

The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.westin.com
email : crouch@bprc.de

Bei Westin Hotels & Resorts, seit über einem Jahrzehnt führend in Wellness und Hotellerie, stehen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter im Fokus. Die Markenphilosophie erwacht durch die sechs Säulen des Wellbeing zum Leben: Feel Well, Work Well, Move Well, Eat Well, Sleep Well und Play Well. In über 200 Hotels und Resorts in fast 40 Ländern und Regionen, können Gäste unter anderem folgende Angebote erleben: das legendäre Heavenly Bed, RunWESTIN, den New Balance Sportequipment-Verleih, leckere und gehaltvolle SuperFoodsRx Gerichte, den innovativen Arbeitsraum Tangent und das Heavenly Bad und Heavenly Spa. Die Westin Hotels und Resorts nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.westin.com sowie auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Marriott International ernennt Karen Koch zur neuen Sales Promotion Managerin für Resorts auf Mauritius

Karen Koch ist ab sofort als Sales Promotion Managerin für drei Resorts der Marriott International Gruppe auf Mauritius verantwortlich.

BildBalaclava, Mauritius/München, Juli 2017: Marriott International freut sich, die Ernennung von Karen Koch als neue deutschsprachige Sales Promotion Managerin für Deutschland, Österreich und die Schweiz bekannt geben zu dürfen. Sie ist ab sofort für das Le Meridien Ile Maurice, The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius und The St Regis Mauritius Resort zuständig.

In dieser Position wird sie eng mit Gilles Crétin zusammenarbeiten, um das Geschäft mit größeren Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und die Schweiz zu entwickeln.

Karen Koch bringt reichlich Erfahrung in der Branche mit und ist zudem Expertin für die Destination Mauritius, wo sie bereits im Bereich Promotion für Constance Hotels gearbeitet hat. Sie war außerdem für mehrere deutsche Reise-Veranstalter tätig und gründete ihr eigenes Unternehmen unter dem Namen K.Vida Karen Koch (Golf & Tourism/ Video & Editing). In ihrer Freizeit spielt Koch gerne Golf.

Die Zusammenarbeit mit Frau Koch erfolgt unter dem Dach von Pure Tourism Marketing unter der Leitung von Geschäftsinhaberin Julia Nolte. Koch berichtet an Jean Francois Richard, dem Director of Transient Sales.

Karen Koch ist erreichbar unter
Tel.: +49 (0)661-833 48 763
Mobil: +49 (0)173 – 313 48 4
Email: marriottmauritius@kvida.de

Über:

St. Regis Mauritius Resort
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.stregismauritius.com
email : crouch@bprc.de

St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

St. Regis Mauritius Resort ernennt Estuardo De San Nicolas zum neuen Resort Manager

Das St. Regis Mauritius Resort ernennt Estuardo De San Nicolas zum neuen Resort Manager.

BildLe Morne, Mauritius/München, Juni 2017: Das St. Regis Mauritius Resort hat kürzlich die Ernennung von Estuardo De San Nicolas zum Resort Manager bekannt gegeben. In dieser Position wird De San Nicolas die Leitung des täglichen Hotelbetriebs des 172 Zimmer umfassenden Resort an der südwestlichen Spitze von Mauritius, der Halbinsel Le Morne, die zum UNESCO-Welterbe zählt, übernehmen.

Zuletzt war Estuardo De San Nicolas General Manager für Marriott Islamabad. Er ist aber kein Unbekannter auf der Insel: Von 2012 bis 2014 fungierte er bereits als General Manager des Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa auf Mauritius. De San Nicolas begann seine Hotelkarriere 1993 als Rezeptionist im Hyatt Regency in Frankreich und lernte danach die Feinheiten des Hotelbetriebs im Empfang sowie im Bereich Speisen und Getränke kennen, während er für zahlreiche Hotels in verschiedensten Ländern, darunter die Malediven, die Französischen Antillen sowie Frankreich und Senegal, arbeitete. Dann übernahm er 2000 die Rolle des General Manager im Royal Cap Resort im Senegal und arbeitete hotel- und markenübergreifend auch als General Manager in Marokko, Thailand, Frankreich, Mauritius, Aserbaidschan, Peru und Pakistan. Als gebürtiger Spanier ist er heute multilingual und spricht fließend Französisch, Englisch, Spanisch, Arabisch und Italienisch.

„Ich freue mich darauf, im wunderschönen St. Regis Mauritius Resort zu arbeiten und die Traditionen der legendären Marke fortzuführen. Unser Ziel ist, das Hotel als bevorzugte Adresse für Mauritius-Reisende aus der ganzen Welt zu positionieren“, sagt Estuardo De San Nicolas.

Das St. Regis Mauritius Resort liegt an einem der privilegiertesten Orte der Insel: Direkt an den unberührten weißen Naturstränden der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Halbinsel Le Morne, eingerahmt von einer türkisfarbenen Lagune. Das Resort verbreitet ein Gefühl von altehrwürdigem Luxus und der Berg Le Borne Brabant bietet die passende Kulisse. Mit atemberaubendem Ausblick auf den Indischen Ozean und dem Design im Kolonialstil steht das Resort für das „Gefundene Paradies“, ein Zufluchtsort für Entspannungssuchende. Das Resort verfügt über die renommierten St. Regis-Markenzeichen, darunter der unverkennbare St. Regis- Butlerservice.

Weitere Informationen unter www.stregismauritius.com.

Über:

St. Regis Mauritius Resort
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.stregismauritius.com
email : crouch@bprc.de

St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Emmanuel Richardet neuer General Manager des The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius

Marriott International ernennt Emmanuel Richardet als neuen General Manager des The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius

BildBalaclava, Mauritius/München, Juni 2017: Marriott International hat kürzlich die Ernennung von Emmanuel Richardet als neuen General Manager des The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius bekannt gegeben. In dieser Position übernimmt Richardet die Leitung des täglichen Hotelbetriebs des 190 Zimmer umfassenden Fünf-Sterne-Resort auf Mauritius. Emmanuel Richardet kommt vom berühmten Westin Vendôme im Zentrum der französischen Hauptstadt Paris, wo er seit 2014 die Stelle des General Managers innehatte, auf die Insel im Indischen Ozean.

Emmanuel begann seine Karriere 1986 in Paris und wurde 1989 Teil der Starwood Hotels & Resorts als „Clef d’Or“ Concierge im damaligen Le Méridien Montparnasse Paris. Im Anschluss daran nahm er ein kurzes Sabbatical, um ein weiterführendes Studium im Bereich Sales & Marketing zu machen. Danach kehrte er zurück ins Le Méridien und nahm dort verschiedene Positionen im Bereich Sales, Conferencing und Banqueting wahr, bevor er schlussendlich die Food & Beverage-Abteilung leitete. 1998 wechselte er als Director of Food & Beverage ins Le Méridien Garden Beach in Juan-les-Pins in Südfrankreich, und zwei Jahre später weiter nach Portugal als Director of Operations im Le Méridien Penina. Er verbesserte seine Betriebsführungskompetenz weiter und übernahm 2007 die Rolle des Hotel Managers und später des General Managers im Le Méridien Dona Filipa & San Lorezo Golf Course. Als Enthusiast für die Hotelbranche und Resort-Spezialist setzte Emmanuel Richardet seine Karriere von 2009-2014 im General Management des Sheraton La Caleta Resort & Spa auf Teneriffa fort, bevor er beim The Westin Vendôme in Paris zu arbeiten begann.

„Emmanuel hat bereits in den wichtigsten europäischen Märkten gearbeitet und bringt daher eine umfangreiche Resort-Erfahrung sowie ein gutes Marken-Verständnis mit. Ich bin mir sicher, dass er davon profitieren und seine Vorerfahrung ihm eine strategische und effektive Führung in einer unserer wichtigsten Freizeitdestinationen der Region ermöglichen wird“, so Mark Satterfield, Chief Operating Officer Africa & Middle East & Africa Lodging Services bei Marriott International.
„Ich finde es toll, ein Teil vom The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius zu werden“, sagt Emmanuel Richardet, „Die Marke Westin hat es mir absolut angetan und ich freue mich darauf, in der dynamischen Resort-Umgebung zu arbeiten und das Wohlergehen der Gäste, das dem Resort sehr am Herzen liegt, weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wir wollen unvergessliche Gästeerlebnisse schaffen und sicherstellen, dass sich das Wohlbefinden unserer Gäste während ihres Aufenthalts steigert und es ihnen nach dem Aufenthalt in unserem Resort besser geht als noch bei ihrer Ankunft.“

Auf über 10 Hektar Fläche wurde das The Westin Turtle Bay Resort & Spa – gelegen an der gleichnamigen, ruhigen Bucht – so entworfen, dass es sich in die wunderschöne, natürliche Landschaft Mauritius‘ einfügt. Alle Zimmer sind mit den neuesten Technologien sowie dem berühmten Westin Heavenly Bett ausgestattet; Regendusche und die exklusiven White Tea Aloe- Badprodukte runden das Angebot ab. Das Heavenly Spa by Westin(TM) bietet eine große Auswahl an verwöhnenden Spa-Behandlungen, die Gästen maximale Erholung und Entspannung versprechen – getreu der Wohlbefinden-Philosophie „For a Better You“.

Das Westin Turtle Bay Resort & Spa war nach dem St. Regis Mauritius Resort am Strand der zum Weltkulturerbe zählenden Halbinsel Le Morne und dem Le Méridien Ile Maurice im Fischerdorf Pointe Aux Piments an der Nordwestküste das dritte Hotel der Marriott International Gruppe auf Mauritius. Das Unternehmen hat außerdem zwei weitere Hotels – das Sheraton St Felix und das Aloft Port Louis – auf Mauritius in Entstehung, womit es zu den größten Hotelunternehmen der Insel zählt.

Weitere Informationen unter www.westin.com

Über:

The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.westin.com
email : crouch@bprc.de

Bei Westin Hotels & Resorts, seit über einem Jahrzehnt führend in Wellness und Hotellerie, stehen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter im Fokus. Die Markenphilosophie erwacht durch die sechs Säulen des Wellbeing zum Leben: Feel Well, Work Well, Move Well, Eat Well, Sleep Well und Play Well. In über 200 Hotels und Resorts in fast 40 Ländern und Regionen, können Gäste unter anderem folgende Angebote erleben: das legendäre Heavenly Bed, RunWESTIN, den New Balance Sportequipment-Verleih, leckere und gehaltvolle SuperFoodsRx Gerichte, den innovativen Arbeitsraum Tangent und das Heavenly Bad und Heavenly Spa. Die Westin Hotels und Resorts nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.westin.com sowie auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Hochzeit auf Mauritius – Ja, ich will!

Das St. Regis Mauritius Resort bietet in die Möglichkeit, eine indivuelle und private Hochzeit in der tropischen Hotelanlage zu feiern.

BildMünchen/ Mauritius, April 2017: Nicht nur für die Flitterwochen ist Mauritius, die „Perle im Indischen Ozean“ ein beliebtes Ziel – warum nicht gleich auch die Hochzeit selbst ins Paradies verlegen? Das St. Regis Mauritius Resort bietet anspruchsvollen Verliebten diese Möglichkeit: Ebenso persönlich wie der Service im Resort sind auch die verschiedenen Hochzeits-Pakete, schließlich ist die Heirat für viele Menschen einer der wichtigsten und schönsten Momente ihres Lebens. Das St. Regis Mauritius Resort bietet jeden erdenklichen Luxus, um die Feierlichkeiten individuell zu gestalten und diesen wichtigen Tag zu einem perfekten und unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Die Locations

Egal, in welcher Location die Trauungszeremonie stattfindet: Das St. Regis Mauritius offeriert mit seiner traumhaften Lage auf der Halbinsel Le Morne im Südwesten der Insel – die auch zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt – zwischen türkisblauem Wasser, weißem Sandstrand sowie grünen Zuckerrohrfeldern und dem majestätisch überragenden Berg Le Morne Brabant die ideale Kulisse. Unter freiem Himmel kann das Brautpaar seine Liebe am Strand, wahlweise mit Meer- oder Bergpanorama im Hintergrund, auf dem Anlegesteg, der in die glitzernde Lagune hineinragt, oder im üppig blühenden Garten besiegeln.
Märchenhafte Eleganz bietet der 220 Quadratmeter große „Astor Ballroom“ – Mit bis zu 80 Gästen können Braut und Bräutigam hier mit ihren Familien und Freunden feiern und dinieren. Dem prachtvollen Saal ist auch eine Außenterrasse angeschlossen, sodass stets das tropische Ambiente des Resorts genossen werden kann.

Das Dinner

So vielfältig wie das Restaurantangebot des Resorts ist auch die Auswahl des Hochzeitsmenüs: Aus französisch-inspirierter und traditionell-mauritischer Küche sowie exotischen Gerichten aus Indien, Südostasien und Japan kann nach Belieben ein eigenes Menü zusammengestellt werden. Exklusivität – nicht nur die Speisen betreffend – verspricht das Inspiration, ein Private Dining-Venue: Intime Atmosphäre und individuell kreierte Gerichte – ganz allein für das Brautpaar oder eine kleine Gesellschaft von bis zu 16 Personen.
Romantische Stimmung ist auch beim Hochzeitsdinner am Strand unterm Sternenhimmel garantiert. Der Astor Ballroom bietet hingegen Platz und technische Ausstattung für Live-Entertainment – ideal für größere Hochzeitsgesellschaften.

Maßgeschneiderte Packages und Spezialisten

Von schlichter Eleganz bis zu prunkvoller Opulenz: Vier verschiedene Pakete – mit unterschiedlichem Umfang – ermöglichen die individuelle Umsetzung der perfekten Hochzeitszeremonie. Bei der Auswahl und Planung steht ein St. Regis-Spezialist zur Seite und sorgt für einen reibungslosen Ablauf, sodass Braut und Bräutigam ihren großen Tag völlig sorglos genießen können. Ein Grundpaket, bestehend u.a. aus romantischem Dinner, Hochzeitstorte, Champagner, Brautstrauß und Ansteckblume ist bei allem Package-Optionen – Discreet, Seductive, Refined und Timeless – inklusive. Je nach Budget und individuellen Wünschen können weitere Optionen, wie z.B. Frisur und Make-Up für die Braut oder Live-Musik hinzugebucht werden. Bei den umfangreicheren Paketen sind auch ein Foto- und Videoservice im Preis eingeschlossen, um die Erinnerungen an diesen besonderen Tag für die Ewigkeit festzuhalten. Eine Hochzeit im St. Regis Mauritius Resort garantiert Romantik auf höchstem Niveau. Das Discreet Package gibt es bereits ab 975EUR.

Wer die Hochzeitsfeier mit einem Aufenthalt im St. Regis Mauritius Resort verbindet, kann außerdem von den personalisierten Your Spa-Packages für Braut, Bräutigam, Brautjungfern und Trauzeugen profitieren oder sich nach einer durchtanzten Hochzeitsnacht einfach ein wenig erholen – der hochkarätige St. Regis Butler-Service wird sicherstellen, dass es an nichts fehlt und das Iridium Spa sorgt für Pflege und Entspannung vor wie nach der Hochzeit. Luxus und Privatsphäre für bis zu acht Personen bietet auf 1659 Quadratmetern die St. Regis Villa (ab 10.280EUR/ Nacht), aber mit seinen insgesamt 172 luxuriösen Zimmern und Suiten bietet das Resort auch für größere Gesellschaften ausreichend Platz.

Weitere Informationen unter www.stregismauritius.com.

Über:

St. Regis Mauritius Resort
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.stregismauritius.com
email : crouch@bprc.de

St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Sieben überraschende Urlaubs-Aktivitäten auf Mauritius

Sieben überraschende Urlaubs-Aktivitäten auf Mauritius

(Mynewsdesk) Mehr als Sonne, Sand und Meer: die Insel Mauritius im Indischen Ozean hat das ganze Jahr über eine größere Vielfalt zu bieten, als man von einer exotischen Insel erwarten würde. Reisende dürfen sich auf wunderbare Naturerlebnisse und sportliche Abenteuer abseits des Alltäglichen freuen.

1. Auf dem Meeresgrund spazieren gehen – ohne Tauchschein

Mauritius ist eine beliebte Tauch- und Schnorcheldestination – weniger bekannt, aber genauso faszinierend sind Meereswanderungen unter Wasser, für die man keine Tauchausbildung braucht. Ein spezieller Taucherhelm mit großem Fenster und Sauerstoffzufuhr ermöglicht freies Atmen, ein Bleigürtel sorgt dafür, dass man den Kontakt zum Meeresgrund nicht verliert. Ähnlich wie Austronauten ausgerüstet können Urlauber durch die zauberhafte Wunderwelt im kristallklaren Wasser spazieren und die bunte Meeres-Flora und -Fauna bestaunen.

2. Schluchten durchwandern und unter Wasserfällen baden

Das große, grüne Herz von Mauritius heißt Black River Gorges. Im Nationalpark können Wanderer die einheimische Tier- und Pflanzenwelt, tiefe Schluchten und hohe Wasserfälle erleben. Sportlich Aktive und Naturfreunde finden hier Routen in jeder Schwierigkeitsstufe, sanfte Hügel, durch die sich steile Schluchten schneiden, seltene Blütenpflanzen und exotische Tiere. Nach der Wanderung gibt es als Belohnung eine kühle Dusche mit natürlicher Rückenmassage unter den tropischen Wasserfällen.

3. Giraffen selbst füttern

Braucht man zum Giraffen füttern eine Leiter? Im 1979 gegründeten Natur- und Abenteuerpark „Casela World of Adventures“ nicht, denn dort ermöglicht mitten im Naturgelände eine Plattform die sichere Begegnung mit exotischen Wildtieren. Gerne schauen die Giraffen vorbei, um sich von den großen und kleinen Besuchern füttern zu lassen. Eine unvergessliche Erfahrung anderer Art ist ein Spaziergang mit Großkatzen wie Löwen, Tigern oder Karakals in Begleitung von Experten.

4. Offroad-Abenteuer in die Natur

Zu den verborgenen Schönheiten der Insel Mauritius führt nicht immer eine Straße, doch mit geländegängigen Quads lassen sich auch die landschaftlichen Highlights abseits ausgetretener Pfade erkunden. Die schönsten Aussichtspunkte, Wasserfälle, Naturreservate und Berggipfel sind Ziele geführter Quad-Touren. Die aufmerksamen Guides geben vor dem Start eine Sicherheits-Einweisung und stellen Helme für die Fahrt zur Verfügung.

5. Naturerlebnisse aus der Vogelperspektive

Von einer Baumkrone zu der anderen schwingen wie Tarzan: dieses Gefühl kommt bei einer Rutschpartie mit der Zipline auf und eröffnet ganz neue Perspektiven auf die vielseitige Natur Mauritius. Gut gesichert lassen sich so die Fauna und Flora im Süden der Insel erkunden. Wälder und Wasserfälle, Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder prägen mit ihrem üppigen Grün die Landschaft. Nach einer Naturwanderung findet man Abkühlung unter rauschenden Kaskaden und zur Stärkung gibt es ein traditionelles Mittagessen.

6. Ausreiten am Strand

Der Reitsport hat auf Mauritius eine lange Tradition, immerhin befindet sich die zweitälteste Pferderennbahn der Welt auf der Insel. Sieben Reitställe bieten Pferdefreunden die Möglichkeit zu begleiteten Wanderritten in kleinen und individuellen Gruppen. Im Schritt oder Trab geht es entlang von Klippen und Küsten, vorbei an imposanten Wasserfällen bis hin zu paradiesischen Stränden. Dort können sich Pferd und Reiter gemeinsam im kühlen Nass erfrischen.

7. Mit dem Kajak in die Natur eintauchen

Die Île d’Ambre – die Bernstein Insel – liegt wie ein Edelstein im türkisblauen Wasser der Lagune vor der nordöstlichen Küste von Mauritius. Geschützt vom äußeren Riff, sind die ruhigen, warmen Gewässer rund um die Insel ideal zum Paddeln geeignet. Auf einer geführten Kajaktour zur Île d’Ambre erleben die Gäste eine einzigartige Naturlandschaft zwischen Land und Meer und gleiten durch geheimnisvolle Mangrovenwälder, in deren Wasserläufen viele Fischarten leben. Ein Bad im Meer und ein Picknick am Strand, bei dem die Guides Wissenswertes über das sensible Ökosystem der Insel erzählen, schließen einen perfekten Tag an der exotischen Küste ab. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mauritius Tourismus

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/olve5t

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/sieben-ueberraschende-urlaubs-aktivitaeten-auf-mauritius-87445

Kurzinfo Mauritius

Mauritius liegt im Indischen Ozean, etwa 800 Kilometer östlich von Madagaskar. Die Vulkaninsel ist berühmt für die Herzlichkeit seiner multikulturellen Bevölkerung, für weiße Sandstrände sowie für erstklassige Hotels. Dank des subtropischen und beständig warmen Klimas ist Mauritius ein ganzjähriges Urlaubsziel. Die Insel ist ideal für Wassersportler, Golfer, Wanderer, Kulturliebhaber, Wellness-Gäste, Hochzeitspaare und für Familien.

Direktflüge von Deutschland dauern ungefähr elf Stunden. Während der europäischen Sommerzeit beträgt die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Mauritius lediglich zwei Stunden. Besondere Impfungen sind nicht notwendig. Hauptstadt der repräsentativen Demokratie ist Port Louis. In Mauritius und auf der dazugehörenden Insel Rodrigues wohnen 1,2 Millionen Menschen. Hindus, Muslime und Christen leben in dem Inselstaat friedlich miteinander. Englisch ist die offizielle Amtssprache. Im Alltag wird neben Englisch auch Französisch und Kreolisch gesprochen. Weitere Informationen zu Mauritius unter www.tourism-mauritius.mu: http://www.tourism-mauritius.mu/

Die Mauritius Tourism Promotion Authority (MTPA) ist eine halbstaatliche Organisation, die 1996 per Gesetz (dem MTPA Act) geschaffen wurde. Die Organisation arbeitet auf Weisung des Ministeriums für Tourismus, Freizeit und Außenkommunikation.

: http://www.tourism-mauritius.mu/

Firmenkontakt
Mauritius Tourismus
Emmi Dushi
Josephspitalstraße 15
80331 München
+49 89 55 25 33 421
edushi@aviareps.com
http://www.themenportal.de/reise/sieben-ueberraschende-urlaubs-aktivitaeten-auf-mauritius-87445

Pressekontakt
Mauritius Tourismus
Emmi Dushi
Josephspitalstraße 15
80331 München
+49 89 55 25 33 421
edushi@aviareps.com
http://shortpr.com/olve5t

Beach Rouge Vol 3 von LUX* Resorts und Hotels

Veröffentlicht von Playlister Record

Beach Rouge Vol 3 von LUX* Resorts und Hotels

Mauritius/München, 23. November 2016: LUX* Resorts & Hotels präsentieren die dritte Ausgabe der Beach Rouge Kompilation mit einer ausgewählten Mischung aus Beach House und Tropical Disco, inspiriert von der lebhaften Atmosphäre der Beach Rouge Bars von LUX* Resorts.

Die 14 Titel von Dan Lywood und Ben Bridgewater von Playlister spiegeln die Seele des LUX* Belle Mare Beach Clubs auf Mauritius im Indischen Ozean und des neugestalteten LUX* South Ari Atoll auf den Malediven wider. Die Titel zeichnen sich durch prickelnde House Sounds und Modern Disco aus, inklusive Gastauftritten von Hifi Sean sowie Mikey V. So wie jedes der vorherigen Alben transportiert auch Beach Rouge Volume 3 die Hörer in die tropische Kulisse der lebendigen Beach Clubs und Bars der LUX* Resorts und weckt die Erinnerung an die eigene Zeit in einem Fünf Sterne Resort von LUX*.

Der Sound der LUX* App

Mit „Volume 3“ bekommt man automatisch Zugang zu einer Playlist mit ausgewählten Titeln, die in Zusammenarbeit mit Playlister gestaltet wurde. Die von LUX* inspirierte Musik kann somit auch über das Smartphone oder das iPad gehört werden.

Der Beach Rouge Club des LUX* South Ari Atoll liegt direkt am Strand mit Blick über den Indischen Ozean und ist somit perfekt, um bei lässigen Beats zu entspannen. Mode- und Musikliebhaber, Gourmets und Mixologen genießen hier gemeinsam die Mediterrane Küche bei entspannten Nachmittagen, Abendessen unterm Sternenhimmel oder tropischen Nächten mit Cocktails bei Sonnenuntergang und ausgiebigen Tänzen bis spät in die Nacht.

Unter www.beachrouge.com gibt es einen ersten Eindruck des Beach Rouge: Volume 3 Sounds, der dort auch heruntergeladen werden kann. Jeder Onlinekauf nimmt automatisch an einem Gewinnspiel teil, bei dem sieben Nächte für zwei Personen im neuen LUX* South Ari Atoll auf den Malediven verlost werden (Übernachtung mit Frühstück, Teilnahmebedingungen gelten).

Eine Übersicht des DJ-Line-Ups für 2017, das von Playlister für LUX* zusammengestellt wurde, kann unter www.luxresorts.com eingesehen werden.

Beach Rouge Volume 3 -Track List

1. Ambala – „Calypso Beach“
2. Turbotito, Phillipi & Rodrigo – „Cancao para Laia“ (JKriv Remix)
3. Deep Tenor City – „The Present“
4. Da Chick – „Chick-A- Boom“ (Pete Herbert Piano Dub)
5. Andre Laos – „Soy Beaner“ (Shakarchi & Straneus Remix)
6. Sorceress – „Teacups“ (Chaos in the CBD Paradise Mix)
7. Hifi Sean Ft. Jean Honeymoon – „Monday morning sunshine“ (Sunset Dub)
8. Small Pyramids – „Destiny“
9. Lars Moston, Malente – „Outside“
10. Shibumi X Telana – „Gemini Love“
11. John Monkman – „Kisomma“
12. Ashworth – „Lost“
13. Mikey V – Illusions (Eric Kupper & Kenny Summit present Proper Remix)
14. Low Cut Top feat. Vanessa Freeman – Every Day Is A Holiday

Mini Mix Link: https://soundcloud.com/playlister_records/beach-rouge-vol-3-mini-mix
Bestell-Links zum Teilen/Einbetten: https://itunes.apple.com/gb/album/lux*-presents-beach-rouge/id1160858472
Link zum Download von iTunes, Spotify und Google Play: https://beachrouge.lnk.to/Vol3

LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts und Hotels, die einen anderen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist. Die Resorts sollen die Gäste inspirieren, überraschen und erfreuen, in dem sie unverwechselbare und einfallsreiche Urlaubserlebnisse vermitteln, bei denen die Gäste das Inselleben zelebrieren und unbeschwert das Leben genießen können. Das LUX* Portfolio umfasst: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, das LUX* South Ari Atoll, das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan sowie das LUX* Saint Gilles. In einem LUX* Resort zählt jeder Augenblick. Dort wird Gewöhnliches ungewöhnlich. Ein Aufenthalt im LUX* Resort ist eine Auszeit, aus der man gekräftigt und inspiriert wieder dem Alltag begegnen kann. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt berechenbar…die LUX* Resorts sind simpler und frischer und zeigen ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, das an der Börse von Mauritius gehandelt wird, und sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean. Sie gehören zu den Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen. Drei weitere Resorts der Gruppe werden von LUX* gemanagt: das Tamassa, Bel Ombre / Mauritus, das Merville Beach, Grand Baie / Mauritus und das Hotel Le Recif / Ile de La Reunion sowie die Ile des Deux Cocos / Mauritus, ein privates Inselparadies.

Firmenkontakt
LUX* Resorts & Hotels
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.luxresorts.com.

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Stefanie Hansen
Trautenwolfstr. 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
+49 (0)89 130 121 77
shansen@prco.com
http://www.prco.com/de

Condor: Neu ab FRA nach La Réunion

Frankfurt, 17. November 2016 – Ab sofort bietet die Condor Flugdienst GmbH in Kooperation mit Air Mauritius Flugverbindungen auf die Insel La Réunion an. Dank der engen Zusammenarbeit mit der mauritischen Airline wird es Condor Passagieren von den A

In den Wintermonaten ergeben sich vier wöchentliche Verbindungen ab Frankfurt und zwei wöchentliche Verbindungen ab München. Im Sommer geht es insgesamt dreimal wöchentlich auf die traumhafte Perle im Indischen Ozean. Günstige Flüge nach La Réunion können bereits ab einem Oneway-Komplettpreis von 350,99 Euro erworben werden. Die Flugzeit für den Hinflug beträgt rund 15,5 Stunden, der Rückflug kann bis zu zwei Stunden kürzer sein.

„Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit dem mauritischen Nationalcarrier Air Mauritius. Diese Kooperation eröffnet Condor neue Ziele und attraktive Kombinationsmöglichkeiten im südlichen Afrika“, so Wilken Bellmann, Head of Network Development Long Haul bei Condor. „Das wohl wichtigste neue Ziel dieser Partnerschaft ist für uns La Réunion. Das französische Überseedépartement gehört zu der Europäischen Union, was eine Reise für unsere Gäste sehr angenehm macht, nicht zuletzt, da vor Ort in Euro gezahlt werden kann. Aber natürlich begeistert La Réunion auch durch die traumhafte landschaftliche Vielfalt, die sie zu einer ganz besonderen Insel macht.“

Die Insel La Réunion liegt im Indischen Ozean und bietet trotz ca. 10.000 km Entfernung die Vorteile einer europäischen Region. Dank der geringen Zeitverschiebung (GMT +4) ist die Anpassung sowohl auf dem Hin – als auch auf dem Rückweg unproblematisch.

Auf 2.512 Quadratkilometern bietet die Insel eine mannigfaltige Landschaft voller Kontraste und Vielfalt. Im Südwesten des Indischen Ozeans gelegen, vereint sie die Exotik ferner Destinationen mit der Reisesicherheit Europas: es gibt keine giftigen Tiere, Impfungen und Geldwechsel sind nicht nötig und zur Einreise genügt für EU-Bürger ein Personalausweis.

2010 wurde La Réunion aufgrund der einzigartigen Vulkanlandschaften, Talkessel und Hochebenen in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen. Zerklüftete Talkessel, vulkanische Gegenden, märchenhafte Wälder und kristallklare Lagunen werden zum persönlichen Paradies, das auf über 900 Kilometer markiertem Wegenetz zu Fuß oder in Teilen sogar zu Pferd oder per Mountainbike erkundet werden kann. Die Insel bietet zudem ideale Bedingungen für alle Sportarten und Freizeitaktivitäten, von Canyoning, Klettern und Gleitschirmfliegen bis hin zu Touren mit Glasbodenbooten.

Weitere Informationen und Buchung: https://www.condor.com/de/index.jsp
Alternative Flugroute: München – La Réunion, zweimal wöchentlich mit rund 13 Stunden Flugzeit

Hintergrund:
La Réunion, auf Französisch Ile de la Réunion, Insel der Zusammenkunft, ist eine zu Frankreich gehörende Insel im Indischen Ozean, die politisch ein französisches Überseedépartement bildet. Die Menschen europäischer, madagassischer, afrikanischer und asiatischer Herkunft prägten im Laufe der Jahrhunderte die Insel und haben in friedlichem Zusammenleben die Besonderheiten jeder Kultur bewahrt, an die Festivals und religiöse Feiertage erinnern.

Über IRT:
Das 2007 gegründete Fremdenverkehrsamt der Insel La Réunion (IRT) soll die großen politischen Orientierungen der Region im Tourismus umsetzen. In diesem Zusammenhang beteiligt sich das IRT ebenfalls an der Erstellung und Umsetzung der Tourismusstrategie in diesem französischen Überseedépartement.

Über Condor:
Die Condor Flugdienst GmbH fliegt ihre Gäste seit 1956 an die schönsten Ferienziele der Welt. Sie feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum. Die traditionsreiche Airline ist 100-prozentige Tochter der Thomas Cook GmbH. Jährlich fliegen über sieben Millionen Kunden mit Condor zu rund 75 Destinationen in Europa, Amerika, Afrika und Asien. Das Streckennetz des Ferienfliegers umfasst durch Kooperationen mit Airlines in den Zielgebieten über 230 Ziele. Seit 2013 bildet Condor innerhalb der Thomas Cook Group plc gemeinsam mit den Fluggesellschaften Thomas Cook Airlines UK, Thomas Cook Airlines Scandinavia und Thomas Cook Airlines Belgium die Thomas Cook Group Airlines. Die Flotte der Airlines der Thomas Cook Group besteht aus 95 modernen und umweltfreundlichen Flugzeugen, davon 45 Flugzeugen aus der Condor Flotte: Neun Airbus A320, sieben Airbus A321, dreizehn Boeing 757-300 und sechzehn Boeing 767-300. Die Flugzeuge werden von den eigenen Technikbetrieben der Airlines gewartet. Der Ferienflieger hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Awards gewonnen, darunter die Auszeichnung zum „Service Champion 2015“ in der Goldkategorie. Die Studie wurde im Auftrag der Tageszeitung „Die Welt“ von ServiceValue GmbH durchgeführt.

Bildmaterial und weitere Informationen finden sich unter www.condor.com/newsroom

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
C.Green
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173-926762
green@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
Public Relations Partners
C. Green
Green
61476 Kronberg
0617392670
green@prpkronberg.com
http://prpkronberg.com

Zeige Buttons
Verstecke Buttons