Luxus

now browsing by tag

 
 

„PUR LUXE“ auf dem Kurland der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin

„PUR LUXE“ Noblesse-Rahmen für das Kurland der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin . Design by Sven Markus von Hacht für Porzellan, Kristall, Silber und Wohnaccessoire Handmade in Germany

BildZUM NEUEN LUXE MIT VINTAGE
„PUR LUXE“ auf dem Kurland der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin

Es waren einmal zwei Königinnen,
die auf dem Kurland der KPM Berlin zu einer königlichen Einheit werden!

Die Porzellanveredelung des Designers Sven Markus von Hacht

„PUR LUXE“ 1000/000 Reinsilber auf dem Kurland der KPM Berlin
„PUR LUXE“ 900er Gold auf dem Kurland der KPM Berlin

verbindet zwei Königinnen der Tafelkultur zu einer königlichen Einheit!

Das weiße Gold der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin erhält ein standesgemäßes Gewand: Reinstes und feinstes Silber verbinden sich zum Kurland „PUR LUXE“, einer ganz besonderen und einzigartigen Königin der exklusiven Manufakturwelt!

Diesen Noblesse-Rahmen für das Kurland der KPM Berlin schafft der freie Art- & Creative Director Sven Markus von Hacht für Porzellan, Kristall und Silber mit dem Wunsch, die echte Manufakturtradition weiterleben zu lassen.
„Klasse statt Masse“ das Rad muss nicht immer neu erfunden werden!

Die Designlinie „PUR LUXE“ aus dem Kurlandscherben der KPM Berlin ist eine
sehr elegante und besondere Veredelung mit 1000/000 Echtsilber oder 900er Feingold.

Dieses Edelmetalldekor ist auch ein besonderes Highlight für die Liebhaber und Besitzer des Kurlandgeschirrs, denn die Porzellanteile mit dem „PUR LUXE“ können einfach und elegant zu den bestehenden Serviceteilen ergänzt werden. Familienschätze haben ihren Platz im modernen Lifestyle und brauchen nicht immer unter den Hammer zu kommen!

Neukunden des weißen Goldes aus Berlin erkennen in „PUR LUXE“ dessen Besonderheit und dessen Noblesse, wie KPM Porzellan sein sollte, in der Verschmelzung der zwei edelsten Materialien der Tafelkultur durch den
Designer Sven Markus von Hacht.

„PUR LUXE“ in Silber oder Gold perfektioniert auch die weiteren Porzellankollektionen aus der KPM BERLIN, denn diese erfahren durch die einzigartige Veredelungstechnik eine erlesene Ergänzung.

Somit können auch langjährige Stammkunden einen einzigartigen neuen KPM-Stil mit den vorhandenen Porzellanteilen aus der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin zu ihrem persönlichen und individuellen Lebensstil gewinnen!

Das „PUR LUXE“ wird exklusiv über Sven Markus von Hacht Design de Noblesse mit seinen ausgesuchten Partnern und Liebhabern edler Manufakturporzellane mit stilvollen Porzellandekoren angeboten.

Über:

Sven Markus von Hacht . Design de Noblesse
Herr Sven Markus von Hacht
Kegelgäßle 46
72160 Horb am Neckar
Deutschland

fon ..: +49 7483 92 89 999
web ..: http://www.SvenMarkusvonHacht.de
email : office@svenmarkusvonhacht.de

Sven Markus von Hacht. Design de Noblesse
Historische Familienstücke haben ihren Platz im modernen Lifestyle

Das SveHa Designstudio für Porzellan, Kristall, Silber by Sven Markus von Hacht
ist ein eigenständiges und unabhängiges Atelier, das für Privatkunden mit ihren
schönen Familienschätzen aus den jeweiligen Manufakturen neue Designvariationen
erstellt, um diese in ein ganz modernes Licht zu rücken.

Des Weiteren erarbeitet der Designer Sven Markus von Hacht eigenständige Händlerkollektionen aus Porzellan, Kristallglas und Silber, die dann exklusiv durch diesen Partner vertrieben werden.
Wir legen Wert auf Individualität mit Handarbeit made in Germany

Pressekontakt:

SveHa ! Design by Sven Markus von Hacht
Herr Sven M. von Hacht
Kegelgäßle 46
72160 Horb am Neckar

fon ..: 074839289999
web ..: http://www.SveHa.de
email : presse@sveha.de

Urlaub ein Leben lang

Warum sollte man als Best-Ager sein Leben nicht einfacher gestalten, wenn es doch so schön sein könnte? Ein Angebot im Hopfenland macht’s möglich, als Dauergast, bis ins hohe Alter, Luxus zu genießen.

BildChristien Eisenbarth startet mit Anfang Fünfzig noch einmal richtig durch. Die Kinder sind aus dem Haus und seit dem Tod ihres Mannes lebt sie ganz allein in einem großen Einfamilienhaus am Stadtrand von Ingolstadt. Ihr Debütroman hat sich in den letzten Wochen fast schon zum Bestseller entwickelt und gibt ihr den Anreiz, weiter zu schreiben. Natürlich ist sie als Buchautorin noch im Wartestand auf den großen Erfolg. Trotzdem plant sie ihren zweiten Roman und möchte einen kleinen Verlag gründen, der sich nur mit ihren Themen beschäftigt.

Dass sie die Arbeit mit dem Haus nun so aufhält, ärgert sie. „Wenn innen alles auf Stand ist, was schon viel Mühe kostet, dann geht es im Garten wieder weiter. Am liebsten wäre ich alles los, um unbeschwert schreiben zu können“, erklärt Christien Eisenbarth. „Ich fühle mich aber noch viel zu jung für betreutes Wohnen oder ein Seniorenheim und meine Töchter würden mich sicher auslachen. Aber schön wäre es, wenn man sich weder ums Waschen, Putzen, den Garten noch ums Kochen kümmern müsste!“

Nichts einfacher als das! In Amerika wachsen viele Trends, die es mit ein paar Jahren Verzögerung dann auch über den Atlantik zu uns schaffen. Gemeint sind Dauergäste im Hotel. Wie viele Sterne ein Haus hat, ist dabei unerheblich. Klasse ist oder hat ein Hotel, wenn es seinen Gästen ein echtes Zuhause ist.

Schon John Wayne wollte nur einmal eben sehen, wie es ist, als Star zu leben und zog ins „Chateau Marmont“ in Los Angeles. Er blieb über Jahre. Auch Udo Lindenberg fühlt sich nur im Hotel wohl und der Siemens-Patriarch bettete sich über Jahre in seiner Suite im Bayerischen Hof in München.

Dauergast im Hotel – wer kann sich das leisten und fühlt sich wohl?
„Menschen im Hotel“ sind längst nicht mehr nur die „Reichen und Schönen“. Heute ist der Aufenthalt als Dauergast erschwinglich. Es gibt Hotels für annähernd jedes Preisniveau. Ob man sich aber zu Hause fühlt, das liegt am Haus, an seinen Menschen und am tatsächlichen Angebot und Service.

Ein besonderes Beispiel dafür gibt es im Hopfenland, in Wolnzach. Hier richtet sich das Hopfenhotel Hallertau neu aus und bietet Best-Agern als Dauergast einen Goldstatus. „Wir kehren hier gewissermaßen ein wenig zurück zu unseren Wurzeln“, erklärt die Firmengründerin Irmgard Röhrich. „Wir haben unser Unternehmen im Bereich betreutes Wohnen und Altenpflege gegründet und betreiben auch heute noch direkt neben unserem Hotel ein Seniorenheim mit 153 Betten. Das Hopfenhotel wurde schon deshalb – bereits 2005 barrierefrei gebaut und kann Dauergästen heute und bis ins hohe Alter annähernd alles bieten. Unser Motto lautet: Urlaub ein Leben lang. Ob man sich täglich im Restaurant verwöhnen lässt, den Wellnessbereich genießt oder die unterschiedlichsten Wünsche und Aufgaben dem Concierge-Service überlässt, alles frei nach der Devise: Ich kann alles haben, muss aber nicht alles nutzen.“

Das ruhige Wolnzach ist ein überschaubarer Ort und die Lage im Dreieck Ingolstadt, Regensburg und München bietet sich als Lebensmittelpunkt an. Das Hopfenhotel Hallertau bietet mit seinem großzügigen Arial von über 5000 qm viel Platz zum Verweilen. Hier muss man nicht aufeinandersitzen, jeder kann sein Stück Privatsphäre leben. Restaurants, Wellness und Betreuung runden das Angebot ab. Und der Erfolg gibt dem Familienunternehmen Röhrich Recht. Die Hotel-Appartements, aber auch die Zimmer für Dauergäste sind gefragt.

Wer möchte nicht ein Leben lang verwöhnt werden?

Weitere Infos dazu Sie unter: https://www.hopfenhotel-hallertau.de/
*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Über:

Röhrich Hotel GmbH
Herr Robert Dunkel
Ziegelstraße 4
85283 Wolnzach
Deutschland

fon ..: 08442 9681-0
fax ..: 08442 9681-99
web ..: http://www.hotel-hallertau.de
email : info@hotel-hallertau.de

Kurzportrait des Hopfenhotels der Unternehmensgruppe Röhrich

Unter dem Motto „Urlaub ein Leben lang“ richtet sich das Hopfenhotel in Wolnzach neu aus und startet ein Projekt speziell für „Best-Ager“. Auch wenn sich das Familienunternehmen bereits seit 1989 mit Senioren, betreutem Wohnen und Altenpflege beschäftigt, hat es mit der Eröffnung des Hopfenhotels im Jahr 2005 neue Maßstäbe gesetzt. Das barrierefreie Haus in der schönen Hallertau ist ein gehobenes Hotel, das sich nun auf Dauerbewohner einrichtet. Wer möchte nicht ein Leben lang verwöhnt werden – wie im Urlaub? Das Konzept beruht auf dem Grundgedanken: Ich kann alles haben, muss aber nicht alles nutzen. Das Angebot geht vom Familienanschluss über den Concierge-Service, von Betreuung bis zur Event- und Ausflugsgestaltung über alle Bereiche, die vom Gast gebraucht und gewollt sind.

Das Hopfenhotel, daneben eine Seniorenresidenz mit 153 Betten und auch der Hotelneubau, das „Green Deer Bavarian Hotel“ in Langenbruck an der A9, gehören zu zur Unternehmensgruppe Röhrich. Irmgard Röhrich, die Seniorchefin, arbeitet auch heute noch aktiv im Unternehmen mit. Sie kommt aus der Krankenpflege und hat mit Ihrem ersten selbständigen Angebot: „Betreutes Wohnen und Kurzzeitpflege“, den Grundstein für den Familienkonzern gelegt. Bereits 1992 vergrößerte sie ihr Unternehmen und wagte dann 1996 den Bau eines Seniorenheimes mit 120 Betten und 7 Appartements, das heute Sohn Andreas Röhrich leitet.

Doch das war der Unternehmerfamilie noch nicht genug. Dem Tourismusstandort Wolnzach fehlte noch ein passendes Hotel, das die Familie dann 2005 erbaute. Fast genau zehn Jahre später folgte der Neubau des Green Deer Bavarian Hotels in Langenbruck. 2010 gründete dazu Sohn Fabian Röhrich ein Großhandelsunternehmen für Messesysteme und Displays, während Matthias Röhrich dann 2015 ein Natursteinhandel-Unternehmen startete. Auch Tochter Johanna Röhrich arbeitet in der Unternehmensgruppe und leitet das Restaurant „Wirtshaus zum Wilden Hirsch“ im Hopfenhotel.

Wenn heute der Familienrat tagt, zeigt sich die Kreativität der Unternehmerfamilie. So wundert es nicht, dass sie sich immer wieder neu erfinden. „Mit unserem Projekt ,Urlaub ein Leben lang‘ gehen wir einen neuen und einzigartigen Weg“, so die Seniorchefin der Unternehmensgruppe, Irmgard Röhrich, „und auch ein wenig ,back to the roots‘. Ich meine, warum sollte man sich nicht ein wenig Luxus gönnen? Wenn die Kinder aus dem Hause sind, ist das Daheim oft viel zu groß und macht nur Mühe. Höchste Zeit ein wenig mehr an sich selbst zu denken. Leben im Hotel ist längst nicht mehr nur Superreichen und Künstlern wie Udo Lindenberg vorbehalten. Wir wollen unseren Dauergästen aber mehr bieten, als einen einfachen Hotelaufenthalt!“

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hopfenhotel-hallertau.de/

Pressekontakt:

futureCONCEPTS
Frau Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg

fon ..: 0171-5018438
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : info@furtureCONCEPTS.de

ME Dubai wird Landmarke in der Skyline der Wüstenstadt

Ultimativer Luxus und Design von Zaha Hadid setzen neue Maßstäbe
Restaurant mit deutscher Handschrift

BildDubai/Palma de Mallorca. – Die spanische Hotelkette Meliá Hotels International (MHI), deren weltweites Portfolio über 370 Hotels umfasst, plant die Eröffnung ihres spektakulären ME Dubai, dem ersten Hotel ihrer Luxus-Lifestyle-Marke ME im Mittleren Osten, für Ende 2018. Entwickelt von Stararchitektin Zaha Hadid setzt der spektakuläre Hotelbau in der Wüstenstadt neue Maßstäbe. Es ist das einzige Hotelprojekt, bei dem es sich die aus dem Irak stammende Britin nicht nehmen ließ, persönlich sowohl Innen- als auch Außendesign zu entwerfen, um ihre architektonische Vision von der Verflechtung der Räume umzusetzen.

Das ME Dubai residiert mitten im Herzen des aufstrebenden Burj-Khalifa-Bezirks in Downtown Dubai in dem atemberaubenden, noch im Bau befindlichen und ebenfalls von Zaha Hadid entworfenen 95 Meter hohen Opus-Gebäude der Omniyat Immobiliengruppe, das Ende November 2017 mit dem renommierten „Middle East Architect Award“ ausgezeichnet wurde.

93 sensationell ausgestattete Zimmer und Suiten, eine ultraluxuriöse Suite ME sowie 98 avantgardistische Designerwohnungen als Serviced Appartments verteilen sich auf 19 Etagen. Lobby, Vertical Café, Lounges und der großdimensionierte Hotelempfang tragen die unverkennbare Designhandschrift Zaha Hadids. Mit beeindruckender Originalität schafft ihr Design eine neue Balance zwischen massiv und leicht, blickdicht und transparent, innen und außen. Opus hat eine Gesamtfläche von rund 23.000 Quadratmetern und besteht aus zwei miteinander verschmelzenden Türmen, die durch eine Kubusform verbunden sind, deren ausgehöhltes Inneres einen ebenso unerwarteten wie eindrucksvollen Blick auf das Äußere gewährt.

Beachtliche 15 Restaurants wird das ME Dubai im Opus betreiben. Darunter auch ein ROKA. Von diesem modernen japanischen Robatayaki-Konzept gibt es nur fünf Restaurants, die alle in London angesiedelt sind. Es wurde 2004 von dem gebürtigen Deutschen Rainer Becker ins Leben gerufen, der auch die weltweit an Premiumdestinationen vertretenen, exklusiven ZUMA Japan-Restaurants gegründet hat. ROKA zelebriert exklusive High-End-Cuisine in modernem Ambiente rund um den im Zentrum stehenden Robata-Grill.

ME by Meliá wendet sich an kulturinteressierte Kosmopoliten mit einem Faible für modernen Luxus. Wahrzeichen der persönlichkeitsorientierten Lifestyle-Marke ist ihr erstklassiger Service, der auch im ME Dubai in Vollendung geboten wird. Für ein perfektes ME-Erlebnis sorgt ein spezieller Aura Manager, dessen Aufgabe darin besteht, den Gästen mit seinem Insiderwissen über die Stadt, deren Highlights und besondere Locations einen perfekt auf sie abgestimmten Service zu bieten. Dieser Aura-Service und die Einrichtungen des ME Dubai stehen auch den Besitzern der exklusiven Serviced Apartments in den oberen Stockwerken zur Verfügung, darunter vier Penthäuser mit eigener Dachterrasse.

ME by Meliá Hotels stehen derzeit in Miami, Mailand, London, Ibiza, Mallorca, Madrid und Cabo. Die Luxus-Lifestyle-Marke ist weiterhin auf Expansionskurs in Schlüsselmärkten. Bis 2019 eröffnen Hotels in Barcelona, Caracas, Doha und Dubai.

Weitere Informationen: www.melia.com

Bildrechte: Meliá Hotels International

Text (.doc) und hier verwendete Renderings (teilweise 300 dpi) stehen in der Dropbox zum Download bereit.
Umfangreiches Bildmaterial zu allen weltweiten Hotels finden Sie im Fotoarchiv der Meliá Website (Benutzername: presse, Kennwort: presse1): http://album.melia.com/login.php

Über:

Meliá Hotels International S.A.
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: + 34 971 22 44 64
web ..: http://www.melia.com
email : comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International
Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit mehr als 97.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unternehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, INNSIDE by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 27 Häuser: zwei Meliá, 14 INNSIDE by Meliá, 10 Tryp und 1 QGreen Hotel by Meliá. Ein weiteres Hotel der Marke Meliá eröffnet 2019 in Frankfurt.
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-6603966
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : melia@wp-publipress.de

Luxusreisen nach Maß mit Silonum Travel

Luxus Reiseveranstalter aus Stuttgart schafft bleibende Erinnerungen.

BildStuttgart, 26.10.2017

Unvergessliche Momente, kulinarische Geschmacksexplosionen, paradiesische Strände, exklusive Hotels, Luxus ohne Grenzen – mit diesen Worten beschreiben die Kunden von Silonum Travel das individuelle Reiseerlebnis.

Der Luxus Reiseveranstalter aus Stuttgart kreiert spektakuläre Luxusreisen, die maßgeschneidert auf die Anforderungen und Wünsche der Reisenden sind. Vom exklusiven Luxusurlaub mit persönlichem Concierge-Service und Privat-Jet, über Luxus Sportwagentouren bis hin zu besonderen Freizeiterlebnissen – hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Alle Erlebnisse sind einzigartig und spiegeln die Persönlichkeit des Jet-Set Reisenden. Diese werden in den besten Fünf-Sterne-Hotels, in den luxuriösesten Städten Deutschlands, wie München, Baden-Baden, Frankfurt, Berlin oder in anderen Metropolen der Welt übernachten.

Ein weiterer Schwerpunkt des Luxus Reiseveranstalters sind Reisen nach Israel. Itsu Rauwolf-Gez, Inhaber von „Silonum Travel“ ist in Israel geboren und lebte dort 27 Jahre seines Lebens. Er kennt dadurch sämtliche Orte und Aktivitäten, die den Luxusurlaub unvergesslich machen.

Die Reisenden werden fantastische Momente erleben, sowie geheime Orte und versteckte Schätze entlang der Reise entdecken. Die über zehnjährige Erfahrung in der Luxusreise-Branche machen Silonum Travel zu einem Experten für Fünf-Sterne-Reisen mit dem gewissen Extra. Silonum empfiehlt nur Orte, Hotels und Erlebnisse, die bereits persönlich getestet wurden – immer sorgfältig ausgewählt nach dem Charakter, der Persönlichkeit und den individuellen Vorlieben der Kunden.

Ihre Luxusreise in sicheren Händen

Silonum Travel wurde 2014 von Itsu Rauwolf-Gez in Stuttgart gegründet. Nach Beendung seines Studiums der Innenarchitektur entschloss sich Itsu seine jahrelange persönliche Erfahrung im Bereich von Luxusreisen zu seinem Beruf zu machen und mit Silonum Travel ein Reiseveranstaltungsunternehmen zu gründen, dass sich ganz der luxuriösen Individualreise verschrieben hat. Getrieben von der eigenen Erfahrung, dass teuer keine Garantie für ungetrübten Urlaub ist, kümmert er sich bei seinen Kunden um jedes Detail und garantiert eine Individualreise die passt wie ein Maßanzug.

Grundprinzip von Silonum Travel ist, dass Itsu alle Hotels, Erlebnisse und Orte an die er seine Gäste bringt, persönlich kennt und selektiert hat. Dies ermöglicht ein persönliches Luxuserlebnis auf völlig neuem Niveau: Individualreisen zu hundert Prozent auf den Charakter des Reisenden abgestimmt.

Silonum Travel – Luxury Travel Experiences

Weitere Informationen:

https://www.silonum.com/

Über:

Silonum Travel
Herr Itsu Rauwolf-Gez
Im Buchwald 65
70186 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 0711 99 71 24 65
fax ..: 0711 90 11 43 85
web ..: https://www.silonum.com/
email : pr@silonum.com

Silonum Travel ist Anbieter von individuellen Luxusreisen die maßgeschneidert auf die Anforderungen und Wünsche der Reisenden sind. Die über zehnjährige Erfahrung in der Luxusreise-Branche machen Silonum Travel zu einem Experten für Fünf-Sterne-Reisen mit dem gewissen Extra.

Pressekontakt:

Silonum Travel
Herr Itsu Rauwolf-Gez
Im Buchwald 65
70186 Stuttgart

fon ..: 0711 99 71 24 65
web ..: https://www.silonum.com/
email : pr@silonum.com

Bayerwaldresort Hüttenhof: Eröffnung des neuen Natur-Spas und der Spa-Suiten

Seit Oktober 2017 setzt das Bayerwaldresort Hüttenhof mit einem neuen Natur-Spa und neuen Spa-Suiten neue Maßstäbe in Sachen Luxus und Entspannung.

BildMünchen, Oktober 2017 – Das Bayerwaldresort Hüttenhof bietet von nun an noch mehr Raum für Entspannung und romantische Stunden zu zweit. In dem Anfang Oktober eröffneten Spa-Zentrum ist nicht nur eine 3000m2 große Spa- und Wellnesslandschaft entstanden, sondern auch 22 neue luxuriöse Spa-Zimmer und Suiten. Aktuelles Bildmaterial ist unter dem Link bit.do/Huettenhof zu finden.

Die neue Romantik-Suite „Nur wir zwei“ sowie das Wohlfühlzimmer „Liebeszauber“ verfügen über ein großes rundes Bett bzw. Himmelbett, Regendusche, Whisper-Airpool, Effekt-Kamin und eine große Loggia mit Blick über das grüne Tal von Grainet. Die Deluxe-Varianten der beiden Zimmerkategorien bieten darüber hinaus eine private Panorama-Sauna. Die Innenarchitektur, gestaltet vom österreichischen Architekturbüro Köck + Bachler, besticht durch edle Stoffe, Holzelemente und warme Farben.

Mit einer 3000m2 großen Wellnesslandschaft bietet der neue Natur-Spa ein umfangreiches Angebot: Neue Saunen – darunter eine Bio-Sauna, eine Eventsauna und eine Panoramasauna – und verschiedene Relax-Oasen setzen neue Maßstäbe in Sachen Erholung. Außerdem gibt es ein neues Aroma-Dampfbad mit Salzpeeling und einen Eisnebelgang. Entspannung zwischen den Saunagängen und weiteren Anwendungen versprechen der Sole-Infrarot- und weitere Panorama-Ruheräume. Neben dem Innenpool gibt es den neuen Infinity Pool im Außenbereich, der die Möglichkeit bietet, mit Blick auf Berggipfel und Wälder zu entspannen. Zudem wurde das Wellness-Programm durch die Natur-Spa-Linie erweitert. Die Anwendungen mit natürlichen Produkten entspannen die Seele und geben dem Körper neue Kraft. Abgerundet wird das neue Erholungserlebnis durch eine Wellnessrezeption, ein Wellness-Bistro und eine Saunalounge.
Mit dem neuen Natur-Spa und den Spa-Suiten schafft das Bayerwaldresort Hüttenhof einen ganz neuen Luxus-Standard in seiner Region. Hier treffen Tradition, Luxus und Natur auf eine ganz neue Art aufeinander.

Für zwei Personen inkl. Frühstück ist die neue Romantik-Suite „Nur wir zwei“ ab EUR 288,-/Nacht buchbar.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.hotel-huettenhof.de.

Pressekontakt:
Scott Crouch – BPRC Public Relations
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Tel.: +49 821 90780450
Mobil: +49 170 453 1462
E-Mail: crouch@bprc.de

Über:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

Die Balearen mit dem Insel Paradies Mallorca im Mittelmeer

Die Balearen Inseln mit insgesamt 5 bewohnten Inseln gehören zu Spanien und liegen im Mittelmeer.

Das angenehme Klima und die gute Erreichbarkeit von fast allen Flughäfen in Europa machen diese Inseln wie Formentera, Ibiza, Menorca und Mallorca sowie Cabrera. Die Ferienhaus Agentur www.mallorca-fincavermietung.com verfügt auf Mallorca über 1000 Ferien Immobilien. Diese Inseln sind bewohnt und es gibt 146 unbewohnte Inseln rund um die Balearen. Die größte dieser Inselgruppe ist die Insel Mallorca. Mallorca ist das Paradies im Mittelmeer und bietet nicht nur herrliche Sandstrände. Auch das Gebirge ist ideal zum Wandern und es gibt herrliche Weinfelder und vieles an Kultur und Natur zu entdecken. Die Inselhauptstadt ist Palma und das bekannte Wahrzeichen, die Kathedrale ist bereits am Hafen zu erkennen. Es gibt auf Mallorca 53 Gemeinden und ca. 876.147 Einwohner. Die Insel hat 43 Häfen mit insgesamt über 14.000 Liegeplätzen. Die Häfen sich oftmals Anziehungspunkt vieler Tagestouristen. Die Insel bietet viele Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale „La Seu“, die Drachenhöhlen von Porto Cristo „Coves del Drac“, ein Weingut und Museum für mallorquinisches Leben „La Granja“ sowie vieles mehr.

Die Insel Mallorca bietet seinen Urlaubsgästen nicht nur Pauschalurlaub in einem der zahlreichen Hotels. Seit vielen Jahren gibt es eine große Anzahl an Ferienimmobilien auf der gesamten Insel. Die sogenannten Fincas sprich Landhäuser werden jedes Jahr beliebter und die Anzahl dieser Angebote immer größer. Sie finden die unterschiedlichen Fincas auf der gesamten Insel und in unterschiedlichen Größen. Angefangen die kleinen Fincas für bis zu 4 Personen bis hin zur großen Finca mit bis zu 20 Personen. Die Homepage www.mallorca-fincavermietung.com/luxus-fincas/ bietet die schönsten Luxus Urlaubs Domizile. Sehr beliebt sind die Fincas für 8 Personen. Hier können bequem 2 Familien gemeinsam Ihren Urlaub verbringen. Das Angebot reicht von der typisch, romantischen Finca bis hin zur modernen, luxuriösen Finca. Auch Ferienhäuser sind in allen Regionen und Orten zu buchen. Ob ein Ferienhaus im Dorf oder an der Küste mit eigenem Meerzugang auch hier gibt es nahezu alle Wünsche. Ein romantisches Dorfhaus im Gebirge, ideal für Gäste, die gerne wandern oder ein modernes Chalet direkt am Meer. Ein Fischerhaus mit eigenem Bootsanleger oder ein Chalet nahe dem Stadtzentrum. Auch diese Ferienunterkünfte gibt es in unterschiedlichen Größen von 4 bis 12 Personen.

Die Regionen sind sehr unterschiedlich. Sie finden auf Mallorca nahezu alle Möglichkeiten. Das Tramuntana Gebirge mit idealen Wanderwegen, die Inselmitte mit vielen typischen Dörfern und Weinfeldern, die Küsten mit seinen Häfen und den vielen Sandstränden und natürlich die Inselhaupt mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, der schönen Altstadt und den vielen Einkaufszentren. Die Urlauber finden hier eine große Vielzahl an ganz unterschiedlichen Regionen und Unterkünften. Jeder findet seine passende Region für seine Wünsche. Auf dem Internetportal www.mallorca-fincavermietung.com/mallorca-fincas/ findet der Urlauber Fincas, Ferienhäuser und exklusive Villen auf der Insel Mallorca. Ob für Golfer, Wanderer, Radfahrer oder Taucher, sowie Tennis oder Padel Spieler, alles ist auf Mallorca möglich. Ideal ist die Insel auch für Wassersportler. In nahezu allen Yachthäfen können die Urlauber ein Boot chartern. Auch Taucher finden hier eine herrliche Unterwasserwelt. Die vielen Golfplätze auf Mallorca verteilen sich ebenfalls über die gesamte Insel. So finden Sie Golfplätze im Süden von Mallorca, im Osten und im Norden sowie im südlichen Westen. Mallorca ist eben ein Paradies im Mittelmeer.

Über:

Casas 1963 SLU
Herr Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rossello 23, 7A
07002 Palma de Mallorca
Spanien

fon ..: 0034 971 800 249
web ..: http://www.mallorca-fincavermietung.com
email : info@mallorca-fincavermietung.com

Pressekontakt:

Casas 1963 SLU
Herr Stefan Suttner
Avenida Alejandro Rossello 23, 7A
07002 Palma de Mallorca

fon ..: 0034 971 800 249
web ..: http://www.mallorca-fincavermietung.com
email : info@mallorca-fincavermietung.com

Meliá bringt seine Luxusmarke Gran Meliá an den Canal Grande

Das Gran Meliá Ca‘ di Dio liegt in unmittelbarer Nähe zum Markusplatz

BildPalma de Mallorca. – Die führende spanische Kette Meliá Hotels International (MHI), deren weltweites Portfolio über 370 Hotels umfasst, eröffnet Ende 2018 mit dem Gran Meliá Ca‘ di Dio ein sehr exklusives Fünf-Sterne-Hotel in einem ehemaligen Hospiz am venezianischen Canal Grande. Nach umfassenden Renovierungsmaßnahmen wird das historische Gebäude 79 Zimmer, mehrere Konferenzräume, ein Signature- und ein Ganztages-Restaurant sowie einen wunderschönen, begrünten Patio beherbergen.

Wie alle Häuser dieser Deluxe-Kategorie wird auch das Gran Meliá Ca‘ di Dio geprägt sein von einem avantgardistisch-zeitlosen, spanisch akzentuierten, luxuriösen Styling und ein weiteres Glanzlicht setzen in der Reihe der Luxury Urban Resorts dieser Marke, zu der etwa das Gran Meliá Rome oder das im vergangenen Jahr eröffnete Gran Meliá Palacio de los Duques in Madrid gehören (beide zählen zu den „Leading Hotels of the World“). Die fantastische Lage direkt am Canal Grande und in unmittelbarer Nähe zu Markusplatz, Dogenpalast oder Seufzerbrücke erfreut Executive Vice-President und CEO Gabriel Escarrer: „Venedig stand schon sehr lange auf unserer Wunschliste. Wir haben geduldig gewartet, bis wir unser Traumobjekt mit diesem alten Hospiz direkt am Canal Grande gefunden haben.“

Meliá Hotels International hat mit der italienischen Salute Hospitality Group für das Gran Meliá Ca‘ di Dio einen Managementvertrag über 29 Jahre abgeschlossen. Mit dem gleichen Investor wurde noch ein weiterer Vertrag unterzeichnet für ein Hotel in Rom. An der Porta Maggiore, im angesagten Stadtteil Esquilino entsteht bis 2019 das „Innside Porta Maggiore“ mit 171 Zimmern, Swimmingpool, Wellness- und Fitnessbereich, zwei Restaurants und mehreren Veranstaltungsräumen.

Mit den beiden Neuzugängen erhöht MHI sein italienisches Portfolio bis 2018 auf acht Hotels. Derzeit betreibt die mallorquinische Kette in Italien sechs Hotels in Campione, Capri, Genua, Mailand und Rom, davon ein Hotel unter der Marke Gran Meliá in Rom.

Gran Meliá Hotels & Resorts ist die führende Marke für Stadt- und Urlaubshotels der Luxusklasse von Meliá Hotels International. Mit ihrer einzigartigen Architektur und ihren exquisiten Serviceleistungen bringen die Gran Meliá Hotels selbst anspruchsvollste Gäste zum Schwärmen. Innovative Dienstleistungen, wie beispielsweise der exklusive „Red Glove“ Service, schaffen extravagante Erlebnisse, bei denen Luxus, Glamour und modernste Technologien auf höchstem Niveau miteinander verschmelzen. Das weltweite Portfolio umfasst momentan 13 bestehende Gran Meliá Hotels und Resorts an Top-Destinationen in Europa, Asien sowie in Latein- und Südamerika. Weitere Hotels gehen bis 2020 u.a. in Italien, China, in der Mongolei, in Indonesien, im Iran und auf den Malediven an den Start.

Bildtexte: Gebäude Ca‘ di Dio vor Renovierung (1, 2), Gran Meliá Palacio de los Duques Madrid mit Patio (3, 4)
Bildrechte: Meliá Hotels International

Text (.doc) und hier verwendete Fotos (300 dpi) stehen in der Dropbox zum Download bereit.
Umfangreiches Bildmaterial zu allen bestehenden weltweiten Hotels finden Sie im Fotoarchiv der Meliá Website (Benutzername: presse, Kennwort: presse1): http://album.melia.com/login.php

Über:

Meliá Hotels International S.A.
Frau Sabine von der Heyde
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn
Deutschland

fon ..: + 34 971 22 44 64
web ..: http://www.melia.com
email : comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International
Meliá Hotels International (Palma de Mallorca) wurde 1956 von Gabriel Escarrer Juliá gegründet. Die Gruppe betreibt und distribuiert heute weltweit über 370 Hotels (Bestand und Pipeline) mit mehr als 97.000 Zimmern in mehr als 40 Ländern auf vier Kontinenten. Das börsennotierte, familiengeführte Unter-nehmen beschäftigt 38.000 Mitarbeiter, ist Marktführer in Spanien und eine der größten Resort-Hotelgruppen der Welt. Zum Portfolio zählen die Marken Gran Meliá, Meliá Hotels & Resorts, Paradisus Resorts, ME by Meliá, INNSIDE by Meliá, Tryp by Wyndham und Sol Hotels & Resorts. Der strategische Fokus der Kette liegt auf einem internationalen Wachstum. Meliá ist die erste spanische Hotelgruppe mit Präsenz in Märkten wie China, den Arabischen Emiraten oder den USA und baut gleichzeitig ihre ohnehin bereits starke Präsenz in den traditionellen Märkten wie Europa, Lateinamerika oder der Karibik weiter aus. Ein hohes Maß an Globalisierung, ein diversifiziertes Businessmodell, ein durch strategische Allianzen unterstützter Wachstumsplan sowie die Verpflichtung zu verantwortlichem Tourismus zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.
In Deutschland führt die Tochtergesellschaft von Ratingen aus derzeit 27 Häuser: zwei Meliá, 14 INNSIDE by Meliá, 10 Tryp und 1 QGreen Hotel by Meliá.
www.melia.com, http://www.facebook.com/MeliaHotelsInternational, http://twitter.com/MeliaHotelsInt

Pressekontakt:

W&P PUBLIPRESS GmbH
Frau Sylvia König
Alte Landstraße 12-14
85521 Ottobrunn

fon ..: 089-6603966
web ..: http://www.wp-publipress.de
email : melia@wp-publipress.de

Palladium Hotel Group entwickelt zwei neue Luxus-Hotels in Mexiko

Mit der Eröffnung zweier Luxus-Hotels bietet die Palladium Hotel Group die Möglichkeit, den „unentdeckten Luxus Cancúns“ zu erleben:
Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa und TRS Coral Hotel

BildMit der neuesten Erweiterung ihres Portfolios von Fünf-Sterne-Luxusunterkünften stellt die Palladium Hotel Group seine neueste Entwicklung im Nordosten der mexikanischen Halbinsel Yucatán vor. Das Projekt, das im Herbst 2018 seine Tore öffnen wird, beinhaltet mit dem Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa eine familienfreundliche Fünf-Sterne-Anlage, das adults-only TRS Coral Hotel, sowie das „Village“, das eine Vielzahl an Restaurants, Bars, Kids‘ Clubs und ein Amphitheater beherbergt.

Das erste Bildmaterial (Renderings) zum Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa und TRS Coral Hotel finden Sie unter bit.do/CostaMujeres_TRSCoral.

Costa Mujeres liegt am nordöstlichsten Punkt Cancúns, in einer beinahe unberührten Gegend. Die idyllische Umgebung besticht durch unberührte Strände, kristallklares Wasser und zahlreiche Korallenriffe und Meereslebewesen. Während dieses Projekt eine komplett neue Entwicklung ist, bleibt die Palladium Hotel Group ihrem Ethos von nachhaltigem Tourismus treu: Es wurden umfangreiche Studien durchgeführt um einen möglichst geringen Einfluss auf die Natur zu garantieren, während die Hotelanlagen ihren höchsten Qualitätsstandard beibehalten.
Das Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa verfügt über 673 Zimmer und dieselben luxuriösen Fünf-Sterne-Dienste und Einrichtungen, die es in den übrigen Grand Palladium Anlagen gibt, wodurch es ideal für die ganze Familie ist. Ein einzigartiges Kanalsystem ermöglicht es den Gästen, jede Ecke des Resorts per Boot zu erreichen. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, mit beeindruckendem Ausblick über die Anlage und das Meer. Einige Räume werden mit Premiumfeatures ausgestattet sein, wie Swim-Up Pools mit direktem Zugang oder einem Hydromassage-Whirlpool auf dem privaten Balkon.
Das breite Service-Angebot macht das Hotel ideal für Familien, Paare und Gruppen, und durch hochmoderne Einrichtungen auch für Geschäftsreisen und zur Motivation, für Veranstaltungen, Konferenzen und Hochzeiten. Das Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa kommt allem nach, was seine Gäste brauchen. Die Anlage beherbergt neun Restaurants um jeden Gaumen zufriedenzustellen, vier Swimmingpools, einer davon exklusiv für Kinder, und ein beeindruckendes 1.490m2 großes Konferenzzentrum, das Platz für 1.380 Personen bietet. Das Resort wird außerdem eine Vielzahl an Aktivitäten anbieten, wie Schnorcheln, Tauchen, Yoga und Pilates und Live-Music-Shows auf den Open-Air-Terrassen. Für Familien steht ein spezieller VIP-Service samt Familien Selection Area zur Verfügung und im hervorragenden 4.700m2 Zentropia Palladium Spa & Wellness Center kann bei den Anwendungen entspannt werden.

Mit seinen 473 Zimmern wird das TRS Coral Hotel die Entwicklung der Palladium Hotel Group im Adults-Only-Bereich repräsentieren, genauso wie die Einführung der neuen Philosophie von „Infinite Indulgence“ – unendlichen Genuss, ohne Grenzen, für alle Gäste. Der lichtdurchflutete moderne Stil und das architektonische Design werden verstärkt durch den diskreten Service per Tunnel-Netzwerk, außerhalb der Blicke der Gäste, makellose Ästhetik und Ruhe garantierend. Diese innovative Anlage führt eine neue und private Erfahrung der Gastlichkeit ein, errichtet drei Meter über dem Meeresspiegel, um die dramatische Landschaft und das Kanalsystem vorteilhaft zu nutzen.
Das TRS Coral Hotel wird Erwachsenen eine exklusive und ruhige Kulisse zur Verjüngung und zur Flucht aus dem Alltag bieten. Zusätzlich werden die Gäste Zugang zu den Einrichtungen und Services des nahegelegenen Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa sowie zum Village erhalten, inklusive unlimitierten und bevorzugten Zugang.
Zu den Highlights des Resorts zählen internationale kulinarische Erfahrungen in vier á la carte Restaurants, zusätzlich zu den neun Restaurants des Grand Palladium Costa Mujeres Resort & Spa, ein Strandclub im Stil von Ibiza, mit Infinity-Pool und Pool-Service. Ein glamouröser und entspannender Rückzugsort am Strand wird erschaffen. Im revitalisierenden erstklassigen Spa und Fitnesscenter können sich die Gäste weiter verwöhnen lassen oder im Infinity-Pool mit hypnotisierendem Ausblick auf den Ozean entspannen.
Nur 29km (35 Minuten) von Cancúns internationalem Flughafen, sowie 20 Minuten von der Stadt selbst entfernt, bietet das Resort einen idealen Standort, von dem aus die Gäste an unberührten Stränden entspannen oder den Artenreichtum der Mangroven bestaunen können. Dies alles in Kombination mit dem ausgelassenen Nachtleben, einer reichen Kultur und den gastronomischen Angeboten der nahegelegenen Stadt. Die einzigartige Umgebung der Region, zusammen mit den luxuriösen Anlagen, eröffnet einen exklusiven neuen Reise-Hot-Spot für den deutschen Markt.

Pressekontakt:
Palladium Hotel Group (www.palladiumhotelgroup.com) wird vertreten durch BPRC/Scott Crouch Public Relations. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Scott Crouch (crouch@bprc.de / Tel: +49 170 453 1462)

Über die Palladium Hotel Group:
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt 48 Hotels mit insgesamt nahezu 14.000 Zimmern in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören acht Marken: TRS Hotels, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels, Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Unexpected Hotels, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Alle Hotels der Palladium Hotel Group zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten.
Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Über:

Palladium Hotels & Resorts
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.palladiumhotelgroup.com
email : office@bprc.de

Nach den Renovierungen wird es insgesamt 13 Palladium Hotels & Resorts in vier Ländern geben, davon 10 Grand Palladium Hotels & Resorts sowie zwei The Royal Suites by Palladium, gelegen in Mexiko (Riviera Nayarit und Riviera Maya), der Dominikanischen Republik (Punta Cana), Jamaika (Montego Bay) und Brasilien (Bahia). Egal, ob Walbeobachtungen in Riviera Nayarit oder Schnorcheln vor der Küste Puna Canas, Palladium Hotels & Resorts verspricht all seinen Gästen unvergessliche Urlaubserlebnisse. Jedes der Hotels bietet eine Vielfalt an Restaurants, Spa-Angeboten, Erholungs- und Freizeiteinrichtungen sowie altersgerechte Kids Clubs. Die Palladium Hotels and Resorts besitzt und verwaltet Palladium Hotels & Resorts. Weitere Informationen unter www.palladiumhotelgroup.com sowie Facebook und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: 0821 90780450
web ..: http://www.bprc.de
email : office@bprc.de

GZSZ-Star Felix von Jascheroff wird Markenbotschafter von PHINOMEN

PHINOMEN Shooting-Story von Felix von Jascheroff bei Facebook

BildDer Schauspieler Felix von Jascheroff wird die deutschen Modemarke PHINOMEN ab sofort als Markenbotschafter repräsentieren. Der mehrfach ausgezeichnete GZSZ-Star wird in die Kampagnen zum Start der neuen Kollektion von PHINOMEN eingebunden. Felix von Jascheroff repräsentiert mit seiner ausgesprochen sympathischen Persönlichkeit perfekt das ausgeprägte Trendbewusstsein der Lifestyle-orientierten Community. Das PHINOMEN Team rund um den Gründer Philipp Puttkammer freut sich darauf, gemeinsam mit dem Schauspieler die neuen Sneaker und Textilien zu präsentieren. Die Shooting-Story bis hin zu den PHINOMEN-Lieblingstücken von Felix von Jascheroff finden Fans unter www.phinomen.com

PHINOMEN Gründer und Head of Design Philipp Puttkammer: „Wir sind sehr begeistert, dass wir Felix heute endlich als Markenbotschafter vorstellen dürfen. Wie viele von Instagram und Co. wissen, ist er seit Längerem schon ein Freund der PHINOMEN-Sneaker. Wir hatten ein unheimlich tolles Shooting in Berlin und freuen uns, die Kampagnenfotos nun für jeden zugänglich zu machen. Felix passt ideal zu unserer Marke und repräsentiert 1-zu-1 unsere Werte – einzigartig, sympathisch, lebensecht und positiv verrückt!“

Felix von Jascheroff ist absoluter Sneaker-Fan und schätzt an PHINOMEN nicht nur das Trendsetting: „Den richtigen Style zu jedem Anlass zu finden ist gar nicht so einfach. Mit PHINOMEN Sneaker macht man nie etwas falsch. Man kann sie sogar zum Anzug tragen und es sieht immer noch top gekleidet aus. Die Hoodies, Shirts und Caps sind eine perfekte Abrundung für das daily outfit. Ich freue mich sehr mit PHINOMEN zusammen arbeiten zu dürfen. Es gibt leider immer weniger Brands, die in Europa produzieren lassen – und dies auch noch bei handgefertigten Produkten. Ich kann nur sagen: top Qualität, top Marke!“

Bildmaterial von Felix von Jascheroff in PHINOMEN finden Sie hier: https://phinomen.com/pressebereich

Um mehr über Phinomen zu erfahren besuchen Sie bitte unseren Pressebereich unter: https://phinomen.com/pressebereich

Über:

Puttkammer Handels GmbH & Co. KG
Herr Philipp Puttkammer
Bahnhofstraße 23
26419 Schortens
Deutschland

fon ..: 04461-965219
web ..: http://www.phinomen.com
email : uttkammer@phinomen.com

Hinter dem Premium-Mode-Brand PHINOMEN steht Philipp Puttkammer, der seit seiner Jugend leidenschaftlich Sneakers sammelt und mit PHINOMEN seinen Traum vom eigenen Modelabel seit 2016 erfolgreich lebt.

Pressekontakt:

Puttkammer Handels GmbH & Co. KG
Herr Philipp Puttkammer
Bahnhofstraße 23
26419 Schortens

fon ..: 04461-965219
web ..: http://www.phinomen.com
email : uttkammer@phinomen.com

Dreamdate auf Mauritius: Mit FTI zum Bachelorette-Urlaub ins Westin Turtle Bay Resort & Spa

FTI bietet traumhaften Urlaub zu zweit im Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius.

BildMünchen/ Balaclava, Mauritius, 27. Juli 2017: Gestern Abend war es wieder so weit:
Im RTL lud „Die Bachelorette“ Jessica Paszka die letzten drei Kandidaten zu Dreamdates an traumhafte Locations ein.
Auch im exklusiven Westin Turtle Bay Resort & Spa auf Mauritius wurde gedreht und entspannt.
Für alle, die die Sendung verpasst haben, gibt es unter „www.tvnow.de/rtl/die-bachelorette/das-grosse-finale-2017-07-26-20-15-00/player“ die Möglichkeit, das Finale nachträglich zu sehen.

Wen beim Zuschauen die Sehnsucht nach Sonne, Luxus und Romantik gepackt hat, für den hat FTI ein spezielles Dreamdate-Angebot für die Trauminsel im Indischen Ozean bereit:

Das Angebot umfasst sieben Nächte in einem luxuriösen Doppelzimmer inklusive Halbpension sowie ein kostenloses Zimmerupgrade für ein Ocean Grand Deluxe Zimmer bei Buchung eines Deluxe Zimmers.
Verschiedene gratis Zusatzleistungen wie zum Beispiel eine Duo-Massage im erstklassigen Heavenly Spa des Resorts tragen zu einem unvergesslichen Paar-Erlebnis bei.

Alle Buchungen bis zum 30.09.2017 erhalten 55% Frühbucherermäßigung!

Dieses Angebot gilt bereits ab 1.530EUR pro Person – Flug inbegriffen.

Die luxuriöse Anlage des Westin Turtle Bay Resort & Spa erstreckt sich über 10 Hektar Naturlandschaft.
Durch die geschützte Lage in der gleichnamigen Bucht, wird den Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre und Ruhe geboten.
Alle Zimmer und Suiten sind mit modernster Technologie ausgestattet, eine Regendusche sowie das berühmte Westin Heavenly Bed machen aus jedem Zimmer ein romantisches Hide-Away.
Privatbutler und Gourmetküche runden das extravagante Abenteuer ab.

Weitere Informationen zum Traumdate-Angebot sowie die Konditionen sind zu finden unter: fti.de/mauritius

Bildmaterial steht unter http://bit.do/Traumdate-Westin-Turtle-Bay zur Verfügung.

Über:

The Westin Turtle Bay Resort & Spa Mauritius
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
Deutschland

fon ..: +49 821 90780450
web ..: http://www.westin.com
email : crouch@bprc.de

Bei Westin Hotels & Resorts, seit über einem Jahrzehnt führend in Wellness und Hotellerie, stehen das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter im Fokus. Die Markenphilosophie erwacht durch die sechs Säulen des Wellbeing zum Leben: Feel Well, Work Well, Move Well, Eat Well, Sleep Well und Play Well. In über 200 Hotels und Resorts in fast 40 Ländern und Regionen, können Gäste unter anderem folgende Angebote erleben: das legendäre Heavenly Bed, RunWESTIN, den New Balance Sportequipment-Verleih, leckere und gehaltvolle SuperFoodsRx Gerichte, den innovativen Arbeitsraum Tangent und das Heavenly Bad und Heavenly Spa. Die Westin Hotels und Resorts nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.westin.com sowie auf Facebook, Instagram und Twitter.

Pressekontakt:

BPRC Public Relations
Herr Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg

fon ..: +49 821 90780450
email : crouch@bprc.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons