kinder

now browsing by tag

 
 

Ehemaliger Schalke Star beim Fussballcamp in Bramsche

Nach dem Motto: Training.Lernen.Leben findet dasFussballcamp in den Herbstferien beim 1. FCR 09 Bramsche mit der Fussballfabrik nach Ingo Anderbrügge / Eurofighter statt

BildDer 1. FCR 09 Bramsche lädt zum Fussballcamp vom 06. bis zum 08. Oktober 2017 ein.
Unter dem Motto Training. Lernen. Leben.

veranstaltet der 1. FCR 09 Bramsche mit der Fussballfabrik nach Ingo Anderbrügge
ein großes Fußballcamp. Trainiert wird täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet der FCR 09 Bramsche ein 3-tägiges Fußballcamp an.

Egal ob Vereinsmitglied, aus einem anderen Verein oder vereinslos -alle Kinder sind herzlich willkommen.

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch und feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr nehmen mehr als 4.000 Kinder an Basiscamps, Bestencamps und den Elitecamps teil. Vorname Name, Franchisenehmer der Fußballfabrik, bringt die Fußballfabrik zum FCR 09 Bramsche.

Das Konzept der Fußballfabrik „Training. Lernen. Leben.“ sieht neben den
anspruchsvollen Trainingseinheiten zusätzliche Seminare zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-Play, Mobbing, digitale Medien und Persönlichkeitstraining vor. Somit trägt die Fußballfabrik zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei, sie lernen das eigenverantwortliche Handeln im Kollektiv Fußballmannschaft. Denn die wichtigsten Umgangsformen festigen sich in der Kindheit.

In diesem Basiscamp stehen unter anderem die Themen Dribbling, Passen, Torschuss und Spielformen auf dem Programm und es werden Selbstständigkeit und Freude am Fußball vermittelt.

Vom 06.10. bis 08.10.2017 findet das Camp FCR Bramsche statt.
Trainiert wird täglich von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage Fußball pur beträgt 120,00 EUR. In der Kursgebühr sind 6 Trainingseinheiten, das Mittagessen, die Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche vom Ausrüster ERIMA und eine Teilnehmerurkunde sowie Medaille enthalten.

Informationen zum Camp erhält man per Email von info@eventattraktion.de

Wir freuen uns auf Euch !!

Über:

mach-mit Musikverlag
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche
Deutschland

fon ..: 05461 706 274
fax ..: 05461 706 275
web ..: http://www.kinderlieder-online.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

mach-mit Musikverlag und Label wurde duch Jens Mehring im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Durch die Erfahrung als Livemusiker konnte Jens Mehring durch seine Band „JOJOS“ schon große Erfolge aufweisen.
Der mach-mit Musikverlag ist ein neu gegründeter Musikverlag in Bramsche, der sich auf den Bereich Kindermusik, akkustische Markenführung und Kinderanimation spezialisiert hat.

15 Wochen in den deutschen Singlecharts mit dem Top-10 Hit „Ohne Holland fahrn wir zur WM“
Platz 33 in den österreichischen Singlecharts „Der Rotwein wird mein Tod sein“
Platz 38 in den österreichischen Singlecharts „Canary Dance“

Weiterhin sammelte er Erfahrungen im Bereich Bemusterungen in Österreich, Schweiz, Mallorca und Deutschland.

Der mach-mit Musikverlag ist ein neu gegründeter Musikverlag in Bramsche, der sich auf den Bereich Kindermusik, akkustische Markenführung und Kinderanimation spezialisiert hat.

Beteiligte Kooperationsfirmen sind z.B. Monsterslush (www.slush.de), Erlebnispark Schloss Thurn (www.schloss-thurn.de), die Piratenkugel (www.piratenkugel.de), Spielparadies Bullermekc (www.bullermeck-alfsee.de), Bäckerei Brinkhege (www.brinki.de), Babyeinkaufsmesse in Hannover (www.infalino.de)
Tumultus Fun Park (www.tumultus-spielpark.de) uvm.

Pressekontakt:

mach-mit Musikverlag
Herr Jens Mehring
Goethestrasse 4
49565 Bramsche

fon ..: 05461 706 274
web ..: http://www.kinderlieder-online.de
email : anfrage@mach-mit-musik.de

Heilsame und lösungsorientierte Geschichten – besondere Geschichten für schwere Zeiten

Helga Kernstock-Redl gibt Eltern und Erziehern in „Heilsame und lösungsorientierte Geschichten“ Tipps für die Gestaltung von heilsamen Erzählungen.

BildFilme, Bücher und sogar Computerspiele enthalten oft heilsame Elemente, die Kindern beim Bewältigen von Problemen helfen können oder schlicht und einfach Mut und Hoffnung machen. Das Sachbuch von Helga Kernstock-Redl untersucht diese Elemente und zeigt den Lesern, wie diese verwendet werden können, um selbst Geschichten, die Kindern helfen, erschaffen zu können. Der Aufbau der Geschichten folgt einem Leitfaden, der auf den Erkenntnissen der Traumapschychologie und der systematischen Therapie beruht. Das Ziel ist, Kindern, die sich in belastenden Situationen befinden (z.B. Scheidung der Eltern, Trauer, Gewalt, mangelndes Selbstgefühl), Mut zu geben und ihnen dabei zu helfen, ihren eigenen Selbstwert und Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Das leicht verständlich geschriebene Sachbuch „Heilsame und lösungsorientierte Geschichten“ von Helga Kernstock-Redl bietet Eltern, Erziehern und Therapeuten praktisch nutzbares Wissen, um Kinder respektvoll und auf ansprechende Weise zu unterstützen. Die Leser werden nach der Lektüre des Buches verstehen, was die heilsamen Elemente von Erzählungen sind. Helga Kernstock-Redls Buch bietet praktisch nutzbares Wissen und richtet sich an ExpertInnen für Psychologie, Psychotherapie und Pädagogik sowie an alle, die an kindgerechter, hilfreicher Kommunikation interessiert sind.

„Heilsame und lösungsorientierte Geschichten“ von Helga Kernstock-Redl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3580-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

KIDDYPLUGS GmbH mit eigener Kinder Gehörschutz Marke

Kinder richtig schützen: KiddyPlugs stellt eigenen Kinder Gehörschutz vor

BildStaufenberg, 04.09.2017 – Die KiddyPlugs GmbH bietet in ihrem online Shop unter www.kinder-gehoerschutz.de einen neuen und hochwertigen Gehörschutz für Kinder an. Unter der Marke „KiddyPlugs“ gibt es den Gehörschutz jetzt in 8 unterschiedlichen und bunten Farben. Die KiddyPlugs „School“ sind extra für Kinder bis 12 Jahre konzipiert und schützen in vielen alltäglichen Situationen. Ob im Stadion bei einem Fußballspiel, beim Konzert, an Silvester, auf dem Stadtfest, beim Karneval oder auch in der Schule, der Gehörschutz reduziert die Umgebungsgeräusche und schützt zuverlässig vor Lärm in jeder lauten Umgebung.

Das Gehör von Kindern ist aufgrund ihres Alters noch wesentlich empfindlicher als das von Erwachsenen. Daher empfinden Kinder laute Geräusche oft als äußerst unangenehm. Genau für diesen Zweck eignen sich die KiddyPlugs optimal. Sie schützen das Gehör von Kindern umfänglich und effizient. Der Gehörschutz ist zusätzlich größenverstellbar und daher auf jede Kopfform individuell einstellbar. Daher eignet sich der Gehörschutz nicht nur für Kinder, sondern auch für Jugendliche und sogar Erwachsene.

Den Kapselgehörschutz gibt es aktuell in 8 Farben: Grün, Gelb, Blau, Pink, Lila, Rot, Schwarz und Weiß. Die KiddyPlugs sind CE und EN 352-1 zertifiziert und somit für Kinder gut geeignet.

Die KiddyPlugs Gmbh erklärt hierzu: „Wir haben mit unserem Gehörschutz ein modernes und sicheres Produkt für Kinder im Angebot. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit diesem Gehörschutz genau die Anforderungen von Kindern und Jugendlichen erfüllen. Die vielen Farben und die hohe Qualität unterstützen dieses Produkt zusätzlich. Die angenehm weiche Polsterung des Kopfbands und die weichen Ohrpolster sorgen für einen angenehmen aber dennoch festen Sitz in jeder Situation. Die KiddyPlugs sind somit ein innovatives Produkt für Kinder und Eltern, aber auch für Schulen und öffentl. Einrichtungen. Daher geben wir auf unseren Gehörschutz eine Garantie von 3 Jahren.“

Alle Produkte der KiddyPlugs GmbH und Produkte vieler anderer Hersteller sind im online Shop der Firma unter www.kinder-gehoerschutz.de erhältlich.

Über:

KiddyPlugs GmbH
Frau Petra Drozella
Mozartstr. 15
35460 Staufenberg
Deutschland

fon ..: 06406-8300491
fax ..: 06406-8300492
web ..: http://www.kinder-gehoerschutz.de
email : presse@kiddyplugs.de

Pressekontakt:

KiddyPlugs GmbH
Frau Petra Drozella
Mozartstr. 15
35460 Staufenberg

fon ..: 06406-8300491
web ..: http://www.kinder-gehoerschutz.de
email : presse@kiddyplugs.de

Nestschaukeln: Das Trendprodukt 2017

2017 sind Nestschaukeln ein absolutes Trendprodukt im heimischen Garten gewesen. Immer mehr Eltern erkennen die Vorteiler der Nester gegenüber herkömmlichen Brettschaukeln.

So kommt es jährlich, dass die Nachfrage nach diesen Schaukeln ab April enorm ansteigt. Jedes Jahr steigt die Nachfrage. Im Jahr 2017 war der Unterschied größer als je zuvor, dies geht aus den öffentlichen Google Trends Daten hervor.

Die Beliebtheit verdankt die Nestschaukel ihrem Komfort. Kleinkinder, Kinder und sogar Erwachsene können sie nutzen. Selbst gemeinsam finden Erwachsene und Kinder in einem Nest reichlich Platz. „Die runden Nester gibt es im Durchmesser von 90 bis 120 cm. Belastbar sind sie von 100 bis 300 kg.“ erklärt Soeren Eisenschmidt, Betreiber von https://www.nestschaukeln.com. Solche Voraussetzungen sind eine Einladung für gemeinsamen Spaß zwischen Kindern und Erwachsenen. Das Schaukeln unterstützt bei kleinen Kindern oft auch das Einschlafen. Sie sollten aber immer mit einem Erwachsenen in der Schaukel sein bzw. beaufsichtigt werden.

Sicherheit ist bei der Nestschaukel ein großes Thema. Ihr großes Netz, die niedrige Sitzposition und der erhöhte Rand mit einem massiven Ring aus Aluminium, geben ein vertrautes Gefühl. Kinder die bei normalen Brettschaukeln noch nicht den Mut fassen sie zu probieren, legen ihre Furcht bei Nestern meist direkt ab. Zudem sind Nestschaukeln eher fürs gemütliche statt das hektische Schaukeln. Und dennoch, wer hoch hinaus will, schafft das auch in der Nestschaukel.

Solche Produkte können wahlweise als komplettes Set inklusive Gestell gekauft werden, oder nur als Nest mit Seilen. Empfohlen wird in jedem Fall die Montage an einem Schaukelgestell. Nicht an einem Baum. Zwar sind Bäume bei normalen Schaukeln i.d.R. kein Problem, doch da die Nestschaukel zum Spaß haben mit mehreren Personen einlädt, ist die Wahrscheinlich groß, hier zu viel Belastung für den Baum auszuüben.

Über:

Nestschaukeln.com
Herr Soeren Eisenschmidt
Gotthardstr. 32
06217 Merseburg
Deutschland

fon ..: +1 601 9620150
web ..: https://www.nestschaukeln.com
email : info @ nestschaukeln .com

Pressekontakt:

Nestschaukeln
Herr Soeren Eisenschmidt
Gotthardstr. 32
06217 Merseburg

fon ..: +1 601 9620150
web ..: https://www.nestschaukeln.com

Kinderlärm als Kündigungsgrund?

Kinderlärm wird oft als störend empfunden. Insbesondere wenn man sich zu Hause entspannen oder im Fall einer Erkrankung erholen möchte, kann das schreiende Baby der Nachbarin den letzten Nerv rauben.

BildAber kann Kinderlärm den Vermieter zur Kündigung oder den Nachbarn zur Mietminderung berechtigen?

Die unbefriedigende Antwort von uns Juristen lautet wie so oft: Es kommt darauf an. Die Rechtsprechung verlangt grundsätzlich erhöhte Toleranz gegenüber Kindern und Jugendlichen. Babys schreien nun einmal und lassen sich auch nicht immer beruhigen. Kleinkindern ist schwer verständlich zu machen, dass es die Nachbarn stört, wenn sie durch die Wohnen hopsen und auf den Boden stampfen. Hierbei ist es auch unerheblich, wenn dies außerhalb der Ruhezeiten geschieht. Den natürlichen Bewegungsdrang eines Kindes haben die Nachbarn stets auszuhalten. Dies auch wenn das Kind sehr aktiv ist oder sehr oft schreit. Natürlich dürfen auch Freunde eingeladen werden.

Rechtsprechung zu Kinderlärm

Grenzen gibt es bei Kinderlärm, der von älteren Kindern verursacht wird. Diese müssen seitens der Eltern davon abgehalten werden, mit dem Fahrrad durch die Wohnung zu fahren oder Inlineskater zu benutzen (AG Celle 11 C 1768/01). Auch ein ständiges Springen von Möbeln haben die Eltern zu unterbinden. Hier liegt eine Aufsichtspflichtverletzung der Eltern vor. Diese müssen auf ihre Kinder einwirken, dass diese ihren Bewegungstrieb möglichst rücksichtsvoll ausüben (LG Bad Kreuznach, 1 S 21/01). Auch üblicher Lärm soll nach einem Urteil des LG Hannover, 19 S 88/14, die Kündigung des Mietverhältnisses rechtfertigen, wenn er sehr lang und insbesondere auch zu den Ruhezeiten erfolgt. Hierbei ändert auch nichts, dass der Lärm an sich sozialädaquat ist. Das Gericht nahm in diesem Fall Anstoß an der Dauer der Geräuschbelästigung, die zudem auch teilweise nachts erfolgten.

Auch außerhalb des Hauses erzeugten Lärm müssen die Nachbarn in der Regel aushalten. So hat das LG Wuppertal in seinem Urteil vom 29.07.2008, 16 S 25/08 den Mietern Recht gegeben. Deren fünfjähriger Sohn hatte im zum Haus gehörenden Garagenhof gespielt, obwohl dies verboten war. Dies geschah aber nur gelegentlich, zudem grenzte der Hof direkt an den daneben liegenden Spielplatz an und lud geradezu zum Spielen ein. Eine Pflichtverletzung der Eltern, die eine Kündigung berechtigen würde, konnte der Mieter daher nicht erkennen.

Haben Sie Fragen zum Thema Kündigung wegen Kinderlärms? Vereinbaren Sie einen Termin in meinem Büro!

Über:

Kanzlei Scheibeler
Frau Elke Scheibeler
Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal
Deutschland

fon ..: 0202 76988091
fax ..: 0202 76988092
web ..: http://www.kanzlei-scheibeler.de
email : kanzlei@kanzlei-scheibeler.de

Ich bin Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit 2003 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Nachdem ich einige Jahre als angestellte Anwältin gearbeitet habe, gründete ich 2009 meine eigene Kanzlei. Ich befasse mich mit dem Zivil- und Wirtschaftsrecht insbesondere dem Arbeits-, Miet- und Insolvenzrecht und vertrete hierbei sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Kanzlei Scheibeler
Frau Elke Scheibeler
Heinz-Fangman-Str. 2
42287 Wuppertal

fon ..: 0202 76988091
web ..: http://www.kanzlei-scheibeler.de
email : kanzlei@kanzlei-scheibeler.de

Koordinationsentwicklung bei Kindern mit Laufrädern

Neues Angebot richtet sich an Eltern und unterstreicht die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Laufrädern in der Erziehung. Entwicklung der koordinativen Fähigkeiten durch das Spielgerät im Blick.

BildMit der Seite Laufradvergleich.de findet sich seit kurzem ein neues und spezialisiertes Informationsangebot im Internet. Die Seite kommt den ansteigenden Absatzzahlen von Laufrädern und Dreirädern entgegen und informiert ausgiebig über Hintergründe und Produkte. Während in Deutschland gegenwärtig wieder zunehmend viele Kinder zur Welt kommen, erfreut sich auch die Radindustrie über eine ansteigende Nachfrage bei den zweirädrigen Fahrzeugen. Diese Entwicklung verdeutlicht sich auch durch das inzwischen sehr umfangreiche Produktangebot und dessen Variationen in Größe, Gestaltung und Form. Die preislichen Leitblanken befinden sich inzwischen weit auseinander und der Vergleich von Kosten und Leistung lohnt sich.

Laufradvergleich.de ist nun zu diesem Zweck aufgesetzt worden. In die Erstellung der Informationsseite flossen umfassende redaktionelle Beiträge, Produktbeschreibungen und direkte Vergleiche zwischen ausgewählten Artikeln. Der interessierte Konsument kann sich so einen Eindruck von Vor- und Nachteilen der Produkte verschaffen und sich darüber hinaus auf eine umfassende Zahl von Produktrezessionen anderer Käufer freuen. Deren Erfahrungen und Erkenntnisse waren den Machern der Vergleichsseite besonders wichtig und unterstreichen die wichtige Vielseitigkeit des Informationsangebots der Seite.

Der eigens eingerichtete Magazinbereich bündelt dazu Beiträge zu unterschiedlichsten Themen rund um Laufräder sowie passender Literatur und anschauliches Videomaterial. Doch das Laufrad alleine ist nur bedingt die ideale Wahl für eine vielseitige Erziehung und koordinative Ausbildung des Nachwuchses. Ob die Alternative Dreirad, Fahrrad mit Stützrädern oder völlig andersartige Fahrzeuge, das Informationsangebot der Seite wächst stetig und geht auf neuste Trends und Erkenntnisse ein.

Über:

Gabler Werbung
Herr Erwin Gabler
Ziegelweg 5a
91792 Ellingen
Deutschland

fon ..: 09141-976414
web ..: http://www.gabler-werbung.de
email : info@gabler-werbung.de

Laufradvergleich.de geht auf ein Projekt von Gabler Werbung zurück. Die Agentur bietet ihre tiefgehende Expertise und langjährige Erfahrung als Marketing- und Werbespezialist an. Für die Bereiche visuelle Medien und Werbematerial steht dem Unternehmen als kompetenter Dienstleister eine eigene Produktionsstätte zur Verfügung. Dadurch stehen höchste Flexibilität und kundenspezifische Individualisierung als Kernmerkmal des unternehmerischen Handelns im Fokus. Zum umfangreichen B2B und B2C Kundenstamm zählen auch Werbeagenturen, die sich der Produktionsvielfalt bedienen.

Als weiteres Kompetenzfeld widmet sich Gabler Werbung dem Online Marketing. Neben der Entwicklung eigener Content Management Systemlösungen bietet das Unternehmen eine Vielzahl von Vergleichsseiten im Internet an. Diese Produktvergleiche stellen Konsumenten umfangreiche Informationsangebote, Produkteinschätzungen und Erfahrungsberichte zur Verfügung.

Pressekontakt:

Gabler Werbung
Herr Erwin Gabler
Ziegelweg 5a
91792 Ellingen

fon ..: 09141-976414
web ..: http://www.gabler-werbung.de
email : info@gabler-werbung.de

VIENNA LIFE: Unkonventionelle und kurzweilige Reiseliteratur zum Thema „Wien“ für Jung und Alt

Mit der Buchreihe VIENNA LIFE haben Autor/innen von Karina Verlag eine bunte Auswahl an Reiseliteratur für Wiener und Wienreisende, Kinder, Jugendliche und Erwachsene geschaffen.

BildDie bisher erschienenen vier Bände bietet sich Wienern – wie auch Nicht-Wienern – zum Nachschlagen und Schmökern an. Themenschwerpunkte werden durch Geschichten und Anekdoten, Tipps und Fakten sowie unterhaltsame Quiz- und Rätselspiele für alle Altersstufen ab dem 10. Lebensjahr ergänzt.

Ausführliche Informationen zum Buchprojekt VIENNA LIFE finden Sie unter folgendem Link:
http://www.spass-und-lernen.com/jugendreisefuehrer_wien

Bisher erschienene Bücher der Reihe „VIENNA LIFE“:

* „VIENNA LIFE: Wien erleben – Ein Reiseführer für Jugendliche und Erwachsene“
Autor: Martin Urbanek
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Verlag: Karina-Verlag, Vienna
Auflage: 1 (27. Oktober 2016)
ISBN: 978-3903161368
Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Als zweitgrößte Metropole des deutschsprachigen Raumes rangiert Wien mit seiner außerordentlichen Vielfalt an historischen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Einrichtungen und Freizeitangeboten ganz oben auf der Liste der beliebtesten Destinationen.

Die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten wird durch eine vielseitige Auswahl an Lesetexten zu Themenschwerpunkten und Rätselspielen ergänzt. Die Quizfragen sollen speziell Jugendliche zu einer selbständigen Recherche und Auseinandersetzung mit dem Reiseziel anregen. In einem ausführlichen Infoteil finden Sie eine Liste von Museen sowie wichtige Adressen für Wienbesichtigungen und Angaben zu Führungen.

Im ersten Teil des Buches werden ausgewählte Themen behandelt. Die Beiträge befassen sich mit Besonderheiten und Merkwürdigkeiten der Stadt. Bisher wenig bekannte Anekdoten und Infos werden gewiss auch Erwachsenen anregenden Lesestoff bieten. Ein wesentliches Kapitel ist der aktuellen Szene und Jugendkultur gewidmet.

Ein weiterer Abschnitt beschreibt die wesentlichen Besichtigungsziele in der Stadt und in ihrer näheren Umgebung.

Der dritte Teil des Buches besteht aus Arbeitsblättern mit Quizfragen und Rätseln. Die kurzweiligen Aufgaben sollen auch zur Festigung der bei Städtewochen und Wienexkursionen vermittelten Lerninhalte beitragen.

Wien wird exemplarisch für europäische Großstädte behandelt. Der Reiseführer ist daher auch als fächerübergreifende Klassenlektüre sehr gut geeignet. Herausforderungen der modernen Stadtentwicklung und die charakteristischen Probleme solcher Ballungsräume waren bei der Auswahl der Inhalte ein zentrales Anliegen.

* „VIENNA LIFE: Quiz- und Rätselbuch für Kinder und Jugendliche“
Autor: Martin Urbanek
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 196 Seiten
Verlag: Karina-Verlag, Vienna
Erscheinungsdatum: 22.01.2017
ISBN: 978-3-903161-49-8
Altersempfehlung: ab 9 Jahre

Das vorliegende Arbeitsbuch wurde speziell für Kinder ab dem 9. Lebensjahr bzw. ab der Sekundarstufe I entwickelt. Die Rätsel und Lernaufgaben sollen nicht nur Stoff für kurzweilige Unterhaltung liefern, sondern auch der Festigung der auf der Reise gewonnenen Erkenntnisse und Erlebnisse dienen.

Das Rätselbuch aus der Reihe „VIENNA LIFE“ ist daher sowohl als Reisebegleiter für Wienwochen von Schulen als auch für Städtereisen mit Kindern und Jugendlichen sehr gut geeignet.

Ein Teil der Aufgaben bezieht sich auf die Sehenswürdigkeiten, kulturellen Eigenarten und Merkwürdigkeiten der Metropole Wien. Darüber hinaus wurden auch Probleme moderner Ballungsräume berücksichtigt, weshalb dieses Arbeitsbuch auch wertvolle Materialien für einen fächerübergreifenden Unterricht bietet.

Manche Quizfragen erfordern gewiss auch eine selbständige Recherche und Auseinandersetzung mit der gegenständlichen Materie in Einzel- oder Gruppenarbeiten. Insofern soll dieses Heft auch zum Erarbeiten von Sachverhalten und zum Training für eigenständiges Wissensmanagement anregen.

* „VIENNA LIFE – Typisch Wien!“
Autorin: Ulrike Lemmerer
Herausgeberin: Karin Pfolz
Format: Taschenbuch 14,9 x 21,1 cm
Seitenanzahl: 196 Seiten
Verlag: Karina-Verlag
Auflage: 1 (2017)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-96111-384-2
Altersempfehlung: Ab 12 Jahre

Birgt die europäische Metropole Wien Geheimnisse? Diese kurzweilige Alternative zu einem simplen Stadtführer bringt Licht ins Dunkel.

Das vorliegende Buch bietet sich zum genussvollen Schmökern an. Die in sich geschlossenen Kapitel liefern auf unterhaltsame Weise wissenswerte Informationen, Anekdoten, Tipps und Fakten zu Bekanntem – wie auch Unbekanntem – über die Stadt Wien:

* Welches Aufzugsunglück ging in die Geschichte Wiens ein?
* Welche Fahne rief im Kaiserhaus besondere Verärgerung hervor?
* Mit welcher Aufgabe wurden Tiroler Bergsteiger in Wien betraut?
* Was hat das moderne Haas-Haus mit dem römischen Vindobona zu tun?

Mit dem hier zusammengestellten Hintergrundwissen wird eine Wien-Tour zur spannenden Unternehmung.

* „VIENNA LIFE: Mini Nr. 1 – Erlebnis Ringstraße“
Autor: Martin Urbanek
Format: Taschenbuch im A5 Format
Seitenzahl: 48 Seiten
Verlag: Karina-Verlag, Vienna
Erscheinungsdatum: November 2016
Altersempfehlung: ab 10 Jahre
Bestellungen derzeit nur bei Karina Verlag

Es gibt Wege auf dieser Erde, an die man sich immer wieder erinnern wird. Die etwa fünf Kilometer entlang der Wiener Ringstraße gehören ganz gewiss dazu!

Alles begann mit einer Anordnung von Kaisers Franz Josef I im Jahre 1857, einen weltweit einmaligen Prachtboulevard anstelle der alten Stadtmauern der mit atemberaubender Beschleunigung wachsenden Metropole der k.k. Monarchie zu errichten. „Es ist mein Wille …“, mit diesen Worten begann der folgenschwere Erlass des Kaisers, der Wien von Grund auf verändern sollte. Und schon bald beeilten sich Adelige und wohlhabende Bürger, einander mit dem Bau von prachtvollen Palais zu überbieten.

Die eindrucksvollsten Gebäude sind allerdings nicht die Palais, sondern die großen öffentlichen Bauwerke, wie die Staatsoper, das Parlament, das Rathaus, das Burgtheater, die Universität Wien oder die die Votivkirche. Der Stil der Ringstraßenarchitektur mit seinen Vorbildern aus historischen Epochen, blieb jedoch nicht unumstritten. Ende des 19. Jahrhunderts folgte der vom Kaiserhaus verachtete Wiener Jugendstil, der sich von dem offen zur Schau gestellten Pomp und Prunk abwandte und die Entwicklung zur Moderne des 20. Jahrhunderts einleitete.

Insofern ist die Ringstraße auch ein Weg durch eine überaus spannende Zeit der Widersprüche sowie einer aufkeimenden Unruhe, welche schon sehr bald in die Katastrophe des Ersten Weltkriegs münden und den Lauf der Weltgeschichte nachhaltig verändern sollte.

Dieser kleine Reisebegleiter soll bei der Suche nach den spannenden „Highlights“ auf Wiens einzigartiger Prachtmeile behilflich sein.

Die reichlich illustrierten Mini-Ausgaben enthalten Texte, Bilder und Rätselaufgaben zu einzelnen Themenschwerpunkten des Jugendreiseführers. Das handliche Format (A5) sowie der geringe Preis stellen für speziell für kurze Aufenthalte in Wien bzw. als Reisebegleiter bei Stadtrundgängen eine themenfokusierte Alternative zur Gesamtausgabe des Jugendreiseführers dar.

„Mini Nr. 1 – Erlebnis Ringstraße“ ist das erste Heftchen dieser Reihe und es werden schon in Kürze weitere Ausgaben folgen.

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek, geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.

Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.

Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.

Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.

Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

* Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Elfengedichte – Gedichte aus der Welt der Elfen

Elfen wollen Menschen in Sven Icy Kuschmitzs Sammlung „Elfengedichte“ wissen lassen, dass ein friedliches Leben recht angenehm ist.

BildDie Welt der Elfen und die Welt der Menschen unterscheiden sich in vielen Punkten, doch vor allem in einem: in der Welt der Elfen ist alles viel friedlicher und besinnlicher, denn Waffen mögen die Elfen so ganz und gar nicht. Der Autor selbst pflegt eine enge und gute Beziehung zu der Welt der Elfen, vor allem zu der Elfe namens Musa Dorothea. Mit ihr zusammen hat Sven Icy Kuschmitz die Texte in „Elfengedichte“ verfasst. Die beiden unterschiedlichen Charaktere werfen einen interessanten und unterhaltsamen Blick auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Menschen und Elfen – und lernen dabei einiges voneinander.

Besinnliche Gedichte wechseln sich in „Elfengedichte“ von Sven Icy Kuschmitz mit anderen Texten ab, die zum Schmunzeln verführen. Manche verleiten zum eigenen Nachdenken, denn die Elfen stellen durchaus berechtigte Fragen, etwa: Warum kommen Menschen ohne Kriege und Waffen nicht zurecht? Und warum eigentlich die ganze Hektik? Sven Icy Kuschmitz stellt ein eigenwilliges Werk für alle Poesiefans und Elfenfreunde vor.

„Elfengedichte“ von Sven Icy Kuschmitz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2341-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

gevekom startet zum dritten Mal ins Kids-Sommercamp

Das Dresdner Unternehmen baut die Kooperation mit sozialen Projekten der Region weiter aus und schickt Mitarbeiterkinder zusammen mit Kids sozial schwächerer Familien in die Ferien.

Bereits seit 2014 arbeitet der Dresdner Callcenterdienstleister gevekom GmbH mit der Diakonie Dresden eng zusammen. Bekannt ist das „Familienfreundlichste Unternehmen Dresdens 2014“ nicht nur für erfolgreichen Service am Telefon, Muttischichten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeitszeiten und viele Benefits, sondern auch für sein soziales Engagement in mehreren Bereichen. „Vor allem Kinder liegen uns am Herzen. Deswegen unterstützen wir seit Jahren das Diakonie-Projekt „Große Dresdner Hoffußballmeisterschaft“ nicht nur finanziell, sondern auch personell und inhaltlich. Für uns ist das ein sehr schöner Ansatz, aus welchem sich neue Ideen einer Zusammenarbeit entwickelten. “ so Roman Molch, Geschäftsführer der gevekom GmbH.

Dazu zählt das „gevekom Sommercamp“. Bereits zum dritten Mal in Folge findet dieses nun statt. Mittlerweile hat es sich zu einem festen Sommerevent von Diakonie, Dresdner Projektträgern der unterschiedlichen Stadtteile, wie Domino, Kibo, Moka und vielen weiteren, sowie der gevekom GmbH entwickelt.

Drei Tage verbringen die Kids sozial schwächerer Familien der einzelnen Projekte und die Kinder der gevekom Mitarbeiter gemeinsam.

„Dieses Jahr fahren wir vom 01. – 03. August auf den Waldcampingplatz nach Oberau. Wie jedes Jahr zelten wir, kochen und essen gemeinsam und haben viele tolle Attraktionen geplant. Es wird Gondelfahrten, Slacklining, Monkey Climbing, Kinderschminken, Abende am Lagerfeuer und eine Kinderdisco geben. Mitten im Sommer und direkt am See – natürlich wird auch der Badespaß nicht zu kurz kommen.“ so Katrin Kuhnert, Personalreferentin der gevekom und selbst Betreuungsperson im Camp.

Waren es im ersten Jahr noch recht wenige gevekom Kids, sind es in diesem Jahr 18 Kinder der gevekom zwischen 6 und 12 Jahren, welche zusammen mit 2 Betreuern aus den Mitarbeiterreihen der gevekom und weiteren 60 sozial schwächeren Kindern und den Betreuern der Projekte ins Sommercamp fahren.

„Wir freuen uns riesig auf die gemeinsamen Tage und hoffen, dass wir auch den Kids eine tolle letzte Ferienwoche bescheren können. Schön ist für uns nicht nur die gemeinsame Zeit an sich, sondern auch der Beitrag, den wir leisten können. Kinder und Jugendliche unterschiedlicher, sozialer Schichten zusammen zu bringen, sie für Neues zu öffnen und ihnen eine gemeinsame Basis zu ermöglichen, ist ein sehr schönes Thema und erfüllt, meiner Meinung nach, auch eine soziale Verantwortung, die wir als Unternehmen tragen.“ so Katrin Kuhnert.

„Wir freuen uns schon jetzt darauf, das Projekt „gevekom Sommercamp“ auch in den nächsten Jahren weiter fortzuführen und weiter auszubauen. Wir laden ein, gern auch am 01. oder 02.08. an unserem Lagerfeuer vorbei zu schauen ;)“

Über:

gevekom GmbH
Frau Julia Domschke
Alplauen 19
01187 Dresden
Deutschland

fon ..: 0351 21324237
web ..: http://www.gevekom.de
email : julia.domschke@gevekom.de

gevekom GmbH – Wir verkaufen!

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Direkt- und Telemarketing gehört die gevekom GmbH zu den absoluten Branchenspezialisten. Über 400 Mitarbeiter an fünf Standorten machen die Leistungen des Unternehmens zum Erfolg. Getreu ihrem Motto – „Wir verkaufen!“ – ist die gevekom täglich für ihre Kunden im deutschsprachigen Raum aktiv. Mehrere Millionen In- und Outboundcalls lassen die Telefondrähte jährlich glühen. Von Neukundengewinnung, über Kundenbindung, -Entwicklung und -Rückgewinnung, bis zum Forderungsmanagement bietet die gevekom GmbH ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.gevekom.de

Pressekontakt:

gevekom GmbH
Frau Julia Domschke
Alplauen 19
01187 Dresden

fon ..: 0351 21324237
web ..: http://www.gevekom.de
email : julia.domschke@gevekom.de

Mythos Monster: Nessie trifft Einhorn

Das Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven zeigt die Sonderausstellung „Mythos Monster: Nessie, Einhorn & Co. – Geheimnisvollen Fabelwesen auf der Spur“

BildVon jeher erzählen sich Menschen Geschichten von rätselhaften Geschöpfen: In den Tiefen der Ozeane, undurchdringlichen Urwäldern oder in fernab der Zivilisation liegenden Seen will man im Verborgenen lebende Kreaturen wie Seeungeheuer, Einhörner oder Affenmenschen gesehen haben. Doch gibt es sie wirklich? Bis zum 8. Oktober 2017 können Besucher im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven in die faszinierende Welt der verborgenen Tiere und zugleich ins Reich der Fantasie abtauchen.

Die erstmals im Nordwesten zu sehende, sehr erfolgreiche Wanderausstellung zeigt in zahlreichen szenischen Dioramen lebensgroße Nachbildungen von mystischen Wesen und rätselhaften, tatsächlich existierenden Tieren. Wie konnte ein erst im 20. Jahrhundert entdeckter Meeresbewohner, wie der große Riesenmaulhai, so lange im Verborgenen existieren? Sind Bigfoot oder Einhörner nur Phantome oder gibt es für ihre Existenz eine logische, naturwissenschaftliche Erklärung? Und was ist eigentlich ein Wolpertinger?
Diese und viele weitere Fragen beantwortet die neue Sommerausstellung, mit der sich das Wattenmeer Besucherzentrum insbesondere an Familien mit Kindern wendet.
Die großen und kleinen Besucher können dem Ungeheuer von Loch Ness, dem legendären Bigfoot aus den Wäldern Nordamerikas oder einer riesigen Seeschlange begegnen und auf Tiere wie der sagenumwobenen Riesenkrake aus der noch weitgehend unerforschten Tiefsee treffen. Die detaillierten Rekonstruktionen versprechen dabei, zu faszinierenden Besuchermagneten zu werden.
Neben regelmäßigen Familienführungen und „Monsterworkshops“ für Kinder gibt es auch ein pädagogisches Begleitprogramm für Kindergärten und Schulen. Die Termine und alle Informationen sind auf der Homepage www.wattenmeer-besucherzentrum.de veröffentlicht.

Kontakt:
UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum
Südstrand 110b
26382 Wilhelmshaven
T: 04421 910733
info@wattenmeer-besucherzentrum.de
www.wattenmeer-besucherzentrum.de

Öffnungszeiten:
November bis März: Di. – So. 10 – 17 Uhr
April bis Juni: täglich 10 – 17 Uhr
Juli und August: täglich 10 – 18 Uhr
September und Oktober: täglich 10 – 17 Uhr

Über:

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven
Frau Juliana Köhler
Südstrand 110 b
26382 Wilhelmshaven
Deutschland

fon ..: +49-4421-910733
web ..: http://www.wattenmeer-besucherzentrum.de
email : info@medienhaus-jadeweser.de

Sonderausstellung „Dinosaurier, Urpferdchen & Co – Eine Reise in die Urzeit“ im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

Abdruck honorarfrei bei Nennung UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Wilhelmshaven

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Medienhaus Jade-Weser
Frau Inga Hellwig
Bismarckstraße 28
26384 Wilhelmshaven

fon ..: +49-4421-7782201
web ..: http://www.medienhaus-jadeweser.de
email : info@medienhaus-jadeweser.de

Zeige Buttons
Verstecke Buttons