Klasse

now browsing by tag

 
 

Was auf’s Ohr – ein Comedyprogramm von Wolfgang Bäzner

Bald ist es soweit: Der Schauspieler Wolfgang Bäzner aus Heilbronn startet mit seinem eigenen Comedyprogramm. Im Mittelpunkt steht dabei der Hausmeister Oskar Scheifele.

Bild„Was auf’s Ohr“ so lautet der Titel der selbst konzipierten schwäbischen Comedyshow von Wolfgang Bäzner. Der Heilbronner Schauspieler möchte damit auf Tour gehen. Im Mittelpunkt der Handlung steht der schwäbische Hausmeister Oskar Scheifele, der seine eigene TV-Sendung starten will – wie sein Schwager nämlich, der Physiker Allbricht von Sternenberg, der schon seit Jahren mit „Sternenberg TV“ die Menschen über Quarks und Quanten aufklärt. Ja, und was Allbricht kann, kann Oskar schon lang, denkt sich Scheifele und baut sich prompt in seinem Keller ein Studio ein. In seiner Sendung, da möchte er ein bisschen über die Schwaben aufklären. Denn wer könnte die schwäbische Lebensart besser erklären als ein eingefleischter Schwabe?
Nur hat Scheifele natürlich nicht damit gerechnet, dass sich nicht nur sein Schwager Allbricht, sondern auch sein zweiter Schwager Hellfried Hirnstein, die rumänisch-bosnische Callcenter-Mitarbeiterin Svetlana, der Italiener Don Alfredo, der schmierige Klatsch-Journalist Karl Eduard Schmierer und noch mehr seltsame Gestalten in sein Programm einmischen und alles gründlich auf den Kopf stellen.
Wo das hinführt? Weiß der Teufel. Ach ja, der gibt sich natürlich auch noch die Ehre…

Gespielt werden alle Figuren – von Scheifele bis zur Rumänin – von Wolfgang Bäzner selbst. Mit viel Fantasie, Witz und einem Koffer voller origineller Sprechgewohnheiten nimmt er in den Figuren alle möglichen Klischees aufs Korn. Die Figuren schalten sich alle per Video zu und machen dadurch die Show zu einem bunten, abwechslungsreichen Programm.
Nach einer intensiven Kreativ- und Konzeptionsphase geht es für Wolfgang Bäzner jetzt in die Vermarktung und Probenphase. Alle Informationen zum aktuellen Stand findet man auf wolfgang-schauspieler.de.

Über:

Live act International/Wolfgang Bäzner
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Das Klassenbuch – Geschichten aus dem Schulleben

Hans-Werner Lücker weckt in „Das Klassenbuch“ Erinnerungen an die eigene Schulzeit.

BildHans-Werner Lücker war Lehrer mit Leib und Seele. Im Ruhestand nimmt er sich jetzt alle Zeit der Welt für seine zweite Leidenschaft – das Schreiben. Nach seinem ersten Buch „Gedanken stapeln, Worte pflegen, Sprüche klopfen“ mit Aphorismen und Wortspielen aus dem lyrischen Genre widmet er sich mit „Das Klassenbuch“ nun der erzählenden Literatur. In zehn Geschichten bespielt er auf der Skala heiter bis tragisch Schauplätze aus dem Leben der Schule bzw. aus der Schule des Lebens – ganz wie es der Leser empfinden mag.

Hans-Werner Lücker weckt mit seinen Texten in „Das Klassenbuch“ in den Lesern Erinnerungen an ihre eigene Zeit in der Schule. Manche Geschichten sind humorvoll und heiter, andere sind eher tragisch oder regen zum Nachdenken und Philosophieren an. Es geht um Klassentreffen, Klassenclowns, Klassenlehrer, Klassenarbeiten, aber auch um das Leben außerhalb der Klasse. Ein kunterbuntes Kompendium an Erzählungen aus dem (Schul)-Leben.

„Das Klassenbuch“ von Hans-Werner Lücker ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4691-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons