Köln

now browsing by tag

 
 

Exklusive Partnervermittlung: Kunden schätzen persönlichen Service

Eine große persönliche Nähe ist ein wichtiges Versprechen der renommierten und bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de). Das spiegeln die Kunden wider.

BildEin herausragendes Merkmal der renommierten und bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de) ist der enge persönliche Kontakt zu allen Kunden und Interessenten. So stellen die Berater um Geschäftsführerin und Gründerin Nicole Reddig und der erfahrenen Führungskraft Markus Poniewas jederzeit sicher, dass sie durch persönliche Gespräche alle Wünsche und Anforderungen von Menschen auf Partnersuche erfahren und daher mit viel Wissen in die Vermittlung starten können.

„Zudem hinterfragen wir nach jeder erfolgreichen Vermittlung die Erfahrungen unserer Kunden. Wir möchten wissen, was sie bewegt und sie zufrieden sie mit der Leistung von PV-Exklusiv sind. Damit stellen wir unsere Qualität sicher und versichern uns, dass unsere Mehrwerte für die Kunden deutlich werden“, sagt Nicole Reddig.

Die Ergebnisse dieser Kundenbefragungen sind eindrucksvoll, wie die Zahlen beweisen. 94 Prozent der Paare von PV-Exklusiv bleiben laut der Umfragen dauerhaft zusammen – in der Partnervermittlung ein ausgezeichneter Wert und Zeichen für die erfolgreiche Arbeit. Ebenso gilt: „99,4 Prozent unserer Singles bestätigen, sie würden niemals über eine Online-Vermittlung gehen. Dass unsere Kunden sich jederzeit wieder an eine etablierte Partnervermittlung wenden würden, ist für uns ein ausgesprochen positives Zeichen. Wir belegen dadurch, dass man keine Dating-Portale braucht, um einen Partner fürs Leben zu finden. Das Gegenteil ist der Fall: Eine Partnervermittlung wie PV-Exklusiv arbeitet schnell, diskret und erfolgreich – und zu Honoraren, die unter dem liegt, was Online-Portale im Laufe der Zeit für wesentlich weniger Leistung kosten“, stellt Markus Poniewas heraus.

Mit diesen Werten nahe 100 Prozent werde die Leistungsfähigkeit der Partnervermittlung bestätigt – und motiviere PV-Exklusiv dazu, diesen Weg konsequent weiterzugehen. „Wir werden auch in Zukunft nicht von unserem Konzept abweichen. PV-Exklusiv steht für eine hochseriöse, einzigartige Dienstleistung in der Partnervermittlung von Mensch zu Mensch“, betont Markus Poniewas.

Auch die Referenzen von Kunden auf der Website sprechen eine deutliche Sprache. Sie zeigen die Zufriedenheit der vermittelten Singles, die ganz offen mit ihren Erfahrungen umgehen. So schreibt ein Arzt: „Ich fange hinten an: Ich habe einen Partner dank PV-Exklusiv gefunden. Aber noch beeindruckender war für mich der Beratungsprozess. Mein Berater Markus Poniewas war für mich jederzeit da und hat alle meine Fragen transparent beantwortet. Das hat mich wirklich überzeugt. Das Unternehmen wirbt mit einer umfassenden Beratungsleistung – und das stimmt!“

Und ein anderer Facharzt – übrigens typisches Klientel von PV-Exklusiv – gibt folgende Referenz: „Ich habe lange mit mir gehadert, ob ich mich an eine Partnervermittlung wenden sollte. Ich wollte es lieber alleine versuchen. Aber ich bin zeitlich sehr eingespannt und treffe immer die gleichen Menschen. PV-Exklusiv-Berater Markus Poniewas hat mich bei unserem ersten Gespräch aber von den Dienstleistungen überzeugt und mir auch schnell wirklich nette Menschen vorgestellt. Mit einer Dame hat es dann auch gefunkt. Es hat sich also gelohnt, über den eigenen Schatten zu springen.“

Über:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich
Deutschland

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

Über PV-Exklusiv
Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Nicole Reddig geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Nicole Reddig und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

Pressekontakt:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

„Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben“

Die Partnervermittlung PV-Exklusiv hat 500 Euro an das Begegnungszentrum Hannes in der Gemeinde St. Johannes gespendet. Pfarrer Michael Schicks ist erfreut über die Zuwendung.

BildFür Markus Poniewas ist die Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Mönchengladbach äußerst wichtig. Daher engagiert er sich auch sozial und karitativ für die Menschen – insbesondere für die, die wirklich Hilfe benötigen. Markus Poniewas ist Berater und Führungskraft der bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv, die unter anderem in Mönchengladbach einen Standort unterhält.

Jetzt hat Markus Poniewas einen Scheck über 500 Euro an Pfarrer Michael Schicks überreicht. Das Geld kommt dem Förderverein des Begegnungszentrums Hannes in der Gemeinde St. Johannes, besser bekannt als Café Hannes, zu Gute. Das Begegnungszentrum gehört zur Katholischen Pfarre Herz Jesu und leistet vielfältige soziale und pastorale Arbeit in unseren vier Stadtteilen Hockstein, Ohler, Pongs und rund um den Schmölderpark. Die soziale Arbeit richtet sich an alle Menschen in diesen Stadtteilen, unabhängig von Konfession und Religion.

„Das Hannes ist ein Begegnungszentrum, das einen wesentlichen Beitrag zu einem guten Miteinander leistet. Ziel ist es, sich für mehr Lebensqualität einzusetzen, besonders für Menschen in unseren Stadtteilen, die von Armut, Benachteiligung und Vereinsamung betroffen sind. Dafür benötigen wir den Einsatz unserer vielen ehrenamtlichen Helfer und natürlich auch Geldspenden, um unseren Zweck dauerhaft erfüllen zu können“, sagt Michael Schicks, der die Pfarre Herz Jesu im Rheydter Westen leitet und zu den Initiatoren des Café Hannes gehört.

Zum Begegnungszentrum Hannes gehören das Johanneslädchen, das Menschen mit geringem Einkommen Lebensmittel zum halben Preis anbietet, der Kleiderladen, der an bedürftige Menschen gut erhaltene Kleidung für einen geringen Geldbetrag verkauft, die Sozialberatung, die Menschen, die in irgendeiner Form Hilfe benötigen, eine Sprechstunde anbietet, und eben das Café Hannes, das in einer sehr schönen Atmosphäre ein, verschiedene Kaffeespezialitäten, selbstgebackenen Kuchen und vieles mehr auf der Terrasse oder im Café verkauft.

Michael Schicks ist natürlich sehr erfreut über die Geldspende des Unternehmens PV-Exklusiv. „Wir finden schnell eine Verwendung für das Geld, da wir für die Menschen und die Einrichtung immer etwas benötigen und das Angebot natürlich auch gerne ausbauen.“

„Wir möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben – gerade den Menschen, denen es weniger gut geht als uns. Das verstehen wir auch als unsere unternehmerische Verantwortung. Wir können andere Unternehmen nur aufrufen, sich zu engagieren“, ist Markus Poniewas überzeugt. Im November hatte Markus Poniewas bereits einen Scheck über 500 Euro an die Mönchengladbacher KiTa Nimmersatt überreicht.

Über:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich
Deutschland

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

Über PV-Exklusiv
Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Nicole Reddig geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Nicole Reddig und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

Pressekontakt:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

Kundgebung für Meinungsfreiheit Gegen das NetzDG

Kundgebung 14. April 2018 , Köln, Alter Markt, keine Parteiwerbung

Am Samstag, den 14.04.2018, veranstaltet eine Gruppe von fünf Privatpersonen, um 14 Uhr am Alten Markt in Köln eine „Kundgebung für Meinungsfreiheit – gegen das NetzDG“. Wie in der „Kölner Rundschau“ falsch und diffamierend dargestellt, handelt es sich hier nicht um eine Kundgebung „von rechts“, sondern um eine überparteiliche Privatinitiative von verschiedenen Bürgern aus Deutschland, die sich für das Recht auf freie Meinungsäußerung in Wort und Schrift basierend auf dem Grundgesetz Art. 5 und für die Abschaffung des diesem Grundrecht widersprechenden Netzwerkdurchsetzungsgesetzes einsetzen.

Die Entwicklungen in der jüngsten Vergangenheit, in der die Äußerung unterschiedlicher Meinungen zu Politik, Regierung und Verfassung immer mehr erschwert, behindert oder sogar verhindert wird, sind der Anlass für diese Kundgebung. Keine Partei adressiert diese Vorgänge und keine Partei unternimmt effektiv etwas gegen die Beschneidung dieses Grundrechts. Und dagegen setzen sich Bürger unterschiedlicher Herkunft zur Wehr. Das Problem der schleichenden, unterschwelligen Zensur, die sich sowohl in den öffentlichen Medien als auch in sozialen Netzwerken verbreitet, muss öffentlich angesprochen werden. Jeder Bürger hat das Recht, seine Meinung in Wort und Schrift zu verbreiten, solange nicht das Recht Dritter dadurch beschnitten wird.

Diese Kundgebung zielt einzig und allein darauf ab, jedem Bürger in Deutschland dieses Recht zuzugestehen. Denn das ist unsere Verfassung und unser Grundrecht laut dem GG Art. 5. Und das ist Demokratie.

Alle Bürger jeder politischen Orientierung sind eingeladen, dieses Grundrecht am 14.04.2018 in Köln zu verteidigen. Unabdingbare Voraussetzung ist die friedliche, gewaltlose Demonstration sowie ein demokratisches Verhalten, das dem jeweilig anderen das Recht auf Äußerung seiner persönlichen Meinung zugesteht. Parteiwerbung in Form von Fahnen, Plakaten, Transparenten und Flyern ist nicht gestattet, da es sich um eine rein überparteiliche Veranstaltung handelt. Jede Zuwiderhandlung wird von der Polizei unterbunden.

Über:

Meinungsfreiheit
Frau Hannelore Thomas
Christian-Schult-Straße 3
50823 Köln
Deutschland

fon ..: 01635656564
web ..: https://www.facebook.com/events/1238964999569854/
email : hannelorethomas@t-online.de

Die Kundgebung wird von Privatpersonen durchgeführt, sie ist überparteilich und informiert über die Meinungsfreiheit und das Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Die Kosten für die Kundgebung werden privat von dem Veranstalter und dem Organisationsteam gemeinsam getragen.

Pressekontakt:

Hannelore Thomas
Frau Hannelore Thomas
Bitterstraße 27
50769 Köln

fon ..: 01635656564
email : hannelorethomas@t-online.de

Exklusive Partnervermittlung orientiert sich ausschließlich am Kundennutzen

Der Ansatz der bekannten Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de) beruht darauf, in allen wichtigen Städten bestens vernetzt und präsent zu sein.

BildVor allem in Großstädten leben immer mehr Singles. Und das zumeist nicht, weil das deren ausgesprochener Wunsch ist. Sondern weil sich deren Arbeits- und Lebenswelt immer schneller dreht und damit kaum Zeit dafür bleibt, einen Menschen so kennenzulernen, dass eine Entscheidung für eine Beziehung und ein gemeinsames Leben getroffen werden kann. Dazu kommt, dass in Städten die Anonymität steigt: Je mehr Menschen dort leben, desto mehr Personen kennt man auch – aber desto weniger enge Bindungen werden aufgebaut.

„Dagegen wollen wir als Partnervermittlung PV-Exklusiv etwas tun. Wir stehen dafür, diskret und behutsam zwei Menschen zusammenzubringen, die wirklich zueinander passen – die sich aber sonst ziemlich sicher nicht kennengelernt hätten. Das ist unsere tägliche Arbeit“, sagt Nicole Reddig, Gründerin und Geschäftsführerin der Partnervermittlung PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de). Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf und Mönchengladbach ist im gesamten deutschsprachigen Raum aktiv und bringt seit vielen Jahren erfolgreich Menschen mit Niveau zusammen – für eine gemeinsame Zukunft.

Der Ansatz von PV-Exklusiv beruht daher darauf, in allen wichtigen Städten bestens vernetzt und präsent zu sein. Das hat einen einfachen Grund, wie der bekannte Berater Markus Poniewas herausstellt. „Wir sind schließlich keine Makler, die Häuser mit einigen Bildern und Texten online präsentieren und sicher sein können, dass irgendwann der richtige Käufer kommt. Sondern wir arbeiten in einem sehr persönlichen Bereich und müssen daher unsere Kunden und die Interessenten genau kennen. Und wir müssen wissen, wie eine Stadt funktioniert und welche Wünsche und Mentalität dort vorherrschen. Berlin ist ganz anders als München, Hamburg ganz anders als Düsseldorf: Daher bringt es nichts, einfach mit Online-Profilen zu arbeiten und zu hoffen, dass irgendwann ein Interessent anruft, der ansatzweise passt.“

Markus Poniewas konkretisiert diesen Ansatz aus Erfahrung. Der „kulturinteressierte Unternehmer“ aus Münster habe möglicherweise völlig andere Vorstellungen von Kunst und Kultur als die „kunstliebende Professorin“ aus Berlin. „Beide Personen sind für uns typische Kunden. Aber es bedeutet nicht, dass beide auch zusammenpassen, weil sie Kunst mögen. Vielmehr müssen wir im persönlichen Gespräch erfahren, was Ihnen wirklich wichtig ist und wie sie sich ihr Leben vorstellen. Erst wenn dies geklärt ist, können wir entscheiden, ob die beiden sich kennenlernen sollten.“

Dabei spielten dann wieder Netzwerke und Erfahrungen der Berater eine wichtige Rolle. „Wenn wir nicht wissen, wie der Frankfurter, der Stuttgarter, der Hannoveraner, der Kölner tickt, können wir nicht vernünftig arbeiten und echte Erfolge für unsere Kunden herstellen. Das bedeutet für uns, dass eine genaue Kenntnis des Umfeldes das Tüpfelchen auf dem I einer gelungenen Partnervermittlung ist. Wir richten unsere Arbeit voll und ganz am Kundennutzen aus. Dafür ist uns kein Weg zu weit“, sagt Markus Poniewas.

Über:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich
Deutschland

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

Über PV-Exklusiv
Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Nicole Reddig geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Nicole Reddig und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

Pressekontakt:

PV-Exklusiv GmbH
Herr Markus Poniewas
Im Eschert 123 A
47877 Willich

fon ..: 0211 9934640-0
web ..: http://www.pv-exklusiv.de
email : info@pv-exklusiv.de

Im Märzen der Gärtner…

zwar nicht mehr unbedingt die Rösslein einspannt, aber pünktlich zum nahenden Frühling will, nicht nur in der Landwirtschaft, wieder einiges an Fleißarbeit erledigt werden.

BildOb im Schrebergarten, oder auf dem eigenen Grundstück des Hauses: Es fallen dieser Zeit, alljährlich, säckeweise Gartenabfälle an. Oft überfordert das die Kapazität des eigenen Komposthaufens und auch die Bio-Tonne quillt schnell über.

Die Lösung liegt auf der Hand mit dem grünen Daumen:

Die kommunalen Wertstoffhöfe der Reloga im Rheinisch Bergischen und Oberbergischen Kreis mit Standorten in: Burscheid, Leichlingen, Oberberg-Nord, Odenthal,Rhein-Berg, Oberberg-Süd
übernehmen für sie die umweltschonende Entsorgung und Kompostierung von Grünschnitt

Was darf rein?
Laub
Zweige
Unkraut
Sträucher
Grasschnitt
Baumschnitt

Falls die, zu entsorgenden, Gartenabfälle ein gewisses Volumen überschreiten
um es selbst mit dem PKW auf die Wertstoffhöfe zu bringen,
besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit den angebotenen Containerdienst der Reloga in Anspruch zu nehmen.

Steht dieses Frühjahr ein Umfangreiches Grundstücks,- oder Gartenprojekt an?
Die Freundlichen Mitarbeiter der Reloga sind dabei gerne behilflich

In diesem Märzen ist es für ambitionierte Gartenpfleger möglich, das passende „Stahlroß“, in Form eines Wertstoffcontainers, einzuspannen um sich die Gartenarbeit erleichtern zu lassen.

Der preisbewusste Gärtner kann sich auf diesem Wege sowohl beliebig große Mengen hochwertiger Kompostwaren im Wertstoffcontainer bestellen, und im Anschluss daran den selben Container auch zum Abtransport der zuvor abgetragenenen Erde, sowie der umweltfreundlichen Entsorgung des Grünabfalls benutzen.

Der astronomische Frühlingsbeginn ist auf den 20. März datiert, aber mit astronomischen Preisen muss deshalb niemand rechnen, der Seine Grünanlagen mit Hilfe der Reloga frühlingsfit machen will.

Damit die Samen bald gesät werden, und die Knospen der Frühjahrsblüher sprießen können, sollte der im Winter ausgehärtete Boden regelmäßig mit frischer, nährstoffreicher Erde erneuert werden.

GÖNNEN SIE IHREM HAUS UND HOF EINE FRISCHZELLENKUR AUS HEIMISCHEM UND REGIONALEM MUTTERBODEN

Den Pflanzen tut es gut, wenn man sich über die Reloga bequem Bergischen Kompost oder Bergischen Aktivboden und den wohlig duftenden Rindenmulch aus Kiefern und Fichten bestellt, der die jungen Pflanzen vor starkem Wind und vor der Austrocknung, durch die jetzt schon intensive Frühjahrs-Sonne schützt und den Boden vor Austrocknung bewahrt.

Wahlweise können Hobbygärtner den Bergischen Kompost lose abholen bzw. erwerben in unseren Reloga Verkaufsstellen die handlichen 40 Liter-Säcke, oder lassen es sich wie die Profis durch die Reloga nach Hause liefern
Darüber hinaus sind an allen Wertstoffhöfen neben Kompost auch Gartennerde, Holzpellets und Scheitholz erhältlich.

Bergischer Kompost entsteht bei der schonenden Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen aus Grünabfällen. Durch den Einsatz von Kompost als natürlichen Dünger werden dem Boden wieder neue Nährstoffe zugeführt

Der Bergische Kompost entsteht bei der schonenden Verarbeitung von pflanzlichen Rohstoffen aus Grünabfällen. Durch den Einsatz von Kompost als natürlicher Dünger werden dem Boden wieder neue Nährstoffe zugeführt.
Der Bergische Boden (hochwertiger Mutterboden) ist ein heimisches Produkt und besteht aus sandigem Oberboden, der mit unserem Bergischen Qualitätskompost verfeinert wird. Mit dem Aktivboden lassen sich insbesondere Pflanz- und Saatflächen erschaffen, er bildet zudem eine gesunde Grundlage für jedes Gartenprojekt.
Mulch schützt den Boden ebenfalls vor Verschlämmen und Erosion bei starken Niederschlägen. Das Bodenleben ist aktiver. Das Wachstum von Unkraut wird erheblich erschwert.

Die Reloga ist in allen Belangen ein Ansprechpartner für die immergrüne Jahreszeit

Mehr Infos zu Kompost, Gartenerde und Rindenmulch unter: http://www.reloga.de/privatkunden/kompostprodukte/

Über die RELOGA
Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die Reloga wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Overath, Lindlar, Engelskirchen, Wipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe in Leichlingen, Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung und dem Containerdienst ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Kontakt
RELOGA GmbH
Braunswerth 1-3
51766 Engelskirchen

Betriebsstätte Leverkusen:
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen

Telefon: 0800 600 2003
Web: http://www.reloga.de
E-Mail: info@reloga.de

FOLLOW
https://de-de.facebook.com/RELOGA.GmbH
https://google.com/+RelogaDe

SEO Agentur – http://www.da-agency.de

Über:

RELOGA GmbH
Herr Andreas Mischko
Robert-Blum-Straße 8
51373 Leverkusen
Deutschland

fon ..: 0800 600 2003
web ..: http://www.reloga.de
email : info@reloga.de

Mit rund 52 Millionen Euro Umsatz ist die RELOGA-Gruppe ein etablierter regionaler Entsorger im Bereich Abfallentsorgung und Vermietung von Containern. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen gewinnt die Reloga wichtige Wertstoffe zurück. Die Reloga hat mehrere Standorte von denen aus der Containerdienst das Gebiet rund um Köln, Leverkusen und Bergischen Land (u.A. Overath, Lindlar, Engelskirchen, Wipperfürth) bedient und mehrere Wertstoffhöfe in Leichlingen, Rhein-Berg, den Wertstoffhof in Oberberg-Nord sowie in Oberberg-Süd . Neben der Abfallentsorgung bieten die RELOGA ihren Kunden zudem die Möglichkeit Komposterde und Blumenerde kaufen zu können – in 40 l-Säcken oder Holzprodukte wie Buchenscheite, Brennholz oder Holzpellets in 15 kg- Säcken zu erwerben. Darüber hinaus betreibt die RELOGA in der Region eine hohe Anzahl an Deponien, auf denen der restliche Müll landet, der nicht dem Recycling und Stoffstrommanagement zuzuführen ist. Zu den Deponien der RELOGA zählt u.A. die Erddeponie in Lüderich (Overrath), die Deponie in Großenscheidt (bei Hückeswagen), die Deponie in Nürmbrecht (Steinbruch Büschhof) und die Erddeponie Dümmlingshausen bei Gummersbach.

Der RELOGA Containerdienst ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und garantiert ihren Kunden eine professionelle und sichere Beseitigung selbst gefährlicher Abfälle wie Asbest und Mineralfaserabfällen samt Erstellung eines Entsorgungsnachweises. Aus einem Abfallvolumen von jährlich rund 1,2 Millionen Tonnen werden wichtige Wertstoffe zurückgewonnen. Neben der Abfallentsorgung und dem Containerdienst ist das Stoffstrom Management ein wichtiges Arbeitsfeld der RELOGA-Unternehmensgruppe.

Pressekontakt:

da Agency
Herr Peter Sreckovic
Im Klapperhof 7-23
50670 Köln

fon ..: 0221-64309972
web ..: https://www.da-agency.de
email : info@da-agency.de

Stader Rechtsanwälte: Schadensersatzanspruch wegen Fehlberatung geltend machen

David Stader, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, fokussiert sich in der Kanzlei Stader Rechtsanwälte in Köln darauf, die Rechte von Verbrauchern gegenüber Banken durchzusetzen.

Heutzutage kommt fast jeder Bürger mit dem Bankrecht in Berührung – die rechtlichen Beziehungen zwischen Banken und ihren Kunden sind äußerst vielfältig. Das Bankrecht steuert alle Formen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Darunter fallen beispielsweise Ein- und Auszahlungen, Transaktionen oder auch die Geldanlage. Es reguliert darüber hinaus das Bank- und Kapitalmarktwesen sowie das Finanzdienstleistungsrecht. Oftmals zeigen sich in der Zusammenarbeit mit Banken Schwierigkeiten, sodass sich z.B. durch falsche Beratungen Streitfälle ereignen, die Kunden alleine nicht lösen können. Tritt ein solcher Fall auf, sind die Stader Rechtsanwälte in Köln die richtigen Ansprechpartner. Die Honoraranwälte der Verbraucherzentrale NRW kennen die Rechte ihrer Mandanten und helfen dabei, diese vor Gericht sowie außergerichtlich durchzusetzen.

Hilfe bei einer Finanz-Fehlberatung

Stehen wichtige finanzielle Entscheidungen an, lassen sich viele von Bankmitarbeitern beraten. Sie sind vermeintlich bestens informiert, können den Kunden alle wichtigen Informationen bieten und sie ganz nach ihren Wünschen beraten. Oftmals stellt sich im Nachhinein jedoch heraus, dass die Beratung des Bankexperten nicht korrekt war und dem Kunden dadurch ein wirtschaftlicher Schaden entstanden ist. Sobald eine objektiv falsche Beratung vorliegt, haftet der Bankexperte für den entstandenen Schaden. Hier greift die sogenannte Beratungshaftung. In diesem Fall helfen Rechtsanwälte weiter, die auf das Bankrecht spezialisiert sind. Kommt es zu einem Verfahrenen gegen die Bank, sind die Inhalte und Auskünfte des Bankexperten im Beratungsgespräch maßgebend und werden auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Denn es ist die Pflicht eines Bankberaters, einen Kunden rechtssicher und mit Blick auf seine Interessen zu beraten.

Fahrlässigkeit oder Vorsatz?

Wird einer Bank eine Pflichtverletzung im Rahmen der Beratung nachgewiesen, muss diese aufklären, ob es sich um eine vorsätzliche oder um eine fahrlässige Fehlberatung handelte. Dies ist entscheidend für eine mögliche Verjährungsfrist. Fand die Pflichtverletzung fahrlässig statt, verjährt sie nach drei Jahren und der Geschädigte kann keine Ansprüche mehr geltend machen. Bei einer vorsätzlichen Täuschung des Bankkunden gilt diese dreijährige Verjährungsfrist hingegen nicht. Es ist somit ratsam, einen entstandenen Schaden unverzüglich zu melden und mithilfe eines Rechtsexperten einen Ausgleich einzufordern. Sobald ein Verfahren zwischen der Bank und dem Geschädigten läuft, wird die Verjährung vorübergehend gestoppt und der Geschädigte erhöht seine Chancen, dieser Frist zu entgehen.

Ein eingespieltes Team für das Bank- und Kapitalmarktrecht

Die Stader Rechtsanwälte legen ihren Fokus auf das Bank- sowie Kapitalmarktrecht und engagieren sich als Honoraranwälte der Verbraucherzentrale NRW für den Verbraucherschutz. Lutz und David Stader arbeiten mit ihrem fünfköpfigen Team in ihrer Kanzlei in Ehrenfeld nicht nur für Verbraucher, sondern stehen in den Rechtsgebieten Gesellschaftsrecht, Internet- und Medienrecht sowie Urheber- und Markenrecht auch Start-Ups und Unternehmen zur Seite.

Über:

Stader Rechtsanwälte GbR
Herr David Stader
Oskar-Jäger-Str. 170
50825 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 1680 650
fax ..: 0221 1680 6599
web ..: http://www.stader-law.de
email : kanzlei@stader-law.de

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Rotebühlstraße 50
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 501-0
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

20. Hexennacht auf Burg Satzvey

Wilder Tanz in den Mai am 30. April +++ Open-Air-Konzert mit Firkin und Fuchsteufelswild +++ Hexenfeuer mit Livemusik +++ Mittelaltermarkt +++ Freigetränke für die besten Kostüme

BildEinen Tanz in den Mai der Superlative – mit Mystik, Musik, Mittelalter und dem wohl größten Maifeuer des Rheinlands – können die Besucher am 30. April bei der Hexennacht auf Burg Satzvey erwarten. Fantasievolle Hexenwesen treiben in den Winkeln und Ecken des Burggeländes ihr Unwesen und sorgen für so manche Überraschung. Als Highlight heizen die Bands Firkin und Fuchsteufelswild den Gästen ein, bis der wilde Tanz ums Feuer beginnt. Eine Kostümierung als Hexen- oder Zauberwesen ist ausdrücklich erwünscht, die besten Verkleidungen werden von der Patricia Gräfin Beissel GmbH am Eingang mit einem Freigetränk belohnt.

Open-Air-Spektakel, Hexenfeuer und Markt

Unter freiem Himmel und in mystischer Beleuchtung wird vor der Kulisse der Wasserburg ein einzigartiges Open-Air-Programm inszeniert: Die ungarische Folk-Punkband Firkin und die Mittelalter-Folkrocker von Fuchsteufelswild bringen die Stimmung auf der Parkbühne mit leidenschaftlicher Energie in Wallung. Mit hypnotischem Bauchtanz ziehen zudem die Tänzerinnen von Tribe Akasha die Besucher auf der Gutshofbühne in ihren Bann. Pünktlich um Mitternacht wird dann das riesige Maifeuer im Burgpark entfacht. Bis dahin gibt es auf dem weitläufigen Mittelaltermarkt vieles zu entdecken.

Termin: Montag, 30. April 2018, Einlass ab 17 Uhr, Beginn 18 Uhr

Eintritt: Erwachsene VVK 15,50 EUR/AK 17 EUR; Jugendliche/Studenten/Schüler VVK 13 EUR/AK 15 EUR; Kinder (4-12 Jahre) VVK 8 EUR/AK 10 EUR; Kinder unter 4 Jahren frei.

Kartenvorverkauf über https://www.rheinruhrticket.de/rrt/ajax.aspx/shop/b7849a1c-ec99-4a38-8186-51c66de2ab3f/Burg_Satzvey.html.

Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de.

Über:

Patricia Gräfin Beissel GmbH
Frau Patricia Gräfin Beissel
An der Burg 3
53894 Mechernich-Satzvey
Deutschland

fon ..: 02256-95 83 0
fax ..: 02256-9 59 86 63
web ..: http://www.graefin-beissel.de
email : info@graefin-beissel.de

Ob Familienfeiern, Tagungen oder Firmenevents – jedes Fest verdient einen außergewöhnlichen Rahmen mit individuellen Akzenten.
Was auch immer Sie planen – eine Feier auf der mittelalterlichen Burg Satzvey, eine Tagung im Designhotel oder ein Fest zuhause – von der ersten Idee über die detaillierte Planung bis hin zur professionellen Organisation und zum reibungslosen Ablauf sorgt die Patricia Gräfin Beissel GmbH dafür, dass Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Weiterführende Informationen unter www.graefin-beissel.de

Pressekontakt:

PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
Frau Margit Schmitt
Hochkirchener Str. 3
50968 Köln

fon ..: 0221-2857744
web ..: http://www.prtb.de
email : info@prtb.de

FALLNAME: Natalia – ein fesselnder Kriminalthriller mit authentischen Begebenheiten

Peter Wenk stellt in „FALLNAME: Natalia“ die Arbeit der Kriminalpolizei so vor, wie sie wirklich ist.

BildCarl-Detlev Schriefer, der Servant genannt, wurde wegen mehrfacher Vergewaltigung verurteilt und sitzt geduldig seine Strafe ab. Er sieht es als seine Aufgabe, lesbische Frauen „neu zu erziehen“ und sie wieder den Männern unterwürfig zu machen. Doch Marjan Hahn, eine Kriminalkommissarin hatte ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie ist nun mit der Rechtsanwältin, die im Fall Schriefer tätig war, verheiratet. Der Vergewaltiger ist ein Musterhäftling, doch er malt sich in seinen Fantasien bereits aus, was er mit Marjan anstellen wird, wenn er aus dem Gefängnis kommt …

Der Kriminalroman „FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk kommt als fiktive Geschichte daher, ist aber in weiten Zügen mit authentischen Handlungen und Ereignissen durchzogen. Man merkt schnell, dass der Autor vom Fach ist und die Arbeit der Kriminalpolizei so darstellt, wie sie sich in der Realität tatsächlich gestaltet. Vom Sprachgebrauch her ist der Kriminalroman so gehalten, wie der Autor sein Umfeld, insbesondere aus zahlreichen Vernehmungen, auch wahrnimmt. Wenks Roman „FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk hat eine große Handlungsdichte und bietet Lesern bis zum Ende fesselnde Unterhaltung.

„FALLNAME: Natalia“ von Peter Wenk ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0672-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Video: Die cardioscan GmbH auf der FIBO / Halle 7, Stand D28

Geschäftsführer Dr. Marc Weitl im Video

BildEinladung zur FIBO 2018 (12. bis 15. April 2018, Messe Köln) / Geschäftsführer Dr. Marc Weitl im Video / Meet Up And Find Your Rhythm / Beratungstermine unter cardioscan.de/fibo

Die Hamburger cardioscan GmbH wird von Leidenschaft angetrieben. Das Unternehmen motiviert Menschen ein gesundes, aktives Leben zu führen. Dafür arbeitet das ganze cardioscan-Team täglich an Lösungen, die Business-Partner und ihre Kunden besser machen – ganzheitlich, effektiv und innovativ.

Ob mit dem cardioscan Checkpoint System, das alle relevanten Körperdaten in Minutenschnelle misst, den vitelements Vitalstoffriegeln, dem innovativen Ernährungskonzept, oder der Airzone für die optimale Regeneration: Mit cardioscan finden Partner und Kunden den idealen Rhythmus.

Im aktuell veröffentlichten Video gibt Dr. Marc Weitl, Geschäftsführer der cardioscan GmbH sowie anerkannter Experte und gefragter Referent für verschiedene unternehmerische und sportmedizinische Themen, erstmals persönliche Einblicke in die Arbeit von cardioscan.

Direkter Link zum Video bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Pq61M927OoA

Besuchen Sie cardioscan auf der FIBO und erfahren Sie mehr: Halle 7, Stand D28 / Kontakt und Termine unter https://www.cardioscan.de/fibo/

Die Hamburger cardioscan GmbH entwickelt MPG-zertifizierte Medizintechnik, Software und Systemlösungen für einen gesunden Lifestyle. cardioscan Produkte motivieren die Menschen dazu, schnell und dauerhaft ein gesünderes Leben zu führen.

Über:

cardioscan GmbH
Frau Julia Womelsdorf
Valentinskamp 30
20355 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 30 37 23 54
web ..: http://www.cardioscan.de
email : julia.womelsdorf@cardioscan.de

Die Hamburger cardioscan GmbH entwickelt MPG-zertifizierte Medizintechnik, Software und Systemlösungen für einen gesunden Lifestyle. cardioscan Produkte motivieren die Menschen dazu, schnell und dauerhaft ein gesünderes Leben zu führen.

Pressekontakt:

cardioscan GmbH
Frau Julia Womelsdorf
Valentinskamp 30
20355 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 30 37 23 54
web ..: http://www.cardioscan.de
email : julia.womelsdorf@cardioscan.de

Ostermarkt auf Burg Satzvey

Eiersuche mit Osterhasen +++ Historisches Karussell +++ Osterkörbe basteln +++ Eier bemalen +++ Marktstände +++ Musik +++

BildDer Frühling kommt! Mit Musik und buntem Programm wird an den Ostertagen – am 1. und 2. April 2018 – auf der mittelalterlichen Burg Satzvey in der Eifel der Frühling begrüßt und das Veranstaltungsjahr eingeläutet. Für die ganze Familie richtet die Patricia Gräfin Beissel GmbH zu diesem Anlass ein großes Fest auf dem historischen Gelände aus. Ob ausgewählte Markt- und Handwerksstände, Live-Musik, Eiersuche mit dem Osterhasen oder Bastelaktionen – für Groß und Klein ist garantiert etwas dabei.

Buntes Kinderprogramm, Musik und Markt

An beiden Markttagen hoppelt der Osterhase zwischen 13 und 17 Uhr mit den Kindern in kleinen Gruppen auf Eiersuche. Weitere Hasen halten allerlei Überraschungen bereit. Osterkörbe können gebastelt und Eier bemalt werden. Besonderer Anziehungspunkt im Hof ist wieder das große historische Karussell, auf dem die Kinder fahren können. Nicht fehlen dürfen auch die Riesenseifenblasen, die in der Sonne glitzern.

Die originelle Gauklerkapelle „Trio Grande“ lässt wahre Frühlingsstimmung aufkommen: Die drei Künstler auf Stelzen in phantasievollen Kostümen unterhalten mit witzigen Varieténummern und Live-Musik. Ecuadorianische Töne hat die „Grupo Guaytacama“ im Gepäck – mit Flöten und Saiteninstrumenten verzaubert sie ihre Zuhörer.

Individuelles Kunsthandwerk, Dekoartikel oder regionale Spezialitäten werden an zahlreichen Markt- und Handwerksständen angeboten. Hier finden sich auch ausgefallene Kleidung, Schmuck und manch kulinarischer Leckerbissen.

Termine: Ostersonntag, 1. April 2018, und Ostermontag, 2. April 2018, jeweils 12 bis 19 Uhr.
Eintritt: Kinder unter 4 Jahren frei; Kinder 4-12 Jahre 4 Euro; Jugendliche/ Schüler/Studenten 6,50 Euro; Erwachsene 8 Euro; Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder (4-12 Jahre)) 21 Euro.
Vorverkauf über: https://www.rheinruhrticket.de/rrt/ajax.aspx/shop/b7849a1c-ec99-4a38-8186-51c66de2ab3f.html

Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de.

Über:

Patricia Gräfin Beissel GmbH
Frau Patricia Gräfin Beissel
An der Burg 3
53894 Mechernich-Satzvey
Deutschland

fon ..: 02256-95 83 0
fax ..: 02256-9 59 86 63
web ..: http://www.burgsatzvey.de
email : info@burgsatzvey.de

Ob Familienfeiern, Tagungen oder Firmenevents – jedes Fest verdient einen außergewöhnlichen Rahmen mit individuellen Akzenten.

Was auch immer Sie planen – eine Feier auf der mittelalterlichen Burg Satzvey, eine Tagung im Designhotel oder ein Fest zuhause – von der ersten Idee über die detaillierte Planung bis hin zur professionellen Organisation und zum reibungslosen Ablauf sorgt die Patricia Gräfin Beissel GmbH dafür, dass Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Weiterführende Informationen unter www.graefin-beissel.de

Pressekontakt:

PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
Frau Margit Schmitt
Hochkirchener Str. 3
50968 Köln

fon ..: 0221-2857744
web ..: http://www.prtb.de
email : info@prtb.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons