Künstlerin

now browsing by tag

 
 

Figuren, Skulpturen, Gemälde – Kunst Unikate von Elisabeth Holzapfel

Die Künstlerin Elisabeth Holzapfel veröffentlicht Ihre einzigartige Kunstsammlung. Mit viel Feingefühl und großem Zeitaufwand fertigt sie Ihre Unikate an.

BildEinzigartig handgefertigte Figuren und Skulpturen, aus Draht gehäkelte Flaschen und Vasen, Gemälde aus Acryl und Aquarell.

Die Künstlerin hatte in Ihrem bisherigen Leben immer genug zu tun. Zwei Ehen mit jeweils zwei Kindern. Dazu hütet Sie Haus und Garten.
Nach jahrelanger Aufopferung aber – und älter werdenden Kindern –
wollte sich die Ingolstädterin neu erfinden.
Sie hat damit angefangen, Gemälde zu malen. Danach versuchte sie sich mit Holz, Stein und anderen Materialien an der Fertigung von Skulpturen, Figuren und Statuen.

Schnell machte sich bemerkbar, dass Sie nicht nur eine einfache Hobbymalerin ist.
Nach Besuchen einer mehrwöchigen Kunstakademie formte und festigte sich Ihr Stil und Ihre Art zu malen endgültig. Heute sind die Kunstwerke von Frau Holzapfel modern, geradlinig und unverwechselbar.

Elisabeth Holzapfel, 62 Jahre, gebürtige Ingolstädterin

Heute finden Sie die zahlreichen, künstlerisch sehr wertvollen Unikate im Online Shop www.hisakunst.de
Bestellen kann man hier ohne Versandkosten und ohne Risiko.

Kunst liegt bekanntermaßen im Auge des Betrachters, leider aber auch die Preise.
Hisakunst will sich hier klar distanzieren.
Jeder soll die Möglichkeit haben, sich echte Kunstwerke in die eigenen vier Wände zu stellen.

Über:

Hisakunst
Herr Ludwig Holzapfel
Steigweg 11
85101 Lenting
Deutschland

fon ..: 01707384749
web ..: http://www.hisakunst.de
email : info@hisakunst.de

Pressekontakt:

Hisakunst
Herr Ludwig Holzapfel
Steigweg 11
85101 Lenting

fon ..: 01707384749
web ..: http://www.hisakunst.de
email : info@hisakunst.de

Liza Reich auf dem 14. INVESTMENT FORUM

Schutz und Schirm

Liza Reich auf dem 14. INVESTMENT FORUM
Liza Reich, „Hunger“, 2011, Öl, Tempera auf Leinwand, 110cm x 130cm (Bildquelle: @Liza Reich)

Die Malerin Liza Reich begleitet die Fachveranstaltung in München mit Werken aus ihrer Serie „Schutz und Schirm“.

Die Arbeiten dieser Serie handeln von Symboliken, die in der Regel aus dem Alltag bekannt sind. Liza Reich sucht in ihnen nach Parallelen zwischen dem Aberglauben und dem Glauben. Die zentrale Frage dabei ist für die Künstlerin das „Weswegen?“.

Denn eine Abbildung von Hoffnung, Angst oder Liebe ist vielfach zu finden und erkennbar. Liza Reich möchte den Betrachter durch Ihre Technik und Perspektive auf die Motive aber eine neue Sichtweise eröffnen, in der nicht nur die Bedeutung sondern auch die bildnerischen Inhalte bewusst wahrgenommen werden können.

Beispielsweise gefährliche Tiere oder Waffen, die dank der europäischen Mythologie verständlich werden aber auch einfach als solche betrachtet werden können. Die Verkörperung der Themen bietet dem Betrachter neue Möglichkeiten im Umgang mit diesen.

Liza Reich ist 1998 aus ihrem Geburtsland Usbekistan nach München gezogen. Sie hat verschiedene Kunst-Akademien und -Fachhochschulen erfolgreich absolviert. Neben einigen Einzelausstellungen konnte sie bereits erfolgreich an mehreren großen Projekten und Gruppenausstellungen teilnehmen.

Konsort präsentiert im Rahmen der Veranstaltungsreihe INVESTMENT FORUM jeweils ausgewählte zeitgenössische Künstler und fördert so Kunst und Kultur. Mehr Informationen zum Projekt „Kunst & Konsort“ und der Künstlerin Liza Reich erhalten Sie hier.

Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von Konsort, Nicolai Schödl Business Consulting und NeXeLcon.Mehr Informationen finden Sie unter www.investment-forum.eu.

Über Konsort

Die Konsort GmbH ist eine Unternehmensberatung, die sich auf die Investmentfondsindustrie spezialisiert hat.

Konsort unterstützt Kunden in der Optimierung von Prozessen, Strategie und IT. Die Erfahrungen der Mitarbeiter reichen vom Portfolio-Management über die Fondsbuchhaltung bis hin zur Fondspreisbestätigung durch die Verwahrstelle und Sales-Prozesse. Einen besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf die Bereiche Exchange Traded Funds (ETF) und Verwahrstellen.

Der Firmensitz ist in Mörfelden-Walldorf vor den Toren Frankfurts.

Kontakt
Konsort GmbH
Alexander Reschke
Bamberger Straße 10
64546 Mörfelden-Walldorf
+49 6105 946394
presse@konsort.de
http://www.konsort.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons