Märchen

now browsing by tag

 
 

„Maria Milena“: Manolo Links inspirierende Fabel über eine kleine Krabbe und ihren Schutzengel

Manolo Links Erzählung „Maria Milena“ handelt von einer kleinen Krabbe und ihrer Menschenfreundin Sophia, die von einem Schutzengel in Gestalt einer Möwe vor den Gefahren des Lebens beschützt werden.

BildDie kleine Krabbe Milena krabbelt ihre eigenen Wege und macht sich auf, die Welt zu entdecken. Ihr Schutzengel Maria, eine weiße, strahlende Möwe, ist stets an ihrer Seite und beantwortet die unzähligen Fragen, die Milena keine Ruhe lassen.
Ganz besonders interessiert sie die Menschen und das, was diese mit der Erde anstellen.

In der Fabel bereist Milena sämtliche Kontinente um den Atlantischen Ozean und muss mit ansehen, dass in vielen dieser Regionen Not und Elend herrschen. Armut und Zerstörung der Umwelt durch den Menschen werden sehr bildhaft und in lebhafter Sprache beschrieben. Insofern regt dieses Buch zum Nachdenken an und Jugendliche unter den Leser/innen werden in drastischer Weise mit den gravierendsten Problemen auf dieser Erde konfrontiert.

Nach Manolo Links Werken „Philippe“ und „Ein neues Leben auf dem Jakobsweg“, ist auch dieses Buch ein weiterer weltlicher und spiritueller Appell des Autors an das Gute in dieser Welt und an den festen Glauben an die vielen positive Kräfte, die allen Lebewesen und ihren Beschützern innewohnen.

Dieser überaus empfehlenswerte Erzählband vermittelt eine Fülle an Wissen, ohne belehrend zu wirken. Außerdem ermutigt er zu einem gelegentlichen Perspektivenwechsel, der es gestattet, die Welt auch aus der Sicht von anderen Geschöpfen der Natur zu betrachten.

Detaillierte Informationen zum Buch erhalten Sie unterfolgendem Link:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_179

Angaben zum Buch:

Autor: Manolo Link
Format: Taschenbuch; 14 x 21,6 cm
Seitenanzahl: 228 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Auflage: 1 (April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-1530862641
Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Über den Autor Manolo Link:

Manolo Link ist 1955 in Frechen/Köln geboren. Er hat 2 wundervolle Kinder und eine wundervolle Frau, lebt in Kerpen, Rheinland, Dublin, Irland und Finisterre, Galicien und schreibt Sachbücher und inspirierende, spirituelle Romane.

Sein erstes Buch „Ein neues Leben auf Bali“ ist 2009 im Wiesenburg Verlag, Schweinfurt erschienen. Sein zweites Buch „Ein neues Leben auf dem Jakobsweg“ wurde 2010 im gleichen Verlag publiziert. Sein drittes Buch „Philippe“ ist ein spannender, inspirierender Roman, spielt in Spanien und gibt Antworten auf die Sinnfragen des Lebens.

Manolo absolvierte eine Schriftsetzerlehre, studierte Religion und Menschenrechte am Trinity College in Dublin und vertieft seine Kenntnisse in Philosophie, Spiritualität, Weltreligionen, Psychologie, Glauben, Literatur, Geschichte, Intuition, Yoga, Meditation und Familienaufstellung, seit mehr als 20 Jahren auf seinen Reisen, in Kursen und Workshops. Außerdem studierte er zweieinhalb Jahre kreatives Schreiben bei Rüdiger Heins, am INKAS Schreib-Institut, Bad Kreuznach.

Seine zahlreichen Reisen nach Australien, Asien, Afrika und vielen Ländern Europas und besondere Lebenssituationen lehrten und prägten ihn und veränderten seine Einstellung zum Leben und zu seinen Mitmenschen. Manolo Link möchte mit seinen Büchern, Workshops und Aktivitäten mithelfen, dass alle Menschen in Zukunft in einer friedvollen, fairen und liebevollen Welt leben können.

Seine Hobbys sind Reisen, neue Begegnungen mit kommunikativen Menschen, Lesen, gute Gespräche, Lernen, Philosophie, gutes Essen, Liebe, Wandern, Natur, dass Schöne und Gute.

Seit seinen Pilgerschaften im Jahre 2005 und 2006 nach Santiago de Compostela, wo er, ohne danach gesucht zu haben, seinen Lebenstraum und seine große Liebe fand, ist er dem Jakobsweg und Finisterre, Galicien, eng verbunden.

Seine Idole sind Jesus Christus, Buddha, Dalai Lama, Mahatma Gandhi, Mutter Teresa, Mother Amma, Nelson Mandela, Lorna Byrne und jeder Mensch, der mit sich und seiner Umwelt in Frieden und Liebe lebt.

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.

Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.

Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.

Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.

Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

„Mit Nepomuck auf Weltreise“: Christine Erdiç entführt Jung und Alt in die faszinierende Welt ihrer Kobolde

Schon als Kind hatte Christine Erdiç ein ganz besonderes Verhältnis zur Natur und den Tieren. Hexen und Märchengestalten beflügelten ihr Fantasie, während sie gerne allein durch die Gegend streifte.

BildDer Kobold Nepomuck wohnt mit seiner Familie in den einsamen Wäldern Norwegens. Im ersten Band mit dem Titel „Nepomucks Abenteuer“ hatte die Autorin Christine Erdiç den lustigen kleinen Kerl auf seiner Reise nach Deutschland begleitet, wo er als Weihnachtsgeschenk verpackt in der Welt der Menschen landete.

In Christine Erdiçs neuestem Buch „Mit Nepomuck auf Weltreise“ bereist der Kobold Nepomuck so ziemlich alle Kontinente dieser Welt und lernt die Eigenarten unterschiedlicher Gegenden kennen. Das läuft nicht immer ohne komische Zwischenfälle ab, denn so ein Kobold denkt und handelt eben anders als ein Mensch. Für Spannung ist daher gesorgt, mit so einem Kobold wird es nie langweilig.

Klappentext:

Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon, und wie leben die Eskimos heute? Was passiert, wenn ein norwegischer Kobold auf einen irischen Leprechaun trifft, und was kann man im Karina-Verlag so alles anstellen?

Begleitet den lustigen Kobold Nepomuck auf seinen Reisen durch Europa, Asien, Amerika, Afrika und Australien, lernt Menschen, Tiere und verschiedene Kulturen hautnah kennen.

Folgt ihm auf den Spuren der Hobbits, und werft mit ihm seinen ersten Bumerang.

Die tollsten Abenteuer warten auf euch, denn wo Nepomuck sein Unwesen treibt, da wird es nie langweilig!

Mit farbigen Illustrationen und Bildern zum Ausmalen.

Details zum Buch uns Leseproben:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_104

Angaben zum Buch:

Autorin: Christine Erdiç
Illustratorin: Renate Becker
Format: Hardcover
Verlag: Karina Verlag
Seitenanzahl: 140
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3961112760
Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Über die Autorin Christine Erdiç:

Christine Erdiç wurde 1961 in Deutschland geboren. Sie interessierte sich von frühester Kindheit an für Literatur und Malerei und verfasste schon damals oft kleine Geschichten und Gedichte, die sie jedoch nie veröffentlichte.

Nach dem Abitur war sie in unterschiedlichen Bereichen tätig und reiste viel. Seit 1986 ist sie verheiratet, hat zwei Töchter und lebt seit dem Millennium in der Türkei.

Unter anderem gab sie Sprachtraining an der Universität von Izmir, machte Übersetzungen und verfasste Berichte für die „Türkische Allgemeine“, eine ehemalige Zeitschrift in deutscher Sprache und gibt heute noch private Deutschstunden.

Nachdem 2010 „Nepomucks Abenteuer“, die Geschichte eines kleinen Kobolds, der unfreiwillig unter dem Weihnachtsbaum einer Menschenfamilie als Weihnachtsgeschenk landet, im Handel erschien, folgten 2013 „Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche“, ein Kochbuch mit so klangvollen Rezeptnamen wie Kobolds Goldtaler und Punsch für kleine Kobolde.

2014 wurde das Buch „Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde“, ein Kinderbuch mit lustigen Ausmalbildern, veröffentlicht.

Wenn man die Autorin fragt, warum sie gerade diese Art von Büchern schreibt, so lautet ihre Antwort: „Weil es mir selber Spaß macht und ich die Leser in dieser viel zu hektischen und von Konsum und Umweltzerstörung gezeichneten Gesellschaft auf humorvolle Weise zum Nachdenken bringen möchte. Und wo kann man da besser ansetzen als schon bei den Kindern.“

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.
Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.
Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.
Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Der verborgene Ort – märchenhafte Geschichten führen wieder zur Erinnerung und dem Bewusstwerden

Regine Reichwein zeigt in „Der verborgene Ort“ die inneren Prozesse eines Rückzuges aus der Welt.

BildEin fiktives Ich trifft in dem vorliegenden Band auf magische Charaktere wie eine Hexe, einen sprechenden Raben, ein goldenes Kind und einen lebenden Teddy. Sie alle haben ein Ziel: sie erzählen dem fiktiven Ich märchenhafte Geschichten, um ihm zu ermöglichen, sich zu erinnern und sich dem Leben wieder bewusst zuzuwenden. Das Ich hatte sich durch seine in ihm verborgenen verstörenden Erinnerungen und durch Leugnungen und Verdrängungen vor dem eigenen Bewusstwerden geschützt. Können die Geschichten zum Kern und der Seele des Ichs durchdringen und es wieder wirklich leben lassen?

Die persönliche Auseinandersetzung, die in „Der verborgene Ort“ von Regine Reichwein stattfindet, können bei den Lesern Erinnerungen an ihre eigenen Erfahrungen hervorrufen und dabei helfen, die nicht ganz so angenehmen Erinnerungen und Erfahrungen auf neue Weise zu akzeptieren und aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Bewusste Neuorientierung und Verständnis für die Schwierigkeiten und die Grenzen von sich selbst und anderen werden durch die Geschichten sowohl für das fiktive Ich als auch die realen Leser möglich.

„Der verborgene Ort“ von Regine Reichwein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-6564-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Mukashi mukashi – Legenden und Mythen aus dem alten Japan

Gerhardt Staufenbiel entführt die Leser der Sammlung „Vor langer Zeit – Mukashi mukashi“ in das alte Japan.

BildJapan ist ein Land voller faszinierender Mythen, Legenden und Geschichten, die sich von der westlichen Kultur sehr unterscheiden und aus diesem Grund für westliche Leser eine magische Anziehungskraft ausüben. Die vorliegende Sammlung bietet Japan-Fans und Liebhabern von Mythen Zugang zu einigen Texten, die es bisher auf Deutsch noch nicht gegeben hat. Die Einführung des Buches etwa erzählt die Geschichte, wie Japan und das Abendland sich begegnet sind. Daraufhin folgen Volkslegenden und Geschichten aus dem alten Japan.

Gerhardt Staufenbiel präsentiert Lesern in seinem neuen Buch „Vor langer Zeit – Mukashi mukashi“ eine ansprechende Sammlung von Mythen, Geschichten und Legenden aus dem alten Japan. Diese ergeben zusammen ein buntes Kaleidoskop, das zeigt, warum die Volkstraditionen Japan so faszinierend sind. Die Texte werden durch zahlreiche Abbildungen ergänzt. Zusätzlich zu den Geschichten erhalten die Leser umfangreiche Informationen über japanische Landeskunde, die Bedeutung von Religion und die Kultur Japans.

„Vor langer Zeit – Mukashi mukashi“ von Gerhardt Staufenbiel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5133-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die Wanifen – ein fantastisches Märchen entführt in das Salzkammergut

Ainwa muss in René Anours „Die Wanifen“ das Geheimnis eines mysteriösen Waldes aufdecken.

BildAinwa kehrt zu ihrem Volk an den Ufern des Atasees in den Alpen zurück. Die Geschichte findet in grauer Vorzeit statt und führt die Leser zurück in eine Zeit, in der alles magischer und geheimnisvoller war. Ainwa wird nach einiger Zeit von ihrem Volk als fähige Heilerin und Sprachrohr für die Naturgeister akzeptiert, doch dann wird die Menschenwelt von etwas Dunklem aus der Welt der Geister heimgesucht. Das Leben der Menschen im Seenland ist in Gefahr und Ainwa ist die einzige Person, die eine Chance hat, das Volk zu schützen. Welches Geheimnis versteckt sich im mysteriösen Grauerlenwald an den Ufern des schwarzen Sees?

Der Roman „Die Wanifen“ von René Anour ist eine ansprechende Mischung aus klassischem Märchen und modernem Fantasyroman. Das Salzkammergut ist ein idyllischer und zugleich mysteriöser Schauplatz für eine spannende Geschichte rund um eine Heldin, die ihren eigenen Weg finden muss, um ein ganzes Volk zu retten. Liebhaber von Fantasy-Geschichten werden schnell in René Anours fantastischen Kosmos hineingezogen und möchten diesen auch nach der letzten Buchseite nur ungern wieder verlassen.

„Die Wanifen“ von René Anour ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4586-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Diana & Julius und das Buch der Katastrophen – neue Fantasy-Reihe dreht sich rund um ein magisches Buch

Daniela Muthreichs präsentiert mit dem ersten Band ihrer Fantasyreihe, „Diana & Julius und das Buch der Katastrophen“, den Zugang zu einer anderen Welt.

BildDiana konnte nicht ahnen, dass sie die Geschichte, die sie im Buch ihrer Freundin gelesen hatte, selbst erleben würde. Auch war ihr nicht klar, dass sie in diesem Moment den Zugang zu einer geheimen Verbindung in die Zwischenwelt öffnete und damit die Geister der Katastrophen weckte. Ihr bisheriges Leben verändert sich durch die Geschehnisse vollkommen. Bei der Suche nach den Ursachen für eine Katastrophe, die ihr Dorf heimsuchte, erlebt sie mit ihrem Freund Julius eine unglaubliche Geschichte, welche die beiden ins Mittelalter zurückführt. Ihre Aufgabe ist es, mithilfe von Zauber-Rätseln eine längst vergangene Katastrophe zu verhindern, um das gegenwärtige Schicksal ihres Dorfes umzukehren. Doch können sie es schaffen, sich und ihre Freunde und Verwandten zu retten?

Die jungen Protagonisten in „Diana & Julius und das Buch der Katastrophen“ von Daniela Muthreich treffen während ihrer Suche auf magische Wesen, kämpfen gegen Verbündete des Bösen und schließen Freundschaften mit fabelhaften Geistern. Ihre Aufgabe ist es, mithilfe von Zauber-Rätseln eine längst vergangene Katastrophe zu verhindern, um das gegenwärtige Schicksal ihres Dorfes umzukehren. Die Leser werden Kapitel nach Kapitel des ersten Bandes der fesselnden Fantasyreihe gespannt verfolgen. Die fantastische Geschichte rund um die Bedeutung von wahrer Freundschaft und Magie steckt voller Uberraschungen und inszeniert eine faszinierende, fantastische Parallelwelt.

„Diana & Julius und das Buch der Katastrophen“ von Daniela Muthreich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4485-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Seelenstreichler – Hilfestellungen für ein erfülltes Leben

Carmen Bendel will Lesern in „Seelenstreichler“ ein Leben wie im Märchen ermöglichen.

BildFür die meisten Menschen ist das Leben kein Zuckerschlecken und nur wenige können von ihrem Leben behaupten, das es so traumhaft ist wie ein Märchen. Carmen Bendel weiß jedoch, dass das Leben kein Alptraum sein muss und märchenhafte Momente – oder gar Jahre – durchaus möglich sind. Sie erzählt aus diesem Grund sehr offen aus ihrem eigenen Leben, um den Lesern Hilfestellungen für ihr eigenes Leben zu geben. Sie motiviert anhand ihres eigenen Beispiels zum Handeln und zeigt, dass es immer einen oder mehrere Auswege aus scheinbaren Sackgassen gibt.

Das motivierende Buch „Seelenstreichler“ von Carmen Bendel steckt voller Anregungen und Ideen, die zeigen, wie man es schafft, den Fokus wieder auf das zu legen, was im Leben wirklich wichtig ist. Leider verlieren viele Menschen das Wesentliche aus den Augen und jagen falschen Zielen und Idealen nach. Leser, die sich nach einem besseren Leben sehnen, sich aber nicht sicher sind, wie sie den richtigen Pfad finden können, sind bei dieser Motivationslektüre an der richtigen Adresse.

„Seelenstreichler“ von Carmen Bendel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1560-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

„Hans Hase mit der langen Nase“: Ein reichlich illustriertes Mutmachbuch für Kinder von Franziska Franz

Die Kinderbuchautorin Franziska Franz erzählt von einem Außenseiter unter den Tieren, der aufgrund von äußeren Merkmalen gehänselt wird. Doch gerade diese Eigenarten erweisen sich als besondere Gabe.

BildÜber den Inhalt:

Die Kinderbuchautorin Franziska Franz erzählt von den Leiden eines Hasen, der wegen seiner Besonderheiten von seinen Art- und Altersgenossen verlacht wird. Die viel zu kurzen Ohren stellen eine Beeinträchtigung dar. Eine weitere Abnormität des Hasen besteht in seiner langen Nase, für die er zunächst Spott und Hohn erntet.

Im weiteren Verlauf der Geschichte stellt sich jedoch heraus, dass gerade diese lange Nase mit ihrer außerordentlichen Geruchsempfindung eine Stärke darstellt, die dem bereits erwachsenen Hasen letztendlich zu einer Sonderstellung unter den Tieren des Waldes verhilft. Gemeinsam mit seiner Frau sammelt er Kräuter und stellt aus ihnen erlesene Duftstoffe her.

Die Fähigkeit, Düfte und Gerüche zu produzieren erweist sich auch in gefährlichen Situationen als wesentliche Gabe. Ein Fuchs lässt von seiner Frau Lila, als diese ihn mit einem Abschreckungsduft konfrontiert.

Am Ende findet sich auch für das Hörproblem des Hasen mit den zu kurzen Ohren eine einfache „prothetische“ Lösung, die die Hasenfamilie unter all den Tieren erfolgreich vertreibt. Somit gelingt es, scheinbare Defizite so umzusetzen, dass die ganze Familie eine erfolgreiche Karriere machen kann. Die Geschichte zeigt, dass Abweichungen von der Norm auch besondere Chancen in sich bergen können, wenn man sie zu nützen versteht.

Ein amüsant geschriebenes Lese- und Vorlesebuch, das Kindern und Erwachsenen Mut machen soll! Zu denken sollte die Geschichte all jenen geben, die Anderen, die in irgendwelchen Eigenschaften von der Norm abweichen, das Leben schwer machen.

Das Buch wird durch sechs Ausmalbilder ergänzt.
Die Illustrationen stammen von Claudia Holz.

Detailierte Informationen zum Buch finden Sie unter folgendem Link:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_138

Produktdaten:

Autorin: Franziska Franz
Illustratorin: Claudia Holz
Format: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 39 Seiten
Verlag: Turmhut-Verlag
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3945175262
Altersempfehlung: 6 – 10 Jahre

Über die Autorin Franziska Franz:

Franziska Franz, geboren in Detmold, ist Mutter von zwei Töchtern und verheiratet. Sie hat vor den Kindern eine Schauspielausbidung mit Schwerpunkt Klassisches Theater in Ludwigshafen absolviert. Später u.a. Regieassistenz bei Harald Leipnitz. Parallel hat sie ein Diplom zur Heilpraktikerin für Menschen und Tiere erworben. Derzeit lebt sie in Frankfurt am Main.

Seit 2012 schreibt sie didaktische Abenteuergeschichten für Kinder und humorvolle Texte für Erwachsene.

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.

Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.

Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.

Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.
————–
* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Von Coming Out, Gay Pride und Stiefkind-Adoption – Männliche Homosexualität in den Märchen der Brüder Grimm

Ueli Leuthold interpretiert in „Von Coming Out, Gay Pride und Stiefkind-Adoption“ 31 Grimm’sche Märchen aus dem schwulen Blickwinkel.

BildDie Märchen der Gebrüder Grimm waren für viele Menschen ein prägender Bestandteil ihrer Kindheit. Moderne Filmadaptionen machten sie einem noch breiteren Publikum zugänglich. Wenigen Menschen bemerken jedoch die darin verwobenen Themen männlicher Homosexualität. Dies stellt die Grimm-Forschung auf ein ein neues Fundament. Auch die Geschichte der Schwulenbefreiung muss umgeschrieben werden, denn diese begann früher als bisher angenommen, nämlich mit den in diesem Buch analysierten 17 schwulenfreundlichen Märchen.

Die faszinierenden Interpretationen in „Von Coming Out, Gay Pride und Stiefkind-Adoption“ von Ueli Leuthold zeigen, dass 31 der Grimm’schen Märchen eindeutig von männlicher Homosexualität handeln. Wer sich für die gedanklichen Wurzeln der modernen Schwulenbefreiung oder für die Bedeutung der Grimm’schen Märchen interessiert, kommt um die in diesem Buch beschriebenen neuen Erkenntnisse nicht herum. Die knappe Darstellung und leichte Lesbarkeit machen überdies jede einzelne dieser 31 Märcheninterpretationen zum Genuss.

„Von Coming Out, Gay Pride und Stiefkind-Adoption“ von Ueli Leuthold ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4387-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

„Kathy, das freche Schlossgespenst von Schloss Freiland“: Ein Gespensterfräulein verunsichert ein Schlosshotel

Das Kinderbuch der Erfolgsautorin Karin Pfolz handelt von dem Gespensterfräulein Kathy. Kathy will immer das Beste für ihre „Mitbewohner“, bringt aber in ihrem Übermut Einiges durcheinander.

BildDas beliebte Kinderbuch ist nun bereits in seiner zweiten Auflage erschienen. Es handelt von dem Schlossgespenst Kathy, das im ostösterreichischen Hotel Schloss Freiland sein „Unwesen“ treibt. Direktor Christian und seine Gäste erleben eine Überraschung nach der anderen …

Kathy hat nichts Gruseliges an sich, will niemandem Schaden zufügen und ist ein Kind wie jedes andere, nur eben ein Gespensterkind aus einer ganz normalen Gespensterfamilie, einfach zum gerne haben. Dieses harmlose Geisterwesen, das auch viel Spaß und Unsinn im Kopf hat, lernt in der Erzählung die Welt der Menschen kennen. Dabei passieren ihm gelegentlich auch kleine Missgeschicke.

Die professionell gestalteten Illustrationen der Autorin, Verlegerin und bildenden Künstlerin Karin Pfolz begleiten die Erzählungen und sollen die Lesemotivation, ganz speziell bei Kindern im Vorschul- und Grundschulalter steigern. Das Buch ist für Kinder ab dem 5. Lebensjahr, sowie für Jugendliche und Erwachsene als unterhaltsame Lektüre geeignet.

In Texten und Bildern kommt auch die einzigartige Atmosphäre eines imaginären und zeitlosen „Schlosses“ und dessen fiktiven Innenlebens zur Geltung. Allerdings gibt es Schloss Freiland im Niederösterreichischen Türnitz tatsächlich. Dort ist heute im Anwesen einer Industriellenfamilie aus dem 19. Jahrhundert ein Erholungs- und Seminarhotel untergebracht, das die Autorin zu ihrer heiteren Spukgeschichte inspiriert hat.

Zitate von Karin Pfolz über Schloss Freiland und ihr Buch:

„Es war mir wichtig, dass die örtlichen Gegebenheiten mit dem Schloss und der Umgebung ident sind und die Geschichten auch so ein bisschen an wahre Begebenheiten erinnern, …“.

„Es geht vor allem um den Willen, etwas verändern zu wollen, oder Menschen glücklich zu machen, dabei geht oft was daneben, oder es schleicht sich eigene Ungeduld ein. Irgendwie schafft es Kathy aber immer, ein gutes Ende für ihr Ziel zu finden, auch wenn ein wenig anders als geplant“.
(Quelle: „Freche Kathy lehrt fürs Leben“; meinbezirk.at; 15.05.2016).

Detailierte Informationen zum Buch finden Sie unter folgenden Links:

http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_73

http://www.karinaverlag.at/products/kathy-das-freche-schlossgespenst-hardcover-mit-kathys-kuschelgespenst/

Angaben zum Buch:

Autorin: Karin Pfolz
Format: Gebundene Ausgabe
Seitenzahl: 110 Seiten
Verlag: Karina-Verlag
Auflage: 2 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3961112401

Über die Autorin Karin Pfolz:

Karin Pfolz lebt in Wien. Sie arbeitet als Autorin, Herausgeberin und bildende Künstlerin.

Ihre schriftstellerische Arbeit begann sie mit Kurzgeschichten für Kinder, die 2011 und 2012 mit dem „Sparefroh-Preis- Österreich“ ausgezeichnet wurden. Ihr Roman „Manchmal erdrückt es mich, das Leben“ erschien in der Erstauflage 2012. Der Thriller „Du lügst dich durch mein Leben“ folgte 2014. Seither sind zahlreiche weitere Veröffentlichungen erschienen.

Sie unterstützt mit ihren Büchern die „Autonomen Österreichischen Frauenhäuser“, hält „Gewalt-Präventions-Work-Shops“ an Schulen und spricht offen in den Medien über das „Tabu-Thema“ familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt.

Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins „Respekt für Dich – AutoInnen gegen Gewalt“ und Geschäftsführerin von Karina-Verlag.

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.

Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.

Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.

Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.

Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.
——————-
* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Zeige Buttons
Verstecke Buttons